Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ririchiyo
Reviews 1 bis 25 (von 50 insgesamt):
27.04.2021 | 13:30 Uhr
Ähmm, klang das vor ein paar Sekunden (und einem Kapitel eher) nicht noch anders??
Aber es ist schön, dass es auch so geht und mal ehrlich, das ist doch auch viel natürlicher *lach* Und die Schlösser, die den Kerl aufhalten sollen, müssen erst noch gebaut werden. Da ist Jake hoffentlich auch gerade klar geworden

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 11.05.2021 | 12:54 Uhr
Man kann Menschen mögen, und sie können einem trotzdem total auf die Nerven gehen, also passt schon! *lach*
Und das ist es bestimmt. Jake ist immerhin nicht blöd *grins*

Und damit wünsche ich dir nun einen schönen Tag und bin auch schon wieder weg.
LG und wir lesen uns,
Riri
27.04.2021 | 13:28 Uhr
Der Start war aber mehr als holprig ^^
Und es ist schön, dass Jake sich doch ein Herz gefasst hat *grins* war sicher bei Ezekiel nicht so einfach, aber im Grunde könnten sie doch schon als Buddies gelten, oder??
Nur Ezekiel muss noch lernen, nicht immer das verdammte letzte Wort haben zu müssen ! Das nervt einfach

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 11.05.2021 | 12:50 Uhr
Stimmt *grins*
Klar können sie! Die haben vielleicht ihre Probleme und Komplikationen, aber sie sind ein Team, und Freunde, und das passt schon so! ^^
Vielleicht. Aber wäre er dann wirklich noch Ezekiel? Aber eventuell gibt Jake ihm ja irgendwann ein wenig was von seiner Ruhe oder so ab. Würde vermutlich ganz gut tun *lach*

LG Riri
27.04.2021 | 13:18 Uhr
Sehr schön ^^
Da bekommt er auch mal die Quittung für seine Aufschieberitis *lach*
Es hat eben schon einen Grund, wenn Eve mit was nervt und er sich Gedanken machen soll. Sie ist da einfach schon weiter und wie man sieht, kommt er ja auch an dem Punkt an

Na, mal sehen ob das nicht wieder in einer Flynn´schen Katastrophe endet

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 11.05.2021 | 12:47 Uhr
I‘m back, yay! :D
Genau so ist es! *lach* Muss ja aber auch mal sein. So für den Fall, dass er doch mal aus seinen Fehlern lernen will oder so. Das macht Eve bisher auf jeden Fall besser.

Hm. Also so, wie ich Flynn kenne … ganz bestimmt! *lach*

LG Riri
27.04.2021 | 12:54 Uhr
Wie soll man dagegen ankommen??
Jenkins versucht es und wird gnadenlos beiseite geschoben mit der Logik *lach* Aber es ist eben Ezekiel, was will man da schon machen

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 04.05.2021 | 14:51 Uhr
Na gar nicht! Ezekiel ist einfach zu mächtig, als dass man ihm irgendetwas ausreden könnte ... oder vielleicht auch einfach nur zu stur ... vermutlich eher das *lach*
Aber vielleicht hat Jenkins ja beim nächsten Mal mehr Glück ^^

Und jetzt bin ich auch schon wieder weg, weil noch zu tun.
Bis zum nächsten Mal und lg,
Riri
27.04.2021 | 12:51 Uhr
Also mit dem kleinen Buchladen hat er sie definitiv am Haken *lach*
Mich übrigens auch, ich mag solche kleinen Läden zum Stöbern mehr, als die großen lichtdurchfluteten Namen. Aber die süßen Kleinen sterben eben überall aus, weil sie bei Online und Co nicht so mithalten können

Na ja, schauen wir mal, was das hier noch werden soll
LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 04.05.2021 | 14:49 Uhr
Mich auch. So ein Buchladen ist halt wirklich schon so ein ziemlich unschlagbares Argument ... wie soll man da denn nein sagen?!
Viele Bücher in großen Buchläden sind auch toll, klar, aber so kleine sind einfach viel gemütlicher und schöner, und da verbringt man auch gerne Zeit drin ... so unfair von Ezekiel, ausgerechnet damit zu locken! :(
Aber Jake und Cassie sind ganz sicher stark ... oder auch nicht ... aber irgendwann würde es mindestens Ezekiel bestimmt zu langweilig werden, und er würde sie irgendwie überzeugen, zurückzukommen, danz sicher ^^

LG und bis gleich noch mal,
Riri
27.04.2021 | 12:39 Uhr
Ich hau mich weg ... wenn die Erklärung nicht mal sau gut ist ^^
Ich kannte bisher ja nur "Ich traue den Menschen nur so weit ich sie werfen kann", aber das ist viel besser *grins*
Und es ist absolut geil, dass Jenkins einfach geht und nichts sagt. Das sagt doch alles, richtig??
Ich liebe es ^^ und Flynn hat noch ein bisschen dran zu knabbern, läuft

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 04.05.2021 | 14:45 Uhr
Ach ja, ich mag sie auch sehr *lach*
Und auch mehr als das mit dem werfen können. Das ist zwar auch gut, aber ... diese Variante hier finde ich dann doch etwas kreativer ^^
Yay! Freut mich sehr, dass du das mochtest! :D
Danke für das Lob! *grins*

LG Riri
27.04.2021 | 12:36 Uhr
Offenbar interessiert es ja jetzt doch *lach*
Echt, der Junge müsste dringends mal lernen, wann man am besten den Mund hält. Schweigen und geniessen soll doch auch ganz gut klappen.
Jetzt wird er aber sicher ein paar Wachhunde haben, bin mal gespannt, ob das gut geht. Flynn ist da ja ein wenig entspannter, aber Jake?? Das wird noch lustig

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 04.05.2021 | 14:41 Uhr
Okay, doch nicht gestern, aber dafür heute! Yay!
Wenn auch nicht lange, aber ein paar Minuten habe ich Zeit, bevor ich wieder was machen muss, also ... tadaa, hier bin ich wieder! ^^

Nein, das war nur die Überraschung. Morgen haben alle es schon wieder vergessen, da bin ich ganz sicher! *lach*
Oder nicht ... aber bei Flynn? Ich kann mir nicht vorstellen, dass er sich das lange merkt. Eigentlich auch schade, sonst hätte Ezekiel sicher was gelernt, aber so? Auch mit Jake als Wachhund, solange Flynn der echte Chef ist ... fraglich, ob sich das bessert ^^

LG Riri
27.04.2021 | 12:34 Uhr
Er hat mehr als 26 Pläne??
Leute, lauft ...

Die Erklärung ist natürlich logisch, dagegen kann man echt nichts sagen und ich habe dabei sogar wieder was gelernt. Aber wenn er mehr als 26 Pläne braucht, um aus der Nummer wieder heil rauszukommen, dann ist irgendwo was irgendwie mächtig schief gelaufen ^.-
Ich hoffe doch, sie müssen nicht erst bei Plan 34 ankommen, damit es alle überleben??

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 02.05.2021 | 21:28 Uhr
Was soll er denn sonst machen? Was, wenn mal ein Plan schief geht? Oder zwei? Oder 26? *lach*

Aber ja, vermutlich sollte er lieber gleich mit Plänen anfangen, die tatsächlich Potential haben, damit er nicht so unglaublich viele braucht ^^
Nein, reicht bestimmt schon Plan 33. Ich glaube auf jeden Fall an sie! *lach*

Und damit bin ich jetzt auch schon wieder mal weg.
War schön, wieder von dir gehört zu haben und bis hoffentlich morgen oder so,
Riri
27.04.2021 | 12:30 Uhr
Alos hier würde ich einfach mal der Einschätzung folgeleisten und den Gott nicht antatschen. Die haben schließlich immer das Talent, dann in etwas drin zu stecken, wo man nur schwer gegen ankommt und da Ezekiel es ja eh schon hinbekommt, nur beim Atmen was anzustellen, sollte er ausnahmsweise seine Pfoten mal bei sich lassen ^^ Ist für alle gesünder.
Und Jake sollte sich größere Steine suchen, war ja offensichtlich nicht schmerzhaft genug. Ezekiel scheint nur durch Schmerz zu lernen

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 02.05.2021 | 21:23 Uhr
Vermutlich eine gute Idee, ja. Wer weiß, was der Gott sonst anstellt. Lieber nicht rausfinden! *grins*
Nein! Der arme Ezekiel! Ich bin mir sicher, er lernt auch anders. Mit ganz viel Geduld und Freundlichkeit … bestimmt! *lach*

LG Riri
27.04.2021 | 12:28 Uhr
So, da ich hier warte und der Kollege zur Technikeinweisung nicht aufschlägt, vertreibe ich mir ein bisschen Zeit und dir dann auch *grins* aber vielleicht ist es dann auch für die Sammlung fertig?? Mal sehen

Klar, sowas muss man eben einfach mal ansprechen, auch wenn es sicher günstigere Momente dafür gibt ^^ aber immerhin passt es auch ein wenig zum Kontext des Geschehens, da sollen sich Jake und Cassie mal nicht so haben.
Aber Jenkins Gesicht wäre dabei sicher auch nicht schlecht ... ob der dann nachhilft, schon mal den einen Teil direkt zu erledigen??

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 02.05.2021 | 21:21 Uhr
Huhu! :)
Alle Antworten schaffe ich zwar nicht, aber da ich gerade etwas Ablenkung von meiner Uni brauche … ein paar sind besser als nichts, richtig? ^^

Wie recht du doch hast! Und wenn sie wirklich sterben sollten, wann soll Ezekiel das denn sonst ansprechen? Vielleicht bekommt er nie wieder eine Gelegenheit dazu, also muss es jetzt einfach sein *grins*
Hm … gute Frage … vielleicht gut, dass er nicht da ist, weil das fände ich dann doch etwas schade ^^

LG Riri
28.03.2021 | 18:19 Uhr
Na, das erschüttert jetzt die Weltanschauung *lach* Ezekiel sollte doch sowas locker toppen können. Und daher weniger entsetzt sein. Erst recht, wenn sogar Cassandra so einen dunklen Fleck hat. Bei Flynn ist es bestimmt eine ganze Liste ^^

So, ich lass dich dann mal wieder in Frieden. Muss das Abendbrot machen...
Bis später und pass auf dich auf

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 15.04.2021 | 12:51 Uhr
So, und auf ein Letztes, vorerst! :)

Ja, aber die Weltanschauung ist ja trotzdem kaputt! Egal, ob Ezekiel nun schlimmer sein könnte, oder nicht, wenn er bisher immer dachte, dass Jake nie was schlechtes getan hat, und jetzt das? Und wenn er schon die Weltanschauung kaputt macht, hätte er sich dann nicht wenigstens was schlimmeres ausdenken können? *lach*

Und ich lasse dich auch in Frieden, habe noch was anderes zu tun ^^
Bis dann und pass auf dich genauso auf!

LG Riri
28.03.2021 | 18:16 Uhr
Tja, die Küken sind nun mal flügge, also raus in die Welt...

War das nicht immer genau Flynns Plan? Das die Bibliothekarlinge die Welt erkunden und sich um die Sachen kümmern, für die er keine Zeit hat?
Der weiß auch nicht, was er will.
Vielleicht sollte er auch einfach mal Tee trinken und schauen, was passiert

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 15.04.2021 | 12:46 Uhr
Genau! Los, lasst sie die Welt sehen! *lach* Sie schaffen das schon!

Ja, aber Pläne ändern sich nun mal! Und kann Flynn wirklich so lange die gleiche Meinung haben, so sprunghaft wie er ist? Und der arme Jenkins muss diese Verwirrung nun ausbaden … und nur, weil Flynn nicht einfach mal konstant das gleiche haben will … aber vielleicht würde ihm ein Tee ja wirklich helfen. Ich bin dafür! Und irgendwann tauchen die Kleinen schon wieder auf, also … das wird schon irgendwie! *grins*

LG Riri
28.03.2021 | 18:12 Uhr
Jep
Eine dickes, fettes Ja *lach*
Auch wenn er es immer mal abstreitet, inzwischen kann sich Jenkins doch die Außenstelle nicht mehr ohne den Chaotentrupp vorstellen. Sie gehören einfach dazu und wenn der Caretaker sich Sorgen macht, dann wird es schon seine Gründe haben.
Flynn soll also die Backen halten und Jenkins mal machen lassen. Wenigstens einer, der ein bisschen auf die Mannschaft aufpasst

Sehr schön, voll Jenkins

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 15.04.2021 | 12:41 Uhr
Wie wahr. Was ist die Außenstelle ohne Bibliothekare und Bibliothekarlinge? Bestimmt nicht der Ort, den Jenkins so mag, immerhin wachsen die alle einem doch richtig schnell ans Herz … und dann geht ohne nichts mehr. Wie immer. Weshalb es auch berechtigt ist, auf die alle aufzupassen. Also Klappe halten, und ertragen, richtig? Flynn wird das schon durchhalten … Jenkins hält es immerhin auch aus, sich ständig Sorgen zu machen, und das ist vermutlich schlimmer ^^

Freut mich, dass es dir gefallen hat :)

Bis gleich und lg,
Riri
28.03.2021 | 18:09 Uhr
Na, das wäre ja mal ein Ship *lach*
Auf keinen Fall meins, dazu finde ich Jake und Cassie viel niedlicher und ich kann auch Ezekiel nicht so wirklich leiden, aber ein schlechter Kerl ist er ja nicht.
Aber so wirklich funken würde es nicht, nö, sorry

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 15.04.2021 | 12:35 Uhr
Jake und Cassie sind zwar süß, wirken auf mich aber immer eher wie gute Freunde oder so, darum … ich glaube, ich wäre dann doch eher bei Jake und Ezekiel dabei. Auch weil Cassie in meinen Augen ja eher was für Frauen übrig hat, und in die Kategorie zählt Jake jetzt nicht so wirklich rein *lach*
Aber hey, jedem das seine. Und ja, ein schlechter Kerl ist Ezekiel wirklich nicht. Eher ein richtig guter. Weshalb es mich auch gar nicht wundern würde, wenn er es schaffen könnte, Jake für sich zu gewinnen. Immerhin hat er durchaus seinen Charme *grins*

LG Riri
28.03.2021 | 18:05 Uhr
Herrlich, wie ein kleines Kind.
Manchmal echt zum schießen, der Kerl. Also würde das groß was bringen und wäre nicht schon lange passiert.
Und Eve sollte sich nicht so haben, könnte schlimmer sein. Ezekiel könnte wirklich ihr Kind sein *lach*

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 15.04.2021 | 12:29 Uhr
Ja, so ist er eben. Kindisch ohne Ende *lach*
Aber stimmt, vermutlich ist es längst zu spät, für so eine Drohung … wobei ich dir widersprechen muss. Ezekiel wäre bestimmt ein super Kind! Auf jeden Fall würde er sein bestes geben, sich zu kümmern, und zu helfen … auch wenn er anstrengend wäre … aber er wäre trotzdem liebenswert, da bin ich ganz sicher! ^^

LG Riri
28.03.2021 | 18:01 Uhr
Ach komm schon...
Gerade weil er mit den Kopf durch die Wand geht und es mit dem Plan schmieden nicht so hat, lieben wir ihn doch. Und Eve wäre wieder bei ihrem alten Job, weil sie in der Bibliothek nicht wirklich gebraucht werden würde.
Nö, ist schon gut so ^^

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 15.04.2021 | 12:25 Uhr
Aber es macht ihn nicht vorsichtig! Eher im Gegenteil. Und manchmal könnte Vorsicht vielleicht doch der bessere Weg sein … nur so rein theoretisch. Und ich denke, die Bibliothek hätte auch sicher mit Flynns Vorsicht genug zu tun für Eve. Weil ich glaube ehrlich nicht so richtig, dass er gut darin ist, in Sicherheit zu bleiben *lach*

LG Riri
28.03.2021 | 17:58 Uhr
Herrlich, Jenkins sträubt sich nicht mehr gegen das Offensichtliche.
Und ist es nicht immer so, auch wenn man es abstreitet, ein Kind steht hinten an und wer anders ist der Liebling? Die Wahl von Jenkins ist gefällt *lach*
Ezekiel kann aber auch anstrengend sein...

LG Nessa
P.S. Einigen wir uns auf eine Schreibweise von unserem Grummeliothekar? Und dein erster Versuche zu Beginn ist es nicht...

Antwort von Ririchiyo am 14.04.2021 | 23:19 Uhr
So, Zeit für eine Antwort vorm Bett, also ... tadaa! :)
Ja, sich sträuben klappt halt nur so und so lange, und ... irgendwann geht's einfach nicht mehr *lach* Ich stimme zu. Ich meine, ich mag Ezekiel total, aber anstrengend sein kann er definitiv trotzdem ... armer Jenkins.

Gute Nacht, lg, und bis zum nächsten Mal,
Riri

PS: Na gut, ausnahmsweise einmal, weil du es bist *lach*
28.03.2021 | 17:54 Uhr
Oh, ich bin sicher, wir finden was, was er nicht weiß. Aber aus Stolz würde er es ja nicht zugeben, dass er es nicht weiß. Soll er es nur weiter abstreiten, Eve verpasst ihm dann schon einen Maulkorb, wenn es zu nervig wird.

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 10.04.2021 | 19:01 Uhr
Wie man Zurückhaltung zeigt! Ich bin mir sicher, das ist was, was er noch etwas mehr lernen könnte! *lach*
Aber das leugnet er bestimmt auch, wenn man es ihm sagt … na ja. Eve und die anderen schaffen es schon, mit ihm fertig zu werden. Ich glaube an sie! ^^

Und jetzt bin ich auch schon wieder weg.
LG und bis zum nächsten Mal,
Riri
28.03.2021 | 17:51 Uhr
Na, immerhin hat er sich nicht beim Kippen holen verlaufen *lach*
Und es ist Flynn, überrascht es sie jetzt ernsthaft? Sie soll froh sein, dass er allein wieder kam und nicht mit ein paar Irren im Gepäck, die ihnen allen ans Leder wollen.
Und besser, als eine doofe Ausrede, die auch jeder als solche erkennt, ist es doch auch.

Hoffen wir nur, dass Eve dann zu ihrem Kaffee kommt. Die ist ohne Koffein sonst unausstehlich

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 10.04.2021 | 18:57 Uhr
Wäre ja auch noch schlimmer gewesen! Dann doch lieber so. Denke ich. Am besten natürlich, nichts davon … vielleicht sollte man ihm mal eine Karte schenken, damit das nicht wieder passiert? *lach*
Und ja, vermutlich hätte es durchaus schlimmer werden können, gerade bei Flynn … ich hoffe dennoch auf zukünftige Besserung! ^^

Ich wünsche ihr auch, dass sie bald Kaffee kriegt … Flynn könnte es ja noch mal versuchen *lach*

LG Riri
28.03.2021 | 17:48 Uhr
Juhhhuuu *wink* Na, hast du es schon ein wenig vermisst? Nur ein klein wenig??
Mir fiel auf, dass es ja hier noch was gab... Also, da bin ich wieder *grins*

Und ich helfe dem Geist sehr gern dabei, auch spitzere Gegenstände auf Ezekiel zu werfen. Dass der Körperlose existiert, dürfte ja wohl klar sein und weil jedes Haus einen Geist braucht, wäre ich dann auch dafür, ihn einfach zu lassen. Wenn es ihm zu langweilig wird und sich keiner erschreckt, geht er schon von allein. Und wenn es nicht in der Bibliothek spukt, sollen sich doch andere damit rumärgern. Oder die Winchesters rufen, die kümmern sich dann drum ^^

Schauen wir mal, ob Ezekiel die Sache überlebt

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 10.04.2021 | 18:51 Uhr
Huhuu! :)
Ja, doch, klar habe ich dich vermisst! Wobei, vermutlich eher nicht. Wusstest du, dass ich am 28.03 zum ersten Mal seit über einem Jahr keine Reviews mehr hatte, die auf Antwort gewartet haben? Und dann kamst du *lach* Ich hatte also gar keine Zeit, dich zu vermissen, weil ich hatte ja immer gut zu tun ^^

Jedes Haus ein Geist, hm? Dann sollte man vielleicht doch nichts spitzes auf Ezekiel werfen, sonst müssen sich im ungünstigsten Fall zwei Leute um das Haus streiten, und das will ja auch keiner, oder? Außerdem will ich Ezekiel noch behalten! Der ist super! (Finde ich zumindest ^^)

Klar macht er das! Ich glaube an ihn! (Und Sorge dafür, mit der Macht des Autors *lach*)

LG Riri
27.09.2020 | 14:48 Uhr
Tja, wenn sie kein Ständchen will, sollte er es vielleicht einfach vortanzen??
Oder steht Eve mehr auf Lyrik in dichterischer Form? Da kann er bestimmt was vorbeten *lach*
Die Ukulele dann bitte an Jake, der hat wenigstens etwas plan vom drauf spielen

Und ich lasse dich (erstmal) wieder in Frieden. Meine Muffins müssten fast so weit sein ^^

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 11.11.2020 | 16:10 Uhr
So, und auf ein Letztes für heute :)

Ja, das hilft ganz bestimmt. Was sollte dabei nicht schiefgehen! *lach* Geht bestimmt auch niemandem auf die Nerven, und am wenigsten Eve. Ich wünsche ihr sehr, dass Flynn alles davon aufgibt, und sich dann lieber auf Gedichte oder so beschränkt, ich wette, das kann er wenigstens total gut … vermutlich ^^

So, und damit lasse ich dich nun auch zufrieden, vorerst.
Bis zum nächsten mal und glg,
Riri
27.09.2020 | 14:45 Uhr
Das ist ja mal eine interessante Frage und hat bei der Stellung sicher etwas Überwindung gekostet... Auch wenn es heute an sich egal sein sollte, ob nun ja oder nicht.
Ich verstehe ja Jake, dass es an sich nicht mehr so wichtig ist, aber könnte sich Ezekiel vielleicht doch zu einer Antwort herablassen? Ich glaube es ja nicht, aber man weiß ja nie ^^

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 11.11.2020 | 16:05 Uhr
An sich ist es egal, ja, ganz sicher, aber bei Interesse wäre es ja doch gut zu wissen, vielleicht, also … manchmal muss man sie stellen? Auch wenn eliot ja jetzt doch zurückgerudert ist. Und was eine Antwort betrifft … hm. Also ich denke ja auch, dass nicht, aber ich glaube, Ezekiel ist generell nicht der Typ für Label, also liegt es eher daran, und nicht daran, dass er nichts mit Männern anfangen würde (denn das traue ich ihm irgendwie schon zu ^^)

LG Riri
27.09.2020 | 14:40 Uhr
Als müsste Flynn dafür erst was anstellen *lach*
Vielleicht hatte er in der Vergangenheit dort mal mächtig Eindruck hinterlassen und jemand ist ziemlich nachtragend... Eve sollte nichts darauf geben, sie kennt den Bibliothekaren ja inzwischen selber schon und kommt mit seiner Art irgendwie klar.
Also alles schick

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 11.11.2020 | 16:02 Uhr
Auch ein guter Gedanke. Wäre durchaus möglich. Flynn würde ich es auf jeden Fall zutrauen. Der Hinterlässt ganz sicher Eindruck bei allen möglichen Leuten, wenn der erst mal irgendwo auftaucht … aber die sind ja irgendwie auch alle so. Hängt vielleicht auch damit zusammen, dass sie alle irgendwie einen ähnlichen Job machen. Vielleicht ist der Schuld? *lach*

LG Riri
27.09.2020 | 14:38 Uhr
Eve wie sie leibt und lebt.
Tausende Pläne für alle Lebenslagen mit der Erwartung, dass alle sich die Sachen merken können...
Was ist falsch an einem "rennt, sonst sind wir Geschichte?"

Man kann es auch schwieriger machen als es ist. Ob man dem, vor dem sie flüchten sollten, doch viel Glück bei der Jagd wünschen kann? Er soll nur Cassie und Jake verschonen!?

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 11.11.2020 | 15:59 Uhr
Das muss doch so! Was wäre denn der Spaß an 1000 Plänen, wenn man sich die dann merken kann? Da soll man doch durcheinander kommen. Macht es lustiger! *grins*

Nein! Was auch immer es ist soll alle verschonen! Wir brauchen die doch noch. Und wer denkt sich die Pläne aus, wenn Eve am Ende stirbt? Das geht doch so nicht! Also brauchen sie doch alle etwas Glück, und dann wird das schon ^^

LG Riri
27.09.2020 | 14:34 Uhr
Neugier hin oder her...
Aber das würde ich auch nicht öffnen wollen *kopfschüttel* es kommt von Ezekiel, das kann nichts Gutes bedeuten. Und wenn er sich auch noch auf Abstand bringt, ja wohl erst recht.
Es könnten also Schätze drin sein, ich pflichte trotzdem Jake bei und würde es stehen lassen. Sicher ist sicher

LG Nessa

Antwort von Ririchiyo am 11.11.2020 | 15:55 Uhr
Warum denn nicht? Ist doch bestimmt nichts gefährliches! Also ich würde Ezekiel da total vertrauen *lach* Wirkt doch auch ganz vernünftig und nett von ihm, Geschenke zu verteilen, da soll man sich mal nicht so haben. Jake überlebt das schon, und vielleicht ist es ja was Nettes? Aber das ist dann halt sein Verlust *lach*

LG Riri
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast