Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Hoellenkind
Reviews 1 bis 12 (von 12 insgesamt):
28.02.2021 | 11:58 Uhr
Ah, deswegen kann Zea also Asura nicht töten. Wirklich sehr doof.
Yeah, die Schlacht ums Brew! Bin schon gespannt, ob Justin auftaucht und wie, sollte er sich wie im Manga verhalten, er sich gegen Zea und Lovis schlagen wird^^
10.02.2021 | 17:26 Uhr
Hallo,
eine wirklich sehr gute Geschichte :) Die Beschreibungen der gesamten Umgebung und der Charaktere ist sehr professionell und die Story gefällt mir gut. Wir werden es wohl noch erfahren, nur frage ich mich, warum Asura noch zu Zea's Liebsten zählt...
Naja, was mich auch noch interessieren würde ist, ob du Manga und Anime kennst.
Freue mich jedenfalls auf das nächste Kapitel :)

MFG
Rinneganix

Antwort von Hoellenkind am 11.02.2021 | 11:42 Uhr
Heyho,
Vielen Dank für die netten Worte. ^^
Das mit Asura wird demnächst noch aufgeklärt, keine Sorge.
Ich kenne sowohl den Anime als auch den Manga :D und liebe beide. Ich versuche mich so gut es geht an der Story des Mangas zu orientieren (mit kleinen Abweichungen).

LG
~H
18.01.2021 | 12:26 Uhr
Heyoo ^__^

Ich muss sagen dieses Kapitel hat es in sich, Lovis ist ein sehr interessant gestalteter Charakter.
Faszinieren wie viel er und Zea gemeinsam haben, dass sie wohl beide Halbgötter sind.
Auch seine Fähigkeiten als Meister und seine Gabe, Seelen vom Wahnsinn zu reinigen sind wirklich cool.

Ich fands auch beeindruckend wie er es geschafft hat, sich an Zea anzuschleichen, blind, in der Mitte von einem See xD

Bin gespannt was das Duo noch so alles erlebt. Ich freu mich aufs nächste mal ^__^

Despair~
04.01.2021 | 12:18 Uhr
Heyoo da bin ich wieder ^__^
Man kann in diesem Kapitel wirklich die dicke Luft dieser ungewöhnlichen Familie spüren. Zea verhält sich in dieser Situation wirklich etwas arrogant, doch sie hat wohl ja auch einen Grund dafür, dass wohl ihre Mutter erst Medusa und Arachne zu ihrer Macht verholfen hat. Oder zumindest zu den Werkzeugen dafür.



Und am Ende... Zea hat unschuldige Seelen gefressen? Keine Ahnung wie sich das auf die Seele einer Hexe auslöst, da eine Waffen Seele ja schon zu einem Kishin Ei mutiert wäre.
Es bleibt spannend und ich freue mich darauf wenns weiter geht ^__^

Despair~
16.12.2020 | 23:06 Uhr
Heyoo ^_^

Super geschriebenes Kapitel, beim Treffen mit Arachnophobia merkt man mal wieder, wie viel Autorität und Ehrfurcht Zea ausstrahlt.
Und auch super, dass Mifune erkennt, wie viel stärker sie ist und gar nicht ertst versucht, sie anzugreifen.
Ich muss zugeben, dass ich ein bisschen laut gelacht habe, als Zea Giriko als Rasenmäher bezeichnet hat xD
Also die Tochter eines Gottes und der vierten Gorgonen Schwester also, interesssant, wie sich das noch entwickelt.

Ich bleibe auf jeden Fall dran und freue mich aufs nächste Kapitel ^_^

Despair~

Antwort von Hoellenkind am 18.12.2020 | 18:04 Uhr
Hellu, :3

Ich hoffe es geht dir gut, hatte schon Angst von dir nicht zu hören XD
Erst mal keine Panik demnächst wird alles noch etwas ordentlicher aufgeklärt und es wird noch lustiger (hoffentlich) und düsterer.
Das mit dem Rasenmäher fand ich auch lustig :D, da musste selbst ich lachen und ich lache selten über meine Witze.

LG H~
16.12.2020 | 17:57 Uhr
Heyoo ich hab endlich mal wieder Zeit eine Review zu schreiben nach einer halben Ewigkeit xD

Um auf meine Review vom letzten Mal zurückzukommen, klar, Eibon kann gar nicht Zeas Vater sein da ja offenbart wurde, dass Vulcanos ihr Vater ist... Duh.

Aber dieses Kapitel hat es auch in sich, vor allem gegen Ende hin.
Gut, dass Zea sich mit den anderen Death Scythes versteht, nur mit den Shibusen Kollegen geht es rund. Uff... Stein ist ihr wohl auf den Fersen, nicht nur, dass sie wohl Halb Gott Halb Hexe sein soll, sondern als sie die Spinne von Arachne erledigt hat, soll es ein Familientreffen sein? Hui das muss ich erst mal Verdauen, was Zea mit Arachne, Medusa und vielleicht sogar mit Shaula zusammen hat.

Das aktuelle Kapitel werd ich dann noch im laufe des Abends lesen und ne Review schreiben, keine sorge dieses mal trödel ich nicht xD

Es bleibt spannend, ich bleibe dran! ^__^

Despair~
17.09.2020 | 17:57 Uhr
Heyoo ^__^

Uff dieses Kapitel hat es in sich
Ich fand den Kampf super cool beschrieben, auch dass Shinigami Zea als Waffe benutzt hat.
Naja zumindest solange bis Asura sie in die Stratosphäre befördert hat xD

Dieser neue Meister weckt auch sehr mein Interesse, da er wohl eine ähnliche Seele hat wie Asura, und auch blind ist und damit wohl einen unglaublich starken Seelenspürsinn hat.

Und wurde es etwa auch angedeutet, dass Zea sogar das Kind von Eibon ist? Vielleicht deute ich da auch was falsch. Wir werden sehen.

Ich freue mich aufs nächste Kapitel und wie die Story sich noch entwickeln wird ^__^

Despair~

Antwort von Hoellenkind am 18.09.2020 | 10:59 Uhr
Helluuu,

Der neue Meister wird noch sehr wichtig und interessant! Zumindest gebe ich mein bestes, dass es so wird :D

Ich muss dich enttäuschen, denn Eibon ist definitiv nicht ihr Vater! In einem vorigen Kapitel habe ich ja ihren Vater, Vulcanos, erwähnt ;) Dennoch liegst du nicht ganz falsch, da Eibon und Zea etwas verbindet, doch das will ich noch nicht verraten....

Mal wieder vielen Dank für deine Review ^^
03.09.2020 | 18:16 Uhr
Heyoo bin wieder etwas zu spät dran ich weiß xD

Dieses Kapitel hat es wirklich in sich, vor allem da sich diese Geschichte und der Soul Eater Canon sich nun überschneiden.
Ich frag mich ja wer der mysteriöse Kerl ist, der wohl eine ähnliche Seele hat wie Asura, da dieser zu diesem Zeitpunkt ja noch unter der Shibusen versiegelt sein müsste.
Und dass Zea den Zauberwürfel von Free zum reißen bringen kann ist auch beeindruckend. Das würde ja bedeuten, dass sie viel stärker als Shinigami ist.
Und auch, dass sie mit ihrer Waffenform Free direkt durch seine Illusion treffen konnte, ich frage mich was es damit auf sich hat.
Denn ja, wie du es sagtest, das ist unmöglich. Also bin ich gespannt obs dazu ne erklärung gibt xD

Bin gespannt wie es weiter geht ^__^

Despair~
19.08.2020 | 08:19 Uhr
Heyoo ^__^

Uff dieses Kapitel hat es ganz schön in sich.
Man lernt so viel neues über Zea dass man das erst mal verdauen muss.
Nicht nur, dass sie die komplette Klasse verkloppt und dabei gleichzeitig noch den Kampfstil der Schüler analysieren kann ist krass.

Und dass sie die Tochter von einem Gott ist, ist auch krass.
Und dass sie drei Waffenformen besitzt.
UND dass sie als göttliche Waffe doppelt so stark ist wie eine Death Scythe.
Heißt das dann etwa, dass sie selbst zu mächtig ist, um von Shinigami geführt zu werden? *thinking face emoji*

Und als Stein das mit den großen 3 erwähnt hat, hat das auch mein Interesse geweckt, vor allem da er bei Eib(on) aufgehört hat.
Zumindest denke ich, dass er Eibon meinte.
Es ist schon eine kleine Weile her, dass ich Soul Eater gelesen habe aber ich glaube mich zu erinnern, dass Eibon kein Gott war, deshalb bin ich gespannt was es damit auf sich hat.
Und ob er dann vielleicht auch ein Kind hat, das der Tochter des Schmiedegottes ebenbürtig sein kann *_*
Denn so wie du es beschrieben hast wird es für Zea wirklich schwer werden jemanden zu finden, der es mit ihr aufnehmen kann xD

Ich freu mich aufs nächste Kapitel es bleibt spannend ^__^

Despair~

Antwort von Hoellenkind am 25.08.2020 | 10:25 Uhr
Hallö ^^

soooo viele Fragen :D, die sich alle noch klären werden. Hoffentlich! Vor allem ob Shinigami sie benutzen kann wird sich demnächst klären ;)
Das mit Eibon noch mehr kommt ist definitiv klar und du liegst gar nicht so falsch mit deinen Vermutungen... hehe :D
Ansonsten hast du Recht, denn Zeas größte Schwäche ist das finden eines passendes Partners.

LG ~H
21.07.2020 | 11:17 Uhr
Heyoo endlich komme ich mal dazu eine Review zu schreiben xD

Zea wird ein immer interessanterer Charakter, bislang finde ich sie sehr gut geschrieben.
Auch das Verhältnis zwischen ihr und den anderen Shibusen Angestellten finde ich sehr realistisch, klar möchte man nur ungern mit der Atoptivschwester des Kishin zusammenarbeiten xD

Auch interessant, dass Zea wohl bereits schonmal an der Shibusen unterrichtet hat, und auch dass Asura wohl noch unter Death City versiegelt ist.

Und ich muss nochmal betonen wie cool ich Zeas Design finde, man merkt du hast dir Mühe gegeben ^__^

Ich freue mich darauf, wenns weitergeht!

Despair~

Antwort von Hoellenkind am 21.07.2020 | 18:53 Uhr
Nabend ^^

Ich war schon fast etwas traurig, da ich auf eine kurze Rückmeldung von dir gewartet habe :D
Zea ist halt ziemlich alt, daher kein Wunder das sie schonmal dort war (Sie hat ja anscheinend sonst nicht viel zutun)
Trotzdem freue ich mich noch viel mehr über diese tollen Worte und ich hoffe ich bekome das weiter so hin!

~H.
29.06.2020 | 09:33 Uhr
Heyoo ^__^

Uff wieder ein sehr ínteressantes Kapitel.
Die Schwester von Asura also, das ist sehr cool.
Zwar erklärt das noch nicht wirklich, wie sie so lange leben konnte und jung blieb ohne selbst zum selbst zum Dämon zu werden.
Ich denke da ist das allwissende Auge mit im Spiel, sodass sie ähnlich wie Free so zum Untsterblichen wurde.
Oder sie ist tatsächlich eine Hexe, wer weiß?
Bin auch gespannt ob wirklich ein neuer Kishin zum Vorschein kommt oder ob Asura zurückkehren wird.

Bis zum nächsten Mal dann ^__^

Despair~
11.06.2020 | 08:30 Uhr
Heyoo ^__^
Hatte schon Angst das Soul Eater Fandom ist so gut wie ausgestorben.
Ich finde den Anfang deiner Geschichte sehr interessant, dein OC scheint sehr kreativ gestaltet zu sein, Präsentation stimmt auf jeden fall schon mal.
Als neue Lehrerin auftauchen, Black Star vermöbeln, sofort den Unterricht beenden.
Bin mal gespannt warum Shinigami so jemanden eingestellt hat xD
Das mit dem allsehenden Auge ist sehr interessant, da wird wohl niemand mehr Geheimnisse haben können.
Ich freue mich darauf wie es weiter geht ^__^

LG Despair~

Antwort von Hoellenkind am 11.06.2020 | 17:22 Uhr
Hallö ^^
ehrlich gesagt hatte ich auch angst, dass niemand diese Story liest, aber da habe ich mich getäuscht :D
Ich bin ein großer Soul Eater Fanatiker und werde mir Mühe geben es weiterhin interessant zu gestalten und dabei auf die Story zu achten XD
Danke für die netten Worte.
LG H
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast