Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 37 insgesamt):
19.02.2021 | 11:44 Uhr
Das wurde aber auch Zeit. Ich hatte Angst das die drei unter Samenstau leiden und qualvoll daran sterben :o

Ein soooooo fucking geiles Kapitel.
Das ist euch wirklich gelungen~
Und manchmal habe ich mich gefragt, so wie ihr das beschreibt....habt ihr selbst die Erfahrungen gemacht? Uhhh~ soooo toll. Bildlich und kopfkinotechnisch einfach perfekt.
Und Newts empfinden kann ich einfach komplett nachvollziehen, wo es bei ihm dann endlich zur Sache geht. Der Anfang kann wirklich unangenehm und komisch sein, aber wenn man weiß was danach kommt steht man es gerne durch~

:3
Ich bleibe dabei. Ein geiles Kapitel.
Hoffentlich versinkt Newt beim Abendbrot nicht in Scham und versteckt sich....oder noch schlimmer kann die beiden, für was weiß ich wie lange, nicht mehr Anschauen.

Mit lieben Grüßen
Nijey

Antwort von Jessica Graves am 19.02.2021 | 13:45 Uhr
Hallo Nijey ^.^
Danke für deinen Kommi, er hat uns schmunzeln lassen :D
Freut uns sehr, dass es dir gefallen hat.
-Nele- lässt ausrichten, dass wir selbstverständlich regelmäßig Orgien mit Albus und Gellert haben. Woher sollten wir das sonst alles wissen? :P

Tja und was Newt angeht, er hat wohl keine andere Wahl, als sich langsam daran zu gewöhnen, dass ein Versteckspiel ihm nichts nützen wird XD
Liebe Grüße!
Jessica
16.02.2021 | 04:19 Uhr
Huhu ^^

Ich muss mich noch ein zweites Mal melden sorry xD


Schwarzwälderkirschtorte?

Bester Vergleich xD

Ich hoffe dich sehr wir kommen auch in den Genuss Newt unter Albus zu lesen?
Wahlweise mit Gellert hinter Albus... xD

LG

Antwort von Jessica Graves am 16.02.2021 | 17:56 Uhr
"Schwarzwälderkirschtorte" war eine Kreation von -Nele- :D Ihr gebührt der Dank für diesen Vergleich.
Und Newt unter Albus ...
tja, dazu sage ich jetzt erst mal nichts :D
Liebe Grüße,
Jessica
15.02.2021 | 04:43 Uhr
Guten Morgen *_*

Beinahe hätte ich wieder gejubelt... und das am frühen Morgen xD
Du hast meine Gebete erhört!
Danke das wir noch einen Happen bekommen und das besänftigt mich und lässt mich die kleine Pause dann besser verkraften. :D
So ich hoffe ich bin nun stark genug an diesem Montagmorgen.

Meine Nerven XD
Hui das ist echt viel für die Uhrzeit XD
Gute Arbeit!


„Sieh hin, Honey. Es ist ein Privileg, Albus nackt sehen zu dürfen"


Ich sehe es gerade als Privileg dabei sein zu dürfen und es zu lesen XDD
Das entstand aus einem RPG richtig?
Gib doch mal deiner Mitplayerin auch ein Lob weiter :D
Die Story ist der Hammer, wie überlebt ihr das RPG? xD


Mir fehlen die Worte....
Grandios!!
Ich werde das später erneut lesen wenn ich den ersten Eindruck verdaut habe :P
Ich kann gar nicht mit genug Lob um mich schmeißen!!

LG^^

Antwort von Jessica Graves am 15.02.2021 | 15:07 Uhr
Hallöchen <3
Ja, um diese Uhrzeit ist das natürlich wirklich viel :D
"Wie überlebt ihr das RPG?" - Ja, eine seeeehr gute Frage XD Also ich habe schon so manches Mal zwischendrin gedacht "uff, das ist echt intense" ... aber du darfst auch nicht vergessen, dass wir ein dreiviertel Jahr gebraucht haben, um die Szene zu schreiben XD Immer wieder angefangen, abgesetzt, angefangen, etc. Da hat man dazwischen ein wenig Zeit zum Abkühlen, während ihr es jetzt alles auf einen Schlag bekommt.
Freut mich sehr, dass wir dich damit sprachlos machen konnten :D
Liebe Grüße <3
Jessica
08.02.2021 | 18:02 Uhr
Na hoffen wir das Newt durch Albus letzten ziemlich direkten Satz nicht flüchtet.

Nein du hast keinen Fehler übersegen.... zumindest keinen den ich bemerkt habe XD
Ich fand den Satz von Albus nur lustig bezüglich dessen das noch kein STERBLICHER dort von ihm berührt wurde.
Also hat er Gellert nie dort berührt? Oder sieht er jeden anderen als sich was anderes an als sich? Ich finde diese interessante Vielseitigkeit dieses Satzes einfach nur unsagbar lustig ^^


Schade dass das jetztige Kapitel so schnell zu Ende war, ich möchte unbedingt mehr lesen.
Vielleicht liegt es daran das ich etwas kränkel aber die Heizung habe ich nicht herunter gedreht :P
Aber sonst war das Kapitel wirklich heiß~
Fast wie eine kleine Wärmflasche. Allerdings hoffe ich das das nächste noch heißer und geiler wird :3
Ohhhh und bitte, bitte bitte bitte lasst Newt in dieser Position Grindelwald einen blasen :3
Das Bild wäre absolut toll #.#
Was heißt hier wäre, es ist toll!


Liebe Grüße
Nijey

Antwort von Jessica Graves am 08.02.2021 | 18:26 Uhr
Hallöchen Nijey <3
Zum "kein Sterblicher"-Thema. Canon!Albus ist deshalb nicht bei Gellert, weil er sich gegen die Macht und den Ruhm entschieden hat. Unser Albus hat sich dafür entschieden. Und wir wissen ja, dass Albus im Buch mehrfach sagt, dass er mit so großer Macht nicht umgehen kann.
Tja ... Das bedeutet, wenn man ihn lässt, dann ja, dann hält er sich für mehr als einen Menschen. Und Gellert ebenso. Sie sehen sich als etwas höheres an ;)
(aber eigentlich war es vielmehr so gemeint, dass er das tatsächlich noch nicht bei Gellert getan hatte,weil Gellert auf sowas einfach nicht steht)
Ja,dieses Kapitel liest sich sehr schnell weg, das ist mir auch aufgefallen XD
Und keine Sorge, wir haben noch einiges geplant, das euren Puls in die Höhe treiben kann ;)
Liebe Grüße,
Jessica
08.02.2021 | 04:58 Uhr
Guten Morgen :D

Oh was sehen meine Augen?? Ich hab beinahe einen Freudenschrei getan als ich das Update sah XD

Okay cool bleiben, Fokus!
Es ist eigentlich zu früh dafür das ich mir einen Herzinfarkt hole XD
Aber ich bin nun wach und wie kann man besser in einen elenden Montag starten als mit einem neuen Kap hierzu :D

Aber eines muss ich mal sagen, deine Geschichten, besonders die zu Grindeldore inspirieren mich! ;D

Um ehrlich zu sein bewundere ich Gellert, wie er so cool und lässig in diesem Sessel sitzt, Champagner schlürft....
Wie kann dieser Mann so cool bleiben?
Ihm gebührt ein Orden!!!!!!
Aber ich gebe ihm Recht, Albus kann Beides sein, allein weil er sich von Gellert dominieren lässt. Aber anders herum... Albus ist so heiß wenn er dominant ist. XD

Mir ist heiß..... jetzt schon... und mein Herz hat bis zum ersten Sternchen mindestens schon zweimal ausgesetzt.


Kurze Zwischenfrage:
Wie überlebt das Newt eigentlich? XD

Der muss doch schon Millionen Mal gestorben und wieder auferstanden sein.

Teufel?
Gellert ich fühle mit dir, absolut!

Ich glaube ich bin echt rot geworden... sowas an einem Montagmorgen... hui!

Excuse me????


Ist das dein Ernst??? o_o

Du schmeißt uns diesen kleinen Brocken der Hoffnung hin und dann endet ist schon wieder mit dem mega Cliff des Jahrhunderts.
Das kannst du mir nicht antun?? Q_Q
Ich kann nicht nochmal viele Wochen warten.... ;_;

Das ist Absicht oder????
ODER???

Du liebst es uns zu quälen! QQ

Lass uns nicht zu lange waten, bitte!


Ich mach mich mal für die Arbeit fertig ._.

LG

Antwort von Jessica Graves am 08.02.2021 | 18:24 Uhr
Hallöchen again <3
Aww, ein Freudenschrei, das finde ich großartig! :D
Tja, Gellert hat eben eine sehr große Selbstbeherrschung. Ich denke, zwischen Albus und Gellert ist eindeutig Albus derjenige, der öfter Versuchungen nachgibt XD Das fängt bei Süßigkeiten an und geht zu ... nun ... Newts über. XD
Ich habe ehrlicherweise keine Ahnung, wie Newt das überlebt. Jedes Mal, wenn ich es lese, frage ich mich das Gleiche, denn ICH bin davon schon immer vollkommen fertig XD Aber wir dürfen nicht vergessen, dass Newt ja ein gesunder, durchaus trainierter junger Mann ist. Der kann ein bisschen körperliche Anstrengung und schnellen Puls ab :P
"kleiner Brocken der Hoffnung", wie hart XDDD Das Kapitel ist ebenso lang wie die letzten, nur wirkt es so kurzweilig, weil es so schnell vergeht :P
Freut mich sehr, dass es dich emotional so mitreißt.
Liebe Grüße,
Jessica
09.01.2021 | 10:59 Uhr
Guten Morgen :D

Okay ich HATTE kalte Füße... also im wahrsten Sinne des Wortes, mir war einfach nur durch und durch kalt...

JETZT nicht mehr :D

Aber es ist mehr als gemein mich hier jetzt so sitzen zu lassen.
Ich kann es kaum abwarten bis es ENDLICH weiter geht immerhin sind wir nun da worauf wir gewartet haben XD

Ich fand es übrigens zu niedlich als Gellert Newt eingefangen hat, ich hab herzlich gelacht XD

Großes Lob^^

LG

Antwort von Jessica Graves am 09.01.2021 | 12:30 Uhr
Hallöchen <3
Freut mich, dass dir das Kapitel einheizen konnte ;)
Ja, mit Gellerts Einfangaktion hatten wir auch sehr viel Spaß.
Ich habe Newt und Albus geschrieben.
Als Newt geflüchtet war, hat -Nele- kurz gestutzt und mein Albus meinte nur: "Naja, wenn Gellert schon da ist, muss ich die Arbeit ja nicht allein machen und ihm hinterherstürzen." Albus hat schließlich Stil XD
Das fanden sie und ihr Gellert auch sehr unterhaltsam.

Und ich kann dir eins versprechen: Newt wird nicht der Einzige sein, der ggf. an Herzversagen stirbt. Es tut mir jetzt schon leid um euch arme Seelen. Ich glaube, wir haben noch nie so lang an einer erotischen Szene gesessen (und das meine ich wortwörtlich. Wir haben an dieser Szene 6 Monate (!!!) gefeilt!)

Danke für deinen tollen Kommentar <3 Er hat mich sehr schmunzeln lassen.
Liebe Grüße,
Jessica
09.01.2021 | 10:30 Uhr
Ahhh, gnarf. Das ist wirklich gemein hier auf zu hören.
Ich will mehr haben, auf der Stelle!

Es ist einfach köstlich wie Albus Newt seinen viel zu aktiven Gehirnzellen betäubt. Ich möchte mehr davon lesen :3
Allerdings muss ich sagen das ich genauso gespannt bin wie es abgehen wird sobald Gellert mit mischt. Ich meine, die Show für ihn ist sicher heiß und toll, aber lange könnte ich mir das nicht anschauen ohne mit machen zu wollen. Also wann macht er mit?
Ich will die drei in Aktion sehen.... vorzugsweise noch heute Mittag XD

Mit lieben Grüßen
Nijey

P.S.: Interessant das Gellert in Albus Augen nicht ein Sterblicher ist. Oder aber was hat Albus bitte mit Toten angestellt....steht er etwa auf Nekrophelie? O.o
XD

Antwort von Jessica Graves am 09.01.2021 | 12:26 Uhr
Hallo Nijey,
keine Sorge, Gellert wird involviert werden.
Wir wollen den armen Newt nur nicht noch mehr überfordern, indem er die doppelte Dosis ab der ersten Sekunde bekommt. Dann würde er wirklich einen Herzinfarkt bekommen.
Danke für deinen tollen Kommentar <3
Liebe Grüße,
Jessica

PS: Ich kann dir nicht folgen xD Habe ich einen Schreibfehler drin? *panisch such*
26.12.2020 | 17:26 Uhr
Nicht flüchten Newt, das gehört sich nicht und du würdest vermutlich eine Menge verpassen.

Ein wirklich schönes Kapitel.
Es freut mich das Albus sich gefangen hat und vor allem das er in diesem Kapitel so aufblüht. Das sich Newt in der Aufmerksamkeit der beiden unwohl fühlt ist einfach vollkommen er. Jedoch sollte er sich so langsam daran gewöhnen, sonst wird irgendwann noch sein Kopf platzen vor lauter Blut das ihm dort hinein schießt XD

Ich freue mich auf das nächste Kapitel.
Vielleicht sogar mit einer intimeren Scene? :3
Die beiden sollen Newt endlich die Flausen aus dem Kopf treiben XD

Hoffende Grüße
Nijey

Antwort von Jessica Graves am 26.12.2020 | 20:16 Uhr
oh, das werden sie ;)
25.12.2020 | 16:21 Uhr
Frohe Weihnachten meine Liebe :D

Oh ein neues Kap, ich grinse über beide Ohren xD

Hach ich bin froh das sich die Gewitterwolken verziehen.
Und das Albus dann aucg ein wenig sagt was ihn stört und was er nicht möchte :3
Das ist toll.

Oho anscheinend hat Gellert mit seinem Shopping Vorschlag einen Nerv getroffen ich bin gespannt.

Wow xD
Albus ist ja ein richter Shopperholic xD
Nicht schlecht und ich finde es lustig wie Gellert und Newt einfach mitgehen und zusehen XD
Herrlich.

Oh jetzt ist Newt dran XD
Tja Newt Fluchtpläne sind nun hoffnungslos du musst dich fügen mir gefällt es XD

Ich lache so sehr wie er sich nicht aus der Umkleide raustraut, ich kann nicht mehr XDDD

Das die Beiden gucken kommen ist doch klar XD

Das gefällt mir :3

Du hast mich heute wieder sehr Happy gemacht :D

Danke

LG

Antwort von Jessica Graves am 25.12.2020 | 17:23 Uhr
Frohe Weihnachten! :)
Freut mich, dass es dir gefällt <3
-Nele- und ich hatten seeehr viel Spaß, Albus beim Shoppen zu schreiben. Er war einfach so goldig xD
Und dass seine gute Laune die anderen beiden ansteckt, ist ja auch ganz praktisch :P
02.12.2020 | 09:49 Uhr
Albus...was tust du?
Das sieht ihm ja überhaupt nicht ähnlich das er so viel missversteht und fehl-interpretiert. Eifersucht ist grausam und ich hoffe das die beiden, oder eher Albus, schnell wieder in den Griff bekommen denn sonst wird der Haus-Segen wohl ziemlich lange schief hängen und das wäre schade.

Ich freue mich das es weiter geht und hoffe einfach Mal das Newt sich weiterhin nicht davon bedrücken lässt....oder nicht zu viel.
Wie viel er mitbekommen hat geht aus dem Kapitel ja nicht wirklich hervor.

Mit lieben Grüßen
Nijey
30.11.2020 | 06:48 Uhr
Guten Morgen :D

Puh... ich hoffe das endet hier nicht wie in der anderen FF :/
Das ist alles recht verzwickt gerade und Albus mutiert binnen von Sekunden vom gestandenen Mann zum pubertierenden Teenie.... das ist nicht attraktiv Albus ._.

Ich bete das sich das wieder richtet.
Newt ist herrlich niedlich wie er durchs Dorf streift :D
Aaaww man kann ihn nur lieb haben.

Ich wünsche dir einen hoffentlich angenehmen Start in die neue Woche, ich starte erst morgen und genieße heute noch den freien Tag xD

Liebe Grüße

Antwort von Jessica Graves am 30.11.2020 | 10:44 Uhr
Hallöchen :)
Danke für deinen Kommi ^.^
Tja, Albus ist eben Monogamie gewohnt und kann sich nicht so schnell umstellen wie Gellert. Kann nicht jeder sofort zu Polygamie umschwenken. Ich glaube, da tun sich auch die meisten Erwachsenen schwer. Zumindest die, mit denen ich über sowas spreche :D
Aber wir sind hier noch lange nicht an einem Punkt, den man als "Ende" bezeichnen kann. Also keine Sorge, es wird noch einige Höhen und Tiefen geben ^.^
Liebe Grüße,
Jessica
07.11.2020 | 21:29 Uhr
Uhhh, eine ganz miese Ausrede mein lieber. Eine ganz miese.
Und ja ich kann seine Gefühls und Gedankenwelt verstehen genauso wie sein denken das seine aufkeimende Eifersucht absolut Hirn-rissig ist.
Sie gehört dort nicht hin und kommt zu unrecht auf, wobei seine Flucht vermutlich nicht die beste Wahl ist sich dem ganzen zu stellen.

Um ein Gespräch mit Gellert wird er nicht drum herum kommen.
Ich hoffe nur das er Newt dadurch jetzt nicht verwirrt, der ist ja ziemlich sensibel in Bezug auf Stimmungswahrnehmung...auch wenn er sie oft nicht richtig zuordnen oder aber verstehen kann.

Mit lieben Grüßen
Nijey

Antwort von Jessica Graves am 08.11.2020 | 00:58 Uhr
Hallo Nijey,
ja, spannendes Thema, das da in Albus aufkommt und definitiv später auch Gellert mit einbeziehen wird. Er kann es ja nicht für immer für sich behalten, Gellert ist ja kein Idiot und darüber hinaus ein sehr liebender und aufmerksamer Ehemann x3
Von daher wird es im nächsten Kapitel definitiv spannend.
Liebe Grüße,
Jessica
07.11.2020 | 15:47 Uhr
Huhu^^

Oh heute verwöhnst du mich aber :3

Noch ein Kapitel da freue ich mich natürlich unheimlich drüber, nebenbei läuft der zweite Teil hach... deprimierend... nunja ich bin nun gespannt^^

Ich bin ja regelrecht erleichtert das diese beiden Arbeitstiere dann doch soetwas wie Freizeit kennen und es sich zumindest einmal im Jahr erlauben sich komplett abzuschotten.
Das ist gut!

Und diesmal ist Newt eingeladen :D

Hehe <3

„Möchtest du ihm noch einen Plan zeichnen?”

Gellert :D

Hach ich mag ihn so sehr XD

Euere RPGs sind bestimmt ein Augenschmaus XD


>>Und wenn Gellert noch keinen Kaffee hatte, wurde er ein wenig ungeduldig.<<

Oh wir der grantig? XD
Diva?

Interessant xDD

***
„Darling”, sagte Albus milde anklagend, „du hast dir Zeitung hierherbestellt?” Wenn Gellert ein Problem hatte, dann, dass er nicht abschalten konnte. Albus hatte seine liebe Not damit, ihn zur Entspannung zu bewegen, wann immer sie geplant war.
„Nur für heute, Liebling”, beschwichtigte Gellert ihn und trank einen Schluck Kaffee.
***

Großartig XD

Ich kann es mir so bildlich vorstellen, aber nur heute XD
Wenn Gellert ein Smartphone hätte, wäre er der Typ der im Urlaub Emails checkt.

Diese Ruhe... kann man bei den Beiden einziehen?
Ich bin nicht groß und nehme nicht viel Platz weg D:

Ich gucke höchstens ab und zu XD


Hach ich habe dieses Kapitel genossen auch wenn am Schluss Albus flüchtet D:

Ach ich warte gespannt^^ Weiter so :D

LG

Antwort von Jessica Graves am 07.11.2020 | 17:23 Uhr
Freut mich, dass dir das Kapitel gefällt
Naja, nachdem Johnny Depp jetzt groß in den Medien ist, habe ich mich dazu hinreißen lassen, ein paar unserer RPGs weiterzuschreiben.
Solange wir alle noch ihn als Gellert vor Augen haben, muss ich das ja nutzen ❤ Damit wir es zusammen verarbeiten können. Ist quasi ein Therapieangebot und zugleich meine eigene Therapie, mit diesem Schock umzugehen
Wir müssen in diesen Zeiten eben zusammenhalten.
Liebe Grüße,
Jessica
04.11.2020 | 10:23 Uhr
Endlich geht es weiter.
Ich bin erstaunt das man so schnell wieder etwas heißeres zu lesen bekommen hat, aber ich bin dem definitiv nicht abgeneigt.

Leider habe ich heute nicht all zu viel zu sagen.

Mit freundlichen Grüßen
Nijey

Antwort von Jessica Graves am 04.11.2020 | 22:35 Uhr
Hallo Nijey,
tja, manchmal ist das so. Es gibt keinen fixen Rhythmus, in dem wir Sexszenen einplanen. Wenn sie passen, passen sie :D
Danke für deinen Kommi <3
Liebe Grüße,
Jessica
04.11.2020 | 08:42 Uhr
Guten Morgen^^

Uii hier geht auch weiter das freut mich :D

Oh keine Zeit für Newt D:
Das ist ja nicht nett, aber die Beiden sind so einflussreich das es ihnen eben kaum möglich ist. Hmm ich hoffe das ändert sich natürlich nochmal^^

Also mal ehrlich ich kann sie so gut verstehen.
Kennen wir das nicht alle?
Ein langweiliger Vortrag und am Ende reden und reden sie, es werden vll noch Fragen gestellt und du kommst einfach nicht aus der Sache raus...
Das hat hohes Aggro Potenzial XD

Ich bin die komplette Woche krankgeschrieben und hab gestern mit Fantastische Tierwesen gestartet und bin jetzt bei Teil 2.
Passend dazu gibst du uns ein neues Kap...
Bilder in meinem Kopf ich kann diesen Film einfach nicht mehr auf normale Art schauen XD

Gellert ist der Beste XD


'Ich bin dafür, dass wir Mr. Abernathy vor dem nächsten internationalen Meeting auf eine Fortbildung schicken‘, hörte er Gellert in ernstem Ton in seinem Geist sagen, ‚zum Thema: Wie komme ich bei Meetings auf den Punkt und verlängere dadurch meine Lebenserwartung.'


Ich kann nicht mehr xDDDD
Er ist auf seine eigene Art so charmant ich mag ihn.


„Stimmen Sie mit Mr. Abernathys Meinung überein?”, fragte er, „Wie sehen Sie die Chancen, die er für den Weltmarkt nennt?”
Hätte er nur nicht gefragt.


Ja Albus hättest du nur mal nicht gefragt, selber Schuld XD


Ich mag ihre Beziehung zueinander hach :D


„Aber bei dem Zeitmanagement gibt es nichts zu bemängeln“, kommentierte er mit einem amüsierten Blick auf seine Taschenuhr.

Ja Gellert du bist der Mann, geh doch mal mit deinem Ego spazierten XD
Großartig!
Auch wenn ich Newt vermisse, hörst du?!
Hat mir dieses Kap definitiv den Morgen versüßt und ich warte XD

Bis zum Nächsten^^

LG

Antwort von Jessica Graves am 04.11.2020 | 22:39 Uhr
Hallöchen :)
Keine Zeit für Newt, nein. Ab und an müssen die beiden auch mal ein bisschen was für ihre eigene Beziehung tun,damit das über das "Geschenk" nicht vergessen wird ;)
Danke für deinen langen Kommi <3
Bei "Geh doch mit deinem Ego spazieren" musste ich lachen. Das sollte mein Albus mal in einem RPG zu -Nele-'s Gellert sagen xD Bin gespannt, wie er reagiert.
Tja, er denkt eben effektiv. Und manchmal muss er Standpunkte klarstellen und wenn das bedeutet, kein Mittagessen dafür Revier markieren, dann ist das so :D
Im nächsten Kapitel werden sie voraussichtlich wieder zu dritt sein ;)
Also keine Sorge. Sie belagern das arme Rehkitz nur nicht so sehr, dass es von den beiden Wölfen vollkommen verschreckt werden kann XD Schließlich hat Albus das auf die harte Tour gelernt, dass das nicht gut ist.
Liebe Grüße,
Jessica
07.10.2020 | 16:20 Uhr
Huhu^^

Uiiii~

Ich steh ja auf Omegaverse :D
Wenn es eine gute Story ist, aber leider findet man unter Mangas teilweise nur 0815 Klischees... aber nunja.

Das war heiß! oo

Wobei Gellert als Omegs??

Ah das geht mir nicht in meinen Kopf xD
Bitte verzeih mir.....


Albus und Gellert sind in meinem Kopf praktisch gleichgestellt, zwei Männer mit beiden Beinen im Leben XD

War ein wenig schwierig für mich aber dennoch war es ein tolles Kap!
Denn das muss ich schließlich auch sagen :D

Aber nein Gellert ist kein Omega für mich XD


LG

Antwort von Jessica Graves am 07.10.2020 | 16:33 Uhr
Hallo Kamenshi,
ja, es war mehr ein Experiment, als ernstgemeint :D
Ich kann mir Gellert generell auch nicht als Omega vorstellen, muss ich gestehen. Und offensichtlich er sich selbst auch nicht, schließlich nimmt er extra Blocker, um es zu vermeiden :D
Freut mich, dass es trotzdem gefallen hat ^^
Liebe Grüße,
Jessica
06.10.2020 | 21:25 Uhr
Ein sehr...ungewohntes Kapitel. Ungewohnt nicht wegen des Omegavers sondern Gellert in der passiven Rolle zu erleben.

Sonst ist es ein sehr schönes Kapitel und vor allem sehr gut das ihr es so differenziert ausgeschildert habt.

Mehr kann ich leider nicht dazu sagen außer das es wie gesagt ein sehr schönes Kapitel ist.

Mit freundlichen Grüßen
Nijey

Antwort von Jessica Graves am 06.10.2020 | 23:58 Uhr
Hallo Nijey,
ja, ungewohnt definitiv. Gellert als passiver Part war für uns auch etwas Neues gewesen - und etwas, das wir nicht unbedingt weiterverfolgen wollen :D Aber für ein kleines Special war es eine nette Spielerei.
Freut mich, dass es dir gefällt ^.^
Liebe Grüße,
Jessica
26.09.2020 | 14:19 Uhr
Huhu^^

Da jammere ich das ich sehnsüchtig auf ein neues Kapitel warte und komm dann nicht aus dem Quark ein Rev zu schreiben. D:

Verzeih mir x_x

Die Tage war mein Hirn einfach nur Tod nach der Arbeit und ich hab angefangen zu lesen und dachte nur... hä.... xD
Das war so nix.


Wiedermal ein großartiges Kapitel... hehe xD

Langsam kommt der Stein doch mal ins Rollen.

Mir gefällt es^^


Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und warte gespannt :D

LG

Antwort von Jessica Graves am 26.09.2020 | 15:29 Uhr
Immer wieder gern und danke für deinen Kommi ^^ Freut mich, dass das neue Kappi gut ankommt x3
23.09.2020 | 15:40 Uhr
Raww~
Die erste richtige intime Situation zwischen den dreien und ich will mehr.
Ganz viel mehr.

Armer Newt das er so überrumpelt wird, aber ich würde es vermutlich nicht anders machen wenn ich die Charakterzüge von Gellert und Albus hätte. Das einzige Problem ist halt wirklich das Newt noch so fucking unsicher und selbstkritisch ist. Oder eben das er so viel Angst hat und Probleme sich einfach fallen zu lassen.
Aber das ist eben etwas das man erst lernen muss.

Ich bin so gespannt wie die drei damit umgehen werden und vor allem wie Grindelwald und Albus weitere Schritte in diese Richtung aussehen werden.
Wobei ich mir denken kann das Gellert innerlich richtig zufrieden sein muss sobald sich Newt noch mehr fügen und seine Zunge lockerer sein wird.
Ein wirklich schönes Kapitel ^-^


Mit lieben Grüßen
Nijey

Antwort von Jessica Graves am 23.09.2020 | 16:21 Uhr
Hallo Nijey :)
Ja, mir gefällt das Kapitel auch ziemlich gut x3
Wir bekommen den guten Newt schon noch da hin, wo wir ihn haben wollen - sagt Albus :D
In diesem Sinne, wir stehen erst am Anfang.
Liebe Grüße,
Jessica
30.08.2020 | 13:08 Uhr
Huhu^^

Ah endlich kommt auch Gellert wieder ins Spiel :D

Hehe ich mag ihn ja schon irgendwie, so geheimnisvoll und er hat einfach diese Aura. xD
Armer Newt, ist er wieder ganz verwirrt und man will ihn eigentlich nur noch knuddeln XD

Ich denke ganz so einfach wie die Beiden sich das dachten wird es nicht und ich hoffe doch mal sehr das sie ein paar Gänge zurück schalten und langsam da ran gehen ich meine hey, es wird sehr anregend seinen Jemanden zu "unterrichten". :D

Das Kap hat mir wieder sehr gut gefallen^^

Ich kann kaum das Nächste abwarten XD

LG

Antwort von Jessica Graves am 30.08.2020 | 14:18 Uhr
huhu ^^
Ich mag Gellert auch sehr - vor allem den von -Nele- :D
Ja, Unterricht ist da offensichtlich nötig, wie Newt ja selbst schon festgestellt hat. Aber die beiden haben sich ja eh eine neue Beschäftigung gesucht... Jemandem etwas beizubringen, dürfte ja vor allem Albus Spaß machen, immerhin wird ein Teil von ihm immer gern unterrichten (selbst, wenn er in dieser AU nie Lehrer war).
30.08.2020 | 00:18 Uhr
Uiuiui~
Was hat Grindelwald da nur für ein Chaos in unserem Lockenkopf angestellt.

Das lässt einen ja glatt auf das kommende Kapitel und den Abend gieren. Ich hoffe Mal das Newt keinen Rückzieher machen wird, denn egal was kommt es wird ihm gefallen.

Wer weiß vielleicht wird er durch die beiden sogar selbstbewusster und verliert seine enormen Selbstzweifel.
Komplexe sind schon eine beschissener Sache. Vor allem wenn man mit ihnen selber zu kämpfen hat.
Sie sind so vielschichtig und schwer in Worte zu fassen das ich echt baff bin wie gut du das ginbekommst.
Man versteht Newt richtig und fühlt und leidet mit ihm mit und dennoch spürt man seine Freude und Nervosität wegen der ungewohnten aufkeimenden Hoffnung.
Ich denke das Newt durch die beiden sich wirklich lieben und schätzen lernt.
Oder zumindest hoffe ich es.

Mit ganz lieben Grüßen
Nijey

Antwort von Jessica Graves am 30.08.2020 | 12:24 Uhr
Hallo Nijey,
ja, da kommt eiiiiniges auf Newt zu .
Wir hoffen natürlich, dass die beiden ihm guttun. Das wäre das Mindeste, nachdem er quasi, ohne es zu wissen, lediglich als Geschenk mitgenommen wurde.
Liebe Grüße,
Jessica
24.08.2020 | 11:44 Uhr
Oh Newt, was machst du nur mit unserem vertrautem Dumbledore.

Es ist wirklich amüsant Mäuschen spielen zu dürfen und ich bin gespannt wie es bei den beiden, aber vor allem bei den drein weitergehen wird.

Mit diesmal kürzeren Grüßen
Nije

Antwort von Jessica Graves am 24.08.2020 | 11:59 Uhr
Ja, was macht er nur... verdreht ihm vollkommen den Kopf XD
Gellert würde ja misstrauisch aus einer Ecke zuschauen, wenn er es nicht gewesen wäre, der ihm das Geschenk gemacht hatte :D
Wir sind in dieser Geschichte noch sehr am Anfang. Da kommt noch einiges :D
Liebe Grüße,
Jessica
23.08.2020 | 17:55 Uhr
Huhu^^

Nur noch Morgen und am Dienstag muss ich wieder zurück zur Arbeit, Urlaub vorbei D:

Aber das neue Kapitel versüßt mir doch ziemlich den Sonntag. :D

Und es ist nicht mehr so heiß ein Glück D:



Oh das hat mir gut gefallen!
SEHR GUT sogar!

Braver Albus das er sich am Riemen reiß und seine Ideen sind verdammt schlau XD


Ich dachte Newt fällt in Ohnmacht oder ihm geht einer ab als Albus mit Fawkes vor ihm steht, Himmel war das niedlich XD
Albus ist ein ziemlicher Fuchs und ich denke er hat die richtige Richtung gefunden.

Oho der Schluss!

MEHR XD

Das Kapitel ging zu schnell zu Ende :D

Ich freue mich wahnsinnig auf das Nächste.

LG

Antwort von Jessica Graves am 23.08.2020 | 18:14 Uhr
Wie lieb, dass du mir das Versüßen deines Tages mit einem niedlichen Kommentar bezahlst <3 Meine Lieblingswährung.

"Ich dachte Newt fällt in Ohnmacht oder ihm geht einer ab als Albus mit Fawkes vor ihm steht" - Darüber musste ich lachen. Ganz so extrem vermutlich nicht (vor allem nicht das Zweite XD), aber ja, es hat Eindruck gemacht, schätze ich. Und da die FF ja auf einem RPG mit -nele- basiert, ist es nicht gelogen, wenn ich sage, dass Albus und ich wirklich lang darüber nachgedacht haben, wie wir uns Newt wieder nähern. Und dass das Gespräch mit -nele-'s Gellert sehr geholfen hatte.
Einem Gellert, der übrigens ebenso nicht zu kurz kommen wird, auch, wenn das in diesem Kapitel so wirkt. Das nächste gehört ganz ihm, wenn ich schon mal foreshadowing betreiben darf :D
Liebe Grüße,
Jessica
09.08.2020 | 16:19 Uhr
Hallo ☺


Es ist sooo heiß

Ich hab echt lange gebraucht für das Rev... ich bitte um Verzeihung.

Ach Albus.... da hast du ja einen Bock geschossen und ich bin gespannt wie das wieder in die richtige Richtung gehen soll.
Mit Newt muss man behutsam umgehen.

Fantastisch fand ich das Gespräch mit Gellert xD
Es war so lustig wie er sich so nebenbei erkundigt hat xD

Klasse ich mag das.

Lg

Antwort von Jessica Graves am 09.08.2020 | 16:34 Uhr
Hallo Kamenashi,
vielen Dank für deinen Kommi :D
Tja, Albus hat sich eben auf seinen Ruf und seine Ausstrahlung und seinen Charme verlassen...
Und Gellert gibt sich Mühe, ihn zu unterstützen,was ich auch sehr niedlich finde. Er ist so ein guter Ehemann, wenn es um Albus geht <3
Liebe Grüße,
Jessica
01.08.2020 | 15:02 Uhr
Oh je, Dumbledore was hast du nur angerichtet.
Ich könnte irgendwie darum Wetten das Newt jetzt ein klein wenig verstört und sich ausgenutzt fühlt.
Hoffen wir Mal das dem nicht so ist und die beiden den kleinen Kontrollverlust von Albus wieder gerade gebogen bekommen. Vor allem da das abrupte Ende des Gesprächs auch bewirken kann, das Newt nun denkt dadurch das er nicht direkt zugesagt und von der Idee angetan ist die beiden jetzt das Interesse an ihm verlieren oder aber ähnliches das in die Richtung geht.
Zwar ist dem nicht so, aber wir kennen Newt der alles zerdenkt und in Menschen überwiegend nur das schlechte sieht, da er es anders nicht kennt.

Mit gespannten Grüßen
Nijey

Antwort von Jessica Graves am 09.08.2020 | 16:33 Uhr
Hallo Nijey,
ja, Newt ist ein gaaaanz klein wenig verstört. Und überfordert. Schließlich wird ihm so ein unmoralisches Angebot nicht jeden Tag unterbreitet (wenn man mal von Johnson auf der Party absieht).
Aber irgendwie muss es am Ende geradegebogen werden... sonst wäre die Geschichte bald an einem sehr schnellen, unbefriedigenden Ende angelangt XD
Danke für deinen Kommi <3
Liebe Grüße,
Jessica
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast