Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Norisaki
Reviews 1 bis 25 (von 31 insgesamt):
07.11.2021 | 17:37 Uhr
Hello Girl,

danke vielmals für dieses tolle Kapitel!

Es hat mich wahnsinnig gefreut zu lesen, dass Alice und Phil sich einander angenähert haben (und vermutlich künftig weiter annähern), weil ich meine, dass sie einander in schwierigen Situationen bestimmt eine große Stütze sein können.

Nicht nur, aber bestimmt auch, da das Familiengefüge der Shafiqs' früher oder später enorm unter Druck geraten wird (alias: unter NOCH MEHR Druck gerät). In diesem Zusammenhang wird es bestimmt noch einige harsche Auseinandersetzungen, Enttäuschungen, Lügen (...) geben, auf die ich sehr gespannt warte.

Außerdem ist es natürlich super, dass du in dem Kapitel die Quidditsch-Weltmeisterschaft bereits abgearbeitet hast (ich muss mich immer noch daran gewöhnen, dass Draco und Alice keine ,Feinde' mehr sind) und auch Bell mal wieder einen kleinen Auftritt hatte :D

Ich hoffe du hälst bis zu den nächsten Ferien den Kopf über Wasser und öässt dich nicht unterkriegen!!

Allerliebste Grüße
deine Carly x3
27.10.2021 | 13:58 Uhr
Hallöchen liebe Clara,

das neue (naja, mittlerweile nicht mehr ganz so neu...sagen wir das aktuelle) Kapitel war, wie immer, fantastisch!

Phil hat es wirklich hart getroffen, ich finde du schilderst das Familienleben *husthust* ehemaliger *husthust* Todesser enorm authentisch, in den Kapiteln aus Alice' Perspektive ist mir das auch schon positiv aufgefallen.

Toll ist es, dass Phil und Alice während der 'Party' *husthust* endlich mal näher in Kontakt zueinander traten, fehlt nur noch Ajax, der bisher mit unseren übrigen Charakteren eher weniger Kontakt hatte.

Ich bin super gespannt zu erfahren, mit wem um Himmels Willen Alice' Sis rummacht und wieso gerade am Tag ihrer Verlobung, wenn das Haus voller Gäste ist...nicht, dass ich Homosexualität nicht verstehe und auch wenn ich mir vorstellen kann, dass ihr Verlobter vermutlich ein Kotzbrocken ist...ein bisschen Nachdenken sollte man doch schon.

Aber gut, umso amüsanter wird die Fortsetzung ^^

Ganz liebe Grüße
deine Carly <3

Antwort von Norisaki am 30.10.2021 | 10:17 Uhr
Hallöchen liebe Carly,

Erstmal schön, dass es dir gefällt.

Du hast wirklich recht, den lieben Phil hat es wirklich sehr hart getroffen, aber an allem ist etwas positives zu finden *Forschadowing*.

Was Ajax angeht, den kriegen wir im nächsten Jahr auch noch etwas an die anderen ran, da brauchst du dir keine Gedanken machen.

Was die Story mit Alice Sis angeht wird das nächste Kapitel wohl nur teilweise für Klarheit sorgen, aber irgendwann werden die Schwestern ein klärendes Gespräch führen müssen.

Mal schauen, ob ich das nächste Kapitel noch bis morgen schaffe, sonst wirst du dich noch eine Woche auf die Reaktion unserer lieben Alice gedulden müssen.

LG von Clara aka Norisaki
05.09.2021 | 17:30 Uhr
Heyhey,

ich weiß gar nicht mehr, wann ich zuletzt etwas geschrieben habe und glaube, dass ich mir schon letzte Woche vorgenommen hatte mich zu melden, aber Leben ist momentan irgendwie ein riesen Blur für mich (habe vor einigen Wochen den Trainee gestartet und bin immer noch lost in der Arbeitswelt), deshalb nimm es mir bitte, bitte nicht übel, dass ich mich nicht direkt gemeldet habe!!

Jedenfalls bin ich unheimlich happy und dankbar Teil dieser unglaublich tollen Story zu sein, die du hier auf die Beine stellst :)
Ich habe mega Respekt vor deinem Einfühlunsvermögen und Kreativität, ich habe die letzten Kapitel immer in der Mittagspause verschlungen und war begeistet von dem großen Finale!

Ich bin schon jetzt richtig hyped zu erfahren, wie es mit Bell und Alice weitergeht, Bell und Sirius, Ajax und seinem Dad, Ajax und Colleen und nun (fast) vor allem: Phil und seiner neuen "Familie"!!!

Fuck my life, ich war echt sprachlos, als du das gedropped hast!!!

Ich bin jedenfalls super aufgeregt und freue mich total auf das vierte Schuljahr, während ich dir außerdem unendlich dankbar für die ganze Arbeit und Mühe sowie deine kontinuierliche Weiterführung der Story bin!

Ein großes Lob und dickes DANKE für alles,
ich bin einfach super happy und finde, dass du dir wirklich auf die Schulter klopfen kannst für diese Wahnsinns-Leistung!

Ganz liebe Grüße
deine Carly <3

Antwort von Norisaki am 05.09.2021 | 18:21 Uhr
Hey,

dein letztes Review ist etwas mehr als einen Monat her, also quasi ewig und umso mehr freue ich mich, wieder etwas von dir zu hören bzw. zu lesen und ich nehme es dir nicht übel, da ich selber so ein Mensch bin, der alles vor sich herschiebt, also no problem.
Ich bin ehrlich gesagt auch froh, dass Bell ein Teil des großen und ganzen geworden ist, da sie in diese Geschichte perfekt reinpasst und ich mag sie wirklich sehr, weil sie einfach mit allen anderen sehr gut harmoniert und sich in meinem Kopf schon quasi tausend mögliche Situationen zwischen Alice und Bell gebildet haben und in den nächsten Kapitel wird es natürlich damit weitergehen. Ich liebe die beiden einfach.

Es freut mich, dass dir das Finale gefallen hat. Es war auch viel Arbeit und sollte eigentlich ganz anders enden, aber dann kam mir die Idee mit Phil und seiner Familienkonstellation und dann ist alles irgendwie anders geworden, aber jetzt liebe ich es so wie es geworden ist und ich bin froh, dass es unerwartet kam.

Ich hoffe der Teaser heute hat dir auch gefallen und ich würde mich auf dein Feedback dazu freuen.

Es zwei Wochen geht es dann weiter und ich hoffe das es dir weiterhin gefällt.

LG von Clara aka Norisaki

PS: Danke für die ganzen Lobs und dein Feedback und ich werde mir auf die Schulter klopfen.
01.08.2021 | 21:29 Uhr
Hallöle liebe Clara,

ich habe das neue Kapitel regelrecht verschlungen und bin begeistert von deinen Modifizierungen! Fragt sich nur, was Alice mit ihrem Blick meinte (hat sie eine Ahnung, was an diesem Abend/in dieser Nacht abgeht? Kommt sie auch nochmal vor?) und wie Ajax sich in Wolfsgestalt in die Story einbettet, bzw. wie du Phil in das Chaos integrierst. Außerdem bin ich mega hyped zu erfahren, wie du Sirius' Reaktion auf seine Tochter darstellst (Sprachlosigkeit-Erstauenen-Wunder-Schlechtes Gewissen-Missmut-Angst...)!

Auch dein letztes Kapitel war toll, es fällt mir zusehends leichter mich in Ajax hineinzuversetzen & ich war schockiert zu erfahren, dass ein paar Bimbos aus Slytherine sein Geheimnis an die Öffentlichkeit gebracht haben & dass das der Grund ist, weshalb Colleen ihn meidet. Ich nehme zwar an, dass sich die Wogen zwischen den beiden diesbezüglich wieder glätten werden, aber ich denke die Tatsache, dass Ajax sein Geheimnis nicht selbst preisgab, wird seine beste Freundin sehr lange belasten...

Ganz liebe Grüße & einen schönen Sonntagabend
deine Carly <3
22.07.2021 | 15:53 Uhr
Heyhey meine Liebe,

du hast mich, wie versprochen, definitiv nicht enttäuscht und ich war mega happy, dass meine Kleine dein Kapitel ordentlich aufgemischt hat :D

Phil wächst mir immer weiter ans Herz, er ist echt ein kleiner Cutiepie!

Ich denke er muss sich keinerlei Sorgen machen, dass Remus ihn fallen lassen wird (gut, ich habe Ajax kennengelernt und Phil hat keine Ahnung wer der Sohn seines Erziehungsberechtigten ist), aber es ist natürlich spannend, wie die Konfrontation im Dreieck (Remus-Ajax-Phil) aussehen und sich entwickeln wird.

Ich freue mich schon auf den nächsten Sonntag und wünsche dir eine sonnige Restwoche!

Allerliebste Güße
deine Carly <3

Antwort von Norisaki am 01.08.2021 | 11:21 Uhr
Hey meine Liebe,

Sorry, dass ich erst jetzt antworte, aber ich hatte viel zu tun und dein Review irgendwann vergessen, aber jetzt anworte ich dir gerne.
Nun Phil ist wirklich ein sehr lieber Junge und er tut mir wirklich leid (auch im Hinblick, was ich noch alles mit ihm vorhabe).
Die Dreier Konfrontation wird auf das letzte Kapitel des ersten Buches fallen und somit den krönenden Abschluss des dritten Jahres bilden.

Und nun zu den aktuellsten Kapiteln:

Ich bin wirklich gespannt, was du von der Offenbarung in Ajax Kapitel hälst und natürlich hoffe ich auch, dass das letzte Kapitel aus Bells Sicht für diesen teil dir gefallen hat.

Dir noch einen wundervollen Sonntag
LG von Clara aka Norisaki
11.07.2021 | 22:34 Uhr
Guten Abend meine Liebe Clara,

wie zur Hölle konntest du das Kapitel an dieser Stelle enden lassen?
Ein Buch könnte ich jetzt einfach weiterlesen -_-
Und ich hasse dich, falls du uns nächsten Sonntag mit einem langweiligen Zwischenkapitel abspeist!!
Spaß, genau das wäre taktisch klug, I know…und es sei dir gegönnt ^^

Ich fand es super angenehm mal wieder ein Kapitel aus Alices Perspektive zu lesen, nun tun sich allerdings einige Fragen auf:
Was läuft mit Adrian?
Was läuft mit Draco?
Bzw. was könnte diesbezüglich ggf. noch auf uns zukommen?
Sry, ich liebe Romance einfach :D

Happy war ich natürlich auch von Bell zu lesen und ich freue mich, dass sie und Alice jetzt mal aufeinandergetroffen sind!!

Gott, es wird jetzt so spannend:
-Was ist mit Blaises Stiefvater passiert?
-Kommen die Kids Sirius jetzt in die Quere?
-Wie wird Bell auf Alices Aussage reagieren?

Ich freue mich schon soo auf nächste Woche!!

Ganz liebe Grüße
deine Carly

Antwort von Norisaki am 16.07.2021 | 18:43 Uhr
Was glaubst du wohl warum ich das getan habe?
Und keine Angst diesen Sonntag kommt keinesfalls ein langweiliges Kapitel. So nah vor dem Finale wird jedes noch so kleine Detail wichtig für den Ausgang einer Geschichte und ich hoffe, dass sie das auch wirklich sind und ich mir das nicht nur einbilde.
Nun eine deiner Ideen für die Romanzen hatte ich so noch gar nicht auf dem Schirm, obwohl das echt gut passen würde und da wir ein ganzes Weilchen Zeit haben, wird es bestimmt auch eine Menge Zeit für die ein oder andere Beziehung geben.
Deine anderen Fragen werde ich natürlich an diesem Punkt nicht beantworten, aber früher oder später werdet ihr es erfahren.

LG von Clara aka Norisaki

PS: Auch danke für deine persönliche Nachricht
27.06.2021 | 19:23 Uhr
Oh nein, Sirius Black!

Wieder mal ein super Kpitel. Jetzt müssen die ganzen Schüler es sich in der großen Halle bequem machen und das wird den meisten wohl nicht gefallen.
Der arme Ajax, ständig krank oder steck da noch etwas anderes dahinter, was wir schon wissen?
Naja, wieder mal ein super Kapitel, wie schon gesagt. Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

LG Eve
13.06.2021 | 16:14 Uhr
Die Glocke. Ich kanns zwar immer noch nicht verstehen, denn wer will mit ner Glocke verglichen werden, aber wenn es sie glücklich macht.

Das Kapitel war wieder super und langsam näher wir uns den neuen Kapiteln, dann können wir die Charaktere auch neu/besser einschätzen.
Ich bin schon gespannt.

LG Eve
06.06.2021 | 19:27 Uhr
Da bin ich wieder.
Auch in dem Kapitel hat sich kaum etwas geändert, Remus weiß also nun, dass er einen Sohn hat. Hätte er den Brief nur früher gelesen....

Ich bin jedenfalls gespannt wie es weiter geht und wenn dann Kapitel kommen, die wir noch nicht gelesen haben. Ich freue mich darauf.

LG Eve bis zum nächsten Kapitel

Antwort von Norisaki am 07.06.2021 | 17:26 Uhr
Nochmal danke für deine ganzen Kommentare.

Mit unbekannten Kapiteln könnt ihr ab dem 11.07 rechnen.

LG von Clara aka Norisaki
31.05.2021 | 14:31 Uhr
Heyhey meine Liebe,

ich bin wie immer hin und weg!
Ich finde es toll dir Slytherins unter sich zu erleben, du hauchst den unliebsamen Nebencharakteren der original Story Leben, Sensibilität und Menschlichkeit ein, das ist einfach fantastisch!

Ich bin gespannt, wie, wann und ob Bells‘ Herkunft irgendwann herauskommt und welche Reaktionen dies bei den anderen Schülern auslöst.

Ich habe so das Bauchgefühl, dass es zwischen Alice und den Twins noch einige interessante Begegnungen, ggf. auch eine romantische Storyline geben wird, das wäre mega!

Ganz liebe Grüße und einen guten Start in die Woche
deine Carly ❤️

Antwort von Norisaki am 31.05.2021 | 21:19 Uhr
Danke, danke meine Liebe,

wie immer habe ich mich sehr über deine Rückmeldung gefreut.
An diesem Punkt kann ich wohl spoilern, dass ich gerade dabei bin genau dieses Kapitel zu schreiben, in dem Bell von ihrer Herkunft erfährt.
Inwiefern, das sofort jeder Schüler erfahren wird, ist natürlich fragwürdig, aber ich denke durchaus, das es in nicht allzu ferner Zukunft ein uns allen bekanntes Plappermaul vielleicht ein paar Details über Bells Herkunft ausplaudern könnte, aber mehr verrate ich an dieser Stelle selbstverständlich nicht.

Was Alice und die Twins angeht, bin ich mir noch nicht so ganz sicher in welche Richtung es einmal gehen soll, da ich an dieser Stelle etwa fünftausend Ideen für verschieden Handlungsstränge habe und mich gerade für einen entscheiden muss, aber auch hier müsst ihr euch überraschen lassen.

LG von Clara aka Norisaki
30.05.2021 | 13:39 Uhr
Ein super Kapitel und wieder hat sich kaum etwas geändert.
Naja, zum Glück geht es Alice gut... abgesehem von der Bekanntschaft mit dem Boden. Wer hätte gedacht, dass die Twins ihr da helfen, aber es ist auch schwer einer bewusstlosen Person nicht zu helfen... egal ob man sie mag oder nicht.

Ich bin schon gespannt, wie es weiter geht.
LG Eve
16.05.2021 | 23:14 Uhr
Heyhey meine Liebe,

ich habe beide neuen Kapitel eben in einem verschlungen und fange mal mit Letzterem an:
Somehow musste ich echt schmunzeln, als Colleen sich in F&B über die vielen Menschen beschwerte, in Corona-Zeiten ist es nahezu absurd sich eine Welt ohne Masken, Terminshopping und begrenzten Ladenkapazitäten/Einkaufswagen vorzustellen
Deine detaillierte Schilderung von Ajax’ Zustand vor und während der Verwandlung hat mir sehr gut gefallen, ebenso wie dein Eingehen auf zahlreiche Probleme, die sich trotz den Tränken bei ihm einstellen.

Über Bells‘ Kapitel habe ich mich natürlich sehr gefreut:
Zunächst einmal hat es mir gut gefallen, wie du ihre familiären Umstände geschildert und Mallory sowie Ayesha vorgestellt hast. Zudem finde ich, dass du ihre Gedankengänge bzgl. Sirius und ihre Unsicherheit in der aktuellen Lage sehr gut darstellen konntest!

Man merkt wirklich einen riesengroßen Unterschied zwischen den neuen und alten Kapiteln, es ist toll, dass du jetzt so sehr in die Tiefe der Charaktere hineinfühlst, da wir sie als Leser so viel besser zu greifen bekommen

Ganz liebe Grüße und einen guten Start in eine hoffentlich tolle Woche trotz schlechtem Wetter
deine Carly ❤️

Antwort von Norisaki am 17.05.2021 | 22:07 Uhr
Hey meine Liebe Carly,

Erstmal danke für deine Komplimente und ich bin froh, das sich die Überarbeitung gelohnt hat.
Was Colleens Beschwerde angeht, war das tatsächlich gewollt, so darüber zu denken, also herzlichen Glückwunsch es ist dir aufgefallen.

Meine Woche wird denke ich ganz gut. Ich habe Ferien und unser Wetter ist tatsächlich recht gut. Zwar regnet zwischenzeitlich immer mal kurz, aber sonst scheint hier durchgehend die Sonne.
Dir auch eine schöne Woche und liebe Grüße von Clara aka Norisaki
16.05.2021 | 11:04 Uhr
Der arme Junge, welcher sich ohne seine Eltern durchs Leben kämpfen muss. Aber zum Glück hat er Freunde, die sehr wahrscheinlich nicht um sein Wesen wissen, aber dennoch für ihn da sind... in anderen Dingen.
Drittes Jahr jedenfalls bedeutet für ihn einige schockierende Nachrichten. Er lernt seinen Vater kennen und erfährt so einiges über diesen. Ob sein Geheimnis wohl sicher bleiben wird? Hoffentlich behält er die Kontrolle.

Bis zum nächsten Kapitel.
LG Eve
10.05.2021 | 06:20 Uhr
Ein super Kapitel und spannend noch dazu. Wenn Bell nur wüsste, was wirklich dahinter steckt. Naja, ich bin mir sicher, sie wird es noch herausfinden.

Ihre Mutter jedenfalls, hat mir dem Schrei auf keinen Fall Fragen in den Raum geworfen, mit denen die arme Bell nun zu kämpfen hat. Wir werden sehen, was uns noch erwartet.

LG Eve
06.05.2021 | 13:01 Uhr
Liebe Norisaki,
Ich finde es echt spannend
GGGGLG Astoria

Antwort von Norisaki am 06.05.2021 | 13:50 Uhr
Danke, ich freue mich, das die die Geschichte bis jetzt gefällt.

LG von Clara aka Norisaki
28.04.2021 | 19:03 Uhr
Das Kapitel, welches ich sehnsüchtig erwartet habe. Mein Vertrauen wird nun wohl nicht mehr in Askaban egc gesetzt, aber ich bin auch froh, dass Sirius frei ist.

Ich finde es super, wie du von der Idee bis zum Ausbruch alles detaliert beschrieben hast. Die Sorge, ob er es wirklich schafft oder, ob nicht doch etwas schief gehen könnte. Die Szenen, in denen er hätte erwisch werden können, die Unsicherheit etc.
Letztendlich hat er es aber doch geschafft, aber auch nur mit viel Glück sich in ein Tier zu verwandeln.

Ich bin schon gespannt, wie es weiter geht.

LG Eve
28.04.2021 | 17:22 Uhr
Also ich muss schon sagen, die überarbeitete Version ist anders als die vorherige, aber gut. Es passt so.
Happy Birthday an die liebe Alice, sie hat ja das bekommen was sie wollte. Ob sie wohl in die Manschaft ihres Hauses kommt?
Jedenfalls weiß ich jetzt, dass sie anscheinend gerne im Mittelpunkt steht und ihre Geschwister nicht unterschiedlicher sein könnten... aber dennoch ähnlich, irgendwie.
Naja, ihre Familie scheint sowieso irgendwie interessant zu sein und du hast einige wichtige Infos gegeben.

Ich bin gespannt, wie es weiter gehen wird und was Alice noch alles so erlebt.

LG Eve
25.04.2021 | 17:51 Uhr
Tja, das war jetzt wohl die harte Wahrheit für unseren lieben Professor, aber dass es nicht leicht wird war ja klar. Vielleicht schafft er es ja irgendwann sein Herz zu erobern und die Situation zu erklären.
Ajax jedenfalls hat ein anderes Problem. Ausgerechnet der Junge aus seinem Schlafsaal hat Angst vor ihm. Das führt noch zu problemen, aber ich möchte mal sagen, wie sehr ich den Namen Mary doch mag xD. Sie jedenfalls scheint recht Nett zu sein.

LG Eve
25.04.2021 | 17:40 Uhr
Lieber eine "Glocke" als "die Schöne"? Oke, das muss ich vorerst mal sacken lassen.
Jedenfalls hat Bell Temptament oder ging es nur mir so?

LG Eve
25.04.2021 | 14:38 Uhr
Ein Schock für Remus, sicherlich. Ob er es wohl schafft, das Herz seines Sohnes zu erobern und für ihn da zu sein? Ob Ajax das überhaupt zulässt?

LG Eve
25.04.2021 | 14:28 Uhr
Die Dementoren sind da und haben Alice einen kleinen Besuch abgestattet. Naja, es geht ihr zum Glück gut und wer weiß, vielleicht versteht sie sich ja irgendwann mit den Twins.
Ihr Bruder scheint sie jedenfalls beschützen zu wollen und ich muss sagen, ich find den Namen Millicent voll toll.

LG Eve
25.04.2021 | 12:18 Uhr
Na Philipp hat ja wohl mit Abstand das beste Elternteil erwischt... nicht. Dennoch ist er nicht schlecht geraten und hat ein einigermaßen glücklches Leben. Nur, ob das so bleiben wird? Wir werden sehen.

Dann haben wir also alle kennen gelernt und es geht mt dem dritten Jahr von Alice so wirklich los. Das wird schon, das schlimmste kommt erst noch. Moment, so gut ist das ja gar nicht.

LG Eve
25.04.2021 | 12:11 Uhr
Uff, die arme Bell, ich schätze ihr Vater ist angeblich ein Mörder. Damit wären wir dann wohl im dritten Jahr von Alice etc. Oke, dann hat sie in den ersten Jahren doch nicht für so viel Chaos gesorgt. Mal schauen, wie es weiter geht.

LG Eve
25.04.2021 | 12:05 Uhr
Versteinert. Das war doch das mit der riesen Schlange. Bedeutet das jetzt, dass Alice im zweiten Jahr ist?

Jedenfalls ein interesaanter Charakter, Werwolf, spannend. Das schlimmste ist immer, wenn man sich selber die Schul daran gibt, nicht jeder kann das mit seinem Gewissen vereibaren.
Aber auch die anderen Charaktere sind interessant. Jetzt muss ich mir die alle nur noch merken, was.

LG Eve
25.04.2021 | 11:52 Uhr
So, ich habe mich endlich dran gemacht, das wirklich erste Kapitel zu lesen. Im Prolog war ja viel los und auch hier war viel, aber viel weniger los. Herzlichen Glückwunsch an all die Erstklässler, die mit Harry an der Schule kein so enspanntes Jahr haben werden und das sieben Jahre lang.
Nun, jetzt ist da aber noch Alice, die es zum einem ihren Geschwistern nicht leicht macht, wie es scheint, aber auch sie wird bestimmt für manche Probleme auf Hogwarts sorgen. Nur, ob diese auch alle betreffen wird?
Wir werden sehen, ich lese mal weiter, damit ich Henris Freundin erstellen kann.

LG Eve
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast