Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Kawaiikiri
Reviews 51 bis 55 (von 55 insgesamt):
21.05.2020 | 13:40 Uhr
Hello again! :D

Es ist sehr faszinierend wie du es schaffst Madaras sanfte und liebevolle Seite (die er nun mal hat, das wissen wir Ja!) Und seine gefühlsarme, Dominante Seite miteinander zu vereinen! Meine Vermutung wäre ja....das u ser Lieblings uchia sich auf Yuna geprägt hat! (Ja voll der Twilight Begriff...Sorry!!) Aber das würde zumindest sein Verhalten ihr gegenüber erklären.

Und ja ich bin auch super gespannt auf den nächsten Morgen! :D

Bis gleich!
Deine Kate XD

Antwort von Kawaiikiri am 21.05.2020 | 14:36 Uhr
Hallo Kate :)

Ich freue mich von dir zu hören. Du versüßt mir gerade den Tag ♡

Es ist schön zu hören, dass du meine Darstellung von Madara magst. Du bekommst ihn hier so zu sehen, wie er in meiner Vorstellung charakterlich ist. Ich sage immer gerne harte Schale, weicher Kern oder Ein Arschloch zur Welt aber ein Gentleman zu ihr ;)

Tja was hat es mit der Sache auf sich. Warum fühlt er sich so von ihr angezogen? Prägung ist ein interessanter Ansatz aber wer weiß vielleicht ist es ja auch etwas anderes. Ihr werdet es erfahren. Irgendwann ;)

Lg Deine kawaiikiri
21.05.2020 | 13:08 Uhr
Sei gegrüßt! Ich schon wieder! :D

Ich habe mir mal erlaubt deine geschichte gleich zu meinen Favos zu packen!
Dein Schreibstil gefällt mir gut. Und wie du Dinge, Gefühle, Menschen beschreibst.
Und vor allem gefällt mir das dein weiblicher Charakter kein typisches schmales Püppchen ist, sondern eine selbstbewusste, kurvige Amazone :D voll gut.
Die Idee deiner Geschichte finde ich interessant u macht neugierig weiter zu Lesen!
Die Tatsache das Madara darin vorkommt spielt auch ein kleines bisschen mit rein...aber nur ein bisschen XD
Und es ist beruhigend zu wissen das die Geschichte so weit fertig ist und nur noch, wie du so schön geschrieben hast, fein tuning bedarf! So viele vielversprechende großartige Geschichten würden einfach abgebrochen D:
Also dann...man liest sich definitiv öfter! ^^

Liebste Grüße deine Kate ^^

Antwort von Kawaiikiri am 21.05.2020 | 14:27 Uhr
Hallo Kate,

so sieht man sich wieder. Ich freue mich, dass du zu meiner Geschichte gefunden hast und danke dir für deine Review.♡ Ich freue mich, wenn ich dich in den Bann meiner Geschichte ziehen kann.

Danke für die Rückmeldung zu meinem Schreibstil. Mir ist es immer unheimlich wichtig, dass man sich alles sehr gut vorstellen kann. Das Kapitel soll wie ein Film im Kopf ablaufen.

Der Charakter ist bewusst sportlich und kurvig gewählt. Ich wollte einfach mal was anderes. Jede Frau ist schön auf ihre Art und Weise. Es ist egal ob man groß oder klein ist. Dick oder Dünn. Zierlich oder amazonenhaft.
Da ich jetzt aber schon oft von dem kleinen, zierlichen Mädchen gelesen habe, wollte ich einfach mal einen anderen Frauentyp auf den Plan rufen. Darum freue ich mich, wenn Yuna so gut ankommt.

Ja Madara ist einer meiner Lieblinge. Darum kannst du gespannt sein wie es weitergeht. Ich habe noch so einiges, was yuna und die Wölfe erwartet.

Ich finde es selber auch immer stark frustrierend, wenn gute Geschichten abgebrochen werden. Darum schreibe ich eine Geschichte zu Ende ,bevor ich das erste Kapitel hochlade.

Du darfst also gespannt sein, diese Geschichte wird nicht meine letzte sein. :)

Lg deine Kawaiikiri
17.05.2020 | 20:11 Uhr
Hallo!
Ich finde deine Geschichte bisher sehr spannend und bin neugierig, was alles noch auf die süße Yuna zu kommt. Das Werwolfthema ist in der aktuellen Literatur ja irgendwie schon wieder tot, aber so ab und zu lese ich da immer wieder gerne was dazu. ;-)
Nach drei Kapiteln kann ich ja noch nicht so viel sagen, aber bisher gefällt mir dein Schreibstil und deine Sprache auch gut. Auch das Tempo geht ja ordentlich voran, sodass meine Fragen sicher in den nächsten Kapiteln beantwortet werden.
Hast du dir deine Werwölfe aus irgendeinem Buch oder Film geliehen bzw. angelehnt?

Bis dahin LG Kanchana

Antwort von Kawaiikiri am 18.05.2020 | 19:41 Uhr
Hallo :)

Ich freue mich sehr, dass dir mein Geschreibsel gefällt. Danke , dass du dir die Zeit genommen hast, um ein paar Worte hier zu hinterlassen. Manchmal weiß ich nicht genau, ob das, was ich schreibe überhaupt gut ankommt, da nur wenige ihre Meinung dazu äußern. Um so mehr freue ich mich, dass du dich dazu entschlossen hast :) Ich kann dir versprechen, es bleibt auf jeden Fall spannden. Das Thema Werwolf ist wirklich nicht das Aktuellste, aber ich lese es ab und zu auch sehr gerne. Ich habe bei Fanfiktion leider bisher keine Geschichte, mit Narutocharackteren und diesem Thema gefunden, welche mir zugesagt hat. Aus diesem Grund habe ich selber eine geschrieben. ^^
Wenn du damit auf das Aussehen der Wölfe anspielst, dann ja ich habe mir eine Mischform ausgesucht. In den kommenden KApitel, werde ich euch mal ein Bild dazu hochladen, wie ich mir die Wölfe vorstelle.

Freu dich schonmal auf das nächste Kapitel ;)

Bis dann

deine Kawaiikiri
27.04.2020 | 16:13 Uhr
hallo
habe Gerade eben dein Geschichte gefunden.
Finde die Idee mit dem Werwölfen ziemlich interessant und finde du hast sie gut aufgebaut.
Bin gespannt wie es weiter gehen wird.
Hoffe du schreibst schnell weiter.
LG seyla

Antwort von Kawaiikiri am 28.04.2020 | 12:31 Uhr
Hallo Seyla,

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Es freut mich sehr das dir die Geschichte gefällt. Keine Sorge es sind alle Kapitel fertig, es fehlt nur noch das Finetuning. Das nächste Kapitel kommt dann bald.:)


Lg deine Kawaiikiri
06.04.2020 | 19:14 Uhr
hallo
zum glück passiert nicht alles was passieren sollte
wie es dann weitergeht
was daraus entsteht
bis dann

Antwort von Kawaiikiri am 07.04.2020 | 12:23 Uhr
Danke für deine Review :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast