Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: CR7
Reviews 1 bis 25 (von 62 insgesamt):
08.07.2022 | 00:30 Uhr
Servus CR7, das war ein schönes Familienkapitel, in der Fuli tatsächlich demnächst neuen Zuwachs erwartet. Akira wird sich sicherlich auch bald freuen, da sie ja dann eine jüngere Schwester hat. Außerdem bin ich gespannt, was Kion noch zu dieser wichtigen Neuigkeit sagen wird, wenn er es bald erfahren sollte. Wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 08.07.2022 | 15:23 Uhr
Servus Löwenfreund,
Vielen Dank für dein schönes Review.
Fuli kann es kaum erwarten ihr nächstes Kind zu bekommen. Ja das stimmt Akira ist dann die große Schwester und hat auch Verantwortung. Noch weiß Kion nichts davon aber das wird sich bald ändern. Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. Mit freundlichen Grüßen CR7
21.05.2022 | 21:27 Uhr
Hallo ich habe deine Geschichte gelesen und fand sie richtig gut
Fuli ist schwanger wie schön
Mach weiter so
Liebe Grüße Kruemel90

Antwort von CR7 am 27.06.2022 | 13:22 Uhr
Servus Kruemel90,
vielen Dank für dein schönes Review.
Ich finde es schön das dir meine Geschichte immer noch gefällt.
Ja das Fuli wieder schwanger ist finde ich auch gut.
Ich mache auf jeden Fall weiter.
Liebe Grüße CR7
09.04.2022 | 21:05 Uhr
Hallo ich habe dein neues Kapitel gelesen und fand es toll geschrieben
Mach bitte weiter so
Liebe Grüße Kruemel90

Antwort von CR7 am 10.04.2022 | 01:24 Uhr
Servus Kruemel90,
Vielen Dank für dein Review.
Ich finde es schön das es dir gefällt wie ich es schreibe. Ich mache weiter.
Liebe Grüße CR7
09.04.2022 | 17:38 Uhr
Servus CR7, das neue Ausflugkapitel hat mir auch wieder gut gefallen und es stimmt, wenn man einen Freund wie Bunga längere Zeit nicht mehr sieht, merkt man erst, was so einer treuen Gepardin fehlt, sowie Kion. Ich bin sehr gespannt, was Zuri vorhat. Keiner von der königlichen Familie hätte vor einiger Zeit bestimmt geglaubt, dass die Eiversucht Zuri so in die schiefe Bahn werfen würde. Ansonsten freue ich mich schon auf das nächste Kapitel und wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 10.04.2022 | 01:22 Uhr
Servus Löwenfreund,
Vielen Dank für dein schönes Review.
Ja das stimmt der Honigdachs fehlt Kion und Fuli. Die Eifersucht hat Zuri völlig ins falsche Licht rücken lassen. Kannst gespannt sein wie es weiter geht.
Wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen CR7
29.03.2022 | 22:51 Uhr
Servus CR7, ich habe die beiden neuen Kapitel45+46 gelesen und ich fand sie wieder toll. Vor allem, dass das lange Warten für Kion und Fuli ein glückliches Wiedersehen mit vertrauter Zweisamkeit zur Folge hatte, wo die beiden Turteltäubchen sogar ihre erste gemeinsame Nacht seit langen wieder genießen konnten. Ich bin gespannt, ob Akira irgendwann eine Schwester oder einen Bruder bekommen wird und freue mich schon auf das nächste Kapitel. Wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 30.03.2022 | 00:33 Uhr
Servus Löwenfreund,
Vielen Dank für dein schönes Review.
Es freut mich sehr das dir meine beiden Kapitel wieder gut gefallen haben. Das Wiedersehen für die beiden hat zu einer weiteren Nacht geführt aber dass war ja nicht ihre erste. Ob Akira eine Schwester oder einen Bruder bekommt wird erst in den nächsten Kapiteln gelüftet. Wünsche dir ebenfalls noch einen schönen Abend.
Mit freundlichen Grüßen CR7
25.03.2022 | 20:55 Uhr
Hallo ich habe deine Geschichte gelesen und fand sie schön geschrieben
Mach bitte weiter so
Liebe Grüße Kruemel90

Antwort von CR7 am 25.03.2022 | 21:49 Uhr
Servus Kruemel90,
Vielen Dank für dein Review.
Es freut mich sehr das dir meine Geschichte gefällt.
Auf jeden Fall mach ich weiter.
Mit freundlichen Grüßen CR7
18.03.2022 | 19:43 Uhr
Servus CR7, das war wieder ein schönes Kapitel, was mir gut gefallen hat. Auf die gute Jasiri ist einfach Verlass und Akira hat ein Gespür dafür, was ihrer Mutter wirklich hilft. Fuli geht es dadurch emotional viel besser. Ich bin gespannt, was Akira und ihre Familie als nächstes macht. Wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 18.03.2022 | 21:42 Uhr
Servus Löwenfreund,
Vielen Dank für dein schönes Review es hat mich sehr gefreut. Ja wenn irgendwer Hilfe braucht ist die gute Jasiri zur Stelle. Das Akira ein Guten Gespür hat damit hast du recht, niemand hätte Ahnen können das es Fuli nicht gut geht außer ihrer Tochter. Du kannst gespannt drauf sein was Akira und ihre Familie als nächstes gedenken zu tun. Wünsche dir ebenfalls noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen CR7
13.02.2022 | 17:20 Uhr
Servus CR7, das neue Fulikapitel hat mir wieder gut gefallen, in der die traurige Gepardin wirklich ihre Zweifel hat, ob Kion sie noch liebt. Aber vielleicht macht sie sich darin auch zu viele Gedanken. Es könnte ja sein, dass Kion genau das Umgekehrte von ihr denkt. Womöglich wartet er am Baum des Lebens schon die ganze Zeit darauf, dass die Gepardin ihn vor Liebeskummer sucht und da keiner kommt, schluchzen jetzt Beide vor sich hin. Ansonsten bin ich gespannt, wie es weitergeht und wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)
P. S. Ich habe heute ein neues Kapitel über "Die Gepardin und der Löwe" geschrieben;)

Antwort von CR7 am 14.02.2022 | 23:28 Uhr
Servus Löwenfreund,
vielen Dank für dein Review es freut mich das dir das Kapitel wieder gut gefallen hat.
Fuli hat wirklich ihre Zweifel an der Liebe von Kion.
Aber Akira wird alle daran setzten das ihre Mutter die Zweifel hinter sich lässt.
Es kommt nämlich unerwartet Hilfe für Fuli. Wer genau das ist wird noch nichts verraten.
Kannst gespannt sein wie es weiter geht.
Wünsche dir noch einen schönen Abend.
Mit freundlichen Grüßen CR7
07.02.2022 | 14:23 Uhr
Hallo ich habe deine Geschichte gelesen und fand sie interessant.
Mach bitte weiter so
Liebe Grüße Kruemel90

Antwort von CR7 am 07.02.2022 | 17:07 Uhr
Servus Kruemel90,
Vielen Dank für dein Review.
Ich finde es schön das dir das Kapitel gut gefallen hat. Wünsche dir noch viel Spaß beim weiteren Lesen.
Ich mach auf jeden Fall weiter.
Vielleicht könntest du anderen Lesern meine Geschichte weiter empfehlen wäre wunderbar. Wünsche dir noch einen schönen Tag.
Mit freundlichen Grüßen CR7
05.02.2022 | 23:21 Uhr
Servus CR7, dieses Kapitel 41 hat mir auch wieder gut gefallen und ich denke der Gepardin ist es nicht leicht gefallen, ihr Geheimnis zu offenbaren. Es ist für Fuli aber auch eine große Ehre mit Mufasa reden zu dürfen. Nur wenige Tiere können überhaupt mit den Löwen der Vergangenheit reden. In der offiziellen Serie habe ich mich immer gefragt, warum alle Tiere mit dem Feuergeist Scar reden konnten, aber umgekehrt nicht mit Mufasa. Logischer wäre es sicherlich gewesen, dass nur Tiere und dessen Freunde von der königlichen Familie sowas können und alle anderen nichts Weiteres als ein Feuer ohne Gesicht sehen. Aber da haben sich die Macher der Zeichentrickversion irgendwie anders entschieden. Wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)
03.02.2022 | 21:40 Uhr
Servus CR7, mich freut es, dass du wieder ein neues Kapitel geschrieben hast, was mir wieder gut gefallen hat. Die gute Akira hat jetzt zum Glück ihr Gedächtnis zurück und das ist für Fuli eine echte Erleichterung. Die Gepardin wird sicherlich die ganze Zeit Angst gehabt haben, dass ihre Tochter sich vielleicht nie wieder an sie erinnert. Wie geht es eigentlich Kion? Wird er Fuli vermissen? Bin schon gespannt, wie es weitergeht und wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 04.02.2022 | 03:11 Uhr
Servus Löwenfreund,
Vielen Dank für dein Review, es freut mich sehr das dir meine Geschichte immer noch gut gefällt. Der Guten Akira ist ein Stein vom Herzen gefallen als die Amnesie vorbei war. Fuli hatte natürlich Angst um sie das sie sich an niemanden erinnern könnte. Kion geht es laut Mufasa gut und er vermisst seine Freundin. Kannst schon sehr gespannt sein wie es weiter geht.
PS: Ich habe noch ein Kapitel geschrieben, vielleicht hast du es schon gelesen aber mir dazu kein Review geschrieben. Wünsche dir noch einen schönen Tag. Mit freundlichen Grüßen CR7
04.12.2021 | 21:54 Uhr
Servus CR7, das neue Kapitel hat mir wieder gut gefallen. Das ist schon wirklich etwas Besonderes, dass Fuli jetzt immer wieder mit Mufasa aus den Wolken reden kann. Ich denke, das gibt ihr irgendwie mehr Selbstsicherheit. Kiara ist und bleibt die neugierige Löwin. Genauso wie früher Simba als Kind war. Ich bin gespannt, wie lange Fuli es ohne Kion noch aushält und wie es weitergeht. Wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 04.12.2021 | 22:10 Uhr
Servus Löwenfreund,
vielen Dank für dein schönes Review.
Es freut mich das dir meine Geschichte gut gefällt.
Fuli kann es irgendwie überhaupt noch nicht glauben was sie auf einmal kann.
Ja das stimmt Kiara ist eine sehr neugierige Löwin das hat sie von ihrem Vater gegerbt.
Fuli wird noch etwas waren bis sie ihren Löwenfreund wieder in die Pfoten schließen kann.
Wünsche dir ebenfalls noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen CR7
01.11.2021 | 14:24 Uhr
Servus CR7, war wieder ein schönes Kapitel, was mir gut gefallen hat. Für Fuli ist das ein ganz besonders Geschenk, dass sie mit Mufasa in den Wolken reden kann. Aber ich denke das liegt nicht nur daran, dass sie mit Kion sehr tief befreundet ist, sondern das sie auch so ehrlich und aufopfernd ist. Das festigt und stärkt die Bindung zu Mufasa. Ansonsten bin ich schon gespannt, was Kiara mit Fuli besprechen wird. Wünsche dir noch einen schönen Tag. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 01.11.2021 | 23:08 Uhr
Servus Löwenfreund,
vielen Dank für dein Review, es freut mich, dass dir das Kapitel gut gefallen hat.
Ja, Fuli ist völlig aus den Häuschen das sie diese Fähigkeit jetzt hat. Fuli hat diese Fähigkeit nur, weil sie mit
Kion zusammen ist, wäre sie nur mit ihm befreundet würde das nicht funktionieren.
Kannst gespannt sein, was Kiara mit Fuli noch zu besprechen hat.
Wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen CR7
09.07.2021 | 17:12 Uhr
Servus CR7, das war wieder ein schönes Fuli Kapitel, was mir gut gefallen hat. Die Gepardin bangt stark um ihre Tochter und ich bin jetzt richtig gespannt, was Mufasa in den Wolken zu Fuli sagt. Wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 18.07.2021 | 01:56 Uhr
Servus Löwenfreund,
Vielen Dank für dein schönes Review.
Ja Fuli hat Angst um Akira das ist normal. Du kannst schon gespannt sein was Fuli mit Mufasa zu besprechen hat, denn das wird wahrscheinlich im nächsten Kapitel raus kommen.
Wünsche dir noch einen schönen Tag.
Mit freundlichen Grüßen CR7
17.05.2021 | 00:54 Uhr
Servus CR7, das war emotionales und gutes Akira Kapitel, in der die junge Gepardin mit ihrem Gedächtnisverlust so einiges mit Fuli durchmacht. Vielleicht kann der Baum des Lebens Akira weiterhelfen, dass sie wieder geheilt wird. Außerdem bin ich gespannt, ob Kion anfängt Fuli zu vermissen. Ansonsten freue ich mich schon auf das nächste Kapitel und ich wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 19.05.2021 | 19:50 Uhr
Servus löwenfreund,
vielen Dank für dein schönes Review. Akira ist nach dem Sturz in die Schlucht nicht mehr sie selbst. Fuli ist sehr besorgt um ihre Tochter. Rafiki hatte der gesamten königlichen Familie versichert, das Akira es ohne die Hilfe des Baum des Lebens schafft wieder gesund zu werden. Sie braucht nur Zeit und Geduld. Kion vermisst Fuli sehr obwohl er viel zu tun hat vergisst er seine Freundin nie. Wünsche dir noch einen schönen Tag. Mit freundlichen Grüßen CR7
12.05.2021 | 20:42 Uhr
Hi CR7,
Ich bin auch endlich dazu gekommen mir deine Geschichte durchzulesen und finde sie ganz Cool. ich bin gespannt, wie es mit Kion und Fulis Beziehung weiter geht, da sie ihn jetzt wahrscheinlich nicht mehr so schnell wiedersehen wird, weil der weg vom Nachtland ins Geweihte Land sehr weit und anstrengend ist und auch wi8e lange es dauern wird bis Akira ihr Gedächtnis wieder zurück bekommt. Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel
MfG
André :)

PS: Vitani schreibt man ohne e am Ende, außer du machst das Bewusst so.
Wollte dich nur mal darauf hinweisen ;)

Antwort von CR7 am 16.05.2021 | 19:09 Uhr
Servus LoveVitani,
vielen Dank für dein schönes ausführliches Review.
Die Beziehung zwischen Kion und Fuli steht immer im Mittelpunkt.
Ja Kion hat am Baum des Lebens viel zu tun gemeinsam mit der Löwin Rani.
Aber trotzdem hat Kion seiner Gepardin versprochen so schnell wie möglich wieder zurück zu sein.
Also wie lange Akira braucht ihr Gedächtnis wieder zu haben das bleibt noch offen.
Wünsche dir noch einen schönen Tag.
Mit freundlichen Grüßen CR7
07.04.2021 | 14:59 Uhr
Servus CR7, ein spannendes und emotionales Kapitel. Das Zitat am Anfang, was die Gepardin über den Regen und den Pavianen geäußert hat, hat sie sicherlich an dem Tag zurückerinnert, wo sie ein Pavianbaby sicher zu ihrer Mutter nach Hause bringen musste. Das sie jetzt erleben muss, wie ihre eigene Tochter in große Gefahr gerät, hätte sie auch nie gedacht. Fuli muss jetzt bestimmt stark sein, denn sie weiß nicht, was sie unten in der Schlucht in Bezug zu Akira erleben wird. Sie hofft sicherlich, dass ihre Tochter wohl auf ist. Ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht und wünsche dir noch einen schönen Tag. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 10.05.2021 | 12:03 Uhr
Servus Löwenfreund,
vielen Dank für dein langes Review.
Tut mir leid, das ich erst jetzt antworte ich hatte viel zu tun.
Richtig und genau wie damals regnete es in Strömen und auch die Sache mit den Pavianen war für sie nichts neues.
Fuli hofft natürlich das nach der Gefahr in der Akira steckte ihr jetzt nichts schlimmes passiert ist.
Die Gepardin hat zum Glück gute Freunde die ihr beistehen werden was auch immer jetzt mit Akira ist.
Du kannst gespannt sein wie es weiter geht.
Wünsche dir einen schönen Tag.
Mit freundlichen Grüßen CR7
22.02.2021 | 20:57 Uhr
Servus CR7, das war wieder ein schönes Fuli Kapitel, wo die Gepardin erst mal etwas Zeit für sich braucht, um den Abschied zu Kion zu akzeptieren. Akira hat ihre Mutter sehr gern und Fuli wird sicher auch merken, dass ein solch kleines Gepardentöchterchen noch nicht zu lange allein sein kann und die Bindung zu ihrer Mutter braucht. Kion wird sie bestimmt auch vermissen und bin gespannt, ob er schon nach wenigen Tagen wieder Heimweh bekommt. Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel und wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 23.02.2021 | 20:37 Uhr
Servus Löwenfreund,
vielen Dank für dein schönes Review.
Es freut mich das dir meine Geschichte immer noch sehr gefällt und das du es gar nicht abwarten kannst weiter zu lesen.
Fuli hatte es etwas schwer seinen Freund mit Rani und Nirmala ziehen zu lassen, obwohl sie weiß das er am Baum des Lebens geraucht wird.
Das stimmt das Akira ihre Mutter sehr lieb hat und das sie noch zu klein ist um ohne sie auszukommen deswegen braucht Akira ihre Mutter an ihrer Seite.
Der Prinz vermisst sie und Akira aber er wird etwas länger da bleiben als gedacht.
Wünsche dir noch einen schönen Abend.
Mit freundlichen Grüßen
CR7
01.02.2021 | 18:43 Uhr
Servus CR7, das war ein schönes Kion und Fuli Abschiedskapitel. Wer weiß, wie lange es Kion ohne seiner geliebten Gepardin und Tochter am Baum des Lebens aushalten wird. Da bin ich schon sehr gespannt, ob Akira nicht noch auf verzweifelte Ideen kommt, Kion heimlich zu folgen oder so. Bin schon auf das nächste Kapitel gespannt und wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 05.02.2021 | 20:36 Uhr
Servus Löwenfreund,
vielen Dank für dein schönes Review.
Wie lange Kion ohne seine geliebte Fuli und Akira auskommen wird mal sehen.
Also Akira wird definitiv NICHT seinem Vater hinterher gehen das steht fest.
Du kannst auf das nächste Kapitel gespannt sein.
Wünsche dir einen schönen Abend.
Mit freundlichen Grüßen. CR7
26.01.2021 | 19:47 Uhr
Servus CR7, das war wieder ein schönes emotionales Fuli Kapitel, wo die Gepardin ihre Besorgnis um die Zukunft zwischen ihr und Kion traurig zum Ausdruck gebracht hat. Kion wird die Entscheidung zum Baum des Lebens mit Rani zu gehen, sehr schwer gefallen sein gegenüber Fuli. Sollte Kiara die Führung der Garde erhalten, wird sie es bestimmt nur solange machen können, bis sie selbst Königin wird. Aber selbst dieser Zeitraum wäre für Kion und Fuli's Fernbeziehung viel zu lang. Er würde bestimmt Heimweh im Nachtland kriegen. Ansonsten bin ich schon gespannt, wie es weitergeht. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund :)

Antwort von CR7 am 28.01.2021 | 18:04 Uhr
Servus Löwenfreund,
vielen Dank für dein Review.
Das war für Kion eine wirklich sehr schwere Entscheidung mit Rani mitzugehen schon alleine wegen Fuli und Akira.
Kiara wird die neue Anführerin der Garde sein, sie hat mit Kion schon darüber gesprochen und er hat seiner Schwester auch erklärt was ihre Aufgabe ist.
Eine Fernbeziehung ist nicht schön auch nicht für Kion und Fuli, aber der Prinz weiß, das Fuli nicht alleine ist und das seine Eltern sie unterstützen werden solange er am Baum des Lebens ist.
Du kannst schon sehr gespannt sein wie es weiter geht.
Wünsche dir noch einen schönen Tag.
Mit freundlichen Grüßen CR7
27.12.2020 | 18:46 Uhr
Servus CR7, das war wieder ein schönes Kapitel, wo Akira jetzt in dem Genuss vom ersten Stück Fleisch gekommen ist. Ich finde die Entscheidung von Kion Richtig, dass er mit Fuli und Akira im geweihten Land bleiben möchte. Rani und Nirmala müssen jetzt mit einer schwierigen Aufgabe leben. Auch wer jetzt genau das Nachtland beschützt. Ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht und wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 02.01.2021 | 21:03 Uhr
Servus Löwenfreund,
vielen Dank für dein für dein schönes Review.
Ja Akira hat das erste Stück Fleisch sehr gut getan und das ist ja die Hauptsache.
Fuli hat Kion gebeten bei ihr und Akira zu bleiben, aber ob der Prinz wirklich das Geweihte Land
verlässt wird erst im nächsten Kapitel gelüftet.
Rani und Nrmala werden eine Lösung finden.
Kannst schon sehr gespannt sein, wie es weiter geht.
Wünsche dir einen schönen Abend.
Mit freundlichen Grüßen CR7
23.11.2020 | 23:18 Uhr
Servus CR7, das war ein schönes, freundschaftliches Kapitel. Der Büffel muss in der Vergangenheit Einiges durchgemacht haben und bei seinem Zustand kommt die Frage auf, wer ihm so zusetzte. Aber Kion und Fuli werden es mit Akira bestimmt noch erfahren. Auch ist es gut, dass der Büffel sein hohes Alter noch gelassen genießen kann. Bin schon gespannt wie es weitergeht und freue mich auf das nächste Kapitel. Wünsche dir noch einen schönen Geburtstagsabend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 05.12.2020 | 20:14 Uhr
Servus Löwenfreund,
tut mir leid das ich dir erst jetzt antworte hatte viel zu tun.
Vielen Dank für dein Review. Wer ihn so zugerichtet hat bleibt erstmal offen.
Ja wegen seinem Alter darf er sein Leben noch genießen.
Kannst gespannt sein wie es weiter geht.
Wünsche dir noch einen schönen Abend.
Mit freundlichen Grüßen CR7
10.11.2020 | 20:40 Uhr
Servus CR7, das war ein aufmunterndes, schönes Kapitel. Vorallem für Akira. Sie ist sehr glücklich, da sie schon gespannt ist, was für ein Geschwisterchen das dann sein könnte. Kion und Fuli müssen dann wahrscheinlich häufiger auf die Jagd gehen, damit sie ihre beiden Kinder dann auch gut ernähren können. Doch bei diesem Zusammenhalt bekommen sie das bestimmt gemeistert. Ansonsten freue ich mich schon auf das nächste Kapitel und wünsche dir noch einen schönen Abend. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 15.11.2020 | 23:32 Uhr
Servus Löwenfreund,
vielen Dank für dein Review.
Ja Akira ist schon total aus dem Häuschen wann sie endlich ein Geschwisterchen bekommt.
Ja Fuli muss dann mit den Löwinnen öfters auf die Jagd gehen.
Die beiden bekommen das gut hin und außerdem würden sie ja noch Hilfe von der Familie bekommen.
Wünsche dir noch einen schönen Abend.
Mit freundlichen Grüßen. CR7
30.10.2020 | 15:03 Uhr
Servus CR7, das war wieder ein schönes Kapitel, das mir gut gefallen hat. Akira war echt traurig darüber, dass Vitani angeblich mehr Zuneigung bekommt. Dabei hat sie jetzt erfahren, dass sie sich auf Fuli und Kion immer verlassen kann und das sie sie über alles lieb haben. Dieses Wissen hat Akira sehr gut getan und somit hat sie auch mehr Vertrauen zu Vitani. Ja die Zuneigung sich von Eltern verstanden zu fühlen, ist für eine junge Löwengepardin sehr wichtig. Ansonsten bin ich schon gespannt, wie es weitergeht. Wünsche dir noch einen schönen Tag. Mit freundlichen Grüßen, Loewenfreund:)

Antwort von CR7 am 02.11.2020 | 16:06 Uhr
Servus Löwenfreund,
vielen Dank für dein schönes Review.
Es freut mich sehr, dass dir das Kapitel gut gefallen hat.
Ja Akira hatte wirklich geglaubt, dass ihre Eltern sie nicht lieben würden.
Akira war eifersüchtig auf Vitanie weil sie glaubte das Kion und Fuli Vitanie mehr lieben würden
als ihre Tochter. Jetzt weis Akira das sie sich auf ihre Eltern immer verlassen kann,
ja und deswegen hatten Akira und Vitanie ein kleines Gespräch und die Löwin hatte ihr erklärt das sie sich keine Sorgen machen muss.
Du kannst schon seht gespannt sein wie es weiter geht. Wünsche dir noch einen schönen Tag.
Mit freundlichen Grüßen CR7
28.10.2020 | 22:34 Uhr
Hi CR7;)
Wieder ein Tolles Kapitel:)
Das Akira wirklich dachte das Kion und Fuli sie nicht lieben würden aber es ist verständlich so wie sie Vitani voher behandelt haben. Zum Glück ist alles wieder gut geworden.Bin gespannt wie es weiter geht und freue mich schon auf das nächste Kapitel
MfG
Jan

Antwort von CR7 am 02.11.2020 | 15:58 Uhr
Servus Jan,
vielen Dank für dein Review.
Es freut mich das dir das Kapitel gut gefallen hat.
Ja Akira dachte wirklich das ihre Eltern sie nicht lieben würde,
weil sie sich etwas um Vitanie gekümmert haben und Akira hat es in den falschen Hals bekommen.
Aber jetzt ist alles wieder gut.
Kannst schon gespannt sein wie es weiter geht.
Mit freundlichen Grüßen CR7
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast