Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: LittleMixer96
Reviews 1 bis 25 (von 57 insgesamt):
05.06.2021 | 18:11 Uhr
Hey,

das war doch mal ein entspanntes Kapitel. Endlich geht es aufwärts mit den beiden. Da steht der Hochzeit ja nix mehr im Weg aber so wie ich dich kenne, kommt da noch Drama! ;)

Grüße vom Schnäbelchen :-)
09.05.2021 | 17:58 Uhr
Hallöchen,

Endlich wieder Stoff! :) Ich finde, dass beide ein bisschen überreagiert haben. Die Zwei sollten das klären, nicht dass alles ins Wasser fällt. Aubrey liebt Miami, deshalb wäre ich für Stand. Band kann ich dir ehrlich gesagt keine nennen. Ich höre nur Rock Musik. xD Wäre etwas unpassend, wenn du ACDC oder Guns n Roses dort auftreten lässt. ;)

Grüße vom Schnäbelchen :-)
17.01.2021 | 22:57 Uhr
N'Abend!

Wieder ein sehr emotionales Kapitel von dir. Warum Miks Mom so lange für tot erklärt war, ist dann ja auch verständlich. Bin sehr gespannt wie es weiter geht und wie die Hochzeit wird.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
02.01.2021 | 19:56 Uhr
Hey,

Ich glaube ich wäre in Ohnmacht gefallen, wenn meine vermeintlich verstorbene Mutter auf einmal anrufen würde. Da bin ich echt mal gespannt, warum sie noch lebt und was sie Mik zu sagen hat!

Grüße vom Schnäbelchen :-)
26.12.2020 | 19:47 Uhr
Hey,

Schön, dass du wieder da bist und die Geschichte weiter geht. Es ist so süß, wie die Drei miteinander umgehen. Hofftl haben sie ihr Glück jetzt gefunden.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
01.11.2020 | 19:22 Uhr
N'Abend

ein richtig tolles Kapitel. Jetzt ist die Familie komplett und Aubrey muss nur noch "Ja" sagen. Hoffentlich können sie ihr Glück jetzt genießen.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
19.10.2020 | 18:41 Uhr
Hey,

Na endlich scheint es mal rund zu laufen. Nichts anderes als alles Glück dieser Welt haben die Zwei verdient. Der letzte Satz hätte auch lauten können: “Gehe niemals mit einer Schwangeren in den Babyladen einkaufen.“ Kommt nämlich aufs Gleiche raus. xD

Grüße vom Schnäbelchen :-)
17.10.2020 | 12:11 Uhr
Herrgott! Du kannst mich doch nicht so schocken! xD Na Gott sei Dank lebt Mik noch. Mann, eh! Ich steh kurz vorm Herzinfarkt! Jetzt hat Mik aber langsam wirklich genug durchgemacht. Lass sie doch endlich mal ihr Glück genießen.

Grüße vom Schnäbelchen :-)

Antwort von LittleMixer96 am 17.10.2020 | 13:02 Uhr
Hallo Schnäbelchen,

sorry wenn ich dich doch geschockt habe ;-). Aber keine Sorge, sowas wird nicht nochmal vorkommen. Die zwei dürfen ihr Glück genießen :-).

Grüße von LionHeart <3
16.10.2020 | 19:19 Uhr
Oh, fuck! Kann doch echt nicht sein! Du hast Mik wirklich sterben lassen?! Als ich die Stelle gelesen habe, habe ich die Hände überm Kopf zusammen geschlagen! Und das nicht nur buchstäblich. Kaum zu fassen! Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht. Ich vermute mal, Aubrey besucht die Frau, die ebenfalls angeschossen wurde. Vllt können sie sich gegenseitig helfen und unterstützen.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
12.10.2020 | 11:18 Uhr
Na Gott sei Dank wollen es die Zwei jetzt noch mal versuchen. Sehr emotionales Kapitel.... mit Cliffhanger. Bin mal gespannt.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
11.10.2020 | 10:51 Uhr
Hey,

Also ich hoffe sehr, dass Mik auf ihr Herz hört. Sie weiß ja jetzt, warum Aubrey so gehandelt hat. Ich hoffe sehr, dass die Zwei wieder zueinander finden.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
03.10.2020 | 21:27 Uhr
Hey,

ich kann Miks Gefühlslage sehr gut nachvollziehen. Trotzdem hätte ich an ihrer Stelle Aubrey zugehört. Sie muss ja gemerkt haben, wie sehr die Situation an der Blondine nagt. Jetzt bin ich mal gespannt, was in dem Brief steht.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
28.09.2020 | 07:52 Uhr
Morje,

also wenn das nicht Aubrey ist, die da vor der Tür steht. Die Zwei haben ja noch ein Hühnchen zu rupfen. Bin echt mal gespannt, wie die Blondine das wieder gerade biegen will.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
20.09.2020 | 18:59 Uhr
Mann oh Mann! Mik kommt ja echt gar nicht mehr zur Ruhe. Erst die erzwungene Absage von Aubrey und jetzt sind auch noch ihre Eltern tot! Kaum zu fassen! Wenn es wirklich Miks Idee war, dass Jesse und ihre Eltern Essen gehen, kann ich mir wirklich vorstellen, dass er ihr in seinem Frust die Schuld gibt. Hoffentlich will sie ihn doch bald sehen. Das könnte sie sich sonst nicht verzeihen.

Zu deiner Bitte für die Namensvorschläge:
Mibrey, Aubriela, Ponson, Swasen - Wäre dann also die beiden möglichen Kombinationen aus Vor- und Nachnamen. Na ja... Mehr oder weniger. xD Vllt ist ja was für dich dabei.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
13.09.2020 | 17:55 Uhr
Mann.... Das ist ja echt scheiße gelaufen! Ich werde allerdings das Gefühl nicht los, dass Aubrey nicht freiwillig mit Mik Schluss gemacht hat. Bin mal gespannt, wo das hinführt.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
06.09.2020 | 17:56 Uhr
Hey,

hier geht doch schon wieder irgendwas vor! Hat sich so gelesen, als ob Aubrey bedroht wird, oder erpresst, oder was auch immer. Mit Sicherheit hat sie Miks Antrag nicht freiwillig abgelehnt. Oh Gott! Ich will gar nicht wissen, wie Mik sich jetzt fühlt. Schreib schnell weiter.

Grüße vom Schnäbelchen :-)

Antwort von LittleMixer96 am 06.09.2020 | 20:56 Uhr
Hey Schnäbelchen :-),

schön das du noch mit an Bord bist ;-). Mit deiner Vermutung liegst du nicht falsch. Das wird für Mik nicht leicht werden, leider. Aubrey hat aufjedenfall einen triftigen Grund, das alles zu tun ist für sie nicht einfach.
Ich werde das aufjedenfall, bald aufklären ;-).

Grüße von LionHeart1996
25.08.2020 | 22:16 Uhr
Hey,

Das ging ja jetzt schnell... Mik hat also schon früher schlimmes erfahren. Sie ist wirklich hart im Nehmen.

Auf den Antrag bin ich sehr gespannt.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
22.08.2020 | 08:44 Uhr
Hallöchen,

schön, dass die Zwei sich wieder genießen können und jetzt alles wieder in besseren Bahnen verläuft. Dass Mik die Narbe hat überstechen lassen kann ich sehr gut nachvollziehen und ich kann es mir bildlich auch sehr gut vorstellen.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
20.08.2020 | 08:02 Uhr
Hey,

ein passender Titel. Ich hoffe, Mik und Bree haben jetzt mal ihre Ruhe. Ich musste ja schon schmunzeln, als ich DSM gelesen habe. xD Bin mal gespannt, was noch kommt.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
17.08.2020 | 22:49 Uhr
Und das Drama nimmt seinen Lauf! Wie viel Pech kann man eigtl haben? Spender gefunden, aber noch nicht angekommen. Mik wird entführt und stirbt fast bei der Befreiungsaktion. Ich bin echt gespannt wie es weiter geht.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
16.08.2020 | 23:02 Uhr
Hey,

ein sehr turbulentes kapitel. In erster Linie bin ich froh, dass es für Mik einen Spender gibt. Dass Aubrey Bechloe geoutet hat, fand ich nicht so toll, ist aber typisch Aubrey. Zum Glück hat sich das ja auch wieder eingerenkt. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass das mit dem Spender klappt.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
15.08.2020 | 18:57 Uhr
Fuck! Ist doch nicht dein Ernst! O_o Das ist ja echt eine Hiobsbotschaft. Jetzt sind die Zwei endlich glücklich, nachdem sie so viel durch gemacht hatten und dann kommt so ein Schock. Hoffentlich geht das gut... Ich hoffe das Beste!

Grüße vom Schnäbelchen :-)

Antwort von LittleMixer96 am 15.08.2020 | 19:44 Uhr
Hey Schnäbelchen :-),

da kann ich dich beruhigen ,unser Pärchen hier, wird nicht entzweit ;-).
Sie werden aufjedenfall noch sehr glücklich sein.

Grüße von LionHeart 1996 :-)
13.08.2020 | 19:53 Uhr
Och menno! Cliffhanger! Ich liebe und ich hasse sie gleichermaßen! xD Das war ein sehr emotionales Kapitel. Man hat sehr schön gemerkt, wie sehr Mik und Aubrey sich lieben. Weiter so.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
10.08.2020 | 08:24 Uhr
Hey,

Gott sei Dank! Scheint sich ja wieder einzurenken. Hoffentlich können die Zwei jetzt mal ungestört glücklich sein.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
08.08.2020 | 20:00 Uhr
Oh, oh! Gar nicht gut! Beschissen, um ehrlich zu sein. Das hat Mik nicht verdient. Wenn Aubrey doch alles gesehen hat, müsste sie aber erkannt haben, dass sich Mik gegen den Kuss gewehrt hat.

Dr. Griffin finde ich hier sehr kollegial. Sie gibt Mik anstandslos frei, damit sie alles klären kann.

Was mir jetzt ein bisschen in dem Kapitel gefehlt hat ist, wie sich die Gefühle von Nylah für Mik entwickelt haben. Aber das nur am Rande.

Ich hoffe, das renkt sich wieder ein. Die Zwei sind so ein tolles Paar.

Grüße vom Schnäbelchen :-)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast