Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: tinschchen
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 64:
26.11.2021 | 10:52 Uhr
So, heut mal wieder ein Kommi. Ich lass es etwas schleifen .... XD

Soviele Neuigkeiten. Hitoshi kommt in die A, beide dürfen ein Praktikum bei ihrer Tante machen und die wird auch noch Lehrerin an der UA. Klingt als würde es stetig bergauf gehen :)

Mir ging zwischendurch durch den Kopf, wie das mit der Tante dann wird, wenn Shota wieder älter ist ... und wie das nochmal mit dem Alter der Personen war...
Shota ist ja älter als Hitoshi, müsste aber jünger als Seki sein. Shotas Mutter hatte ihn glaube sehr früh bekommen und Hitoshi's Vater hatte sich mit der Familiengründung demnach Zeit gelassen.
Shota sieht halt mit seinem ungepflegten Äußeren älter aus, als er wirklich is. Dabei ist er so ein hübscher XD

LG kiko

Antwort von tinschchen am 26.11.2021 | 21:42 Uhr
Kein Problem! ^__^ Man braucht auch mal ne Pause.

Dazu hab ich mir sogar ne eigene Notiz geschrieben! xD
Yasuko hat Shota zur Welt gebracht als sie ca. 20 war (Ist also mit 19 verschwunden). Junichiro ist also jetzt um die 50 und Sakushi ist im Augenblick 55, weil sie das älteste Kind war. Die Familienplanung hat bei Junichiro etwas gedauert, weil er nach dem Verlust seiner Zwillingsschwester ein wenig gebraucht hat, um das zu verarbeiten.
Eraserhead und Illusion hatten in ihrem Job als Undergroundheros auch schon ein bisschen miteinander zu tun. Für Sakushi war der jüngere Held einfach ein weiterer Kollegen. Für die Zeit, wenn die DeAged-Macke aufhört zu wirken, habe ich schon ein paar Ideen, aber soweit bin ich beim Schreiben leider noch lange nicht xD

Danke für dein Review <3
Lg Tina ^__^
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast