Autor: Ein3
Reviews 1 bis 23 (von 23 insgesamt):
10.08.2020 | 22:23 Uhr
Guten Abend Ein,

ich kann Severus sehr gut verstehen. In seiner momentanen Situation wieder in Hogwarts zu sein und einfach weiter zu machen, wäre für ihn nicht gut.

In Hermiones Elternhaus kann er zu sich kommen, seine Gesanken sortieren und überlegen, wie er sich seine Zukunft vorstellen kann.

Das Ende des Kapitels zeichnet ein schönes Bild: Frei von allen Verpflichtungen ein leckeres Frühstück kaufen und es dann entspannt genießen- etwas, das er wohl schon lange nicht mehr gemacht hat...

LG Lara

PS Viel Erfolg für Deine Masterarbeit!
Cornaille (anonymer Benutzer)
01.08.2020 | 22:33 Uhr
Hoi!

Sorry, dass ich so reinschneie, aber geht's in deiner Story ums "Zusammen Wachsen", also, ums gemeinsame Wachsen/Aufwachsen oder ums "Zusammenwachsen", sprich, ums "Unzertrennlichwerden"?
Wenn Ersteres gilt, ist die Schreibung korrekt, wenn Letzteres, müsstest du's zusammenschreiben, jedoch nicht zusammen schreiben, denn das hieße, du würdest es mit einem anderen zusammen schreiben.
Ja, es ist eine Krux mit der dt. Rechtschreibung. ;-)

LG
Cornaille
01.08.2020 | 20:17 Uhr
Hi
Ein schönes Kapitel.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG

Antwort von Ein3 am 01.08.2020 | 20:22 Uhr
Danke sehr^^
25.07.2020 | 22:01 Uhr
Guten Abend,

mir hat an diesem Kapitel die Ruhe in Hermines Elternhaus sehr gut gefallen. So wie Du die Stimmung beschreibst, kommt es mir vor wie eine kleine Insel, die Zuflucht und Ruhe bietet.
Ich habe mich gefragt, ob eben diese Ruhe nicht auch Hermine gut tun würde...

Die Gedanken, die Severus sich in Bezug auf das Ehepaar Granger macht, sind sehr gut nachvollziehbar. Ich stelle es mir sehr schwer zu ertragen vor, dass die Tochter die eigenen Eltern mal eben in ein völlig anderes Leben packt. Da muss nach hoffentlich erfolgreicher Lösung des Zaubers sicher viel zerschlagenes Porzellan aufgefegt werden.

LG Lara

Antwort von Ein3 am 01.08.2020 | 20:20 Uhr
Guten Abend Lara,
ich feue mich sehr über deine Gedanken und stimme dir vollkommen zu.
Das Grangerhaus kann man auch als Zuflucht betrachten, aber unsere Hermine ist leider noch nicht in der Lage dazu. Mal sehen, ob sie zu dieser Einsicht noch kommen wird.

In einem der nächsten Kapitel wird Hermine nach Australien reisen, dann wird sich zeigen, was passiert.

Ich wünsche dir noch eine schönen Abend und viel Spaß mit dem heutigen Kapitel :)
Liebe Grüße
Ein
22.07.2020 | 20:26 Uhr
Huhu!

Ein wirklich schönes Kapitel! Ich finde es sehr spannend und freu mich schon auch mehr!

Deine amica

Antwort von Ein3 am 01.08.2020 | 20:21 Uhr
Vielen Dank :)


Ich hoffe, ich kann bald die Geschichte zu meinem Hauptprojekt machen und dann gibt es öfter neu Kapitel.

Liebe Grüße
Ein
22.07.2020 | 16:47 Uhr
Hi
Ein schönes Kapitel.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG

Antwort von Ein3 am 22.07.2020 | 17:02 Uhr
Hey,
ich hab das letzte Kapitel aus Versehen 2x hochgeladen. Jetzt ist wirklich ein neues Kapitel da.
Tut mir leid.
19.07.2020 | 12:10 Uhr
Hi!

Das wäre wirklich ein Fiasko, aber ich bin begeistert von diesem Kapitel. Ich bin gespannt wie es weitergeht und was du noch so an Story hier geplant hast.

Deine amica

Antwort von Ein3 am 22.07.2020 | 16:41 Uhr
Hey, danke für dein Review. Freut mich, dass dit das Kapitel gefällt. Ich mag Severus, wenn er ein bisschen philosophisch wird <3

Ein paar Eckpunkte sind schon geplant, aber dazwisschen werden die beiden wohl ihr Eigenleben entwickeln, daher bin ich auch gespannt, was sie so tun werden xD

Gleich geht es jedenfalls erst mal weiter :)
17.07.2020 | 21:19 Uhr
Hi
Ein schönes Kapitel.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG

Antwort von Ein3 am 22.07.2020 | 16:38 Uhr
Huhu,
danke für dein Review.

Huete geht es endlich ein bisschen weiter :)
17.07.2020 | 11:10 Uhr
Hallo,

ich melde mich auch mal wieder zu Wort....

Snape wagt sich also in die Winkelgasse - und wird enttarnt... diese Szene schilderst Du sehr anschaulich. Genauso verhalten sich Menschen, die eine vorgefertigte Meinung haben und dadurch gar nicht anders können, als ihre ganz persönlichen Befindlichkeiten und Sorgen auf andere Personen - hier Snape - zu projezieren.

Auch die Idee, dass Du die beiden miteinander beim Essen ins Gespräch kommen läßt, passt gut. Denn hier zeigt sich ganz klar, dass jeder, auch die Sieger, sein ganz pesönliches Päckchen an Sorgen mit sich herumträgt und eben nicht alles gut ist!

LG Lara

Antwort von Ein3 am 22.07.2020 | 16:37 Uhr
Hey,
danke für deinen Review.
Ja, jeder hat wohl sein Päckchen zu tragen. Gerade Hermine hat unglaublich viel geleistet, aber auch unglaublich viel durchgemacht. Ihr kann es doch eignetlich nicht wirklich gut gehen in ihrer Situation.

Heute wird es weiter gehen mit den beiden :)
16.07.2020 | 13:34 Uhr
Hi!

Das war ein wirklich schönes Kapitel! Ich bin schon gespannt wie es weitergeht!

deine amica

Antwort von Ein3 am 22.07.2020 | 16:34 Uhr
Danke für deinen Review :)

Huete geht es weiter :)
16.07.2020 | 12:00 Uhr
Toll geschrieben und mir gefällt das es kein rumgezicke zwischen den beiden gibt. Und sie sich auf Augenhöhe begegnen.
Lg

Antwort von Ein3 am 22.07.2020 | 16:34 Uhr
Danke für deinen Review.
Ich mag es auch, dass die beiden relativ entspannt miteinander umgehen können. Ich glaube, Severus Snape schnappt nur, wenn man ihm zu nah kommt, oder wenn man ein inkompetenter Idiot ist, oder beides xD
16.07.2020 | 02:07 Uhr
Hi
Ein schönes Kapitel.
Freue mich schon auf mehr.
LG
15.07.2020 | 18:10 Uhr
Hi!

Das Kapitel war ein wirklich spannendes Kapitel! Ich bin schon gespannt wie es weitergeht.

deine amica
15.07.2020 | 17:33 Uhr
Hi
Ein schönes Kapitel.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG
13.07.2020 | 18:51 Uhr
Hi!

Man, das war ein wirklich schönes Kapitel! Ich bin schon froh, mehr zu lesen.

Deine amica
13.07.2020 | 15:11 Uhr
Hi
Wieder ein schönes Kapitel.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG

Antwort von Ein3 am 13.07.2020 | 15:16 Uhr
Danke schön :)
12.07.2020 | 22:49 Uhr
Guten Abend,

obwohl es vielleicht unerwartet ist, aber ich muss durchaus feststellen, dass ich Snape gut verstehen kann.

Sicher werden sich etliche vor den Kopf gestoßen fühlen, auch nachvollziehbar.

Aber für ihn bedeutete das Kriegsende, dass seine Rolle ausgespielt ist. Was bleibt ihm dann?
Im Falle einer Verurteilung Askaban, mit etlichen Todessern, die ihm als Verräter einstufen, ein Tod auf Raten, recht ungemütlich also.

Beim Freispruch, den es auch gab, steht er ebenfalls vor dem Problem wie es weitergeht. Wieder unterrichten? Schwierig, er hasst augenscheinlich diese Aufgabe und, so befürchte ich, würden sa auch etliche Eltern protestieren.
Also etwas ganz anderes... aber was,dass es nicht zum Spiesrutenlaufen kommt?

Dass all das erst einmal wie ein unbezwingbarer Berg erscheint und wo auch ärgerlich macht, wenn das klein geredet wird, kann ich verstehen.

Ich bin gespannt, ob er Die Zeit bekommt, all das mit Ruhe zu bedenken.

LG Lara

Antwort von Ein3 am 13.07.2020 | 15:16 Uhr
Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar.
Ich bin da ganz bei dir, er hat unglaublich viel durch gemacht und muss erst mal klar kommen, bevor er überhaupt wieder mit Menschen interagieren kann. Wobei Interaktion mit Menschen ja noch nie super hoch im Kurs gestanden hat, bei unserem lieben Professor. :)
11.07.2020 | 20:40 Uhr
Mürrisch wie eh un je mal schauen wie er sich weiterentwickelt :-)
LG

Antwort von Ein3 am 11.07.2020 | 20:45 Uhr
Ja, man muss ihn einfach lieb haben :)

aber er macht es einem damit nicht gerade leicht, der Blödmann! xD
11.07.2020 | 18:34 Uhr
Hi
Ein schönes Kapitel.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG
11.07.2020 | 16:28 Uhr
Hi
Ein wirklich schönes Kapitel.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG
11.07.2020 | 11:20 Uhr
Sehr schön geschrieben freue mich schon auf weitere Kapitel habe es mir schon in die Favoriten gespeichert!
LG

Antwort von Ein3 am 11.07.2020 | 16:27 Uhr
Danke schön -^____^-
Das freu mich sehr.

Ein neus Kapitel hab ich auch gerade hochgeladen.

Liebe Grüße
Ein
10.07.2020 | 15:43 Uhr
Hi
Bisher gefällt mir die Geschichte gut.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG

Antwort von Ein3 am 11.07.2020 | 16:26 Uhr
Was man nach einen Kapitel so Geschichte nenne kann. Aber trotzdem Danke. Freut mich.^^

Ich bin gespannt, wie du den Weitergang finden wirst. Ein paar Kapitel hab ich schon.

Liebe Grüße,
Ein
10.07.2020 | 15:10 Uhr
Hi!

Das war ein richtig gelungener Anfang und dein Schreibstil ist klasse. Freue mich schon auf mehr!

deine amica

Antwort von Ein3 am 11.07.2020 | 16:24 Uhr
Vielen Dank -^__^-

Ich bin gespannt, wie du den Plot finden wirst.