Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Blind Fury
Reviews 1 bis 20 (von 20 insgesamt):
22.11.2020 | 12:55 Uhr
Danke das du uns an deiner Fantasie zu diesen Büchern hast teilnehmen lassen, mir hat sehr gut gefallen.
Wie schon gesagt, bin ich gespannt was du als nächstes bringst.
Bis bald dann in diesem Sinne, bleib Gesund in diesen Tagen.

LG
Onlyknow3

Antwort von Blind Fury am 27.11.2020 | 20:17 Uhr
Danke für deinen Support :) freut mich dass es dir gefallen hat!
Danke für deine lieben Kommentare!
22.11.2020 | 12:38 Uhr
Puh das war richtig zwei geteilt, dabei war klar das es Winnetou III ist und er sterben würde.
Das er am ende wieder kommt, hat mich dann doch mehr als freudig Überrascht.
Mir hat es gefallen, weiter so freue mich auf deine nächste Geschichte, vielleicht fällt dir ja was zu Karl Mays Weihnachten ein oder zu seinen Old Surehand Bänden. Wäre schön zu wissen wie du das umsetzen würdest.

LG
Onlyknow3

Antwort von Blind Fury am 27.11.2020 | 20:19 Uhr
Ich habe durchaus darüber nachgedacht zu Old Surehand etwas zu schreiben. Weihnacht hab ich noch nicht gelesen. Aber old Surehand hat mich so fasziniert und begeistert, ich würde gern etwas dazu schreiben, vor allem weil ich den Charakter Apanatschka so sehr mag.
22.11.2020 | 10:08 Uhr
Hi Blind Fury,

Ich hab beide Variationen gelesen; aber die erste gefällt mir besser, auch wenn ich zuerst dachte. "OCH NÖÖÖ!"
Die zweite war irgendwie so vorhersehbar, während das Ende der zweiten für mich dann doch überraschend kam.

Und noch was, Dein Schreibstil hat sich mit der Zeit verbessert!
Man kommt inzwischen viel besser mit, wer was sagt und warum!

Weiter so!
Aho!
Dein Grashüpfer

Antwort von Blind Fury am 27.11.2020 | 20:21 Uhr
Vielen Dank für das Feedback. Schön zu hören dass mein Stil sich verbessert hat, das freut mich sehr haha.
Um ehrlich zu sein gefällt mir das erste Ende auch besser hihi.
Danke für deine Kommentare!
22.11.2020 | 00:24 Uhr
Hallo, da warst du aber kreativ ! Bei dem ersten Ende war meine Taschentuchbox aber leer und die Rettung aus den Krallen von Hades lies mich stutzen aber rettete mein weinendes Herz.Das Zweite Ende glättete dann komplett die Wellen und ich kann nun auf ein gutes Ende einer guten Story schauen und mich freuen ,auf das was in Zukunft von dir kommt....Auf Wiederlesen....

Antwort von Blind Fury am 22.11.2020 | 01:18 Uhr
Oh je, wie schon am Anfang gesagt. Es tut mir leid :D
Es freut mich aber dass dir das zweite Ende gefällt. Vielen Dank für deine reviews!
16.10.2020 | 16:52 Uhr
Hallo, angekommen !Ich bin mal gespannt wie du das Problem löst,oder gibt es das klassische Ende?....Auf Wiederlesen.....
07.09.2020 | 13:01 Uhr
Nissi ich rate dir Rollins zu erschießen sobald er am Nuggets tsil ankommt. Denn bedenke er will zwar Winnetou erschießen, doch die Kugel die Ihn trifft galt Old Shatterhand. Das solltest du mit berechenen, das Winnetou sich schützend vor seinen Blutsbruder wirft, und das wirst du nicht verhindern können wenn es Rollins gelingt auf Schusshöhe zu klettern. Da muss jemande die Flanke decken, wenn Winnetou getroffen ist, ist es zu spät.
Weiter so, freue mich auf das nächste Kapitel.

LG
Onlyknow3
06.09.2020 | 20:48 Uhr
Hi Nissi,

die verpasste Gelegenheit von heute ist die Chance von morgen! Immer weiter so, mit dem Schamanentum und mit dem Schreiben!

Da habe ich mir ja eingebildet, jetzt käme schon der Endkampf, und da bin ich natürlich froh, dass die Geschichte noch nicht zu Ende ist. :-) Und als Zugabe noch ein ein bisschen fieses Cliffhangerchen, aber gut, da müssen wir jetzt durch. :-) Ich mag ja Cliffhanger, muss ich zugeben.

Was ich schön finde, und auch irgendwie witzig, ist die Rolle von Apanatschka als bester Kumpel! Das wollte ich das letzte Mal schon ansprechen, habe es aber vergessen, glaube ich.
Irgendwie hat das was, und eben weil es auch so freundschaftlich-unschuldig ist, dass W nicht eifersüchtig wird. Das freundschaftliche Verhältnis der beiden gefällt mir, und auch, dass du Apanatschka reingebracht hast, denn ich meine, der taucht in keinem Film auf, ich habe da jedenfalls kein Bild vor Augen. Ich mag ihn aber sehr aus den Büchern, ist hier einfach eine schöne Besetzung!

Und wie du dem Weißen Büffel übers Maul fährst, "schweig, du Hund", gefällt mir auch. Das habe ich schon in den Büchern immer geliebt, wenn W das gesagt hat. Dafür gibt's ne Runde. :-)

Für die Leser, die die Filme nicht so aus dem Effeff kennen: Schreib mal noch pro Szenenwechsel so 1-2 Sätze, wer wie wo was und was da gerade los ist, damit die Leser im Setting ankommen!

Liebe Grüße und bis hoffentlich bald wieder,
schamaniere immer ordentlich munter weiter!

Monama
06.09.2020 | 17:54 Uhr
Die Geschicht gefällt mir ja an sich recht gut...Ideentechnisch gesehen...
Aaaaber bitte:
- mehr Absätze
- besser klarmachen, wer was sagt. Das ist manchmal schwer zu rauszufinden!
- manchmal wäre eine ausführlichere Beschreibung des Geschehens schön; es geht alles zu hopplahopp, man kommt nicht
recht mit...
- viele Wortwiederholungen
Einfach, das Ganze wieder und wieder durchlesen (Oder lesen lassen!), so, als wärest Du ein Fremder, der das liest (der kann ja auch nicht in Deinen Kopf reingucken!)

Trotzdem möchte ich, daß Du weitermachst, wie gesagt, da ist noch mehr zu holen!

Viel Inspiration, wünscht Dir
Dein Grashüpfer
19.08.2020 | 19:07 Uhr
Liebe Nissi,

Papa holt die Waffen aus dem Tresor - dann kann ja wohl hoffentlich nichts mehr schiefgehen und Winnetou überlebt, oder? ODER? Sonst zahlst du die nächste Runde!! ;-)
Und Old Shattershatterhand überlebt hoffentlich auch, der muss ja noch auf dem Tisch tanzen, sonst müssen wir immer selbst bezahlen... rechne das mal durch...!!

Ach schön, ich bin jetzt auch endlich bei deiner neuen Geschichte angekommen (die vorherigen beiden lese ich natürlich auch noch, ich war jetzt aber doch zu neugierig, wie es hier weitergeht und wollte bei der Geschichte auf der Pole Position auch lesen!!) und ich mag es einfach, wie du schreibst! So richtig herrlich frisch und frei von der Leber weg, das gefällt mir, da komme ich aus dem Schmunzeln nicht mehr raus.

Und ich finde dich auch sowieso cool: Deine Nissi und eine gewisse Una (lies mal, falls du da noch nicht bist, "Der Besucher", der Humor gefällt dir bestimmt auch!!), ihr zwei seid für mich hier die absoluten Super-Amazonen im Forum und da kann sich jeder Krieger warm anziehen. 1A, wie du den Jicarilla-Häuptling beschrieben hast, ich habe exakt das gleiche gedacht, als ich kürzlich den Film sah (abzüglich der letzten 10 Minuten, ich kann Winnetou nämlich nicht sterben sehen, kleiner Wink mit dem Zaunpfahl ;-P)

Du riskierst für Winnetou Kopf und Kragen und das finde ich alles sehr authentisch, und du stehst sogar früh auf, das nenne ich Liebe - und Einsatz! Gefällt mir sehr gut.

Auch wie du die Verbesserungsvorschläge nach und nach umsetzt, finde ich gut, weiter so! Mach am besten bei jedem Szenenwechsel 1-2 Sätze Beschreibung "wer ist warum wo mit wem", das hilft schon gut weiter!

Und dann habe ich ja eben meinen Augen kaum getraut. ;-) Ich bedanke mich ganz herzlich für die Widmung (dir ist hoffentlich klar, dass du damit ein Musiklink-Abo gebucht hast? ;-))
Da bin ich jedenfalls ganz gerührt, und dafür geht die nächste Runde auf mich, und Old Shattershatterhand kann sich erst mal ausruhen. :-)
Den Stern habe ich übrigens schon gegeben, bevor ich die Widmung gelesen habe!!

Und dann bin ich mal gespannt, wie es weitergeht! Ich hoffe, die deutschen Waffen bringen uns Glück und Winnetou überlebt! Stell dir mal die Mama vor, wenn der Lieblingsschwiegersohn stirbt... Und wenn du Papa erklären musst, wieso er die Waffen umsonst rausgerückt hat... Und den Kummer deiner werten Leserschaft! Und die vielen trauernden Protagonisten und Apachen... NICHT gut... Mach uns nicht alle unglücklich... ;-)

Nein, im Ernst: Du schreibst DEINE Geschichte und ich bin sehr gespannt darauf, wie es hier ausgehen wird.
Aber: Wenn ich am Ende Rotz und Wasser heule, gehen die nächsten DREI Runden (nach meiner Widmungs-Runde) auf dich!!! :-)

Liebe Grüße und bis bald!
Monama

PS: Und zweifle bitte nie an deinem Talent! Du hast welches! Ich glaube, der Großteil, der hier schreibt, ist um einiges älter als du. So wie du damals mit 15 habe ich mit 15 jedenfalls nicht geschrieben. Du machst das gut, und wir verbessern uns doch alle. Das kommt mit der Zeit. Hinterfragen ist gut, dann wird man immer besser. Aber bitte nicht zweifeln! Mach es wie Nissi, brat dem Zweifel eins über und sag "jetzt erst recht, Alter!"

Antwort von Blind Fury am 20.08.2020 | 01:52 Uhr
Ja der Moment wenn man vergisst, dass man hier geschrieben hat, dass man manchmal an seinem Talent zweifelt. Herrje. Ich werde alt.

Na egal, vielen Dank für dein Review liebe Monama!

Also ich bin auch dafür, dass Shatterhandchen die Runden zahlt, denn sonst werden wir beide arm. Ich trinke sehr gerne Whiskey. Das wird teuer :D

Danke für das Kompliment. Wie gesagt, es tut mir wirklich gut, das zu lesen. Und ganz ehrlich, welcher Psychopat, kann Winnetou schon sterben sehen? :D Also ich kann es definitiv nicht, ich heule jetzt noch bei de Film. Ich bin aber auch sehr dramageil, wie man vielleicht in den Geschichten davor hin und wieder merken wird, also halt dich gut fest :D

Ja wenn man für jemanden früh aufsteht... wahre Liebe haha.

Natürlich weiß ich, dass ich mir ein Musikabo gebucht habe haha.
Danke für den Stern übrigens!

Hoffen wir einfach, dass alles gut geht. Wie gesagt, das Ende gibt es in zwei Versionen ;)

Vielen Dank für deine Ermutigungen! Das bedeutet mir sehr viel!

Liebe Grüße

Nissi
19.08.2020 | 11:37 Uhr
Das war ein schönes Kapitel, vorallem dieser Familientag. Das hat nicht nur Winnetou und Old Shatterhand gefallen, sonder auch gut getan. Bleibt zu hoffen das es den beiden Mädels gelingt, Winnetou vor dem Tot zu bewahren, er darf nicht sterben, auch wenn Karl May es so vorgesehen hat.
Es wäre auch nicht besser wenn Scharlih diese Kugel trifft, für den sie ja eigentlich gedacht war.
Weiter so, freue mich auf das nächste Kapitel.

LG
Onlyknow3

Antwort von Blind Fury am 20.08.2020 | 01:43 Uhr
Ja wer nimmt dann die Kugel? Das ist die Frage.
Vielleicht denken wir ja auch mal mit und schießen den Heini nieder, bevor er überhaupt abdrücken kann :D
Man weiß es nicht.
Danke für dein Review!

LG Nissi
18.08.2020 | 19:06 Uhr
Du wirst immer besser, ich bin jetzt schon richtig gespannt, wie der Knoten endlich platzt...

Nur müssen die "deutschen" Waffen hinterher wieder zurück in den Waffenschrank, weil die ja bestimmt bei der Polizei gemeldet sind...

Nur weiter so,
Dein Grashüpfer

Antwort von Blind Fury am 18.08.2020 | 23:50 Uhr
Haha ja das müssen sie wohl. Die würde mein Papa sonst auch echt vermissen :D

Vielen Dank für dein Review!

LG Nissi
13.07.2020 | 19:39 Uhr
Hallo Blind Fury,

das ist ein cooler Anfang ! Ich habe das Gefühl, wir sitzen in einem Café - oder einem Saloon, wohl eher :-) - und du erzählst mir das locker-flockig mit einem Grinsen im Gesicht. Und ich sage: Erzähl mal weiter, wir lassen noch eine Runde kommen!

Deine Nissi gefällt mir, und so prokrastinierend kommt mir die gar nicht vor, eher wie ein Cowgirl oder noch besser eine Amazone! Ich sehe, dass das eine Fortsetzungsgeschichte ist - da würde ich sagen, fange ich mal von vorne an und melde mich an anderer Stelle wieder. ;-)

Auf jeden Fall cool - locker - ich habe dauergeschmunzelt - da möchte ich mehr von lesen!!

Vielen lieben Dank &

liebe Grüße
Monama

Antwort von Blind Fury am 17.07.2020 | 16:43 Uhr
Hallo Monama!

Also ich bin voll dafür dass wir noch eine Runde kommen lassen, solche Leute sind mir immer sehr sympathisch :D und ich erzähl gern weiter.

Es ist durchaus ratsam dass du dir die Stories vorher durchliest und wie ich bei dem Review von ersten Teil sehe machst du das bereits.

Ich bin wirklich so glücklich dass ich jemanden mit der Geschichte glücklich mache und dass die Person mir das dann auch sagt. Für solche Momente schreibe ich :)

Und danke für das Cowgirl/Amazone Kompliment haha :D

Vielen lieben Dank für dein liebes Review, das hat mir echt den Tag versüßt!

xx Nissi
13.07.2020 | 09:02 Uhr
So schnell geht es also dieses mal zum Finale, schade eigendlich. Doch es hoffe ich immer noch das es Winnetou nicht trifft, das er am Leben bleibt. Das wünsche ich mir, mehr kann ich nicht sagen dazu.
Weiter so, freue mich auf das nächste Kapitel.

LG
Onlyknow3

Antwort von Blind Fury am 17.07.2020 | 16:38 Uhr
Ich werde es dir natürlich nicht spoilern auch wenn ich gern würde haha. Aber es bleibt auf jeden Fall spannend.
Danke für dein Review!

xx Nissi
10.07.2020 | 21:15 Uhr
"Und Du rutschst gleich auf Deiner Schleimspur aus..." Ha HA Ha....ich hab mich weggeschmissen!
Die Geschichte wird immer besser, wirklich!
Jetzt hast Du mich!

Weiter so!
Aho!
Dein Grashüpfer

Antwort von Blind Fury am 11.07.2020 | 09:22 Uhr
Das freut mich haha :)

Vielen Dank für dein Review!

xx Nissi
29.06.2020 | 19:53 Uhr
Ein Glück hat hier Winnetou noch sein Messer, so ist diese Waffe schon mal nicht Rollins in die Hände gefallen.
Bleibt dennoch Abzuwarten was noch geschieht, im Dorf der Jicarillas. Mir wird wirklich etwas mulmig, ob die beiden Mädels das Schicksal für Winnetou ändern können.
Weiter so, freue mich auf das nächste Kapitel.

LG
Onlyknow3
29.06.2020 | 12:47 Uhr
Bitte mehr Absätze, es ist sonst alles ein Brei.
Dann wird auch klarer, wer was sagt bzw tut.

Und vielleicht mehr Hinweise auf den Film, der dem ganzen zugrunde liegt...es gibt nämlich viele, die die Filme noch nicht gesehen haben...
04.06.2020 | 11:22 Uhr
Auch wieder so eine knappe Sache, gut das Lou angehalten hat.
Werden sie dem Hinterhalt entgehen, können sie schwarzer Panther retten?
Können sie die weiteren Anschläge auf Winnetou verhindern?
Weiter so, freue mich auch das nächste Kapitel.

LG
Onlyknow3

Antwort von Blind Fury am 08.06.2020 | 03:03 Uhr
Ja wenn der Reiter schon nicht mitdenkt, dann wenigstens das Pferd haha.
Du darfst weiter gespannt sein :)
Danke für dein review!

xx Nissi
04.06.2020 | 11:02 Uhr
Hi,

jetzt muß ich hier auch mal meinen Senf dazugeben....

Ok, fangen wir an.... also, der Plot an sich gefällt mir, die Idee in die Filme/Bücher KMs einzutauchen und mitzuspielen, hat was!

Aaaaber…
Zu wenige Absätze...
Gedankensprünge, die ich nicht nachvollziehen konnte....
Manchmal Verwirrung, wer was sagt....
Zu wenig Beschreibung von Szenen, Orten, Personen, es passiert alles zu schnell hintereinander, man verliert die Orientierung!
Alles irgendwie Hopplahopp....
Wer die Filme/Bücher nicht kennt, kommt gar nicht mit...

So, genug des Gejammers...
An der Sprache hab ich nicht viel auszusetzen, höchstens, daß ich mir ums verrecken nicht vorstellen kann, daß Winnetou zu jemand "Liebling" sagt.... sorry, da hat es mich verspult!

Ich finde es trotzdem toll, daß Du den Mut aufbringst, Dich der Öffentlichkeit zu stellen.
Meine Empfehlung wäre, lies das Ganze nochmal so, als würdest Du nichts kennen, oder, falls Du das nicht kannst, laß es von jemand lesen.

Dann sag ich Dir noch das, was ich schon in anderen Reviews geschrieben habe:
Deine Idee ist sozusagen ein Skelett, um das Du Sehnen, Muskeln, Haut und Fell in der richtigen Reihenfolge machen mußt.
Leg Dir ein Notizbuch zu, in dem Du deine Einfälle notierst (Sätze, oder auch nur einzelne Worte)
Lies Dir Deine Geschichten 20x durch, überleg Dir, ob manche Dinge überhaupt möglich sind (Man kann zB nicht in einer Woche von Mexiko nach Kanada reiten...
Schau Dir Tierdokumentationen an und probier Sachen aus, damit Du weißt, wie sich das anfühlt(Draußen im Regen mit nur einer Wolldecke....Feuermachen mit primitiven Mitteln)

Und, vor allem GANZ WICHTIG!
...laß Dir das Schreiben auch durch Kritik nicht vermiesen; es ist immer noch DEINE Geschichte, in der DU lebst und die DIR Spaß machen muß!

Aho!
Bis demnächst,
Dein Grashüpfer

Antwort von Blind Fury am 08.06.2020 | 03:01 Uhr
Hallo :)

Vielen Dank für deine Kritik, ich weiß das sehr zu schätzen! Und danke auch für die Tipps, die werde ich für zukünftige Geschichten gern nutzen.

Ganz ehrlich es fühlt sich auch seltsam an Winnetou so etwas wie Liebling sagen zu lassen, aber das war halt irgendwann passiert und dachte ich "Jo. Das nehm ich jetzt so" :D

Ich weiß auch was du mit dem Hoppla hopp meinst, hab ich manchmal selber das Gefühl. Das könnte auch daran liegen, dass ich manchmal mit einer Geschichte fix durchsein möchte. Eher weniger optimal ich weiß. Aber naja. Bei manchen Geschichten die ich schreibe ist das leider manchmal so.

Wie gesagt vielen Dank für deine Kritik und auch für das Lob. Ich mag solche Reviews wie deine, mit denen kann man was anfangen :)

Hab nen schönen Tag!

Nissi
27.04.2020 | 10:10 Uhr
Ach ja das wäre schön, wenn die beiden Mädels es schaffen würden Winnetou am Leben zu halten.
Oder das Rollins gar nicht dazu kommt, auf Scharlih anzulegen, man müsste ander Stelle einige Krieger platzieren. Aber es ist dein Drehbuch, weiter so freue mich auf das nächste Kapitel.
Bleib Gesund in diesen Tagen.

LG
Onlyknow3

Antwort von Blind Fury am 28.04.2020 | 08:42 Uhr
Ja wenn es nach meinem ich in der Geschichte gehen würde, würde ich ja am liebsten sofort die Waffe ziehen sobald ich ihn sehe, wobei das wahrscheinlich eher kontraproduktiv wäre. Wir werden sehen was passiert.
Danke für dein Review. Bleib gesund :)

LG
Nissi
16.04.2020 | 17:23 Uhr
Schöner einstieg in Winnetou 3, bin gespannt wie du verhindern willst das Rollins weder Scharlih, noch Winnetou erschießt. Da die Kugel eigentlich ja diesem galt.
Weiter so, freue mich auf das nächste Kapitel.
Bleib du auch Gesund in diesen Tagen.

LG
Onlyknow3

Antwort von Blind Fury am 17.04.2020 | 08:59 Uhr
Hi :) danke für dein Review und die lieben Worte.
Ich hab durchaus zwei verschiedene Enden geschrieben und weiß noch nicht welches ich poste. Vielleicht poste ich auch einfach beide :D

xx Nissi
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast