Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt) für Kapitel 1:
07.09.2020 | 10:37 Uhr
Hallo Fürstin Avalon!
Du hast hier ja einen zauberhaften Anfang kreiert. Was für ein selbstsicherer und bestimmende Macho Mamoru xD
Aber Usagi scheint darauf zu stehen (wie viele Mädels auch). Dass er sich vorher bei Ikuko die Erlaubnis für die Sexnacht abgeholt hat... *kreisch* denn anders kann man das nicht nennen... Das war der Hammer. Und zum Schluss die gute Usa einfach über die Schulter zu schmeißen und aus Crown raustragen, um sie dann an den Haaren in seine Höhle zu zerren und... ich meinte natürlich um sie dann sanft in sein Bett zu legen und sie ganze Nacht zu lieben! *lach* herrlich :)))
Ich bin schon tierisch auf das zweite Kapitel gespannt, so ein Glück, dass die Story abgeschlossen ist.
Liebste Grüße
Lena
02.08.2020 | 20:36 Uhr
Hey, wenn das nicht mal ein herrlich spritziges Kapitel war :D
Ich mag es auch wenn Mamoru ab und an den besitzergreifenden Macho raushängen lässt! xD

Freu mich auf mehr!
Liebe Grüße :)
02.08.2020 | 14:57 Uhr
Hey, toll mal wieder was neues von dir zu lesen, hab schon einige deiner Storys gelesen und finde sie super :-) Der Auftakt gar mir sehr gut gefallen, Mamoru weiß, was er will und weist Seiya erstmal schön in seine Schranken:-) Bin gespannt, wie das Wiedersehen der beiden gefeiert wird, wenn sie alleine sind. Bin gespannt, wie es weiter geht. Liebe Grüße
02.08.2020 | 10:24 Uhr
ein Klasse erster Teil

tja beide wussten schon länger was der andere Empfindet
gewnauso wie der Rest außer der Transe und Mamoru lässt besonders bei Usagi gerne den starken Macker raushängen

doch obwohl er alles geregelt hat so muss er sich noch jemanden stellen
jemanden der nicht gefährlicher sein könnte gegen Ihn ist der Teufel harmlos

sie müssen sich nur zusammen Kenji die Schrottflinte Tsukion stellen
doch sie werden überleben da Ikuko auch dabei ist und die schrottflinte wohl schon vor Jahren heimlich entsorgt hat nur zur Sicherheit

GVLG Arata
01.08.2020 | 22:16 Uhr
Hi liebe Fürstin! :)
Lange nichts mehr von dir gelesen und da haust du direkt sowas cooles raus! Super! :D
Tja, der Macker ist halt unverbesserlich ;)
Hat mir sehr gut gefallen und ich freue mich auf mehr. :)
Liebe Grüße + Stern +Herz
01.08.2020 | 21:12 Uhr
Ach das war mal herrlich und erfrischend. Ohne groß Tam Tam und Drama :D
Find ich klasse!!!! Hat mir sehr gut gefallen!
Nun bin ich gespannt wie es weitergeht...wäre auch so ein cooles Ende gewesen. Aber freue mich sehr dass es noch weitergeht :)