Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: SylverSaphir
Reviews 1 bis 25 (von 29 insgesamt):
ChocolatePrime (anonymer Benutzer)
27.03.2022 | 10:22 Uhr
Hello
Hmm... Ich bin hin und her gerissen, was ich hierzu schreiben soll, denn ich will nicht wie ein Hater oder sonst was aussehen. Ich will dir auch nicht die Art ausreden, wie Du Transformer schreibst, denn letztendlich ist es jedem selbst überlassen, wie er die Sache interpretiert. Deswegen hier nur meine kleine Gedanken:
Du hast die FF sicherlich schon fertig. Das heißt, heute schreibst du wahrscheinlich wieder etwas anders. An deinem Schreibstil ist seit jeher nichts auszusetzen, simpel, zum Genre passend und für jedermann verständlich. Scarlett ist eine Art Protagonistin, die schon in hundertfacher Variation vorkam und nun gezwungen ist, sich an das Leben als unfreiwilliger Cybertronier zu gewöhnen. Die Idee ist nicht neu, aber die Umsetzung gefällt mir gut. Vor allem, dass du dir Zeit gibst und nicht alles für selbstverständlich hälst - jeder hätte ein Trauma erlitten, wenn man eines Tages plötzlich in einem fremden (und dazu auch noch anorganischen) Körper aufwachen würde. Auch die Objektophilie ist passend, sonst würde sich wohl kaum jemand in ein Auto/Roboter verlieben.
Das größte Manko bei dir (und auch in deinen anderen FFs)ist meiner Meinung nach die Art, wie du alle Transformer irgendwie als triebgesteuerte, sexsüchtige Tiere darstellst. Außerdem geht es fast immer nur um Sex/Interface/whatever, was mit der Zeit echt abgelutscht wirkt. Auch die Dialoge in den neueren Kapiteln deuten darauf hin, dass das Endziel dieser Fanfiktion wie immer eine sexuelle Versöhnung ist.
Wenn du zum Spaß schreibst und das nur ein Hobby ist, ist es natürlich völlig okay! Dann kannst du mein Review gerne ignorieren und fleißig weiterschreiben - Du bist trotz meiner Meinung eine der besten Schreiber hier. Ich schreibe das hier nur, weil ich einen Ausblick auf das geben will, was wäre, wenn du es ernster als nur ein Hobby nehmen würdest. Dann würde ich sagen, es ist definitiv noch verbesserungswürdig. Billige Romanzen findet man überall. Es gab nichts, das mich irgendwie mitfiebern lassen hätte, dass Scarlett und Ratchet wieder zusammenkommen. Das mit Magnus hat mir zusätzlich nochmal alles verdorben. Schade eigentlich, denn sonst lese ich ihn gerne. Er ist mehr als der triebgesteuerte Mech, der Scarlett hier subtil hinterherrennt, und er ist zudem auch noch ein Commander/Captain/irgendein Offizier. Ich denke nicht, und vor allem bei ihm, dass er jemals so handeln würde. Für mich ist diese ganze Love-Triangle purer Psychoterror (auf Scarlett bezogen) und extreeeem toxic.
Schreib trotzdem weiter und lade die restlichen Kapitel hoch, denn wie es aussieht scheine ich die Einzige mit dieser Meinung zu sein. Es gibt genug andere Menschen, die deine FF super finden. Irgendwer muss die ganzen Fans ja entertainen. ;)

Auf gutes Schreiben
19.02.2022 | 19:56 Uhr
Yeah! Die Geschichte geht weiter! Danke für das neue Kapitel. Ich konnte in letzter Zeit kaum noch still sitzen.

Antwort von SylverSaphir am 27.02.2022 | 17:48 Uhr
Hi! Danke für dein Review und ich bemühe mich, die letzten Kapitel alsbald hochzuladen!

LG Sylver
07.04.2021 | 19:21 Uhr
Hey Sylver,

ein sehr emotionales Kapitel, wie immer ist es super geschrieben. :)

Ich hatte seid Anfang des Anrufes von Scarlett zu ihren Eltern, bis zum Ende nasse Augen und das obwohl ich eigentlich nicht so oft traurig werde.
Du bist einfach eine Meisterin des Schreibens. :)

Cool das Agent Fowler einen Auftritt hat, leider wird die Reaktion der Eltern negativ ausfallen, wenn sie es von ihm erfahren, dass Scarlett "Tod" ist.

Ich vermute mal, dass sie Ratchet erneut angreifen wird und lasse mich überraschen ob jemand der Bots eingreift, vielleicht ja Ultra Magnus. ;)

Hoffe inständig, dass sich die beiden wieder finden. Wenn nicht was sehr schade wäre, dann bete ich dafür, dass beide in der Fortsetzung, falls du sie rausbringst, zusammenkommen. ;)
Vielleicht wird Scarlett gefangengenommen und Ratchet rettet sie ??? :)

Ich freue mich auf's nächste Kapitel und bleibe natürlich wie versprochen dabei.

GLG
Puma Mart 22
wingsgofolden (anonymer Benutzer)
07.04.2021 | 18:21 Uhr
Oh mein Gott!
Das ist ja ein tolles Kapitel.
Ich hoffe, die Geschichte geht noch lange.
Es macht Spaß deine Werke zu lesen.
Mach' weiter so! ^^

Antwort von SylverSaphir am 27.02.2022 | 17:46 Uhr
Hi! :D

Vielen lieben Dank!
Ein paar Kapitel folgen noch, allerdings neigt sie sich schon bald dem Ende ;)
Trotzdem hoffe ich, dass sie dir bis zum Schluss gefällt!

LG Sylver
Hueterin (anonymer Benutzer)
28.03.2021 | 04:00 Uhr
Die Geschichte gefällt mir auch sehr gut.....Bitte, schreibe schnell weiter.....

Antwort von SylverSaphir am 07.04.2021 | 11:42 Uhr
Vielen Dank :3
Nächstes Kapitel folgt in Kürze!

LG Sylver
27.03.2021 | 14:14 Uhr
Hey Sylver,

wie immer ein super Kapitel. :)

Oh man Ultra Magnus hat sich nicht verändert. XD
Scarlett ist jetzt keine Ahnung wie viele Stunden ein Cyborg und er muss immer noch, auch wenn sie es nicht kennt, schwer nach Vorschrift sein. Dazu kommt noch, dass er eh schon einen leichten abweisendes Auftreten hat gegenüber ihr. :( 'Kopf explodiert'

Ich vermute mal, dass beide noch aneinander geraten werden und Ratchet vermutlich schlichten muss.

Das Gespräch zwischen Ratchet und Rafael war sehr cool, ich hoffe Ratchet nimmt das neu erlernte mit und Scarlett/Crescent hat Verständnis, so das beide wieder zusammen kommen. :)
Die beiden gehören einfach zusammen, ich bete dafür, dass es ein Happy End gibt. ;)

Ich musste grinsen, als Scarlett sich ausmahlte, wie sie Ratchet fertig machen würde. XD

Scarlett wird sicherlich ihn suchen und sich bei ihm für ihre Worte entschuldigen, hoffentlich akzeptiert Ratchet sie wieder, jeder macht mal nen Fehler, auch Cybertronier.

Bleibe weiter dran an der super Geschichte. :)

GLG Puma

Antwort von SylverSaphir am 07.04.2021 | 11:41 Uhr
Halli Hallo^^

Ja, ja, Magnus ist halt Magnus xDD (Und ich liebe den Typen xDD Aber sag`s nicht Ratchet weiter ;D)
Ich finde Magnus in Prime einfach soooo super von der Umsetzung her und seine ganze Art ist irgendwie super gemacht! Also wirds in der FF natürlich so übernommen ;D Unser blauer Riese kennt halt keine Gnade^^°

Zwischen Magnus und Scarlett kommts definitiv noch zum Knall, aber vermutlich auf eine Art und Weise, die man jetzt noch nicht unbedingt erwartet ;D

Ich find Rafael von den Kindern wirklich total knuffig, Miko ist auch super, nur Jack - ich weiß nicht - der ist für mich einfach voll der Lappen xDD Designtechnisch sowie charakterlich^^°
Jaaaaa, nicht wahr???? ScarlettxRatchet FOREVER!!! xDDD

Naja, so paar Mordgelüste sind ja in jeder Beziehung normal, oder??? xDD

Lieben Dank wie immer für dein Review und deine Zeit, freue mich immer wieder sehr darüber, so liebe, treue Leser zu haben!! <3

GLG Sylver
21.03.2021 | 16:07 Uhr
Hallo Sylver,

Ein paar Monate im Verzug, aber immerhin hat mich wieder die Muse zum Reviewschreiben gepackt. Ich muss sagen, ich hatte die FF kurz aus den Augen verloren und musste sie deswegen nochmal von vorne lesen, aber da dies jetzt erledigt ist, kommt es hier zu einem alle bisherigen Kapitel umfassenden Review. :P

Ich hatte es schon mal gesagt, aber Scarlett tut mir leid. Mit Objektophilie ist nicht zu spaßen, und in Wirklichkeit, wo bestimmt keine heißen Alien-Roboter existieren, haben die betroffenen Personen oftmals mit einer Vielzahl von Problemen zu kämpfen. Ein Glück also, dass es ausgerechnet Ratchet getroffen hat - der sexy Docbot. :D
Das Kennenlernen und insbesondere das Näherkommen war authentisch. Ich mag Scarletts und Ratchets Dynamik und wie sie im Verlaufe des bisherigen Plots immer intensiver wird. Bis es dann im wahrsten Sinne des Wortes zum Höhepunkt kommt! Auch die anfängliche Zurückhaltung, die Angst vor einer Abfuhr, generell Scarletts Bedenken haben mich voll von ihrem Potenzial als Charakter überzeugt. Sie ist eben keine gewöhnliche Frau... und nach aktuellem Stand auch kein normaler Mensch mehr. Beziehungsweise fast gar kein organisches Wesen mehr!

Mir hat so gut gefallen, wie du Scarletts Umwandlung zum Cyborg dargestellt hast. Da hüpft mein Biologen-Herzchen! :D Natürlich ist es fraglich, ob das alles so funktionieren würde, aber immerhin hast du auf Sauerstoffkreislauf, Nervenbahnen, Gehirnversorgung etc. und deren mechanische Alternativen gedacht. Wow! Ich bin hin und weg. <3

Es ist immer so leicht, zu behaupten, man wolle ein Transformer sein (wer hat das hier nicht?), aber ich denke, so wie Scarlett hier handelt, so würde ich es auch machen. Himmel, ich würde ausrasten! Am Boden zerstört sein! Allein die Vorstellung, nicht mehr atmen zu müssen, nicht mehr weiche Haut zu besitzen, mir nicht mehr in meine Speckfalten kneifen oder organisches Essen essen zu können beschert mir Grauen. Ich bin gespannt, wie du dieses "Trauma" gestaltest, das Scarlett widerfährt, und ob es doch noch ein Happy End für sie und Ratch geben wird.

GLG, Calayera

Antwort von SylverSaphir am 27.03.2021 | 12:19 Uhr
Hey ho!

Hey, kein Problem, ich reiß mir zurzeit ja auch kein Bein aus^^°

Ich finde das Thema der Objektophilie irgendwie sehr spannend, wobei ich mich nach wie vor frage, ob Scarlett eigentlich objektophil ist, wenn sie sich in eine "lebende Maschine" verliebt, denn eigentlich bezieht sich die Objektophilie ja auf "unbelebte Gegenstände". Aber das ist dann wohl so ein Mutationszweig xDDD In der Realität sind diese Menschen sicher nicht zu beneiden, die Gesellschaft ist da einfach noch viel zu unempfänglich für derartige "Sinnesrichtungen".
Ich freue mich, dass dir der Auftakt dieser kleinen Liebesbeziehung gefallen hat und dass ich es authentisch rüberbringen konnte... Ich bin da ja eher so der Vorprescher, bei dem alle gleich mit Leidenschaft übereinander herfallen, deswegen fällt es mir schwer, solche Beziehungen langsam entstehen zu lassen >.<
Umso mehr freue ich mich also über dein Lob :3

Die zwei Kapitel, die von Scarletts "Umbau" handeln, haben mich wirklich gekillt xDD Stundenlang hab ich im Internet recherchiert für dies und das und jenes, habe Fachbegriffe rausgesucht und und und... Bin ja mit technischen Begriffen und Prozessen nicht so vertraut und bin immer ganz neidisch, wenn ich in Storys dann immer diese tollen "Technik-Begriffe" lese, auf die ich selbst nie auch nur im Ansatz kommen würde xDD

Ja, ich denke, es wäre wenig realistisch gewesen, wenn Scarlett vor Freude direkt in Ratchets Arme gehüpft wäre^^° Ich meine, gewiss gäbe es wirklich Menschen, die das Ganze wirklich sofort annehmen würden und sogar glücklich drüber wären, weil sie vielleicht Gründe haben, ihr menschliches Leben nicht lebenswert zu finden, aber das wäre wohl eine extreme Ausnahme. Scarlett war ja als Mensch glücklich und es wäre ihr nie von allein in den Sinn gekommen, ein Cyborg zu werden. Deswegen ist es natürlich ein unglaublicher Schock für sie und mir war es wichtig, auch in den kommenden Kapiteln darauf einzugehen. Also es dauert noch ein bisschen, bis alles wieder Friede, Freude, Eierkuchen ist^^

Vielen lieben Dank mal wieder für dein Review, ich freue mich wirklich immer sehr, von talentierten Schreibern lobende Worte zu bekommen^^

GLG Sylver
Hueterin (anonymer Benutzer)
07.03.2021 | 00:35 Uhr
Mir gefällt deine Geschichte sehr gut....Bitte schreibe weiter.....

Antwort von SylverSaphir am 27.03.2021 | 11:54 Uhr
Vielen lieben Dank^^
06.03.2021 | 14:09 Uhr
Ja! Schon wieder ein neues Kapitel. :D
Deine Geschichten bereiten mir immer so eine große Freude.
Ich bleib' auf jeden Fall dran.
Es ist sooo spannend! ^^

Antwort von SylverSaphir am 06.03.2021 | 15:01 Uhr
Hey^^

Freut mich wie immer sehr, dass dir das Kapitel gefallen hat!
Danke, danke :3

LG Sylver
06.03.2021 | 13:43 Uhr
Hallo Sylver,

ja ich glaube so hätte doch wohl jeder gehandelt, wenn man die Chance hätte eine geliebte Person zu retten. Ich kann sowohl Ratchet, als auch Scarlett/Crescent verstehen.

Das kurze Gespräch zwischen Arcee und Ratchet war sehr schön. Ich bin mir sicher, sie wird ihm schon noch unter die Arme greifen, da sie ja leider schon zwei Partner verloren hat.
Vielleicht schlichtet sie ja den Streit zwischen ihm und Scarlett, würde ich nicht schlecht finden. ;)

Ich habe die Stimmen der Synchronsprecher (Ratchet, Optimus, Arcee, etc.) in meinem Kopf gehabt, als ich die Geschichte gelesen habe. XD

Die hochkochenden Emotionen von Scarlett waren unvermeidbar. :( Hoffentlich finden beide wieder zu einander, ich gönne ihnen so sehr ein Happy End. :-)

GLG Puma

Antwort von SylverSaphir am 06.03.2021 | 15:08 Uhr
Hallo mein Lieber!

Ja, Ratchets Handlung ist - denke ich - nur zu gut nachvollziehbar!
Aber natürlich ist es auch schwierig, da Scarlett keinerlei Mitspracherecht hatte :/

Arcee kann natürlich das Ganze aus einer "emotionaleren" Sichtweise betrachten als die anderen des Teams. Natürlich heißt sie nicht gut, was Ratchet getan hat, aber sie hat das nötige Feingefühl, um ihn zu verstehen :3
Arcee unterstützt die beiden natürlich noch ein wenig ;D

Ich finde die deutsche Synchro in TFP eigentlich auch wirklich super! Schade fand ich es, dass sie Optimus` Synchronsprecher zwischendrin gewechselt haben, aber najaaaa xDD

Dass Scarletts erste Reaktion so ausfallen würde, war ja nicht überraschend. Ich glaube, ich hatte es schonmal geschrieben, aber ich selbst wüsste wohl auch nicht wohin mit so einem Schock^^°

GLG Sylver
28.02.2021 | 13:03 Uhr
Yeah! Nach langer Zeit endlich wieder ein Kapitel. Habe mich sooo gefreut. ^^
Das Lesen von deinen Fanfictions macht mir so sehr Spaß. ^^

Antwort von SylverSaphir am 04.03.2021 | 14:41 Uhr
Hi!

Freut mich sehr, dass dir die neuen Kapitel gefallen haben^^
Immer wieder schön, zu sehen, dass es Leute gibt, denen mein Schund gefällt xDDD

LG Sylver
Hueterin (anonymer Benutzer)
20.02.2021 | 02:39 Uhr
Mir gefällt deine Geschichte sehr gut. Bitte, schreibe weiter.....

Antwort von SylverSaphir am 04.03.2021 | 14:40 Uhr
Vielen lieben Dank!
18.02.2021 | 23:50 Uhr
Wow. Hoffendlich kann es Scarlett verstehen das es Ratchet gemacht hat. Ich hätte vermutlich auch so gehandelt.

Antwort von SylverSaphir am 04.03.2021 | 14:39 Uhr
Nun, es wird definitiv erstmal ein großer Schock für sie sein ;)
18.02.2021 | 18:23 Uhr
Hey Sylver,

es wird immer spannender. Auch dieses Kapitel ist dir wieder gut gelungen. Es war fesselnd und man hat mit Ratchet und vor allem Scarlett mitgefiebert.

Die Cons ruinieren mal einfach so einen schönen Moment der beiden. So sind sie leider. :(
Sie haben die arme Scarlett ganz schön zugerichtet.

Bin gespannt, wie sie wohl reagieren wird, wenn sie erfährt, dass Ratchet sie zum Cyborg umgebaut hat. Ich könnte mir vorstellen, dass sie sich auch steiten.

Ich vermute mal, dass das aktuelle Kapitel zwischen Folge 3 und Folge 4 von der dritten Staffel von Transformers Prime (mit Abstand die beste Transformers Serie meiner Meinung nach) spielt. Vielleicht erhält Scarlett ja die Chance sich im Kampf zu beweisen, mal schauen was sie drauf hat. ;)
Die Reaktion, wenn sie Predaking trifft wird sicherlich auch cool.

Bleibe wie immer dran an der Geschichte und wünsche dir schonmal ein schönes Wochenende. Eines versichere ich dir, ich werde bis zum Ende dabeibleiben.

Bleib gesund und liebe Grüße
Puma Mart 22

Antwort von SylverSaphir am 04.03.2021 | 14:39 Uhr
Hi!

Vielen lieben Dank!

Ja, so ein Erlebnis wünscht man wohl niemandem :/

Wenn Scarlett wieder aufwacht, ist der Umbau zum Cyborg natürlich erstmal eine böse Überraschung... Ich wüsste nicht, wie ich reagieren würde. Ein Schock wäre es aber wohl allemal^^°

Ich weiß gar nicht mehr, welche Folgen das waren, ist schon zu lang her, dass ich TFP durchgeschaut hatte und auf Netflix gibts ja nur noch Staffel 1 -.-
Aber ja, die Serie ist definitiv eine der Besten <3
Ein Treffen mit Predaking findet leider nicht statt, generell folge ich ab diesen Kapiteln nicht mehr dem Storyverlauf der Serie ;)

Danke für dein Review, ich habe mich wie immer sehr darüber gefreut!

LG Sylver
16.02.2021 | 19:42 Uhr
Hi :))

OMG die zwie Kapitel waren der Hammer. Ich jab wortwörtlch Freudensprünge gemacht als ich gesehen habe, dass es weitergeht!!! Ich bin so gespannt wie es weiter geht!

Ganz viele liebe Grüße
Deine ArceePrime O3O ♡

Antwort von SylverSaphir am 18.02.2021 | 08:39 Uhr
Hey!^^

Ich freue mich riesig, dass dir die beiden Kapitel so gefallen haben :3

GLG Sylver
16.02.2021 | 15:16 Uhr
Hallo Sylver,

wie immer zwei super Kapitel. Es ist wie immer eine Freude wieder eines deiner Kapitel, in dem Fall zwei zu lesen:) In der Mittagspause, wo ich Grad nix zu tun habe bietet es sich an. XD

Es wurde etwas heißer zwischen den beiden. Ratchet und Scarlett sind aber auch super als Paar. Beide Kapitel haben sowohl Ratchet als auch Scarlett vorangebracht. ;)

Ich finde es jedoch schade, dass die Geschichte bald ein Ende hat. Aber wie heißt es immer so schön, man soll nicht traurig sein, dass es bald dem Ende zugeht, sondern das es passiert ist.
Und du machst einen super Job. ;)

Meine Vermutung was es für ein Vogel sein könnte ist Laserbeak, da er ja Auge und Ohr von Soundwave ist. Mir schwebt leider schon böses vor was als nächstes passieren könnte.

Ich bleibe an der Geschichte dran und bin gespannt wie es weitergeht.

Bleib gesund
Dein Puma Mart 22

Antwort von SylverSaphir am 18.02.2021 | 08:36 Uhr
Hi!

Danke :3 Freut mich, dass es dir nach wie vor gefällt!

Ja, die beiden sind schon super zusammen^^° Es ist halt schon interessant, wenn man mit der menschlichen Komponente spielt, statt dem Charakter einfach einen cybertronischen Partner zu geben^^°

Keine Sorge, die FF hat 16 Kapitel, also das Ende lässt noch ein wenig auf sich warten ;DD
Ui, danke für das Lob!! :D

Es war ja irgendwie zu erwarten, dass die Decepticons Ratchet finden würden - besonders durch so eine Unvorsichtigkeit :)

Vielen Dank auf jeden Fall für dein Review und ich freue, dass du noch immer dabei bist!

LG Sylver
16.02.2021 | 10:10 Uhr
Woah, da wird man ja direkt mit so vielen Kapitel belohnt

Ganz ehrlich, große Klasse.
Ich liebe es einfach, wenn man so in die Geschichte hineinversetzt wird und in der Rolle des Hauptcharakters schlüpft.

Da kommt man doch gerne zum Höhepunkt mit Ratchet ❤️

Der angebliche Vogel ist doch sicherlich ein Haustier von Soundwave ( ) oder? Bin gespannt, wie es weitergeht und ob und wann die ersten Decepticons auftauchen.
Wer weiß, ob sie nicht auch den kleinen Porno zwischen Scarlet und Ratchet genießen

Ich lass mich überraschen und freue mich auf die nächsten Kapitel.

