Autor: Verenare
Reviews 1 bis 25 (von 25 insgesamt):
10.10.2020 | 12:43 Uhr
Heiß.
Was anderes fällt mir gar nicht ein!
Ich liebe Iwaizumi ja shcon sehr. Er ist einfach ... heiß? Was anderes kann ich dazu gar nicht sagen xD
Du kannst so gut Lemons schreiben, whyyy? Muss ehrlich gestehen, dass ich sie besser finde, als die STory an sich und lechze schon immer danach... Help.
Du schaffst es heiße Szenen mit süßen kleinen Gimmicks und einem vertrauten Gefühl zu schreiben. <3 Wow. Da mal ein fettes Lob an dich!

Ich würde gern mal etwas zu Oikawa in die Richtung lesen, auch wenn du schon was geschrieben hast, aber kein Lemon, wenn ich mich nicht Irre??

Liebste Grüße

xoxo chaoskingdom
25.09.2020 | 21:29 Uhr
Hey^~^

deine OS sind so gut geschrieben. Finde selten so gut geschriebene OS♡︎.
Ich hätte auch eine OS Anfrage und zwar Osamu Miya. Es gibt leider so wenig über ihn zu lesen und er is so ein nicer
Charakter ♡︎_♡︎. Falls du eine Storyline möchtest oder so dann würde mir nur spontan einfallen dass der OC/Reader ziemlich schüchtern und sanft sein soll und joa er sie halt ziemlich gern hat und ihr das auch zeigen möchte auf eine liebevolle Art und Weise.

Ansonsten : Viele Liebe Grüße an dich.
~Hyora_le_Dragon
25.09.2020 | 16:12 Uhr
Oh mein Gott. Die Armen. xD Ich wäre vermutlich im Erdboden versunken. haha Die Zwei haben aber auch Pech. Naja, wenigstens hat es nach ein paar Anläufen geklappt. Und wie. höhö Es war sinnlich, heiß und...dominant. So wie man es sich mit Iwa vorstellt. ;)

Ich würde übrigens ein One Shot mit Nishinoya cool finden. Nur falls du Lust hast natürlich. :D

Liebe Grüße
Rawr-chan (anonymer Benutzer)
23.09.2020 | 07:55 Uhr
Hi !
Deine Schreibweise ist so toll das ich jedesmal Schmetterlinge im Bauch habe wenn ich deine oneshots lese .
Kannst du Mal einen mit Tsukishima Kei machen ?
Ist mein lieblings Chara
Wenn ja würde ich mich sehr freuen .
(ノ≧∇≦)ノ ミ ┻━┻
Deine Rawr-chan

Antwort von Verenare am 23.09.2020 | 13:21 Uhr
Hey , das ist ja richtig süß von dir :D
Vielen lieben dank für das Lob.
Also eigentlich mag ich Tsukishima nicht und wollte auch nicht über ihn schreiben. Aber deine Worte sind so lieb, da habe ich meine Meinung doch glatt geändert.

Solltest du irgend einen speziellen Wunsch haben, lass es mich wissen.

Ich weis aber leider noch nicht, wann der Os kommt, weil ich noch so viele Wünsche offen habe.

LG Verena
17.09.2020 | 09:22 Uhr
Hellooo x3
Ich sehe ständig deine Story auf der Seite. Und dachte immer, ich habe dich in den Favoriten. Skandalöserweise nicht! Gleich mal nachgeholt und auch direkt empfohlen!

Ich habe noch nicht jedes Kapitel gelesen. Aber holy. Dein Schreibstil ist wirklich super gut!
Ich habe dieses Kapitel zumindest sehr geliebt. Kuroo mag ich so gern. Und du hast ihn so IC getroffen, das ist schon gruselig! Chapeau!

Der Lemon... huuui. Also. Hrhr. Ähm. Hehe hust Mir fehlen die Worte. Er war wow. "Gut geschrieben" trifft es nicht annähernd. Er war heis, feurig und einfach perfekt auch auf kuroo zugeschnitten.
Ich verbeuge much vor dir. Meisterleistung!
Meinen Respekt an die Umsetzung. Sehr nice. Freue mich daher schon sehr auf die anderen. Habe in den Kapitelnamen gesehen, das da noch mehr auf mich zukommt. LOL.
*o*

Bis zum nächsten Mal!

xoxo chaoskingdom
16.09.2020 | 23:00 Uhr
Hallö :)

Also diese Fortsetzung war echt genial und der Hammer. Nicht nur, dass Wakatoshi einen kostenlosen Telefonporno bekommen hat, sondern auch noch, wie peinlich das im Nachhinein war. Es war gleichzeitig heiß und witzig. Am Ende musste ich einfach nur lachen. That escalated quickly! xD Prinzipiell hätte irgendjemand auflegen können, anstatt sich dann zu beschweren, aber daran dachte wohl keiner. ^^

Ganz liebe Grüße!
16.09.2020 | 20:42 Uhr
Oh man. Das Kapitel war gleichzeitig heiß UND witzig. Man, ich wäre vermutlich im Erdboden versunken. Zumindest im ersten Moment. Dann hätte ich es auch lustig gefunden xD

Aber die beiden nutzen den Morgen ja sehr aus. I like it. Ich mag Satoris wilde Seite und vor allem dass, ich sag jetzt mal 'ihr' das nach den Startschwierigkeiten auch so zusagt. :D

Freu mich aufs nächste Kapitel!
Liebe Grüße
08.09.2020 | 16:59 Uhr
Hallö :)

Typisch Kageyama, dass er nicht einfach gleich den Mund aufmacht und direkt sagt, was er wirklich will. Einerseits dominant und andererseits schüchtern, das passt irgendwie gut. Und Tsukishima hätte ich an ihrer Stelle auch eine geknallt, vor allem für so eine blöde Aussage. ^^

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 16:42 Uhr
Hallö :)

Kaum ist Bokuto weg, schon geht es heiß her. xD Anfangs haben sie noch so drum herum geredet, was sie sollten, obwohl sie es doch beide wollten. Hach, richtig schön realistisch. Und natürlich ist es nach einem Mal noch nicht vorbei, wäre ja auch zu schade. ^^

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 16:13 Uhr
Hallö :)

Das war ja ein wildes Abenteuer und dann noch so ein etwas dramatisches hin und her zwischen den beiden. Dass er irgendwie so überheblich und aufdringlich ist, hat mich schon immer etwas genervt, aber das passt auch einfach zu ihm. Er kann einfach nicht locker lassen. ^^

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 15:44 Uhr
Hallö :)

Naaaw, Sugawara ist so verständnisvoll, zuvorkommend und rücksichtsvoll. Genau so kennt und mag man ihn. Der OS ist super geschrieben!

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 14:54 Uhr
Hallö :)

Wow, also Semi ist ja mal so richtig dominant, aber das passt auch irgendwie zu ihm. Ich war allerdings kurzzeitig echt überrascht, wie forsch er rangegangen ist. Es hätte mich echt interessiert, wie das Gespräch zwischen ihm und Tendou gelaufen ist. ^^

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 14:18 Uhr
Hallö :)

Also sie tut mir echt leid, auch wenn sie sich daneben benimmt, aber sie hat es echt nicht leicht... Den Coach konnte ich sowieso nie leiden, der nervt mich immer nur. Tendou war richtig cute und Ushijima so, wie man ihn eben kennt. War ein toller OS. ^^

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 13:59 Uhr
Hallö :)

Der OS ist richtig gut geschrieben. Irgendwie passt das alles total zu Tendou, und dass Reader einfach einschläft finde ich echt etwas witzig. Da konnte ich mir das kichern nicht verkneifen. ^^

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 13:32 Uhr
Hallö :)

Also das war ein super OS, hat mir echt gut gefallen. Der ganze Plan war einerseits echt fies und andererseits so gut durchdacht, einfach genial. Ich konnte mir das Lachen echt nicht verkneifen. Die beiden mögen sich, aber tun so, als ob sie sich nicht mögen würden. So ein typisches Klischee, aber auch deswegen richtig toll. ^^

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 12:42 Uhr
Hallö :)

Also dieser OS war ja mal sowas von schön! Bokuto ist so süß gewesen, dass ich immer wieder "naaaw" sagen musste. Er ist zwar tollpatschig, verpeilt und überdreht, aber auch das macht ihn liebenswert. Das hat mir echt sehr gefallen!

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 12:07 Uhr
Hallö :)

Also wow, die Lemon-Szene war echt sehr ausführlich beschrieben, aber das hat dazu auch richtig gut gepasst. Auch wenn ich das Wort "ficken" bei solchen Szenen nicht besonders mag, aber das gefällt jedem anders besser. War auf jeden Fall ein sehr unterhaltsamer OS und gut geschrieben. ^^

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 11:02 Uhr
Hallö :)

Das war ein richtig schöner OS. Auch wenn Tanaka immer so aufbrausend und teilweise etwas "aggressiv" ist, wissen wir doch alle, dass er einen weichen Kern hat und den hast du richtig gut getroffen. Dass du ein Lied auch noch eingebaut hast, fand ich richtig super. ^^

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 10:17 Uhr
Hallö :)

Das war wieder ein toller OS und so schön dramatisch, das gefällt mir total.
Ich war anfangs schon richtig schockiert, wie Iwaizumi sich verhalten hat. Es war einerseits so untypisch, aber dennoch vorstellbar. Es ist ja glücklicherweise irgendwie gut ausgegangen, auch wenn er übertrieben hat. ^^

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 09:56 Uhr
Hallö :)

Die Fortsetzung war richtig nervenaufreibend und gut! Dieses hin und her zwischen Oikawa und dem Reader war echt dramatisch, aber ich freue mich, dass es gut ausgegangen ist. Das hat mir richtig gefallen, denn ich liebe Drama. ^^

Ganz liebe Grüße!
08.09.2020 | 09:37 Uhr
Hallö :)

Die Geschichte hat mir sehr gefallen und ich bin auf die Fortsetzung schon richtig gespannt. ^^
Du hast Oikawa und Kageyama richtig gut getroffen. Als Noya sich verletzt hat, war ich total schockiert und dachte nur "das war's dann wohl", aber dass dann die zweite Managerin eingewechselt werden durfte... damit hab ich nicht gerechnet. Ich hatte mir sowas schon oft vorgestellt, also dass ein Mädchen mit den Jungs zusammen spielt, deshalb fand ich diese Wendung richtig super!

Ganz liebe Grüße!

P.S.: Ich weiß, dass es schon 14 Oneshots gibt, aber ich lese sie nach der Reihe und schreibe zu jedem eine eigene Review. Also nicht wundern. ^^
26.07.2020 | 21:41 Uhr
Heyho~ :3
Ich hab' mir mal ein paar Kapitel durchgelesen :3 und muss sagen dass es echt heiß her bei dir geht :D. Also ich werde mal deine One Shots weiter verfolgen und bin gespannt was du noch so zaubern wirst :3. Ich fand es auch sehr süß, dass es bei Tanaka den Konflikt gab, ob man nun im Volleyballclub oder Musikclub bleiben möchte. Oder bei Iwaizumi, dass er sich mit Oikawa geprügelt hat. Her mit dem Stuff :3.
Was Sichtwechsel angeht, bin ich persönlich kein großer Fan davon, was eher mit mir zusammenhängt. Des Wegen werde ich das mal raus lassen :p, ich mag es halt einfach nicht.
Was mir bei einigen Kapitel aufgefallen ist, ist dass du die Redezeichen, spät setzt. Hier ein Beispiel: "Nun blicke ich ihn wütend an und drücke meinen Zeigefinger in seine Brust „Pass auf was du sagt Suga, ich mag dich wirklich gerne, aber wage es nicht zu behaupten das ich ihn mögen würde. So wie er mit mir umgeht, wäre er die letzte Person die ich mögen würden.
Er hebt beschwichtigend die Hände und sofort tut es mir wieder leid das ich ihn so angefahren habe. Ich löse mich wieder von ihm „Tut mir leid, nur jedes mal wenn man diesen Kerl erwähnt koche ich vor Wut.“ " Das hat mich etwas irritiert beim Lesen, aber ist jetzt auch nicht großartig schlimm.
Was ich mir noch Wünschen würde, wäre dass man die Entscheidungen die getroffen werden, besser nachvollziehen kann. Beispielsweise bei Bokuto, als sie einfach abgezischt ist. Klar man kann es sich denken, aber es wäre schön das einfach verdeutlich zu haben, in dem Moment der Entscheidung. Vielleicht bin ich auch einfach nur komisch was das angeht :D.
Ich hoffe du kannst mit meinen Vorschlägen/Anmerkungen was anfangen >.<. Und es ist überhaupt nicht böse oder so gemeint, ich bin nicht so bewandert im Review schreiben >: ...
Naja ich bin gespannt auf das nächste Kapitel :3
Cookies
07.06.2020 | 19:55 Uhr
Hallöchen,
Ich bin riesen Fan von reader-oneshots besonders wenn sie so lang und ausführlich sind :)
Mir gefiehl die Story von kuroo sehr, da diese kn der Zukunft spielte.
Ich würde mir eine Story von Bokuto oder Akaashi wünschen.

Es wäre schön wenn es eine Story wäre wo sie bereits erwachsen sind und vielleicht einen art Streit hatten und dies sich als Missverständnis herausstellt.

Es könnte natürlich auch in der Schulzeit eine Beziehung gegeben haben, das paar hatte sich dann aus welchen Gründen auch immer getrennt und treffen sich als Erwachsene wieder

Irgendwie so
Aber vielleicht hast du ja schon Ideen zu den beiden oder andere haben schon ein paar Kommentare gelassen ^^

Ich favorisiere die Story aufjedenfall und freu mich auf neue Kapitel!

Lg. Mio
31.05.2020 | 02:12 Uhr
Huhuuu
Hier ist eine kleine Nachteule :D
Ich habe gerade alle Kapis durchgelesen.. upsi :D
Ich mag deinen Schreibstil und den Inhalt der One Shots!
Gegen Lemon habe ich nichts ;) cool fand ich, dass es Kuroo war, der als erster hinhalten durfte xD
Bis jetzt fand ich jede Geschichte super Toll! Und ich hoffe du schreibst noch einige :3
Falls es dir hilft, wie wäre es denn mit diesem Charakteren noch: die Miyas, Matsukawa, Hanamaki, Akaashi, Bokuto, Tendo, Semi und Futakuchi?
Vielleicht hast du die sogar schon in deiner Liste :D

Jetzt wünsche icj dir noch eine gute Nacht!
Liebe Grüsse

--Fina-- *^*
20.05.2020 | 10:26 Uhr
Hey!

Wie versprochen melde ich mich hier zu Wort. :D Eigentlich bin ich kein Fan von Reader-Geschichten, aber hier mach ich mal eine Ausnahme. :P

Also das der Charakter plötzlich für Noya einspringt, kam ziemlich unerwartet, meiner Meinung nach. Aber es war doch ziemlich cool und auch realistisch, da es einfach nur ein Trainingsspiel war und gerade die Liberoposition nicht von Stärke abhängig ist. Das hat mir gefallen. :)

Die Interaktionen zwischen dem Charakter und Oikawa fand ich niedlich. Vor allem als er so angepisst war, nachdem Karasuno gewonnen hat. Geschieht im recht. xD

Ich persönlich würde mich noch über mehr Absätze freuen. Einfach weil ich es angenehmer finden würde und man schneller sieht, wer was sagt. :)

Liebe Grüße