Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Evelyn Fox
Reviews 1 bis 25 (von 48 insgesamt):
22.02.2021 | 21:05 Uhr
Hey,
Hab endlich meine Klausuren hinter mir und Zeit diese Kapitel zu lesen. Hab das lesen echt vermisst
DAs Kapitel hat mir gefallen und bin schon auf das nächste Kapitel neugierig.
LG ZolaX

Antwort von Evelyn Fox am 23.02.2021 | 09:02 Uhr
Hey,
aaah wie schön, dass du erst jetzt dazu kamst. Dann muss ich weniger schlechtes Gewissen haben, dass ich mit dem nächsten noch nicht fertig bin^^°
Danke für dein Kommentar.

LG Evelyn Fox
17.01.2021 | 20:29 Uhr
Kein Problem, ich fand das Kapitel trotzdem toll
Ich freu mich wirklich schon aufs nächste und ich bin echt gespannt, was du sonst noch so geplant hast. Brauch bitte nicht zu lang fürs nächste Update ^^

Antwort von Evelyn Fox am 18.01.2021 | 08:46 Uhr
Ja? Hurra!! xD
Das ist ja schon mal was.
Also in meinem Kopf ist ziemlich viel geplant. Sugar steht noch eine stürmische Zeit bevor. So schnell wird es also nicht aufhören. Ich will mich bemühen, aber es gehören noch ein paar Details durchdacht und mein Kopf durchgelüftet ^^
Danke für dein Kommentar.

LG Evelyn Fox
L0nelyW0lf (anonymer Benutzer)
12.01.2021 | 18:05 Uhr
Sehr spannendes Kapitel! Ich freu3 mich schon sehr auf das Nächste!^^

Antwort von Evelyn Fox am 13.01.2021 | 13:25 Uhr
Freut miich. Wenn ich es schaffe, sollte es Sonntag kommen. Aber ich muss noch Korrektur lesen. Und das ist fast schlimmer als das Schreiben selbst ^^°
L0nelyW0lf (anonymer Benutzer)
12.01.2021 | 00:09 Uhr
Tut mir leid, ich bin nicht so der große Kommentare-Schreiber. Aber deine Geschichte ist richtig gut! Es sit angenehm erfrischend dass bei so einer Geschichte eben nicht alles perfekt läuft und das ganze umso realer rüberkommt. Höre bloß nicht auf zu schreiben, dein Schreibstil ist top! Ich bin wirklich froh mal wieder eine gute ff gefunden zu haben ^^!

Antwort von Evelyn Fox am 12.01.2021 | 13:42 Uhr
Deine Worte sind wie Balsam für meine Seele. Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, ein Kommentar dazulassen.
Ich habe ehrlich gehofft, etwas Andersartigkeit rüberzubringen. Schön wenn mir das gelungen ist.
Ich werde auf keinen Fall aufhören zu schreiben. Vielleicht wird ein Kapitel mal länger dauern und es wird noch ein steiniger Weg. Sowohl für Sugar als auch für mich. Aber ich werde diese Geschichte angemessen beenden. (Hoffentlich bereue ich diese Worte nicht^^°)
Nochmal dankeschön für dein Review und den Ansporn!

LG Evelyn Fox
10.01.2021 | 01:24 Uhr
Hey,
İch kam jetzt erst zum lesen. Aufgrund meine klausurphase die bald ansteht musste ich einiges nachholen hahaha. Januar/Februar wird stressig bei mir. Ich freue mich ja so. Nicht.
Auf jeden Fall das Kapitel war wieder mega geschrieben und das sie wieder in ihrer Welt gelandet ist Schock haha. Ich glaub das die erste ff die ich je gelesen habe das Der Hauptcharakter, die welt wechselt ungewollt natürlich. Sonst kennt man das ja die Person landet in der Welt ind am Ende ist sie wieder zurück in ihrer Welt oder sie bleibt für immer in der Welt stecken. Aber ich mag es wie du das schreibst. So kann man nicht erahnen was noch alles passiert wird haha. Deine Kapitel werden immer besser und spanender. Ich bin schon neugierig auf das nächste Kapitel

Bis bald

ZolaX

Antwort von Evelyn Fox am 10.01.2021 | 22:16 Uhr
Uuuh, Prüfungen... keine schöne Sache. Ich wünsche dir jetzt schon mal viel Glück und gute Nerven.
Ich hoffe, ich lenke dich nicht zu sehr ab und schaffe dir stattdessen eine kleine Belohnung ;D
*verbeug* Vielen Dank *Blut und Tränen wegwisch* Es wäre schön, wenn ich damit ein bisschen eine Nische finde und nicht ganz den typischen Ideen folge.
Freut mich, dass es dir wieder gefallen hat und danke für dein Kommentar ^__^
Bis zum nächsten Kapitel!

LG Evelyn Fox
Itsme (anonymer Benutzer)
03.01.2021 | 07:30 Uhr
Eh, Ehhhhh, EHHHH
ich hätte gar nicht mehr gedacht, das sie wieder in ihrer eignen Welt landen könnte. Man hat sich so schnell daran gewöhnt, das sie ein Teil der KnB Welt ist.
Vor allem dieses Licht flackern und das herunter gefallen Wrack. Ich dachte nur komisch und es ist keiner richtig verletzt, aber das war ein Zeichen das etwas passieren wird. Der Weltwechsel.
Schade, das du uns nicht geschrieben hast welchen Gesicht Ausdruck Akashi hatte. Allgemein die Interaktion zwischen ihr und Akashi war wie soll ich es beschreiben friedvoll und gut? Ohh man mir fällt kein passendes Wort ein. Auch das Gespärch mit Murasakibara. Ich hab mir vorgestellt wie er mit ein Schmollmund gegen Ende des Gespräches aufsteht wie ein Bockiges Kind halt :D
Ich frag mich echt was Hayame belastet oder was mit ihm ist. Kann mir gerade nicht vorstellen wieso er so ist. Ich bin gespannt wie das nächste Kapitel wird. Kann mir vorstellen, das sie die Jungs vermissen wird und ich hoffe sie kommt zurück in die KnB Welt zurück. :)

LG
Itsme

Antwort von Evelyn Fox am 03.01.2021 | 12:21 Uhr
Ach ja? Es war für dich ausgeschlossen, dass sie nochmal in ihrer Welt landet? Na, dann hab ich ja für eine Überraschung gesorgt^^
*unheimlich kicher* Wer weiß, wer weiß... Ich muss ehrlich sagen, ich weiß nicht wie groß ein Schaden ausfallen kann wenn aus mehrere Meter Höhe Glassplitter auf die Leute regnen.
Ich habe Akashis Ausdruck in etwa im Kopf, wüsste aber nicht wie ich ihn am besten beschreiben könnte. Deshalb überlasse ich das gern eurer Fantasie. Ich weiß auf jeden Fall was du meinst mit dem Umgang zwischen den beiden. Das hast du schon ganz gut getroffen. Weniger Feindseligkeit, ne? ;)
Haha, genau so sollte Murasakibara rüber kommen. Ich habe es mir nicht anders vorgestellt.
Hayamas Problem ist eigentlich gar nicht so schwer zu erraten. Aber es freut mich auch, wenn ich die Leser diesbezüglich noch etwas im Dunkeln tappen lassen kann.
Ich danke dir für dein Kommentar. Habe nicht so schnell damit gerechnet. Wirklich! Immerhin kam es ja auch sehr spät. Das nenne ich einen guten Start in den Tag^^

LG Evelyn Fox
Itsme (anonymer Benutzer)
23.12.2020 | 17:34 Uhr
Hey,

mir fällt ein, das auch meine Kuroko no Basket Wissen bisschen eingerostet sind. Ich muss mal wieder anfangen die Serie nochmal zu schauen. Das Match damals zwischen Daiki und Kise war sehr spannend und aufregend zu sehen.
Jetzt wo du es mit der Körperlichen Anstrengend schreibst, omg wie logisch einfach :D Man weiß es, aber man denkt nicht dran.
Schade das Akashi nicht im Finale gespielt hat, auch in der Serie damals. Die Spiele zwischen den Generationen war immer wieder Spannend. Hier das Match zwischen Midrioma vs Akashi war mega einfach. Okay ich merke gerade, ich schweife heute hier viel ab zu der originalen Serie.
“Ich muss nicht auf dem Feld stehen, um zu gewinnen.”, das klingt gar nicht überheblich oder so :'D
Locker ist Akashi immer, um 5 Uhr wach haha. Das jetzt bei Sugar schon Alarm schlägt, wenn Akashi in der Nähe ist :D
Da hat Sugar diesmal Akashi richtig getroffen und ich glaub das war das längste Gespräch zwischen den beiden. Auch wenn Verlieren nervt, dann macht man es einfach nächstes mal besser und gibt nicht auf. Ich hoffe morgen kriege wir ein neues Kapitel. Ich werde auf jeden fall zeit haben. Wenn nicht ist es auch okay. :)

Ich wünsche dir schon mal schöne Feiertage!

Liebe Grüße

Itsme

Antwort von Evelyn Fox am 26.12.2020 | 01:15 Uhr
Hey :D
Freut mich von dir zu hören.
Jaa, aber selbst wenn man es eben gesehen hat, ist es schwer, sich alles bei drei Staffeln zu merken. Aber wenn man es dann wieder sieht, denkt man sich oft: Ajaaa, so war das! xD
Das mit der körperlichen Anstrengung... gell? Aber mir ist das auch erst bei dem Kapitel so richtig klar geworden. Aber wie Sugar bereits sagte, wurde es tatsächlich im Anime angedeutet, also dass die Körper ihren Fähigkeiten nicht standhalten. Aber das hab ich erst kürzlich auch zufällig mitbekommen. Und dann folgte dieser Aha-Effekt, haha.
Du sprichst mir aus der Seele, das Spiel gegen Shuutoku war der Hammer.
Du weißt ja, Akashi hat es nicht nötig überheblich zu sein. Denn leider hat er ja recht.
Sorry, sorry. Ich hatte tatsächlich geplant, am 24. eines hochzuladen, aber ich muss an einer anderen kleinen Geschichte noch arbeiten, deshalb wird es sich etwas verzögern.
Weihnachten ist zwar schon vorbei, aber ich danke dir trotzdem und wünsche dir ebenfalls noch restliche schöne Feiertage bzw. Wochenende^^.

LG Evelyn Fox
17.12.2020 | 16:09 Uhr
Ich finde es so toll, wie swhr aie versucht ihn zu überzeugen, es irgendwie schafft dann aber doch scheitert. Akashi hat so sehr seinen Charakter behalten, dass freut mich

Antwort von Evelyn Fox am 17.12.2020 | 17:00 Uhr
Oh, freut mich dass du das sagst. Also schreibst ;)
Tja, irgendwann muss sie ja mal etwas bei ihm erreichen. Aber es ist schwer. Fakt ist, dass Akashi sich irgendwann verändern muss. Wodurch das jedoch letztlich passieren wird, das weiß noch nicht mal ich xD
Danke für dein Review und bis zum nächsten Kapitel.

LG Evelyn Fox
15.12.2020 | 16:28 Uhr
Hallllöchen

Wie immer war es ein tolles Kapitel.
Ich bin echt gespannt wie das Verhältnis, zwischen ihr und Akashi ist in den nächsten Kapitel und was du noch so geplant hast.

Liebe Grüße

ZolaX

Antwort von Evelyn Fox am 15.12.2020 | 20:29 Uhr
N'Abend :)
Danke fürs Kommentar. Freut mich, dass es gefallen hat.
Es ist so einiges geplant. Mein Kopf ist immer noch dabei, zu ordnen und auszubauen.

LG Evelyn Fox
08.12.2020 | 22:39 Uhr
Hey :)

Das Kapitel war super. Ich bin gespannt wie es jetzt weiter geht. Jetzt wo die Interhigh fast vorbei ist. ob sie im nächsten eine weitere Charakter Begegnung haben wird oder ob sie erfolgreich Imayoshi ausweichen konnte.

LG ZolaX

Antwort von Evelyn Fox am 10.12.2020 | 20:57 Uhr
Hahaha, ich denke mir auch immer, dass die Inter High jetzt eigentlich vorbei sein müsste. Und trotzdem nimmt sie irgendwie kein Ende beim Schreiben xD
Leider kann ich dir nicht viel, bzw eigentlicht nichts dazu sagen ;)
Freut mich aber wie immer, dass dir das Kapitel gefallen hat. Wir sehen uns dann im nächsten.

LG Evelyn Fox
Itsme (anonymer Benutzer)
30.11.2020 | 20:37 Uhr
Können wir jetzt immer am Advent ein Kapitel erwarten? ok nein spaß oder vielleicht doch? war ein schönes Geschenk :p
Ok spaß beiseite und ich komme direkt zum Kapitel.
Es ist echt schwer einzuschätzen was Akashi denkt und wie er handelt. Und ich liebe es wenn Sugar ihm die Meinung geigt. Mit einem Satz Schachmatt. Ja okay nicht immer. :D Sie steckt auch viel ein, aber manchmal hat sie die richtigen Wort um ihn sprachlos zu machen, auch wenn er sich nichts anmerken lässt. “Ich gebe zu, deine Nachricht überraschte mich.”
Ich erstarrte zur Salzsäule, ehe ich das Gesicht in meinen Händen vergrub, ein frustriertes Stöhnen unterdrückend. Hatte ich denn nie Ruhe vor ihm? ich mag die Stelle und stelle mir vor wie Akashi sie nicht mehr in ruhe lässt und immer in Unerwartet Momente auftaucht, um sie zu nerven.
Irgendwie ist mir heute nicht danach eine lange review zu schreiben und es kommt auch nicht in mein Kopf was ich schreiben könnte. Ich dachte lieber eine kurze als keine. Hab sogar die Stelle hier rein kopiert, das sagt schon was zur Motivation

Antwort von Evelyn Fox am 01.12.2020 | 23:11 Uhr
Hahaha, schon dieses Kommentar ist im allgemeinen Vergleich lang.^^ Riesen Dank schon mal dafür.
Hehe, ich würde euch natürlich viel zu gern dieses Geschenk machen, aber ich fürchte, das wird leider nichts. Ich bin ja schon froh, wenn ich es überhaupt in den nächsten zwei Wochen schaffe.
Ich liebe auch diese Momente und ich wünschte es wären mehr. Aber vielleicht kommt das ja noch.
Die eigenen Vorstellungen der Leser sind immer wieder interessant. "Um sie zu nerven." xD Gar nicht Akashi-typisch. Das passt eher zu Hayama.
Naja, warten wirs ab ;)

LG Evelyn Fox
29.11.2020 | 17:48 Uhr
Guten Abend,

ich habe schon richtig hin gefiebert, wann dein nächste
Kapitel kommt.
Deine Kapitel werden immer länger und spannender.
Was ich klasse finde.

L.g

Antwort von Evelyn Fox am 29.11.2020 | 19:19 Uhr
Hallo :)

Ja, glücklicherweise habe ich es dieses Mal früher geschafft.
Dabei habe ich eher das Gefühl sie werden kürzer xD
Danke für dein Review.

LG Evelyn Fox
Itsme (anonymer Benutzer)
18.11.2020 | 18:01 Uhr
Hey,

Das Kapitel war glaube ich einer der spannenden Kapitel. Die anderen waren auch super, aber hier sind so viele interessant Dinge passiert und macht den Leser sehr neugierig. Ganz besonderes mit imayoshi. Ich bin gespannt, wohin das Ganze hin führt. Eine Theorie habe ich noch nicht.
Ich musste bei der Dreiecksbeziehung richtig schmunzeln. Mir würde es voll leid tun, wenn hayame in Sugar verliebt wäre, aber niemand kann Akashi bieten. vllt sieht er sie nur als engste Freundin/ Schwester. Oder warum hat er so komisch reagiert? Als sie erwähnt hat, dass Akashi sie gerettet hat. Bestimmt bin ich voll auf den falschen Weg und es einfach absurd das Akashi jemand rettet. Fragen über Fragen.
Ahh ich konnte mir richtig bildlich vorstellen als hayame stolz erzählt das er sich raus geschlichen hat und wie Akashi hinter ihm mit einer böseren Aura steht.
Und omg die letzte Szene das war mit Abstand meine Lieblings Szene mit Hanamiya wie er überprüfet ob er damit Akashi Provozieren kann. Ich hätte ihn eigentlich gar nicht mehr erwartet, das sie sich nochmal begegnen.

Ich muss sagen du bist noch in einem guten Update Rhythmus mit einen Monat glaube ich.
Es gibt ff die werden gerade mal 1x im Jahr aktualisiert. Ich hoffe der 1. Monats Rhythmus oder darunter bleibt weiterhin. :)
Auch die Kapitellänge ist gut, die meisten ff die ich lese haben im Durchschnitt 1000-2000 Wörter in einem Kapitel und du hast überwiegend über 3000 Wörter pro Kapitel. Wie viele Seiten sind das ? 15-20 Seiten?
Also mach dir keine Sorge wir warten zwar nicht gerne, aber das warten lohnt sich immer wieder! Wir danken dir, für deine Mühe das du in diesem Fanfiction KnB schreibst! Ich rede jetzt einfach mal im Mehrzahl und spreche für alle.

Liebe Grüße

Itsme

Antwort von Evelyn Fox am 20.11.2020 | 03:56 Uhr
*__* Womit hab ich ein so liebes Kommentar verdient?
Ich glaub dir gern, das es spannender ist. Langsam aber sicher soll die Geschichte auch an Auffahrt gewinnen.
Hahaha, so weit würde ich mal nicht gehen, dass niemand Akashi überbieten kann. Das ist wohl Ansichtssache. Ehrlich gesagt war ich selbst überrascht, dass gerade Akashi ihr hilft. Aber hey, viel hat er ja nicht getan. Allein sein Erscheinen hat Hanamiya in die Flucht geschlagen ;) Wer weiß, wo seine Gründe lagen?
Hehe, ja, an der Szene mit Hanamiya hab ich lange herumgefeilt, aber ich hab mich gefreut so eine Szene schreiben zu können. Was ist eine Geschichte schon ohne einen guten Bösewicht?

Dankeschön, das beruhigt mich, aber wenn ich es schaffe, möchte ich es natürlich trotzdem unter einem Monat hochladen. Irgendwann soll diese Geschichte ja auch enden. Und wenn man mit dem Wetter geht, bin ich sowieso im Rückstand. Und wenn man zu lange warten muss, kennt sich doch keiner mehr aus. Naja wenn ich schon so lange brauche, sollen die Kapitel wenigstens lang sein ;) Oh mein Gott, nein xD Im Durchschnitt sind es 5-7 Seiten.
Ein großes Danke an dich für dein Review. War wie immer wundervoll, es zu lesen ^^

LG Evelyn Fox
16.11.2020 | 15:31 Uhr
Ahhh ein neues Kapitel!

Also ich weiß ich hab das schon letztes mal geschrieben aber im Moment kann ich so sehr mit ihr mitfühlen und ich bin so neugierig, wies weiter geht! Du muast unbedingt bald updaten!

Antwort von Evelyn Fox am 17.11.2020 | 09:01 Uhr
Jaaah *selig*

Keine Sorge, du kannst es so oft schreiben wie du willst^^
Ich geb mir Mühe, ich geb mir Mühe, wirklich, aber die Figuren machen es mir gerade nicht einfach.
Trotzdem danke für dein Kommentar :)

LG Evelyn Fox
16.11.2020 | 02:48 Uhr
Ok erstmal hätte ich jetzt nicht so schnell erwarte das ein Kapitel kommt, aber um so mehr freut es mich. :D
Das Kapitel war echt toll und bin auf die Begegnung mit Akashi gespannt. Oh je er schien nicht glücklich gewesen zu sein :D

Liebe Grüße

ZolaX

Antwort von Evelyn Fox am 16.11.2020 | 07:51 Uhr
Hab ja gesagt, es ist bald fertig ;)
Leider halten oft die Formulierungen und Dialoge auf. Ich sitze Stunden an einem Satz xD Frustrierend.
Freut mich, dass es dir gefallen hat.
Bis zum nächsten Kapitel.

LG Evelyn Fox
02.11.2020 | 10:17 Uhr
Hey :)
Also erstmal, ich hab schon lange keine FFs mehr gelesen und wer hätte gedacht, dass ausgerechnet Akashi mich dazu bringen würde, wieder eine zu lesen. Ich hab lange auf Wattpad nach einer Story gesucht, die nicht so viel Fremdscham bei mir auslöst und den komplexen Charakter von Akashi nicht zu sehr verweichlicht. Nichts gefunden und so kam ich zu FF.de. Und ich wurde nicht enttäuscht. Denn: HOLY SHIT. Wie gut ist diese FF bitte? :D Ich liebe deinen Schreibstil und deinen Umgang mit den Charakteren. Vor Allem, wie gut du Akashi triffst. Ich ziehe meinen imaginären Hut. Respekt, wirklich. Der langsame, schrittweise Verlauf ist passend, denn es wäre unglaubwürdig, dass sich Akashi so einfach jemandem öffnet und sich auf ihn einlässt. (Weil du ja meintest es könnte langweilig sein)
Ich hoffe du kannst bald deine Blockade überwinden und mit neuer Motivation weiterschreiben.
Stay safe und bis irgendwann mal,
aema ^^

Antwort von Evelyn Fox am 03.11.2020 | 09:42 Uhr
Oh. mein. Gott. Haha, beinahe hätte ich jetzt losgeheult. Es war so als hätten die Engel zu mir herabgesungen. DANKE! Wirklich.
Es bedeutet mir viel, die Charaktere originalgetreu darzustellen, aber wenn ich damit auch andere erreiche, die genauso viel Wert darauf legen, ist das ein wahrer Segen^^
Also das was ich von Wattpad bis jetzt gelesen habe, und das war zugegeben wenig, war in vielerlei Hinsicht mies. Da hat ff.de dann doch bessere ffs, denk ich. Aber das ist nur mein Eindruck.
Ich kenn das, wenn man einfach keine ffs mehr findet, die den Anprüchen gerecht werden. Deshalb freut es mich natürlich umso mehr, wenn ich einen Nerv getroffen habe ;)
Ich bin ganz deiner Meinung was den Verlauf angeht, aber richtig geschrieben kann das natürlich auch spannend sein. Ich war nur nicht sicher, ob ich das hinbekommen habe.
Vielen Dank für dein Kommentar, das hoffe ich auch. Und natürlich, dass ich die Charaktere weiterhin so gut hinbekomme. Langsam wird es jedenfalls kniffliger.
Wir lesen uns :)

LG Evelyn Fox
19.10.2020 | 12:09 Uhr
AHHHHHHHHHH
Also erstens : EIN NEUES KAPITEL WUUU xD

Und zweitens muss ich echt mal sagen, wie krass gut du Akashis Charakter getroffen hast! Des war sooo gut, dass ich mich nicht entscheiden konnte, ob ich es jetzt möchte oder nicht ( also ich fangirlen hier nur dezent dementsprechend hat es mir gefallen ^^)

Und auch ihr Aufeinandertreffen mit Makoto ich feiers sooooo sehr hihi. Freu mich schon aufs nächste Kapitel

Antwort von Evelyn Fox am 20.10.2020 | 08:00 Uhr
Yeeeaaah, ich bin genauso happy wie du ;)

Danke, danke, danke. Ich gebe mir wirklich Mühe. Zum Teil hab ich mir schon allein deshalb wegen dieses Kapitels einen Kopf gemacht. Ständig die Fragen: Würde er das sagen? Wie würde er reagieren. Beinahe hätte mich das gekillt. Naja, wie du siehst nur beinahe xD Ich bin froh zu sehen, dass es mir gelungen ist. Und dir gefallen hat, natürlich!

Hahaha, vielen Dank für dein Review. Wir sehen uns im nächsten Kap :)

LG Evelyn Fox
Itsme (anonymer Benutzer)
19.10.2020 | 10:59 Uhr
Hey :)
Es war wieder mal ein tolles Kapitel!
Ich hoffe du lässt dich nicht entmutigen aufgrund der wenigen Review Anzahl. Die ff Welt scheint weniger Aktiv zu sein, was schade ist und vor allem in KnB ist nichts los.
Ich muss zugeben du hast eine schwere Aufgabe. Kann dich verstehen wenn du mal eine Schreibblockade hast. Ich kann mir gar nicht vorstellen wie sich die FF sich entwickelt. Dafür fehlt mir die Fantasie. Denn Irgendwie haben beide Parteien recht. Sie können ja nichts dafür das sie so gut sind und keiner eine Chance hat. Aber einen den Spaß zu zerstören, das geht natürlich auch nicht.
mir stellt sich die Frage was bezweckt Akashi mit den ganzen. Wie Sugar schon sagte er hat gewonnen, aber das er sie dann ermutige nicht aufzugeben. Damit sie zur ihren eigenen Worten steht. Irgendetwas ist da hahaha. Aus Sympathie oder wegen hayame oder doch aus langweile oder ich hab kein Plan hahaha. Wegen Hayama damit er nicht unkonzentriert ist in ded Inter high? Es ist wie gesagt echt schwierig, die richtigen Schlüssel zu ziehen.

Ich habe grade mal geguckt ob in deiner Kurzbeschreibungen ocxakashi steht, aber das ist nicht der Fall. Steht schon eigentlich fest mit wem oder ob sie überhaupt mit jemand zusammen kommt oder allgemein die Handlung? Wie Kapitel hast insgesamt geplant ? :)
Du meintest ja in der Review davor das sich noch vieles ändern kann

Ohhhh ja die Spielweisen von hanamiya ist echt grausam. Dabei ist er schon ein Interessanter Charakter, aber das setzte er für das schlechte ein.
Da konnte sich auch Sugar nicht zurück halten l und dann kam Akashi der Retter in der Not, wobei ich das nicht erwartet hatte. Sondern eher ein cliffhanger :’D und trotzdem Akashi nicht. Vllt seirin? Hahaha
Ich konnte mir bildlich Akashi hinter ihr vorstellen wie er hanamiya anguckt. So einerseits neutral aber auch böse.

Bist zum nächsten Kapitel!

Viel Glück und Motivation für das nächste Kapitel!

LG It’sme

Antwort von Evelyn Fox am 20.10.2020 | 07:58 Uhr
Oh mann ich weiß gar nicht was ich sagen soll *__*
Nein nein, ich weiß, ich darf mich nicht davon beeinflussen lassen. Das ist es diesmal auch weniger.
Eigentlich steht schon eine Handlung fest, ich weiß wie es enden soll. Allerdings ist es mir schon einmal passiert, dass die Geschichte letztlich dann ganz anders geendet hat, weil es so nicht mehr zum Verlauf passte. Leider bin ich in der Organisation immer sehr schlecht. Das funktioniert einfach nicht xD
Leider kam sogar mal ein erfundener männlicher Charakter besser an, als der mit dem ich meine Oc eigentlich zusammen bringen wollte. Aber eigentlich ist AkashixOC geplant. Das stand vom ersten Atemzug fest. Ich habe nur nichts dazu geschrieben weil eventuell manche dann enttäuscht wären, weil halt auch Hayama sehr viel vorkommt.
Akashi ist selbst für mich immer noch ein komplizierter Charakter. Andererseits erlaubt ihm das vieles. Man muss es nicht verstehen, immerhin reden wir hier von Akashi.

Mein Problem sind momentan eher Lücken. Ich muss den Weg dieser Geschichte erst noch besser ausbauen. Und Formulierung und Ausdrucksweise. Mir kommen immer wieder die Wörter abhanden xD
Naja und mit dem Schreiben und dem stetig aufbauenden Verlauf kommen Dinge auf an die man vorher nicht gedacht hat. Deshalb sag ich auch, es ist vieles offen. Ich traue den Charas zu, dass sie mir noch einen kräftigen Strich durch die Rechnung machen.

Jep, ich mag Hanamiya schon ganz gern. Aber Gewalt ist das Schlimmste. Es ist ziemlich kontrovers dass er als so schlauer Kopf dennoch zu Gewalt greift. Wenn er selbst es auch weniger tut. Aber er will sie ja leiden sehen *schauder*
Jaah, das ist noch eine relativ neue Idee, dass Akashi ihr zu Hilfe kam. Ich bin auch ein bisschen überrascht.
Dankeschön für das lange Kommentar :)

LG Evelyn Fox
18.10.2020 | 03:01 Uhr
Ich kann dich gerne beruhigen, das Kapitel war super:)
Ich bin auf jeden Fall auf die nächsten Kapitel gespannt wie sich das ganze alles entwickelt.
Das Gespräche mit Akashi hast du echt super hin gekriegt und war angenehmen zu lesen, wie auch das ganze Kapitel.
Und die Szene mit Hayame, ihr und am Ende mit Akashi war echt toll.
Mach dir nicht zu viel Druck beim Schreiben. Auch wenn es manchmal dauert lohnt sich das warten am Ende :)

LG zolaX

Antwort von Evelyn Fox am 18.10.2020 | 13:25 Uhr
Gott sei Dank. Die eigenen Maßstäbe sind immer die schlimmsten^^°
Danke danke für dein Kommentar und das Lob.
Ich werde es versuchen ;)

LG Evelyn Fox
17.09.2020 | 12:48 Uhr
Halihalloo

Kurz und knackig, das Kapitel war grandios

Lg ZolaX

Antwort von Evelyn Fox am 18.09.2020 | 10:08 Uhr
Heyy,
dankeschöön.
Gut zu wissen ;)

LG Evelyn Fox
Itsme (anonymer Benutzer)
14.09.2020 | 18:54 Uhr
Hey,
nach langer Zeit melde ich mich auch mal.
Deine FF wird von Kapitel zu Kapitel immer besser. Ich finde echt bemerkenswert wie gut du die Charaktere triffst. In viele FFs kommt mir Akashi viel zu Ooc vor, aber bei deiner ist er auf den Punkt getroffen. Vor allem die Interaktionen zwischen Sugar und Akashi machen mich immer sprachlos. Ich bin gespannt wie du die Ff weiter führen wirst, ob es sugar schaffen wird ihn zu verändern oder allgemein das denken des Teams abzuändern oder geht alles nach der Serie und somit nur the one and only kuroko schafft es.
Auch wenn Mayzuzmi? (ich hab gerade kein plan wie er geschrieben wird) bist jetzt wenig Interaktion mit ihr hatte, kann ich mir vorstellen das die beide im laufe der Zeit enge Freunde werden und er ihr eine große Stütze wird vielleicht nicht zu eng wie mit hayame, aber mit kleinen gesten. I'm right? Kriege ich diesmal eine Bestätigung? :D
Ich bin auf das nächste Kapitel gespannt, was nun Sugar machen wird und wie es weiter geht. Kann es nicht abwarten :)

LG

Itsme

Antwort von Evelyn Fox am 14.09.2020 | 21:44 Uhr
Schön, wieder von dir zu lesen^^
Ugh, du hast mich voll erwischt. Wenn du wüsstest..xD Ich wälz ständig die Dialoge herum und zermartere mir das Gehirn. "So würde Akashi nicht reden. Wie könnte er das sonst sagen? Der würde doch irgendwie anders reagieren. Das geht so einfach nicht!!" Naja, so oder so ähnlich läuft das dann immer ab. Mir fällt ein Stern vom Herzen zu lesen, dass die Charaktere so weit gelungen sind °___°.
Fuhaa... glaub mir, da kommt noch einiges auf sie zu. So viel kann ich dir sagen^^
Hmmm, zu Mayuzumi kann ich nicht viel sagen, denn ehrlich gesagt weiß ich es selbst nicht. Das entwickelt sich dann von allein. Wäre möglich, aber Mayuzumi ist so jemand der sich aus allem rauszuhalten scheint. Aber die Zukunft ist nicht in Stein gemeißelt, ne? Diese Geschichte auch nicht. Du hast mich damit zumindest auf eine interessante Idee gebracht.
Du weißt ja, auch für mich ist jedes Kapitel auf die eine oder andere Weise eine Überraschung ;)

LG Evelyn Fox
13.09.2020 | 22:08 Uhr
Hi,
als ich heute gesehen hatte das ein neues Kapitel online ist. Musste ich es direkt lesen.
Deine Geschichte und die Charaktere werden immer bessere, realistischer. Mann versenkt gerade recht zu.
Ich finde deinen Schreibstill und die Kapitel länge sehr bewundernswert.
Schade das du nicht viel Rück Meldung bekommst von den Lesern. Ich hoffe du lässt dich dadurch nicht unterkriegen und schreibst weiter daran. Da ich schon oft mit angesehen, habe das eine tolle Geschichte nicht fertig gestellt wird. Sondern abgebrochen, weil keine Rückmeldung da war.

L.g

Antwort von Evelyn Fox am 14.09.2020 | 07:34 Uhr
Moin!
Vielen Dank für dein Kommentar und das Lob.
Ich freue mich sehr wenn die Leser die Geschichte und die Chraras so auffassen wie ich es mir vorstelle^^
Ja, es ist schade. Aber ich kann mich damit trösten, dass dieses Fandom vielleicht nicht mehr so stark besucht wird wie damals.
Ich weiß nur zu gut was du meinst. Und genau deshalb will ich auch nicht aufgeben. Ich habe noch nie eine Geschichte abgebrochen. Und solange ich weiß, dass sie, wenn auch nur von wenigen Menschen, gern gelesen wird, habe ich das auch nicht bei dieser vor.
Aber danke nochmal für die motivierenden Worte. Es ist trotzdem schön, daran erinnert zu werden ^__^

LG Evelyn Fox
31.08.2020 | 09:56 Uhr
Halloooo,
Wie geht wie steht’s? Das Kapitel war schön zu lesen und hatte was angenehmes beim lesen.
Ich glaub das war auch die längste Interaktion mit Akashi und was wäre ein Kapitel ohne Kojote. Er musste natürlich am Ende nochmal auftauchen hahah und am Anfang of course. Was wäre das bitte ein Kapitel ohne ihn hahaha. Kann man sich nicht vorstellen. Kleiner Scherz
Ich freue mich auf jeden fall auf das nächste Kapitel und mach weiter so du schaffst es. Ich sende dir hier mit so viel Motivation. Bam bam bam hahahah

Bis dann

LG zolax

Antwort von Evelyn Fox am 31.08.2020 | 21:10 Uhr
Heyy,
danke für das Kommentar.
Freut mich, wenn es gefallen hat.^^
Ja, ich glaube, damit hast du recht. In diesem Kapitel hatten sie eigentlich durchgehend miteinander zu tun. Ich will jetzt zusehen, dass sich solche Situationen häufen. Mal sehen, wie es mir gelingt.
Tja, Kotaro ist halt eine sehr wichtige Person in dieser Geschichte ;)
Und viiiieeelen Dank für die Motivation. Ich habe sie erhalten xD

LG Evelyn Fox
30.08.2020 | 13:00 Uhr
Ich weiß nicht warum ich mehr fangirle :

Wegen dem neuen Update oder dem Fakt, dass du ,,Die Nanny" kennst

( hab mich wirklich über die Andeutungen ( und natürlich auch über das neue Kapitel) gefreut ☺️ )

Antwort von Evelyn Fox am 30.08.2020 | 14:42 Uhr
Stimmt ja, ich hab völlig vergessen, das am Anfang nochmal zu kommentieren.
Ich freue mich ebenso über Leser, die diese Serie kennen. Ich könnte sie immer wieder sehen. Einfach genial. xD
Danke für dein Kommentar. Ich hoffe doch, das Kap hat dir auch gefallen ;)

LG Evelyn Fox
10.08.2020 | 11:40 Uhr
Dieses Kapitel hat mich nun endgültig überzeugt, deine Geschichte in meine Favoriten aufzunehmen. Ich kann mir ihren verwirrten Gesichtsausdruck bezüglich der geldkarte und dem snackautomaten richtig gut vorstellen und dann diese tanzeinlage. Würde ich nicht auf arbeit sitzen, ich hätte am ende schallend gelacht, wo sie merkt, sass akashi sie beobachtet.
Ich wäre lachend vom Stuhl gekippt und hätte mich vor lachen gekringelt und gekugelt.

Ich freue mich auf das nächste Kapitel!

Liebe Grüße
Luxet

Antwort von Evelyn Fox am 10.08.2020 | 14:12 Uhr
Yessss! *jubel* Ich hab sie überzeugt!
*räusper*
Ähm ja, ich schätze du hast mitbekommen, dass ich mich wahnsinnig freue, einen weiteren Leser für diese Geschichte gewonnen zu haben^^
Ich weiß, sowas kann man manchmal gar nicht so gut zurückhalten. Dann sitzt man da mit einem zittrigen Grinsen, das beinahe zu explodieren droht xD
Danke, danke für dein Review.
Ich hoffe, die Story gefällt dir weiterhin so gut :)

LG Evelyn Fox
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast