Autor: Sirigel
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
16.06.2020 | 20:50 Uhr
Lieber Sirigel!
Wenn ein Haustier stirbt, ist das immer ein Verlust.
Die Katze scheint sehr alt geworden zu sein, schon sehr altersschwach auch, aber wohl immer noch voll Lebensfreude.
Ich hoffe, dass hinter der vielbesagten Regenbogenbrücke sie nun ihren Frieden hat.
Wie du ja schreibst, sie bleibt unvergessen bei ihren Menschen.
Ganz besonders liebe Grüße.
R ✿

Antwort von Sirigel am 17.06.2020 | 13:24 Uhr
Liebe Net Sparrow.
Ja, sie war 17. Ich kannte sie seit 16 Jahren mit jahrelanger Pause. Seit 6 Jahren sahen wir uns alle 3 Monate für 5 Tage. Immer dann, wenn ich meine älteste Freundin - wir kennen uns seit 1975 - am Niederrhein besuche. Sie war für mich meine kleine, blinde Göttin und Inspiration für so manche Malerei und manchen Schreibanlass.
Liebe Grüße - Sirigel