Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 16 (von 16 insgesamt):
25.10.2020 | 20:50 Uhr
Oh, hey. Keine Sorge wegen Antworten an mich... ich bin da tiefenentspannt ;)
Gott, ich bin hier am mitbeten. Ich hoffe du lässt das Opfer nicht sterben. Hondo nimmt das alles doch echt sehr mit. Es ist aber, wie ich mich erinnere auch sehr nah an den Geschehnissen aus dem Piloten. Er hat ja auch Raymond Harris öfters besucht.
Der Fall wird ihm ne Weile nicht aus dem Kopf gehen.
Du vollbringst hier das Kunststück mich tatsächlich mit Hondo zu beschäftigen. Nicht einfach.
25.10.2020 | 14:27 Uhr
Wie hast du in deiner Antwort auf mein letztes Review geschrieben? Cliffhanger Queen at it's best. Zwar wissen wir, dass Christina bis hier hin überlebt hat, aber wird sie auch weiter überleben?
Und Hondo scheint die ganze Sache auch nicht so gut wegzustecken. Also können wir weiterhin gespannt sein, wie es weiter geht.

Antwort von MitPapierundStift am 25.10.2020 | 14:52 Uhr
Wegen Hondo: Deshalb hab ich es um die Spielzeit 2.15 angesetzt. Da war er eh schon nicht gut drauf, da passte es sehr gut rein, zumal ich die 3. Staffel ja bis letzte Woche ja auch noch nicht kannte. Mittlerweile hab ich die DVD-Box das erste Mal fast durch und fühle mich in meiner Einschätzung bestätigt, dass die Story da sehr gut 'sitzt'.

Mal sehen, wie es weitergeht.

Dankeschön.
19.10.2020 | 06:35 Uhr
Gott sei Dank.
Es klingt immer noch grausig, aber sie hat jetzt sehr gute Chancen durch zu kommen.
*fingers crossed*
18.10.2020 | 19:30 Uhr
Und noch immer wissen wir nicht, ob Christina überleben wird. Du verstehst es wieder mal blendend, uns auf die Folter zu spannen.

Antwort von MitPapierundStift am 25.10.2020 | 13:11 Uhr
Die Cliffhanger-Queen at her best :D

Weiter Gute Unterhaltung.
11.10.2020 | 18:01 Uhr
oh no. Ich zerkau mir hier gleich die Nägel. Ich hoffe sie können Christina retten.
Was für eine Spannung.

Antwort von MitPapierundStift am 25.10.2020 | 13:10 Uhr
Sorry, dass ich jetzt erst antworte. Akut/chronischer Zeitmangel.

Danke fürs Lob.
11.10.2020 | 17:59 Uhr
Okay, sie haben sie gefunden, aber es ist noch nicht vorbei, so wie es aussieht. Es bleibt also weiterhin spannend.
Wie immer fühle ich mich, als wenn ich als unsichtbarer Beobachter in einer Ecke stehe. Ich freu mich jede Mal, wenn ich sehe, dass ein neues Kapitel hochgeladen wurde.

Antwort von MitPapierundStift am 11.10.2020 | 20:37 Uhr
Dankeschön. Ein bisschen was habe ich noch, dann muss ich sehen, ob ich den Rhythmus halten kann. Steve und Sara fordern mehr Aufmerksamkeit, Story 2 wächst.
Ich freue mich jedes Mal, wenn ich von euch lese.
04.10.2020 | 19:56 Uhr
Und wieder hat die Queen der Cliffhanger zugeschlagen. :D
Aber endlich kommt Bewegung in die Sache. Hoffentlich finden sie Christina und den Täter hier auch wirklich.

Antwort von MitPapierundStift am 06.10.2020 | 07:00 Uhr
Ich kann einfach nicht anders.
Mal sehen, wie es weitergeht.
28.09.2020 | 08:27 Uhr
Oh, das Motiv ist herzzerreißend.
Ich hoffe, dass auch wenn es nicht so aussieht aus dieser Information ein Hinweis kommt.
Der "störende" Einsatz macht mich grad echt "wahnsinnig". Wertvolle Zeit die verstreicht, aber für SWAT wahrscheinlich Realität. Naja, eher weniger in der realen Welt, da dort SWAT nicht unbedingt die Recherche macht :)
Good job again.

Antwort von MitPapierundStift am 28.09.2020 | 19:11 Uhr
Einsätze zwischendrin sind wohl für alle Polizisten/Cops Realität. Dass SWAT nicht unbedingt Recherche macht, ist klar, allerdings ist wiederum ein Serienkiller durchaus ihr Aufgabengebiet. Nenn es künstlerische Freiheit :)

Danke und weiter gute Unterhaltung.
27.09.2020 | 21:09 Uhr
Zumindest kennt man jetzt das Motiv des Täters. Aber wie Chris schon sagte, bringt sie das leider nicht weiter. Und dann kommt ihnen noch ein Einsatz dazwischen. Wertvolle Zeit, die sie vielleicht verloren haben? Ich hoffe nicht.

Antwort von MitPapierundStift am 28.09.2020 | 19:10 Uhr
Wer weiß. Weiterhin gute Unterhaltung.
22.09.2020 | 15:49 Uhr
Hey,
okay genug still mitgelesen.
Ich tue mir im Normalfall echt schwer Geschichten zu Serien zu lesen, die ich nur auf Englisch gesehen habe. (Ich weiß ich habe echt Probleme o:) )
Die Handlung bisher hat mich aber so gefesselt, dass ich wirklich dabei bleibe.
Richtig gut. Weiter so.

Antwort von MitPapierundStift am 27.09.2020 | 15:59 Uhr
Hallo und danke fürs Feedback.

Ich habe im Sommer die ersten Folgen im FreeTV aus reiner Neugierde gesehen, um dann direkt die beiden bisher verfügbaren DVD-Boxen zu bestellen. Ich schaue mir mittlerweile viele amerikanische Serien lieber auf DVD im O-Ton an, mancher Humor und anderes verlieren doch in der Übersetzung.
Schreiben tue ich meine FFs aber nach wie vor auf deutsch. Mit einer Ausnahme, meine 5-0-Story übersetze ich mittlerweile für ff.net

Weiterhin Gute Unterhaltung.
20.09.2020 | 21:08 Uhr
In kleinen Schritten geht es voran. Auch wenn ich mich wiederhole, durch deinen tollen Schreibstil ist man wirklich live dabei.

Antwort von MitPapierundStift am 20.09.2020 | 21:55 Uhr
Ich lese es auch in der Wiederholung gern ;) Dankeschön.
14.09.2020 | 21:51 Uhr
Na, auf die Überraschung bin ich mal gespannt. Wie immer verstehst du es im passenden Moment aufzuhören. ;)

Antwort von MitPapierundStift am 15.09.2020 | 07:16 Uhr
Queen of Cliffhanger forever :D

Mal sehen, ob die Überraschung dir gefällt.
07.09.2020 | 08:10 Uhr
Oh man, es muss einfach schrecklich sein, wenn man nicht weiter kommt. Dieser Busfahrer ist wirklich gerissen. Hoffen wir, dass er es diesmal nicht schafft. :/

Antwort von MitPapierundStift am 09.09.2020 | 07:16 Uhr
So festzustecken ist für keinen aus dem Team angenehm. Aber wir wissen ja schon, dass sie gut sind, mal sehen, wie gut.
Und ob der 'Busfahrer' besser ist.

Ich hoffe, es bleibt spannend.
Danke dir und sorry für die verspäteten Antworten. Werde mir Mühe geben, wieder zeitnäher zu schreiben.
23.08.2020 | 17:17 Uhr
Dann wollen wir mal hoffen, dass der Asiate helfen kann.
Konnte mir das richtig gut vorstellen, wie sich vor dem Haus die Kameras auf sie gerichtet haben.

Antwort von MitPapierundStift am 09.09.2020 | 07:15 Uhr
So gehört sich das, dass man sich das gut vorstellen kann.
Danke dir.
18.08.2020 | 18:13 Uhr
Da hab ich mich gerade gewundert, warum ich keine Benachrichtigung bekommen habe über das neue Kapitel. Na, kein Wunder wenn diese Geschichte noch nicht in den Favoriten habe. Das hab ich dann jetzt mal nachgeholt.

Es bleibt also wie immer spannend. Und ich ab da ja so eine Vermutung, warum Christina plötzlich Tee trinkt. Das würde das Ganze natürlich komplizierter machen.

Antwort von MitPapierundStift am 09.09.2020 | 07:14 Uhr
Ich gebe mir wie immer Mühe, die Spannung nicht zu kurz kommen zu lassen ;)
Danke
10.08.2020 | 17:44 Uhr
Eine weitere meiner Lieblingsserien, zu denen du Fan Fiction schreibst, wie toll. Und wie immer legst du gleich richtig los. Dieses Kapitel gefällt mir schon mal gut und ich denke, nein ich weiß, der Rest wird mir auch gefallen. :)

Antwort von MitPapierundStift am 10.08.2020 | 18:36 Uhr
Dankeschön. Mal sehen, wie es weitergeht.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast