Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Nakami
Reviews 26 bis 37 (von 37 insgesamt):
29.03.2020 | 19:55 Uhr
Hey Nakami,

ich habe moich riesig gefreut, als ich gesehen habe, dass du ein neues Kapitel hochgeladen hast. Es passieren viele verschiedene Szenen, die allesamt gut zusammen passen und mich als Leserin schmunzeln lassen. Ich hätte nicht gedacht, dass sich das Kapitel zum Ende hin so wendet *gins*

Uh la la...es geht ja auf einmal ziemlich turbulent und aufgeheizt zwischen Kelly und Matt her. Ich habe es geahnt, haha!!! *zwinker*

Wieder ein großartiges Kapitel meine Liebe!

Viele Grüße, Aliana Trapp

Antwort von Nakami am 03.04.2020 | 18:01 Uhr
Liebe Aliana,

und wieder reine Freude auf meinem Gesicht, als ich sah, das du erneut reviewt hast :-D Vielen Dank für dein liebes Lob
Ja, Kelly wird wohl auch in Zukunft die ein oder andere Situation provozieren, in der es wenig jugendfrei bleibt *schmunzel*
Er ist eben immer gut für eine Überraschung, wenn da nicht der Kampf mit sich selbst wäre, sprich, er seinem Glück nicht selbst im Weg stehen würde. Aber es wäre ja nicht Kelly, wenn er so einfach aufgäbe ;-)

Liebe Grüße
Juls
malec (anonymer Benutzer)
08.04.2020 | 07:41 Uhr
Sie ist und bleibt ein heimtückische Weib....ich hoffe matt wird klar das sie nicht fair spielt....

Antwort von Nakami am 11.04.2020 | 13:02 Uhr
Du kennst mich ja, ich kann es dem armen Matty nicht zu einfach machen und lasse ihn gern ein wenig Leiden ;-p
23.03.2020 | 13:47 Uhr
Hey Nakami,

ich habe mich sehr gefreut, als ich gesehen habe, dass du ein neues Kapitel hochgeladen hast. Dieses Kapitel war nervenaufreibend, emotional und dramatisch. Ich finde, du hast Matts Verletzungen, Gefühle und Gedanken gut dargestellt. Jedoch hat mich Gabbys Reaktion etwas verwirrend, weil es mir ziemlich fremd vorkam, wie sie auf Matts Zustand reagiert hat. Irgendwie fällt es mir schwer, mich mit dem Gedanken, Gabby denke nur an eine Schwangerschaft anzufreunden. Trotzdem hast du alles sehr authentisch beschrieben, sodass ich mich als Leserin gut in die Situation hinein versetzen konnte.

Ich hoffe, dass es schon bald weitergeht :)

Viele Grüße, Aliana Trapp

Antwort von Nakami am 29.03.2020 | 18:37 Uhr
Liebe Aliana,
vielen Dank für dein erneutes Review, freut mich das du weiterhin Spaß an der Story hast :-)
Das Kompliment alles authentisch beschreiben zu haben ist wie purer Zuckern, vielen Dank dafür ;-)
Ich will versuchen, in einem späteren Kapitel noch mal auf Gabby und den Wunsch eines eigenen Kindes zurück zu kommen (auch im folgenden werde ich es kurz anreißen), hoffentlich wird ihr Reaktion dann etwas verständlicher. Vielen Dank für den Hinweis :-)
22.04.2020 | 14:50 Uhr
Hallo Nakami!
Nachdem ich die letzten Wochen damit verbracht habe, Chicago-Fire zu suchten, bin ich nun bei meiner ersten Fanfiction geladet. Du hast den Tonfall der Charaktere sehr gut getroffen, auch wenn ich wohl Gabby und Herman lieber mag als du. ;-)
Ich bin gespannt wie es weitergeht!
Herzlichst, Alex

Antwort von Nakami am 23.04.2020 | 22:09 Uhr
Guten Abend liebe Shantih,

freut mich das du zu "Das Feuer in Dir" gefunden hast und dir die Geschichte zusagt :-)
Das mit dem Suchten kenne ich, wenn man von etwas begeistert ist, findet man einfach kein Ende :-p
Schön das du meine Charakter authentisch findest und ja, du hast recht. Ich bin nicht Gabbys größter Fan und in den meisten meiner Geschichten ist sie der Buh-Mann (trifft wohl ebenso auf Erin Lindsay in meinen Crossover Storys zu Chicago P.D. zu XD) Herrmann hingegen finde ich eigentlich einen sehr angenehmen Zeitgenossen, allerdings habe ich mich mit ihm bisher (jedenfalls in den Storys) noch nicht groß beschäftigt.
Freut mich wenn du weiterhin dabei bleibst und Spaß an der Geschichte hast :-)
malec (anonymer Benutzer)
07.04.2020 | 16:53 Uhr
Ich hab das Gefühl das gabby damit was zu tun hat was mit matt passiert ist und jetzt auf ein sorgenvolle Ehefrau zu machen.....

Antwort von Nakami am 11.04.2020 | 13:01 Uhr
Ein Interessanter Gedanke liebe Malec, seh ich da bei dir einen Anflug von Rätselraten, was den Überfall angeht *g*
17.03.2020 | 23:48 Uhr
Hey,

echt coole Story Idee!
Bisher hast du alles richtig spannend beschrieben und ich freue mich schon auf das nächste Kapitel!

LG Cloe

Antwort von Nakami am 23.03.2020 | 13:20 Uhr
Liebe Cloe,

freut mich, das du Interesse an der Story hast und drücke die Daumen, das du auch weiterhin ein gespannter und interessierter Leser bleibst :-D
17.03.2020 | 15:28 Uhr
Hey Nakami,

ein sehr gelungener, dramatischer, spannungsgeladener und vor allem interessanter Einstieg in die Geschichte. Neben dem großen Brand, wo Kelly Matt findet und ihn ins Krankenhaus begleitet, gibst du einen ersten Einblick in seine Gedanken- und Gefühlswelt.

Hin und wieder haben sich ein paar kleine Fehler eingeschlichen, über die man aber gut drüber lesen konnte - Also alles nicht so dramatisch :)

Deine Geschichte und vor allem die Handlung besitzt großes Potenzial! Bleib auf jeden Fall dran und tipp fleißig weiter!

Ich freue mich auf das nächste Kapitel und wie sich deine Geschichte entwickeln wird.

Viele Grüße, Aliana Trapp

Antwort von Nakami am 23.03.2020 | 13:19 Uhr
Liebe Aliana,

ich habe mich sehr gefreut, das du gleich zu beiden Kapiteln ein Feedback gegeben hast. Kommentare sind die einzige Entlohnung für unsere Fantasie und so kannst du dir sicher vorstellen, wie groß meine Freude war.
Es freut mich auch, das du dir der Einblick ins Kellys Welt zugesagt hat, das nächste Kapitel wird Matts Gedankenwelt thematisieren.
ich drücke die Daumen, das du weiterhin Freude an der Story haben wirst und hoffe dich nicht zu lang habe warten lassen.
17.03.2020 | 15:19 Uhr
Hey Nakami,

ich habe soeben im Genre TV-Serien, Chicago Fire gestöbert und deine Geschichte entdeckt. Da ich den Klappentext interessant fand, habe ich mir dein Vorwort durchgelesen und werde auch gleich mit dem ersten Kapitel starten.

Deine Grundidee klingt sehr interessant und wird sicherlich Drama, Streit, Charakterentwicklungen und Geheimnisse enthalten, weswegen ich dran bleiben werde.

Zum Thema Rechtschreibung: Ich bin eine Leserin mit hohem Anspruch, weswegen mich Rechtschreibfehler, Kommasetzungsfehler sehr stören… - aber ich gebe deiner Geschichte eine faire Chance und wenn du magst, kann ich dir gerne eine PN senden, wenn ich Fehler entdeckte und sie korrigieren, falls es dir hilft und du nicht selber suchen magst :) Ist nur ein Angebot, du musst es natürlich nicht annehmen.

Ich freue mich auf die Handlung, deren Entwicklung und die Charaktere sehr. Ich bin gespannt, wie sich deine Geschichte entwickelt :)

Viele Grüße, Aliana Trapp

Antwort von Nakami am 23.03.2020 | 13:16 Uhr
Liebe Aliana,

freut mich das die Grundidee dich anspricht. Ich hoffe, deinen Erwartungen gerecht zu werden und das du den selben Spaß beim lesen entwickelst, wie ich ihn beim Schreiben habe :-)
Dein Angebot ist sehr nett, vielen Dank :-) Wenn du einen gravierenden Fehler findest, freue ich mich natürlich, diesen zu korrigieren.
Ich lese die Kapitel zwar, im Zuge der Überarbeitung, Korrektur, aber wie gesagt sind die D-Rechtschreibung und ich nicht gerade beste Freunde ;-)
24.08.2020 | 11:41 Uhr
Bitte schreib weiter !
Ich habe deine Geschichte wirklich gesuchtet :D .
Und ich denke das Matt und Kelly ganz wunderbare Eltern abgeben werden , während Gabby ihre Zeit im Gefängnis vielleicht doch noch absitzt.

Antwort von Nakami am 30.08.2020 | 16:02 Uhr
Liebe Marledia,

hahaha, suchten ist immer gut, wenn das so ist, schreib ich natürlich gern eine Fortsetzung :-)
Das die beiden tolle Eltern werden steht außer Frage, doch ob es wirklich so weit kommt... du darfst gespannt bleiben :-D
05.08.2020 | 20:54 Uhr
Hallo liebe Nakami,

In den letzten 2 Wochen habe ich mir die Serie Chicago Fire angesehen (Durchgesuchtet trifft es zwar eher, aber was soll's ... :-) )
Da ich nur bis zu Staffel 5 kam (mehr ist auf Amazon Prime leider nicht freigeschaltet) brauchte ich neuen Stoff :-)))
Meine Idee war also, Fanfiktion.de zu durchsuchen, um selbst geschriebene Geschichten zu lesen. Und siehe da: deine Story verführt mich. Neues Suchtmittel gefunden! :-)
Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen.
Da ich noch ziemlich viel von der Serie intus hatte, war der Gedanke an eine Kelly/Matt Geschichte am Anfang ... ich weiß nicht so genau.... ich wusste nicht, was ich damit anfangen sollte. Aber je mehr ich deine Kapitel gelesen habe, umso mehr freundete ich mich mit dem Gedanken an dieses Pärchen an.... und dann endlich als ich dachte: "yes!", kam das letzte Kapital und Matt zieht wieder zu Gabby ... und dann dieser Cliffhanger, das geht gar nicht .... BITTE schreib schnell weiter. Ich bin doch soooooooo neugierig
Liebe Grüße
-Phoenix-

Antwort von Nakami am 09.08.2020 | 19:43 Uhr
Liebe Phoenix,

ich begrüße dich ganz herzlich zur Story und freue mich wahnsinnig das sie dir bisher so gut gefällt.
Das mit dem Durchsuchten kenne ich... geht mir genau so. Kaum ist man am Ende, will man schon wieder mit dem Anfang loslegen. So geht es mir regelmäßig mit Fire und P.D.
Wo wir gerade beim Thema sind... solltest du bis zum nächsten Freischalten auf Prime ein bisschen zeit überbrücken müssen, kann ich dir wärmstens Chicago P.D. ans Herz legen. Ebenso großes Suchtpotential und genau so ~lecker~ anzusehen. Außerdem haben die Fire-Helden ja auch verschiedene Auftritte in Gastfolgen *lach*
Es freut mich das ich dir dieses Pairing nahebringen konnte. Wenn du das schon seltsam findest, dann schau dir lieber nicht an, was ich aus Matt und Jay (von P.D.) sowie Kelly und Jay gemacht habe... jaaa... meine Gedanken gehen manchmal seltsame Wege *lach*
Spaß beiseite, ich freue mich wirklich wahnsinnig einen neuen Leser für diese Story dazubekommen zu haben und freue mich, wenn du auch weiter dabeibleiben wirst. Wir kommen zwar allmählich aufs Ende zu, doch ein bisschen was wird noch passieren (außerdem sind ja auch noch ein paar offene Fragen zu klären)
Den ein oder anderen Cliffanger wird es übrigens auch noch geben... ich liiiiiiebe die Dinger *lach*
Hoffe du bleibst dabei, hast Spaß beim nächsten Kapitel und freue mich wieder von dir zu lesen :-)
18.06.2020 | 11:37 Uhr
Hallo Nakami,

heute leider nur ganz kurz (zu viel zu tun):
Danke für die Gedankenwelt von Kelly, das war ein guter Abstecher und genauso verzwickt wie sein Situation sich darstellt. Dazu fällt mir nur ein: wenn Männer doch mal mehr kommunizieren würden :-D

Ich freu mich auf ein Dusch-Kapitel. Duschen kann Matt mit absoluter, voll überzeugter Sicherheit noch nicht alleine ;-)

Viele Grüße
Veraling

Antwort von Nakami am 21.06.2020 | 18:45 Uhr
Liebe Veraling,

wie immer habe ich mich wahnsinnig über dein Review gefreut :-) vielen Dank dafür.
Mit dem kommunizieren hast du völlig recht, da könnten es sich die beiden sicher einfacher machen, aber wo würden denn da der Spaß bleiben ;-)
Doch wer weiß, vielleicht bekommen sie es in Zukunft ha etwas besser hin

Was die Duschszene angeht, die ist gerade in Planung und wird deine Erwartungen hoffentlich erfüllen *zwinker* Noch mal vielen Dank für den Hinweis, ich freue mich immer sehr wenn Leser ihre Gedanken und Wünsche mitteilen, bzw. mich auf etwas aufmerksam machen, das leicht in Vergessenheit geraten kann und ich die Chance habe darauf einzugehen, vor allem wenn es sich dann auch noch um solche handelt *grinst*
Babsy (anonymer Benutzer)
24.05.2020 | 23:18 Uhr
Ich freue mich schon auf dass nächste Kapitel wirklich tolle Arbeit. Bin begeistert.

Antwort von Nakami am 25.05.2020 | 16:53 Uhr
Vielen Dank liebe Babsy, freut mich das du zu der Story gefunden hast und sie dir gefällt.
Hoffentlich werden dich auch die nächsten Kapitel begeistern :-)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast