Autor: Muas
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
20.03.2020 | 11:15 Uhr
Ich lese hier aktuell zwar eigentlich gar nicht, aber das hier sprang mir ins Auge und ich war neugierig. :D Fand den OS durchaus unterhaltsam und angenehm zu lesen. Über die Charakterkombi hab ich mir vorher noch nie Gedanken gemacht. Sehr witzig. :D
Liebe Grüße! (:

Antwort von Muas am 26.03.2020 | 22:42 Uhr
Uhhh, ich danke. :'3

Irgendwie bin ich merkwürdigen, aber dennoch nicht ganz abwegigen Charakterkombis ziemlich angetan. :'D

Liebe Grüße auch an dich und nochmal danke fürs Lesen! <3
04.03.2020 | 18:43 Uhr
Die große Puffreis-verspeisende Maus im Himmel hat uns mit gutem Content geblessed! Halleluja und preiset den Herrn. u_u <3

Vorweg, bevor ich anfange auszurasten: mir ist aufgefallen, dass es hier auf FF.de in der Death-Note-Rubrik einfach so … minimal wirklich kreativen, hervorstechenden Content gibt. Wenn ich so zu AO3 rüberschiele, bzw. dem, was ich da manchmal auf tumblr als Empfehlungen lese, was die Leute teilweise für komplizierte AUs und intricate Rechtfertigungen für ihre Crackships zusammenstricken, die dann auch noch total Sinn ergeben und richtig spannend klingen … und hier dümpeln irgendwie nur so die tausendste Yotsuba-Arc-Lawlight-Romance und die zweitausendste Yuki-Luna-Self-Insert-Zwillingsschwester-von-L/Light-Masse rum und ich wunder mich, wieso keiner mehr hier ist. 8DD
Weißt du, und dann kommst du GENIUS mit der most underrated Dynamic ever an und rettest einfach mal singlehandedly den Tag. Danke, Jesus Mausus. uwu


So, jetzt aber mal zurück mit dem Shadewerfen und ran an den Speck!

Erst mal, ich liebe Matts Charactervoice, die du ihm gegeben hast, mit diesen verschluckten Silben, es gibt mir wieder harte Tobi-Vibes. ;-DD Vor allem dieses ‘Sportsfreund’. 8DD Und irgendwie erinnert es mich auch ein bisschen an JK Rowling, was vielleicht aber auch daran liegen könnte, dass HP die einzigen Bücher waren, wo ich so ausgeschriebene Akzente und Sprachbesonderheiten bisher gesehen hab … ich hoffe, du weißt, was ich meine. ^^;

Bei ‘Teil 1 und 2 waren besser’ musste ich sofort an Silent Hill denken tbh, aber das wurde im allgemeinen Fankonsens erst nach Teil 4 schlecht und ich glaube, das gab’s auch nicht für tragbare Konsolen. 8DD Bestimmt spielt er in Wirklichkeit nur Harvest Moon oder so.

Ich mag die Beschreibungen von Shidoh (ich kann ihn nicht ohne H schreiben, i’m sorry, sonst muss ich immer an den Rapper denken. :-DDD), er klingt da so schön furchterregend, zumindest von den Äußerlichkeiten her, obwohl er ja eigentlich nur ein rundes, hässliches Eierbaby ist. uwu Das man im richtigen Licht durchaus auch gruselig finden könnte, denke ich.

‘Ich habe aus der Welt der Shinigamis schon oft beobachtet, wie junge Menschen den ganzen Tag an der Konsole sitzen und das sogar Wochen- oder Monatelang.’ --- Wer ist sein Lieblings-Twitch-Streamer? :-DDD

Wie Shidoh einfach offended af ist und Matt nebenbei an einer Raucherlunge verreckt, das ist so herrlich … die beiden sind beste Freunde für immer. *^* Friendship with Mello ended, now Eierkopf Shidoh is my best friend. :-D

Kann dieser Stinker mal bitte aufhören, mir meinen Eskapismus madig zu machen mit seinen deepen Worten? Der hilft Mello doch auch nur, weil die Mafia ihm seinen WoW-Account finanziert … apropos Mello, jetzt noch mal voll der ernste Kommentar, es war echt mal eine Abwechslung, ihn in diesem OS gar nicht zu sehen, so wie das bei Matt sonst eigentlich fast immer der Fall ist. Das zeigt auch noch mal, dass er tatsächlich ein eigenes Leben außerhalb von Mello hat, was viele Autoren, inklusive mir, manchmal schnell vergessen. ^^;

‘»I-Ich habe es dir doch schon mal erklärt. Bei uns Shinigamis ist das nicht so wie bei euch!«’ --- Die Implikation, dass Shidoh und Matt schon ein Aufklärungsgespräch bezüglich Shinigami-Sexualität hatten, ist terrifying, vielen Dank. (----:,

‘[…] und stellte sich mit erhobener Brust aufrecht hin. Als ob das irgendwen beeindrucken könnte.’ --- Die Klorolle verlangt Respekt! *__* Baby.

‘»Pack das sofort wieder weg, du Schwein! Wie kannst du damit einfach so ungeniert herumfuchteln?!«’ --- Boah, in diesem Satz kommt so richtig dein alter Stil von vor zehn Jahren zum Vorschein. Also, im positiven Sinn, nicht im Türrammen-und-Kaffe-Sinne, meine ich. :-D Klingt einfach nur mausig und nach dir. <3


Das einzigwahre Duo tbh. Ich liebe es. Und vor allem am Ende musste ich ekelig lachen. :-D Wie Matt einfach seine Pornoheftchen so aufgeschlagen neben sich liegen hat … hmm, fast so, als wollte er jemandem etwas beweisen … 8D So wie gewisse Yagamis.

Hach, ich habe es gekokst … danke für diesen Qualitätscontent, liebster Mausebär. <33

Antwort von Muas am 04.03.2020 | 19:26 Uhr
Na, zuerst mal zu dem Shadethrowing: Ich fühle mich sehr von deinen Worten geehrt :///D Aber da musst du dir auch selber etwas auf die Schulter klopfen, Mister Ich-hebe-den-Qualitätsdurchschnitt-auf-fanfiktion.de 8D <3 (Wir sollten nicht so viel lästern, gleich schmießt uns irgendein Moderator raus lol)

Ich wollte ihm jetzt keinen cringy slang geben und irgendwie hatte ich einfach das Bedürfnis ihn einige Buchstaben verschlucken zu lassen. :'D
Aber ich musste auch voll an Hagrid denken! Der hat im Buch ja ständig so gesprochen und sogar noch mehr Wörter abgekürzt. XD

Ich liebe Eierkopf Sidoh. 8D Er ist der beste Eierkopf auf der Welt.

Ich stelle mir einfach vor, dass Matt manchmal einfach voll die deepen Sachen raushaut, ohne es zu merken, um im nächsten Moment ne Tüte Chips zu deepthroaten und laut aufzustoßen und weiter Pokemon oder so zu spielen. :'D "Ah, meinen 3-Minuten-Philosophie-monolog habe ich hinter mir, jetzt erst ma' ne Ziese." (Ich wette er hört wenn er high ist auch "Wenn die Polizei vorbei fährt, ja" 8DDDD)

Shinigami-Sexualakunde 8D nicht verstörend. Matt hat bestimmt Sidoh einfach angeguckt und meinte so "hAsT dU nEn ScHwAnZ?!!!" :'D

Ich finde das klingt wie eine rausgeschrieben Szene aus dem deutschen Death Note Skript. 8D
Vor allem das "du Schwein!", so hat man "früher" noch geredet. 8DDD