Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: penitence
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
20.10.2020 | 01:58 Uhr
Es ist fünf vor zwei (morgens) und ich weine.
Ich weiß nicht, wie du es hinbekommen hast, diesen schrecklichen Moment noch emotionsvoller hinzubekommen, aber danke.
Ich leide gerne.
Spaß beiseite, dieser One-shot war einfach klasse. Du hast so wenig Worte gebraucht, und dennoch so eine große Wirkung erzielt... Das ist echt krass.
Liebe Grüße,
Redpaw
16.08.2020 | 18:08 Uhr
Ich mag an deinem OS sehr gern, dass du Joel andere Gedanken zuschreibst, als ich sie interpretiert hatte. Ich dachte, er hätte "Angst" um Ellie, da sie den Leuten, die ihn gerade zu Tode schlagen, hilflos ausgeliefert ist. Dass er nicht mehr in der Lage ist, ihr zu helfen. Dass sie Ellie töten würden, wenn er erstmal tot war. Ich hatte die ganze Zeit gedacht, Joel stirbt mit dem Gedanken, dass Ellie auch gleich sterben wird.
Daher liebe ich deinen OS sehr. Es kann nämlich auch so sein, wie du hier schreibst.
Auch mag ich sehr gern, dass er nicht weiß, wer Abby ist - woher auch? - und es ihm auch egal ist.
Der letzte Satz bekommt auch von mir ein großes Lob, er schließt das Ganze wundervoll ab. Ich mochte ja auch die Szene im Spiel auf der Veranda sehr gern, wo Ellie und Joel das letzte Mal miteinander reden und er sagt es dort auch zu ihr. Dass du es hier nochmal aufgegriffen hast, finde ich sehr schön und passend.
Dennoch, ganz schön gemein, wie er sterben musste! Kein Wunder, dass er seine Beine nicht mehr spührt, wenn sie ihm das Knie ... ups, ich glaub, das ist nicht ab PG12 :D

Danke fürs Teilen!
12.08.2020 | 00:01 Uhr
wow, einfach nur wow wie du es schafft mit so weni worten so viel rüber zu bringen. ich kann mir das Joel genau diese dinge durch den Kopf gehen. sein tod war enfach so traurig :( aber dein OC ist echt richtig schön! den letzten satz fine ich besomnders toll *^*

LG
Aloy
05.08.2020 | 01:57 Uhr
hey.

Sein Tod war wirklich verdammt schrecklich und sein von dir geschriebener letzter Gedankengang hast du wirklich sehr passend beschrieben.

Das hast mich dazu selbst mit den wenigen Worten sehr berührt. Mir kamen fast wieder die Tränen.

Das war nicht besonders viel meiner Seits, konnte das jetzt aber nicht einfach unkommentiert lassen.

liebe grüße. :)

Antwort von penitence am 11.08.2020 | 23:38 Uhr
Hallöchen :)

Vorweg muss ich sagen, dass meine Spielsammlung nicht sehr groß ist, also gibt es bestimmt auch Tode von Protagonisten die noch herzzerreißender sind, aber für mich persönlich ist Joels einer der tragischsten. Mitunter auch, weil Ellie alles mitansehen muss.

Manchmal bedarf es ja auch nicht vieler Worte ;) Man muss ja nicht immer große Reden schwingen ;D Und gerade dass ich dich selbst mit meinen wenigen Worten so sehr berühren konnte, berührt mich genauso :3

Vielen lieben Dank für deine Rückmeldung und liebe Grüße zurück
Penitence
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast