Autor: Nakami
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
13.10.2020 | 12:09 Uhr
Heii, vielleicht könnte sich Kelly ja bei der Arbeit verletzen. Das neue Kapitel finde ich mega. Wann kommt das nächste ???

Antwort von Nakami am 18.10.2020 | 17:05 Uhr
Hey liebe Lxrissx19,

eine Verletzung ist nicht geplant, aber eine wirklich tolle Idee. Vielleicht kann ich das in einem späteren Kapitel, oder einer anderen Story einbauen. Vielen Dank für deinen Input und was das neue Kapitel angeht... wird gleich hochgeladen :-p
Vielen Dank für dein Review, ich habe mich wie immer sehr gefreut :-)
Hoffe du bleibst weiterhin dabei und das ich bald wieder von dir höre :-)
09.10.2020 | 16:54 Uhr
Ich liebe diese Geschichte
Als ich die Beschreibung gelesen habe dachte ich mir so das geht gar nicht, aber dann habe ich doch angefangen zu lesen und kann nicht mehr aufhören
Ich lese den ersten Teil gerade schon zum zweiten Mal:)
Wann geht es denn weiter, ich kann es kaum abwarten.
Lg

Antwort von Nakami am 12.10.2020 | 16:31 Uhr
Liebe Lxrissx19,

es freut mich sehr, das dir die Story so gut gefällt, das du sie gleich ein zweites Mal in Angriff nimmst :-)
Mir ging es früher auch oft so das ich beim lesen der Inhaltsangabe dachte "mhhh das geht mal überhaupt nicht", dann aber positiv überrascht wurde. Das hat mich dann auch irgendwann dazu veranlasst mich selbst an außergewöhnlichen Parings zu probieren und siehe da... mittlerweile bin ich Feuer und Flamme und versuche mich immer wieder an neuen, vielleicht auch außergewöhnlichen Kombinationen :-)
Ich hoffe ich habe dich nicht zu lang warten lassen und das du auch weiterhin dabei bleibst :-)
Würde mich freuen wieder von dir zu hören
11.09.2020 | 21:47 Uhr
Ich hatte mich schon im ersten Kapitel gefragt warum Severide das alles mitmacht, ich meine das Matt das mitmacht war irgendwie zu erwarten, aber kelly? Ich habe nur drauf gewartet das er auf den Tisch Haut, auch wenn es mir sehr leid um den Streit tut, ich denke das war einfach Mal notwendig.

Antwort von Nakami am 17.09.2020 | 17:43 Uhr
Liebe Kartenklo,

ja das mit Severide ist so eine Sache... wie groß kann liebe sein, wie viel kann man sich aufgrund dessen gefallen lassen und wann ist Schluss?
Nicht nur Matt sitzt zwischen den Stühlen, auch für Kelly ist das ganze schwierig, auch wenn Casey das bisher nicht besonders deutlich sehen kann...
Vielen dank für dein Review, hoffe du bleibst weiterhin dabei und hast Spaß an der Story :-)
Fee (anonymer Benutzer)
11.09.2020 | 19:39 Uhr
Ich glaub nicht, dass das Kind von Matt ist er hat sich ja immer aufgepasst u. sich geschützt od. nicht?. Es von jemand anderen mit dem sie ins Bett gegangen ist. Vielleicht von den Mann der Matt vertritt od. die Männer die sie ausgegangen ist od. sie ist sich Spendersamen gegangen, weil sie so ihn ihm beweisen will dass sie recht hat, dass mit einem Kind ihre Beziehung retten kann u. Sie hat ihn ja Selbs gesagt zu Matt, dass er nicht der Vater sein muss DNA, dass sie einen anderen Samen nimmt. Nur so kann sie Matt kontrollieren u. immer ihn ihre nähe haben u. nicht wie beschlossen wurde dass sie eine andere Stelle nimmt u. getreten Wege gehen u. so nicht mehr sehen.

Mit feindlichen Grüße
Fee!

Antwort von Nakami am 17.09.2020 | 17:42 Uhr
Liebe Fee,

vielen Dank für dein Review, es freut mich immer, wenn die Geschichte neue Leser erreicht :-)
Das mit dem "Schutz" war im ersten teil der Story angerissen, Gabby verzichtet gerne darauf, doch du hast recht, zur Sprache kam es bisher nicht. Allerdings hätte Matt sich vermutlich erinnert, hätte er sich wirklich geschützt.
Trotzdem könntest du recht haben, das Kind könnte sowohl von Matt, als auch von einem anderen sein... aber würde Gabby ihn wirklich betrügen?
Matt freut sich jedenfalls so sehr auf die Vaterschaft, das er scheinbar nicht recht sehen kann/ will/ möchte. Immerhin war das schon in der Serie immer sein Traum und da er sich für das Leben mit einem Mann entscheiden hat, fällt der Herkömmliche Weg schon mal nicht mehr ganz so einfach aus.
Hoffe du bleibst weiterhin dabei und das auch die nächsten Kapitel dir gefallen werden :-)
05.09.2020 | 16:07 Uhr
Wow, ich habe zum ersten Mal mich getraut eine Fanfiction über Chicago fire zu lesen, und ich bin so positiv überrascht ich gebe zu, die beiden hatte ich noch nicht geshippt, aber wie süß sind deine Storys bitte?! Vor allem hast du die Charaktere äußerst gut getroffen (Gabby muss nunmL leider die böse sein ) und ich liebe liebe liebe deine Story!!!! ♥️

Antwort von Nakami am 11.09.2020 | 14:45 Uhr
Liebe Katzenklo,

freut mich das du auch beim zweiten Teil dabei bist und auch gleich Post dagelassen hast :-) vielen Dank dafür. Mit Reaktionen macht das Schreiben gleich doppelt Spaß :-D
Vielen Dank auch für die Blumen bezüglich des treffen der Charakter, hab tatsächlich versucht sie authentisch zu zeichnen und hoffe das ich dies auch in den kommenden Kapiteln umsetzen kann
Was Gabby betrifft... ja, einer muss der Buh-Mann sein *lach* finde sie Ideal für diese Rolle
Ich hoffe du bleibst weiter dabei und hast Spaß an der Story, würde mich freuen bald wieder von dir zu hören :-)