Autor: BlueSky1096
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
13.08.2020 | 03:15 Uhr
Ghaaaa! Blue du bist wieder daaa! *sich mega freu* Hejo erstmal.

Als mein Handy durch die Pop Up Funktion von der FF-App anzeigte, dass du wieder was gepostet hast, da ging mit sofort die Freude durch, weil ich doch deine Storys so gern hab. Jetzt ist es 3 Uhr und weil ich nicht schlafen konnte, musste ich das Kapitel lesen. Naja, eigentlich wollte ich nur schauen, ob es was Neues wegen dem Buch gibt. (zumal ich ja nichts bezüglich dem geplanten Buch gehört hab, weil ich weiterhin kein Facebook hab und du auf Insta ja nichts mehr postest... Aber ich freue mich, wenn ich Oktober vielleicht ein weiteres Buch von FF Schreiber in der Hand halte. Auf dein Buch warte ich schließlich schon megaaaa lange *hibbel*)

Als ich dann auf den Alert Anzeige sah, hab ich mich mega gewundert, dass das mal nichts mit Naruto zu tun hatte. Und ironischerweise stieg die Freude noch mehr, endlich wieder was zu lesen. Also habe ich mich dazu entschlossen, trotz der Uhrzeit (weil ich das ja schon immer so gemacht habe irgendwie) den Prolog zu lesen....

... und ich hatte Gänsehaut. Verdammt bin ich gespannt, was der Prolog zu erzählen hat und wie Ann und Nini dazu gekommen sind, von den Wachen zu fliehen. Der Prolog ist der Kurzbeschreibung total fremd und genau das steigt mega das Interesse an der Story. Und ich muss dabei nicht wieder erwähnen, dass ich deinen Schreibstil liebe oder?

Natürlich verfolge ich diese Story genauso wie all deine anderen Storys, die ich von dir gelesen habe und natürlich bekommst du ein Favorit und (wie ich das immer mache) am Ende noch eine Empfehlung. Ich freu mich, dass ich wieder was von dir regelmäßig lesen und Reviewn kann.

Bleib bei dieser Zeit gesund und munter.
Bis dahin
Grüßchen Kristy

Antwort von BlueSky1096 am 13.08.2020 | 10:16 Uhr
Hallöchen, so schön von dir zu hören :D

Ja, es tut mir so leid, dass ich einfach nichts mehr von mir hören gelassen habe. Das letzte Jahr war privat und beruflich sehr hart und hat mir echt viele Nerven gekostet, ach, das ist noch untertrieben, es hat mich ziemlich zerfickt - aber wie sagt man, "what doesn't kill you makes you stronger". Es kann nur noch besser werden xD
Das mit dem Buch hat sich ja dann auch noch so ewig hingezogen und ich bin einfach nur froh, dass sich da endlich was tut.
Ich werde aber jetzt auch versuchen auf Insta (nachdem ich es endlich wieder auf mein neues Handy bekommen habe *-*) und FB wieder aktiver etwas zu posten.

Richtig, mal ausnahmsweise keine Naruto-FF, kam mir auch komisch vor beim Posten :P
Diese Story hatte ich damals geschrieben und wollte sie eigentlich an einen Verlag schicken, aber zum Glück habe ich das sein lassen - im Nachhinein und im Vergleich zu der Buchstory ist sie dafür einfach nicht wirklich geeignet. Auch wenn mir die Grundidee an sich eigentlich noch immer gefällt. Ich schaue mal wie sie ankommt, vielleicht schreibe ich dazu ja noch einmal was Neues wenn sie gut ankommt? Mal schauen ^^
Von Blutmondschwur/Blutmondspiel habe ich inzwischen auch schon eine "Neuauflage" im Rohentwurf geschrieben, die verlagstauglich wäre - das wird das nächste Projekt, das ich fertigstellen und dann meinem Verlag anbieten möchte. So viel zu meiner bisherigen Planung :3

Vielen lieben Dank dir <3
Ich hoffe sehr, dass dich die Story auch weiterhin unterhalten kann und im nächsten Kapitel wird sie dann auch endlich einmal etwas mehr mit der Kurzbeschreibung zu tun haben ^^
Ich wünsche dir noch einen schönen Tag, bis demnächst und bleib gesund :)
Deine Blue <3