Autor: HappyEpilepie
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
28.07.2020 | 17:54 Uhr
Ich kann nicht anderes sagen außer, dass ich deine Geschichte Liebe.

Deine Schreibweise, den Stil, die Story

Einfach sehr gut.

Dann kommt er ja bald der 2.te Teil :D

LG
Jasmin-Nessi :D

Antwort von HappyEpilepie am 28.07.2020 | 21:03 Uhr
Danke dir Jasmin.
So etwas hört man wirklich gerne.
Bin schon auf deine Reaktionen zum zweiten Teil gespannt

Liebe Grüße,
Moritz
25.07.2020 | 17:04 Uhr
Ich kann nichts anderes sagen außer dass dir dieses Kapital wieder sehr gut gelungen ist :)))

LG

Antwort von HappyEpilepie am 25.07.2020 | 17:19 Uhr
Danke dir Jasmin,
Ich habe auch lange daran gesessen.
Außerdem wollte ich mal ausprobieren, wie längere Kapitel ankommen.

LG,
Moritz
25.07.2020 | 15:01 Uhr
Hi. Die Geschichte ist richtig cool. Erst gestern habe ich vorstadtkrokodile 2 geschaut. Cool das du eine Lovestory schreibst. Die beiden sind mein Lieblingspaar. Liebe Grüße Letvina

Antwort von HappyEpilepie am 25.07.2020 | 17:23 Uhr
Danke dir Letvina,
Ich bin auch einfach vor ein paar Wochen wieder auf die Filme gestoßen, die in meiner Jugend heraus kamen. Da war ich dann wieder voll drin
19.07.2020 | 16:44 Uhr
Heey :)

Dieses Kapitel hat sich sehr schön lesen lassen.

Wenn du die Geschichte weiter so schreibst habe ich nichts auszusetzen.

Ich finde es mega süß wie Olli seine Schwester verkuppeln will.

LG:D

Ps: Ich hoffe es geht schnell weiter

Antwort von HappyEpilepie am 19.07.2020 | 16:51 Uhr
Danke dir für die Review.
Ich werde es so fortsetzen, vor allem mit den Absätzen.
Das mit Olli habe ich halt ab dem Prolog so langsam aufgebaut. Auch mit der Bewunderung für Hannes.

Freue dich auf die nächsten Kapitel

LG,
Moritz
09.07.2020 | 18:06 Uhr
Hey,
Ich hinterlasse dir jetzt auch mal einen Review und muss im Voraus sagen, dass meine Kritik auf gar keinen Fall böse gemeint ist. Es sind lediglich Verbesserungsvorschläge :)
Manchmal ist es beim Lesen ein bisschen verwirrend, weil teilweise plötzlich die Sicht gewechselt wird vom Ich-Erzähler zur dritten Person, da weiß man manchmal nicht mehr, um wen es gerade geht.
Ich würde ich mich an deiner Stelle einfach für eine Sicht entscheiden und dann nur aus der Sicht schreiben (Ich-Erzähler oder 3.Person).
Ich finde, dann liest sich auch die Geschichte flüssiger.
Außerdem ist mir aufgefallen, dass du manchmal plötzlich die Zeit wechselst vom Präsens auf Präteritum oder andersrum.
Aus dem Deutschunterricht kenne ich es so, dass man seine Geschichten eigentlich im Präteritum schreiben sollte, aber ich finde, es ist auch im Präsens ok, wenn man dann auch die ganze Zeit im Präsens bleibt.
Bei den Absätzen würde ich dir empfehlen, sie vielleicht ein bisschen länger zu machen, da liest sich die Geschichte dann auch etwas flüssiger, aber das ist nur eine Kleinigkeit. :)
So und jetzt habe ich genug gemeckert :D
Deine Geschichte gefällt mir schon sehr gut und ich finde es ganz schön, dass mal über Hannes‘ und Marias Beziehung geschrieben wird und nicht immer über Olli + OC. :)
Meine Verbesserungsvorschläge sind wirklich nicht böse gemeint, es ist mir einfach nur aufgefallen, weil ich, als ich mit dem Schreiben angefangen habe, genau dieselben „Fehler“ gemacht habe. Wie gesagt, ich möchte jetzt nicht, dass du etwas änderst, wenn dir die Geschichte so gefällt. :)
Freue mich schon aufs nächste Kapitel,
Liebe Grüße :)

Antwort von HappyEpilepie am 09.07.2020 | 22:51 Uhr
Hey,
Erstmal danke für deine Review.
Das mit der wechselnden Zeit sind wohl ein paar kleine Fehler, die mir unterlaufen sind. Grundsätzlich schreibe ich im Präsens, ich versuche es zumindest, da mir das besser gefällt. Außerdem verträgt sich das denke ich dann mit den verschiedenen Sichtweisen besser. In erster Linie schreibe ich in der 3. Person, manchmal wird aber die 1. Person eingebaut, wie z.B. im Prolog. Mir kam es flüssig vor, es tut mir aber leid, wenn es dadurch verwirrend wird. Häufige Wechsel der Sichtweise wird es jedoch nicht geben. Das mit den Absätzen werde ich definitiv umsetzen.

Danke dir
09.07.2020 | 08:23 Uhr
Sehr gut geworden :)
Ich mage vor allem deine Sichtweisen, mal aus der dritten Person aber ab und zu auch von einer Person die Sicht

Hoffe dass bald wieder ein Kapitel kommt

LG

Antwort von HappyEpilepie am 09.07.2020 | 08:46 Uhr
Danke dir für dein Feedback.
Ich bin schon dabei. Gerade ist MsOSwan wieder am Korrektur/Beta-Lesen.
Ich versuche auf jeden Fall, dass es nicht wieder drei Tage Pause gibt

LG,
Moritz
07.07.2020 | 18:17 Uhr
Heeey :D

Ich danke dir, dass du mal was über Maria und Hannes schreibst.

Eine Leserin hast du schon mal die deine Geschichte lesen und verfolgen wird :)

Antwort von HappyEpilepie am 07.07.2020 | 19:48 Uhr
Hey,
danke dir.
Für mich sind diese Filme meine Jugend und jetzt, als Erwachsener, habe ich sie mal wieder gesehen.
In einer Fanfiction kann ja jeder schreiben, was er will, aber das es bei 95% um Hannes' Schwester/Cousine geht wird dann auf Dauer, in Verbindung zur Erzählung, die meist fast 1:1 der Film ist, doch zu monoton. Daher jetzt sowas.

Du kannst mir auch gerne deine detaillierte Meinung per Direktnachricht schreiben. Egal ob positiv oder negativ, Hauptsache Konstruktiv. Das hilft mir alles.
Wenn du interessiert bist kann ich dir auch gerne meine Ideen für Teil 2 und 3 schicken.