Autor: derPlanB
Reviews 1 bis 25 (von 38 insgesamt):
18.10.2020 | 20:00 Uhr
Hallo, eine Menge Action lieferst du da und am Ende viele Fragen und Sorgen im Paket, bin mal auf die nächste Lieferung gespannt, ob der Inhalt etwas besinnlicher wird,....Auf Wiederlesen....
Abc (anonymer Benutzer)
18.10.2020 | 17:48 Uhr
Hi derPlanB

Da wurde Lenna von purem Adrenalin gesteuert. Nur in Bewegung bleiben um nicht nachzudenken.
Jetzt ist sie verletzt und körperlich total ausgelaugt. Von ihrer Psyche ganz zu schweigen, denn anscheinend empfindet sie doch mehr für Thranduil als sie es wahr haben will. Die Arme tut mir richtig leid.
Ich kann mir aber bei Besten Willen nicht vorstellen das Thranduil sie einfach so liegen lässt (das kannst du uns Lesern einfach nicht antun :D ).
Wieder ganz toll geschrieben.
Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und ebenfalls einen guten Wochenstart
Liebe grüße Abc
Abc (anonymer Benutzer)
15.10.2020 | 21:06 Uhr
Hi liebe derPlanB
Ist der Cliffhanger gemein:D :D :D
Endlich steht sie Thranduil gegenüber und dann rennt sie weg. Was hat sie denn in ihm gesehen? Sie hat ihnen beiden ja nicht mal die Chance gegeben sich näher zu kommen, sich auszusprechen. War Lenna jetzt so mit der Situation überfordert als sie ihn mit Tauriel und Legolas beobachtet hatte? Oder es hat immer noch mit dem Tod ihres besten Freundes zu tun. Es bleibt spannend!
Freu mich schon auf das neue Kapitel:D.
Wieder toll geschrieben.
Ich wünsche dir einen schönen Abend.
Liebe Grüße Abc

Antwort von derPlanB am 18.10.2020 | 16:40 Uhr
Hallo liebe Abc,
ja, es musste mal wieder sein. Aber mit den Geschehnissen der kommenden Kapitel kann ich dich hoffentlich entschädigen...
Wieder einmal vielen Dank für das stetige kommentieren!
Ab morgen wieder eine schöne Woche!
Liebe Grüße
derPlanB
15.10.2020 | 12:37 Uhr
Hallo, die Person in die man verliebt ist sieht man erst in einem anderen Licht wenn die wahre Liebe kommt und bleibt trotz aller Widrigkeiten und ob einem das was man dann sieht gefällt ist eine andere Frage,,......Auf Wiederlesen.....
15.10.2020 | 11:18 Uhr
Hey!
Ich habe diese Story erst vor drei Tagen gefunden und angefangen zu lesen und ich liebe sie echt. Ich habe bis jetzt noch keine Thranduil-Geschichte gefunden, die mich über so viele Kapitel da behalten konnte und die ich nicht schon nach den ersten zwanzig abbreche. Aber diese hier ist mega gut und vor allem liebe ich es, dass sie nicht so überstürzt geschrieben es. Ich finde, dass man alle Charakterentwicklungen gut nachvollziehen kann und besonders die Protagonistin ist mir super lieb geworden. Auch abgesehen von der Story gefällt mir dein Schreibstil echt gut!
Okay, jetzt genug von mir, danke auf jeden Fall für das Hochladen! :D
Liebe Grüße,
Böhnchen

Antwort von derPlanB am 18.10.2020 | 16:38 Uhr
Hallo,
na dann erstmal herzlich Willkommen!
Es freut mich sehr, dass dir die Geschichte so gut gefällt, dass du so lange dabeigeblieben bist.
Das mit der Charakterentwicklung war mir besonders wichtig und ich merkte selbst häufig beim Lesen, dass viele Geschichten völlig gehetzt sind. Da hat man das Gefühl, dass der Verfasser das Schreiben einfach nur hinter sich bringen möchte...
Wirklich vielen lieben Dank, dass du dir so viel Zeit zum Lesen und auch für das nette Review genommen hast! :)
Ach, und netter Username! ;)
Liebe Grüße
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
12.10.2020 | 23:51 Uhr
Hallo liebe derPlanB
Du hast Teile vom Film mit deiner Geschichte so toll miteinander verbunden das man das Gefühl hatte live dabei zu sein. Auch die Gefühle von allen drei Parteien hast du sehr schön beschrieben, besonders als Lenna an Thranduil und den Kuss zurück dachte.
Ich war wirklich erstaunt das Tauriel so ein privates Gespräch mit Lenna führt. Ich denke das stärkt das Vertrauen zwischen den Beiden und das Eis ist gebrochen. Du hast mich wirklich überrascht :D
Okay, du hast geschrieben das noch einige Hindernisse noch kommen werden, meine Neugierde ist noch mehr gewachsen :D :D :D.
Ich weiß nicht ob ich es schon einmal erwähnt habe, aber du hast einen tollen und flüssigen Schreibstil. Das Lesen macht einfach Spaß. Vielen Dank für die tolle Geschichte.
Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und ebenfalls eine entspannte Woche.
Liebe grüße Abc

Antwort von derPlanB am 14.10.2020 | 12:17 Uhr
Hallo liebe Abc,
dieses ganze positive Feedback motiviert mich in letzter Zeit ungemein. Ich muss sagen, dass es mir schon beinahe Angst bereitet, dass ich mit dem Schreiben langsam das Ende erreiche... Aber zu veröffentlichen sind noch einige Kapitel. Es ist also noch nicht vorbei! ;)
Dass die Geschichte sich am Film orientiert, finde ich sehr wichtig. Ich weiß nämlich selbst, dass mir das beim Lesen immer besonders gefällt, weil so alles viel bildlicher ist. Natürlich kann auch alles drumherum verändern, aber es sollte jederzeit in dem Rahmen bleiben, den uns Buch oder Film geben. Das kann bei anderen auf jeden Fall anders sein, aber bei mir habe ich es so wahrgenommen, dass mir das am besten gefällt, weshalb es mir hoffentlich auch selbst gelingt.
So, nun aber genug! :D
Ich freue mich schon jetzt wieder auf dein nächstes Review und wünsche auch dir noch eine schöne Woche.
Liebe Grüße
derPlanB
12.10.2020 | 22:21 Uhr
Hallo,tja das gute liegt manchmal so nach,das man es nicht bemerkt und erst wenn es fehlt merkt man das es da war,...Auf Wiederlesen...ich habs gerne gelesen und freue mich auf mehr......

Antwort von derPlanB am 14.10.2020 | 12:11 Uhr
Hallo,
wieder einmal hast du es mit deinen Worten auf den Punkt getroffen.
Es freut mich, dass es dir weiterhin gefällt.
Bis zum nächsten Kapitel!
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
07.10.2020 | 23:40 Uhr
Hi derPlanB

Die arme Lenna. Total ausgelaugt und das Gefühl irgendwie fehl am Platz zu sein. Und dann noch Tauriel und Killi zu beobachten. Ich habe beim lesen richtig mitgelitten :).
Ich hoffe nur das sie und Thranduil bald zueinander finden.
Mich würde echt interessieren wie er reagiert hat als er ihr verschwinden bemerkt hat.
Wieder richtig schön geschrieben.
Ich wünsche dir morgen einen stressfreien Tag.
Liebe grüße Abc

Antwort von derPlanB am 12.10.2020 | 22:09 Uhr
Hallo liebe Abc,
ja, die zwei haben es nun langsam wirklich verdient. Aber ich fürchte, dass noch ein paar Hindernisse zu bewältigen sind...
Vielen lieben Dank für das Review! Ich freue mich jedes Mal aufs Neue auf deine Kommentare zum letzten Kapitel. :D
Viel Spaß mit dem neuen Kapitel!
Liebe Grüße und noch eine schöne Woche!
derPlanB
07.10.2020 | 21:01 Uhr
Hallo, Liebe und Zuneigung braucht jeded empathische Wesen, auch sie! ! Gönn es Ihr und uns....Auf Wiederlesen....

Antwort von derPlanB am 12.10.2020 | 22:09 Uhr
Hallo,
das stimmt auf jeden Fall!
Vielen lieben Dank für das Review!
Liebe Grüße
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
04.10.2020 | 21:13 Uhr
Hi derPlanB
In dem Kapitel hast du Lenna ja einiges abverlangt :D.
Interessant wie sich Lenna am Ende fühlt. Entweder liegt es tatsächlich daran das sie schon lange keinen Kampf in der Stärke geführt hat oder es fehlt ihr die Nähe von Thranduil (ganz weit aus dem Fenster lehn). Die Verletzungen sollte man auch nicht unterschätzen. Eins ist klar, sie sollte so schnell wie möglich zurück in den Düsterwald.
Danke für das tolle Kapitel!
Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und morgen einen stressfreien Wochenbeginn.
Liebe Grüße Abc

PS: Du brauchst dich doch nicht entschuldigen wenn du spät auf ein Review antwortest oder ein Kapitel etwas später rein stellst. Ich freue mich immer von dir zu lesen. Egal wann. Mach dir keinen Stress und nimm dir die Zeit die du brauchst :) :)

Antwort von derPlanB am 07.10.2020 | 21:00 Uhr
Guten Abend liebe Abc,
vielen Dank für deine Spekulationen. ;) Es ist immer wieder interessant, was ihr Leser so denkt und hineininterpretiert.
Vielen Dank auch für deine lieben Worte zu der "Verspätung". :)
Bis zum nächsten Kapitel!
derPlanB
04.10.2020 | 20:02 Uhr
Hallo, vielleicht fehlt ihr die Sicherheit einer bestimmten Person,manchmal ist das so das man sich dann nicht komplett fühlt,......danke...Auf Wiederlesen...

Antwort von derPlanB am 07.10.2020 | 20:58 Uhr
Hey, da stimme ich dir auf jeden Fall zu.
Vielen Dank für das Review!
Liebe Grüße
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
24.09.2020 | 22:31 Uhr
Hi derPlanB
Das Kapitel ist sehr gut . Es gab keinen Moment wo es langweilig wurde. Auch wie du die Szenen vom Film mit deiner Geschichte verknüpft hast, ist dir gut gelungen.
Schön das sie von Legolas normal behandelt wird.
Wundert mich nicht das es Lenna verletzt hat als Tauriel so schlecht über Thranduil gesprochen hat. Mich würde wirklich interessieren wie er reagiert hat, als er ihr verschwinden bemerkt hat :D.
Hoffentlich muss es Calen als Mitwisserin nicht büßen. Es bleibt auf jeden Fall spannend:)
Wünsche dir einen schönen Abend.
Liebe Grüße Abc

Antwort von derPlanB am 04.10.2020 | 12:49 Uhr
Liebe Abc,
es hat nun etwas gedauert, bis ich dir antworten und ein neues Kapitel hochladen konnte.
Es freut mich sehr, dass dir das Kapitel scheinbar so gut gefallen hat und ich bin schon darauf gespannt, was du von den weiteren Entwicklungen hältst.

Noch einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße
derPlanB
24.09.2020 | 20:49 Uhr
Hallo,da fügt sich deine Handlung in das Original ein,es ist dir gut gelungen,....Auf Wiederlesen....

Antwort von derPlanB am 24.09.2020 | 21:03 Uhr
Guten Abend,
vielen Dank! :)
LG
23.09.2020 | 15:07 Uhr
Hallo,ich habe bis zum Ende der Updatescdurchgehalten und bin von deiner Story gefesselt,ich bleibe mal dabei,ich möchte doch wissen wie es am Ende ausgeht!...Auf Wiederlesen......

Antwort von derPlanB am 24.09.2020 | 18:42 Uhr
Hi, vielen Dank für dein Review! Ich freue mich total darüber, dass dir die Story so gut gefällt.
Hoffentlich bis zum nächsten Kapitel! ;)
Liebe Grüße
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
20.09.2020 | 23:19 Uhr
Einen schönen guten Abend liebe derPlanB

Wieder super geschrieben!
Calen hat sich wirklich gefreut Lenna wieder zu sehen und klar das sie mit Fragen gelöchert wurde. Hätte ich auch gemacht:D.
Ich verstehe Calen das sie sich über das Verhalten über Thranduil aufregt. Mal mit ihrem Mörsel eins über seinen Kopf schlagen hilft vielleicht ;). Kapiert er denn nicht das er Lenna durch sein Verhalten eher verscheucht. Lenna verhält sich auch nicht besser. Klar, sie ist in einer schwierigen Situation, aber ihr schwaches Selbstbewusstsein ist ihr wirklich keine Hilfe. Vor allem da Thranduil “sie nicht kalt lies“. Die zwei sind wie zwei pubertierende Kinder:D. Ob es wirklich eine gute Idee war Thranduil wieder zu hintergehen bzw zu verlassen bezweifle ich. Seine Laune wird es mit Sicherheit nicht bessern.
Oh man, du machst es wirklich spannend! Bin gespannt :D
Wünsche dir morgen einen guten Start in die Woche.
Liebe grüße Abc

Antwort von derPlanB am 22.09.2020 | 22:47 Uhr
Hallo liebe Abc,

ja, "zwei pubertierende Kinder" trifft es wohl ganz gut. :D
Die zwei machen es sich wirklich nicht leicht und es wird wohl noch sehr spannend, wenn Lenna das Waldlandreich wieder verlässt. Was sie da wohl noch alles erwartet... ;)
Vielen lieben Dank für das nette Review! Ich hoffe, dass du die Spannung noch eine Weile aushalten kannst.
Noch eine angenehme Woche!
Liebe Grüße
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
16.09.2020 | 21:13 Uhr
Hi liebe derPlanB
Das Kapitel ist großartig!!!
Ich hätte an Lennas Stelle auch Angst gehabt. Man konnte sich richtig in die Lage hineinversetzen.
Ich hätte nicht damit gerechnet das Thranduil Lenna mit "Zuneigung " gegenüber tritt. Fünf Minuten hätten vielleicht gereicht für ne kurze Aussprache. Klar das er jetzt denkt das sie von der Flucht wusste. Blödes Timing :D.
Bin neugierig wie er jetzt auf Lenna reagiert.
Wegen neuen Kapiteln mach dir keinen Stress. Egal wann, ich freue mich wieder von dir zu lesen:D
Ich wünsche dir einen schönen Abend
Liebe Grüße Abc

Antwort von derPlanB am 16.09.2020 | 22:11 Uhr
Liebe Abc,
ja, jetzt ist das langersehnte Gespräch zwischen den beiden endlich da. Es freut mich, dass es dir gefallen hat!! :)
Unser lieber Thranduil ist wohl leider so auf den Hass auf die Zwerge versessen, dass er in einem solchen Moment nur rot sieht...
Vielen Dank für dein Review und bis zum nächsten Kapitel!
Dir auch noch einen schönen Abend!
Liebe Grüße
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
13.09.2020 | 22:41 Uhr
Hi liebe derPlanB
Ich finde das Kapitel sehr gut gelungen:D
Ich finde es gut wie du das Kapitel gestaltet hast, das du erst beschrieben hast wie Lenna sich im Kerker fühlt, ihre Gesanken bezüglich des Lichterfestes und natürlich auch das Gespräch mit Tauriel. Auch das Lenna, bezüglich ihres Aufenthaltes und das Treffen mit den Zwergen, bei der Wahrheit blieb. Das hat ihr sicherlich, wenigstens bei Tauriel, einen Pluspunkt gebracht.
Das sie ein schlechtes Gewissen wegen den Zwergen hat, verstehe ich. Aber sie hatte es ja versucht und mal ehrlich, von Gandalf war das wirklich kein feiner Zug ihr einfach die Verantwortung zu geben :).
Lenna wird sich bestimmt eine Gehirnerschütterung zugezogen haben.
Der Schlaf wird ihr gut tun denn für das Gespräch mit Thranduil wird sie ihre ganze Kraft brauchen. Bin schon neugierig :D.
Du siehst liebe derPlanB, du brauchst dir wirklich nicht unsicher sein was deine Geschichte betrifft. Sie ist von Anfang an wirklich toll :D
Ich wünsche dir jetzt einen schönen Abend und morgen einen schönen Wochenbeginn.
Liebe Grüße Abc

Antwort von derPlanB am 14.09.2020 | 18:37 Uhr
Hallo liebe Abc,
vielen Dank für die lieben Worte! Das freut mich jedes Mal ungemein und zaubert mir tatsächlich jedes Mal ein Lächeln auf das Gesicht. :))
Ja, Gandalf hat ihr da schon einiges aufgehalst mit den Zwergen, aber das ist wohl momentan kaum ihr größtes Problem...
Das Gespräch mit Thranduil könnte für alle Beteiligten wohl sehr nervenaufreibend werden, obwohl ich selbst davon überrascht war, was ich am Ende tatsächlich daraus gemacht hatte. ;)
Ich bin gespannt, was du davon denkst!
Noch einen schönen Abend!
Liebe Grüße
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
12.09.2020 | 15:32 Uhr
Hallo liebe derPlanB

Natürlich sehe ich es dir nach :D :D :D. Stimmt, aber ein Fan von Spinnen bin ich trotzdem nicht. Egal welche Größe:D.

Das Lenna gehofft hat nicht gleich zum König zu kommen war reines Wunschdenken. Schließlich will jeder wissen wer sich in seinem Haus/Palast aufhält.
Ich könnte mir vorstellen das sie es spätestens jetzt bisschen bereut den Düsterwald verlassen zu haben.
Das sie Thorin gewarnt hat und sich von der Wache losgerissen hat, fand ich sehr mutig. Sie weiß ja wie Thranduil reagieren kann.
Thranduil hat sie bestimmt schon beim reinkommen bemerkt. Ich würde es verstehen wenn er sie erstmals mit Nichtachtung straft (ich weiß ich bin gemein:D). Bin mal gespannt wie das erste Gespräch zwischen den Beiden verläuft.
Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Wochenende und Danke für das tolle Kapitel.
Liebe Grüße Abc

Antwort von derPlanB am 13.09.2020 | 12:28 Uhr
Liebe Abc,
wieder einmal vielen lieben Dank für dein Review!
Ja, was die Rückkehr in den Düsterwald alles so mit ich bringt, muss sich noch zeigen. Andererseits wissen wir ja auch, dass die Zwerge nicht allzu lange bleiben müssen... ;)
Die erste Begegnung zwischen Lenna und Thranduil wird spannend und ich hoffe, dass dir gefällt, was ich daraus gemacht habe. Bezüglich dessen bin ich mir nämlich sehr, sehr unsicher.
Dass Thranduil aber weiterhin ein wenig missgelaunt wegen Lennas Flucht ist, ist wohl verständlich. Vermutlich kann man es ihm auch gar nicht übelnehmen, dass er sie da ein wenig warten lässt, um ihr vielleicht auch ein schlechtes Gewissen zu machen.

Noch einen schönen Sonntag und ich denke, dass ich versprechen kann, dass es heute Abend noch Nachschub gibt. :D
Liebe Grüße
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
10.09.2020 | 22:55 Uhr
Hi liebe derPlanB
Ein ganz gemeiner Cliffhanger:D :D :D
Ein richtig spannendes Kapitel!
Die Zwerge haben ihr tatsächlich nicht die Fesseln abgenommen! Sie wäre eine viel bessere Hilfe gegen die Spinnen gewesen.
Okay, wie sie unter der Spinne lag, das will ich mir lieber nicht vorstellen:D :D.
Zum Glück kamen die Elben rechtzeitig.
Lenna würde sich wohl jetzt am liebsten in Luft auflösen. Würde mir genauso gehen. Auch das sie Angst hat ist verständlich.
Was Legolas Lenna wohl über Thranduil erzählen wollte????? Oh man, wusstest du eigentlich das ich furchtbar neugierig bin:D :D. Bitte spann uns nicht zulange auf die Folter;).
Ich wünsche dir bis dahin einen schönen Abend und morgen einen schönen Tag.
Liebe Grüße Abc

Antwort von derPlanB am 12.09.2020 | 13:48 Uhr
Hallo,
ja, das Ende war fies. Aber ich hoffe, dass du es mir nach dem neuen Kapitel verzeihen kannst, obwohl es vielleicht auch wenig Hoffnung bringt...
Die Spinnen bereiten uns wohl allen ein wenig Unwohlsein. Da kann man vielleicht sogar froh sein, dass wir nur mit unseren relativ kleinen Exemplaren zu tun haben. ;)
Jetzt ist Lenna wieder in den Hallen und früher oder später müssen die zwei sich wohl wieder gegenübertreten.
Dir noch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Lesen! :)
Liebe Grüße
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
08.09.2020 | 23:17 Uhr
Hi liebe derPlanB
Das Thorin ihr nicht vertraut war klar, aber das er sie gleich fesselt!
Die anderen Zwerge sind auf keinen Fall darüber begeistert, vor allem könnte Lenna sich nicht einmal verteidigen. Der einzige Vorteil der gefesselten Hände könnte nur sein wenn sie Thranduil gegenüber tritt. Dann hat er vielleicht etwas mehr Nachsicht wenn er sie als Gefangene der Zwerge einstuft.
Meine große Neugier wurde geweckt als du "das Auge " in der Statue erwähnt hast und Gandalf ganz schnell das Weite gesucht hat. Auch seine Bitte gegenüber Lenna auf die Zwerge zu achten. Ahnt er was für Gefühle Lenna gegenüber Thranduil hat wenn er meint sie sei die einzige die Thranduil überzeugen könnte?
Oh man du machst es echt wieder spannend:D :D
Ich wünsche dir eine gute Nacht.
Liebe Grüße Abc

Antwort von derPlanB am 09.09.2020 | 16:45 Uhr
Hallo,
Thorin ist wohl manchmal tatsächlich ein wenig zu griesgrämig und ein kleiner Schwarzmaler.
Der liebe Gandalf weiß ja sowieso meistens mehr als man denkt. Ob er da auch bald seine Finger im Spiel hat?

Vielen Dank für dein Review und noch eine schöne Woche!
Liebe Grüße
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
06.09.2020 | 22:48 Uhr
Hi liebe derPlanB
Ob Lenna da wirklich richtig liegt das Thranduil sie nicht mehr sehen will, da bin ich mir nicht so sicher. Klar wird er nicht gleich “Hurra, sie ist wieder da“ rufen (das lässt schon sein Stolz nicht zu :) ), er wird sie es schon spüren lassen das er verletzt ist, aber innerlich auch froh sein das es ihr gut geht.
Thorin ist sehr vorsichtig und vertraut nur seinen Zwergen. Verständlich das er Lenna am gehen hindern will. Ich habe aber meine Zweifel das er ihr ohne weiteres glauben wird.
Die Neugierde wächst was noch alles passieren wird.

Das Gedicht, am Anfang des Kapitels, hat mir heute besonders gefallen. Wirklich eine gute Wahl :D
Wegen den Antworten auf meine Reviews musst du dich nicht stressen. :D
Ich wünsche dir natürlich auch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die Woche.
Liebe grüße Abc

Antwort von derPlanB am 07.09.2020 | 22:03 Uhr
Liebe Abc,
ja, da könnte Lenna sich vielleicht irren. ;) Aber ich denke mit Thranduil ist das auch alles nicht gerade leicht.

Vielen lieben Dank wieder einmal für das tolle Review!
Es freut mich, dass du weiterhin so aktiv dabei bleibst. Das ist wirklich ein tolles Gefühl, so viel Unterstützung dabei zu bekommen.
Noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Kapitel! :D
Deine derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
02.09.2020 | 23:32 Uhr
Hi :D
Super, ein neues Kapitel!!!!
Lenna muss ja einiges durchmachen auf dieser Reise :D. Sie ist jetzt echt in der Zwickmühle. Düsterwald oder den Zwergen ins Ungewisse folgen? Eins ist klar, beide Aussichten sind für ihr nicht gerade positiv. Jetzt da mal die richtige Entscheidung treffen. Ihr schlechtes Gewissen, weil sie Thranduil einfach so stehen lassen hat, macht die Sache nicht einfacher .
War klar das Thorin sie nicht ohne Grund mitnimmt. Eine bessere Versicherung gibt es einfach nicht.
Wenn Thranduil wissen würde oder rausbekommt, das Lenna bei Thorin ist, wird er nicht begeistert sein. Vor allem das sie sich nicht gerade gewehrt hat mitzugehen.
Bofur scheint ihr wenigstens etwas zu vertrauen. Was mich irritiert, warum hält sich Gandalf ihr gegenüber zurück? Von ihm hätte ich eigentlich etwas mehr Verständnis erwartet.
Bin gespannt wer in dem Haus wohnt.
Wünsche dir einen schönen Abend und ebenfalls noch stressfreie Tage bis zum Wochenende :D
Liebe grüße Abc

Antwort von derPlanB am 06.09.2020 | 22:12 Uhr
Hallo,
endlich komme ich auch mal zu einer Antwort und endlich gibt es auch was Neues zu Lesen!
Ja, Thorin kommt zurzeit wohl nicht sonderlich sympathisch rüber. Im Nachhinein ist mir auch aufgefallen, dass ich ein bisschen hart mit ihm war. Eigentlich finde ich ihn gar nicht so schlecht. :D
Gandalf wollte ich bewusst ein wenig skeptisch wirken lassen. Irgendwie habe ich oft das Gefühl, dass er sonst zu sehr zum guten Engel wird. Das ist er natürlich auch, aber am Ende macht er es unserer Lenna noch zu leicht. ;)
Dir einen guten Start in die Woche!
Liebe Grüße
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
01.09.2020 | 00:05 Uhr
Hi liebe derPlanB
Hoffe du hattest einen stressfreien Tag.
Ich musste einfach noch ein Review zu dieser späten Stunde zurück lassen:D
Wieder musste Lenna feststellen das man auch in einer Gruppe ziemlich allein sein kann. Ich kann nachvollziehen das sie sich, unter diesen Umständen, abseits ein Lager sucht und wach bleibt.
Das zusammen sitzen am Lagerfeuer war für sie eine schöne Abwechslung. Klar das Thorin zuhört:).
Das Lenna nur ein Teil von ihrer Vergangenheit erzählt ist reiner Selbstschutz. Ich hätte es genauso gemacht.
Interessant und richtig spannend fand ich das du das Kapitel mit einer offenen Frage beendet hast. Lenna scheint sich selber nicht ganz sicher über ihre Entscheidung zu sein. Auf jeden Fall toller Schachzug von dir :D
Mal sehen was als nächstes kommt :D
Liebe Grüße Abc

Antwort von derPlanB am 02.09.2020 | 21:21 Uhr
Guten Abend liebe Abc,
ich hoffe, du hattest einen schönen Tag und jetzt noch zwei angenehme Tage bis zum Wochenende!
Ich finde es einfach immer toll, wie sehr du dich so in Lenna hineinversetzen kannst. :) Das freut mich jedes Mal total. Außerdem finde ich es immer gut zu wissen, was du über ihre Entscheidungen denkst.
Vielen Dank auch für die Rückmeldung zu der offenen Frage am Schluss! Da war ich mir etwas unsicher, aber irgendwie hat es sich dann natürlich angefühlt und ich bin froh, dass es dir gefallen hat und den gewünschten Effekt hatte!
Liebe Grüße
derPlanB
Abc (anonymer Benutzer)
30.08.2020 | 18:44 Uhr
Hi :D
Gleich zwei Kapitel! Freu mich:D :D
In den beiden Kapiteln hat man (vor allem in Kapitel 35) eine gewisse Depression von Lenna rauslesen können. Das wundert mich aber nicht. Die ganze Zeit sich alleine durchschlagen geht ganz schön an die Substanz. Klar das sie sich nirgends willkommen fühlt. Sie hatte ja nur Calen und beim letzten Treffen mit Thranduil total überfordert.
Beim Antreffen mit den Zwergen und Gandalf musste ich mir ein Grinsen verkneifen. Konnte ich mir auch gut vorstellen.
Oh nein, jetzt hat sie sich verraten. Auch wenn Thorin ihr ein bisschen glaubt, denke ich das Gandalf nicht so leicht in die Irre zu führen ist.
Bin gespannt wie es weitergeht. Danke für die zwei tollen Kapitel:D
Liebe Grüße und morgen einen guten Wochenstart
Abc

Antwort von derPlanB am 30.08.2020 | 21:28 Uhr
Hey!
Ja, die arme Lenna. Irgendwie ist es ein wenig gemein, aber es hat mir ein bisschen Spaß gemacht, mich mal in eine Person hineinzuversetzen, die so einsam ist und sich so schlecht fühlt. :D
Und der böse Thorin macht ihr natürlich das Leben schwer...
Vielen Dank für dein liebes Review, liebe Grüße und auch dir einen guten Start in die kommende Woche
derPlanB
30.08.2020 | 18:36 Uhr
Ich bin gespannt wie es weiter geht und ob Lenna mit den Zwergen gefangen genommen wird wie im Film und ob sie Thranduil dann endlich wieder sieht. ;)

Antwort von derPlanB am 02.09.2020 | 21:22 Uhr
Ich hoffe die neuen Entwicklungen gefallen dir! Toll, dass du weiterhin dabei bist!! :))