Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Maybe44
Reviews 1 bis 25 (von 31 insgesamt):
28.11.2020 | 19:56 Uhr
Hallo!

Und wieder melde ich mich von meinem Lesemarathon, in dem ich leider hauptsächlich nur während der Wochenenden wirklich weiterkomme.

Das hier ist bisher meine Lieblingsgeschichte von dir, glaube ich. Sie ist einfach hervorragend geschrieben und behandelt ein ernstes, aber sehr sehr relevantes Thema.
Stilistisch hat mir besonders gefallen, dass du abwechselnd zwischen Hubsis und Anjas Sicht geschrieben hast. Das hat in das Ganze noch mehr Spannung gebracht und hat es auch noch emotionaler gemacht. Denn das ist diese Geschichte — sehr emotional. Du hast das wirklich sehr schön geschrieben.
Man hat Hubsis Angst um Anja wirklich gut nachvollziehen können — zum Beispiel, als er sich übergeben hat und dass er unbedingt wissen musste, was mit ihr ist. Es liegt ihm eben sehr viel an ihr. Außerdem hat mir deshalb auch das Ende gefallen, weil Hubsi Anja unterstützt hat und ihr durch diese ja doch sehr schwere Phase ihres Lebens begleitet hat und immer k oh begleitete und für sie da war. Irgendwie kommt einem das sehr, sehr real vor. Auch, dass sie erst durch diese Angst sehr viel realisieren, also was gut für sie ist. Es hat ihnen jedenfalls den fehlenden Stoß gegeben, den sie noch gebraucht haben, um zu realisieren, dass sie einander brauchen.
Aber auch die weiteren Szenen waren durchaus spannend und sehr gut geschrieben. So Anjas Gespräche mit dem kleinen Moritz, dass sie unbedingt Frau Vogt danken möchte, die dann aber sehr jung gestorben ist. Das ist nämlich das, was deine Story noch emotionaler macht.
Irgendwie war für mich auch wichtig, dass du geschrieben hast, dass der Töter deutsch war. Natürlich macht es das nicht weniger oder mehr schockierend, aber ich finde, dass in den Nachrichten und so weiter sonst immer so sehr betont ist, wenn ein Selbstmordattentäter/Amokläufer nicht aus Deutschland ist, so als ob Deutsche nie sowas machen würde. Kommt mir jedenfalls so vor.
Allerdings war für mich auch der Epilog am besten, als du erstens geschriebenen hast, dass Moritz Anja mit seiner Familie besucht hat und dass das vermutlich nicht der letzte Besuch von ihm war, aber vor allem, als sie am Friedhof war und Abschied von Anna Vogt genommen hat. Das fand ich sehr, sehr traurig und sehr, sehr gut geschrieben. Auch, weil man eigentlich so wenig über Anna Vogt weiß. Außer, dass sie sehr jung war (also nur sechsundzwanzig) und dass sie Anja und Moritz gerettet hat und weil sie weitere Menschen retten wollte gestorben, ist. Wie gesagt, der Teil ist super geschrieben und sehr emotional. Bei so einem Amoklauf kann es eben jeden treffen.
Also deshalb: du hast wirklich tolle Arbeit geleistet das so zu schreiben und zu inszenieren.

Viele liebe Grüße!

Antwort von Maybe44 am 29.11.2020 | 14:27 Uhr
Hallo NotMyName,
wow, ich bin gerade ein bisschen sprachlos ob deines ausführlichen Feedbacks, das dann auch noch voll des Lobes ist. Vielen, vielen Dank dafür!! ♡
Die Geschichte hat sich tatsächlich fast von selbst geschrieben und in kürzester Zeit so entwickelt, wie ich sie hier veröffentlicht habe. Die traurige Inspiration haben mehrere solcher Taten geliefert, die in den letzten Jahren hier in Deutschland (und auch in anderen Ländern) stattgefunden haben.
Für Anna gibt es ebenfalls eine reale Vorlage. Die echte Anna ist allerdings nicht in Ausübung ihres Dienstes als Polizistin gestorben, sondern an einer furchtbaren Krankheit, gegen die sie lange gekämpft hat, aber ich zweifle keine Sekunde daran, dass sie in einer solchen Situation ähnlich mutig und selbstlos gehandelt hätte.
Liebe Grüße
Maybe44
28.05.2020 | 13:25 Uhr
Liebe Maybe44,
erst kürzliche habe ich diese Serie für mich entdeckt und bin daher noch nicht so fachkundig, aber um mir die Wartezeit bis zum nächsten Sendetermin zu verkürzen, hab ich mich einfach mal auf die Suche nach einer guten Fanfiction gemacht. Und da Hubsi und Girwidz (bisher) meine Lieblingsfiguren sind (und mir auch der Autorenname irgendwie gleich bekannt vorkam ;)), hab ich mir diese hier herausgepickt.

Mir hat es auch gleich gefallen, wie du die fiktiven Serien- ‚Helden‘ in dieses realistische Szenario, offenbar angelehnt an ein (leider) tatsächlich stattgefundenes Ereignis, eingebettet hast. Vor diesem Hintergrund bleibt der serientypische Humor natürlich auf der Strecke, aber es war dann doch überraschend überzeugend, Hubsi und Co mal ungewohnt ernst in einer richtig brenzligen Stresssituation zu erleben.
Überhaupt ist dir die Darstellung der Figuren und ihre Interaktion wunderbar gelungen! Man hat sie die ganze Zeit bildlich vor sich und ihre Stimmen im Ohr. Und dann noch mit Dialekt: Perfekt!!! Also allein für das (für mich) wichtigste Kriterium bei einer Fanfiction volle 10 Punkte!
Am besten hat mir ja das Gespräch zwischen Anja und dem kleinen Moritz im Vorratsraum gefallen, aber auch die ständige Spannung: Findet Hubsi die Anja noch rechtzeitig? Rennt er doch noch unüberlegt ins Einkaufszentrum und dem Attentäter in die Arme? Es war ja einige Male verdammt knapp und ich habe die ersten Kapitel auch in einem Rutsch durchlesen müssen, weil ich natürlich unbedingt wissen wollte, wie es nun weitergeht.

Schön, dass es dann zumindest für Hubsi und Anja gut und dann auch noch SO gut geendet hat :)! Und dann musste ich doch noch lachen: Da kündigt sie extra ihren Job in München und dem Hubsi fällt echt nix besseres ein als „Okay“ und „Was hast du jetzt vor?“ ??? Au Mann xD!!!

Ausdrücklich positiv erwähnen muss ich außerdem noch den kleinen Epilog. Dass war ein wirklich schöner, wenn auch überwiegend trauriger, Abschluss für diese Geschichte, die ich sehr gern gelesen habe und für die du jetzt gleich noch ein Sternchen von mir bekommst. Gute Arbeit muss schließlich belohnt werden!
Vielen Dank, dass du diese Geschichte mit uns geteilt hast und
Liebe Grüße,
Bibi

Antwort von Maybe44 am 28.05.2020 | 20:35 Uhr
Liebe Bibi77,
das ist aber eine schöne Überraschung, dass du dich hierher in dieses Fandom "verirrt" hast! Und dann auch noch bei meiner letzten Geschichte gelandet bist! :)
Ich bin immer noch völlig geplättet von deinem tollen ausführlichen Review und dem vielen Lob. Vielen vielen Dank, dass du dir so viel Zeit genommen hast!!!
Du hast geschrieben, dass du erst kürzlich auf die Serie aufmerksam geworden bist. Falls du die alten Folgen noch nicht gesehen haben solltest- es lohnt sich wirklich! Auf den dritten Programmen kommen auch immer mal wieder Wiederholungen der ersten Staffeln. Wobei ich persönlich auch ein großer Fan des "neuen" Girwidz (nach Hansis Weggang) geworden bin. Neben Anja und Hubert ist er eindeutig mein Lieblingscharakter!
Auf Grund des aktuellen Drehstopps könnten die neue Folgen ja leider noch ein bisschen auf sich warten lassen... Falls es dir bis dahin zu langweilig werden sollte, gibt es hier bestimmt noch die ein oder andere Geschichte, die dir auch gefallen könnte!
Ganz liebe Grüße und nochmal herzlichen Dank für deine lieben Worte und die Empfehlung!
Bis bald
Maybe44
Anonymous (anonymer Benutzer)
13.05.2020 | 22:56 Uhr
Ein schöner und sehr würdevoller Abschluss für deine Geschichte! Ich finde deinen Schreibstil wirklich toll und freue mich schon auf die nächste Geschichte, die hoffentlich bald kommt!
Bis zum nächsten mal und viele Grüße von Isa (also beim nächsten mal mit anderem Namen)

Antwort von Maybe44 am 14.05.2020 | 19:59 Uhr
Liebe Isa,
vielen vielen Dank für deine lieben Zeilen und dein Lob!
Tatsächlich schreibe ich aktuell schon wieder an einer neuen Geschichte über mein Lieblingspärchen... ;)
LG und bis bald
Maybe44
Anonymous (anonymer Benutzer)
12.05.2020 | 08:59 Uhr
Was, wir sind schon beim vorletzten Kapitel? So schade!
Ich verstehe Anjas Entscheidung und denke, dass das gerade das Beste ist!

Antwort von Maybe44 am 13.05.2020 | 13:46 Uhr
Hallo Anonymous,
ja, die Geschichte geht nun langsam zu Ende. Gerade habe ich das letzte Kapitel veröffentlicht.
Vielen Dank für deine vielen lieben Reviews! Ich habe mich über jedes Einzelne riesig gefreut und den Austausch mit dir sehr genossen!
Vielleicht bist du ja beim nächsten Mal auch wieder mit von der Partie?! :)
LG
Maybe44
Anonymous (anonymer Benutzer)
09.05.2020 | 23:19 Uhr
Wieder ein Kapitel, was sehr gut dir zu erwartende Stimmung einfängt! Und ich finde, du bekommst auch die emotionalen Teile sehr gut geschrieben!

Antwort von Maybe44 am 11.05.2020 | 12:36 Uhr
Hallo Anonymous,
vielen Dank, das ist wirklich sehr lieb von dir. ♡
Viel Spaß mit dem vorletzten Kapitel...
LG
Maybe44
Anonymous (anonymer Benutzer)
07.05.2020 | 22:12 Uhr
Leider hatte ich es beim vorherigen Kapitel nicht geschafft, dieses Mal aber wieder: zwei tolle neue Kapitel! Du schaffst die Gradwanderung beim Tempo zwischen zu schnell und zu langsam wirklich super! Ich freu mich auf die kommenden Kapitel! Jeden zweiten Tag mein fest eingebauter Programmpunkt

Antwort von Maybe44 am 09.05.2020 | 13:36 Uhr
Hallo Anonymous,
das freut mich jetzt wirklich sehr, dass du dir das neue Kapitel alle zwei Tage fest eingeplant hast!
Vielen Dank für das tolle Lob. :) Ich muss gestehen, dass mir oft die spannungsreichen Abschnitte leichter fallen als die emotionalen. Da freut es mich jetzt ganz besonders zu hören, dass der zweite Teil nicht zu langatmig geraten ist.
LG und ein schönes Wochenende
Maybe44
Leo45 (anonymer Benutzer)
07.05.2020 | 21:20 Uhr
Liebe Maybe44

Dieses Kapitel ist einfach großartig. Ich liebe es . Dieses Kapitel finde ich am Schönsten. Die ganze Geschichte ist einfach mega gut geworden . du hast sie super geschrieben

Liebe Grüße deine Leo45

Antwort von Maybe44 am 09.05.2020 | 13:40 Uhr
Liebe Leo45,
das ist wirklich nett von dir, vielen vielen Dank für deine lieben Worte! Lass mich gern wissen, ob Kapitel 13 dein liebstes Kapitel bleibt, oder ob dir vielleicht jetzt zum Ende hin eines noch besser gefällt. :)
LG und ein schönes Wochenende
Maybe44
04.05.2020 | 22:35 Uhr
Guten Abend meine liebste Maybe44,
umso öfter man diese Geschichte liest, umso schöner ist sie. Ich finde es richtig, nicht direkt wieder zur Normalität zurück zukehren. (Wer könnte das schon?) Und man kann es Anja definitiv nicht verübeln so in Gedanken versunken zu sein. Schön, dass Hubsi sie um sich kümmert. Ich hoffe aber, dass es letztendlich doch zu einem Happy-End kommen wird. Es bleibt also spannend....
Ganz liebe Grüße
Vivoperlei

Antwort von Maybe44 am 05.05.2020 | 19:08 Uhr
Liebste Vivoperlei,
vielen Dank für deine lieben Worte und für das tolle Lob. ♡ Ich freue mich total, dass die Geschichte dir gut gefällt!
Hubsi gibt sich auf jeden Fall weiterhin ganz viel Mühe und kümmert sich liebevoll um Anja, und ich glaube, sie weiß das auch zu schätzen! ;)
LG und einen schönen Abend
Maybe44
Anonymous (anonymer Benutzer)
04.05.2020 | 10:47 Uhr
Erneut ein wirkliches gut geschriebenes Kapitel, die Emotionen von beiden sind nachvollziehbar und realistisch. Ich bin weiterhin gespannt

Antwort von Maybe44 am 05.05.2020 | 19:02 Uhr
Hallo Anonymous,
vielen lieben Dank für dein Review, dein positives Feedback motiviert mich sehr und freut mich riesig!
Ein bisschen gespannt darfst du noch sein, ein paar weitere Kapitel kommen noch und das nächste habe ich gerade eben hochgeladen. :)
LG
Maybe44
Anonymous (anonymer Benutzer)
01.05.2020 | 11:18 Uhr
Ein wirklich gutes Kapitel! Du hast sehr schön die Schuldgefühle von Anja beschrieben, die glaube ich jeder in so einer Situation hätte, aber auch das Innere verhandeln. Fand ich wirklich gut!

Antwort von Maybe44 am 03.05.2020 | 11:34 Uhr
Hallo Anonymous,
herzlichen Dank für das Lob!
Einfach zur Tagesordnung übergehen können weder Anja noch Hubsi einfach so, siehe auch im neuen Kapitel. Ich hoffe, dieses gefällt dir ebenfalls!
LG
Maybe44
Leo45 (anonymer Benutzer)
30.04.2020 | 23:07 Uhr
Liebe Maybe 44,
ich hoffe es kommt bald wieder ein spannendes Kapitel zum lesen.
Bleib gesund!

LG Leo45

Antwort von Maybe44 am 01.05.2020 | 08:35 Uhr
Hallo Leo45,
jetzt ist es soweit, das 10. Kapitel ist da! Viel Spaß damit!
Ich bemühe mich, momentan pünktlich alle zwei Tage ein neues Kapitel zu posten. :)
LG
Maybe44
Leo45 (anonymer Benutzer)
29.04.2020 | 23:18 Uhr
Liebe Maybe 44
dieses Kapitel ist mega spannend . Ich bin froh dass es Anja gut geht und sie bei Hubert ist ich hoffe es gibt bald wieder ein Kapitel. Deine Geschichten sind einfach spannend zu lesen und man möchte am liebsten gleich weiter lesen.

Bleib gesund!

Deine Leo45

Antwort von Maybe44 am 01.05.2020 | 08:33 Uhr
Liebe Leo45,
vielen Dank für deine lieben Worte, ich freue mich wirklich, dass meine Geschichte dir gefällt! Ein dickes Dankeschön auch für dein Feedback, das ist wirklich lieb von dir.
Das nächste Kapitel habe ich soeben gepostet, ich hoffe, es gefällt dir!
Liebe Grüße und einen schönen Feiertag für dich!
Maybe44
Anonymous (anonymer Benutzer)
29.04.2020 | 22:10 Uhr
Endlich hat Hubsi Gewissheit! Und zum Glück ist Anja nichts passiert. Ich hoffe, die Story geht noch ein paar Kapitel weiter und endet nicht ganz so abrupt, nur weil „die Gefahr“ gebannt ist. Und nochmal: dein Schreibstil ist wirklich sehr gut! Ein bisschen länger könnten die Kapitel noch sein, aber das geht einem glaube ich immer so, wenn es gerade spannend und toll geschrieben ist

Antwort von Maybe44 am 01.05.2020 | 08:29 Uhr
Hallo Anonymous,
DANKE, dass du dir immer wieder die Zeit nimmst, mir ein Review zu hinterlassen! Darüber freue ich mich jedes Mal sehr. :)
Keine Sorge, die Geschichte endet noch nicht. Ich habe noch ein paar weitere Kapitel vorbereitet.
Du hast recht, die bisherigen Kapitel waren etwas kürzer. Das war dem Wechsel der Sichtweise Anja/ Hubsi geschuldet, ich fand es schöner, das kapitelweise zu trennen. Das neue Kapitel ist dafür wieder ein bisschen länger.
LG
Maybe44
Leo45 (anonymer Benutzer)
27.04.2020 | 22:59 Uhr
Wirklich sehr spannend zu lesen hoffe es kommt bald wieder ein Kapitel.

Antwort von Maybe44 am 29.04.2020 | 13:09 Uhr
Hallo Leo45,
vielen Dank für dein Review, ich freue mich riesig über dein positives Feedback!
Ein neues Kapitel habe ich gerade gepostet, ich hoffe es gefällt dir!
LG
Maybe44
Anonymous (anonymer Benutzer)
27.04.2020 | 19:51 Uhr
Klasse Kapitel, bin gespannt, ob es die echt Polizei ist!

Antwort von Maybe44 am 29.04.2020 | 13:08 Uhr
Hallo Anonymous,
tausend Dank für dein Review! Im nächsten Kapitel, welches ich gerade hochgeladen habe, erfährst du mehr... ;)
LG
Maybe44
26.04.2020 | 01:00 Uhr
Ich muss mich anschließen. Toll geschrieben. Leider beklemmend realistisch!!

Antwort von Maybe44 am 27.04.2020 | 13:15 Uhr
Hallo liebe ruawei,
vielen vielen Dank für dein Lob! Diverse reale Ereignisse in der Vergangenheit haben mir zu trauriger Inspiration zu dieser Geschichte verholfen. Nun müssen mal wieder Anja und Hubsi dran glauben. Die beiden haben es schon oft nicht leicht bei mir ;)
LG
Maybe44
cowy (anonymer Benutzer)
25.04.2020 | 19:27 Uhr
Oh Mann das ist so spannend geschrieben! Der arme Hubsi, ich leide so mit ihm mit und mit Anja natürlich auch. Hoffentlich wird alles gut! Du schreibst echt sooo toll!!

Antwort von Maybe44 am 27.04.2020 | 13:11 Uhr
Hallo cowy,
vielen Dank für dein Lob und dein Feedback! Ich freue mich sehr, dass du mit den beiden mitfieberst. :)
Ein bisschen müssen Anja und Hubsi noch durchhalten... ;)
LG
Maybe44
Anonymous (anonymer Benutzer)
21.04.2020 | 20:39 Uhr
Sehr spannend, bisher eines der besten Kapitel! Ich bin total gespannt.

Antwort von Maybe44 am 23.04.2020 | 19:58 Uhr
Hallo Anonymous,
toll, dass du weiter mitliest und mir regelmäßig Feedback gibst! Dafür danke ich dir von Herzen, ein Review erfreut das Herz eines jeden Autors! :)
Ich hoffe das neue Kapitel, das ich gerade hochgeladen habe, gefällt dir auch...
LG
Maybe44
Anonymous (anonymer Benutzer)
19.04.2020 | 19:18 Uhr
Super geschrieben, bin gespannt wie es weitergeht!

Antwort von Maybe44 am 19.04.2020 | 19:21 Uhr
Hallo Anonymous,
vielen Dank für dein positives Feedback! Witzigerweise habe ich gerade vor einer Minute das nächste Kapitel hochgeladen, du kannst also direkt weiterlesen, wenn du möchtest! :)
LG Maybe44
Cowy (anonymer Benutzer)
19.04.2020 | 12:29 Uhr
Das ist echt spannend geschrieben! Scheinbar wechselt ja jedes Kapitel die Sichtweise, also mal Franz und mal Anja. Coole Idee!
Schreib doch schnell weiter bitteeee!

Antwort von Maybe44 am 19.04.2020 | 19:25 Uhr
Hey cowy,
vielen Dank für dein Feedback! Schön, dass du dir wieder Zeit für ein Review genommen hast.
Ganz genau, die Sichtweise wechselt sich zunächst Kapitelweise ab. Zumindest vorerst ;)
Viel Spaß mit dem nächsten Kapitel, das ich soeben gepostet habe.
LG
Maybe44
Anonymous (anonymer Benutzer)
17.04.2020 | 07:45 Uhr
Finde deinen Schreibstil wirklich gut und fesselnd, hoffe, du führst die Geschichte bald weiter!

Antwort von Maybe44 am 17.04.2020 | 12:57 Uhr
Hallo Anonymous,
vielen Dank für dein Review und das Lob! Da habe ich mich wirklich sehr drüber gefreut. :)
Das nächste Kapitel poste ich gleich! Viel Spaß damit!
LG
Maybe44
27.06.2020 | 14:44 Uhr
Huiii,
da hab ich wohl direkt hintereinander zwei echt heftige Geschichten erwischt...
Auch diese hier war super! Natürlich gings um ein grauenvolle Ereignis, das man niemandem wünscht, aber trotzdem konnte man der Story viel Positives abgewinnen.
Bei dem herbeigesehnten Aufeinandertreffen von Anja und Hubsi hatte ich doch tatsächlich Tränen in den Augen... :)
Was ich außerdem echt an deiner Geschichte mag, ist die Art und Weise, wie du die Verbindung zwischen Hubsi und Girwidz beschreibst. Ursprünglich mochten die beiden sich ja nicht so sehr und hatten keine Lust, zusammen arbeiten zu müssen. Aber in dieser Story merkt man, dass sie sich doch angefreundet haben und dem jeweiligen anderen wichtig sind :)

Antwort von Maybe44 am 27.06.2020 | 21:01 Uhr
Hallo KingJulien31,
da hast du tatsächlich meine zwei nervenaufreibenden Geschichten hintereinander erwischt! :)
Vielen Dank für das wohl schönste Kompliment, dass du einem Autor machen kannst- nämlich dass du ein Tränchen verdrücken musstest. ♡
Girwidz mag ich selbst einfach unglaublich gerne und ich finde, in den letzten Folgen hat im Grunde genommen seine Rolle die Serie getragen. Deswegen hatte ich ihm sogar einmal eine eigene kleine Geschichte gewidmet - "Familienbande", wenn du mal reinlesen magst. ;)
LG
Maybe44
08.06.2020 | 09:13 Uhr
Wow... Ich hab Grade alles in einem Rutsch gelesen und... Wow.. Ich bin echt sprachlos.

Es ist wahnsinnig gut geschrieben, gerade das Ende. Aber auch die Tat an sich beschreibst du unglaublich gut. Mehr kann ich kaum sagen, da ich grade wirklich überwältigt bin, wie gut das ist, dass ich kaum Worte finde.

Einen riesigen Respekt an dich, auf jeden Fall. ❤

Antwort von Maybe44 am 08.06.2020 | 13:00 Uhr
Hallo MissesYouTube,
vielen vielen Dank für deine lieben Worte! Freut mich riesig, dass meine Geschichte dir gefallen hat und dass du dir die Zeit genommen hast, mir ein Review zu hinterlassen. ♡ Dankeschön dafür!
LG
Maybe44
16.05.2020 | 14:39 Uhr
Meine Liebe Maybe44,

auch ich lasse zum Schluss noch ein kleines Review da.
Diese Geschichte hat mich vom ersten Satz an gefesselt und sie wurde auch nach mehrmaligem Lesen nicht langweilig. Wirklich vielen Dank fürs Schreiben dieser Geschichte. Ich bin gespannt, wann du uns wieder mit einer neuen Idee begeistert.
Ganz liebe Grüße,
Vivoperlei
PS. Lass uns nicht bis zum 13.06 warten!

Antwort von Maybe44 am 16.05.2020 | 22:09 Uhr
Liebste Vivoperlei,
das ist so lieb von dir, tausend Dank! ♡ Ich bin ja schon fleißig dabei, meine neue Idee auf das virtuelle Papier zu bringen! Eigentlich wäre der 13.6. doch ein wunderbares Datum, um mit der neuen Geschichte zu beginnen... Wir werden sehen! ;)
LG und bis ganz bald
Maybe44
14.05.2020 | 08:36 Uhr
Sehr geehrte Maybe44,
mit der Geschichte ist dir wieder ein toller Wurf gelungen (inklusive des Epilogs). Ich wiederhole mich, wenn ich sage, sie war im ersten Teil beklemmend realistisch. Der zweite Teil, in dem du den Fokus auf das Psychische legst, war absolut nachvollziehbar und , hach, sooo schön!

Meine absolute Hochachtung!!!!

ruawei

Antwort von Maybe44 am 14.05.2020 | 20:04 Uhr
Liebste ruawei!
Soviel Lob!!! Da bin ich ja fast sprachlos - und ehrlich gerührt. Tausend Dank für deine lieben Worte!
Es hat Spaß gemacht, diese Geschichte zu schreiben. Und es hat Spaß gemacht, diese Geschichte hier zu teilen! Ich habe mich riesig über jedes Review, jede Nachricht, jedes ♡ und den ☆ gefreut.
Bis bald
Maybe44
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast