Autor: thedaisybee
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 6:
27.07.2020 | 13:57 Uhr
Aloha^^

Ich finde dann jetzt auch mal wieder etwas Zeit zum lesen und um dir eine Review da zulassen. :)

Nachdem ich mir beide Teile noch mal angeguckt habe und wirklich sehr intensiv über deine Idee nachgedacht habe, bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass es durchaus möglich ist. Ich bin zwar noch immer nicht ganz überzeugt, aber ich werde auf jeden Fall dran bleiben, also keine Panik, wenn von mir mal keine Review kommt. ;)

Du hast wirklich wieder zwei gute Kapitel geschrieben. Für mein Geschmack sind deine Kapitel allerdings immer ziemlich kurz und knapp gehalten. Mir fehlen da ein paar Feinheiten. Klar, du schreibst die Geschichte nicht aus der "Ich" Perspektive, aber trotzdem kannst du auch ruhig mit reinschreiben, welche Emotionen die Person gerade hat.

Im 6. Kapitel hast du geschrieben:

Er schrak zusammen, als Lydia plötzlich aufstand und den dicken Ordner auf den Tisch knallen ließ.
„Lass uns gehen. Ich habe genug für heute.“

Ich als Leser weiß jetzt nicht genau, wie meint sie das? Ist sie sauer, genervt? Oder will sie das Thema einfach nur beenden, weil ihr das unangenehm ist wegen ihrer Mission, von der keiner erfahren darf?

Versuch die Gefühle besser zum ausdruck zu bringen. Da du nicht in der "Ich" Perspektive schreibst, hast du die Möglichkeit, nicht nur die Emotionen zu schreiben, die Lydia fühlt oder bei anderen war nimmt bzw. aus der Stimme heraus hört, wenn eine Person redet.
Einige Situationen enden mir plötzlich zu abprobt. Liegt aber auch womöglich daran, dass ich mehr von gewissen Situationen erwarte.

Im 5. Kapitel hatte ich kurzzeitig das Gefühl, dass sich Newt für einen ganz kurzen Augenblick etwas geöffnet hat Lydia gegenüber. Ich weiß nicht, ob es wirklich so war oder nicht, aber dass er da in dem Kapitel: „Wer sich sorgt, leidet zweimal.“ zu Lydia sagt und es dann zu dieser kurzen Konversation zwischen den Beiden gekommen ist ... ach, ich dachte wirklich, dass ist eine gute Gelegenheit für Lydia und dann puff Szene zu Ende. ^^
(In diesem Kapitel gefällt mir Newt bis jetzt am besten. :) )

Und jetzt fühle ich mich irgendwie schlecht, weil ich an deiner Geschichte immer so viel kritisieren tue. x.x Lass dich davon aber nicht entmutigen. ^_^

Liebe Grüße
Lay

Antwort von thedaisybee am 27.07.2020 | 15:20 Uhr
Hallo Lay!

Schön das du wieder da bist :) Ich hab dich ganz vermisst :D

Das ist echt in Ordnung wenn du dich nicht mit der Idee ganz anfreunden kannst. Ist nicht jedermanns Sache, aber ich freue mich das du weiterhin dranbleibst und dem eine Chance gibst :)

Ehrlich? Ich hab das in letzter Zeit leider auch gemerkt. Während andere die Kleidung ihrer Charaktere bis ins kleinste Detail beschreiben können, fällt mir das Ausarbeiten der Feinheiten irgendwie noch schwer. Ich werde auf jedenfall in den zukünftigen Kapiteln darauf achten!

Emotional muss das Ganze natürlich auch so aussehen, da hast du Recht. Wie gesagt, ich kann nur versuchen mich noch ein wenig in die Charaktere reinzuversetzen. Ich habe immer nur die Angst, dass sie nicht dem im Film entsprechen.

Was Newt in Kapitel 5 angeht... ja da konnte man ein wenig Interaktion zwischen den beiden spüren. Das alles hat schon seine Absicht und ich hoffe ich kann das gegen Ende der Geschichte ein wenig aufklären ^^

Fühl dich nicht schlecht! Ich freue mich sowohl auf positives als auch negatives Feedback. Wie sonst soll ich meinen Schreibstil verbessern?

Freue mich bald wieder von dir zu hören!

Liebe Grüße
bee
26.07.2020 | 16:07 Uhr
Huhuuu, ich schon wieder.
Gelungenes Kapitel, Mr. Scamander ist ein Gentleman durch und durch. Was er wohl dabei gedacht hat, als gesagt wurde es ist nur ein Zimmer :D dachte mir beim Lesen, es ist nicht nur in Arizona heiß :D
Ich freue mich schon auf Kapitel 7. Bin gespannt wie es mit den beiden weitergeht.

Liebe Grüße, Sakuraherzchen

Antwort von thedaisybee am 26.07.2020 | 16:54 Uhr
Hallu hier bin auch ich wieder :D

Natürlich ist Newt ein Gentleman wie man es von (klischeehaft) Briten erwartet ;) Tja, das werden wir wohl nie rausfinden? Oder es war ihm wie immer unangenehm und er hätte gerne wie damals bei den Goldstein's einen Abflug gemacht? :'D

Würde mich freuen weiterhin von dir zu hören! Vielen vielen Dank für dein Review!

Liebe Grüße
bee
26.07.2020 | 13:36 Uhr
Hi
Ein schönes Kapitel.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG

Antwort von thedaisybee am 26.07.2020 | 16:48 Uhr
Hallo Nessi00!

Schön das du wieder ein Review hinterlässt :)
Noch mehr würde es mich freuen, wenn es ein wenig spezifischer wäre. Was gefällt dir denn so? :D

Liebe Grüße
bee