Autor: Legomerl
Reviews 1 bis 16 (von 16 insgesamt):
28.09.2020 | 11:20 Uhr
Hey Legomerl,
lieben Dank für deine Rückmeldung! Wenn mir etwas wirklich gut gefällt, dann schreibe ich gern mal einen Kommentar. Finde es nicht selbstverständlich, dass ihr euch immer so viel Mühe mit euren Geschichten gebt. Da ist ein kleines Lob oder ein Favo das Mindeste!
Ich muss sagen, von Staffel zu Staffel gefällt mir Tsukki immer und immer mehr. Deine Geschichte bringt das ebenfalls gut rüber. Der "Salty Boy" hat eben doch mehr als diese eine Seite und das hast du schön umschrieben.

Ich freu mich schon sehr auf die Fortsetzung von Wakatoshi! Aber auf die Storyline mit Sawamura bin ich besonders gespannt! Da warte ich nur zu gern drauf ;)

Lieben Dank für deine tolle Arbeit!

Beste Grüße :)
27.09.2020 | 03:19 Uhr
Hey ~

Wundervolles Kapitel!
Ich finde es wirklich total gelungen und Bokuto ist wunderbar cute!
Schreib weiter so!

Lg Miya-Atsumu/Neko


Ps: Wäre es möglich, zum 27.9. einen weiteren Tsukishima OS zu schreiben? Ansonsten würde ich mich über ein oder zwei Kapitel zu den Miya Zwillingen freuen, die am 5.10. Geburtstag haben.

Antwort von Legomerl am 27.09.2020 | 23:53 Uhr
Hey~

Vielen Dank für dein Lob. Freut mich, wenn es dir gefallen hat.

Da mich Tsukkis Geburtstag ehrlich überrascht hat (ich muss mir unbedingt mal alle rausschreiben), habe ich heute den ganzen Tag an einer Fortsetzung für ihn gesessen.

Für die Miya-Zwilling werde ich mich die Woche auch mal ransetzen. Aber ohne Gewähr.
24.09.2020 | 10:23 Uhr
Ich bin ganz zufällig auf deine Geschichte(n) gestoßen. Eigentlich gehöre ich zu den stillen Lesern, aber hier konnte ich das Gelesene nicht unkommentiert lassen. Keine Sorge, nur im Positiven! Jede deiner kleinen Geschichten habe ich unglaublich gern gelesen. Und viele davon haben so ein großes Potenzial für mehr! Besonders die Story mit deiner witzigen und zielstrebigen Polizistin hat es mir angetan. Die würde ich zu gern als längere Story lesen! Mein stiller Lieblingscharakter Wakatoshi hat zwar sein Fett ordentlich abbekommen, aber es passt nur zu gut zu ihm. Ich konnte es mir bildlich vorstellen. Vllt bekommt er ja noch ein weiteres Kapitel ;)?
Ich könnte jetzt so weitermachen.. wirklich eine tolle Sammlung an kleinen Geschichten! Und ich freue mich schon sehr auf die Nächsten. Dickes Lob!

Antwort von Legomerl am 27.09.2020 | 23:58 Uhr
Heidenei... eigentlich hatte ich auf dein Kommentar geantwortet, aber scheinbar ist es nicht gesendet worden. Also noch einmal.

Vielen, vielen Dank für dein Kommentar! Es bedeutet mir wirklich viel, wenn ihr euch hinsetzt und die Mühe macht etwas zu meinen Geschichten zu schreiben und das vollkommen freiwillig ohne darum betteln zu müssen (wovon ich generell nicht der Typ bin!). Es motiviert mich ungemein mich weiter dahinter zu klemmen und an meinem Geschreibsel zu feilen und euch regelmäßig neues Lesematerial zukommen lassen zu können.

Für Wakatoshi wird es eine Fortsetzung geben, allerdings bin ich mir da noch nicht so sicher, wie ich die aufziehe. Bisher habe ich noch keine zündende Idee dazu gehabt.

Tatsächlich habe ich auch schon überlegt aus Sawamura und Urahara eine eigenständige Story zu machen. Derzeit bin ich noch am Plotten. Aber ich hoffe, dass ich bald mit dem Schreiben loslegen kann. Allerdings muss ich sagen, dass ich mit dem Posten von einzelnen Kapiteln erst dann loslege, wenn ich schon den überwiegenden Teil geschrieben habe. Das nimmt mir den Schreibdruck und es ist wahrscheinlicher, dass ich die Story auch tatsächlich beende. ^^

Liebe Grüße
Legomerl
Lizz (anonymer Benutzer)
12.08.2020 | 12:26 Uhr
Hey :)
Also bei mir war es erstmal so das die Person mir erstmal erklärt hat was es mit den ganzen verschieden farbigen Griffen auf sich hat (die Farbe bestimmt den Schwierigkeitsgrad) oder auch das man an den weißen Punkten (in den Griffen) anfängt
Die Hilfestellung war bei mir tatsächlich so das sie mir die schwierigeren Strecken vorgeklettert ist, immer unten gestanden ist und mir falls ich nicht mehr weiter gekommen bin, eine Stütze geboten hat. Außerdem würde ich bei den kleineren Kindern noch die "Motivation" dazu zählen. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
Es freut mich wirklich das dir die Idee gefällt :D
Lizz~
Lizz (anonymer Benutzer)
10.08.2020 | 14:19 Uhr
Kleiner Nachtrag: ich denke shirabu würde sich auch gut eignen (immerhin hast du über ihn ja noch nichts geschrieben)
Lizz (anonymer Benutzer)
10.08.2020 | 11:01 Uhr
Hey hey hey ^>^
Ich muss sagen ich bin erst vor kurzem dazu gestoßen (und habe mir natürlich sofort alles durchgelesen, man gönnt sich ja sonst nichts xD) und dann dachte ich das ich ja auch mal meinen Senf dazu geben kann.
Erstens: LIEBE ich deinen detaillierten und flüssigen Schreibstil :3
Zweitens: ich liebe es wie verschieden die Characktere sind (und vorallem wie man sich in sie hineinversetzen kann)
Achja und als letztes möchte ich noch einen kleinen "Geistesblitz" mit dir teilen :D
Da ich letztens das erste mal "bouldern" war (eine Kletterart in der Halle falls es dir nichts sagt) und sofort begeistert war hatte ich eine kleine, sagen wir, Erleuchtung. xd Also sagen wir folgendes Szenario:
(Name)-chan arbeitet in einem Bouldercenter und gibt (z.B.) Kletterunterricht für die kleineren. ihren Charackter würde ich eher selbstbewusst und verantwortungsbewusst beschreiben, bleibt aber dir überlassen :)
Dann bräuchten wir noch einen zielstrebigen Einzelgänger (der keine Hilfe annehmen möchte bzw. es alleine versuchen möchte), anbieten würde sich dafür jemand wie Kageyama aber grundsätzlich kannst du jeden nehmen :3
Also meine Idee basiert darauf das (Name-chan) sich ihm erbarmt und ihn unterrichtet, ich glaube du kannst dir denken wo das endet, haha :D
Gott ich schreibe hier einen halben Roman, ich hoffe ich nerve dich nicht xD, also falls du noch ein paar Basics über Bouldern wissen willst, schreib mir gerne (oder google ;D), wie gesagt nur eine kleine Idee.
Viel Spaß noch beim schreiben.
Lizz~

Antwort von Legomerl am 12.08.2020 | 09:47 Uhr
Hallo Lizz,

das ist tatsächlich eine ziemlich coole Idee. Ich war noch nie Bouldern (nur ganz normal Klettern), wie kann ich mir denn da die Hilfestellungen von den Trainern vorstellen? Klettern die die Route vor, setzen sie die Füße von den Teilnehmern auf den nächsten Punkt? Auf diversen Internetseiten konnte ich dazu leider nichts finden.

Und keine Angst. Du nervst mich nicht. ;-) Ich bin für jeden Vorschlag dankbar! Deiner wandert auf jeden Fall auf meine Liste.

LG
Legomerl
19.07.2020 | 18:07 Uhr
Total schön <3 Da ich momentan total im Tendou Fieber bin, war ich froh deine kleine Geschichte gefunden zu haben :)

Das Kuroo Kapitel hab ich übrigens auch gelesen, da blieb mir glatt die Spucke weg ;)
KamenChan (anonymer Benutzer)
01.07.2020 | 14:33 Uhr
Hallo,
Ich habe vor kurzem angefangen deine One-Shots zu lesen. Sie haben mich echt in ihren Bann gezogen! (:
Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, mach weiter so!
Besonders gefallen haben mir die Storys zu Tsukishima und Aone, die sonst so kalten riesen zeigst du mal aus einem ganz anderen Blickwinkel (;

Falls es für dich möglich ist und du lust darauf hast würde ich mich auch über eine Story zu Akaashi und/oder yamaguchi freuen \^o^/
Ich wünsche dir noch viel spaß beim weiteren schreiben deiner one-shots, ich werde sie weiter gespannt mitverfolgen (:
Lg Kamen chan

Antwort von Legomerl am 01.07.2020 | 15:56 Uhr
Hallo :-)

Es freut mich sehr, dass dir meine OS gefallen, das hört man als Autor immer gern. Ja, Tsukki und Aone haben es mir auch wirklich angetan, obwohl ich mit Tsukki doch meinen Schaff hatte.
Yamaguchi und Akaashi wandern auf meine To Do-Liste und sobald mir was zu den beiden einfällt, setze ich sie selbstverständlich um! :-)
Vielen Dank für deine Idee und natürlich noch viel Spaß bei allen OS die da noch so folgen mögen.

Liebe Grüße
Legomerl
01.07.2020 | 07:54 Uhr
Wow! :D

Erst dachte ich: oh Gott wie süß :)
Dann dachte ich: wtf, echt jetzt? :D

Du hast zwar recht, das Ende passt sehr gut. Aber ich finde es gemein von dir, dass wir jetzt nicht wissen, ob das was mit den beiden wird. :D Wer weiß, vielleicht werden wir ja irgendwann noch über die Zukunft von So und Yuuka aufgeklärt. :)

Antwort von Legomerl am 01.07.2020 | 08:39 Uhr
Guten Morgen.

Sorry, sorry, sorry. *mehrfach verbeug*
Das Ende war wirklich fies und ich gelobe Besserung. Ob es eine Fortsetzung zu So und Yuuka gibt kann ich noch nicht versprechen aber ich denke ihre Geschichte ist noch nicht fertig erzählt. also ich denke du kannst vorsichtig optimistisch sein. Sobald mich ein Geistesblitz trifft der zu den beiden passt, dann werde ich es mir nicht nehmen lassen einen zweiten Teil zu schreiben.

Yaku hatte jetzt leider nur einen Gastauftritt, aber auch zu ihm hoffe ich bald eine Idee im Kopf zu haben.
Auf jeden Fall freut es mich, dass dir das Kapitel gefallen hat.

Liebe Grüße
Legomerl
13.06.2020 | 09:23 Uhr
Hey,

ich finde deine One-Shots richtig gut und hoffe, dass du noch ganz viele schreibst. :)

Du meintest ja, man darf Wünsche äußern: Zu Yaku und Inuoka findet man nur sehr wenig bis nichts. Falls dir zu den beiden was einfällt, würde ich mich mega freuen. :D
12.06.2020 | 02:34 Uhr
Hallo ~

Schönes Kapitel wieder ^^ Ushijima ist so herrlich direkt :'D
und sorry, dass ich mich nicht meldete qwq anstrengende woche (und züge e.e) hinter, da hab ich es total verpeilt!
auch die letzten kapitel waren sehr schön, vor allem das mit Kuroo~

aber ... ich wünschte gern, dass von Ushi ne fortsetzung käme uwu ebenso von oikawa XD also, wenn das für dich möglich ist ^-^
ansonsten ... hätte ich gern Atsumu Miya <3 wäre das möglich?

ich bin schon gespannt auf das neue kapitel :D
Mach weiter so!

Lg Neko
11.06.2020 | 18:18 Uhr
Hallo! Ich weiß ja nicht ob du noch "Geistesblitze" hören willst, aber ich habe vor kurzem eine Schwäche für Semi entwickelt und würde mich freuen wenn du über ihn schreiben möchtest/kannst/willst.

Liebe Grüße,
Snowhoney

Antwort von Legomerl am 11.06.2020 | 18:24 Uhr
Hallo. ☺️

Geistesblitze sind immer willkommen. Semi steht auf meiner To-Do-Liste ziemlich weit oben. Hättest du denn eine Idee in welche Richtung es bei ihm gehen kann/soll (lustig, romantisch, traurig, düster,etc.)?

Oder schwebt dir schon ein bestimmtes Szenario vor?

Liebe Grüße
Legomerl
06.06.2020 | 19:56 Uhr
Gratulation, du hast es gerade geschafft, mich ein bisschen rotwerden zu lassen und mir dabei ein "Ulala" zu entlocken. :-D

Was soll ich sagen... es ging doch ziemlich heiß her.
Kuroo weiß durchaus nicht nur zu reizen, sondern dann auch noch eindeutig über diese Grenze hinauszugehen und seiner Freundin..ehm...uns... die besten Gefühle zu bescheren, die wir uns vorstellen können... wie er uns in den Wahnsinn treibt und das auf sehr quälende Art und Weise... und detailliert.
(Und dies liebe ich sehr an deinen Schreibstil: Er ist generell sehr detailliert, ausgeschmückt und zeugt von Wortgewandtheit.)

Was mir ebenso wieder sehr positiv auffiel, dass ich nicht nur Aktionen präsentiert bekomme, sondern auch die Reaktionen. Es sind kleine Dinge, wie ein erstaunter Blick oder das frustrierte Stöhnen. Es macht die Situation sehr lebendig und lässt sie aktiv mitverfolgen. <3
04.06.2020 | 19:03 Uhr
Krass hätte ich jetzt nicht gedacht aber es ist perfekt geworden*-*
also echt hätte ich jetzt nicht gedacht das es das erste mal ist :D
aber ich würde mich freuen wenn du mehr solcher Geschichten schreibst du hast echt Talent dafür *-*
Und mir ist nicht nur etwas warm geworden es war sehr heiß :D
04.06.2020 | 14:00 Uhr
Hallöchen <3
Und OMG war das heiß *-*
Der Anfang War so süß aber das Ende hat mich schlucken lassen einfach nur Hammer *-*

Antwort von Legomerl am 04.06.2020 | 16:21 Uhr
Hallo! :-)

Nicht wahr? Die letzten Szenen haben mich gestern Abend echt fertig gemacht und beim Korrekturlesen vorhin gleich nochmal. XD

Tatsächlich hatte (und habe ich noch immer) Angst davor es zu posten. Ich habe mich im Schreiben von erotischen Szenen noch nie versucht und ja... Wie es eben ist, wenn man zwei Kinder hat, man macht sich auch ein bisschen Gedanken um die Jugend. ^^

Freut mich jedenfalls, dass dir auch dezent warm geworden ist und es dir gefallen hat.

LG
01.06.2020 | 17:56 Uhr
Hallo ~

Ein süßes Kapitel :3 So arschig Tsuki auch sein kann, so liebevoll und sanft kann er genauso sein ^-^

Ich würde mich sogar über eine Fortsetzung dieses OS mit Tsuki freuen ^-^ *absoluter Tsukishima Fan xD* Natürlich nur, wenn es dir nichts ausmacht ;3

Gleichzeitig finde ich auch die anderen Kapitel wundervoll gemacht ~
Du machst das wirklich sehr gut :3
Freue mich daher auf jedes weitere Kapitel ^-^


LG Neko

Antwort von Legomerl am 02.06.2020 | 10:09 Uhr
Hallo :-)

Vielen, vielen Dank für deine Rückmeldung. Es freut mich sehr, dass es dir bisher gefällt. :3
Tatsächlich hatte ich wirklich schon darüber nachgedacht diesesn OS weiter zu führen. Ein bisschen Material hab ich von der Kürzung des letzten OS ja noch.

LG
Legomerl