Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ravaari
Reviews 1 bis 12 (von 12 insgesamt):
05.04.2020 | 20:37 Uhr
Finde es eigentlich positiv, dass der Yirk ein Nothlit werden möchte. Daraus hätten sie jetzt nicht so ein Geheimnis machen müssen xD schönes Kapitel , ich mag wie du Tobias schreibst. Er hätte sogar noch seltsamer/schräger sein können ;)

Antwort von Ravaari am 05.04.2020 | 21:02 Uhr
Hey :)
Schön, dass du das Kapitel magst <3
Ja dass Udrak ein Nothlit werden möchte ist positiv, allerdings geben die Anis (bzw Ax') die Fähigkeit nicht gern her, schon gar nicht an einen Yirk, Nothlit bedeutet nämlich nicht, das der Yirk dann nicht trotzdem seine Artgenossen kontaktiert und alles nur eine Falle war (Udrak ist ja noch nicht lange ein Peacer ;) )
Daher vermutete das YPM dass die Anis nicht zustimmen, abgesehen davon hat Udraks Wunschform es in sich und die meisten Yirks haben dafür kein Verständnis, dazu aber später mehr ;)
Tobias: Keine Sorge, es wird noch schräg XD
PS: Wenn du genau aufgepasst hast, hast du sicher auch gemerkt, dass Issrin nicht wirklich zugestimmt hat.
Sie sagte nur, es wird getan was immer nötig ist und zwar nach Ende der Mission, das ist keine Zusage ;P
LG!
Nessi00 (anonymer Benutzer)
04.04.2020 | 18:46 Uhr
Hi
Wieder ein wirklich schönes Kapitel.
Tobias gefiel mir wahnsinnig gut.
Freue mich schon sehr auf mehr.

LG

Antwort von Ravaari am 04.04.2020 | 18:52 Uhr
Hi, danke :)

Leider ist Tobias ziemlich schwer zu schreiben.
Schwerer als die meisten aus dem Team.

GLG!
02.04.2020 | 15:06 Uhr
Hi,
Das war der Hammer! Ich liebe wie du Rachel schreibst und wie sympatisch du ihre Hau-Drauf-Politik rüberbringst. Alled ist detailreich und super durchgeplant *_* auch die Statisten gefallen mir diesmal sehr gut (Christine xD hätte gern noch etwas Dialig von dem mutigen Yirk gelesen). Wenn das so weitergeht, wird die Story meine liebste nach EPW <3 bitte noch etwas mehr Illim/Fenya aktion und etwas aus Tons sicht, das wäre schön :D

Antwort von Ravaari am 02.04.2020 | 16:46 Uhr
Hey,
Keine Ahnung ob du das Original von Bd. 37 auch schon gelesen hast, aber die echten pRachel-Kaps ab jetzt sind eigentlich nicht viel anders als meine ;) Es ist allerhöchstens ein bisschen detailreicher beschrieben.
Christine: Sie hat leider nicht sonderlich viel Text und kommt dann nicht mehr vor, aber schön dass es dir gefällt, mein Lieblingsbuch war es ja nie, weswegen ich es ja umschreibe ;P.
Von Fenya und Illim wird man auch noch ein bisschen hören, allerdings nur in den Tobias-Kapiteln und anders als du vielleicht denkst.

Tom ist leider nicht geplant, ich will nicht zu viele POVs reinbringen, dafür hast er aber voraussichtlich am Schluss einen kurzen Auftritt, wo Jake erzählt ;)
GLG!
Nessi00 (anonymer Benutzer)
02.04.2020 | 12:33 Uhr
Hi
Das war wieder ein schönes Kapitel.
Rachel gefiel mir wirklich gut.
Bin gespannt wie es weitergeht.

LG

Antwort von Ravaari am 02.04.2020 | 12:45 Uhr
THX ^^
ja dieses Kapitel war wirklich sehr lustig zu schreiben und Rachel hatte bestimmt auch ihren Spaß, auch wenn die Freude über den Erfolg am Schluss wegen dem alten Mann ein bisschen getrübt wird, etwas das Rachel natürlich nie freiwillig zugeben würde ; )

GLG
27.03.2020 | 15:24 Uhr
Es ist echt toll, wie du die Spannung aufbaust bis etwas passiert ^3^ dir liegen lange Stories einfach.

Antwort von Ravaari am 27.03.2020 | 18:28 Uhr
Thx, meiner Meinung nach ist jetzt schon viel mehr passiert als in Original, bzw geht es um mehr als nur um Gewalt & mit-dem-Kopf-durch-die-Wand...
Ab jetzt werden die Rachel-Kapitel sich übrigens mit denen von Tobias abwechseln ;)

GLG und danke für den Favo & den Stern *3*
27.03.2020 | 15:20 Uhr
Stimmt, daran kann ich mich auch noch erinnern xD aber es ist schön, es noch mal zu lesen :D bis jetzt ist die Geschichte echt gut durchdacht *Daumenhoch*

Antwort von Ravaari am 27.03.2020 | 18:25 Uhr
Danke ❤️
Ich grübel auch immer lange an meinen Storys und musste erst Mal bei FF.de stöbern, ob Reboots überhaupt erlaubt sind, bevor ich es hier hochgeladen habe, sind sie anscheinend mit genügend Eigenleistung , an der wird es hier sicher nicht fehlen ;)
LG!
27.03.2020 | 15:12 Uhr
*_* mann bist du fleißig! Sind das jetzt alle, die auch auf Mexx sind?
Hab ich schon geschrieben, dass ich ein großer Fan von Soundwörtern bin?

Antwort von Ravaari am 27.03.2020 | 18:20 Uhr
Hey, ja die sind auch alle auf Mexx :)
Soundwörter: Ja, die mag ich auch, wenn sie passen, ein Plot sollte allerdings aus mehr Handlung bestehen als nur aus: Boah, wir haben jetzt mächtig auf die Kacke...
Gerade weil auch Tobias als Anführer im Raum stand, wäre hier ein Neben-Plot sehr interessant gewesen und hätte Rachels Hau-Drauf-Politik etwas abgemildert, aber nee *rolleyes*...
Bd. 37 war meiner Meinung nach eines der schwächeren Bücher wo dieses gewisse Etwas fehlte.
GLG!
Nessi00 (anonymer Benutzer)
27.03.2020 | 14:22 Uhr
Hi
Erneut ein schönes Kapitel.
Fenya mag ich auch richtig gerne.
Freue mich auf mehr.

LG

Antwort von Ravaari am 27.03.2020 | 14:24 Uhr
Danke, so schnell hat mir noch niemand soviele Reviews geschrieben <3
Die/der liebe Fenya und Eileen gehören ursprünglich nicht mir sondern der lieben Chai, die ebenfalls viele Geschichten für dieses Fandom schreibt, aber ich darf sie mir für diese Geschichte ausborgen.

GLG!
Nessi00 (anonymer Benutzer)
27.03.2020 | 14:19 Uhr
Hi
Du hattest/hast wohl viel Zeit zum Schreiben. Das gefällt mir gut.
Das Kapitel hat mir gut gefallen.
Marco gefällt mir wahnsinnig gut.
Bin gespannt was uns noch erwarten wird.

LG

Antwort von Ravaari am 27.03.2020 | 14:22 Uhr
Danke :)
Ja, bis hier her habe ich schon vorgeschrieben, für weitere Kapis muss ich mich wieder dransetzen.
Marco: Hmm, er ist einer meiner Lieblinge, allerdings auch ein sehr cleverer und nachdenklicher Mensch...
Jaaa, ich denke, du darfst gespannt sein ; )
Nessi00 (anonymer Benutzer)
27.03.2020 | 14:17 Uhr
Hi
Was für ein schönes Kapitel.
Diese Stelle mochte ich ganz besonders gerne: "Einen lebenden G o t t ."
Freue mich auf mehr.

LG

Antwort von Ravaari am 27.03.2020 | 14:20 Uhr
Ui, du bist ja eine richtiger Turbo-Leser ^^
Freut mich natürlich total, dass du Spaß hast <3
27.03.2020 | 14:06 Uhr
Hey, die Idee ist mal wieder Klasse und ich mach den Humor, die Sprüche die du raushaust sind so genial *-*
Ich würde mich aber auch mal über eine Story ohne Issrin/Lou freuen u.u für mich sind die beiden nervende Nebencharaktere xD
Bin gespannt wer hinter dem Inspektor steckt und was noch alles geschehen wird :D

Antwort von Ravaari am 27.03.2020 | 14:09 Uhr
Hey,

Wie schon auf Animexx gesagt, in meiner AU sind Lou/Isa ein fixer Teil des Teams, mir persönlich gefällt es zB dass Lou eindeutig nicht mutig sondern ein ganz normaler Durchschnitts-Angsthase ist, das fehlte mir in den Originalbüchern, abgesehen davon würde mein Plot ohne einen festintegrierten Yirk im Team, bzw ohne einen wesentlich besseren Kontakt zum YPM als im Original nicht funktionieren ;)
Der Inspektor kommt übrigens auch wirklich vor in Bd 37, das hier ist ja auch ein Reboot, allerdings mit mehr Plot und nicht nur Krach-Bumm.

GLG
Nessi00 (anonymer Benutzer)
27.03.2020 | 14:04 Uhr
Hi
Das erste Kapitel gefiel mir schonmal gut.
Cassie gefällt mir sehr.
Ich werde hier definitiv dranbleiben.

LG

Antwort von Ravaari am 27.03.2020 | 14:10 Uhr
Oh,
Schön dass du wieder dabei bis, hoffentlich hast du Freude an der weiteren Entwicklung der Story ; )

GLG!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast