Autor: AliceTheAntic
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
Maria (anonymer Benutzer)
23.04.2020 | 12:22 Uhr
zu Kapitel 1
Sehr gut geschrieben!! Du hast echt Talent...!
Kannst du noch mehr Schloss Einstein geschichten schreiben?

Antwort von AliceTheAntic am 23.04.2020 | 12:26 Uhr
Vielen Dank Maria:)
Ich schreibe Oneshots momentan nur, wenn mir gerade spontan etwas einfällt. Mein Fokus liegt nach, wie vor auf meiner "großen" Schloss Einstein Fanfiktion, der "Fortsetzung von Staffel 22".
Liebe Grüße,
Alice
Lolo (anonymer Benutzer)
13.04.2020 | 21:22 Uhr
zur Geschichte
Hi,
ich finde du kannst echt gut schreiben! Es macht richtig Spaß deine Geschichten zu lesen!
Ich hoffe, dass du noch weitere Geschichten schreibst! Ich würde mich freuen!
LG Lolo

Antwort von AliceTheAntic am 14.04.2020 | 13:27 Uhr
Vielen Dank Lolo:)

Es freut mich, dass dir auch dieser Oneshot gefallen hat. Danke für dein Review.

Liebe Grüße,
Alice
Nine (anonymer Benutzer)
01.04.2020 | 21:52 Uhr
zur Geschichte
Ein tolle Geschichte, ich könnte mir gut vorstellen das sich Till genauso gefühlt hat.
Ich hatte mich nach der Folge so über den Kuss gefreut.
Und heute macht Martha alles kaputt. Was ist bloß los mit ihr. Armer Till!
Ich drücke den beiden weiterhin die Daumen und nochmal vielen Dank für deine tollen Geschichten!
Schönen Abend, Nine!

Antwort von AliceTheAntic am 02.04.2020 | 12:16 Uhr
Hallo Nine:)
Danke für dein Review. Schön, dass dir der Oneshot gefallen hat.
Ja, Martha ist manchmal einfach zu impulsiv....Mir tut Till auch total leid.
Liebe Grüße,
Alice
31.03.2020 | 17:58 Uhr
zu Kapitel 1
Hey, also das hat mir wirklich sehr gut gefallen. So würde ich mir auch die Gedanken von Till nach dem Kuss vorstellen. Es ist dir wirklich gelungen weiter so :) LG Celine

Antwort von AliceTheAntic am 31.03.2020 | 18:00 Uhr
Hey Celine:)
Danke für dein Review. Schön, dass es dir gefallen hat:)
LG,
Alice
30.03.2020 | 21:09 Uhr
zur Geschichte
Wieder mal richtig gut getroffen! Die Drehbuchautoren der Serie könnten sich wirklich mal eine Scheibe von dir abschneiden. Kann nicht genug davon bekommen!

Antwort von AliceTheAntic am 30.03.2020 | 21:33 Uhr
Vielen lieben Dank:)
Naja ich muss sagen, diese Staffel sind die Drehbuchautoren auch unfassbar gut. Gerade im Gegensatz zu Staffeln davor. Die Storylines sind alle neu, interessant und wichtig. Viele Themen werden aufgegriffen, die Kinder und Jugendliche zur Zeit oder auch generell bewegen. Ich hab auch das Gefühl, dass sie sich die Kritik der Fans zu Herzen genommen haben. So viele haben sich schon lange eine LGBTQ-Story gewünscht und es gab ja auch etliche TillxMartha Fans. Das ist beides passiert. Ich werde mich weiter von den Folgen inspirieren lassen und bin mir sicher, dass noch der ein oder andere Oneshot dadurch entstehen wird.
Liebe Grüße,
Alice
30.03.2020 | 17:28 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo Alice!

Danke, dass du uns nun auch Tills Sicht der Dinge lieferst *-* Ich finde diesen OS genauso gelungen wie den, der Marthas Perspektive aufgreift!
Natürlich war der Kuss ein optimistisch stimmendes Event für Till, der sich nun verständlicherweise Hoffnungen macht. Wer würde das an seiner Stelle auch nicht tun? Die Tatsache, dass Martha den Kuss nicht gleich unterbrochen hat, sondern sich - wenn auch nur kurzweilig - darin hat fallen lassen, lässt eben viel Raum für Spekulationen zu. Klar, dass Till da die Beziehung zwischen Martha und Kasimir schon am Ende sieht. Wobei ich persönlich nicht glaube, dass Martha diese Beziehung einfach so aufgeben kann - selbst wenn sie an den Punkt kommen sollte, an dem sie für sich klar hat, es zu wollen. Das ist trotzdem noch ein großer Schritt.
Anyway, ich find's toll, dass du gerade aktuell zu den Folgen Geschichten lieferst ^^b Ich lass dir gern wieder eine Empfehlung da.

Liebe Grüße und hab noch einen schönen Tag!
Nora

Antwort von AliceTheAntic am 30.03.2020 | 17:48 Uhr
Hallo Nora!

Vielen Dank für dein Review. Mir ist es erst ziemlich schwer gefallen aus Tills Sicht zu schreiben. Staffel 23 Till ist sehr anders als Staffel 22 Till und da musste ich mich erstmal neu einfühlen.
Ich denke auch das Martha Kasimir nicht so schnell aufgeben wird, wie Till sich das vielleicht erhofft. Sie war schließlich ziemlich lange mit Kasimir zusammen. Wir werden sehen.
Mir gefallen die Storylines dieses Jahr total und ich bin echt gespannt, was alles noch so passieren wird. Eigentlich habe ich total viel zutun, aber wie immer, wenn man viel zutun hat, sprüht man vor Kreativität.
Dadurch, dass es in der Staffel so viele Sprünge gibt, gibt es auch viel zu schreiben.
Ich arbeite zwar nach, wie vor auch an meiner Fortsetzung von Staffel 22, aber so ein Oneshot ab und an zu dem, was wir in den Folgen nicht gesehen haben macht auch Spaß zu schreiben.

Danke für die Empfehlung. Liebe Grüße zurück und dir auch noch einen schönen Tag:)
Alice
Simon (anonymer Benutzer)
30.03.2020 | 09:18 Uhr
zu Kapitel 1
Ganz großartig!
So ungefähr habe ich mir den Oneshot. Genauso habe ich es mir vorgestellt. Tills Gefühle hast du denke ich ganz gut getroffen. Hoffe auf ganz viele Geschichten von dir.
P.S. heute sehen wir wie es weitergeht.
Viele Grüße

Antwort von AliceTheAntic am 30.03.2020 | 11:01 Uhr
Vielen Dank für dein Review!
Schön, dass dir der Oneshot gefallen hat.
Liebe Grüße,
Alice