Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 16 (von 16 insgesamt):
Konlande (anonymer Benutzer)
11.07.2022 | 18:38 Uhr
Ein echt schöner Text.
Wie du beschrieben hast, was Chef widerfahren ist und dass er sich nur zur Wehr gesetzt hat. Sehr berührend. Das Flashback mit der Geschichte der Mutter, und als auf Chefs Zwinger der Stempel `Vorsicht bissig` drauf gestempelt wurde.
Toll geschrieben. Mach weiter so!

Ich würde mich freu'n wenn du dich Alma und Benny widmest.
Schreib doch mal wie die Pferde zu den Freunden kamen. Oder die Vorgeschichte der Pferde. Scarlet und Sarah kannten sich zum Beispiel schon bevor Sarah Scarlet besaß. Und als Sarah Scarlet endlich bekam wurde Scarlet von einer Klapperschlange gebissen. Vielleicht bekommst du Ideen wenn du die Videos anschaust.
Konlande (anonymer Benutzer)
10.07.2022 | 10:44 Uhr
Wieso steht oben Molly, wenn es Zoe und Chloe sind?
17.04.2022 | 21:44 Uhr
Huhu
Zu dem tollen Kapitel wollte ich dir schon ganz lange ein Review da lassen weil es mich so emotional berührt hat. Wie du geschrieben hast was dem armen Chef wiederfahren ist und dass er sich nur zur Wehr gesetzt hat, obwohl das ungezogene Kind eigentlich eine Belehrung verdient hätte hat mich, selbst als Hundebesitzerin eines ehemaligen Straßenhundes sehr traurig gemacht, ein Tier reagiert nicht aggressiv ohne Grund und Chef hat sich nur verteidigt....der Arme tut mir so leid als er Zwinger saß und den Stempel ´vorsicht bissig´ aufgedrückt bekommen hat. Zum Glück ist Chef nun auf Horseland und braucht keine Angst mehr zu haben <3
Weiter so
Vielleicht könntest du dich ja mal einem der anderen Randcharakteren widmen wie zum Beispiel Jimber oder was ich auch ganz doll spannend fände wäre die Geschichte um Alma oder Aztek?
Bitte schreib schnell weiter

Lg JaliceTo
17.04.2022 | 21:39 Uhr
Huhu
Ich kann mich dem vorherigen Review nur voll und ganz anschließen, du beschreibst die Gefühle und die Angst die Will spürt
so unheimlich gut. Toll das Chef der Tröster war und Will nun Untersützung hat.
Weiter so.


Lg
08.03.2021 | 20:13 Uhr
Hilfe da fange ich doch glatt an zu weinen bei dem Kapitel. Ich konnte mir das ganze Drama so sehr vorstellen das ich das Gefühl hatte selbst im Wagen zu sitzen. Der arme Willi tut mir so leid. Aber er hat ja ein schönes Zuhause gefunden und alle haben ihm geholfen mit dem Verlust zu leben. Das du Chef zum Tröster gemacht hast fand ich toll. Bin schon gespannt wer als nächstes ankommt. Mach bald weiter und bleib gesund.

LG Selly-chan
08.02.2021 | 21:53 Uhr
Schönes Kapitel :)
Ich finde es sehr Interessant zu lesen, wie die einzelnen Charaktere nach Horseland gekommen sind.
Eva war also eine Patientin von Mollys Vater und Alma, Benny und Molly kannten sich also schon länger.
Bin gespannt auf die Ankunftsgeschichten der anderen.
Lg :)

Antwort von Cruella de Vil am 08.03.2021 | 17:52 Uhr
Hi,
Danke dir für dein Feedback!
Na ja ich stelle mir das drumherum als Kleinstadt vor und die haben wohl nicht so eine große Auswahl an Zahnärzten;)
LG
Cruella
07.02.2021 | 01:25 Uhr
Hey tolles Kapitel. Ich kann mir sehr gut vorstellen das benni als Kind Mädchen immer geärgert hat. Jetzt muss er da sehr vorsichtig sein. Ist ja auf dem Hof definitiv in der unterzahl und Willi wird ihm sicher nicht helfen wenn er sich mit den Damen angelegt hat. Ich hab eine Befürchtung warum Willi zu der Zeit nicht gesprochen hat. Mich würde seine Ankunft auf dem Hof brennend interessieren.
Mach schnell weiter ich freu mich schon.

LG Selly-chan

Antwort von Cruella de Vil am 07.02.2021 | 18:16 Uhr
Hi,
danke dir für dein Review. Ich stelle mir Benni als Kind irgendwie als eine Herauforderung für Lehrer und Mitschüler vor. Bei dem Tatendrang und Dickkopf...
Mit Will geht es tatsächlich weiter, kann ich dir bereits verraten. Ich beeile mich.
Lg
Cruella
17.08.2020 | 20:55 Uhr
Huhu
Schön das es weiter geht und du etwas zu einem meiner Lieblingscharaktere Schreibst - denn von Angora weis man ja auch relativ wenig wie und wann sie genau nach Horseland gekommen ist.
Daran hatte ich noch nie gedacht das Angora als ´Rasse Katze´ ja aus einem Wurf stammt und somit Geschwister haben könnte - sehr interesannte Richtung die du eingeschlagen hast damit. Das mit Ebay ist schon echter Mist - dann sollte man lieber im Tierheim oder bei den örtlichen Tierschutzvereinen nach einem Tier suchen aber bitte nicht über Ebay.
Sie tut mir so unendlich leid, von ihren Geschwistern getrennt und völlig veränstigt armes Ding.
Nur gut das sie aus dem offenen Fenster entkommen konnte und auf diesem Weg zur Ranch gefunden hat.
Naw Will ist so süß - einfach mal sagen das Tante und Onkel manchmal nerven ^^
Jetzt kann man ihr Verhalten verstehen auch wenn Angora mir nach wie vor Leid tut. Diese Angst erneut aussortiert zu werden wenn sie nicht die perfekte Katze miemt muss unglaubglich hart sein.


Lg JaliceTo

Antwort von Cruella de Vil am 08.03.2021 | 17:50 Uhr
Hey,
wenn auch etwas verspätet, aber danke für dein Feedback. Ja, Ebay und co sind jetzt unbedingt nicht die besten Anlaufstellen für zukünftige Tierhalter. Allerdings erfreuen sie sich leider immer großer beliebtheit...
Lg
Cruella
20.06.2020 | 09:21 Uhr
Huhu
Mir hat die Hintergrundgeschichte rund Trine und ihrer Sophie sehr gefallen. Ich hoffe das ihre ehemalige Besitzerin in ein besseres zu Hause kommt und das Trine sich gut auf Horsleand einlebt.
Lg
18.06.2020 | 05:03 Uhr
Hey tolles Kapitel. Die Idee auch die Ankunft der Tiere zu schreiben ist super. Bin schon gespannt wer als nächstes an dee Reihe ist und ob du wirklich alle Bewohner zusammen bekommst. Mich würde zum Beispiel interessieren wie Willi nach horseland kam oder wie Benny Atztek bekommen hat. Mach schnell weiter.

LG Selly-chan
22.05.2020 | 09:19 Uhr
Huhu
Schön das es weiter geht. Die letzen beiden Kapitel haben mir gut gefallen, sowohl das Gespräch zwischen Sarah und ihren Eltern, wo die Blondine sich nicht davon abbringen lässt , endlich auf eine Ranch zu gehen die nicht abgehoben ist und sie die Möglichkeit haben könnte Freunde zu finden, als auch die Vorgeschichte rund um Chloe und Zoey, die erst mal erkennen müssen dass Pferd nicht nur schön anzusehen sind, sondern auch eine Menge körperliche Arbeit dahinter steckt ^^. Fands aber toll das Benny und Will direkt die Führung über den Hof übernommen haben.
Was Molly betrifft, über sie weis man relativ wenig, außer das sie eben in der Stadt wohnt, mit dem Bus nach Horseland fährt...das wars glaube ich auch schon, okay sie ist gut mit Alma und Benny befreundet....vielleicht sind sie ja auf einer gleichen Schule das sie sich so gut kennen?

Bin gespannt wie es weiter geht.

Lg
21.05.2020 | 10:39 Uhr
Hey schönes Kapitel. Gleich am ersten Tag haben die beiden ihr wahres Gesicht gezeigt. Gut das Willi so diplomatisch ist. Sonst wäre die Situation sicher nicht so friedlich ausgegangen.
Freu mich schon auf die Fortsetzung.

LG Selly-chan
12.05.2020 | 05:14 Uhr
Hey schönes Kapitel. Bin leider heute erst zum lesen gekommen.
Will hat bei dir auch immer einen kleinen Auftritt. Bin gespannt ob sich das in kommenden Kapiteln vortsetzt.
Sarah's Vater war so ein typischer Karrieremann. Nur ans Geld denken. "Das Pferd war nicht billig" wenn ich sowas nur höre und lese verdrehe ich schon die Augen. Wie es seiner Tochter bei einem Verlust ihres geliebten Pferdes gehen würde ist egal.
Ich freu mich schon wieder von dir zu lesen.

LG Selly-chan

Antwort von Cruella de Vil am 20.05.2020 | 21:43 Uhr
Huhu,
danke dir für deine Rückmeldung. Habe mich sehr darüber gefreut:)
Es ist leider viel zu häufig der Fall, dass viele Menschen auf den materiellen Wert, und nicht auf den emotionalen zu viel Rücksicht nehmen und Verständnis haben. Tiere und Menschen kann man einfach nicht mit Geld aufwiegen. Was diese für einen persönlich tun ist mehr wert, als alles Geld dieser Welt.
Lg
Cruella
04.05.2020 | 20:19 Uhr
Huhu
Schön wieder etwas von dir zu lesen und die Idee zu der Sammlung finde ich toll. Denn es interessiert mich wirklich wie die Charaktere von denen man zum Beispiel weniger weiß, nach Horseland gekommen sind. Die Begegnung zwischen Nani und Will und das schöne Nennen der Regeln von Horseland, so wie du die Charaktere von den beiden getroffen und uns einen Einblick in die Denkweise und das Handeln von Nani gegeben hast, gefällt mir sehr.
Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht und hoffe, dass du etwas die Ankunft von den weniger im Mittelpunkt stehenden Charakteren - wie zum Beispiel Sarahs´s blinde Cousine oder die Prinzessin von Svlasbergen auch beleuchten könntest - oder wirst du dich nur auf die Hauptcharaktere beziehen? Auf jeden werde ich mich freuen, wenn ein neues Kapitel erscheint =)

Lg JaliceTo

Antwort von Cruella de Vil am 08.05.2020 | 22:45 Uhr
Hi du:),
Vielen Dank für dein Feedback. Habe mich sehr gefreut.
Ich wollte mich tatsächlich zunächst auf die Hauptcharaktere konzentrieren.
Danach die Nebencharaktere zu machen klingt aber auch gut. Vorallem was neben der Serie passierte usw. Danke für die Idee :)
Lg
Cruella
04.05.2020 | 19:53 Uhr
Hey schöner Anfang. Bin gespannt was noch alles kommt.
Freu mich schon wenn es weiter geht.

LG Selly-chan

Antwort von Cruella de Vil am 08.05.2020 | 22:42 Uhr
Hi
Danke dir.
Sarahs Kapitel ist jetzt auch online
LG Cruella
29.04.2020 | 20:05 Uhr
Hi interessante Idee wie ich finde auch dein Schreibstil gefällt mir sehr gut nur noch ein kleiner Hinweis:Achte vielleicht auf die Satzzeichen. Diese fehlen leider wodurch der Lese Fluss gestört wird und man beim lesen vermehrt ins stolpern kommt das ist schade weil du einen tollen Schreibstil hast wie ich finde :)

Lg

Antwort von Cruella de Vil am 08.05.2020 | 22:42 Uhr
Hi,
Danke dir für Lob und Kritik. Ich werde mich morgen mal ran setzen und den Text durchschauen. Kann tatsächlich sein, dass da ne Menge Flüchtigkeitsfehler drin sind.
LG Cruella
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast