Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Cookiecookie
Reviews 1 bis 25 (von 38 insgesamt):
24.01.2021 | 10:10 Uhr
Es geht nicht zu Ende *-*



Halluuuuuuuuuu
War ein echt sehenswerter ne lesenswerter 1. Teil ichvbin gespannt wie es weiter geht.
Damit Tschau und bis zum nächsten Teil deine Neva

Antwort von Cookiecookie am 30.01.2021 | 20:42 Uhr
Hi, dann nenne ich dich jetzt einfach Neva ^^
Ich bin gerade auf Fanfiktion.de gekommen, um ein bisschen Remadora zu lesen (mein Lieblingspairing) und sehe plötzlich, dass mir jemand einen Review geschrieben hat! Keine Ahnung, warum ich keine Nachricht aufs Handy bekommen habe, aber ... ja, das ist jedenfalls der Grund, weshalb diese Antwort erst recht spät kommt.
Danke für das Lob! Cool, dass du von Anfang an dabei warst, es hat mich echt motiviert, als ich kaum eine Stunde, nachdem ich das erste Kapitel hochgeladen habe, schon einen Review bekommen habe.
Mach's gut und bleib auch du gesund!
Lotte
11.01.2021 | 17:00 Uhr
Wirklich eine sehr schöne Geschichte. Ich bin froh, dass du dich dazu entschlossen hast eine Fortsetzung zu schreiben. Vor allem, weil ich weiß, wie viel Zeit du teilweise für die Geschichte erübrigt hast. Und da war es egal, ob im Unterricht oder in den Pausen oder zu Hause. Ich bin stolz auf dich. <3 Ach und bevor ich es vergesse. Gern geschehen ;-)
Pradaline

Antwort von Cookiecookie am 11.01.2021 | 17:31 Uhr
Awww, danke <3
29.12.2020 | 16:10 Uhr
Hallo!
Da hab ich also tatsächlich die ganze Geschichte in einem Durch gelesen! (Na gut, fast in einem Durch.) Du hast sehr schön geschrieben und dir eine bewegende Handlung ausgedacht. Ich schau gleich bei der Fortsetzung vorbei und setzte ein Lesezeichen; heute werde ich aber wahrscheinlich nichts mehr lesen.
Viele Grüße!
Lg Krähenherz

Edit: Ach, die Fortsetzung gibt's ja noch gar nicht! XD Ich lasse mich natürlich benachrichtigen wenn du sie hochlädst.

Antwort von Cookiecookie am 29.12.2020 | 18:56 Uhr
Hi Krähenherz,
nimm das hier einfach als Antwort auf alle deine drei Reviews ;)
Erstmal: Ich freue mich sehr, dich als neue Leserin hier begrüßen zu dürfen! :D
Danke für das Lob bezüglich Fehlern und Adjektiven und vor allen Dingen der Handlung ^^
Ja, die Fortsetzung wird es vermutlich erst in einigen Wochen geben, da ich bisher ehrlich gesagt nur wenige Ideen für die Handlung habe xD
LG Lotte
22.12.2020 | 14:17 Uhr
Hi Lotte,

auch ich freue mich über deine angekündigte Fortsetzung sehr, aber auch deine Schlussworte sind sehr schön geworden. Nicht viele Autoren nehmen sich so ausführlich Zeit dafür.

Danke aber auch an dich, dafür, dass du die Geschichte mit anderen Menschen geteilt hast. :)

Frohe Weihnachten und auf Wiederlesen!

Liebe Grüße,
Federhalter02

Antwort von Cookiecookie am 22.12.2020 | 17:42 Uhr
Hey :D

Dankeschön ^^
Mir hat es auch Spaß gemacht, die Geschichte hier hochzuladen, und ich hab mich jedes Mal gefreut, wenn ich gesehen habe, dass jemand ein Review zu der Geschichte geschrieben hat :)

LG Lotte
21.12.2020 | 16:37 Uhr
Hey! :D
Es gibt eine Fortsetzung? Cool! ^.^
Also die werde ich mir auf jeden Fall auch ansehen wenn es eine gibt! :D
Die Charaktere, die du im Laufe der Geschichte mit eingebracht hast, wirkten sehr echt auf mich. Es waren keine Mary Sues oder Gary Stus, sondern menschliche Menschen mit Stärken und auch mit Schwächen. Daher würde ich eine andere Geschichte mit ihnen auch gerne lesen. :)
Ich wollte auch einfach so noch ein großes Lob für deine Geschichte aus"sprechen" - ich weiß ja nicht ob ich so lange schreiben durchgehalten hätte XD
Ich wünsche dir wunderschöne Weihnachten und weiterhin erholsame Ferien ^.^
VLG Sami <3

Antwort von Cookiecookie am 22.12.2020 | 11:01 Uhr
Hey :D
Ich freue mich, wenn du auch bei der Fortsetzung wieder dabei bist ^^
Danke für das Lob! :D Ich habe mir tatsächlich (besonders bei Emma) Schwächen überlegt, damit die Personen echt rüberkommen und mir anschließend auch eine Liste mit Charaktereigenschaften erstellt. Ich habe mir generell viele Textdokumente zur Hilfe angelegt, insgesamt drei: Charaktereigenschaften, Planung und sogar Celinas Stundenplan, damit da keine Logikfehler entstehen, z.B. dass Celina einmal Freitags in der ersten Stunde Physik hat und in der nächsten Woche Spanisch. (Wahrscheinlich achtet da sowieso niemand drauf, aber egal xD)
LG Lotte
24.01.2021 | 10:05 Uhr
Hey, du kannst echt super schreiben!
Ich freue mich richtig für die beiden.
War ein echt tolles Kapitel... werde jetzt noch das letzte lesen
Lg und bleib gesund, deine Nev...
Falls du dich fragst, warum ich immer mit unterschiedlichen Namen unterschreibe: Ich habe einfach wahnsinnig viele Spitznamen und vergesse immer wer mich jetzt wie nennt.
15.12.2020 | 07:28 Uhr
Hey :)

Erst mal: ich fand das Kapitel heute sehr schön, es hat so eine gute Stimmung reingebracht. Der Titel hat da ja schon ein bisschen was verraten ;)

Ich finde, die Geschichte war auch einfach sehr gut, und würde mich natürlich seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr über einen Epilog freuen. Auch wenn ich eigentlich dachte, sie hat gerade erst angefangen XD
Aber das ist nicht schlimm, so ist die Geschichte auch gaanz toll. :D :D :D

Ich freue mich sehr auf den (hoffentlich vorhandenen XD) Epilog! :D

LG und noch einen schönen Tag,

Sami ^.^
14.12.2020 | 20:39 Uhr
Hey Lotte,
meine erste Review zu deiner Geschichte. Sorry. Aber gut. Ich muss sagen es ist wirklich eine sehr, sehr schöne Geschichte, meine Liebe. Ich muss sagen diese Geschichte ist dir echt gut gelungen. Frei mich auf das nächste Kapitel/ den Epilog je nachdem. Auch wenn ich sagen muss, dass das ein ziemlich abruptes Ende wäre und ich denke, dass du sicherlich noch ein paar Kapitel dranhängen könntest. Aber das musst du entscheiden.

PS: Bitte verurteile meine Komma Setzung nicht. Du sitzt nur leider gerade nicht neben mir oder bist an der anderen Seite der Leitung daher hab ich kein Plan, wie viele Komma Fehler ich gemacht hab
Bis nächste Woche. ( Auch, wenn wir uns morgen in Farbe sehen)
Pradaline
14.12.2020 | 19:52 Uhr
Hi Lotte,

ehrlich gesagt bin ich etwas überrascht über das doch sehr abrupte Ende, auch wenn es ganz süß beschrieben ist. ^^

Ich weiß, es geht hier ja um Freundschaft - Bingo - die Kategorie stimmt auf jeden Fall - aber so wirkt es irgendwie noch zu unvollständig. Die Geschichte ist sehr brav, was ja an sich auch total in Ordnung ist, nur hast du sie an manchen Stellen vielleicht etwas zu reißerisch umschrieben.

Also ich fände es cool, wenn du eine Reihe daraus machen und vielleicht mal einen 2. Teil schreiben könntest (und bestimmt würden sich noch andere darüber freuen).
Das bisher war ganz klar ein schöner Auftakt, den ich gerne gelesen habe. Aber geht es nicht gerade erst los? Es steckt noch so viel Potenzial in dieser Story, das du nutzen solltest!
Falls du Hilfe brauchst, kannst du mich gerne fragen. :)

Auf jeden Fall freue ich mich schon mal für die gerettete Freundschaft.

Liebe Grüße,
Federhalter02
24.01.2021 | 09:59 Uhr
Hallo... ich traue mich fast nicht mehr einen Kommentar zu schreiben... zur Erklärung: ich kann mich auf meinem Handy nicht mehr auf Fanfiktion.de anmelden... jetzt bin ich mit meinem Schul-iPad eingeloggt, was aber auch keine O'ptimallösung ist... ich werde mal sehen, was ich da machen kann...
Da ich jetzt schnell weiterlesen will gibts hier nur das kurze Feedback: War ein gutes Kapitel.
Lg.
07.12.2020 | 20:39 Uhr
Hi Lotte,

gute Freundschaften müssen auch Konflikte aushalten, ohne zu zerbrechen.
Daran kann die Beziehung sogar noch enger werden, zumindest wenn sich alle nach einiger Zeit zusammenraffen.

Lass' dir mit der Geschichte ruhig Zeit! Du hast jetzt eine knappe Woche in ein einziges Kapitel gequetscht, das wirkt ein bisschen flüchtig. ;)

Aber ansonsten bin ich auch beim nächsten Mal gerne dabei. :)

Einen schönen Abend noch und liebe Grüße,
Federhalter02

Antwort von Cookiecookie am 07.12.2020 | 20:47 Uhr
Hi :)
Ja, da hast du recht, echte Freundschaften sollten so etwas aushalten.

Wegen dem Quetschen: Wenn ich so darüber nachdenke, ist da was dran ;)
Ich werd's mir merken! Eventuell bearbeite ich die Geschichte auch noch einmal, nachdem sie fertig ist, dann würde ich das auch noch umändern.

Danke für deinen Review und dir auch noch einen schönen Abend!

LG Lotte
07.12.2020 | 18:49 Uhr
Hey :D

Na, ich hoffe mal dass das Gespräch mit Emma auch die gewünschte Wirkung erzielt... wäre ja schon ziemlich doof wenn nicht XD

Aber ich schätze Emma eher wie so jemand ein, der seine Freundin dann sofort in den Arm nimmt und tröstet... naja, vielleicht werde ich ja auch überrascht :D

Wieder keine Rechtschreibfehler (soweit ich das beurteilen kann XD). Sehr angenehm zu lesen, aber ja, ein bisschen kurz... ist nicht schlimm ;)

Ich freue mich mal wieder sehr auf das nächste Kapitel, und wünsche noch einen schönen Tag! XD

LG Sami ^.^

Antwort von Cookiecookie am 07.12.2020 | 19:35 Uhr
Hi Sami,
Lass dich überraschen ^^
Ich glaube, das nächste Kapitel wird eher länger ;)
Dir auch noch einen schönen Tag!
LG Lotte
01.12.2020 | 08:31 Uhr
Hey :)

Oh nein.... arme Celina :(
Das ist ja echt blöd gelaufen...
Aber cool, das Etwas hat ja schon angefangen (?)!

Wieder keine Rechtschreibfehler und es War spannend. ^.^

Freue mich auf das nächste Kapitel! :D

LG Sami

Antwort von Cookiecookie am 01.12.2020 | 14:40 Uhr
Hey :D
Ja, ist wirklich nicht so gut gelaufen bei ihr ...
Ja, der zweite Teil des Kapitels war das Etwas ;) Endlich!
Danke für das Lob! Ja, ich achte wahrscheinlich mehr auf Rechtschreibung als nötig, aber besser, man achtet drauf als nicht ;)
LG Lotte
30.11.2020 | 21:22 Uhr
Hi Lotte,

und ganz plötzlich lässt du "die Sau raus". ;)

Ziemlich hart für Celina - ein Flashback vom Unfall und die ihr am Nahestehendsten Personen sind alle wütend auf sie.

Und doch ist es realistisch gehalten, da hast du das Etwas ja toll geschildert. :)
Celina hat Einiges an Fragen und Angelegenheiten zu klären... ich bin gespannt, ob sich die Gemüter wieder beruhigen.

Eine schöne Woche dir,
Federhalter02

Antwort von Cookiecookie am 01.12.2020 | 06:43 Uhr
Hey :D
Danke für das Lob <3
Ja, ist schon echt hart für Celina – und wir lernen Emmas andere Seite kennen ...
Dir auch eine schöne Woche!
Lotte

PS: Danke an meine Autokorrektur, die aus "schon" immer erstmal "schön" macht und damit so manch einen Satz gemeiner klingen lässt, als er gemeint ist ...
17.11.2020 | 13:12 Uhr
Hallo
Schön geschrieben
Ich freue mich schon, noch mehr von dir zu lesen.
... ja ich bin sehr kreativ
Egal
Lg.
★ ☆ ✦ ✧ ✩ ✪ ✫ ✬ ✭ ✮✯ ✰

#DAlways

Antwort von Cookiecookie am 30.11.2020 | 20:56 Uhr
Hey :)
Danke für dein Review!
LG Lotte
17.11.2020 | 08:16 Uhr
Hey! :)

Wir mussten letzte Woche auch 3 Arbeiten schreiben - ich gönne dir die Pause ;)

Oh, jetzt hat das Etwas ja auch schon angefangen! Ich finde es gut, dass du die Tage an denen nichts passieren sollte, gekürzt hast. Du hast ja das Wesentliche daraus schnell zusammengefasst, also hat man auch die relevanten Infos. :)

Cool, da werde ich auf jeden Fall reinschauen ;)

LG Samii

Antwort von Cookiecookie am 30.11.2020 | 20:54 Uhr
Hey :D
Danke!
Tatsächlich war das noch nicht das Etwas ;) Aber umso besser für dich, dann hast du jetzt zwei Etwasse XD
LG Lotte
16.11.2020 | 20:46 Uhr
Hi Lotte,

was für ein gemeiner Cliffhanger!

Aber ich gönne dir die zwei Wochen Pause natürlich sehr, dann ist man umso gespannter, wie es weitergeht. Viel Glück beim Lernen. :)

Liebe Grüße,
Federhalter02

Antwort von Cookiecookie am 30.11.2020 | 20:52 Uhr
Hey!
Danke!
Chemie und Geschichte sind beide recht gut gelaufen, also es hat sich gelohnt!
LG Lotte
15.11.2020 | 17:22 Uhr
Hallu ... sry, dass für das letzte Chap kein Review kam, aber ich hatte/habe viel in der Dchule zu rund und war deswegen länger nicht mehr online...

Ich freue mich schon auf die nächsten Kapitel...
War echt schön... und toll, dass die Beinen mal ein bisschen gequatscht haben.
Lg.
Sry dass dieser Review kaum Inhalt hat...
10.11.2020 | 21:56 Uhr
Hi Lotte,

Gern geschehen. :)

Und vielleicht nicht schlecht, dass man Celina und Emma jetzt noch etwas besser kennengelernt hat.
Ich sehe schon, du hast etwas Großes vor und alles im Griff. ;)

Dann dir mal weiterhin frohes Schaffen und bis zum Etwas. ^^

Liebe Grüße,
Federhalter02
10.11.2020 | 18:36 Uhr
Hey :)
Kein Problem, ich zumindest freue mich immer über neue Kapitel - lieber später als nie. ;)
OK, ich glaube, das mit dem Spannungs-Bogen hab ich jetzt verstanden, und das Verhältnis zwischen den Beiden check ich auchXD
Na, dann bin ich schon gespannt auf das Große Etwas :D
LG Sami
08.11.2020 | 19:34 Uhr
Hi Lotte,

eine realitätsnahe Geschichte mit angenehmen Schreibstil und was ich auch finde ist, dass man merkt, wie du dir Gedanken über den weiteren Ausgang machst - du bindest uns in diese Entscheidungen ja sogar direkt mit ein!

Einige Dinge hätte ich persönlich anders umgesetzt (z. B. das Mobbing und überhaupt Celines Verhältnisse zu ihrer Klasse noch deutlich ausführlicher geschildert), aber ich glaube, jeder hat da seinen eigenen Weg, und der eine muss nicht besser oder schlechter als der andere sein.

Ich kann, wenn du möchtest, gerne mal darüber nachdenken und dir ein paar Impulse für die folgende Handlung geben, aber dann natürlich per privater Nachricht, um die anderen Leser nicht zu spoilern. ;)
Denn auch wenn es bisher sehr schön zu lesen war, sollte langsam mal der Spannungsbogen aufgebaut werden, Etwas unklar bleibt auch die Rolle von Celines Familie - sie wird am Rande mal erwähnt und eingebaut, aber macht (zumindest bisher) einen eher zweitrangigen Eindruck. Aber gut, das kann sich ja noch ändern. :)

Ansonsten machst du es bisher wirklich gut, habe schon einen Stern gegeben und freue mich morgen auf das nächste Kapitel. ^^

Liebe Grüße,
Federhalter02

Antwort von Cookiecookie am 10.11.2020 | 16:52 Uhr
Hi Federhalter02,
vielen Dank für dein Review und dass du Kritik geäußert hast :)

Die Sache mit dem Spannungsbogen habe ich in dem neuen Kapitel angesprochen (oder besser angeschrieben).
Das mit Celinas Familie habe ich tatsächlich vor, noch zu ändern, das wird im nächsten Kapitel kommen.
Auf das Mobbing und Celinas Verhältnis zu der Klasse sollte ich wirklich mehr eingehen, da hast du vollkommen recht. Ich muss allerdings sagen, dass ich da keine persönliche Erfahrung habe (zum Glück!) und damit meine ich nicht nur mich selbst, sondern auch, dass ich niemanden kenne, der mal gemobbt wurde. Da fällt es mir eher schwer, mich in Celina hineinzuversetzen, wenn es um das Thema geht, deswegen habe ich das wohl unbewusst etwas außen vor gelassen. Aber ich werde es auf jeden Fall mal versuchen, wobei ja jetzt auch Frau Eckert mit der Klasse gesprochen hat. Aber das Verhältnis kann ja trotzdem noch mit rein.

Vielen Dank für dein Angebot mit den Impulsen für die folgende Handlung! Es ist allerdings so, dass ich gerade einiges in Planung habe und daher im Moment keine Ideen mehr brauche. Aber trotzdem danke dafür ^^

Liebe Grüße,
Lotte
02.11.2020 | 18:37 Uhr
Hi :)

Cooles Kapitel :D
Nee, damit hab ich ehrlich nicht gerechnet XD
Aber eigentlich kam die Lehrerin sympathisch rüber - gut, dann hab ich mich nicht getäuscht und meine Auffassungsgabe funktioniert noch XD

Ich habe tatsächlich angefangen die andere Geschichte zu lesen, aber deine hab ich zuerst gesehen ;)

Die Idee mit dem Teddybär finde ich gut, unser Thema War ungefähr so was in der Art: "Du musst meine Kerze nicht ausblasen damit deine brennt".

Vielleicht als Titel sowas wie "Das Missverständnis" oder so. Tut mir leid, wenig geistreich XD

Ne, ich fand das Kapitel super, gerne noch länger ;)

Liebe Grüße,
Samirana

Antwort von Cookiecookie am 02.11.2020 | 19:31 Uhr
Hey, danke für deinen Review ^^

Ja, an diesen Titel habe ich auch gedacht, hab mich dann aber eher dagegen entschieden, weil man dann direkt am Anfang des Kapitels weiß, dass das ein Missverständnis ist. Ich warte mal, ob noch andere Vorschläge kommen, falls nicht, nehme ich einfach den. ;)

Ja, ich weiß, das Kapitel war echt ziemlich kurz, eins der kürzesten. Das nächste wird wahrscheinlich länger, wenn Celina und Emma sich unterhalten.

LG Lotte
31.10.2020 | 13:07 Uhr
Hi :D

Erst mal: eine echt tolle Geschichte!
Das ist die erste Freie Arbeit die ich hier lese, sonst lese ich eher Harry Potter Fanfictions :) Aber ich muss sagen, diese Freie Arbeit finde ich echt gut. ;)

Oh, ich hoffe sehr dass ich Wie Emma reagiert hätte. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich denke ich hätte etwas Ähnliches gemacht. Freundinnen müssen ja füreinander da sein :)

Hmm, War schon denkbar dass das mit dem Unfall so rauskommt. Hätte ich aber nicht gedacht :) Aber es hat ja irgendwie schon einen Zusammenhang, oder?
Ich finde es nicht ganz okay von der Lehrerin, dass sie es ohne Zustimmung, sogar mit der Bitte es nicht zu tun, der Klasse verrät.
Andererseits kann ich mir sehr gut vorstellen, dass es dann mit dem Mobbing besser wird. Das weiß ich aus eigener Erfahrung, eine Klassenkameradin von mir ist das passiert. Unsere Klassenlehrerin hat dann eine allgemeine
Kein-Mobbing-mehr-Stunde mit der ganzen Klasse gemacht, aber nicht ihren Namen genannt oder etwas mit ihr in Verbindung gebracht.
Das fand ich gut, denn es wurde danach auch besser, und unsere ganze Klasse hat daraus gelernt. :)

So, dann fiebere ich mal dem nächsten Montag entgegen. :D

LG Samii

Antwort von Cookiecookie am 02.11.2020 | 17:18 Uhr
Hey :D

Tut mir leid, dass ich erst jetzt zurückschreibe, irgendwie kam ich erst nicht dazu und dann hab ich es aus den Augen verloren ...

Vielen lieben Dank für dein Review, ich habe mich sehr darüber gefreut ^^
Kann es sein, dass du von der HP-Fanfiction kommst, die ich mit meiner Freundin Pradaline schreibe? ;)

Ich hoffe auch, dass ich so oder so ähnlich wie Emma reagiert hätte :)

Zu dem Unfall: Freut mich dass ich dich überraschen konnte :) Aber gleich lade ich das neue Kapitel hoch und dann wirst du noch überraschter sein ;) (nehme ich zumindest an)

Ein Mobbing-Gespräch hatten ich in meiner Klasse noch nicht, aber die Schule hat, als ich in der siebten Klasse war, mal eine Mobbing-Prävension veranstaltet, bei der ein paar Schüler zur Übung einen Stoffteddy auseinanderschneiden sollten (das sollte das Mobbing darstellen) und Andere den Teddy dann wieder mit Klebeband oder Nadel und Faden zusammenflicken sollten. Danach sah der Teddy natürlich nicht mehr so aus wie vorher. Das sollte uns deutlich machen, dass die Wunden von Mobbing nie mehr ganz verheilen oder es sehr lange dauert, bis sie verheilen. Der Teddy saß dann bis zum Schuljahresende im Klassenzimmer auf dem Schrank. Am Ende des Schuljahres haben wir dann das Klassenzimmer aufgeräumt und den Teddy dabei erst übersehen. Und weil meine eine Freundin und ich die Letzten waren, die vor den Sommerferien aus dem Klassenzimmer gegangen sind, hat unsere damalige Klassenlehrerin ihn uns geschenkt. :) Wir haben ihn dann die Klebestreifen entfernt und ihn wieder richtig zusammengenäht XD

LG Lotte
26.10.2020 | 19:36 Uhr
Hey
Ich glaube, dass ich (wäre ich Emma) die Ansprache nicht erwähnt hätte.
Lg. (Kann nicht länger schreiben... muss Englisch lernen)

Antwort von Cookiecookie am 27.10.2020 | 06:00 Uhr
Hey
Ehrlich gesagt weiß ich nicht genau, was du damit meinst, dass du die Ansprache nicht erwähnt hast. Emma hat ja in der Geschichte die Ansprache nicht vor Celina erwähnt, sie hat sie nur umarmt. Celina hat daraus dann ihre Schlüsse gezogen.
Btw: Viel Erfolg bei Englisch :)
Lg
06.10.2020 | 11:21 Uhr
Toll... 3 Cliffhanger in 2 Tagen (dieser heulende Emoji)
Hey
Sry, dass ich mich erst jetzt melde, aber ich hatte am Wochenende keine Zeit.
Schön geschrieben und ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Lg.

P. S. Das mit den Arbeiten kenne ich.

Antwort von Cookiecookie am 06.10.2020 | 13:59 Uhr
Hey!
Na, dann werde ich mal schauen, dass ich schnell weiter schreibe, damit du bald erlöst wirst ;)

LG
Lotte
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast