Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ghuleh
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
02.06.2020 | 18:46 Uhr
Hi und sorry für die Doppelreview, aber Fanfiktion hat meine Änderung irgendqie komplett verhauen...

Erst einmal musste ich wirklich lachen, als ich deine Kurzbeschreibung gelesen habe, wegen Akiren. Es macht aber wirklich mehr Sinn, das so zu schreiben, wenn ich ehrlich bin.

Dann ist es auch super, das du an den Geburtstag von unserem Pancake gedacht hast. Und das du ihn so nennst ist so Cute!

Zur Geschichte muss ich wirklich sagen, das ich Ryuji zwar verstehen kann, er aber wirklich einen Gang runterschalten sollte. Ich meine, klar sie haben ihren Freund seit einem Jahr nicht mehr gesehen, aber ihn so zu überfallen ist doch auch nicht gut. Der hatte in dem Moment echt andere Probleme, wenn ich Goro auch nicht als Problem einstufen will.
Ich hoffe du verstehst.

Morgana wird die Liebe zu Ann wahrscheinlich auch nie aufgeben xD Amer Kerl, ist hoffnungslos verliebt.

Aber Sekunde... 10 Tage? Wenn er nicht Goro mit eingerechnet hat, dann sollten es nur 9 sein. Ryuji? Willst du Ren was sagen?


Mensch, Ren... Sich zu betrinken - mit alkoholfreien Getränken - funktioniert leider nicht. Ich meine ich kann dich verstehen, wirklich. Ich würde das auch tun wollen, wäre och an deiner Stelle. Ich will gerade am liebsten Ryuji aus der Jazzbar schleifen und Ren Goro wiedergeben. Das ist auf eine gewisse Weise so Sad was du da geschrieben hast. Aber dann auch wieder nicht, weil du ja nicht darauf eingehst, das er ded ist.

Und ich habe gerade extra ded geachrieben.

Die Gefühle, die du in den OS eingebaut hast, klingen wirklich gut beschrieben, vor allem wenn es um Goro geht. Ich glaube in dir hätte Ren eine Leidensgenossin gefunden.

Wirklich schön gemacht.

Mach bitte noch mehr davon. Vielleicht auch mal einen zu Rens B-Day nächstes Jahr?

Dein Gori

Antwort von Ghuleh am 02.06.2020 | 20:36 Uhr
Hi, Gori! (Ich wollte grade Goro schreiben, ich glaube, ich leide ein wenig zu sehr.)

Ja, ich leide wahrscheinlich ein bisschen zu sehr. Sehr viel.

Aber ja, ich kann sowas sicher noch einmal zu Rens Geburtstag machen. Eigentlich hatte ich das dieses Jahr schon vor, habe es vor drei Tagen aber nicht geschafft.^^"

Aber wie auch immer. Akiren war ja auch Absicht. Das ging an den Reddit-Squad. Außerdem macht es das allen recht. Mir ist ja eh egal, wie man ihn nennt. Ich finde persönlich Ren nur passender als Akira. Zumal "Amamiya" als "rain Palace" übersetzt wird und ich das einfach genial passend finde. Aber gut. Ich danke dir auf jeden Fall!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3


#PancakeProtectionSquad
02.06.2020 | 16:26 Uhr
Hi,

Mensch, Ren! Ich will gerade am liebsten Ryuji aus der Jazzbar schleifen und Ren Gori wiedergeben. Die Gefühle hast du in dem OS wirklich gut beschrieben, vor allem wenn es um Goro geht.
Wirklich schön gemacht. Mach bitte noch mehr ❤

Dein Gori
Nessi00 (anonymer Benutzer)
02.06.2020 | 14:19 Uhr
Hi
Dein Songfic hat mir wirklich unheimlich gut gefallen.
Ich konnte mir ales unheimlich gut vorstellen.
Gerne mehr davon.
LG

Antwort von Ghuleh am 02.06.2020 | 20:17 Uhr
Hi!

Vielen, lieben Dank! Ich freue mich wahnsinnig, das sie dir so gut gefallen hat.
Um ehrlich zu sein, habe ich sogar noch einige in Arbeit, weiß aber noch nicht, wann ich dazu komme, sie zu beenden.
Aber mehr werden da sicher noch kommen. Danke für die Motivation!

Liebe Grüße,
deine Shiv :3
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast