Autor: Nessi00
Reviews 1 bis 14 (von 14 insgesamt):
25.05.2020 | 19:27 Uhr
Ok. Dann schreib ich das Review noch einmal^^

Eine sehr schöne Kurzgeschichte. Man kann sich richtig in den gelockten Goldjunge hinein versetzen.

Ich mag deinen Schreibstil sehr gerne. Behalte das bei.^^

LG SeiSarash

Antwort von Nessi00 am 26.05.2020 | 05:48 Uhr
Hi
Vielen lieben Dank für dein Review.
Tut mir leid, dass du es nochmal schreiben musstest.

Freut mich sehr, dass es dir gefallen hat.
Da hüpft mein Herz, denn man sich guut in den Goldjungen hineinzuversetzen kann. Da habe ich alles richtig gemacht.

Jetzt werde ich ganz verlegen.
Vielen lieben Dank für das Lob.
Ich werde mich bemühen, dass ich meinen Schreibstil so beibehalte.

Liebe Grüße Nessi
Miss X (anonymer Benutzer)
24.05.2020 | 23:05 Uhr
Oh ja... das Alter, das ist schön tückisch! Ich freue mich schon auf mehr Jubiliare! Schreib doch mal was zu Schlappner! Der wurde 80!

Antwort von Nessi00 am 25.05.2020 | 04:14 Uhr
Hi
Vielen lieben Dank für dein Review.
Ja, das Alter hat schon so seine Tücken.
Ob noch mehr Jubilare kommen werden weiß ich noch nicht.
Zu Schlappner werde ich leider nichts schreiben, weil ich nichts über ihn weiß.

LG Nessi
Angelika Merkel Fan (anonymer Benutzer)
24.05.2020 | 22:36 Uhr
Hi,

Angelika Merkel hat mir am meisten gefallen.
Ich bin schon gespannt wie es weitergeht.

LG
Angelika Merkel Fan

Antwort von Nessi00 am 25.05.2020 | 04:13 Uhr
Hi
Danke für dein Review.
Angelika Merkel kam leider nicht vor.

Liebe Grüße Nessi
23.05.2020 | 19:44 Uhr
Hallo Nessi,

Ich kann den vorangegangenen Reviews und besonders Beebunny nur zustimmen. Dir ist mit nur wenigen Worten ein süßes und stimmungsvolles Drabble gelungen. Zwar kenne ich Thomas Gottschalk nicht besonders gut, aber wie du ihn beschreibst, passt sehr schön zu meinen Erinnerungen an Wetten, dass...? Denn auch ich verbinde insbesondere zwei Dinge mit ihm: Optimismus und Showbusiness.
Interessant fand ich auch den Titel, den du gewählt hast. Mir gefällt, wie du sein auf-der-Bühne-stehen als Freiheit darstellst.

Beste Grüße
Borin

Antwort von Nessi00 am 23.05.2020 | 19:59 Uhr
Hi
Vielen lieben Dank für dein liebes Review. Das hat mich wahnsinnig gefreut, auch, dass du dich den anderen Reviewern anschließen kannst.
Ich habe mich an der Beschreibung auch an dem "Wettn,dass...?"-Feeling oreintiert.
Oh ja, ich verbinde mit ihm ebenfalls Optimismus und Showbuisness.
Beim Titel habe ich auch echt lange überlegen müssen.

LG Nessi
21.05.2020 | 10:31 Uhr
Den guten Geburtstagswünschen kann ich mich nur anschließen, auch wenn ich ein paar Tage zu spät dran bin.

Lieber Thomas Gottschalk, alles Gute zum Geburtstag!

Ich habe früher, als Kind, mit meiner Mama immer "Na Sowas" gesehen. Das lief, glaube ich, immer einmal in der Woche. Und ich fand den Tommy da immer lustig. "Wetten Dass" kenne ich natürlich auch. Fand es schade, dass er da aufhörte. Ich denke, mit ihm hätte die Sendung durchaus noch Potenzial gehabt. Auch jetzt gefallen mir seine Auftritte, z.B. mit Günther Jauch. Ich hoffe, er hat noch lange Spaß an seinen Auftritten.
Also Happy Birthday.

LG, Deira

Antwort von Nessi00 am 21.05.2020 | 11:57 Uhr
Hi

Vielen lieben Dank für dein Review.
Freut mich, dass dir das kleine Geburtstagsgeschenk so gefallen hat.

Aww, über deine herzlichen Geburtstagsgrüße freut Thomas sich bestimmt.
Zu den Zeiten von "Na Sowas" war an mich noch nicht zu denken.
Ich bin erst mit "Wetten,dass..?" auf ihm aufmerksam geworden.
Ich fand es damals ungeheuer schade, dass er da aufgehört hat, aber kann es auch gut nachvollziehen wegen dem Unfall, der sich in der Sendung ereignet hat.
Ich muss dir zustimmen, dass "Wetten,dass..?" mit ihm durchaus noch Chancen gehabt hätte.
Die Auftritte mit Günther Jauch mag ich auch sehr gerne.

Ich hoffe, dass wir noch eine Zeit etwas von ihm sehen.


LG Nessi
19.05.2020 | 21:59 Uhr
Moin!

Ein cooler Drabble, wie aus dem Leben gegriffen.
Ich glaube, Thomas ist irgendwie für das Showbiz geboren.
Zumindest war Wetten dass...? mit ihm deutlich interessanter, als mit Elstner oder Lanz ; )

Gruß,

Dave

Antwort von Nessi00 am 21.05.2020 | 07:00 Uhr
Hi
Vielen lieben Dank für dein Review.
Freut mich, dass es dir gefallen hat.
Ja, der Drabble kam/ kommt mir auch vor wie aus dem Leben gegriffen.
Thomas ist definitiv für das Showbiz geboren. Ich kann mir niemanden Besseren vorstellen.
Da muss ich dir zustimmen, dass "Wetten,dass..?" mit Thomas deutlich interessanter war als mit Lanz oder Elstner.

LG Nessi
19.05.2020 | 11:28 Uhr
Hallo Nessi

Ich habe biher immer nur gehört, das du Thomas in deine Geschichte einbaust und noch nichts gelesen, wo er vorkommt. Seit er von "Wetten dass" weg ist war ich etwas verschreckt, da er sich in der Werbung für eine neue Sendung mit Günter Jauch sehr maskulin hart gezeigt hatte: wie ein Wrestler oder Boxer. Das hätte ich ihm nicht zugetraut. Wie du ihn in dieser Geschichte aber beschrieben hast, so kenne ich ihn. strahlend und gutherzig. Auch wie er sich einige Jahre später nach einem Sturm aus Amerika per Webcam zugeschaltet hatte fand ich ih doch bodenständig und der alte gute Mensch geblieben.
ich schau mal weiter
gruß Ian Liebkind

Antwort von Nessi00 am 19.05.2020 | 11:46 Uhr
Hi
Ich bedanke mich ganz herzlich für dein Review. Du hast mich sehr glücklich damit gemacht.
Thomas hat nach seiner Zeit bei "Wetten,dass..?" viel Neues ausprobiert. Ganz viel davon hat nicht funktioniert und ist seitens Zuschauerinteresse leider wieder abgesetzt worden.
Meinst du vielleicht die Werbung auf RTL mit Günther und Brbara Schöneberger? Die Sendung heißt "Denn sie wissen nicht, was passiert" Vielleicht hat Thomas sich wegen einem Spiel und den Drang zu gewinnen so hart gezeigt.
Ich finde, dass er viele verschiedene Facetten hat und die eines Boxers oder Wrestlers ist eine davon. Das überrascht mich aber auch.
Ich werde mal nach der Werbung schauen, ob ich sie finde.

Freut mich, dass dir die Darstellung von Thomas so gut gefallen hat. Ich mag es sehr, wenn er strahlend als auch gutherzig ist.
Oh, dass er sich nach einem Sturm aus Amerika per Webcam zugeschaltet hat ist mir neu. Da werde ich mal recherchieren.

Danke, dass du weiterschaust.

Nocheinmal möchte ich mich sehr für dein Review bedanken.



LG Nessi
19.05.2020 | 10:43 Uhr
Hi,
Du hast Thomas Gottschalk mit wenigen Worten sehr treffend geschrieben. Dieser kurze Text zu seinem 70sten vermittelt ein ganz besonderes Feeling.
lg beebunny

Antwort von Nessi00 am 19.05.2020 | 11:34 Uhr
Hi
Vielen lieben Dank für dein Review.
Oh, freut mich sehr, dass dir die Darstellung von Gottschalk so zugesagt hat.
Ein besonderes Feeling wollte ich auch erwecken.

LG Nessi
Beka (anonymer Benutzer)
19.05.2020 | 06:08 Uhr
Ja, das ist Thomas, wie er leibt und lebt, geboren für das Scheinwerferlicht und fürs Publikum. Auch mit 70 hat er noch seine treuen Fans.

Antwort von Nessi00 am 19.05.2020 | 11:33 Uhr
Hi
Vielen lieben Dank für dein Review.
Ich musste infach einen Text verfassen, in welchen wir sehen können, wie er leibt und lebt.
Ohne Publikum und Scheinwerferlicht ist er nichts.
Ich finde das toll, dass er auch noch mit 70 seine treuen Fans hat.

LG Nessi
18.05.2020 | 20:26 Uhr
gefällt mir sehr, auch in der Kürze :)


und meiner ist zu kurz sagt fanfiktion :)

Antwort von Nessi00 am 19.05.2020 | 11:31 Uhr
Hi
Vielen lieben Dank für dein Review.
Frut michs ehr, dass dur der kurze Text gefallen hat.
In der Kürze liegt die Würze.

LG Nessi
Barbara (anonymer Benutzer)
18.05.2020 | 20:19 Uhr
Ein Text, der von Herzen kommt und zeigt, dass Du Dich sehr intensiv in Thomas hineinversetzen kannst. Schön auch die humorvolle Distanz bei "die sich kleidungstechnisch sehr oft vergriffen hatte". Ein Text zum Schmunzeln und ein schönes Geburtstagsgeschenk.

Antwort von Nessi00 am 19.05.2020 | 11:30 Uhr
Hi
Vielen lieben Dank für dein Review.
Ja, du hast das richtig interpretiert. Der Text kommt vom Herzen und ich finde es schön, dass man mir bestätigt, dass ich mich gut in Thomas hineinversetzen kann. Das gelingt nicht jedem.
Etwas Humor musste ich in den kurzen Text ach unterbringen.
Da habe ich Thomas ein schönes Geburtstagsgeschenk gemacht.

LG Nessi
18.05.2020 | 11:30 Uhr
Hi,

ein richtig schöngeschriebens Drabble. Wenn er es lesen würde... na ja, du weißt ja. ;-)

LG, Dein Ilmfurter ;-)

Antwort von Nessi00 am 18.05.2020 | 11:41 Uhr
Hi
Danke für dein Review.
Freut mich, dass dir das Drabble zugesagt hat.
Ja, wenn er es nur lesen könnte.^^

LG
18.05.2020 | 11:28 Uhr
Hallo Nessi!

Eine schöne Ehrung für T.G. Nur schade, dass er seinen Auftritt wohl vor einem Geisterpublikum haben wird (das wäre mE auch ein schöner Schluss gewesen. Leere Halle, Applaus vom Band und T., der so tut, als wäre Publikum da).
Ich finde, du hast ihn gut dargestellt.

LG
Sternenstaubsucher

Antwort von Nessi00 am 18.05.2020 | 11:40 Uhr
Hi
Vielen lieben Dank für dein Review.
Freut mich, dass dir der kleine Text gefallen hat.
Ich finde das auch sehr blöd, dass Thomas vor leeren Rängen zeigen darf, was er kann, was in ihm steckt.
(Da muss ich dir zustimmen, dass dies auch ein guter Schluss gewesen wäre. Für das Drabble aber glaube ich zu lang. Dann wäre ich, denke ich, etwas abgeschwiffen.)

Über Thomas Darstellung habe ich mir tatsächlich einige Gedanken gemacht, ob das nun gut so wäre und es war gut so!

Vielen lieben herzlichen Dank für dein Review.

Deine Nessi
18.05.2020 | 10:40 Uhr
Liebe Nessi!
Du bist ja wirklich ein totaler Thomas-Gottschalk-Fan!
Dass er seinen 70er hatte, hab ich natürlich mitgekriegt,
und es ist schön, dass er noch so lebenslustig und gesund ist.
Auch wenn es schade ist, dass er dazu eine neue und jüngere Frau brauchte wie so viele Promis.
Na egal, darum geht es nicht.

Aber du hast ihn sehr gut beschrieben, man sieht ihn richtig vor sich!
Ja, er ist ein Vollblut-Entertainer, wie es heutzutage nicht mehr viele gibt.
Er braucht die Bühne und den Applaus wie ein Lebenselixier.

Eine schöne Würdigung von dir.
Lieben Gruß.
R ㋡

Antwort von Nessi00 am 18.05.2020 | 11:13 Uhr
Hi
Vielen lieben Dank für dein Review.

Ja, ich bin wirklich ein enormer Thomas-Gottschalk-Fan!
Das geht nicht grundlos heute sowie natürlich auch in den Tagen davor durch die Medien.
Mich freut das auch, dass er noch so fröhlich munter durch die Lande streift.
Das mit der jüngeren Frau habe ich auch mitbekommen, aber ich finde, wenn er glücklich ist ist das schön und ich freue mich mit ihm.

Vielen lieben herzlichen Dank für dein Lob! Dass ich ihn so gut getroffen habe überrascht mich dann doch etwas.
Ich bedauere es etwas, dass es nicht so viele Vollblut-Entertainer gibt, wie er einer ist. Thomas ist einzigartig und niemand wird diese Lücke schließen können, welche er hinterlassen wird. Das schmerzt mich ein wenig. Aber heute ist ein fröhlicher Tag.
Wie Thomas das Lebenselixier benötigt, bestehend aus Bühne und dem Applaus, benötige ich das Lebenselixier in Thomas.

Freut mich sehr, dass dir die Würdigung so gefallen hat.

LG Nessi