LG Jinhee

Antwort von SylverSaphir am 16.02.2021 | 10:33 Uhr
Hiii :D

Boah, da war ja jemand schnell xDD;D Vielen Dank für dein Review und dass du immer noch dabei bist, das bedeutet mir wirklich viel *tränchen-verdrück*
Und ich freue mich natürlich riesig, dass dir die FF noch immer gefällt! :3

Haha, ich musste so lachen, bei diesem Satz xD Und ja, ja da kommen wir gerne mit Ratchet zum Höhepunkt xDDD

Bei dem "Vogel" handelt es sich - ACHTUNG SPOILER! - um Laserbeak ;)
Die Decepticons bekommen dann im nächsten Kapitel ihren "kleinen" Auftritt^^

LG Sylver
04.02.2021 | 19:01 Uhr
Hi SylverSaphier,

Ich bin so glücklich darüber, dass sich endlich mal jemand mit Ratchet befasst! Diese FF ist super! Bitte hör nicht auf zu schreiben OwO
Ich werde die FF auf jedenfall weiter verfolgen!!!

Viele liebe Grüße
Deine ArceePrime:))

Antwort von SylverSaphir am 15.02.2021 | 09:17 Uhr
Hey!

Ganz lieben Dank für dein Review, habe mich sehr gefreut^^
Mit Ratchet könnte ich mich den ganzen Tag befassen xD
Ich freue mich auf jeden Fall, dass dir die FF gefällt!

LG Sylver
15.11.2020 | 14:59 Uhr
Hallo Sylver,

als ich die Nachricht über die FF-App auf meinem Handy bekommen habe, hatte ich sofort ein breites Lächeln auf den Lippen. Die Geschichte ist einfach so suuuuper. :)

Die beiden haben einen wichtigen Schritt in ihrer Beziehung gemacht. Das Vorgespräch wo beide sich geöffnet haben und dann der Kuss. Awww...zum Schmelzen!!! :3

Scarletts nächtlicher Traum, war auch gut in Szene gesetzt. Mal schauen, ob es nicht der letzte war von ihr und Ratchet. Ich bin mir sicher sie wird noch einige haben. :D
Jedoch sollte sie beim nächsten Mal drauf achten, dass das Fenster zu ist. XD

Was die Wunde angeht, ich hoffe dass die liebe Scarlett keine Probleme damit in der Zukunft hat. Anders als bei mir in Real Life, wenn du nach dem Fußball Training als Torwart einen Krummen Finger für immer hast. *Grins*

Auch wenn Ratchet gehen will, vielleicht schafft es Scarlett ja ihn umzustimmen. Ich finde immernoch die beiden gehören zusammen. ;)

Auf ein neues Lagerfeuer. Es knistert nicht nur im Feuer, sondern auch zwischen den beiden.

Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel, du machst wie immer einen Spitzenjob.

Bleib gesund und munter in der aktuellen Zeit.

GLG Puma

Antwort von SylverSaphir am 22.11.2020 | 14:45 Uhr
Hi!

Ganz lieben Dank für dein Review!! Habe mich riesig drüber gefreut^^
Und ich bin natürlich sehr erleichtert, dass dir die FF auch weiterhin gefällt und du noch dabei bist :3

Hihi, ja, das Kapitel war wohl ein wenig kitschig xDD Aber muss ja auch mal sein!

Es war tatsächlich das allererste Mal, dass ich solch eine Szene geschrieben habe, wo der Prota "selbst Hand anlegt" und es war total merkwürdig xDD
Ohhh jaaa, zwischen den beiden wird es noch ziemlich heiß ;) Bin sehr gespannt auf die Reaktionen^^°

Das mit dem krummen Finger kenne ich von meiner besten Freundin - die ist auch Torwart und hat seit ein paar Monaten einen krummen kleinen Finger xD Aber sie steht schon wieder aufm Feld ;)
Scarlett wird da aber keine bleibenden Schäden von behalten - da sieht es im übernächsten Kapitel schon anders aus ;) (Oder ist es schon sogar das nächste?? Ach, keine Ahnung xD)

Das nächste Kapitel wird auf jeden Fall sehr unterhaltsam und "provokant" :D

GLG Sylver
07.09.2020 | 20:17 Uhr
Hey Sylver,

Wäre ich nicht so ein fauler Sack, hätte ich schon längst mal meinen Senf zu dieser deiner Fanfiktions hinterlassen. Von daher Entschuldige; wir alle wissen ja, wie wichtig und motivierend schon ein kleines Review sein kann.
Wo fang ich an? Die Thematik mit der Objektophilie finde ich erstmal sehr interessant - sowas habe ich noch nicht oft gelesen. Allerdings weiß ich oftmals nicht, ob mir Scarlett deswegen leid tun sollte oder nicht. Zumal Ratchet ja schon einige Hintergedanken hat, sie wieder zu verlassen. Ich rieche großes Drama aufziehen...
Dein Schreibstil ist wie immer erste Sahne. Scarlett ist mir auch symphatisch; endlich mal ein menschlicher Charakter, der natürlich rüberkommt. Ich bin mir sicher, dass ich es schon einmal irgendwo erwähnt habe, aber dein simpler Schreibstil gefällt mir unglaublich gut. Nie zu überladen und schwülstig mit Metaphern oder so ein Zeug, sondern einfach und harmonisch und schnell zu lesen. Und dann ja auch noch die Art und Weise, wie du die erotische Spannung zwischen zwei Charakteren darstellst. Beziehungsweise die Gefühle und Liebe - du berufst dich ziemlich viel auf Liebe und Happy Ends - auch bei Charakteren, die jetzt nicht so für ihre Empathie und ihr Mitgefühl bekannt sind (Das ist so süß). Also hoffe ich, dass auch diese Fanfiktion ein angemessenes Ende bekommen wird. Augenscheinlich hat das aber noch Zeit... Und das Eingemachte? Das kommt doch sicherlich auch noch, oder? Wenn es draußen wieder kälter wird, schön zum Aufwärmen. ;)

So! Ich werde meinen faulen Aft in Zukunft mal mehr dazu nötigen, anständige Reviews zu hinterlassen. Und dein Feedback von vor einer Weile wollte ich nicht auf mir sitzen lassen - sowas muss erwidert werden! Von Autor zu Autor! Also von daher: Bis zum nächsten Kapitel!

GLG, deine faule mecha

Antwort von SylverSaphir am 08.09.2020 | 08:24 Uhr
Hallöchen :D

Ohhh, ja, das kenne ich zurzeit nur selbst vieeel zu gut! Ich komme hier auch zu gar nichts mehr!^^° Mein Review zu deinem Part 3 von "Abhilfe" folgt übrigens auch noch ;D Gelesen habe ich das Kapitel natürlich schon und naja: ... HAAAAAMMMMMMEEERR!! :3 Aber dazu mehr im Review ;D

Ja, die Objektophilie... Ich hatte damals ein Video gesehen, in der eine Frau mit einem Spielzeugflugzeug liiert war... Tjaaaa... Irgendwie hat mein Kopf das dann weitergesponnen xD Es ist natürlich ein heikles Thema, denn ich weiß, dass viele mit so etwas nichts anfangen können. Mensch verliebt sich in Robot, Robot verliebt sich in Mensch - what the hell?
Aber genau das hat mich nur noch mehr zu dieser FF bestärkt, denn ich möchte gegen den Strom schwimmen und mich durch alles mögliche durchexperimentieren, was mir das TF-Universum bietet ;D
Und neeein, Scarlett muss dir nicht leid tun ;D Im Grunde hat sie sich ja schon mehr oder weniger damit abgefunden^^ Aber ja: Das Drama kommt ;D

Daaaanke! Ich finde meinen Schreibstil ja wirklich schrecklich^^° Musste mal gesagt werden xDDD
Ja, ich bin eine Romantikerin und ja, bei mir MUSS es Happy Ends geben^^° Und ich bin der Meinung, dass JEDER ein Fünkchen Liebe gebrauchen kann xD Auch die bösen, gemeinen Jungs ;D Außer Tarn xDD Der ist einfach zu strange dafür xDDD
Und es ist ja auch so: Wer Romantik nicht lesen will - der muss ja auch nicht ;D Ich finde es auf jeden Fall toll, das Fandom mit Liebe und Robo-Sex zu verseuchen :D

Ja, auch diese FF bekommt natürlich ein süßes Ende, aber bis dahin dauert es noch ein wenig. Ich wollte mich mal wieder an einem etwas längeren Projekt versuchen - hat nicht ganz geklappt xD Habe den halben, geplanten Plot verworfen, aber najaaa... Das Eingemachte zum Aufwärmen kommt dennoch nicht zu kurz xDD
(Bei uns ist es übrigens schon extrem kalt geworden :( )

Vielen lieben Dank natürlich für dein tolles Review!! Habe mich riesig gefreut und hey - du musst dich doch nicht genötigt sehen, mir eines zu schreiben, nur weil ich dir eines geschrieben habe ;DD Nicht, dass ich mich beschweren würde oder so xDDDD

GLG Sylver
27.08.2020 | 19:59 Uhr
'reiss dich zusammen, du alter Schrotthaufen!'

Ich kugelte mich gerade deswegen xD
hahahahahahaha xD

hey duu :D

ich habe mich heute riesig gefreut, als ich die Benachrichtigung bekam, dass deine FF weitergeht *-*
ich liebe sie! ich liebe dich! <3
Ich wäre aber auch tottraurig gewesen, wenn er plötzlich weg wäre T_T
Brav poliert hat sie ihn *gg*, mal schauen was noch so passiert ;D

Wenn du reden willst, ich bin da für dich, stress dich nicht und lass dir Zeit so viel du für dich brauchst <3

du machst es immer so spannend und freue mich schon so riesig aufs nächste Kapi <3

liebe Grüsse
deine Sabi <3

Antwort von SylverSaphir am 08.09.2020 | 08:08 Uhr
Heeey :DD

Ja, also ich mein, der soll sich da mal am Riemen reißen, der alte Herr! xDDD
Man sollte meinen, dass Ratchet aufgrund seines Alters von nichts mehr aus der Fassung gebracht werden könnte, aber... tja, ja... Da kommt dann so eine vermaledeite Menschenfrau um die Ecke und bricht ihm das Genick der Überheblichkeit ;DD

Awwwww, ich liebe dich auch xDDD ;DDD
Nein, Spaß, ich freue mich sooo sehr, dass du wieder mit an Board bist und bedanke mich auch wieder ganz brav für dein Review :3
Ja, das war schon ziemlich gemein von Ratchet, einfach so nen Spaziergang zu machen xD Arme Scarlett^^°

Danke! Zurzeit ist echt Land unter bei mir, aber langsam lichten sich die dunklen Wolken wieder ;D

Bis dann,
Sylver
27.08.2020 | 19:13 Uhr
Hallo Sylver,

ich muss sagen, dass ich schon lange auf ein neues Kapitel von deiner FF gewartet habe. Daher ist die Vorfreude umso größer. Du hast mich seit den letzten Kapitel sowas von verzückt. :)

Wo Ratchet mit sich selbst in Gedanken redete musste ich schmunzeln. Selbiges galt wieder, als er erneut von Scarlett erregt war.

Ich weiß ich habe es schonmal gesagt, aber ich höre immer wenn ich die Zitate vom Doc lese Jan Spitzer in meinem Kopf, wie er die Sätze mit seiner passenden Stimme sagt. XD

Ich habe wirklich mitgelitten, als Ratchet für einen kurzen Moment verschwunden war, zum Glück hat er Sie nicht verlassen. Ich bin mir sicher die beiden sind so untrennbar, wie Pech und Schwefel.

Die Idee mit dem Lagerfeuer finde ich sehr gut, auch wenn ich mir leider schon denken kann, wie Scarlett reagieren wird, wenn Ratchet ihr die Wahrheit sagen muss. Obwohl beide zusammen gehören. Wie heißt es leider, die Liebe kann sehr schmerzhaft sein. :(

Dass du nicht so oft hochlädst, finde ich nicht schlimm. Schließlich geht, das Private vor. ;)

Ich freu mich aufs nächste Kapitel, bleib gesund.

LG Puma

Antwort von SylverSaphir am 08.09.2020 | 08:04 Uhr
Hi! Es tut mir echt wahnsinnig leid, dass zurzeit bei mir alles so lange dauert >.<
Aber heute konnte ich mich endlich mal wieder aufraffen^^°

Ich freue mich auf jeden Fall soooo sehr, dass dir die Story auch weiterhin gefällt!

Haha, ja, Ratchet ist schon so einer xDD Ich finde ihn einfach mega! ;)
Und ja, ich glaube, ich habe es auch schon mal gesagt, aber die Stimme aus TFP passt einfach ganz genau zu ihm :D Mir geht es da auch wie dir, ich höre ihn auch immer mit genau dieser Stimme xD

Das war gemein von Ratchet, ne? xDD Als ich die Szene beschrieb, in der Scarlett dann so voller Verzweiflung seinen Namen schreit, sind mir beim Schreiben echt die Tränen gekommen xDDD Ich hab mich da so hardcore reinversetzt, dass ich es richtig "fühlen" konnte xDD Total irre, ich weiß xDDDD

Ohja, Liebe kann wirklich sehr schmerzhaft sein, besonders Scarlett wird dieses Sprichtwort noch zu spüren bekommen! Und das nicht nur symbolisch ;D

Vielen Dank wieder einmal für dein Review!!

LG Sylver
18.08.2020 | 22:56 Uhr
Babam xD
jaaa ich melde mich auch wieder ;D ich lebe noch und du wirst nicht los *muahahaha*
ich liebe diese FF jetzt schon *.* das wird toll! Bin meega gespannt!
Ich liebe deine Schreibweise *schmacht* und was habe ich deine FFs vermisst..

Joah der letzte Satz hat gesessen! Auch die tolle sicht auf Scarlet am See ^-^ das wird toll *-*

bin gespannt wie es weitergeht <3
deine Sabi <3

Antwort von SylverSaphir am 19.08.2020 | 18:48 Uhr
Heeey!!! ES LEBT!!! Ich fasse es nicht!!! ;DDD
Freue mich ja soooo sehr, wieder von dir zu hören!! :3

Und natürlich freue ich mich auch, dass dir die FF direkt wieder zusagt!
So wie du meine FFs vermisst hast, habe ich deine lieben, aufmunternden Reviews vermisst xDD

Dass du mir ja nicht wieder zu schnell und zu lange im Untergrund verschwindest ;DD

LG Sylver
31.07.2020 | 20:43 Uhr
Hallihallo :)

ich weiß, dass du gesagt/ geschrieben hattest, dass deine FF vor Bumblebee entstanden ist, aber ich finde das gar nicht so schlimm.
Ich habe beispielsweise den Film gesehen (fand den jetzt nicht so dolle, aber ist ja auch geschmackssache) und konnte mich dementsprechend auch exakt in der Szene wiederfinden.

Generell finde ich es immer wieder verblüffend, wie sehr du die Leute fesselst und man sich letztendlich selber wie im Film wiederfindet. Die Landschaften, die Umgebung, die Leute, man ist mitten drin und beobachtet das ganze. Sehr schöner Schreibstil.

Und yesss Ratchet ist wieder dabei XD dieser brummelige Autobot, der es irgendwie nie schafft, die Stimmung zu vermiesen XD
Ich würde manchmal auch gerne wissen, wie er so reagiert, denkt etc., gerade wo Scarlett ihn doch mit Komplimenten überhäuft :) Bee hätte sicherlich angefangen zu summen :D

Beim zweiten Kapitel musste ich sofort an Elsa und Anna denken, als ich die Überschrift gelesen habe XD (into) the unknown XD
Hach, herrlich. Und wie süß, dass Ratchet Scarletts Augen als Optiken betrachtet, ich denke, dass er noch nicht allzu lange auf der Erde ist oder sich einfach nur nicht für die Menschen interessiert hat?!
Scarlett ist echt der Hammer XD wirklich.

Kapitel 3 habe ich auch schon gelesen.
Kann mir während der See Szene Ratchets Blick ein wenig wie ein Scanner vorstellen: Attrativ, kann sich sehen lassen XD
Und auch süß, wie viel Vertrauen er ihr schenkt (oder schenken muss?).
Und er und eifersüchtig?! Ich glaube es nicht XD

Ich liebe deine Geschichten, sie können in mir immer so viele Emotionen auslösen und mich gleichzeitig so fesseln, dass ich nicht aufhören kann zu lesen.
Mach weiter so. Freue mich schon weiter auf Ratchet und die nächsten Kapitel. Hoffentlich überlebt das sein Unterbau XD


LG Jinhee

Antwort von SylverSaphir am 19.08.2020 | 18:45 Uhr
Hi!

Bitte entschuldige, dass es dieses Mal sooo lange mit meiner Antwort gedauert hat! Die letzten zwei Wochen war ich tatsächlich keine einzige Sekunde online >.<
Aber nun habe ich mich wenigstens mal zum Antworten aufgerafft^^°

Mich stört halt einfach der Gedanke, dass Leser glauben könnten, ich hätte mir die Schrottplatz-Szenen vom Film abgesehen, was tatsächlich wirklich nicht der Fall war, da ich mich total an TFP orientiert habe. Naja, vllt hatte einer der Bumblee-Macher ja dieselbe Intention ;D
Vielen lieben Dank für dieses Lob! Sowas zu hören freut mich immer wieder sehr :3

Jaaaa, Ratchet ist wie mein persönlicher Stalker! Ich werde ihn einfach nicht los!! Er schummelt sich in alle Story-Ideen und nimmt jedem anderen Chara den Vortritt xD Schlimmer, alter, Mech!!! xDDD
Zuerst hatte ich tatsächlich überlegt, diese Story mit Bumblebee zu schreiben, aber ihn hebe ich mir nochmal für ein anderes Projekt auf^^

Haha, darauf wäre ich jetzt gar nicht gekommen, aber interessante Anregung, da habe ich mir doch direkt den Song angehört xDD
Ja, ich weiß tatsächlich nicht mehr, ob die Geschichte mit Raf, als er so schwer verletzt wurde in der Serie und Ratchet nicht wusste, was er tun sollte, da er keine Ahnung vom menschlichen Körper hatte, vor der Zerstörung der Basis war oder danach. Ich bin jetzt einfach mal davon ausgegangen, dass er noch keine tiefgreifenden Studien darüber abgelegt hat xDD

Jaaaa, Eifersucht ist doch was Schönes :3 Solange sie natürlich keine Überhand nimmt! Und gerade solche ruhigen, distanzierten Typen wie Ratchet (und auch andere Charas wir Magnus, Prowl, Optimus etc.) stelle ich mir gerne als (leicht) besitzergreifend vor - im gesunden Ausmaß, versteht sich ;D

Auch hier nochmal vielen, lieben Dank für dein Review! Ich hoffe, dass du mir meine späte Antwort verzeihen kannst und ich auch weiterhin ab und zu von dir höre :3

LG Sylver
22.07.2020 | 16:59 Uhr
Oh Mann, ich kann Scarlett so nachfühlen am Ende ... D: Aber wenn man erst mal akzeptiert hat, anders zu ticken, kann man daraus auch Kraft schöpfen. Und ich denke, wer kann ihr mehr Kraft geben als Ratchet? Nach der Aktion am See ist ja so was von klar, dass die beiden füreinander bestimmt sind XD

Ich lach mir übrigens immer noch einen ab, wenn ich mir das alles bildlich vorstelle, und insbesondere Ratchets Innenleben bringst du mal wieder super rüber! Dass ausgerechnet ER etwas an einem Menschen findet, wo er doch vorgibt, die anderen drei auch nicht leiden zu können, ist einfach zu witzig. Schlussendlich wird er seine Einstellung wohl ändern müssen ... Und alter! Starrt er ihr einfach auf den Hintern! Also echt. Und dann ist er auch noch eifersüchtig, weil Nathan sie einlädt. Er ist verloren. Er ist so was von verloren XD

Wie immer ein großartiges Kapitel, so locker und lebhaft geschrieben, dass ich dauernd schmunzeln musste. Das kann ja noch was werden mit den beiden ... Ich finde es übrigens super, wieder mal eine Geschichte von dir zu TF Prime zu bekommen – und dann auch noch als etwas größeres Projekt, wie ich deiner Profilseite entnehmen konnte :3

Also hau fleißig in die Tasten! :D

Bis denne,
Veshraa

Antwort von SylverSaphir am 31.07.2020 | 09:53 Uhr
Heyho^^

Achso, sind die beiden schon direkt füreinander bestimmt? xDD Du bist ja dieses Mal schon flotter wie ich ;D
Das mit den beiden wird aber sicher noch spannend :3

Haha, ich muss gerade auch hart lachen xDD Ja, Ratchet ist verloren! ;DD Bereits jetzt schon, irgendwie ist das schon bedenklich xDD
Danke auf jeden Fall, schön, dass ich seine "verwirrten" Gefühle gut rüberbringen kann ;D Es ist ja nicht nur so, dass er Scarlett "mag", sie übt eine "Anziehung" auf ihn aus, das muss für ihn doch eine völlige Katastrophe sein xDD
Und ja, er guckt auf ihren Po. PROBLEM DAMIT???? xDDDD Nein, Spaß, die Szene musste ich einfach mal einbauen, auch wenn es natürlich für mich als Frau schwer ist, so etwas zu schreiben. Immerhin finde ich nichts Attraktives an einem Frauenkörper und versuch dann mal, so etwas erotisch rüberzubringen aus Sicht von IHM xDD

Vielen lieben Dank, freue mich wie immer, dass es dir gefallen hat! (Irgendwie schreibe ich auch immer nur denselben Scheiß, oder :/ ). TF Prime ist halt echt eine tolle Serie gewesen! Und ich finde es toll, dass sich sich bei Ratchet so sehr am IDW-Design orientiert haben! Übrigens, hast du schon auf Netflix War for Cybertron angesehen??? Habe es gestern und heute durchgesuchtet und es ist sooo Hammer! Ich finde es toll, dass sie Ratchets älteres Design verwendet haben, auch wenn seine Headspikes ziiiemlich klobig aussehen :/ Aber man kann nicht alles haben xDD
Aktuell schreibe ich noch an einer zweiten TFP-FF mit einem MegatronxOC-Pairing. Das wird auch ganz lustiger Schund xDD

Also dann, alles Gute und bis zum nächsten Mal :3
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast