Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Amery
Reviews 1 bis 25 (von 130 insgesamt):
21.02.2021 | 13:44 Uhr
hallöchen...

kawaii...
die beiden, sind sooooo unglaublich süß...
da braucht man echt, keine schoki mehr...
;) ;) ;) ;) ;)
naja...
auch ein frühaufsteher, braucht mal etwas mehr schlaf...
ist doch nicht die welt...
*grins*

hm..
eigentlich, hätte suga-chan da selbst drauf kommen können...
ich meine, immerhin ist, bzw. war er ja selbst mal, eine krähe...
*nachdenklich guck*
ehrlich gesagt, ist mir die krähe, als erstes durch den kopf geschossen...
auch schon, beim betan...
:D :D :D :D :D
oh merlin...
ich liebe es, das du hana-chan, zu einem hinata-fan gemacht hast...
endlich habe ich eine verbündete!!!!!
*party schmeiß*
(wenn alles klappt, habe ich dieses jahr weihnachten, karasuno-baumschmuck!!!!!
*fett grins*)

ach jaaaaa...
kenjiro wird wohl nie wirklich, mit sho-chan warm werden, oder???
*schmoll*
dabei ist er sooooo süß, sooooo lieb und sooooo unglaublich toll...
*herzchen-augen krieg*
hach ja...
ich kann hana-chan sooooo gut verstehen...
*schmacht*

oh gott...
die kleene und ihre logik...
einfach zum schießen...
XD XD XD XD XD
sie ist einfach n knaller...
*schlapp lach*
auch, wenn mir das ebenfalls, etwas zu kompliziert erscheint...
*grübel*
hoffentlich vergisst koshi nicht, das er ihn ihr vorstellen wollte...
sonst wird hana-chan noch traurig...
oder vielleicht sogar wütend...
*schauder*

ja, ja...
das kann ich nachvollziehen...
crêpes, sind wirklich nicht einfach...
wobei...
wahrscheinlich, bin ich einfach nur zu blöd, dafür...
*verlegen lach*
so macht man das halt...
erst macht man alle...
die familie futtert die weg...
und wenn man glück hat, lassen sie einem, ein paar übrig...
*kicher*

tja...
so ist das, bei alten säcken...
;) ;) ;) ;) ;)
aber jetzt weiß sie es wenigstens, fürs nächste mal und nimmt sich dann hoffentlich, etwas mehr beschäftigungsmaterial mit...
*nachdenklich guck*

aaaaahhhh...
jetzt gehts ans backen...
*freu*
die kleene ist echt knuffig...
vor allem, wenn es ums backen geht...
:) :) :) :) :)
ich hoffe, das die shiarbu-gene nicht zu sehr durchkommen...
und wenn es nur, durch suga-chans mithilfe, der fall ist...
*grübel*

das war sooooo klar...
*kicher*
zugegeben...
als ji-chan die gekauft hat, war das schon klar...
ich weiß!!!
trotzdem...
jetzt wirklich zu lesen, das er sprühsahne geholt hat, finde ich einfach nur, zum weg schmeißen, vor lachen...
*kringelig lach*

ja hana-chan...
erwachsene können wirklich, so kindisch sein...
was ich ja wiederum, einfach nur genial finde...
ich liebe diese szene...
*grins*
solche kindsköpfe...
;) ;) ;) ;) ;)
warum die allerdings denken, das hana-chan geschummelt hat, verstehe ich nicht...
(kann man, bei mensch-ärgere-dich-nicht überhaupt schummeln???
*grübel, grübel, grübel*)
kinder, spielen doch ganz anders, als erwachsene...
und sind meist, auch nicht so verbissen...
wie man ja gerade gesehen hat...
*kicher*
tjaaaaa...
so ist es dann halt...
seid männer und tragt es, mit fassung...
ernsthaft...
so wild, ist das doch auch nicht...
*hand gegen die stirn schlag und genervt stöhn*
und nochmal...
KINDSKÖPFE!!!!!
*schlapp lach*
sie benehmen sich gerade wirklich kindisch...
kindischer, als hana-chan...
XD XD XD XD XD

und da schleicht sich ji-chan, auch schon weg...
*grins*
warum sagt er nicht einfach bescheid???
man, man, man...
vielleicht liegts daran, das ich weiblich bin, aber ich verstehe es wirklich nicht...
*seufz*

armer koshi...
da wird ihm gleich sonst was unterstellt...
als würden gleich alle etwas im schilde führen, die kindern beim spielen zusehen...
wobei ich sowas manchmal, auch gruselig finde...
aber trotzdem...
nicht jeder, hat gleich hintergedanken...
*resigniert mit dem kopf schüttel*

hm...
hana-chan ist nett und hat einen ball...
reicht doch vollkommen...
kinder sind eben so...
*nachdenklich guck*
wenn ich mit meinem basketball, oder fußball, auf den bolzplatz gekommen bin, habe ich auch immer leute, zum spielen gefunden...
*schulter zuck*

ooooohhhh...
ich will auch torte...
*sabber, sabber, sabber*
(da wir gerade beim thema kuchen/torten sind...
hab ich dir erzählt, das der boston cream pie, für meinen ex-verlobten, schief gegangen ist???
*grübel*
wenn nicht, dann weißte es jetzt...
ganze drei mal!!!!!
kann eischnee, einfach nicht weiter verarbeiten!!!!!
*schnief*)

ein super-süßes und lustiges kapi...
wirklich gut geworden...
danke, dafür...
*zwinker*

schönen sonntag noch...
ich hoffe, du genießt die sonne, in vollen zügen...

LG,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 21.02.2021 | 16:11 Uhr
Heya ^^

Selbst, wenn wir jetzt mal behaupten, dass sein übliches Arbeitspensum spurlos an ihm vorübergeht, war da ja noch Chibi-chan...
Ich denke, wenn man die Mini-Chaoten nicht mehr gewöhnt ist, hauen die doppelt rein... *kicher*
Von Tsutomu wird unser süßer Schatz sich ja möglichst fernhalten...

Einmal eine Krähe, immer eine Krähe!
So, und nachdem wir das geklärt haben...
Nimm nichts als selbstverständlich!
Vielleicht hat die Kleine momentan auch einfach ihre Emo-Phase?
Hätte doch sein können ;)
O ja, ihr beiden gegen den Rest der Welt *augen verdreh und lach*
Ihr Hinata-Fans seid ja so eine bedauernswerte Minderheit, es ist nicht zum Aushalten! *zunge rausstreck*
(Echt? Lass mich teilhaben!
Bastelst du selbst, hast jemanden gefunden oder gibt's da nen Shop?)

Ich denke, wir habens verstanden, du bist in den Kleinen rettungslos verschossen ^^
Allerdings fändest du ihn vermutlich für fünf Minuten nicht mehr so toll, wenn er dir den Muskelkater des Jahrhunderts beschert hätte, oder? ;)

Unnötig kompliziert, oder nicht, aber da könnte man auch noch einen schönen Subtext dazu dichten:
Der Typ liest mir vor, bringt mir kochen und backen bei, bespaßt mich auch sonst *und* hat einen coolen Freundes-/Familienkreis - wehe, du lässt den wieder gehen, Onkel Kenjirō! ;)

Gehen die eigentlich auch in der Pfanne oder braucht es dafür eine Platte?
Mir reißen ja schon bald die normalen ein ^^´
Ach, ich mache die für meine Mutter und mich immer abwechselnd und schmeiß meinen ersten dann auf den zweiten, nachdem ich ihn gewendet habe...
Dann kann der zweite durchbacken, während der erste schön warm bleibt ;)

Alte Säcke???
Also wirklich! *empört schnaub*
Wenn sie das nächste Mal so lange da ist, sind die beiden hoffentlich mit weniger vollen Kalendern ausgestattet, dann geht das auch so...
Vielleicht muss Hana-chan sogar auch mal arbeiten...
Hausaufgaben und so...

Sie müssen ja nicht kochen, nur backen, dass wird schon ;)
Allerdings habe ich vorhin bei den Kommentaren zu einem Tassenkuchen etwas gelesen, dass mir gezeigt hat, dass es wirklich so ... ausgesprochen talentierte Leute gibt... *hust*
"Mir ist die Mikro explodiert und der Teig klebt überall... ist aber sehr lecker!"
Äh... okay? ^^´

Er wollte es seinem Schatz halt einfacher machen, willst du ihm das wirklich vorwerfen? ^^
Außerdem...
In seiner Familie kann keiner backen, woher soll er es denn wissen???

Das Kind im Manne, oder so ähnlich, nicht wahr? ;)
Du kannst bei jedem Spiel schummeln, Süße...
Und wenn du dich nur "aus versehen" verzählts... *unschuldig guck*
Jepp, bei Kindern geht der Katzenjammer erst los, wenn sie schon verloren haben...
Aber zumindest zeigen die beiden Einsicht, ist doch auch was ;)

Du darfst dabei nicht vergessen, dass Kōshi aktuell nicht wie der nette Junge von nebenan aussieht...
Was auch schon etwas merkwürdig wäre!
Aber so angeschlagen?
Geht schon ein bisschen in die Richtung des merkwürdigen Sonderlings, der sich auf gewissen Internetseiten herumtreibt... *hust*

Ne, hast du nicht erzählt...
Was ist denn schief gegangen?
Nur die Optik oder auch der Geschmack?
Hört sich aber gut an... *sabber*

Wie immer gerne ^^

Toll, ne?
Wenn die Botanik jetzt noch aufholt, haben wir schon fast Sommer ;)

Liebe Grüße
Amery
14.02.2021 | 13:02 Uhr
Was soll ich sagen ich mag einfach die Geschichte :)
Suga der tolle Worte für Hinata hat.
Die kleine Nichte einfach alles :)
Freu mich immer was neues zu lesen

Antwort von Amery am 14.02.2021 | 17:38 Uhr
Heya ^^
Das ist Musik in meinen Ohren :)
Wie ich letztens feststellen durfte, hat Kōshi so etwas ähnliches wohl tatsächlich schon mal gesagt. Sogar ziemlich am Anfang, wenn ich nach der Light Novel gehe, die Das Vii Translates gerade übersetzt. Vielleicht magst du da auch mal reinschauen, falls du es noch nicht getan hast? Sie macht das wirklich gut, finde ich! ;)
Das freut mich, Hana-chan wird uns noch bis einschließlich dem 52. Kapitel begleiten ^^
Liebe Grüße
Amery
14.02.2021 | 12:34 Uhr
hey du...

dir auch, einen schönen valentienstag...
:) :) :) :) :)

hm...
manchmal könnte man denken, das sho-chan so etwas, niemals auffallen würde...
das er es doch bemerkt, ist da irgendwie, schon bemerkenswert...
*nachdenklich guck*
ich finds total süß, wie viel glücklicher er wirkt, nur weil er n bissel spielen konnte...
*seufz*

ha...
da will suga-chan gleich, das die beiden, einen folgetermin ausmachen...
zum schießen...
aber trotzdem war das, zu erwarten...
für seine kohais, tut er eben alles...
:) :) :) :) :)

hinata kann so unglaublich aufmerksam sein...
das ist regelrecht gruselig...
:o :o :o :o :o

und koshi kann sooooo fies sein...
traut man ihm gar nicht zu...
*augen aus dem kopf fall*
gut...
das war ne kurzschlussreaktion, oder so...
das passiert jedem mal...
aber bei unserem süßen, ist das eben so selten, das es irgendwie doppelt rein haut!!!!!
:( :( :( :( :(
oh merlin...
an dieser stelle, fange ich jedes verdammte mal, an zu heulen...
*schnief*
das stimmt...
die umwege, scheinen shoyo echt zu liegen...
oder eher, zu verfolgen...
*schnauf*
jaaaaa...
koshi hat recht...
hinata wird es schaffen!!!!!
das steht außer frage...
mein schnuckelchen kann gar nicht anders, als es allen, zu zeigen...
*herzchen-augen krieg*

ich glaube, ich kann koshi sehr gut verstehen...
sho-chan ist immer so unglaublich gut gelaunt und fast schon übermotiviert...
wenn er dann mal etwas depri ist, wüsste ich, unter garantie, auch nicht damit umzugehen...
weil das irgendwie, so unglaublich unrealistisch ist, wenn man hinata kennt...
der kennt eben keine schlechte laune, oder gar depri-phasen...
das ist nicht hinata shoyo!!!!!
*arme vor der brust verschränk*

oh man...
könnte bitte irgend jemand, diese frau mal auf den pott setzen und ihr klar machen, das so etwas, einfach ein NO-GO ist???
(gomen, für die formulierung, aber mir ist gerade, ehrlich gesagt, nichts anderes eingefallen!!!!!
*rot werd*)
ehrlich mal...
selbst wenn koshi nicht krank wäre, geht das einfach gar nicht...
was wäre denn, wenn die irgendwas vorgehabt hätten???
oder keine ahnung...
n besonderer abend, zu zweit, oder so...
*hb-männchen imitier*
sowas muss vorher abgeklärt werden...
und zwar richtig und nicht nur sporadisch, für den sonntag was ausmachen, um sein kind dann, fürs ganze wochenende, da abzuliefern...
wie kann man nur so verdammt egoistisch sein???
ist auch vollkommen egal, dass die das jedes jahr, so machen...
das ist unglaublich respektlos, ihrem bruder und seinem freund gegenüber!!!!!
(jaaaaa...
ich weiß...
ich rege mich, viel zu sehr darüber auf!!!
aber ich kenne auch solche leute, die der meinung sind, das ich kein eigenes leben haben darf, wenn denen es gerade, nicht in den kram passt...
und sowas, geht einfach gar nicht!!!!!)

tse...
selbst ihre siebenjährige tochter begreift das...
nur sie, die erwachsene, scheint es nicht zu checken...
bzw. nehme ich eher an, das es ihr völlig egal ist...
*in die luft geh*

oh...
die beiden sind sooooo süß...
*quietsch*
(eigentlich quietsche ich nicht!!!!!)

armer ji-chan...
nach wochen/monaten der abstinenz, kann ich ihn sooooo gut verstehen...
*verlegen lach*

hm...
die original-märchen, sind absolut nichts, für kinder, finde ich...
außer sie sind sooooo schräg, wie ich und gucken/ lesen schon als kind horror/splatter...
(ich glaube, meine mutter würde mich, sogar jetzt noch, übers knie legen, wenn sie das erfahren würde!!!!!
und das, obwohl sie mir mit zwölf, friedhof der kuscheltiere geschenkt hat...)
;) ;) ;) ;) ;)

tjaaaaa...
da hat die kleene wohl doch, ihren willen gekriegt...
*lach*

danke, für das weitesgehend süße kapi...
war wieder sehr lustig...
und sehr traurig...
(mein wut-pegel, lassen wir jetzt bitte mal, außer acht!!!)
*schnief*

ich wünsche dir, einen schönen sonntag...
mit hoffentlich wenig stress...
genieß die sonne und die frische luft, aber pack dich dick ein...
wollen ja nicht, das du krank wirst...

bye, bye,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 14.02.2021 | 17:30 Uhr
Heya ^^

Danke! *rot werd*

Entschuldige mal, Hinata ist doch kein stumpfer Klotz!
Natürlich bemerkt der sowas!
Kenma wäre ihm im Trainingscamp *niemals* entkommen, wenn er sowas ignorieren würde! *grins*
Der kriegt doch schon das pawlowsche Sabbern, wenn er seinen Lieblings-Angriff machen darf...
Eigentlich ein Wunder, dass wir nach gut sechs Wochen Abstinenz nicht die Gummistiefel rausholen müssen ;)

Außerdem kann er Kenjirō damit ein bisschen sinnvoll beschäftigen! *lach*
Braucht doch auch regelmäßig Bewegung, der Gute ;)

War auch keine Absicht!
Nur ein instinktives um sich schlagen... *seufz*
Wundert mich nicht...
Und, wie schon mehrfach erwähnt, ich hätte es einfach nicht ignorieren können...
Dafür ist das Thema einfach zu groß... *schwer seufz und traurig guck*
Die Umwege verfolgen ihn???
Na, das ist doch mal eine geniale Umschreibung! *grins*
Wäre auch echt merkwürdig, wenn er es nicht schaffen würde, oder? ;)
Er braucht nur ein bisschen länger, als die anderen...
Du weißt schon, für... na ja, so ziemlich alles? ^^´

Hm, ich glaube, du musst dir den Anime noch mal reinziehen... *nachdenklich guck*
Es gibt sehr wohl Szenen, in denen er depri ist...
Sogar relativ viele für so eine Frohnatur...
Aber normalerweise geht das immer recht schnell wieder vorbei...
Womit er ja teils auch schon das ganze Team aus dem Loch ziehen konnte ;)
Okay, da hat er sich so darüber gefreut, dass er spielen durfte, dass er, anders als die anderen, gar nicht verzweifelt ist, aber dennoch! ^^

Du kommunizierst jetzt nicht so furchtbar viel mit deinen Geschwistern, sobald ein Partner involviert ist, oder?
Wirkt gerade so ^^´
Ich mein, das sind ja Dinge, die man vorher herausfinden kann...
Außerdem...
Ein besonderer Abend zu zweit?
Ich bin mir nicht mal sicher, ob Kenjirōs Vorstellung vom Valentinstag nicht ziemlich abstrakter Natur ist... ^^´
Wieso sollte seine romantische Ader also genug ausgeprägt sein, um sowas zu planen?
Jepp, tust du... ^^´
Aber ich kenne dich inzwischen lange genug, um es irgendwo auch zu verstehen ;)

Hey, Hana-chan ist immerhin fast acht!
Damit ist sie fast zur Hälfte Volljährig! *lachtränen weg wisch*
Okay, in zwei Jahren ;)

Genau, *eigentlich*... ^^
Dafür aber schon recht oft, nicht wahr? ;)

Du meinst, weil er so müde ist?
Musste erstmal nachsehen, welche Stelle du meinen könntest...
Und darüber nachdenken, ob du da vielleicht gewisse Hintergedanken hattest...
Dabei ist das alles total unschuldig! :)

Eine Märchen-Forscherin meinte mal, dass Märchen das grausamste seien, was je geschrieben wurde...
Also wirklich ziemlich schräg, dass wir sie dennoch ausgerechnet den Kleinsten vorsetzen ^^´
Äh, ja...
Friedhof der Kuscheltiere... *verlegen lach*
Einer der zwei Horror-Filme, die ich tatsächlich gucke ^^´
Buch hab ich auch gelesen, aber da ist meine Basis auch größer ;)

Eher zufällig...
Heißt ja nicht umsonst Gutenachtgeschichte ;)

Hach ja, die Sonne!
Wenn man dem Wetterbericht glauben kann, werden wir wohl morgen auf die verzichten müssen...
Also vorher ordentlich tanken ;)
Lieb von dir, aber in der Sonne war es warm genug ^^
Du hast das Wetter hoffentlich auch noch mal genossen?

Liebe Grüße
Amery
09.02.2021 | 19:02 Uhr
Mega langesKapitel :D ich mag ja sowas wo es richtig viel zu lesen gibt.
So jetzt weiß der kleine Hinata also auch Bescheid ^^ aber irgendwie hatte ich mit so einer Reaktion von ihm gerechnet so unbekümmert :)
Schön das Hinata und kenjiro zusammen Volleyball gespielt haben und zum Schluss noch ein kleines Spiel spielen konnten :) Toll das Suga ihn dazu bringen konnte und auch was davon hatte. Bin gespannt wie es weitergeht

Antwort von Amery am 10.02.2021 | 09:12 Uhr
Heya ^^
Jepp, jetzt weiß auch Klein-Hinata Bescheid :) Ehrlich gesagt kann ich mir eine viel andere Reaktion bei ihm auch gar nicht vorstellen. Es gibt einfach nicht viele Charaktere, die so extrem offen und unvoreingenommen sind! Klar, bei manchen Leuten braucht er ein bisschen, bis er zB seine Angst überwindet, aber von ihm bekommt jeder eine Chance! ^^
Na, so ein bisschen Sport hat noch keinem geschadet und der soll ja bekanntlich gegen schlechte Laune helfen. Vielleicht lässt sich der positive Effekt ja speichern, bis man ihn braucht? ^^´
Wenn du lange Kapitel magst, wird dir das nächste zumindest in diesem Punkt gefallen. Das hat noch mal gut 200 Wörter mehr ;)
Liebe Grüße
Amery
07.02.2021 | 08:10 Uhr
guten morgen...
oder so...
;) ;) ;) ;) ;)

HAHAHA...
auf was für ideen, er kommt...
er hat wirklich, eine blühende fantasie!!!!!
*schlapp lach*
zugegeben...
ich bin auch, zumindest ein bissel, der meinung, das yacchan, auf ihren senpai steht...
bzw. wirkt es manchmal so...
deswegen kann ich seine gedankengänge, schon etwas verstehen...
aber er scheint ja nicht mal, eine andere möglichkeit, in betracht zu ziehen...
*nachdenklich guck*

oh merlin...
in meinem kopf-kino sieht hinata, in dieser szene, echt bedröppelt aus...
*wegen lachflash hyperventilier*

oh, oh...
ji-chan ist gereizt...
nehmt alle die beine, in die hand und rennt so schnell und so weit ihr könnt...
XD XD XD XD XD
wobei sich das ja schnell, wieder legt...
:) :) :) :) :)
hm...
mit der plakat-wand, hat er gar nicht mal so unrecht...
glaube ich...
*grübel*

ach suga-chan
*schnute zieh*
er sollte sich darüber, wirklich keine gedanken machen...
man liebt, wen man liebt!!!!!
(ja, ich weiß...
ich wiederhole mich...
ist mir aber ziemlich egal!!!!!
*arme verschränk*)

naja...
wenigstens etwas...
trotzdem...
wo bleibt bitte das desinfektions-gel, ji-chan?????
*schnauf*
ehrlich mal...
wie kann er DAS vergessen?????
*resigniert den kopf schüttel*

gott...
ich liebe es, das du hinata, auch in dem punkt, so HERRLICH UNKOMPLIZIERT dargestellt hast...
*herzchen-augen krieg*
wobei ich schon denke, das auch der originale chara, so wäre...
mit solchen 'lappalien' würde sho-chan, sich nicht rumschlagen...
*fett grins*

mein armer shoyo...
ich kanns ihm sooooo nachempfinden...
*schnief*
allerdings braucht kenjiro, noch etwas empathie...
alleine hinatas haltung, lässt doch darauf schließen, dass das bei ihm, einem weltuntergang gleich kommt...
:( :( :( :( :(

ich bin allerdings trotzdem, voll auf shirabu's seite...
koshi sollte es lassen...
niemand hätte eine chance, gegen hinata's enthusiasmus...
das ist so ansteckend, wie ein grippaler infekt...
:o :o :o :o :o

tjaaaaa...
und schon hat suga-chan, seinen willen gekriegt...
*kicher*
manchmal lässt sich ji-chan viel zu leicht, um den finger wickeln...
XD XD XD XD XD
aber sowas von...
und kenjiro hats gar nicht bemerkt...
*schlapp lach*

wie süüüüüß...
kenjiro wird ja ganz verlegen...
das ist sooooo zuckrig...
*schmacht*

naja...
er hat ja schon länger, nicht mehr trainiert...
ist doch logisch, das er sich erst mal, wieder einfinden muss...
auch, wenn ich seinen missmut, durchaus verstehen kann...
*nachdenklich guck*

so n quatsch...
das war nicht ihre okasan, sondern ihr lover...
*zwinker*

suga-chan mutiert zum stalker...
:D :D :D :D :D
ja..
er versteckt sich nur...
trotzdem...
du kannst mir nicht erzählen, das er sie nicht weiter beobachten wird...
und wenn man dabei, in einem busch hockt, oder generell versteckt ist, grenzt das an stalking...
XD XD XD XD XD

ich glaube auch nicht, dass das zufall war...
da hinata allerdings wirklich so reagiert hätte, auch ohne hintergedanken, fällt es nicht mal auf...
*grübel*

jep...
ich bin auch schon am grübeln, ob das lediglich ne affäre ist, oder doch ne beziehung...
kann mich aber nicht so wirklich entscheiden...
*schnute zieh*
verrat mir deine pläne, mäusschen...
*welpen-bettelblick aufsetz*

danke...
danke...
danke...
ist echt ein schönes kapi...
nicht zuletzt, weil mein geliebter hinata, die ganze zeit mit, von der partie war...
*herzchen-augen krieg*
aber auch, wegen den ganzen anderen situationen...
*däumchen hoch halt*

hoffe, du hast einen angenehmen sonntag...
(ich kann nicht glauben, das ich bei dem wetter, raus gehen will!!!!!
*große augen mach*)

lg,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 07.02.2021 | 14:15 Uhr
Heya ^^

Aus dem Bett gefallen? Du bist heute so früh dran...
Dabei haben wir Winter, da schläft man aus, wenn man kann ;)

Na, dass Hinata eine blühende Fantasie hat, wissen wir ja...
Und wer weiß, wie oft Hitoka jetzt schon da rumgeschlichen ist, sich aber nicht reingetraut hat...
Und wie oft Hinata anwesend war und herauszufinden versucht hat, was sie da eigentlich macht ;)
Im Umkehrschluss sollte man aber auch nicht unerwähnt lassen, denke ich, dass das Ganze etwas anders ablaufen würde, wenn sie tatsächlich mit Kōshi zusammen wäre...
Der würde sich schließlich nicht ständig von seiner Freundin abholen lassen, dafür ist er zu sehr Gentleman...
Oder eine Freundin ständig vor der Tür stehen lassen, wenn er weiß, dass sie da ist...

Ja, das kann der Kleine gut ^^
In der Serie gibt es ja genug Beispiele dafür ;)

Was soll mein armer Liebling auch machen, wenn ihm sein Schatz so in den Rücken fällt? ^^´
Kann sie ja schlecht wieder rausschmeißen... *hust*

Dennoch kann er nicht automatisch davon ausgehen, dass seine Freunde das auch so sehen...
Natürlich sollte das kein Trennungsgrund sein...
Und auch kein Grund, die Freundschaft zu beenden, da gibt es sicher andere Möglichkeiten...
Wenn die Abneigung nicht mit dem Geschlecht zusammenhängt, muss ja auch eine Lösung gefunden werden...

Hat er nicht vergessen...
Nicht in dem Sinne jedenfalls...
Aber so lange es keins gibt, dass er den Leuten in die Atemwege kippen kann, ist das auch etwas sinnlos...
Bakterien und Viren kriechen ja nicht über den Boden, die Hosenbeine hoch und in Kōshis Nase...
Und bevor du jetzt mit Masken anfängst...
Mir ist klar, dass die in Japan völlig normal sind...
Aber ich kann mich mit den Dingern einfach nicht anfreunden und will die auch nicht ständig erwähnen...
Kommt mir schon viel vor, dass ständig alle von mir in die Wanne gesteckt werden... ^^´
Nötig hin oder her...

Aber jetzt auch mal ganz ehrlich: Wenn Ji-chan nicht sein fester, sondern sein neuer bester Freund wäre und er ihn immer mitschleppen würde, wäre die Situation ja nicht viel anders...
Mit Zuneigungsbekundungen kann man sich ja zurückhalten, wenn man weiß, dass das den Freunden unangenehm ist...
Unangenehm kann es denen schließlich bei jeder Paarung sein, nicht nur bei Homosexuellen...
Warum sollte sich da also irgendwer per se dran stören???
Ausnahme wäre doch nur, wenn irgendwer Ji-chan an sich nicht leiden könnte...
Aber auch das ist legitim und auch da gibt es Lösungen ;)

Woher soll Kenjirō auch wissen, dass der Kleine wirklich *so* Ballverrückt ist? ^^´
Er kennt zwar bestimmt den einen oder anderen, der wirklich, wirklich gerne spielt, aber die machen da vermutlich nicht so ein Drama draus, wenn es mal nicht geht...
Wobei, um Ushi in diesem Zustand zu sehen, würde ich vermutlich sogar Eintritt verlangen können... *nachdenklich guck*
Gibt bestimmt den einen oder anderen, der sich das ansehen würde...
Nicht wahr, Oikawa? ;)

Das ist ja mal ein ... interessanter Vergleich... ^^´
Und das bei deinem Liebling!
Allerdings muss ich gestehen, dass ich diese kleine Manipulation so auch gar nicht geplant hatte...
Das hat Kōshi sich ganz alleine ausgedacht... *schockiert guck*
Ich sag doch, dass die machen, was sie wollen!

Aber das Muskelgedächtnis!
Was die einmal können, vergessen sie auch nicht wieder! *grins*
Und die mangelnde Präzision, tja, äh, passiert jedem mal? ^^´

*Der* schläft vermutlich gerade... ;)
Oder macht sich für seine Verabredung fertig...
Ach ne, geht nicht, bzw. wäre übertrieben...
Das würde ja bedeuten, dass er sich über die Maßen Mühe gibt *lach*

Äh, ich habe auch nie behauptet, dass er sie nicht weiter beobachtet?
Natürlich macht er das ^^
So eine Gelegenheit kann er nicht verstreichen lassen! *grins*
Und er muss ja auch nicht in den Büschen hocken...
Ein Baum tut es sicherlich auch ;)
Oh, und es ist kein Stalking, wenn die beiden wissen, dass er da ist und es in Ordnung finden!
Haben ihn ja, sozusagen, eingeladen... ^^

Ich würde schon zu Zufall tendieren, aber Shōyō hat SECHS Wochen kein Volleyball mehr gespielt...
Und jetzt kann er nicht nur ein bisschen üben, sondern richtig spielen, auch, wenn es nur ein zwei-gegen-zwei ist...
Wären da die gruseligsten Spieler, die er sich nur vorstellen kann, vorbeigelaufen, hätte er die auch eingeladen...
Und da ist der nette Kindaichi doch die wesentlich angenehmere Alternative, nicht wahr? ^^

Klar, verrate ich dir das...
Im 56. Kapitel! *schlapp lach*
Gomen, gomen, das war gemein, ich geb's zu... ^^´

Dein geliebter Hinata ist beim nächsten ja zumindest am Anfang noch mit dabei, kannst dich also schon mal freuen! ^^
Und mich freut es, dass dir nicht nur das gefallen hat ;)

Echt? Du willst rausgehen?
Na ja, Kältereize sind ja gesund, und so...
Aber reicht es, wenn ich sage, dass ich Schnee geschippt, Wasser gemacht und dann noch mal geschippt habe?
Und man nichts mehr sieht?
Okay, außer Schneeberge, die nicht natürlichen Ursprungs sind...
Theoretisch bräuchte ich mit schippen auch gar nicht aufzuhören...
Aber der Pulverschnee ist wenigstens recht angenehm im Handling ;)
Wiegt nicht so viel und wer mag, könnte sogar fegen...
Allerdings ist das Zeug auch überall... *seufz*
Irgendein Genie hatte die Tür offen gelassen und ich habe im *Treppenhaus* Schnee geschoben...
Hatte ich auch noch nicht ^^´

Liebe Grüße
Amery
03.02.2021 | 12:08 Uhr
Bin gespannt wie es weitergeht :)
Hoffe das Suga au dem Treffen mit allen Teilnehmen kann. Und wie Asahi sagt er es zu lässt das sie auch mal für ihn da sind. :) Immerhin muss " die Team Mama " sich auch mal helfen lassen :)
Und auch wie der Geburtstag laufen wird. Und was kenjiro von Suga's Eltern bekommt und wie er reagiert.

Mega gespannt ^^
Freu mich immer wenn es weitergeht

Antwort von Amery am 03.02.2021 | 19:05 Uhr
Heya ^^
Na, bis zu dem Treffen wird es leider noch etwas dauern, aktuell schreibe ich an Kenjirōs Geburtstag. Wird mal wieder länger, als ursprünglich geplant ^^´
Aber die Frage nach dem Geschenk von seinen Schwiegereltern ist wirklich gut, denn an genau der Stelle bin ich gerade :)
Und einen winzigen Spoiler gibt es auch noch: Sonntag geht die Sonne auf! *grins*
Liebe Grüße
Amery
31.01.2021 | 12:00 Uhr
hi...

naja...
ist ja nicht so, als hätte er ihn großartig aufhalten können...
wenn er es denn versucht hätte...
daichi ist ja nicht unbedingt jemand, mit dem man sich anlegen sollte/möchte/whatever...
*nachdenklich guck*

hm...
du weißt, ich liebe koshi...
wirklich!!!!!
aber manchmal, kommt er mir schon, etwas blauäugig vor...
:o :o :o :o :o
ich meine, obwohl er gerade erfahren hat, das sawamura sich, eigentlich widerrechtlich, zutritt zu ihrer wohnung verschafft hat, hält er ihn immer noch, für vertrauenswürdig...
*schnauf*
also...
ich finde daichi's verhalten, ganz und gar nicht vertrauenswürdig...
egal, welchen grund er dafür auch hat!!!!!
:( :( :( :( :(

noch ein punkt, warum unser suga-chan, so unglaublich naiv rüber kommt...
meiner meinung nach, schreit sawamura's verhalten doch geradezu, nach eifersucht...
man könnte es ihm, auf die stirn tätowieren und es würde keinen unterschied machen...
es wäre genauso offensichtlich!!!!!
*schnute zieh*

tjaaaaa...
wenn man jemanden, mit einem einkaufszettel überfordert, kann es schon mal passieren, das gewisse personen, gereizt reagieren...
*kicher*

zugegeben...
ich kann ji-chan, schon sehr gut verstehen...
nicht, das ich nicht glaube, das koshi lust, auf kuchen hätte...
hat er sicherlich ab und zu...
trotzdem wirkt es wie eine ausrede, damit zu kenjiro's geburtstag, kuchen/torte auf dem tisch steht...
*breit grins*

ha...
ich wusste doch, das sie nicht ganz koscher ist...
kimiko ist ne stalkerin!!!!!
XD XD XD XD XD

ihr mann, scheint ihr interesse, für die dame, ja wenigstens mit humor zu nehmen...
echt zum schießen...
*breit grins*
aber ich finde, sie macht sich zu viele gedanken darüber, was jemand von ihr denken könnte...
zudem wirkt sie so, als ständen sie kurz, vor dem bankrott...
natürlich will sie geld verdienen...
das verstehe ich auch total...
aber das, kommt doch etwas verzweifelt rüber...
*grübel*

und da kommt auch schon die panik, von asahi, wieder mal durch...
*augen verdreh*
wenn der so weiter macht, kriegt er irgendwann, noch nen herzinfarkt...
*seufz*

manchmal frage ich mich, ob asahi ein paar bälle zu viel, an den kopf gekriegt hat...
aber er ist ja nicht hinata!!!!!
*schnauf*
man kann doch nicht vorher wissen, wie lange eine chemo geht...
klar, gibt es einen gewissen zeitraum, der eingeplant wird...
aber jeder kleinste rückschlag, kann diesen plan zunichte machen...
und nur, weil suga-chan bisher, ziemlich gut, auf die chemo reagiert hat, heißt das nicht, dass das so bleibt...
das er ihn so, unter druck setzen muss...
*hb-männchen imitier*
und schulden, tut er denen, schon mal gar nichts!!!!!
gott...
mag ja sein, das es nicht ganz richtig ist, seine freunde, bereits während der erkrankung, darüber aufzuklären, aber trotz allem, ist das seine alleinige entscheidung...
und seine freunde, haben das zu akzeptieren...
zumal er, meiner meinung nach, einen trifftigen grund hat...
die hätten doch ständig, alle vor seiner tür gestanden...
koshi hätte täglich, in desinfektions-gel, oder was auch immer, baden müssen, um sich nicht irgendwelche bazillen einzufangen...
:( :( :( :( :(
meiner meinung nach, wird shirabu, in dem punkt, auch viel zu nachlässig...
*grummel*

und da ist auch schon, des rätsels lösung...
*lach*
allerdings frage ich mich, woher auf einmal, der sinneswandel kommt...
kommt das noch, oder ist das, eher irrelevant???
*grübel, grübel, grübel*
mich persönlich, würde es schon interessieren...
immerhin war sie alles andere, als glücklich, mit suga-chans partnerwahl...
ganz zu schweigen, von ihrem benehmen, kenjiro gegenüber...
*grübel, grübel, grübel*

danke, für das kapi...
hat gut getan, sich mal richtig aufzuregen...
(bin heute n bissel down...
deswegen ist das review, auch etwas kurz geraten!!!)
freu mich schon, auf nächste woche...

schönen sonntag...

lg,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 31.01.2021 | 15:51 Uhr
Heya ^^

Das ist Kenjirō eigentlich auch nicht....
Momentan ist lediglich sein Interesse daran, die Situation nicht eskalieren zu lassen, größer...
Daichi hat dazu ja derzeit keinen Grund...

Auch, wenn Kōshi derzeit nicht ehrlich zu ihm ist, vertraut er Daichi...
Und warum auch nicht?
Es gibt keinen Grund, warum er annehmen sollte, dass Daichi ihm willentlich schaden will...
Warum sollte er z. B. denken, dass Daichi ihn beklauen oder etwas mutwillig zerstören will?
Außerdem ist das Kind schon in den Brunnen gefallen...
Abgesehen davon, Daichi zur Rede zu stellen, könnte er nur noch Ji-chans schlechtes Gewissen weiter befeuern und damit ist wohl keinem geholfen...

Nicht unbedingt... *nachdenklich guck*
Da könnte auch der Ermittler in Daichi durchkommen...
Ich mein, dass es da ein Geheimnis gibt, ist ja offensichtlich...
Vielleicht erträgt Daichi es einfach nicht, wenn er etwas nicht weiß und setzt alles daran, das Rätsel zu lösen?
Könnte doch sein, oder? ;)

Wenn ich losgeschickt werde "kauf mal Wurst", stehe ich auch immer mit großen Fragezeichen vor der Kühltheke...
Und da sind die Unterschiede vermutlich größer, als bei Mehl und Sahne ^^´

Also ehrlich mal, wie kommst du denn bitte auf die Idee???
Kenjirō will keine Party, also bekommt er auch keine Party! *schnaub*
Und alleine können die ja wohl kaum eine ganze Torte essen, oder? *grins*

Ja, total... *dich emotionslos und überhaupt nicht gruselig anstarr*
In den Läden, in denen wir sonst so unterwegs sind, ist das zwar nicht unbedingt üblich, aber es gibt so Artikel (z. B. Porzellan), wo die Verkäufer dir praktisch an den Hacken kleben...
Und da ist es für den Kunden nicht unbedingt offensichtlich, ob man als Kunde, Ladendieb oder Trampeltier wahrgenommen wird...
Warum sollte das in einer Gärtnerei so viel anders sein? ^^´

Tja, der Gute ist sich seiner Sache scheinbar sehr sicher! *lach*
Na ja, die Dame erinnert Kimiko eben an Kōshi...
Auch, wenn ihr das da noch nicht klar ist...
Ist doch klar, dass sie auf die Schwiegermama von ihrem Lieblingsbruder einen guten Eindruck machen will ;)
Das war übrigens eher ein Ausreden-Gesuche, warum sie nicht zu Sugawara-san gehen muss/will...

Mindestens einmal am Tag soll das Herz richtig arbeiten...
Die meisten machen das über Sport - und Asahi eben über Panikattacken! *prust*

Nöööö?
Eigentlich nicht.... *nachdenklich guck*
Wäre mir zumindest neu, dass der mal Kopfball gespielt hat...
Jetzt entspann dich doch mal!
Die Chemo sollte da schon lange vorbei sein und die Bestrahlung mit ein bisschen Glück auch...
Wäre Kōshi da immer noch in der Chemo, hat er deutlich größere Probleme, als ob er zu dem Ehemaligentreffen kann!
Die Haut wäre gar nicht mal das Hauptproblem...
Es geht ja eher um die Schleimhäute, insbesondere Atemwege...
Normale Seife, um Hände, Haare & Co. zu reinigen, ist also völlig ausreichend...
Zumindest in diesem Fall...

Stopp!!!
Sie hatte nie was gegen Kenjirō!
Ja, sie wünscht sich Enkel, Kōshi ist schließlich ihr einziges Kind und damit auch ihre einzige Möglichkeit, welche zu bekommen, aber deswegen würde sie ihrem Sohn nicht in seine Partnerwahl reinreden...
Oder Kenjirō absichtlich das Gefühl geben, dass er nicht gut genug ist...
Als sie ihn in Kapitel 26 so angefahren hat, hat sie lediglich infrage gestellt, ob er der Situation schon gewachsen ist!
Nachvollziehbar, wie ich finde....
Wenn es um etwas so Wichtiges geht, würde es mich ebenfalls nervös machen, wenn ich es jemand anderen überlassen müsste....
Insbesondere, wenn dieser andere mich absichtlich im Dunkeln gelassen hat!
Dass sich das Ganze so hochgeschaukelt hat, ist auch eher Kōshis Beschützerinstinkt Kenjirō gegenüber zu verdanken...
Und ein bisschen seinem schlechten Gewissen, schließlich hat er die Situation erst ausgelöst *hust*

Hab ich gemerkt...
Alles in Ordnung bei dir?! *erschrocken guck*
Jepp, das glaube ich *lach*
Schließlich wissen wir, wer da wieder Nachwuchs-Schnüffler spielt, nicht wahr? ^^

Liebe Grüße
Amery
24.01.2021 | 14:04 Uhr
hallo du...

ja, ja...
*fett grins*
obwohl ich an der stelle, wirklich lachen muss, tut ji-chan, mir ja schon ein wenig leid...
wenn man von sowas, keine ahnung hat, ist das aber auch nicht einfach...
denke ich zumindest...
*grübel, grübel, grübel*
aber wenigstens, kommt ihm jemand zu hilfe...
wobei ich mich schon frage, ob ihm das peinlich ist...
teilweise, kommt es schon so rüber...
andererseits, scheint es ihm völlig egal zu sein, was die alte dame denkt...
*nachdenklich guck*
und dann das, mit dem mehl...
ich find das zu ulkig...
XD XD XD XD XD

aaaaahhhh...
jetzt verstehe ich deine bedenken, bezüglich meiner freude, auf das nächste kapi...
*verlegen lach*
aber ich muss sagen, ich freu mich trotzdem...
;) ;) ;) ;) ;)
klar...
ich mach kein geheimnis daraus, das ich der meinung bin, das du daichi ruhig hättest aussortieren können...
zumindest so, wie der sich benimmt...
aber generell, mag ich das kapi trotzdem...
*grins*
und ja...
er regt mich, immer noch auf...
freundschaft hin, oder her...
wenn einer, meiner freunde, so handeln würde, würde ich total auf abstand gehen...
das geht gar nicht, was er da macht...
und meiner meinung nach, hat er einen gewaltigen denkzettel verdient...
und einen gewaltigen arschtritt noch dazu...
*hb-männchen imitier*
gomene...
aber der typ macht mich, in dieser story, so unglaublich wütend...
das ist einfach nicht auszuhalten!!!!!

ganz ehrlich...
ich glaube, ich hätte die polizei gerufen...
hört sich vielleicht n bissel krass an, aber theoretisch, hat sawamura gerade einen hausfriedensbruch, oder so begangen...
(ich bring die ganzen straftaten, immer durcheinander!!!!!
*rot werd*)
immerhin hatte er keine erlaubnis, die wohnung einfach, zu betreten...
würde für mich persönlich, schon zu weit gehen...
*nachdenklich guck*

tja...
so leid es mir auch tut, aber von einem wettbewerb, war NIE die rede...
ich bezweifle, das koshi jemals so, für daichi empfunden hat...
oder auch nur hätte...
:( :( :( :( :(

tjaaaaa...
ich würde sagen, es ist mehr, als eindeutig, das kenjiro auch, in dieser wohnung wohnt...
aber sowas lässt sich, auch nicht einfach so verbergen...
außer, du willst es bewusst geheim halten und versteckst jedes mal, deinen kram, damit es ja niemand sieht...
solche leute, solls ja auch geben...
*grübel*

armer asahi...
da muss sich unser hasenfuß, gleich mal dem teufel, in person stellen...
er tut mir wahnsinnig leid...
*schnief*

naja...
um mal ganz ehrlich, zu bleiben, gibt sawamura sich auch nicht sonderlich viel mühe damit, sich mit shirabu zu verstehen...
er versucht es ja nicht mal...
*augen verdreh*
aber wenigstens scheint er noch so rational denken zu können, um zu wissen, das asahi recht hat...
das ist schon mal, ein anfang...
jetzt muss er sich nur noch, daran halten...
:( :( :( :( :(
wobei...
wenn er so bockig bleibt, bezweifle ich das, ein bisschen...
*grübel*
naja...
mal schauen, was kommt...

ji-chan ist auch niemals, um eine antwort verlegen, oder???
*kicher*
vor allem, wenn sie irgendwie, nicht so ganz ehrlich sind...
;) ;) ;) ;) ;)
finds irgendwie total süß, wie er erst anfängt, zu schwindeln und dann rum zu drucksen...
*schmacht*

oh ja...
ordnungswahn, ist auch sooooo schlimm...
XD XD XD XD XD
zugegeben...
bei mir, herrscht grundsätzlich chaos, kann also eher nicht mit reden...
aber generell, finde ich das, jetzt nicht so sonderlich schlimm...
*nachdenklich guck*

jaaaaa...
das passt zu ji-chan...
und eigentlich, hat er ja auch recht...
geburtstage sind wirklich nur, normale tage...
manchmal verstehe ich nicht, wieso die leute immer so n aufriss darum machen...
*seufz*
wobei ich gestehen muss, das ich, als kind, für jeden, meiner lieblings-charas, eine geburtstagskerze hatte, die ich auch grundsätzlich, an deren geburtstagen, angezündet habe...
ohne witz!!!!!
*puterrot werd und im erdboden versink*
:) :) :) :) :)

oh...
das ist mir jetzt ziemlich peinlich...
aber bezüglich deiner frage, von vor ein paar tagen...
jep...
ist vorhanden...
*rot werd*
dabei ist es noch gar nicht sooooo lange her, das ich dieses kapi, gebetat habe...
aber ich wusste es echt nicht mehr...
*auf die knie fall und um vergebung bettel*

ich glaube, ji-chan ist gerade, ein bissel überfordert...
wobei ich das voll und ganz nachvollziehen kann...
sawamura ist gerade, echt anstrengend...
*augen verdreh*

sooooo...
auch wenn daichi mit, von der partie war, habe ich mich sehr, über das kapi gefreut...
ansonsten, mag ich es nämlich total gerne...
auch wenn ich gestehen muss, das mir suga-chan, doch sehr fehlt...
*schnief*
freu mich auch schon wieder, auf nächsten sonntag...
(hoffentlich ist mein auge bis dahin, etwas abgeschwollen!!!
ist übrigens keine bindehautentzündung...
sondern ein versteckter gerstenkorn!!!!!
*schon mal grab schaufel*)

hoffe, du hast noch einen schönen sonntag...
wünsche dir auch eine schön ruhige woche...

bye,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 24.01.2021 | 21:20 Uhr
Heya ^^

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil...
(Wer von den beiden hat noch mal über das Textverständnis des anderen gelästert? *hust*)
Ich mein, Schatz hat ganz klar SCHLAGSAHNE geschrieben...
Von sprühen stand da nichts! ;)
Jaaaa, es ist ihm ein wenig unangenehm ^^´
Aber er wollte der Dame auch nicht widersprechen, als sie meinte, er sei von seiner Mutter verwöhnt worden...
Zumal wir ja auch wissen, dass das nichts damit zu tun hat, warum er sich nicht mit Sahne auskennt...
Außerdem könnte es ja sein, dass sie das durchaus getan hat, als er noch klein war... *nachdenklich guck*
Ja ja, Mehl ist tricky... *wissendes nicken mit gewichtiger miene*

Na, soooo präsent ist Daichi ja auch nicht ^^´
Es geht schließlich *nur* in etwa 2/3 des Textes um ihn...
Oh...
Okay, ist vielleicht doch ein bisschen viel ^^´
Vielleicht brauche ich einfach einen Antagonisten... *grübel*
Und mein üblicher Schwarzer Peter hockt in Argentinien, der ist also raus... *seufz*
Außerdem könnte der nicht so schön am Rad drehen, weil die keine gemeinsame Vorgeschichte haben *grins*
Versuch doch mal, es positiv zu sehen: Ohne Daichi könnte Kōshi seinen Beschützerinstinkt Ji-chan gegenüber nur ausleben, wenn sich wieder irgendwer einen Fehltritt leistet...
Und wie oft kommt das schon vor???
Ich mein, die meisten Sachen sind doch schon geklärt, bevor Kōshi davon überhaupt Wind bekommt!

Hm...
Ist wohl Interpretationssache...
Für jemanden, der keine Ahnung von Sarkasmus hat, könnte sich das durchaus wie eine Einladung angehört haben...
Und das ein Freund jemanden erlaubt, auch allein durch die Wohnung zu tigern, ist auch nicht soooo ungewöhnlich....

Gibt wohl kaum jemanden, der das als Wettbewerb bezeichnen würde, aber im Endeffekt läuft es doch darauf hinaus...
Der Anfang einer Beziehung ist doch häufig eine Ansammlung von Zufällen und genutzten Gelegenheiten...

Ich weiß nicht...
Ist ja jetzt nicht so, als ob Kenjirō ein Deko-King wäre...
Der Japaner hat wohl allgemein nicht so furchtbar viel Persönliches rumstehen...
Nicht mal Familienfotos oder so, wenn man den Gerüchten Glauben schenken kann...
Und das mehr an Büchern wird Daichi wohl kaum auffallen, solange die im Regal sind...
Welche Nicht-Leseratte achtet schon auf sowas?
Und die Klamotten... ?
Die beiden sind sich in Größe und Gewicht so ähnlich, dass wir davon ausgehen können, dass sie auch bei engeren Sachen die gleiche Größe haben, ließe sich also mit einem neuen Stilempfinden erklären ;)

Was uns nicht umbringt, macht uns stärker und ich finde, Asahi ist in den zweieinhalb Jahren ziemlich gereift ^^

Um fair zu sein: Daichi hat keinen Grund, aus dem er sich mit Kenjirō verstehen sollte...
Er wusste ja bisher nicht, ob und in welcher Beziehung die beiden zueinander stehen...
Was auch eher ein Grund wäre, erst recht nicht nett zu ihm zu sein ^^´
Und um fair zu bleiben: Kenjirō gibt sich auch nicht allzu viel Mühe...
Klar, er geht Daichi nicht offen an, aber sonderlich nett ist er auch nicht...
Und das von Anfang an nicht... *hust*

Aber das ist doch kein Schwindeln!
Er war wirklich an Taichis neuem Leben interessiert!
Klar, die Sache mit Daichi beschäftigt ihn ein bisschen, aber deswegen war er ja auch bei Taichi um sich abzulenken...
Dass sie sich sowieso noch sehen würden, wusste er da ja noch nicht...

Wenn mir wer erzählt, dass ich aufräumen oder putzen soll, mache ich es erst recht nicht...
Da bin ich minimal kindisch ^^´
Aber es würde mich auch wahnsinnig machen, wenn mir ständig einer hinterhersitzt und putzt...
Das ist normal...
Im Wohnwagen würden zwei Tassen reichen, damit es chaotisch aussieht...
In einer Villa findste das komplette Service nicht wieder... ;)

Komm schon!
Das ist der erste Geburtstag, seit sie ein Paar sind!
In der Flitterwochenphase wird schließlich alles gefeiert ^^
Und ab einem gewissen Alter feierst du den Geburtstag auch nicht mehr für dich, sondern für andere...
Echt? Für jeden Chara?
Damals wusste ich nicht mal, wann die Geburtstag haben... *verlegen guck*
Bin letztens auch aus allen Wolken gefallen, als ich gesehen habe, dass Daichi Silvester und Kiyoko im Januar Geburtstag haben...
War mir gar nicht so bewusst, nur bei Kōshi und Asahi ^^´

Ne, muss dir nicht peinlich sein...
Essen gehen stand vorher schon drin, aber Kino hab ich erst vor drei Tagen oder so, ergänzt...
Aber jetzt weißt du auch, warum ich gefragt habe, das Kapi war ja jetzt schon dran ;)

Er hat wohl einfach Angst davor, dass er recht hat und sich seine Theorie bewahrheitet...
Und das ganze bei der falschen Person, sprich Kōshi, landet... *schatz mitfühlend den Kopf tätschel*

Das freut mich ^^
Jepp, dass er dieses Mal nur mal erwähnt wird, aber nicht in persona auftaucht, ist mir erst später aufgefallen ^^´
Sprich, als ich es zum Hochladen vorbereitet habe... *rot werd*
Aber dafür fangen wir nächstes Mal mit ihm an *freu*
Sag mal, sammelst du sowas?! *entsetzt guck*
Wenn du so weiter machst, hast du bald alles durch und kannst nen Ratgeber schreiben... ^^´
Wünsche dir aber gute Besserung!!!!!!

Jepp, war gut, deiner auch? ^^
Also, trotz Aua? ^^´

Liebe Grüße
Amery
22.01.2021 | 11:24 Uhr
Hey, :)

ich dachte, ich nutze meinen Urlaub mal, um dir wieder ein Review dazulassen :) Ich habe manchmal fast schon ein schlechtes Gewissen, wenn ich mich so lange nicht zu Wort melde, weil ich jede Woche schon gespannt auf das nächste Kapitel warte. Und hier sind so viele Charaktere im Fokus, die ich mag und die ich selten als Hauptcharaktere in einer Geschichte finde. Reviewfaulheit ist wirklich schrecklich xD
Ich mochte die letzten Kapitel sehr, wie sich die ganzen Beziehungen zwischen den Charakteren entwickeln. Es wirkt so.. normal. Nicht unnatürlich oder zu schnell. Und Kenjiro scheint ja ein klasse Zugpferd zu sein xD Mir schoss sofort ein Bild von ihm als Pferd in den Kopf, ich glaube, dass werde ich nie wieder los.
Das ganze Kapitel war so amüsant und locker, die Professorin hat etwas sympathisches an sich oder die Szene mit Semis Superkraft xD Ich kann es mir sehr gut vorstellen, dass Kenjiro unmusikalisch ist.
Ich fiebere immer noch auf eine Szene mit Koshi und Daichi hin und wie er reagiert, wenn er die ganze Wahrheit erfährt. Ich habe ein ungefähres Bild in meinem Kopf, aber es zu lesen ist etwas ganz anderes und vielleicht liege ich ja auch komplett falsch. Aber ich rieche Potenzial für Streit und Drama und das liebe ich xD
Ich hoffe nur, die beiden bleiben Freunde, nachdem wirklich alles rauskam.

Liebe Grüße
C-R

Antwort von Amery am 22.01.2021 | 19:45 Uhr
Heya ^^

Hach, du Glückskind, Urlaub! Nein, nein, entwickle gar nicht erst ein schlechtes Gewissen! Klar, ich freu mich über jede Review, aber das ist Bonus, keine Pflicht ;) Wobei es mich natürlich freut, dass dir die Geschichte Spaß macht, auch, wenn ich dir gerade nicht so ganz folgen kann. Welche Charas hab ich denn im Fokus, die sonst seltener dabei sind? ^^´ Die Mischung mag es nicht so oft geben, aber ansonsten? Okay, Yahababy vielleicht... *grübel*
Oh, Dankeschön! Dass du das Tempo der Beziehungsentwicklung stimmig findest, bedeutet mir viel! ^^ Leider setzt das zwar auch ein paar Grenzen, wie viele Charaktere eingebaut werden können, aber irgendwann muss ja auch mal was passieren, nicht wahr? Können ja nicht immer nur quatschen ;)
Gut, dass die Professorin sympathisch rüber kommt, sie soll später Kenjirōs Doktormutter werden (und keine Sorge: Hier versuche ich mich mal nicht an irgendwelchen Wort-Verrenkungen. Es bleibt bei Doktormutter. Die internationalen Begriffe begeistern mich jetzt nicht so wirklich...)
Nobody ist perfect, nicht mal Kenjirō ;)
Im nächsten Kapitel werden wir zumindest einen großen Schritt nach vorne machen.
Und dann kommt Asahi, der Spielverderber... ^^´

Liebe Grüße und noch einen schönen Urlaub!
Amery
17.01.2021 | 10:56 Uhr
hi...

ja, ja...
wenn tendo, seine liebsten, nicht auf die schippe nehmen kann, dann ist er nicht zufrieden...
XD XD XD XD XD

stimmt...
dem kann man wahrscheinlich, gar nichts verheimlichen...
gruselig, sowas...
*bibber*

immer, wenn ich die stelle lese, frage ich mich, was die denn bitte ins land bringen, bei so einer unterhaltung...
und dann geht es nur, um schokolade...
zugegeben...
wenn es um satori geht, ist es wahrscheinlich, ein riesiger vorrat, der vermutlich noch nicht mal einen monat hält...
trotzdem...
das hört sich ein klein wenig, nach schmuggel an...
;) ;) ;) ;) ;)

verständlich...
tendo ist die oberglucke, schlechthin...
auch, wenn er nicht so wirkt...
(ich wiederhole mich...
ich weiß...
*rot werd*)
wenn er der meinung ist, das sein kohai, nicht glücklich ist, möchte ich ihm nicht, über den weg laufen...
schon gar nicht, wenn ich die schuldige bin...
*langsam den rückwärtsgang einleg*

wow...
was ein kerl...
ich hätte den, bei so einem ultimatum, in den wind geschossen...
bei sowas, sollten beide entscheiden...
und vor allem seinen partner, nicht so, vor die wahl stellen...
die arme frau!!!!!
*hb-männchen imitier*

tja...
jeder, ist da halt anders...
und nur, weil sie das studium, gut überstanden haben, heißt das ja nicht, das sich sowas, nicht ändern kann...
zumal ein studium, ja immer noch was anderes ist, als das wahre leben...
ich denke, das ist ein riesen-großer unterschied...
*grübel*

naja...
ist ja nicht so, als hätte ihr zugpferd, wie sie ihn betitelt, nicht noch andere, wesentlich wichtigere dinge, im kopf, als seinen kommilitonen zu helfen...
wobei ich ihn da, durchaus verstehen kann...
ich hätte auch nicht den nerv, dafür...
zumindest nicht, in so einer situation...
:( :( :( :( :(

das ist doch vollkommen normal, oder???
ich meine, das ist doch kein kaffee-klatsch, sondern eine prüfung...
wenn mein professor das so lasch händeln würde, würde ich mir sorgen machen...
*arme verschränk*

ich glaube ji-chan hat keine ahnung, wie verbissen er sein kann, wenn er lernt...
oder spielt...
*grins*

süß...
aber suga-chan braucht sich da wirklich keine sorgen, zu machen...
inzwischen kennt er seinen süßen, doch ein bisschen und müsste eigentlich wissen, was für ein streber, kenjiro sein kann...
der würde die prüfung, wahrscheinlich im schlaf bestehen...
*nachsichtig lächel*

naja...
ist ja jetzt nicht so, das man shirabu, als normal bezeichnen könnte...
wahrscheinlich hat er selbst, eben keine bestimmte reihenfolge...
braucht er wahrscheinlich, auch gar nicht...
*grübel, grübel, grübel*

ist doch irgendwie verständlich...
immerhin hat er stunden damit zugebracht, seinen kommilitonen, alles ein zutrichtern...
das er jetzt hofft, das alle bestanden haben, ist doch da, nur logisch...
sonst wäre ja alles, für die katz gewesen...
und er würde sich wahrscheinlich noch mehr darüber aufregen, das er die zeit, nicht doch, mit seinem liebsten verbracht hat...
zumindest würde es mir, so gehen...
*verlegen lach*

wow...
im fünften semester...
und er kam nicht mit...
schon irgendwie krass...
;) ;) ;) ;) ;)

die olle, liebt ihren beruf, wa???
irgendwie kam das, mit den studenten quälen, etwas zu euphorisch rüber...
*kicher*

tjaaaaa...
so hat eben jeder, sein stecken-pferd...
wenn man das, so nennen kann...
*nachdenklich guck*
ich muss ja gestehen, das ich froh bin, das ich niemanden kenne, der musik macht...
und das mich niemand dazu nötigt, zu singen...
zugegeben...
es würde nur einmal vorkommen, aber ich will ja auch niemanden schädigen...
*schlapp lach*

hm...
ich würde das ja nicht verstecken nennen...
sondern einfach genießen...
:) :) :) :) :)
wenn er ins wohnzimmer gegangen wäre, hätte er sie damit, ja unterbrechen können...
und das wäre vermutlich, wirklich schade gewesen...
*seufz*

aber bedeutet das gleichzeitig, das es auch anders rum, so sein muss???
also gute schüler, gleich gute musiker???
*nachdenklich in den himmel starr*

hm...
irgendwie fällt es mir schon etwas schwer, mir vorzustellen, das ji-chan in irgend etwas, nicht so gut ist...
*irritiert schnauf*

danke, für das süße kapi...
hab mich, wie immer, riesig darüber gefreut...
und ich bin schon gespannt, auf nächste woche...
*fett grins*

LG,

schoko-junkie

p.s.:

wünsche dir, noch einen angenehmen sonntag...
und hab eine schöne woche!!!!!

Antwort von Amery am 17.01.2021 | 17:04 Uhr
Heya ^^

Was soll er auch sonst den ganzen Tag machen? ;)

Gehen wir einfach davon aus, dass Eita kein sonderlich begabter Lügner ist...
Ist ja irgendwo charmant ^^

Och, wenn sie in den USA und nicht in Japan leben würden, wäre es tatsächlich illegal...
Zumindest das, was Kōshi sich hat mitbringen lassen ;)

Na, das würdest du doch auch nicht wagen, oder?
Ich mein, warum solltest du?
Oder gibt es da etwas, was ich nicht weiß? *erschrocken guck*
Okay, raus damit, was hast du geplant?!

Hm, wenn die unbedingt heiraten wollten und sich nicht einigen konnten...
Irgendeinen Namen müssen sie ja nehmen...
Außerdem...
*Sie* hat nur einen ungeliebten Namen angenommen, er ist in ein fremdes Land gegangen...
Ist jetzt wohl situationsabhängig, was schlimmer ist... ^^´

Klar, ist das anders...
Der Beste in der Schule, ist nicht unbedingt der Beste im Leben...
Aber das Studium geht durchschnittlich über sechs Jahre...
Wenn du dann doch feststellst, dass die Medizin nichts für dich ist, haste nen Haufen Zeit und Geld in den Sand gesetzt...

Medizin-Studenten haben keine Hobbys...
Privatleben ist ebenso wenig vorgesehen... *lach*
Außerdem ist es ja nun wirklich nicht sein Problem, ob die anderen bestehen...
Wer Hilfe will, kann ja fragen ;)

Also meine Prüferin war damals richtig nett...
Gut, sie hat auch sonst zugesehen, dass wir nicht abrutschen...
Bei ihr war es schon fast ne Kunst, ne schlechte Note zu kriegen...
Manche haben allerdings auch das geschafft ^^´
Andererseits war das auch noch in der Schule... *hüstel*

Nennen wir es doch einfach liebevolle Strenge ;)
Okay, vielleicht sollten wir das *liebevoll* weglassen *hust*

Jaaaa, irgendwie schon... ^^´
Aber wenn die bestandene Prüfung selbstverständlich wäre, wärs ja auch doof...
Ich mein, wenn Ji-chan dann mal versagen würde? *erschrocken guck*
Jeder hat mal einen schlechten Tag... *räusper*

Feste Reihenfolge mag zum Lernen und Üben okay sein...
Aber später kann er ja auch nicht einfach sämtliche Handknochen durchgehen, bis er weiß, wie der Gebrochene heißt...
Könnte sonst immer etwas länger dauern... *grins*

Jaaaa, es gibt nichts ärgerlicheres, als Schüler, die die Zeit ihres Lehrers verschwenden... *seufz*
Mich würde das auch fuchsig machen...
Oh...
Wenn da einer durchgefallen wäre... *zitter*

Hat er vermutlich alles wieder vergessen, braucht er ja nicht mehr ;)
Eigentlich hätte der kleine Schein, sprich, primär Kopf, für ihn ja auch gereicht...
Und dann sind die auch noch so fies und machen alles schnell und ohne Reihenfolge!
Wie können sie nur?! *kicher*

Och, läuft doch ;)
Bisher sind doch alle gut durchgekommen, warum sollte sich das ändern? *lach*
Und so ein bisschen Spaß muss auch mal sein ^^

Mein Favorit: die Flöte und ihre Schwestern... *stöhn*
Kaum ein Instrument, dass mich mehr nervt...
Stimmt, singen ist nicht jedermanns Sache...
Aber Kōshis Synchro kann das so toll *herzchenaugen krieg*
Das Lied hat sich auch irgendwo angeboten, fast schon ein Duett und mit Gitarre...
Die können doch irgendwie sowieso die meisten Musiker klimpern ^^

Mach aus der Vermutung eine Gewissheit ^^´

Hm, gute Frage... *nachdenklich guck*
Ich glaube, den meisten ist es andersherum wichtiger...
Beziehungsweise, die Eltern, die die musische Begabung ihrer Kinder exzessiv fördern, ist die Schule Banane...
Ihr Kind wird doch berühmt, warum sollte es seine Rechnungen selber bezahlen können?
Wenn sie artig üben/trainieren haben sie dafür später ihre Leute... ^^´

Niemand ist perfekt...
Nicht mal Kenjirō ^^

Wie immer gerne :)
Sicher?
Weißt du denn noch, welches das ist??? ^^´

Liebe Grüße
Amery

PS: Danke, den wünsche ich dir auch ^^
Und natürlich auch eine tolle Woche ;)
10.01.2021 | 13:26 Uhr
hallöchen...

hm...
frauen, sind mir suspekt...
ja, ich weiß, ich bin selbst eine...
trotzdem...
warum tratschen die immer???
was finden die daran???
*fragend den kopf schief leg*
allerdings finde ich es cool, wenn die sich ab und zu treffen und zusammen kochen und so...
:) :) :) :) :)
mache ich auch...
nur das ich das, mit männern mache...
*zwinker*

ist das wirklich, so n luxus???
ist doch normal, das man ab und zu, auch mal was anderes macht...
*grübel*

ich muss gestehen, das ich es etwas fies finde, das die yacchan so ausquetschen...
ich meine, das mädel kann man so leicht einschüchtern...
ist doch logisch, das sie einknickt...
das die das ausnutzen, ist echt gemein...
:( :( :( :( :(

jep...
satori ist der babysitter...
normalerweise zusammen, mit semi-san...
die vorstellung, finde ich immer noch, zum schießen...
XD XD XD XD XD
klar...
wenn es um ihre kohai's geht, sind ja fast alle, immer ziemlich besorgt und immer da, wenn die gebraucht werden...
aber zu tendo, passt das irgendwie nicht so wirklich...
dabei ist er ja einer, der extremsten überhaupt...
sooooo widersprüchlich...
*schlapp lach*

tjaaaaa...
so ist das eben, wenn der partner, sonst nicht in ruhe, zu den vorlesungen gehen könnte...
da braucht man halt nen babysitter...
*nachdenklich guck*
kann ji-chan da teilweise, schon verstehen...
zumindest inzwischen...
anfangs, fand ich da ja etwas arg...
*verlegen grins*

oh jaaaaa...
wenn unserem sanften, gutmütigen suga-chan, erst mal der kragen platzt, sollte man reiß-aus nehmen...
ganz schnell und ganz weit!!!!!
;) ;) ;) ;) ;)

oh jaaaaa...
*leidend guck*
verliebte männer, sind mit vorsicht zu genießen...
frauen sind da, aber auch nicht besser!!!
*seufz*

gewichtsverlust, lässt sich leider nicht vermeiden...
aber das ändert sich, auch wieder...
da sollte er sich, keine großen gedanken drum machen...
wobei er natürlich trotzdem, nicht zu viel verlieren sollte...
wenn nicht genug vorhanden ist, wird es noch schlimmer...
*traurig guck*
allerdings hat koshi bisher, noch wirklich glück gehabt...
:) :) :) :) :)

zweifelt er gerade an kenjiro's gefühlen???
das sollte er nicht...
ehrlich nicht!!!!!
wenn er ihn nicht mehr lieben würde, bzw. ihn nur als affäre sehen würde, wäre er, glaube ich, nicht ganz so streng...
außerdem merkt doch jeder, wie sehr er suga-chan liebt...
*herzchen-augen krieg*

zugegeben...
bei gereizten, oder gar wütenden personen, sollte man schon etwas vorsichtiger sein...
sonst kriegt man den ganzen frust, noch selbst ab...
:( :( :( :( :(
solche spinner...
XD XD XD XD XD
aber wenigstens, können sie noch scherzen...
wobei es irgendwie trotzdem, etwas verstimmt klingt...
*grübel*

der arme...
so verspannt zu sein, ist echt ätzend...
manchmal, hilft da nicht mal warmes wasser...
*gequält seufz*

tjaaaaa...
das war ja wohl nichts...
gekuschelt, wird wohl erst später...
;) ;) ;) ;) ;)

naja...
wenn man mist baut, muss man auch, mit den konsequenzen rechnen...
aber mal ehrlich...
ein ganzer kurs???
er musste es wohl unbedingt, auf die spitze treiben, oder???
*kicher*
naja...
ne entschuldigung ist generell, nie verkehrt...
und schadet auch nicht...
*nachdenklich guck*

merlin...
es ist sooooo süüüüüß, wie unschuldig suga-chan teilweise, noch ist...
ich finde sowas immer, unglaublich niedlich...
*schmacht*

ja, ja...
so ist das wohl, mit sportlern...
oder männern???
keine ahnung...
*schnute zieh*
ich verstehe konkurrenz-denken, sowieso schon nicht...
und noch weniger, warum man das, sein ganzes leben lang, bei behält...
:( :( :( :( :(

ne massage ist anfangs, doch immer schmerzhaft...
wenn es, nach einiger zeit, immer noch so wäre, könnte koshi sich sorgen machen...
*schnauf*
aber ich verstehe ihn da auch...
man will seinem liebsten, ja nicht weh tun...
*schnief*

ji-chan!!!
also wirklich...
nur das eine, im kopf...
;) ;) ;) ;) ;)
wobei ich es ja schon erstaunlich finde, das er so abstinent lebt...
wenn man anderes gewohnt ist, ist das gar nicht so leicht...
*däumchen hoch halt*

ein wirklich schönes kapi...
*grins*
ich mag es total, wenn die beiden, ihre zweisamkeit genießen...
und wenn sie nur quatschen!!!
;) ;) ;) ;) ;)

danke dafür...
:) :) :) :) :)

wünsche dir, einen schönen sonntag und einen ruhigen wochenstart!!!!!

LG,

schoko-junkie

p.s.:

gomen, gomen...
mein handy, wollte heute morgen nicht...
gar nicht witzig, wenn man um 05:00 uhr aufsteht und nicht mal sein lieblings-kapi lesen kann...
*schnief*
aber deswegen bin ich heute, erst so spät dran...

Antwort von Amery am 10.01.2021 | 19:00 Uhr
Heya ^^

Männer machen das übrigens auch....
Und sind teils wesentlich schlimmer!
Bei denen heißt es bloß nicht Klatsch und Tratsch, sondern über das Leben philosophieren...
Abgesehen von der Wahl des Getränkes, konnte ich allerdings noch keinen Unterschied erkennen ;)

Na, Luxus in dem Sinne, dass sie unterwegs etwas machen, was sie für weniger zu Hause haben könnten...
Da würden sie vielleicht 200 ¥ für alle ausgeben, im Teehaus wäre das pro Nase...
An den deutschen Tee-Preisen orientiert ^^´
Außerdem wirst du zu Hause nicht bedient ;)

Jetzt stell ihre Senpais mal nicht als Ungeheuer hin!
Haben das Mädel ja nicht auf die Streckbank gehievt oder sie mit Federn gekitzelt *grins*

Findest du nicht? *nachdenklich guck*
Denk doch nur mal an die eine Szene in der 4. Staffel, als Satori und Shōyō im Camp aufeinander treffen...
Erst noch so: Ich mach dich platt!
Dann eher so: Was ist los? Waren die anderen gemein zu dir? Wie kann die Mama dich trösten?
Ich finde das schon ziemlich fürsorglich ^^

Damals hat dir auch noch der Kontext gefehlt, warum er so gluckenhaft ist...
Ich mein, wer käme auch schon auf die Idee, dass man ausgerechnet *Kōshi* nicht alleine lassen kann?
Die Chaos-Jungs wären da naheliegendere Kandidaten gewesen ;)

Es war auch gar nicht so einfach, da nen dreh zu finden ^^´
Erst wollte ich sie streiten lassen, aber das hätte nicht zum Canon gepasst...
Gibt doch diese eine Szene, wo Daichi sich freut, dass Kōshi seinen Kampfgeist noch nicht verloren hat...
Wäre nach einem Streit eher unwahrscheinlich... *hüstel*

Na, Kiyokos Schatten ist aber dennoch ein gaaaanz besonderes Exemplar ;)

Mir fallen so spontan auch nicht viele Situationen ein, wo einem zu All-you-can-eat geraten wird...
Ich mein, selbst Schwangeren wird inzwischen davon abgeraten!

Nein, tut er nicht...
Wie kommst du darauf???
Er zweifelt an seiner Attraktivität, das wars aber auch schon...
(Okay, toll ist das natürlich auch nicht ^^´)

Na, dass das Outfit nicht auf den Laufsteg gehört und eher ein Scherz war, dürfte offensichtlich sein ;)
Aber vielleicht macht das Auspacken dann noch mehr Spaß? *grins*

Stimmt, der Türrahmen wäre wohl die bessere Alternative gewesen...
Ist übrigens mein Ernst, die Teile sind fast wie Schweizer Taschenmesser!
Egal, ob Juckreiz oder Verspannung, hier werden Sie geholfen! *lach*

Äh, ja, natürlich...
Später...
Vielleicht... *hust*

Ist aber schon a bissel fies von dem Dozenten ^^´
Ich mein, was haben denn die anderen damit zu tun?
Genau, gar nichts! ;)

Die FF spielt im verklemmten Japan, das Privatleben anderer Leute ist genau das: Privat...
Da von den Sex-Abenteuern bei Blind Dates zu hören, ist sicher kein Standard ;)
Auch wenn ich ehrlich nicht glauben kann, dass die an anderer Leute Privatleben wirklich so desinteressiert sind... *grübel*

Kenjirō bekommt aber den Bescheidenheits-Bonus ;)
Er will das ja nur für sich selbst wissen, dass er besser ist und nicht, um damit anzugeben ^^

Hm, es gibt doch diese Massage-Auflagen für Bürostühle, nicht wahr?
Beim Testen (hab leider noch keine, waren mir immer zu teuer! *heul*) brauche ich immer ein bisschen, bis ich mich an den Druck gewöhnt habe und so locker bin, dass es nicht mehr so richtig weh tut...
Vielleicht hat Kōshi ähnliche Erfahrungen gemacht?
Wenn man massiert wird, kann man den Druck ja nicht wirklich bestimmen... *grübel*

Na ja, ihr Streit war wann? Vor zwei Wochen ungefähr?
Bin zu faul, um nachzugucken, aber soooo lange ist das ja jetzt auch nicht...
Und würden die beiden mal die Schnute aufmachen und nicht die ganze Zeit denken, er will ja eh nicht, könnten die schon wieder volles Brett spielen, um es jetzt mal FSK-Konform auszudrücken ^^´

Das ist auch etwas, was sie nur gemeinsam machen können ^^
Okay, mehr oder weniger... *verlegen lach*

Gerne ^^

Danke, hatte ich, du hoffentlich auch? :)

Liebe Grüße
Amery

PS:
Kann ich verstehen... *seufz*
Aber du hattest ja sicher eine Alternative, oder? ;)
Was die Uhrzeit angeht...
Mach dir deswegen keinen Kopf, ist doch alles gut ^^
04.01.2021 | 17:50 Uhr
Hello Amery!

Ich konnte 4 Kapitel hintereinander lesen! HAHAHAHA
Es war wirklich toll und ich mag es, wie die Story so langsam vor sich hin plätschert, wei doch jedes Kapitel so seine kleinen Highlights hat. Das Leben zwischen den beiden ist schon aufregend,... vor allem mit den Freunden xD

Freue m ich sehr auf die weiteren Kapitel und huuii was macht denn Hinata da? Ich glaube, das wird noch sehr interessant. :D

xoxo chaoskingdom

Antwort von Amery am 05.01.2021 | 21:46 Uhr
Heya ^^

Sehr schön, das macht immer am meisten Spaß! Vor allem, weil das meist auch bedeutet, dass stressige Zeiten endlich vorbei sind ;)
Jaja, die Freunde... Was wären wir nur ohne sie? ^^
Hinata? Na, der versucht sich gerade als verdeckter Ermittler, bevor er zu seinem alten Job zurückkehrt ;)

Liebe Grüße
Amery
03.01.2021 | 06:32 Uhr
guten morgen...

hm...
irgendwie süß, wie leicht ji-chan, und wahrscheinlich auch koshi, zufrieden zustellen ist...
;) ;) ;) ;) ;)

merlin...
wenn männer, über ihre bett-geschichten tratschen...
*augen verdreh*
was ist denn daran, so interessant???
:o :o :o :o :o

ha...
alles rächt sich, irgendwann mal...
ich kann mir richtig vorstellen, wie dämlich yahaba, aus der wäsche guckt, wegen dem atlas und dem bevorstehenden testat...
*weg schmeiß, vor lachen*

wow...
wenn man shirabu so zuhört (liest), könnte man denken, das ist n klacks...
*augen aus dem kopf fall*
aber yahabas schiere begeisterung, übertrifft alles...
glaube ich...
*nachdenklich guck*

man, ey...
tendo kann manchmal wirklich, sooooo feinfühlig sein...
:( :( :( :( :(
dagegen ist ja sogar beton, noch flauschiger...
(keine ahnung, wie ich auf diesen dämlichen vergleich komme!!!!!)
*kopf gegen die wand schlag*

und kenjiro, scheint auch nicht wirklich besser, zu sein...
ist doch logisch, das suga-chan sich sorgen macht, wenn er das einfach so ändert...
da hätte er ihn wenigstens, mal vorwarnen können...
*schmoll*

ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht, warum satori, sich so unglaublich künstlich, über koshi aufregt...
immerhin ist er die ober-glucke, schlechthin...
er sollte sich lieber mal, an die eigene nase fassen, anstatt große töne zu spucken...
(gomen...
irgendwie macht mich die stelle, gerade fuchsig!!!!!
*rot werd*)

was hat er denn erwartet, was suga-chan darauf erwidern würde???
ist doch klar, das er nicht will, das tendo und eita, ihr leben, nach ihnen ausrichten...
:( :( :( :( :(
die sind erwachsen und müssen das alleine regeln...
und das wissen, auch die beiden...
klar, sind sie, durch deren hilfe, schon wieder auf einem wirklich guten weg, aber das hätten sie, auch alleine geschafft...
es hätte wahrscheinlich, nur mehr zeit, in anspruch genommen...
aber das, muss ja auch nicht unbedingt, was schlechtes sein...
*grübel*

wenn ich ehrlich sein soll, finde ich es ziemlich hinterhältig, das sie bewusst geht, wenn ji-chan nicht da ist...
*grummel*
ich weiß nicht genau, was mich daran stört, aber sie hätte ihm wenigstens bescheid sagen können...
es hätte ihn bestimmt nicht gestört...
aber so, finde ich das irgendwie falsch...
*schnauf*

so sehr ich suga-chan auch vergöttere...
in dem punkt, ist er viel zu weich...
*seufz*
was sie alles an bazillen, mit sich rumschleppen könnte...
desinfektionsmittel hin, oder her...
das ist eigentlich, viel zu gefährlich, für unseren liebling...
:( :( :( :( :(
am liebsten, würde ich ihm gerade, sehr gerne, den kopf waschen!!!!!
*schnauf*

das wussten sie anfangs, aber nicht...
außerdem kann das, beim nächsten mal, ja auch ganz anders aussehen...
in dem punkt, ist koshi wirklich dickköpfig...
und total unvernünftig!!!
*resigniert den kopf schüttel*
zumal das immunsystem, wirklich schnell kippen kann...
ich meine, das arbeitet, in so einem fall, ja dauerhaft auf hochtouren...
da kann ein kleiner bazillus, schon einen aufstand proben...
*grübel*

oh...
bei merlin's gepunkteten unterhosen...
diesen teil, finde ich irgendwie gruselig...
nicht, das ich nicht verstehen würde, wenn man auf suga-chan steht...
koshi ist eigentlich, wirklich der perfekte partner...
also, alles verständlich...
aber jetzt auch noch yacchan???
(vollkommen irrelevant, das sie es abgestritten hat...
es hat sich eben, ganz anders angehört!!!)
hoffentlich dreht sie, nicht auch noch am rad!!!!!
*panik schieb*

ein durchaus amüsantes kapi...
ich mag es wirklich!!!!!
;) ;) ;) ;) ;)
auch wenn ich heute, irgendwie gereizt bin...
keine ahnung, was schon wieder los ist...
*augen verdreh*
gomene...
*beschämt in die ecke stell*

danke, für deinen knuffigen wach-macher...
*grins*

wünsche dir einen schönen tag...
und einen guten start, in die neue woche...

VLG,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 03.01.2021 | 10:48 Uhr
Heya ^^

Na ja, die haben in der letzten Woche mit ganz vielen Leuten, ganz viel Zeit verbracht - nur nicht mit dem, bei dem sie gerne gewesen wären ;)

Für einen Außenstehenden?
Vermutlich nicht viel, aber er hat gefragt ;)
Also, in gewisser Weise... mehr oder weniger...
Okay, eher weniger... *hüstel*

Ja ja, wenn man das Unangenehme vergisst, weil man mit Schönem beschäftigt ist... *grins*

So kann man es auch nennen ^^´
Aber hey, die hatten volle zwei Wochen Zeit zum Lernen...
Wenn andere das schaffen, warum nicht auch unsere beiden Super-Brains? ;)

Oder das war ein bewusstes Herunterspielen...
Getreu dem Mott: Ist doch nichts besonderes, nicht 24/7 aneinander zu kleben...
Na, wenn du das deinem Kopf antust, kannst du das mit der Flauschigkeit des Betons gleich testen ^^´

Hm, vielleicht hat er nicht damit gerechnet, dass Kōshi sich da auch gleich nen Kopf macht?
Eigentlich ist er doch derjenige, der so übertreibt... *nachdenklich guck*

Das, meine Liebe, nennt sich liebevolle Strenge ;)
Stell dir mal vor, du sitzt im Unterricht und wirst ständig rausgerufen, weil dein Freund schon drei Stunden nichts mehr von dir gehört hat?
So viele Notfälle kannst du deinem Lehrer doch gar nicht vorschwindeln...
Irgendwann gehen dir die Verwandten aus ^^´

Aber warum denn nicht? ;)
Freie Liebe für alle, lasst uns eine WG gründen! *prust*
Wenn wir noch ein paar Pärchen dazunehmen, muss nie wieder einer alleine unterwegs sein!
Oje, dass hört sich so Albtraummäßig an... ^^´
Der Zeitfaktor wäre übrigens nur egal gewesen, wenn Kenjirō das Semester geschmissen hätte...
Geht ja vieles von zu Hause, aber präpen ist schwierig ^^´

Findest du? *nachdenklich guck*
Ich mein, sie macht sich schon wegen Kōshi fast in den Rock und der ist doch wirklich ein Schäfchen...
Meistens zumindest ;)
Hätte sie sich bei Kenjirō angemeldet, hätte sie sich vermutlich bis zum Herzklabaster aufgeregt...

Aber eins seiner Babys ist traurig!
Was wäre er für ein Senpai, wenn er nicht gleich mit Kakao und Keksen um die Kurve kommen würde, bis es der Kleinen wieder gut geht?!
Hm, ein Lebender? Einer, der nicht elendig an einer Infektion zugrunde gegangen ist?
Auch wieder wahr... *verlegen grins*
Und Kopfwaschen nur mit sauberen Pfoten und Klamotten, klaro? ;)

Keine Sorge, da kann ich dich beruhigen ;)
Aber wie wir bereits wissen, treffen sich die Mädels mehr oder weniger regelmäßig...
(Hm, eigentlich brauchen die noch einen coolen Spitznamen... Schatten-Allianz, oder so...)
Und damit hat Hitoka natürlich auch Insider-Infos... *grins*

Ach, mach dir deswegen mal keinen Kopf ;)
Jeder hat mal einen schlechten Morgen, aber das muss ja nicht so bleiben...
Gieß dir noch einen Kakao/Kaffee ein und mach was leckeres zum Mittag, dann sieht die Welt schon wieder ganz anders aus, wirst sehen ^^

Immer gerne :)

Danke, den wünsche ich dir auch ^^

Liebe Grüße ^^
Amery
27.12.2020 | 07:16 Uhr
hey, hey, hey...
(okaaaaay...
das war eindeutig etwas zu viel, der vierten staffel!!!!!
*lach*)

was satori nur wieder denkt...
*resigniert den kopf schüttel*
als hätten die beiden süßen, nicht gerade andere sorgen...
:( :( :( :( :(

cool...
ich mag die beiden...
*grins*
vor allem hana-chan...
;) ;) ;) ;) ;)
allerdings glaube ich nicht, das die großartig weit kommen, mit der planung, von kenjiros geburtstag...
so, wie er sich dagegen wehrt...
*traurig guck*
der will ja nicht mal, nen kuchen...
wobei der ja nicht mal, ne party impliziert...
*seufz*

okay...
erst habe ich mich gewundert, mir schon fast sorgen gemacht, warum ji-chan, der schoko-locke, wie du ihn immer so nett betitelst, umbedingt ein blaues auge verpassen will...
aber jetzt, verstehe ich ihn total...
und stehe voll hinter ihm...
also...
!!! HAU DRAUF UND LASS IHN LIEGEN !!!
*fett grins*
ich, als pazifistin, geh mich jetzt schämen!!!!!
trotzdem ändert das nichts daran, das sowas, unglaublich nervig sein kann...
vor allem, wenn man so absolut kein interesse daran hat...
*grummel*

!!!!! OH MEIN GOTT !!!!!
ernsthaft???
wie kann man sich da, nur so reinsteigern???
solange er vernünftig aussieht und nicht in zerlumpten, dreckigen, oder stinkenden klamotten da auftaucht, wird es absolut keine probleme geben...
*kopf gegen die wand hau*
zugegeben...
sportkleidung, sollte er allerdings auch nicht unbedingt tragen...
:o :o :o :o :o

auch wenn ich solche vorurteile hasse, muss ich shirabu recht geben...
ich kenne ja auch ein paar schwule, die total, in dieses klischee passen!!!
*grins*

stimmt...
das war wirklich, gut gekontert...
trotzdem muss man daraus, keine wissenschaft machen...
wie wäre es denn einfach, mit seinen lieblings-klamotten???
darin fühlt er sich wohl und kann damit, auch nichts falsch machen...
zumindest nehme ich das an...
*nachdenklich guck*

jaaaaa...
das ist wohl wirklich, zu empfehlen...
;) ;) ;) ;) ;)
hoffentlich redet er nicht, mit händen und füßen...
sonst bekleckert er sich, selbst wenn er sich daran hält...
*große augen mach*

oh man...
wann ist dieser schmarrn, endlich vorbei???
der ist doch selten-dämlich...
ehrlich mal!!!!!
*schnauf*
will er mit der kohle, seiner eltern angeben!!!
dafür, hat er noch n blaues auge verdient...
der denkt doch nicht mal, von der wand, bis zur tapete!!!!!
*augen verdreh*

ich kann ihn total verstehen...
wobei ich ja finde, das diese unsicherheit, überhaupt nicht zu koshi passt...
*grübel*
außerdem ist er so unglaublich sanftmütig und zudem auch noch umgänglich, das es wohl niemanden geben wird, der ihn nicht mögen würde...
:) :) :) :) :)

tendo ist ja echt, ne miese socke...
aber was erwarte ich überhaupt...
*seufz*
wahrscheinlich braucht er mal wieder, was zu lachen...
;) ;) ;) ;) ;)
und kimiko ist auch, ziemlich fies...
naja...
gleich und gleich, gesellt sich halt gerne...
*schnute zieh*

da sieht man mal wieder...
vorsicht ist besser, als nachsicht...
*grins*
hm...
naja...
wenn man so ein nerviges anhängsel hat, welches auch noch jeden bequatscht, ist das sehr wohl verständlich...
ich glaube, ich wäre schon amok gelaufen...
metaphorisch natürlich!!!!!
:( :( :( :( :(
oh...
der arme...
das muss, die reinste hölle gewesen sein...
gut, das ich nicht, mit ihm tauschen musste...
*schweiß von der stirn wisch*

hallooooo???
man merkt doch sofort, dass das nicht suga-chan ist...
die frage, hätte er sich total sparen können...
*seufz*

hm...
hätte gar nicht gedacht, das akaashi noch, an den weihnachtsmann glaubt...
und den osterhasen...
und dazu auch noch, in den wolken lebt...
und sich von luft und liebe ernähren kann...
*weg schmeiß, vor lachen*
okay...
ich glaube, ich übertreibe gerade n bissel...
gomene...
*rot werd*

also...
ich finde ja, das kenjiro ziemlich kompliziert ist...
wie kann man denn bitte, KEINEN lieblings-kuchen haben???
wie geht das???
was lief, bei ihm schief???
*schnief*
jaaaaa...
schokolade geht immer...
*sabber*

oh man...
so zu erfahren, das es den weihnachtsmann wirklich gibt, ist wirklich ein schlag, in die fresse!!!!!
*kicher*
die verstehen sich...
ernsthaft???
ich hab eigentlich, die ganze zeit drauf gewartet, das ji-chan durchs handy krabbeln und ihn platt machen will...
*augen aus dem kopf fall*

aaaaahhhh...
da kommt auch schon die ober-glucke, zum vorschein...
*schlapp lach*
aber ganz ehrlich mal...
was hatten die denn, bitte erwartet???
ist doch irgendwie logisch, das er so reagiert...
*nachdenklich den kopf schief leg*

naja...
jetzt ist sie noch, zu enthusiastisch, aber irgendwann wird sie wissen, dass das, gar nicht so nötig ist...
aber dann wird ihr, auch nichts anbrennen...
*grübel*
sie wird den teufelskreis, sicher durchbrechen...
*nick*

sooooo krass...
ehrlich...
wenn ich sowas lese, fallen mir immer, die augen aus dem kopf...
bei keksen, einen feuerlöscher???
voll übel!!!!!
:o :o :o :o :o

naja...
aber so weiß sie wenigstens, wie es auch ohne backen geht...
ich mag diese böden zwar nicht sonderlich, aber in solchen fällen, können sie durchaus hilfreich sein...
*däumchen hoch halt*

so bleiben definitiv, keine reste übrig...
hat auch was...
wobei ich schon, etwas neidisch bin...
kann mir nämlich sehr gut vorstellen, das koshi gut kochen kann...
da will ich auch was, von abhaben...
*heul*
XD XD XD XD XD

verständlich...
egal, wie gerne man etwas isst...
irgendwann, kann man es einfach nicht mehr sehen...
sonst kommts einem noch, zu den ohren, wieder raus...
*lach*

so n dussel...
da vergisst er doch glatt, das curry...
;) ;) ;) ;) ;)
hana-chan hat ihn bestimmt total abgelenkt, mit ihrem ungeduldigen rum gezappel...
*kicher*

naja...
die kleine maus, will halt auch mal, nen kuchen machen...
*breit grins*

so doof, stellt sie sich aber gar nicht an...
ich schätze, sie hat wirklich die chance, den familiären teufelskreis, zu durchbrechen...
auch, wenn sich das jetzt etwas, oder auch sehr, nach wunschdenken anhört...
*nachdenklich guck*

tja, mäuschen...
so ist das...
der kuchen muss immer erst, ordentlich durchziehen...
und koshi hat vollkommen recht...
das ist wirklich das schwerste, an der ganzen sache...
*traurig guck*
bei meiner käse-sahne-torte, fällt mir das auch immer, so unglaublich schwer...
*schnief*

ein sehr schönes kapi...
(auch, wenn yahaba, ziemlich genervt hat!!!
*kicher*)
*däumchen hoch halt*

wünsche dir einen schönen sonntag und einen guten start, in die neue woche...

LG,

schoko-junkie

p.s.:

bin seit freitag, mehr, oder weniger krank...
nein...
kein corona!!!!!
nur mal wieder, migräne und ne bindehautentzündung...
keine sorge...
lege mich gleich, wieder hin!!!
wird mit dem betan und den mails, also doch noch etwas dauern...
gomenasai!!!!!

bye...
*wink*

Antwort von Amery am 27.12.2020 | 17:22 Uhr
Heya ^^

Blödsinn, das gibt es gar nicht ;)

Aber wenn der Kleine da doch wie Zombie durch die Gegend schlurft?
Da könnte er ja wenigstens so tun, als ob ihn seine Außenwirkung interessieren würde...
Haben ja noch nicht Halloween *lach*

Ach, die Planung steht bereits im Großen und Ganzen...
Allerdings weiß Kōshi noch nicht allzu viel davon...
Nur das für ihn Wichtigste ;)
Stimmt, es geht eher um die Party und weniger um den Kuchen ^^

Die Frage ist doch eher: Warum sollte er überhaupt irgendwem ein blaues Auge verpassen wollen???
Ich mein, bei seiner Intelligenz findet er bestimmt einen gewaltlosen Weg...
Aber vermutlich würde der ihm zu lange dauern ^^´
Genau, in deine Ecke und schäm dich! *lach*

Äh, es gibt Leute, die sich da auch mit jahrelanger Date-Erfahrung reinsteigern...
Bei Yahababy ist es das erste Mal... oder zumindest schon etwas her...
Aha! Du gibst also zu, dass es so einfach dann doch nicht ist! ;)

Es mag wirklich ein furchtbares Klischee sein, aber Schwule sind wohl auch deutlich in der Mehrzahl, wenn es um Männer geht, die zu ihrem guten Modegeschmack stehen ^^´
Und damit meine ich nicht nur die tragende, sondern vor allem auch beratende Fraktion... ;)

Äh, doch, könnte er ^^´
Bei mir wäre es für draußen dann wohl eine Reithose... *hust*
Oder etwas anderes, was ich normalerweise nicht mal zum Einkaufen tragen würde...

Unfallfreie Gerichte, auch als Idiotensicher bekannt, sind eigentlich immer eine gute Idee... ;)
Und wenn es in die Pizzeria geht, sollte es eine sein, die scharfe Messer reicht...
Ist je meist auch eher Glückssache... *husthust*

Das mit dem Geld war jetzt eher allgemein gesprochen ^^´
Ich mein, seine Eltern sind Lehrer...
Klar, die werden mehr Geld haben, als Studenten, aber reich wirste mit dem Beruf wohl eher nicht ^^´
Außerdem will der arme Junge doch nur einen guten Eindruck machen, hör doch mal auf, auf ihm rumzuhacken ^^´

Ne, eigentlich nicht, aber ihr letztes Treffen stand auch unter keinem guten Stern...
Allerdings wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird ;)

Vielleicht wäre Kenjirō etwas netter zu ihm gewesen, wenn er ebenfalls gerade Single wäre ;)
Oder zumindest geduldiger *lach*

Na ja, es hätte ja auch ein Hosentaschenanruf, äh, ich meine Hosentaschenannahme, oder so, gewesen sein...
Und irgendwas muss er ja sagen, wenn sie nicht die nächste halbe Stunde schweigen wollen ;)

Minimal ;)
Aber Akaashi ist auch unglaublich geduldig...
Denk doch mal daran, mit wem er zwei Jahre lang gespielt hat ^^

Hm, also, wenn ich mich festlegen müsste.... schwierig...
Ich glaube, ich hab auch keinen ^^´
Aber dafür ein paar, die ich wirklich gerne esse ;)
Jepp, Schokolade geht immer ^^

Das Geheimnis ist eine geschickte Themenwahl ;)
Und da sie nur ein Themengebiet wirklich meiden müssen, sollte das nicht allzu schwer sein *lach*

Die beiden werden aber auch nicht ständig auf Zehenspitzen um Kenjirō herumschleichen, nur, weil er sauer werden könnte. Das würde ja bedeuten, dass sie Respekt vor ihm hätten ;)
Also, haben sie natürlich, aber das darf der Kleine nie erfahren ^^
Wenn der einmal Oberwasser kriegt, wird er bestimmt unerträglich *grins*

Die Lütte kommt nach ihrem Vater ^^
Der kann zwar auch nicht kochen, aber hat zumindest nicht dieses Anti-Koch-Gen *lach*
Und jetzt will sie es noch besonders gut machen...
Mach ich auch so, Rezepte werden erst geändert, wenn ich sie schon kenne ;)

Wer weiß, was die damit gemacht haben? *grins*
Außerdem hat keiner gesagt, dass sie das Ding auch abgefeuert haben ;)
Macht ne ziemliche Schweinerei ^^´

Geht halt schneller ;)
Und es gibt genug, die den Unterschied nicht erkennen würden... *seufz*

Zumindest nicht bei den beiden...
Und Kimikos Familie freut sich vermutlich, mal was Selbstgekochtes essen zu können... ^^
Würde ich Curry mögen, würde es mir wohl auch so gehen ;)

War doch nur ein vorgeschobener Grund...
Außerdem soll er nicht so schwer heben...
Das ist Ji-chan doch sonst immer so wichtig! *lach*

Welches Kind liebt das nicht?
Wobei "richtiges" backen natürlich noch besser ist! *sabber*

Du weißt noch nicht, was ihre Mutter mit Sahne anstellen kann *grins*
Da tun sich völlig neue Möglichkeiten auf!

Sahne-Torten sind ätzend, Punkt!
Zumindest in dem Punkt...
Das ist der Vorteil von den meisten anderen Kuchen, die kannste gleich ofenfrisch weg leckern *schmatz*
Käse-Sahne-Torte? Die kenne ich noch gar nicht... *nachdenklich guck*

Keine Sorge, Yahababy kriegt sich wieder ein ;)
Danke, wünsche ich dir auch!!! ^^

Liebe Grüße
Amery

PS: Du Arme!
Ein schwacher Trost bei der Kombi, aber wenigstens etwas...
Lass dir ruhig Zeit und gute Besserung!
23.12.2020 | 17:51 Uhr
Die FF gefühlt an einem Tag durch gelesen. Ich bin gespannt wie es weiter geht. Und wann er es endlich Daichi erzählt. Er tut mir echt leid was mit ihm gemacht wird.

Antwort von Amery am 23.12.2020 | 19:46 Uhr
Heya ^^
Wow, das ist schon ne Leistung, ist inzwischen ja doch schon etwas länger ^^´
Hm, also ich habe natürlich einen Zeitpunkt, wann er es Daichi sagt, aber ich weiß leider noch nicht, wann ich mit schreiben so weit bin. Oder wie es nach der großen Aussprache mit den beiden weiter gehen soll... *verlegen lach*
Liebe Grüße
Amery
20.12.2020 | 06:54 Uhr
na du...

hm...
im normal-fall, würde ich suga-chan recht geben...
aber bei einigen, schweren krankheiten, kann ja selbst leichtes fieber, schon nach hinten los gehen...
da sollte man lieber vorsicht walten lassen...
kann kenjiro da schon verstehen...
*nachdenklich guck*

irgendwie süß, sich koshi, so bockig vorzustellen...
*kicher*
und diese, meiner meinung nach, völlig überflüssige diskussion...
zum schießen...
*lach*
aber wo ji-chan recht hat, hat er nun mal recht...
*ernst nick*

das satori wieder mal nen spruch zieht, war ja irgendwie abzusehen...
;) ;) ;) ;) ;)
ich finds irgendwie n bissel kurios, das ausgerechnet semi-san, dem ja schnell mal was peinlich ist, oder der auch öfter mal rot wird, sein partner ist...
*grübel*

stimmt wahrscheinlich...
wobei...
wenn man gewisse temperaturen, nicht so verträgt, macht man sowas dann ja auch eher selten...
kenne ich selber auch...
(mit meinem ex-verlobten duschen, oder baden, ging gar nicht...
bin doch kein hummer!!!)
*seufz*

wow...
das thema muss ja wirklich unangenehm sein, wenn er auf solche ausweichmanöver, zurück greifen muss...
*zwinker*

ähm...
ich weiß nicht...
machtkämpfe???
die beiden???
kommt mir irgendwie merkwürdig vor, sowas zu denken...
*grübel, grübel, grübel*

wowowow...
was ist denn, mit tendo los???
seit wann, sucht der ausreden???
das passt ja, mal so gar nicht, zu ihm...
*große augen mach*

ähm...
ja...
satori ist gerade irgendwie ... nennen wir es einfach mal doof...
versteh mich nicht falsch...
sein grund ist wirklich super-süß und ich kann ihn da, sogar sehr gut verstehen...
aber er kann sein leben doch nicht, von seinem kohai und dessen partner abhängig machen...
*seufz*
allein der gedanke, ist sooooo unvernünftig, das es selbst für tendo, ne ganz harte nummer ist...
:( :( :( :( :(

okay...
für den dämlichen spruch, hätte er eigentlich einen klapps, auf den hinterkopf verdient...
ehrlich mal...
als wäre eita eifersuchtig, auf shirabu...
satori hat gerade eindeutig probleme, mit dem rationalen denken...
*hand gegen die stirn schlag und aus frust heul*
okay...
der rücken, tuts auch...
*verlegen lach*

verstehen, tu ich den tomaten-schädel aber trotzdem...
sie werden eben so schnell erwachsen...
meist geht das viel, zu schnell...
da kann man seine alten gewohnheiten, halt nur schwer ignorieren...
seine kinder/kohais/whatever will man eben beschützen...
*traurig guck*

wow...
gruselig...
kinder im kreißsaal...
*schlotter*
wobei ich es trotzdem sehr süß finde, das ji-chan, seiner schwester bei gestanden hat...
würde nicht jeder machen...
:) :) :) :) :)

glücklicherweise, wird eine ehefrau, nicht benötigt...
da braucht die olle, sich gar keine sorgen drüber zu machen...
*schnute zieh*
und diesen dämlichen spruch, hätte sie sich auch kneifen können...
:( :( :( :( :(
da versucht diese blöde tuse doch glatt, unserem ji-chan, ihre nichte anzudrehen...
geht ja mal gar nicht...
*hb-männchen imitier*

ach sahne-schnittchen...
von träumen, kann gar keine rede sein...
*grins*

ich liebe es, wenn kenjiro so unglaublich fürsorglich ist...
*herzchen-augen krieg*
das ist so herzallerliebst...
könnte man glatt neidisch werden...
*schmacht*
nur der grund, ist eben nicht wünschenswert...
aber wer will auch schon krank werden, nur um n bissel mehr fürsorge, von seinem partner zu kriegen???
wenn das denn überhaupt funzen würde...
*augen verdreh*

naja...
recht haben sie ja irgendwie beide...
aber sie haben ja auch beide, einen grund so zu handeln, wie sie nun mal handeln...
*nachdenklich in den himmel starr*

als würde suga-chan zulassen, das shirabu ohne bento, zur uni geht...
ich glaube, das wird NIEMALS passieren...
*grins*

das nenne ich wirklich mal vertrauen...
ich könnte mein handy, niemandem mit geben...
was nicht mal was, mit mangelndem vertrauen, zu tun hätte...
aber ich brauche meine ganzen tabs, die offen sind...
wenn ich meine lebenseinstellung, nicht zur verfügung hätte, würde ich, glaube ich, durchdrehen...
kann ohne lesen, halt nicht!!!!!
;) ;) ;) ;) ;)

hach...
die beiden sind sooooo süüüüüß...
und es freut mich richtig, das es, zwischen den beiden, immer besser wird...
*schmacht*

ein wirklich sehr lustiges und süßes kapi...
danke, dafür...
:) :) :) :) :)

wünsche dir einen schönen sonntag...

bye,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 20.12.2020 | 23:12 Uhr
Heya ^^

Zumal es bei den Medis zu echt üblen (zum Teil lebensgefährlichen) Nebenwirkungen kommen kann, welche sich relativ harmlos ankündigen...
Ich kleiner Hobby-Hypochonder hätte wohl irgendwann schon mein eigenes Bett... ^^´

Dauert ja meist nicht lange, sobald man erstmal einen Arzt zu fassen kriegt...
Und dann ist der liebe Freund auch wieder beruhigt und alle können Schlafen gehen ;)

Aber die beiden ergänzen sich so schön *lach*
Stell dir Eita mal mit Ushi vor... *schauder*
Klar, er käme kaum in unangenehme Situationen, aber ob die auch zusammen Spaß hätten?
Die würden eher noch verkrampfter werden... ^^´

Glaub mir, die Hummer finden das auch nicht witzig, wenn sie in kochendes Wasser geschmissen werden... :(

Das ist das heiße Wasser, das trübt das Konzentrationsvermögen ;)

Wieso? Denkst du, die beiden sind dafür zu erwachsen?
Oder das einer sich automatisch unterordnet?
Oder geschickter manipuliert?
Hach, so viele Möglichkeiten und eine fieser als die andere! *lach*

Hm, er setzt Prioritäten, die sonst keiner verstehen würde? *nachdenklich guck*
Irgendwie muss das ja erklärt werden...

Aber warum denn nicht???
Das machen Mütter doch auch oft genug ;)
Wohl insbesondere, wenn sie ihr eigenes Leben langweilt... ^^´

Hm, würdest du mir Besorgnis durchgehen lassen? ^^´
Ich mein, gesund ist das nicht, wenn er sich um die beiden nen Kopf macht...
Zumindest nicht in dem Maße...

Kōshi war doch nie sein Kōhai ^^´
Aber selbst wenn. wären die beiden dennoch schon zu alt gewesen, um so bemuttert zu werden... *hust*
Wobei das, zugegebenermaßen, nicht viel zu sagen hat... *räusper*
Gibt ja genug Gegenbeweise... *in richtung gleich mehrerer spieler schiel*

Welche Wahl hatte er den, wenn sein Schwager einfach umkippt, die Großeltern nicht da sind, weil Kind etwas zu früh kommt und seine Schwester partout nicht alleine sein will? ;)

Äh, ne, hat sie nicht ^^´
Dafür hätte sie mindestens ne Telefonnummer haben müssen...
Oder ein Foto der Nichte...
Ich weiß immer noch nicht, worüber du dich eigentlich so aufregst... *verlegen lach*

Konnte er ja nicht wissen... ;)
Wobei das, im falschen Kontext, bestimmt auch total gruselig sein kann ^^´

Na ja, wenn er ohne Anlass so Fürsorglich wäre, würde er dich vermutlich schnell nerven... ^^´
Mich übrigens auch, ich schätze meine Ruhe ;)

Ist aber auch ein bisschen Risikobereit ^^

Und das, wo er der Mensa ein gutes Essen bescheinigt hat!
Aber ist eben auch nicht mit Liebe gekocht ;)

Aber warum auch nicht?
Von den Nachrichten wird er schon gehört haben...
Nummern und Nachrichten kann er nicht löschen, das fällt zu sehr auf und die können neu besorgt werden...
Mir fällt wirklich kein Grund ein *grübel*
Aber vielleicht liegt das an meinem relativ Handy-losen Leben ^^´

Äh, ja...
Da warte mal die Golden Week ab, ich denke, da hab ich es minimal übertrieben... ^^´

Danke, hatte ich ^^
Du hoffentlich auch? ;)

Liebe Grüße
Amery
13.12.2020 | 17:50 Uhr
Was soll ich sagen ich mag einfach jedes Kapitel :)

Ich kann Asahi echt verstehen dass er da nicht groß was zu sagt und er tut mir iwie leid dass er so zwischen den Stühlen sitzt.
Aber er hat ein gutes Herz und ist ein toller Kerl.

Achja Hinata :D als ich den Anime gesehen hab dacht ich ja mal er würde mit Yachi zusammen kommen.
Bin gespannt wie er auf die sache mit Suga reagiert?

Antwort von Amery am 13.12.2020 | 18:12 Uhr
Heya ^^
Das freut mich ^^

Ist wohl auch das Beste, was er machen kann. Egal, was er dazu sagen würde, es würde ja doch nur wie ein Bumerang zurückkommen *seufz*

Jap, Hinata :) Dachte ich auch, aber bei HQ warten wir aus sowas wohl vergebens. Okay, ein späteres Pärchen haben wir ja, aber da ich immer noch nicht verstehe, wie *das* passieren konnte, hinterfrage ich das auch nicht näher... ^^´

Liebe Grüße
Amery
13.12.2020 | 07:00 Uhr
guten morgen, meine liebe amery...

aaaaahhhh...
tut das gut, dein neues kapi wieder so früh morgens, zu lesen...
das hat mir richtig gefehlt...
*schnief*
(falls du jetzt denkst, das ich auf ne entschuldigung aus bin, irrst du dich...
nicht nötig!!!!!
du kannst ja nichts dafür!!!!!
:) :) :) :) :))

oh...
unser angsthäschen, mal wieder...
*zwinker*
also...
ich muss ja echt sagen, das er mir gerade, irgendwie n bissel leid tut...
er steht total, zwischen den stühlen...
muss für ihn, eine echte qual sein...
:( :( :( :( :(

oh man...
alleine das gespräch, zwischen den beiden zu lesen, macht mich grantig, auf sawamura...
*hb-männchen imitier*
auch, wenn ich jetzt quengelig wirke, wann überwindet sich dieser klappspaten endlich dazu, suga-chan seine gefühle zu gestehen???
ich hab irgendwie die hoffnung, das sein verhalten dann, eventuell besser wird...
(träumen darf man ja noch!!!)
*seufz*

tendo ist wirklich einmalig...
*schmeiß weg, vor lachen*
nur weil ji-chan es nicht erwähnt hat, muss er das jetzt gleich ausnutzen...
vielleicht sollte der süße, eine ganze liste anfertigen, was die babysitter/besucher dürfen, und was nicht...
XD XD XD XD XD

wow...
was für ein schlechter themenwechsel...
eigentlich habe ich satori, da mehr zugetraut...
also wirklich...
echt enttäuschend...
;) ;) ;) ;) ;)
ich kann koshi, da sehr gut verstehen...
ich hab auch immer keine lust, auf so ne fummelarbeit...
ist echt nervig...
*verlegen lach*
irgendwie krass...
so defensiv, kennt man den rotschopf ja gar nicht...
*große augen mach*

große verwirrte hundeaugen!!!!
einfach nur zum wegschmeißen...
HAHAHAHAHA...
wie geil...
*schlapp lach*

OH MEIN GOTT...
will kindaichi ihn vielleicht noch, auf ein podest heben???
ist doch bloß n date!!!!!
nichts weltbewegendes...
ehrlich mal...
haben alle einen, an der klatsche!!!
;) ;) ;) ;) ;)

ja nee, ist klar, yahaba...
du willst kein date!!!
absolut nicht!!!!!
*augen verdreh*
wem will der eigentlich, was vormachen???
ich meine, das steht doch geradezu, auf seiner stirn geschrieben, so verzweifelt, wie der rüber kommt...
und zwar in fetten, blinkenden leuchtbuchstaben...
*verzweifelt die nachbarschaft zusammen schrei*

und dann auch noch die nummer, mit dem strip...
für mich, völlig unverständlich...
warum müssen sich die leute, denn immer gleich halb-nackt fotografieren lassen???
oder bin ich inzwischen, einfach nur zu alt, für sowas???
wobei...
ich hab sowas, auch in meiner teenie-zeit, nie gebracht...
*nachdenklich guck*

hm...
ich muss sagen, dass sich das, für mich, immer noch, nach einer lahmen ausrede anhört...
als wäre denen, irgend etwas peinlich...
oder unangenehm...
oder so...
*grübel*
vor allem total irritierend, weil die ja, in einem sport-club waren...
da gibts doch eigentlich, auch gemeinschaftsduschen...
oder???
da sieht man auch, wie die anderen, in dem fall kerle, gebaut sind...
ist doch vollkommen normal...
*resigniert seufz*

mein armer sho-chan...
*schnief*
und bestimmt liegt das nur, an seiner größe...
(wobei er ja inzwischen, wohl etwas aufgeholt hat!!!)
dabei ist er, für diesen sport, wirklich wie geschaffen...
*heul-krampf krieg*
ich mag es gar nicht, wenn mein süßer, so depri ist...
und für hinata, ist das ja wirklich depressiv...
*traurig guck*

oh ja...
yacchan...
ich hoffe, das war kein probelauf, für ihre neue berufs-wahl...
ich bezweifle, das einbrecher, oder dergleichen, zu ihr passen würde...
XD XD XD XD XD

oooookaaaaay...
ich stimme ji-chan zu...
das, ging gerade echt zu weit...
sogar für satori, war das echt heftig...
*augen aus dem kopf fall*
der sollte, zumindest manchmal, erst nachdenken und dann reden...
*resigniert den kopf schüttel*

ich find den gedankengang, irgendwie süß...
zwar gehe ich, mit normalen klamotten, auch nicht ins bett, aber mit haus-klamotten, stört mich das eigentlich weniger...
aber jeder, hat ja so, seine macken...
(und ich, gleich nen ganzen berg!!!!!)
;) ;) ;) ;) ;)

kenjiro ist sooooo süß...
*herzchen-augen krieg*
auch wenn ich ehrlich zugeben muss, das ich mich nur ungerne, mit ihm anlegen würde, wenn er in seinem glucken-modus ist...
*verlegen kicher*

jaaaaa...
es ist eindeutig...
suga-chan geht es eindeutig, nicht gut...
so pissig, ist er eigentlich, nur auf dem spielfeld...
und selbst das, ist ja eher eine seltenheit...
dann kann er ja sooooo gruselig sein...
*bibber*

danke, für das süße kapi...
hab mich, mal wieder weg geschmissen, vor lachen...
genau das, was ich gebraucht habe...
;) ;) ;) ;) ;)

ich wünsche dir, einen schönen dritten advent...

LG,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 13.12.2020 | 17:48 Uhr
Heya ^^

Glaub mir, so gefällt mir das auch besser ;)
Ist auch deutlich entspannter, wenn man mal eben kurz was nachsehen will...
Immer Listen schreiben und dann doch die Hälfte vergessen, war echt ätzend ^^´

Hm, wenn du das so schreibst, hab ich irgendwie ein Kind vor Augen, dass zwischen seinen streitenden Eltern hockt ^^´
Zumal die Situation ja recht ähnlich ist... *hüstel*

Oh, da kann ich dir sogar schon ein Datum nennen, dass wird zwischen dem 14. - 16.08.2015 sein *grins*
Du weißt schon, ihr Ehemaligen-Treffen ;)
Ob das sein Verhalten wirklich bessern wird, weiß ich aber noch nicht...
Na, aber zumindest wird es sich ändern... ^^´

Eine Ge- und Verbots-Liste?
Hm, eigentlich keine schlechte Idee... *nachdenklich guck*
Aber wer würde die schon lesen?
Oder, noch schlimmer, schreiben?!

Aber er freut sich doch schon die ganze Zeit auf die Pralinen!
Hast du denn kein Herz? ;)
Okay, ich hab auf sowas auch keine Lust...
Sieht man schon an meinen Keksen...
Wenn ich dieses Jahr schon welche gebacken hätte ^^´
Aber Klopse mit drüber geschmierter Schoki oder Guss müssen reichen ;)

Aber Mädchen wollen doch die süßen, verwirrt tapsigen Typen!
Halt, stopp, das waren Welpen, oder? ^^´
Ach, egal ;)

Okay, jetzt sei mal ehrlich:
Wenn da einer vor dir stehen würde und der wäre so nervös-aufdringlich, würdest du mit dem ausgehen?
Eben ;)
Und wenn ich daran denke, wie die beiden sich damals verhalten haben, als das Trainingsspiel war... *seufz*

Na, ein bisschen peinlich ist das ja schon ^^´
Da muss erst der Schwule um die Kurve kommen und ihm ein Mädchen mit Schleife um den Hals vor die Nase setzen, bevor da mal was passiert...
Yahababy hat das ja in den letzten drei Jahren nicht hingekriegt...
Zumindest in meiner Version... *hust*

Ich habe keine Ahnung? ^^´
Aber das sind Jungs...
Und in den Club-Räumen von Karasuno und Nekoma hängen auch Bikini-Fotos...
Die müssen ja irgendwo hergekommen sein...
*in die Richtung von Tanaka und Yamamoto schiel*

Ich hab ehrlich keine Ahnung...
Und, das muss ich mal gestehen, ich glaube auch nicht, dass die nach dem Training in der Schule duschen...
Wo denn???
Und was das an Wasser kosten würde...
Zumindest die Sportler würden dann ja zwei bis dreimal am Tag planschen...
Der reguläre Sportunterricht kommt ja noch dazu...
Außerdem, wenn du dich auf die Club-Zeit beziehst: Das ist doch schon über ein Jahr her...

Na ja, mit 1,90 haste da vermutlich normale Durchschnittsgröße, da ist er schon Zwerg gegen...
Außerdem werden ihm noch ein paar Grundlagen fehlen...
Im Club hatten die ja noch mehr zu tun, als nur ihn zu trainieren...
Wer weiß, was die Neuen konnten...
Oder eben auch nicht ^^´

Ne, war es nicht, keine Sorge... ^^´
Aber wenn da die bösen, bösen Ex-Zuspieler der Adler kommen, muss sie eben zusehen, dass sie wegkommt ;)

Wieso glaubst du, dass er vorher nicht nachgedacht hat?
Eigentlich ist doch genau das bei Satori immer das Problem ;)

Mit Haus-Klamotten aufs, aber nicht *ins* Bett!
So mache ich das zumindest ^^
Ist aber auch nicht meine einzige Macke... ^^´

Aber warum denn nicht?
Was soll schon passieren?
Ji-chan ist eher der Typ, der dich erst gesund macht, bevor er dich erledigt...
Der Glucken-Modus verschafft dir also Zeit, deine Unschuld zu beweisen ;)

Vermutlich hat er selbst schon geahnt, was los ist...
Und wollte sich das Folgende ersparen ^^´
Hätte er bereits gemessen, hätte er ja entspannter reagieren und seine Temperatur nennen können....

Immer wieder gern ^^

Dankeschön, den wünsche ich dir auch!

Liebe Grüße
Amery
06.12.2020 | 21:31 Uhr
Danke für das tolle Kapitel ich musste wirklich oft lachen ^^ bei den Telefonaten. Hoffentlich kommen da vielleicht noch ein paar dazu wzb Hinata, Noya oder Tanaka
finde es toll dass Suga sich immer noch um seine Teamkameraden sorgt :)
Und das sie noch Kontakt haben ist ja nicht selbstverständlich

Hoffe noch auf viele Kapitel :)
Lg

Antwort von Amery am 12.12.2020 | 18:35 Uhr
Heya ^^

Bitte, bitte, gerne doch ;)
Hm, Hinata bekommt zwar noch einen Auftritt, aber nicht per Telefon... *nachdenklich guck*
Aber wie könnte man eine HQ-FF über einen so langen Zeitraum schreiben und dabei nur fünf Charas auftreten lassen? Das geht ja mal gar nicht ;)

Äh, ja... Mehr als ich geplant hatte, sind es ja schon und es werden noch mehr ^^´

Liebe Grüße
Amery

PS: Sorry, das es so lange gedauert hat, ich hatte mit technischen Problemen zu kämpfen... ^^´
06.12.2020 | 17:16 Uhr
hallöchen...
*wink*

naja...
eigentlich ist die frage, ziemlich überflüssig...
zumindest meiner meinung nach...
solche gespräche, sind doch immer, ziemlich nervenaufreibend...
:( :( :( :( :(

jaaaaa...
da hat suga-chan, schon recht...
irgendwann, ist so ein verhalten, völlig normal...
und das, wieder los zu werden, ist harte arbeit...
wobei...
das betrifft ja eigentlich, jedes verhalten...
wenn man sich erst mal was angewöhnt hat, kriegt man es nur schwer, wieder los...
*nachdenklich guck*

oh kami-sama...
mein armer sho-chan...
das muss die reinste qual, für ihn gewesen sein...
*schnief*
aber scheinbar, hat er sich trotzdem weiter entwickelt...
das freut mich, für ihn...
und das ist auch ein punkt, der definitiv für ihn spricht...
*breit grins*

kenjiro ist immer so grummelig, wenn es um goshiki geht...
da kann man fast nicht glauben, das er trotzdem ein guter senpai ist...
;) ;) ;) ;) ;)
allerdings ist er ja schon, ziemlich gewissenhaft...
und ein kleiner perfektionist...
ich glaube, seine kohais schlecht zu behandeln, würde für ihn, gar nicht erst in frage kommen...
das gehört sich einfach nicht...
*grübel*

hm...
kann yura da schon verstehen...
ich glaube, ich wäre mit dem alten, auch nicht zurecht gekommen...
einfach mit seiner art und weise...
der ist mir immer, viel zu laut...
ich meine, gewisse ansprüche zu stellen und so, kann ich ja voll und ganz verstehen...
aber meiner meinung nach, kann man das auch, in nem normalen ton sagen...
:( :( :( :( :(

ich denke, er musste sich einfach, erst mal dran gewöhnen...
nicht jeder, kann sich bei einem spiel so selbstbewusst und sicher geben, wie zb beim training...
das kostet eben auch kraft...
*nachdenklich die stirn reib*

kann ihn da, total verstehen...
aber warum ausgerechnet tsukishima???
wobei...
kageyama, ist auch nicht unbedingt besser...
nur wahrscheinlich einfach zu höflich, um seinen senpai, sofort ab zu würgen...
wetten???

hm...
warum eigentlich nicht???
n spion ist tadashi, ja trotzdem...
irgendwie...
;) ;) ;) ;) ;)
außerdem ist sowas ja manchmal, auch ziemlich praktisch...
*grübel*

man, man, man...
so kurz angebunden, wie eh und je...
ob der sich noch mal ändert...
*seufz*

naja...
wenn wir mal ehrlich sind, hat koshi gar nicht so unrecht...
ohne hinata, wäre das sicherlich schief gegangen...
ich glaube, kageyama brauchte einfach jemanden, wie sho-chan...
seine angeborenen talente und seinen unerschütterlichen glauben...
und natürlich auch hinata's vertrauen...
sonst wäre der könig, ein könig geblieben...
*nachdrücklich nick*

wowowow...
der geht ja ganz schön ran...
XD XD XD XD XD
jaja...
das sagt er jetzt nur so...
*kicher*

tobio steht manchmal, ÜBERWIEGEND, wirklich so auf der leitung!!!!!
anders, kann es gar nicht sein...
*arme verschränk und nick*

irgendwie tut kageyama, mir gerade voll leid...
*traurig guck*
nee...
überhaupt nicht...
so n sturschädel!!!
:( :( :( :( :(
!!!!! KINDERGARTEN-ALARM !!!!!
nicht zu fassen...
man sollte ja irgendwie meinen, das man sich generell, weitet entwickelt...
aber zumindest bei den beiden idioten, scheint das nur teilweise zu zutreffen!!!
(gomene...
du weißt, wie abgöttisch ich kageyama und vor allem hinata liebe, aber tatsache, bleibt nun mal tatsache!!!!!)
*resigniert seufz*
hm...
kageyama wirkt irgendwie so lustlos...
geht es da, um das telefonat, oder verliert er wirklich die lust, besser zu werden???
oder vielleicht sogar gänzlich, am volleyball???
*panik schieb*
~ACHTUNG, ACHTUNG!!! HINATA SHOYO WIRD UMGEHEND, BEI KAGEYAMA TOBIO GEBRAUCHT. ES HANDEL SICH, UM EINEN NOTFALL!!!!!~
(okaaaaay...
jetzt mutiere ich doch tatsächlich noch, zur drama-queen!!!!!
zumindest in nem gewissen sinne...
*grübel*)

und damit, hätte ich die wette, dann gewonnen...
der war wirklich einfach nur zu höflich, es tsukishima gleich zu tun!!!!!
*schnute zieh*

und da wäre, unsere geliebte team-mama, mal wieder...
das vergnügen, hatten wir lange nicht...
*zwinker*
irgendwie mag ich es, wenn unser suga-chan, so gluckenhaft ist...
wobei das zum teil wohl nur daran liegt, das ich nicht zu seinen 'opfern' gehöre...
*lach*

ein schönes kapi...
und lustig...
wobei ich schon sagen muss, das mir unsere pappenheimer, schon ziemlich leid tun...
aber das gehört zum leben, auch einfach dazu...
ich hoffe, das renkt sich alles, mit der zeit, ein...
wobei das ja meistens, schon der fall ist...
*grübel*

danke, für das süße nikolaus-kapi...
*party feier*

ich hoffe, du hattest/hast einen schönen nikolaus und einen angenehmen sonntag...

bis dann,

schoko-junkie

p.s.:

richtig geil!!!!!
*tierisch freu*
ich fange morgen an!!!
*däumchen hoch halt*

Antwort von Amery am 12.12.2020 | 18:29 Uhr
Heya ^^

Hm, meinst du?
Ich weiß nicht... *nachdenklich guck*
Ich telefoniere zwar nicht gerne, aber deswegen muss es doch nicht schlimm sein...?
Es hätte ja auch ein total nettes Gespräch werden können ;)

Ist aber schon ein bisschen bedenklich, dass sie Kōshi jetzt einfach zu ihrem Kindergarten, äh, ich meine, Team, geschmissen hat ^^´
Ich mein, eigentlich sollte er ja doch minimal zu erwachsen sein, um in das Raster zu passen, oder? ^^´

Jepp, die ersten ein oder zwei Tage waren blöd...
Tsukki kann ihn eh nicht leiden, sein Team hatte die anderen alle besiegt und eingeladen war er auch nicht... *verlegen lach*
Aber danach hatte er sich den Respekt der anderen ja erworben ;)
Nur der Alte war noch … äh? …
Er hat seine Entschlossenheit getestet?
Ja, ich denke, dass ist eine nette Art, das auszudrücken ^^´

Wenn er von Tsutomus kurzen "Aussetzern" schon so genervt ist, was meinste, was los wäre, wenn er mit manch anderen hätte spielen müssen? *lach*
Ich denke da an Hinata, Noya, Bokuto…
Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen, die Nekoma hat ja auch noch so ein paar Kandidaten!
Seinen Kōhais was beizubringen gehört ja irgendwie dazu... *seufz*
Aber deswegen muss er sie ja noch nicht mögen oder es gerne machen ;)

Muss gestehen, dass war jetzt das erste, was mir so spontan eingefallen ist ^^´
Der Alte hat im Camp ja wirklich nicht viel gesagt... *hust*
Und irgendeinen Aufhänger brauche ich später noch, soll ja nicht immer so wirken, als wäre mir alles spontan eingefallen, ein oder zwei Dinge sind ja tatsächlich geplant ;)
Es hat übrigens niemand gesagt, dass er den Sieg schreiend eingefordert hat...

Es ist ja wohl auch eher ungewöhnlich, dass ein Erstklässler gleich eine so tragende Rolle bekommt, obwohl es einen soliden älteren Spieler gibt....
Dass Ukai sich mit seiner Entscheidung so schwer getan hat, hatte ja nicht nur mit Kageyamas Persönlichkeit zutun...

Es gingen nur die Erstklässler, die anderen sind ja schon länger in ihrem neuen Leben...
Yachi ist gut untergebracht, mit Yamaguchi hat er regelmäßig Kontakt, siehe Tsukki…
Hinata hätte uns jetzt wohl runtergezogen... *hüstel*
Und die beiden anderen Pappnasen würden sich halt nicht freiwillig melden... ;)

Ach, Schnickschnack!
Die beiden hatten bloß sehr viel Zeit, sich zu unterhalten, während sie auf der Bank saßen!
Das ist doch dann kein spionieren, wenn sie zufällig über ihre introvertierten und sozial unbeholfenen Freunde sprechen ;)

Um fair zu sein, Kōshi hat ihn zu diesem Gespräch *gezwungen*…
Freiwillig hätte er sich das wohl nicht angetan ;)

Hm, ich weiß nicht... *nachdenklich guck*
Ich denke, Kageyama stand an einem Scheideweg...
Entweder, wieder König werden, weil das das Einzige war, was er kannte oder "vorsichtiger" spielen und hinter seinen Möglichkeiten zurückbleiben...
Dank Hinata hatte er noch eine dritte Option ;)

Na ja, das letzte Mal, dass in der Richtung was gelaufen ist, ist schon ein bisschen her ^^´
Da kann auch mal der Wunsch Vater des Gedankens sein...
Selbst unbewusst ;)

Na, die hellste Kerze war er ja noch nie ^^´
Wird sich wohl auch nie ändern *hüstel*

Manche habens und manche eben nicht... *seufz*
Ich würde auch in der Ecke hocken und hoffen, dass mich einer einbindet *rot werd*
Ne, hat nichts mit dem Telefonat zu tun, er fühlt sich nur ein wenig unterfordert...
Vorher musste er immer darauf achten, dass die nicht so guten auch an den Ball kommen...
Jetzt hat er sozusagen nur gute Spieler...
Fühlt sich wohl ein wenig unterfordert...
Aber ich bin mir sicher, dass sich das wieder gibt ;)

Ach, höflich wäre er da auch rausgekommen, aber dazu hätte er erst mal eine vernünftige Ausrede gebraucht ;)

Jepp, wenn man nicht da ist, hat man gut lachen ^^

Ach, die Jungs werden sich schon wieder fangen ^^
Gib ihnen einfach ein bisschen Zeit ;)

Gerne, gerne! :)

Jepp, den hatte ich ^^
Du hoffentlich auch? ;)

Liebe Grüße
Amery

PS: Bist ja schon fertig ;)
29.11.2020 | 17:34 Uhr
hey mäuschen...

du weißt ja, was ich von daichi, in dieser story halte...
*resigniert seufz*
für mich, ist er einfach nur etwas paranoid...
wobei das gerade, noch nicht mal das schlimmste ist...
er ist ja geradezu besessen, von suga-chan...
*augen verdreh*
okay...
er ist volles pfund, in ihn verliebt...
aber das rechtfertigt noch lange nicht, so ein verhalten...
:( :( :( :( :(
aber selbst, wenn dem nicht so wäre...
er kann koshi nicht vorschreiben, wen dieser, in seine wohnung lässt, mit wem er sich trifft, oder sonst irgend etwas...
*arme verschränk und böse guck*
das hat ihn schlicht, einfach und ergreifend, nichts anzugehen...
freundschaft hin, oder her!!!!!
(ja, ich weiß...
ich reg mich immer viel zu sehr, über so etwas auf!!!
*rot werd*)
kann total verstehen, das suga-chan da wütend wird...
wer lässt sich auch schon gerne bevormunden...
*schnauf*

oh...
kenjiro ist ja gerade, total süß...
*herzchen-augen krieg*
okay...
das ist er ja relativ häufig...
aber verlegen, erlebt man ihn, ja eher selten...
voll knuffig!!!!!
;) ;) ;) ;) ;)

zugegeben...
da hat koshi, wahrscheinlich nicht ganz unrecht...
die kriegt vermutlich alles raus, was sie wissen will...
aber bei ihrem ehemaligen team, musste sie auch ziemlich konsequent und hartnäckig sein...
ansonsten wären die jungs ihr, auf der nase herum getanzt...
*nachdenklich guck*

wow...
suga-chan kann ja eifersüchtig werden...
irgendwie macht ihn das für mich, noch begehrenswerter...
*verlegen lach*
aber ich denke, bei yahaba, braucht er sich da, wirklich keine gedanken machen...
der will zwar, geradezu verzweifelt, eine beziehung, aber er scheint ja wirklich kein interesse, an kerlen zu haben...
wobei ich das anfangs, ja auch n bissel gedacht habe...
*grins*
er kann ja schon ziemlich verbissen sein, wenn es um shirabu geht...
zumindest kommt er manchmal, so rüber...
*grübel*

hahaha...
war ja klar, das ji-chan sowas, so locker raus haut...
und das koshi das, ein bisschen unangenehm ist...
die beiden ergänzen sich wirklich gut...
*däumchen hoch halt*

naja...
er muss seinen süßen, aber auch mal verstehen...
er kann ja gerade, wegen den ganzen behandlungen, bazillen, etc., nicht viel machen...
sogar ich würde mich da, nach klatsch und tratsch sehnen...
ansonsten, kriegt man ja gar nichts mehr mit...
und das macht die isolation, meiner meinung nach, noch mal realistischer...
*traurig guck*

na hoffentlich klappt das, mit dem kuppeln...
ich kann mir ja gut vorstellen, das yahaba, sogar so jemand selbstbewussten, schnell vergraulen könnte...
egal, wie viel selbstbewusstsein jemand hat, nicht jeder hat auch den humor, um dämliche anmachsprüche, über sich ergehen zu lassen...
*nachdenklich in den himmel starr*

also wirklich...
kenjiro...
da vergisst er auch noch, suga-chan, vor so einer naturgewalt, zu warnen...
sowas geht aber mal gar nicht...
kein wunder, das koshi so erledigt ist...
konnte sich seelisch, ja gar nicht darauf vorbereiten...
*mitleidig guck*

naja...
tendo hat da mit sicherheit, nicht ganz unrecht...
auch handys haben gefühl...
oder so...
XD XD XD XD XD

sie könnte auch gut, bei der polizei anfangen, wenn du mich fragst...
oder ne eigene detektei eröffnen...
gruselig, was die alles so mit bekommt...
*große augen mach*
hm...
meiner meinung nach, könnte er sie einfach weiter raten lassen...
sie wird nicht lange brauchen, um es zu erraten...
:o :o :o :o :o

ich finds echt zu komisch, das suga-chan, misakis kuppelungs-versuche, überhaupt nicht mit bekommen hat...
allerdings ist es mehr, als verständlich, wenn man bedenkt, wen er zu dem zeitpunkt, immer im blick hatte...
wahrscheinlich, hätte die welt untergehen können und koshi hätte nichts mit gekriegt...
*schmacht*

ehrlich mal...
misaki hört sich an, als wäre sie, mit koshis entscheidung, nicht wirklich einverstanden...
wobei ich immer noch nicht sagen kann, ob es an der homosexualität liegt, oder daran, das er ihre bekannte/freundin/whatever vollkommen ignoriert hat...
wenn auch unabsichtlich...
*grübel*

okay...
das sie gleich, mit ner autoimmun kommt, ist irgendwie doof...
und vor allem, ziemlich fies...
aber das suga-chan sich da gerade selbst, um kopf und kragen redet und es anfangs nicht mal realisiert, ist schon ziemlich, zum schießen...
;) ;) ;) ;) ;)

naja...
wenn man mal ehrlich ist, kann ich schon verstehen, warum er nicht, mit sawamura redet...
seine sorgen sind dies bezüglich, ja mehr, als berechtigt...
meiner meinung nach!!!
*seufz*

oh...
die ist ja mal krass drauf...
nur, weil er sie nach einer nummer fragt, nimmt sie gleich sonst was an...
hat suga-chan irgendwie auf sie gewirkt, als wäre er unzufrieden, mit ji-chan???
oder das die beziehung, bereits beendet wäre???
oder ist es ganz heftig und sie vermutet, das koshi untreu ist???
bzw. so etwas vor hat...
*grübel*

na...
hoffentlich geht das gut...
ich weiß, ich wiederhole mich...
aber erstens, soll jeder glücklich werden...
und zweitens, sind ji-chans nerven eh schon zum zerreißen gespannt, wenn es um yahaba geht...
;) ;) ;) ;) ;)

danke, für das schön kapi...
etwas nervenaufreibend, aber auch das gehört dazu...
und das gefällt mir ja auch...
*dämchen hoch halt*

wünsche dir eine schöne woche...
und viel glück, mit deinem internet...

LG,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 06.12.2020 | 10:41 Uhr
Heya ^^

Jepp, weiß ich ^^´
Aber weißt du, was mal ein interessantes Experiment wäre?
Wenn die FF aus Daichis Sicht wäre...
Ich wette, dann hätten alle Mitleid mit ihm und würden Ji-chan verfluchen, weil er dem Glück der beiden im Weg steht...
Und würden Kōshi vorwerfen, dass er total Blind ist und einfach nicht sieht, was er verpasst ;)
Okay, ich vielleicht nicht, weil ich dem Pair noch nie viel abgewinnen konnte.... *unschuldig pfeif*
Nö, theoretisch nicht...
Aber spinnen wir mal obiges Szenario weiter...
Dann wäre er einfach ein besorgter Freund, der nicht das Böse sieht... *lach*

Wie Anabara-sensei schon sagte, niemand kennt das Team so gut, wie Hana ;)
Und irgendwie muss sie das ja gemacht haben *grins*

Ji-chan ist ihm halt nicht egal ^^
Oh, weißt du, welcher Gedanke mir gerade gekommen ist?
Was wäre, wenn Ji-chan und Yahababy zusammenkommen würden?
Wie würde Oikawa reagieren, wenn sein armer, unschuldiger, süßer Kōhai den unheiligen "Spross" von Ushiwaka ehelichen würde? *lach*
Hey, wenn du mit Ji-chan gelernt hast, macht dir keine Prüfung mehr Angst! ;)

Ich geb zu, ich hab mich beim Schreiben dieses Satzes selber nicht so wohl gefühlt ^^´
Aber es hat so schön gepasst *verlegen lach*
Und ich war mir nicht sicher, ob ich genug angedeutet hatte, warum Yahababy gezögert hat, in Ji-chans Tasche zu greifen... *hust*

Hm, der Übergang zwischen an anderen interessiert und klatschen ist wohl fließend...
Aber da man bei Klatsch und Tratsch nicht fies werden muss, finde ich das auch nicht schlimm ^^

Och, keine Sorge, der Kleine muss nur erst mal ein bisschen Dampf ablassen, danach wird er ruhiger...
Und Mellie findet ihn schon süß ;)

Hai, hai, manche Personen sollte man nur in homöopathischen Dosen genießen *wissendes nicken*
Aber wer den Rotschopf seit vier Jahren kennt, vergisst wohl auch manchmal, dass andere vor ihm gewarnt werden müssen ^^´

Zumindest hat man manchmal das Gefühl, wenn die Technik mal wieder nicht will ^^´
Insbesondere, wenn man sowieso schon genervt ist... *hust*

Na, wenn die vier Mädels zusammensitzen und über ihre Jungs sprechen, kommt wohl sowas dabei heraus ^^´
Sind halt nicht auf den Kopf gefallen ;)

Na, verliebt war er ja damals noch nicht *verlegen lach*
Und Misaki war auch recht zaghaft...
Ich mein, der Vorschlag, die beiden einander vorzustellen ist ja doch noch ein bisschen anders, als zu sagen: "du, hör mal, die da hinten findet dich interessant, lad sie doch mal ein" ...
Ein Student, der über ne halbe Stunde nicht mitkriegt, dass seine Tasse leer ist, ist da deutlich unterhaltsamer ;)

Na ja, viele Möglichkeiten fallen dem Nicht-Mediziner da wohl spontan auch nicht ein, denke ich...
Ich mein, das meiste würde behandelt, evtl. operiert werden, und danach wäre wieder gut...
Das dauet aber nicht Wochen und sagen könnte man das meiste wohl auch...

Oh, wenn er erst mal in dieser Hölle wäre, würde Daichi ihn da wohl nicht mehr raus lassen ^^´
Ich bin aber auch zu sehr Konflikt-Vermeider, als das ich sie ihre Freundschaft unter diesen Umständen weiterführen lassen könnte, wenn sie jetzt offen darüber sprechen (streiten *hust*) würden...
Ne, ne, dafür brauchen wir eine etwas andere Bühne ;)

Hm, was hättest du den gedacht?
Eine Australierin wäre jetzt nicht unbedingt meine erste Adresse, wenn ich Probleme mit meinem Studium habe...
Oder zumindest nicht, wenn ich japanische Literatur studiere...
Bei Englisch sähe das natürlich anders aus ^^´
Andererseits wäre jetzt auch der perfekte Zeitpunkt für eine Affäre *hust*
Ich mein, der Adler sitzt zuverlässig in seinen Kursen und ist immer zu einer bestimmten Zeit wieder da...
Geht's besser?
Sie kann ja nicht wissen, dass Kōshi bereits zugeteilte Babysitter hat...
Zumal er auch mit denen was anfangen könnte, wenn man es genau nimmt... *unschuldig pfeif*

Oh, dieses Blind Date wird Kenjirōs Nerven noch ordentlich strapazieren...
Vorher und hinterher! *lach*
Eigentlich hat er noch Glück, dass er nicht zwischendurch angerufen wurde, aber auf die Idee bin ich leider nicht gekommen...
Bedaure ich gerade wirklich...
Ich glaube, dann hätte ein Handy fliegen gelernt ;)

Bitte, bitte, immer wieder gern ^^
Und das nächste wird ein bisschen ruhiger, versprochen ;)

Danke, ich hoffe, die hattest du auch!
Nochmal danke, ich hoffe, dass sich das Problem bald löst... *seufz*

Liebe Grüße
Amery
22.11.2020 | 14:44 Uhr
Danke für ein tolles Kapitel

fand es toll das Kenjiro Yachi zugehört hat und ihr einen Rat gegeben hat :)
Freue mich wie immer auf das nächste Kapitel :)

Antwort von Amery am 22.11.2020 | 19:15 Uhr
Heya ^^
Oh, vielen Dank!
Ehrlich gesagt hätte ich nicht damit gerechnet, dass sich gerade jemand dieses Detail raussucht ^^´
Hoffe, dir gefallen die nächsten Kapitel auch so gut ;)

Liebe Grüße
Amery
22.11.2020 | 06:37 Uhr
guten morgen...

eigentlich, mag ich solche sprüche ja nicht, aber man kann auch nicht bestreiten, das ji-chan wirklich, der perfekte streber, zu sein scheint...
;) ;) ;) ;) ;)
oder ihm ist sooooo langweilig, das er lieber schon mal anfängt, als vor sich hin zu vegetieren...
*grübel*
okay...
kleiner scherz...
in solchen fällen, nehme ich kenjiro, schon sehr gerne, auf den arm...
XD XD XD XD XD

oh ja...
wenn es um meine bücher geht, bin ich auch sehr empfindlich...
(einer der gründe, warum ich inzwischen, keine mehr verleihe...
manche leute, behandeln den eigentum, von anderen, einfach nicht, mit dem nötigen respekt!!!!!)
da stehe ich, voll und ganz, hinter ihm!!!!!
:) :) :) :) :)

also...
ich weiß ja nicht, wie du das immer machst, aber immer, wenn so eine szene auftaucht, kann ich mir regelrecht vorstellen, wie yahaba ganz entsetzt guckt und eine regelrecht weinerliche stimme, von sich gibt...
*vor lachen, vom sofa fall*
nur kann ich, in meiner vorstellung, einfach nicht ausmachen, ob das theater ist, oder er wirklich so ist...
*nachdenklich guck*

okay...
das shirabu, in dem punkt, keine kompromisse eingeht, ist ja ziemlich verständlich...
vor allem, wenn man jemanden, in seinem familien-/freundeskreis hat, der an krebs erkrankt ist...
leider muss es aber meistens auch erst, zu so einem fall kommen, bis die leute anfangen, endlich mal nach zudenken...
*schnauf*

na wenigstens, entschuldigt er sich, für sein verhalten...
ja, ich weiß...
für viele, ist homosexualität, immer noch ... unverständlich, oder ... ach, keine ahnung was...
und in japan, ja auch nicht so normal, das man da, auf eine weniger nervige reaktion, hoffen könnte...
aber für mich persönlich, ist dieses verhalten, einfach so unglaublich unverständlich...
wenn ich nur daran denke, wie ich meiner damals besten freundin erzählt habe, das ich bi bin und sie gleich abstand genommen hat, als wäre ich ansteckend...
ätzend, sowas!!!!!
*an die decke geh*

oh...
jetzt wird er neugierig...
*seufz*
man, man, man...
wie kann man nur so neugierig sein...
*verlegen in der gegend rum pfeif*

aber mal ehrlich...
eigentlich sagt die erklärung, doch schon alles...
yahaba ist bestimmt, noch nicht richtig wach, oder so...
(ich brauche dann auch immer, n bissel länger!!!
*rot werd*)
bei seinem maschinengewehr-spruch, muss ich immer lachen...
wobei ich ja schon finde, dass das durchaus, zu ji-chan passen würde...
XD XD XD XD XD

tjaaaaa...
er gibt eben einfach, nicht auf...
nicht, das er ihm noch nach hause folgt, um an infos zu kommen...
;) ;) ;) ;) ;)

wow...
krass...
kenjiro flüchtet, vor der schoko-locke...
unglaublich...
ich meine, er ist ja eigentlich nicht unbedingt der typ, der die beine, in die hand nimmt...
schon gar nicht, wegen jemandem, wie yahaba...
*große augen mach*

yacchan, das schüchterne küken...
yeah...
*grins*
ich freu mich, das sie es inzwischen wenigstens schafft, sich relativ normal, mit ji-chan zu unterhalten...
die gewöhnungsphase, scheint bei ihr, ja länger zu dauern, als bei anderen...
(wenn denn eine, vonnöten ist!!!)
aber auch das, wird noch...
und dann lässt sie sich hoffentlich, nicht mehr so einschüchtern...
*besorgt guck*

die idee, mit dem talisman, gefällt mir...
vielleicht, hilft ihr das ja wirklich...
ich würde es mir wünschen...
:) :) :) :) :)
ich finds sooooo cool, das ihr talisman, eine kleine krähe ist...
(ich suche immer noch, nach nem vernünftigen krähen-kuscheltier!!!!!)
*herzchen-augen krieg*

oh, oh...
misaki-san ist sauer...
und besorgt...
naja...
ist wohl verständlich, wenn der kontakt, auf einmal, geradezu eingestellt wird...

schön, das endlich wieder sonntag ist und es was zu lesen, von dir gab...
*smile*
danke!!!!!

hoffe, du hast einen schönen tag und einen ruhigen wochen-start...

bye, bye,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 22.11.2020 | 19:08 Uhr
Heya ^^

Ach, die Zeiten, wo *Streber* ein Schimpfwort war, sind, meines Wissens, ziemlich vorbei ^^
Oder gilt das nur für Nerds? Hm... *nachdenklich guck*
Na, dass er sich schnell langweilt, wenn er allein auf dem Gang hockt und wartet, dürfte jetzt nicht so ungewöhnlich sein ;)

Wer nicht???
Okay, abgesehen von denen, die Bücher so behandeln...
Ist mir unverständlich... *seufz*

Vermutlich hast du immer Oikawa im Hinterkopf, wenn sowas ist ^^
Zumindest geht es mir immer so *hust*
Über Yahaba weiß ich ja nicht so furchtbar viel, aber da er Oikawa so bewundert, finde ich die Vorstellung, dass er so eine Art Oikawa Junior ist, auch gar nicht so abwegig ^^´

Okay, dazu sage ich jetzt mal nichts ^^´
Na gut, tue ich doch...
Wir alle tun Dinge, von denen wir wissen, dass sie unserer Gesundheit nicht gut tun...
Im vollen Wissen, dass es so ist...
Ist allerdings trotzdem kein Grund, auf die Handschuhe zu verzichten ;)

Klar, ist Yahababy neugierig...
Oder sind wir besser? ;)

Wirklich?
Ich glaube, ich hätte auch erstmal auf dem Schlauch gestanden...
Allerdings studiere ich auch nicht Medizin ^^´

Ne, eigentlich stellt Kenjirō sich so ziemlich jeder Herausforderung...
Aber Yahababy war an der Seijoh...
Egal, wie oft die Shiratorizawa sie fertig gemacht hat, die geben einfach nicht auf...
Ich mein, Oikawa ist hartnäckiger als Fußpilz und hat das auch seinem Team eingebläut...
Okay, der Vergleich ist ein bisschen schräg ^^´
Aber es wäre wohl auch egal, wie oft Kenjirō ihm eine Abfuhr erteilt, er würde die Schoko-Locke wohl nicht los werden *seufz*
Da bleibt dann irgendwann nur noch die Flucht nach vorn... ^^´

Gib der Kleinen noch ein bisschen Zeit, um sich zu entwickeln, das wird schon ;)

Der Talisman hat sogar noch einen Hintergrund, der war nämlich ein Geschenk!
Unschwer zu erraten, welche vier Schulabgänger da zusammengelegt haben ;)

*Niemand* legt sich mit einem besorgten Mama-Bär, äh, ich meine, einer besorgten Managerin an! ^^´
Nicht einmal Kenjirō... ;)

Yeah, endlich wieder Sonntag! ^^
Und ich wünsche dir natürlich auch einen schönen Abend und eine ruhige Woche!
Ist ja schon ziemlich viel auf Weihnachten eingestellt hier...
Und gestern hab ich meine erste Tüte Lebkuchen für diese Saison angefangen *schmatz*
Das war sooooo lecker!
(Du bist mir vermutlich schon um zehn voraus, oder? ^^ )

Liebe Grüße
Amery
15.11.2020 | 06:31 Uhr
hey, hey, hey...

yeah...
sonntag...
wohooooo...
XD XD XD XD XD

wow...
daichi ist gerade aber schon, n bissel selbst zerfleischend, oder???

klar...
die punkte, die er aufgezählt hat, sind irgendwie schon etwas ... hm ... wie sag ich das jetzt???
*grübelnd das kinn reib*
naja...
salopp gesagt, etwas doof...
aber eigentlich auch relativ normal, für teenager...
zumindest in so einem fall...
denke ich...
*seufz*
und auch, wenn er jetzt erwachsen ist, wenn man das denn so nennen kann, fing das ja alles, in seiner teenie-zeit an...
also sollte er das alles, nicht so eng sehen und einfach akzeptieren...
auch, wenn das einfacher gesagt, als getan ist...
*einen auf äffchen mach und klappe zu halt*

ich muss aber schon zugeben, das ich es äußerst amüsant finde, wie er sich aufführt...
wie ein pubertierendes, verknalltes mädel...
einfach zum schießen...
*in die ecke schmeiß, vor lachen*
allerdings sind seine stalking-tendenzen, schon etwas gruselig...
an seiner stelle, würde ich mir da, mal richtig sorgen drum machen...
nicht, dass das bei ihm, noch so krass ausartet, wie bei manch anderen...
:o :o :o :o :o

oh man...
gomen, wenn ich das so sage, aber sawamura hat echt ein problem...
er kann doch nicht gleich sauer werden, nur weil da n anderer kerl, aus suga-chans wohnung kommt...
;) ;) ;) ;) ;)
zudem hat kenjiro seine frage, ja beantwortet...
auch wenn es natürlich, etwas genauer hätte sein können...
wobei...
*grübel*
wäre er wirklich genau geworden, hätte er damit wahrscheinlich koshi geoutet...
und sowas sollte ja grundsätzlich, der betroffene selbst übernehmen...
:) :) :) :) :)

das daichi gleich annimmt, das suga-chan, eine haushaltshilfe hat...
ich meine, das 'rundum-sorglos-paket' könnte theoretisch alles bedeuten...
hat der typ denn gar keine fantasie???
*vor lachen, vom sofa fall*

wowowow...
hat der sie noch alle???
weder scheint er sich, an shirabu zu erinnern, noch kennt er ihn, auch nur ansatzweise...
wie kann er ihn gleich, in so einen topf werfen???
zumal er ja nicht mal gefährlich aussieht, oder so...
das geht ja mal gar nicht...
:( :( :( :( :(

ha...
das sollte er sich gleich mal, aus dem kopf schlagen...
so funktioniert das nicht...
beim nächsten mal, wird er genauso nervös sein, wie jetzt...
da kann er so viele 'testläufe' machen, wie er will...
*fest gegen die stirn schlag*

irgendwie ne geniale vorstellung...
das handy explodiert, nur weil da jemand anruft, mit dem man gerade nicht sprechen will...
das nennt man dann wohl solidarische opferung, oder wie???
XD XD XD XD XD

ich denke, jeder hat solche freunde...
mehr, oder weniger zumindest...
*schnauf*
wenn sie zu penetrant werden, kann das echt nerven...
egal, wie gut sie es auch meinen!!!!!

ji-chan ist selbst so schwul, wie 200 pinke lamas, im tutu und geht automatisch davon aus, das daichi hetero ist???
irgendwie merkwürdig...
(seitdem ich gemerkt habe, das ich bi bin, kann ich so, gar nicht mehr denken!!!
*verlegen lach*)
:o :o :o :o :o

ich muss taichi recht geben...
klar, verstehe ich, das kenjiro seinen süßen, nicht unnötig belasten will, aber das sind wirklich nur strohhalme...
außerdem hat unser schnuckelchen, ja schon ein recht darauf, das zu erfahren...
*nachdenklich in den himmel starr*

halt mal stopp!!!!!
wie jetzt???
shirabu denkt wirklich, das deswegen, ihre beziehung, den bach runter gehen könnte???
jetzt nicht ernsthaft, oder???
*große augen krieg*
ehrlich gesagt, finde ich das ziemlich schockierend und irgendwie, fällt mir dazu, gerade gar nichts ein...
*rot werd*
er weiß doch, das koshi-sama ihn liebt...
wie kann er dann sowas denken???
*schnief*

ooooohhhh...
das ist schon wieder, total süß...
*herzchen-augen krieg*
aber irgendwie auch total normal, das er die liste aufgehoben hat...
*grins*
das ist eben liebe...
*schmacht*

wieder ein super-süßes und amüsantes kapi...
danke dafür...
*herzchen-augen krieg*
freu mich schon, auf nächsten sonntag, wenn es weiter geht...
*grins*

ich hoffe, du hast einen entspannten sonntag und eine ruhige, schöne woche...

LG,

schoko-junkie

Antwort von Amery am 15.11.2020 | 15:37 Uhr
Heya ^^

Jepp, total überraschend und in beunruhigender Regelmäßigkeit alle sieben Tage ^^

Hm, ist Selbsterkenntnis nicht der erste Weg zur Besserung? ^^´
Allerdings...
Soll es ihm dadurch besser gehen?
Ich mein, wenn er nicht nur leidet, sondern auch noch feststellen muss, dass er nichts Besonderes ist?!

Na, es ist ja jetzt nicht so, als ob wir ein Monopol darauf hätten...
Die Jungs dürfen sich ruhig auch mal zum Affen machen ;)
Was seine Stalker-Tendenzen angeht...
Kōshi kennt ihn ja und wird sich nichts bei denken...
Bzw. keine Angst vor ihm haben...
Warum auch?

Hey, er hat immerhin gerade einen potenziellen Einbrecher gestellt!
Kann ja jeder kommen und behaupten, dass er da hingehört *grummel*
UND er hätte Kōshi nicht zwangsläufig outen müssen...
Hätte auch einfach erzählen können, dass sie in einer WG wohnen...
Futon rein, fertig! ;)

Ich frage mich gerade, wie schmutzig deine Fantasie bei dem Begriff wird ^^
Allerdings darf man wohl auch nicht vergessen, dass Kenjirō auf den ersten Blick nicht wie jemand wirkt, der anderen leicht bekleidet den Boden wienert...
Nicht bei dieser extremst freundlichen und aufgeschlossenen Miene ;)

Na ja, gefährlichen Menschen ist das wohl nur anzusehen, wenn sie damit ihren Lebensunterhalt verdienen, gefährlich auszusehen ^^´
Serienkiller sehen ja auch eher wie der nette Onkel von nebenan aus...
Sonst würde da doch keiner mitgehen!
Und warum sollte Daichi sich an ihn erinnern?
Sie haben einmal(!) gegeneinander gespielt...
Wohlgemerkt das letzte Mal!
Wozu sich also an ihn erinnern?
Tät ich wohl auch nicht... *schulterzuck*

Vielleicht sollte er mal zu Kita-san in die Schulung? ^^´
"Wozu nervös sein? Mach es einfach wie im Training..."
Äh, ja, guter Tipp... *hust*

Das war doch eher symbolisch gemeint ;)

Ist es nicht sogar noch schlimmer, wenn sie es gut meinen?
Weil man dann nicht mal sauer sein kann? ^^´

Vielleicht hat er irgendwelche Schwingungen aufgefangen? *nachdenklich guck*
Ich mein, es gibt ja, mehr oder weniger offensichtliche, Anzeichen...
Aber wie bist du auf pinke Lamas gekommen???
Wer soll die denn einfärben?
Krebse, wie beim Flamingo, funzen wohl nicht...
Und die beißen...
Und spucken...
Und dann gleich 200 davon....
Viel Spaß ^^´

Warum?
Mir erschließt sich nicht, warum Kenjirō sich da einmischen sollte?
Ich mein, vielleicht hat Daichi ja einen Grund, warum er es bisher nicht gesagt hat?
Vielleicht gefällt es ihm auch, sich in Selbstmitleid zu suhlen?
Warum zum Geier, sollte der Junge sich da einmischen???
Momentan, wo eine Aussprache sowieso schwierig wäre, würde das eher zu kompletter Funkstille und vielleicht sogar der endgültigen Zerstörung der Freundschaft führen...
Und ich denke, wir sind uns einig, dass Kōshi nichts mit Kenjirō angefangen hätte, wenn er heimlich in Daichi verliebt wäre...
Egal, wie die Chancen auf eine gemeinsame Zukunft stehen!

Na, dass sie den Bach runtergeht wohl nicht, aber das es wieder zu Knatsch kommt...
Außerdem warst DU es doch, die wollte, dass Kōshi alles erfährt...
Ist erst ein paar Zeilen her...

Tja, ja, die kleinen süßen Erinnerungen, die sich im Laufe einer Beziehung eben so ansammeln ;)
Ob Kenjirō einen Schuhkarton zum Sammeln nimmt?
Oder bastelt er sich eine hübsche Kiste mit Stickern und Glitzer? *grins*

Immer wieder gern ^^
Na ja, das nächste ist ja eher ein Zwischenkapitel...
Aber ich mag die Präpsaal-Szene mit dem entsetzten Yahababy so gerne ^^´

Danke, wünsche ich dir auch ;)

Liebe Grüße
Amery
08.11.2020 | 12:04 Uhr
Hello!

Jetzt bin ich gespannt, wer in der Bar sitzt. ich hatte am Anfang keinen Plan, aber ich denke, ich habe eine Vermutung. Daichi und Asahi?
Ist die Zeit jetzt gekommen? Könnte es sein???? xD
Aber ich rolle die Geschichte wieder mal von hinten auf.

Ich finde das Gespräch zwischen Kenji und Koshi schön, als sie noch mal über den Tod von Watanabe gesprochen habe. Mich hat es tatsächlich auch sehr inetressiert und muss sagen, wow, der Verlobte von ihr ist ja sehr sympathisch! Auch,w enn ich ihn darum bedauere, was passiert ist. Kann aber auch nachvollziehen, dass deswegen Kenji Angst hatte... die Angst sich noch mehr gesteigert hat, weil er wusste, was hätte passieren KÖNNEN!

Und ich glaube, dass es Koshi jetzt auch langsam bewusst wird. Er merkt jetzt langsam, wie verzweifelt sein Freund war.

Jedenfalls bin ich auf den Auftritt der Eltern gespannt. Von Koshi. Ich finde, sie kommen ein bisschen zu kurz, weil ich meine, schließlich lieben sie ihren Sohn und wollen den doch auch nicht verlieren... das ist ziemlich schrecklich für die ganze Familie... Rufen die nicht mal an oder kommen vorbei oder schreiben Nachrichten?
Gut, ich weiß nicht, was du noch vor hast, oder ob das überhaupt wichtig ist, aber ich meine, die beiden sind ja jetzt auch noch nicht so alt. Anfang zwanzig.

Bis zum nächsten Sonntag!

xoxo chaoskingdom

Antwort von Amery am 08.11.2020 | 15:00 Uhr
Heya ^^

Jepp, richtig geraten ;) Wird im nächsten Kapitel auch noch mal erwähnt, Kōshi wird allerdings weiterhin in seliger Unwissenheit gelassen... ^^´

Stimmt ebenfalls... Ich muss gestehen, ich hab mir da vorher nicht so wahnsinnig viele Gedanken drüber gemacht, weil ich so mit Ji-chan und seinem Seelenleben beschäftigt war, aber Kōshi konnte seine Reaktion wohl auch nicht verstehen, weil er eher so einen "Aufstehen, Hose abklopfen, weitermachen"-Hintergrund vermutet hat. Sich eben nicht hängen lassen, auch wenn es mal bescheiden läuft. Wer kommt auch auf die Idee, dass der Partner Angst vor einem Suizid hat? ^^´

Äh... doch natürlich... *husthust*
Shit, erwischt ^^´
Ich muss gestehen, dass ich Kōshis Eltern immer so ein bisschen vergesse. Ebenso wie Daichi (dem ist übrigens die nächste erste Kapitel-Hälfte gewidmet...). ABER Mama Sugawara bekommt noch einen kleinen Gastauftritt, wenn Ji-chan Geburtstag hat ;)
Allerdings kann ich auch nicht leugnen, dass ich Ji-chans Familie, insbesondere Schwester und Nichte, deutlich spannender finde... ;)

Ich freu mich schon! ^^

Liebe Grüße
Amery
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast