Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Grimswolf
Reviews 1 bis 25 (von 172 insgesamt):
09.07.2022 | 09:12 Uhr
Hallo, ich verfolge diese Geschichte schon etwas länger und ich habe es tatsächlich nicht erwartet vielleicht liegt es daran dass ich keine Ahnung von Sex usw. habe außer dass was wir in der Schule gelernt haben XD

Antwort von Grimswolf am 18.07.2022 | 21:13 Uhr
Hi Sara,

freut mich, dass du meiner Geschichte folgst.
Was hast du nicht erwartet? Das Harry und Severus sich "annähern"? Eigentlich ist das schon in den Details der Story erkennbar, die Geschichte ist mit Snarry (= Pairing Severus und Harry) und Maleslash (=Sexszenen zwischen Männern) gekennzeichnet.

Außerdem mit ab 18^^

Du klingst gerade so süß unschuldig.

Beste Grüße
Grimswolf
07.07.2022 | 09:26 Uhr
Hi,

tolles Kapitel.
Minerva ist nicht cht dumm. Ob das mit dem Ministerium gut aus geht?
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel.

LG suki89

Antwort von Grimswolf am 18.07.2022 | 21:36 Uhr
Hi Suki,

ja Katzen und somit auch Minerva haben eine feines Gespür. Eigentlich war dies gar nicht so beabsichtigt, aber dann entwickelte es sich und nun gefällt es mir sehr gut, dass Minerva peu á peu dies bemerkt.

Wie es mit dem Ministerium weiter geht, werden wir früher oder später heraus bekommen. Da wird jetzt nichts verraten^^

Ich hoffe wir lesen uns bald wieder.
Beste Grüße
vom Grimswolf
26.06.2022 | 07:49 Uhr
Hi,

heißes Kapitel.
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel.

LG suki89

Antwort von Grimswolf am 27.06.2022 | 20:59 Uhr
Hi,

vielen lieben Dank für dein Feedback. Ich hau fleißig in ddie Tasten, damit bald das nächste Kap kommt.
Toi toi toi

Schöne Grüße
Grimswolf
23.06.2022 | 21:24 Uhr
DIE DUSCHE!!!
Das ist jetzt der Knüller, da bin ich gestern offenbar doch vor dem Kapitelschluss abgelenkt worden und als ich wieder am Schreibtisch war, dachte ich, ich war ja fertig und habe reviewt. Dabei habe ich das Ende doch überlesen, da ist jetzt noch mal ein Review fällig.
Ich wurde natürlich bei deiner Antwort neugierig und kringele mich gerade: Ich krieg die Dusche nicht von der Netzhaut, und ausgerechnet die habe ich überlesen. :-D

Antwort von Grimswolf am 23.06.2022 | 21:40 Uhr
Ja, Genau die Dusche,

*grins* *lach* *rofl* Ich weis doch, dass du Duschszenen aller Art magst, daher hatte ich mich doch gewundert, dass nichts dazu kam. XDDD
Aber schön, dass ich dich heute noch erheitern konnte.
Ich hoffe, das Netzhautbranding sorgt für schöne Träume^^.

Vielen lieben Dank nochmals
beste Grüße
vom grinsenden Wölfchen
22.06.2022 | 20:59 Uhr
Hallo liebes Grinsewölfchen,

das war auch ein wunderschönes Kapitel. Mein Herz ist ja geschmolzen bei "Der Zaubertrank, die Wärme und die Zuwendung sorgten dafür, dass Severus einen Schlaf erfuhr, wie nie zuvor in seinem Leben." Vor allem bzgl. der Zuwendung natürlich!!
Wo er so schön auf Harrys Bauch zusammengerollt schläft.
Doch dann greift Hedwig an und diesen Gegensatz finde ich super. Hier noch die Kuschelatmosphäre, und auf einmal krallt sich Hedwig fest! Das fand ich beim ersten Lesen schon klasse und hier beim zweiten Mal auch wieder. Das hast du super beschrieben, volle Action und die zwei ringen mit einander, und Harry muss einschreiten.
Und dann blutet Severus! Ich erinnere mich ja noch, wie süß es dann mit Severus und Hedwig weitergeht, die zwei bzw. drei zusammen haben mir ja in der ganzen bisherigen Geschichte sehr gut gefallen.
Also, Daumen hoch auch für Nr. 5. :-)

Liebe Grüße und eine gute Nacht
Monama

Antwort von Grimswolf am 23.06.2022 | 21:17 Uhr
Hi Monama,

vielen lieben Dank für diese perfekt getimte Review. Sie hat mich gleich nochmal zum selber lesen verleitet und dadurch auf ein kleines Detail hingewiesen, was ich für mein aktuelles Kapitel perfekt zum aufgreifen ist. Also Danke Danke Danke.

Ich hätte ja noch etwas zum letzten Teil des Kapies erwartet *grins* aber vielleicht, konntest du vor lauter Grinsen nicht mehr tippen *zwinker*.
Vielen lieben Dank, dass du tatsächlich dir die Kapies einzelnd vornimmst. Es ist spannen und unterhaltsam die Storie nochmals so zu erleben. Ich lese nämlich mit dir mit. XDDD

Viel Spaß mit den nächsten Kapitel.
Beste Grüße
vom grinsenden Wölfchen
12.06.2022 | 21:12 Uhr
"Bald" war jetzt hundertpro schneller, als du dachtest! ;-)

Ich wollte dieses Kapitel schon letzte Woche lesen und dein neues auch, ich dachte, das wäre erst gestern gekommen, ich weiß gar nicht, wo die letzte Woche und das Wochenende hinverflogen ist, etwas verzerrte Wahrnehmung gerade...
Und sowieso viel zu wenig gegrinst (bin ich ja selbst schuld), also soll jetzt hier noch das 4. Kapitel kommen. :-)

UND - ich habe natürlich nicht vergessen, dass du geschrieben hattest, Kapitel 4 sei eines deiner Lieblingskapitel.
Und ich verstehe vollkommen, warum. Das Kapitel ist super! :-)
Severus' Prämiere als Schlange, das muss er erst mal verkraften. Du hast das so herrlich beschrieben, einerseits fühle ich mit ihm mit und andererseits zerlegt es mich. :-D
Da wollte er gern zu Draco überwechseln, aber der wich zurück. Das hat mich irgendwie berührt, klar, das muss heftig sein, da wäre ich auch pikiert. Sowas nennt sich Patensohn!
Vor allem dass Draco Angst vor Schlangen hat, ist schon ein Knüller. ;-)
Aber dann stellt Severus ja fest, dass demütigend so schön sein kann. Und er darf sogar aus dem Hemd rausgucken, das ist ja nun auch ein Service. Nur Ratten, nein, die frisst er nicht. Ja nee ist klar, man hat schließlich auch als Schlange Ansprüche. ;-)

Wirklich ein SUPER Kapitel, ganz großes Kino für mich!!

Danke für diese tolle Geschichte und noch mal liebe Grüße,
wir lesen uns bald wieder!
Monama

PS: Klar haben die Eulen was gelernt, sowas wie Sev & Harry haben die doch noch nie gesehen!! ;-) Das war doch Rambazamba im Quadrat, ein so tolles Kapitel wie die anderen auch!

Antwort von Grimswolf am 12.06.2022 | 21:44 Uhr
Und nochmals Hallo,

ja das war definitiv schneller als erwartet.
Und Zeit ist bekanntlich relativ. Mal geht sie zu schnell und mal gar nicht vorbei. Das merke ich auch immer wieder beim Schreiben^^.

Ich fange gerade ganz breit zu grinsen an. Ja das vierte Kapitel ist definitiv eines meiner Favoriten und ich freue mich immer wieder zu lesen, wenn dieses gut ankommt.
Severus musste einiges durchmachen und da er am Anfang noch kein Parsel beherrschte, war dies so die einzige Möglichkeit von dem ganzen zu berichten.
Aber es sollte auch nicht zu ernst sein. Daher hier und da ein paar kleine Fobbereien für den armen Sev.

Zu Draco, dass denke ich kann man auch verstehen. Der Ärmste hat Nagini erlebt und wie diese vor seinen Augen einen Menschen verspeist, da darf man schon eine Abneigung gegen Schlangen haben. Auch als Slytherin. Oder?

Vielen lieben dank für dein tolles Feedback und deine ganzen Reviews. Ich freue mich immer wieder darüber. auch das ich so meine eigene Geschichte nochmal ganz neu miterleben kann. Ich wünsche dir eine gute Nacht und eine angenehme Woche.

Bis bald dein
grinsendes Wölfchen
12.06.2022 | 19:30 Uhr
Hallo liebes Grinsewölfchen,

da hat unser lieber Severus aber ein neues Hobby gefunden, sehr schön. :-) Was müssen die beiden Eulen denn da zugucken, sind wohl Voyeure oder wie. Tzzz. Da können sie auf ihre alten Tage noch was lernen. :-)

Und sie müssen echt zu Minerva... Ich hätte ihnen ja noch ein bisschen mehr Zweisamkeit und noch ein paar Einladungen mehr von Harry gegönnt. ;-) Andererseits will ich natürlich unbedingt wissen, was in diesen Aufsätzen steht... Also, tja, dann müssen sie wohl wirklich wieder "nach Hause"!!

Danke für das schöne Kapitel und einen schönen Sonntagabend!
Liebe Grüße
Monama

Antwort von Grimswolf am 12.06.2022 | 20:48 Uhr
Hi Monama,

ein wenig durfte sich Sev ausleben und ich kann verstehen, wenn man den beiden mehr Zeit gegönnt hätte. Aber aus mir unbekannten Gründen (unschuldig pfeif) verläuft die Geschichte anders^^. Ob die beiden Eulen da was gelernt haben? Keine Ahnung, aber zumindest Athena wollte einfach nur rein, weil ihr kalt war. Sie ist ja keine Schneeeule wie Hedwig.

Was denkst du denn, wird in den Aufsätzen stehen? Ich hab schon meine Ideen, bin aber für weiteren Input offen^^

Ich freue mich, dass dir das Kapi gefällt, hab diesmal kaum Rückmeldung bekommen und schon Sorge, dass es nicht gut ankam.

Mit den Aufsätzen musst du noch mindestens zwei Kapitel warten. In den nächsten beiden, passt es noch nicht ganz rein. Aber dann kommt es vermutlich.

Nochmals vielen lieben Dank für deine Review. Ich freue mich hoffentlich bald wieder von dir zu lesen.

Beste Grüße
vom grinsenden Wölfchen
10.06.2022 | 06:22 Uhr
Ich sag es immer wieder, bei dir lohnt es sich auf die Kapitel zu warten!
Wirklich ein sehr gelungenes Kapitelchen!
Ich freue mich schon sehr auf das nächste!

LG
Luc <3

Antwort von Grimswolf am 10.06.2022 | 21:49 Uhr
Hi,

wie lieb, da werd ich gleich ganz rot. Vielen lieben Dank für das nette Feedback. Ich bemühe mich öfter zu schreiben, damit die Warterei nicht so lange dauert.
Ich hoffe wir können uns bald wieder lesen. Sietze schon fleißig am nächsten Kapitel.

Beste Grüße

Grimswolf
06.06.2022 | 08:01 Uhr
Hi,

tolle FF.
Gut das beide ihre Gefühle, zueinander, gesagt haben.
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel.

LG suki89

Antwort von Grimswolf am 08.06.2022 | 20:36 Uhr
Hi Suki89,

ich freue mich, dass dir meine FF gefällt und wünsche dir mit den weiteren Kapiteln noch viel Spaß.
Beste Grüße

Grimswolf
23.05.2022 | 18:01 Uhr
Hallo liebes Grinsewölfchen,

Montage sind doch irgendwie... nicht schön, oder?! Da habe ich nun gedacht, der Tag werde wesentlich grinsereicher, wenn ich bei dir weiterlese, und ich hatte... recht!!
Ha, Überraschung. ;-)

Erst mal sind wir natürlich froh, dass Severus nicht giftig ist, also nicht in Schlangengift gemessen, "dass der Kragen nur für Droh- und Imponiergehabe da ist", na, da hat er sich jedenfalls die richtige Schlangenart ausgesucht, das finde ich schon mal gut!

Dass Hagrid das Terrarium so liebevoll herrichtet, finde ich auch total süß, und die Idee, wie Harry Severus Parsel beibringt, ist einfach klasse. Respekt, da muss man erst mal drauf kommen! Und wie sich Severus an die Steine drückt, um sich zu wärmen, ist doch irgendwie süß. Ein sehr netter Platz, nur an Harrys Körper ist es noch schöner. Aber da muss er jetzt erst mal fein Parsel lernen. Aber wenn seine größte Sorge ist, dass er wieder die Nachnamen durchsetzen will, kann es doch so schlimm nicht sein. Vielleicht hätten sie die Ratten erst mal liegen lassen und erst nach dem ersten Lernerfolg gegen die Eier austauschen sollen... OK, ich bin gemein *auf die Finger hau*
Auf jeden Fall hat der Montag schon mal an Humor gewonnen, danke dafür!

Liebe Grüße
Monama

Antwort von Grimswolf am 08.06.2022 | 20:54 Uhr
Hi Monama,

na des Grinsen noch nicht überdrüssig?

Wenn wir mal ehrlich sind, was wäre Severus ohne seinen Umhang und seine hohen Kragen? Das musste doch irgendwie auch in seiner Schlangenform vorhanden sein. Aber ich wollte Partout keine Giftschlange. Wenn ich mich nicht täusche, gibt es tatsächlich eine Schlange die einen Kragen aufstellen kann, wie eine Kobra, aber ungiftig sein soll. Zumindest glaube ich, dass mal gesehen zu haben. Egal die Idee fand ich schön passend für Severus^^

Und irgendwie muss ich Sev doch einfach ein bisschen foppen^^ Ich freue mich, dass meine Ideen für deine Erheiterung dienen. Das macht mich glücklich und ich wünsche dir noch ganz viele Grinse Momente.

Schöne Grüße vom
Grinsewölfchen
20.05.2022 | 05:09 Uhr
Guten Morgen liebes Grinsewölfchen,

das Kopfkino, wie sich Severus und Harry mit schwarzmagischen Artefakten duellieren und Klassenzimmer verwüsten, was du ja mal so gaaanz lässig nebenbei erwähnst ;-), ist absolut herrlich! Bei sowas explodiert die Farben- und Detailpracht im Kopf bei mir immer enorm, das will ich lieber nicht in Worte fassen... Aber ist auf jeden Fall ein guter Start in den Tag, der mittels Pollenallergie (die ist gerade echt anstrengend) etwas früher angefangen hat. Aber so komme ich wenigstens dazu, dir noch ein Review zu schicken, denn irgendwie hat mich der Alltag schon wieder voll im Griff. :-/

Als Harry sich Severus-Schlange umlegt, bin ich im ersten Moment ja zusammengezuckt; die Vorstellung, mit einer Schlange auf Kuschelkurs zu gehen, ist für mich ein absoluter Albtraum. Auch wenn es ja keine echte ist, aber da musste ich mich erst mal gedanklich mit arrangieren, ich habe so ziemlich eine Schlangenphobie.
Wobei - unter uns - ich hätt's ja für Snape auch gemacht... mindestens, wenn der Stehkragen schön flattert, und fauchen darf er auch nach Herzenslust. Nur das Kitzeln, das wäre nicht so meins gewesen, da bin ich empfindlich, da hätte ich ihn wieder ins Kalte gesetzt. Ich habe im Lauf der Geschichte jedenfalls eine erstaunliche Affinität zu Fauchen und Stehkragen entwickelt, aber davon beim nächsten Mal mehr. :-)

Liebe Grüße und einen guten Start in den Freitag
Monama

Antwort von Grimswolf am 21.05.2022 | 23:55 Uhr
Hei ho Monama,

es freut mich, dass ich dein Kopfkino anrege. Ich finde manchmal erreicht man tatsächlich mehr, wenn man Dinge nur andeutet und der Rest der Fantasie der Leser/innen überlassen wird.
Die eigene Fantasie toppt schließlich alles.

Alltagsstress und Pollenallergie kommt mir bekannt vor. Ich drücke dir die Daumen, dass es dich nicht zu sehr belastet.

Also ich finde, das Schlangen echt schöne Tiere sind. Und sie fühlen sich auch toll an. Aber ich kann auch verstehen, wenn man eine Phobie hat. Bei mir ist es die schon fast klassische Spinnenphobie.

Bin schon sehr auf die nächte Review gespannt und zu deinen Ausführungen dort zu deiner Affinität zu fauchen und Stehkragen. Vielleicht sollte ich dies wieder öfters einbauen. Eine Szene hab ich noch im Kopf, welche dir sicherlich gefallen wird. Aber das kommt frühestens in Kap 27^^ Bis dahin musst du dich noch etwas gedulden. Bin aber fleißig am tippen^^

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Bis bald dein Grinsewölfchen
14.05.2022 | 12:14 Uhr
Wie gut waren eigentlich diese Aufsätze?
Kommt beim Korrigieren der Stehkragen oder nur Gebrummel?
Oder darf er die Aufsätze gar nicht sehen?

Hallo liebes Grimswölfchen,
(ich will jetzt immer GRINSwölfchen schreiben, aber dafür muss ich dich ja wenigstens erst mal zum Grinsen gebracht haben)

die TO-DO-Liste nähert sich dem Ende (ehrlich, es ist jedes Mal das gleiche, oder? Aber trotzdem liebt man sie) und zum Mittagessen wird Pizza bestellt, daher wage ich jetzt doch den Blick ins Forum. Die zusammengesackte erschöpfte Schlange, die sich über Harrys Ankunft freut, wäre auch so ein Bild für die Netzhaut. Da freut sich ja einer!! Wer das wohl ist in diesem Sack? ;-)

Liebe Grüße und lass dich weiter küssen von der Muse!
Monama

Antwort von Grimswolf am 15.05.2022 | 08:58 Uhr
Hi Monama,

da geht sie tatsächlich nochmal an den Start zurück. *freu*
Viel Spaß beim Lesen.

Deine Fragen habe ich mir notiert. Sie werden voraussichtlich in Kap 26 beantwortet. Ein wenig musst du dich noch gedulden also.
Hat mich gleich mal ein wenig inspiriert, deine Fragen. Nur weiter so. Her mit Fragen, Wünschen und Anregungen^^

Du darfst gerne Grinsewölfchen schreiben, wer mich so viel zum Grinsen bringt, darf dies^^ *grins*

Ich bin schon sehr neugierig, was du zu Kap 4 schreibst, es zählt zu meinen Favoriten.
Bis dahin werde ich mich noch gedulden.

Beste Grüße
Grinsewölfchen
04.05.2022 | 10:09 Uhr
Da hat sich das Warten gelohnt. Auch wenn ich mich über das nächste Kapitel schon jetzt freue

Antwort von Grimswolf am 05.05.2022 | 21:31 Uhr
Hallo Kaete,

dass freut mich sehr zu lesen. Vielen lieben Dank für deine Rückmeldung.
Am nächsten Kapitel arbeite ich schon fleißig. Toi toi toi. Bin zwar mal wieder erkältet, aber es geht voran.

Schöne Grüße
Grimswolf
27.04.2022 | 18:39 Uhr
Liebes grinsendes Wölfchen,

ich habe hier fast dauer-gegrinst, also ausgleichende Gerechtigkeit, dass ich dich auch zum Grinsen bringen durfte. :-) Ich habe jetzt endlich/leider aufgeschlossen, von mir aus hätte das noch ne ganze Weile so weitergehen können mit dem Kapitelvorrat. ;-)

MIt der Kuschelboa hast du aber schon alles an Spitznamen getoppt, was Besseres habe ich definitiv nicht, und allein dieses Kopfkino mit den beiden unter der Dusche und *plopp* auf einmal liegt da die begossene Schlange, wird umgewickelt und kann nur noch mit Stehkragen weiterbeobachten - einsame Spitze. :-D

Aber auch Harrys Gefühlsdilemma, dass er sich eben nicht sicher ist, wie er das alles einordnen soll und echte Gefühle auch noch nicht so an sich rangelassen hat, ist total echt und authentisch beschrieben, und wie sie da zusammen sitzen, das war so schön und sensibel beschrieben. Diese leisen Töne mag ich auch unheimlich gern.

Aber auch wie Severus in die Vollen gehen will, war klasse, und auf einmal kriegt er ein Thermometer in den Mund geschoben und die Ansage "iss deine Suppe", das hat mich richtig zerlegt. Vor allem weil der die Suppe dann auch brav gegessen hat!! :-D
Das ist wirklich eine ganz, ganz starke Mischung aus Humor und Sensibilität, was auch beides super zusammenspielt, das machst du genial. Ich sehe vor meinem inneren Auge gerade eine Schlange mit dickem Schal und Thermometer im Maul, und eine besorgte Hedwig fliegt mit der Decke heran. ;-)

Das Alert ist "scharf gestellt", und wenn's weiter geht, bin ich dabei. :-)
Bis dahin alles Gute für dich und vielen Dank noch mal für die tolle Unterhaltung!

Liebe Grüße
Monama

Antwort von Grimswolf am 27.04.2022 | 22:32 Uhr
Grins Grins Grins,

so ein kleiner Tipp vor ab^^ Wer es schafft, dass ich Grinsen sorgt dafür, dass meine Muse erwacht. Also vielen lieben Dank dafür. Hab seit lange Zeit mal wieder ordentlich was zu Papier gebracht. Was heißt, dass das neue Kapitel ein gutes Stück näher gerückt ist. Dankeschön und Grins.

Ich finde es schön, dass du meinen Humor teilst.
Und ich finde es schön, von dir selbst nochmal in meine eigene Geschichte entführt zu werden^^ klar kenne ich sie, aber wenn man so geschildert bekommt, was einen gefällt, erlebt man sie gleich nochmal. Vielen lieben dank. Bin immer noch am Grinsen. Hab mir diese Reviewbeantwortung gleich mal als Belohnung aufgehoben. Also vorhin fleißig in die Tasten gehauen und nun die Antwort.

Ich hoffe du freust dich. Bis hoffentlich bald und schöne Grüße
vom grinsenden Wölfchen
24.04.2022 | 19:28 Uhr
Liebe Grimswolf,

das ist eine wundervolle Geschichte! Ich wollte gestern eigentlich erst mal "nur reinlesen", aber habe dann bis eben in jeder freien Minute bis Kapitel 15 "weitergesuchtet", die Geschichte hat mich vollkommen in ihren Bann gezogen. Severus als reisekranke Kuschelschlange, das hat mich umgehauen, eine großartige Idee und fantastisch umgesetzt. :-D
Für die süße Schlange würde ich sämtliche Spitznamen finden, bei denen allen er aber den Kragen aufstellen und böse fauchen würde. :-D

Ganz toll, sowohl das Plot als auch der Schreibstil, und die Interaktion Harry-Severus ist sowieso einfach nur wunderschön. Und authentisch, das passt für mich alles.
Dass dann auch Hedwig Severus noch gewärmt und getröstet hat, rundet alles noch mal ab. Und dann diese Rituale, die hast du auch klasse beschrieben, Gänsehaut. Wirklich rundum wundervoll!

Ich bin gespannt, wie die Verwandlung vonstatten gehen wird und hoffe, ich kann bald weiterlesen, ein paar Kapitel habe ich ja glücklicherweise noch. :-)

Vielen lieben Dank für das Lesevergnügen
und liebe Grüße
Monama

Antwort von Grimswolf am 24.04.2022 | 20:25 Uhr
Hi Monama,

willkommen bei meiner Geschichte. Ich hab mich riesig über so eine schöne Review gefreut.
Vielen lieben Dank für deine Worte und dein Lob.
Nun bin ich sehr neugierig, welche Spitznamen fallen dir denn so ein? Vielleicht kann ich den ein oder anderen ja hier oder dort noch einbauen, zumindest hätte ich da eine Idee für^^. Wird aber storytechnisch noch etwas dauern^^

Ich bin sehr gespannt wie dir die anderen Kapitel gefallen.
Viel Spaß beim lesen.

Beste Grüße
vom grinsenden Wölfchen
21.04.2022 | 12:05 Uhr
oh wow, was für ein Zusammenspiel.. :-)
die beiden sind echt heiß

Antwort von Grimswolf am 24.04.2022 | 20:26 Uhr
Hallo Mia,

natürlich sind die beiden heiß, deswegen mögen wir ja Snarry^^
Sitze gerade am nächste Kapitel und denke, dass es dir gefallen wird.
Schöne Grüße

Grimswolf
19.04.2022 | 22:34 Uhr
Vielen lieben Dank für das tolle Kapitel! Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht...

Antwort von Grimswolf am 24.04.2022 | 20:27 Uhr
Hi Lia,

da sind wir schon zwei^^ Obwohl ich ja schon die grobe Richtung im Kopf hab und es "nur noch" tippen muss.
Bis hoffentlich bald uns schöne Grüße

Grimswolf
19.04.2022 | 12:55 Uhr
Hey du,
Ich hab mich echt heftigst gefreut, als ich gesehen habe, dass ein neues Kapitel da ist! Ich freue mich, dass die beiden sich ihre gegenseitige Liebe gestanden haben!
In freudiger Erwartung auf das nächste Kapitel,
Rey

Antwort von Grimswolf am 19.04.2022 | 20:48 Uhr
Hi Rey

und ich freue mich riesig, dass die Geschichte noch so viele Leser hat.

Ich geb mir Mühe, dass es ein baldiges Wiederlesen gibt.

Schöne Grüße
Grimswolf
19.04.2022 | 02:46 Uhr
Mit diesem wunderschönem Kapitel sei dir die lange Wartezeit verziehen! XD
Endlich haben es sich die beiden gesagt!
Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung!

LG
Luc <3

Antwort von Grimswolf am 19.04.2022 | 20:38 Uhr
So wie versprochen, gleich noch einmal.

Vielen Dank für dein Verständnis und die Review.

Ich freue mich auch schon auf die Fortsetzung und setzte mich auch sofort ran. Erstmal werden aber die Reviews beantwortet.

Bis hoffentlich bald.

Schöne Grüße
Grimswolf
18.04.2022 | 22:43 Uhr
Hallo XD

Nun der real live geht natürlich vor und wenn man dann auch noch ein Kind und alleinerziehend
ist, ist das natürlich noch schwerer mit dem Job zusammen.
Dafür freue ich mich aber das deine Geschichte trotzdem weiter gehen wird und besser etwas läger
warten als es abzubrechen ;)
Oh ja die Liebe kann einem auch verwirren und angst machen aber sie ist auch das beste
überhaubt. Dabei finde ich das Severus Harry das sehr gut erklärt hat ;-)
Ich freue mich jedenfals für die beiden sehr das sie nun wirklich zusammen sind und sich
so lieben den die beiden haben das mehr als nur verdient.

LG Angel

Antwort von Grimswolf am 19.04.2022 | 20:32 Uhr
Hi,

danke für dein Verständnis. Ja es geht weiter, versprochen ist versprochen.
Ich teile deine Meinung definitiv, die beiden haben es sich verdient.

Ich hoffe ich kann bald das nächste Kapitel liefern. Toi toi toi

Liebe Grüße
Grimswolf
18.04.2022 | 22:34 Uhr
Ich hab gerade lauter Herzchen in den Augen❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️
Das Liebesgeständnis zum Schluß des Kapitels ist soooo schön.
Und auch die ganze Art, wie Harry Severus verwöhnt, ihm einfach etwas Gutes tut, der folgende Sex...alles so voller Gefühl und Emotionen ❤️
Ich freue mich, dass es weiter geht ^_^

Antwort von Grimswolf am 19.04.2022 | 20:22 Uhr
Vielen lieben Dank, da bekomme ich ein ganz breites glückliches Grinsen.

Ich hab mich riesig gefreut gestern gleich noch eine Review zu bekommen.

Die Review hab ich an meine Beta weiter geleitet, sie hat mir gesagt, dass da mehr Gefühl rein muss am Ende und sie hatte Recht. Vollkommen Recht.

Ich freue mich auch, es tat mir immer leid, dass ich nicht zeitnah etwas liefern konnte.

Aber nun ist es da und ich setz mich gleich ans nächste Kapitel. Hoffe, dass ich diesmal nicht wieder eine Schreibblockade bekomme und es mir alles flüssiger von der Hand geht.

Toi toi toi drück mir die Daumen.

Liebste Grüße
vom grinsenden Wölfchen
13.02.2022 | 17:56 Uhr
Hallo Wölfchen,
bin gerade total entsetzt, weil die Story als abgebrochen angezeigt wird :'(
Bitte sag mir, dass es nur darum ist, weil schon länger kein neues Kapitel kam.
Ich warte wirklich sehnsüchtig auf weitere Kapitel und ein SnarryEnd❤️
Ich hoffe, dass es dir und deinen Liebsten gut geht. Und dass, wenn es das RealLife zulässt, du weiter schreiben wirst. Denn deine Geschichte ist wirklich wahnsinnig gut und ich liebe sie❤️❤️❤️
Wollte dir hiermit nur mal wissen lassen, dass deine Geschichte nicht in Vergessenheit geraten ist.

Ganz liebe Grüße
Carolin

Antwort von Grimswolf am 13.02.2022 | 18:20 Uhr
Ich schreibe weiter. Komisch hatte es vor zwei Tagen extra auf pausiert gesetzt.

Tut mir wirklich leid für das lange Warten. Geht vieles drunter und drüber, aber die Geschichte geht weiter. Ich stehe zu meinem Wort. Versprochen
28.09.2021 | 03:00 Uhr
Ich bin wirklich beeindruckt wie realistisch du die Wahrnehmung vom Schlangen-Severus beschrieben hast. Ebenso was er für Probleme und Bedürfnisse hat ist sehr schön beschrieben. In den meisten ähnlichen Geschichten ist das oft sehr vermenschlicht, daher freue ich mich umso mehr wie gut es hier gelungen ist.

Antwort von Grimswolf am 19.04.2022 | 20:09 Uhr
Hi Morgana-Lilith,

Kapitel 4 ist mein Lieblingskapitel, ich freue mich sehr, dass es so gut ankommt. Und du hast Recht in den meisten Geschichte, kommen sie alle sofort super in ihrer neuen Gestalt klar und schaffen das Unmögliche ohne Anstrengungen. Daher wollte ich diese Geschichte doch eher realistisch schreiben. Danke für dein Feedback. Und sorry, dass die Antwort so lange gedauert hat.

Ich hoffe dir gefällt das neue Kapitel auch.

Schöne Grüße
Grimswolf
19.06.2021 | 10:51 Uhr
Hab eben mal wieder deine Geschichte von vorne angefangen zu lesen bis hier hin. :)
Echt fies, hier einen Cut zu setzen ;)
Jetzt wird sich Harry endlich seiner Gefühle für Severus bewusst. Nun muss er die ihm bloß noch mitteilen und...1 2 3 gibt's ein happy end ❤️ (hoffentlich *lach*)
Hoffe, es geht bald weiter...Geduld war noch nie meine Stärke *lol*

Antwort von Grimswolf am 19.06.2021 | 11:36 Uhr
Hi, ich arbeite daran, aber es wird wohl noch etwas dauern. Die Hitze tut meinem Kopf gar nicht gut. Danke fürs lesen und reviewen.

Liebe Grüße Grimswolfchen
21.05.2021 | 18:39 Uhr
Ja so langsam haben die beiden es drauf über die Themen zu reden... Auch mit etwas Abstand

Antwort von Grimswolf am 19.04.2022 | 19:57 Uhr
Ich glaube miteinander reden muss man erstmal lernen und die beiden sind ein gutes Beispiel dafür.

Bin gespannt, wie du das nächste Gespräch findest.

Schöne Grüße
Grimswolf
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast