Autor: Ranja
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
25.02.2020 | 16:12 Uhr
zu Kapitel 1
KARRs Geschichte aus seiner Sicht. Eine interessante Idee. Man merkt sofort den Unterschied in der Programmierung. Er will sich schützen. Er will nicht deaktiviert werden. Das ist ihm wichtig.

Ich bin gespannt, wie es weitergeht.
24.02.2020 | 22:55 Uhr
zu Kapitel 1
Guten Abend.
Ich dachte, dass ich Dir direkt hier eine Rückmeldung gebe :)

Es ist schön mal eine Sicht aus der reinen KI zu lesen. Was in den Köpfen von Wilton und Devon vor sich geht, ist schnell aus den Gesichtern abzulesen, aber eine schicke schwarze Karosserie hat nun mal kein Gesicht, was sich nach Stimmung verziehen kann.
Sehr schöner Anfang. Sein eigentlicher Charakter hat sich ja ziemlich schnell herausgestellt. Und wollen wir es mal so nennen... er hat immerhin keine Personen schwerwiegend verletzt oder getötet. Wenn ich da an dieses Transformersteil von 2008 denke... die brauchten erst Menschenleben bis sie es kapiert hatten.

Ein simpler Test... wäre es nicht klüger gewesen, zumindest den zu versuchen oder hindrüber springen und wegfahren? Na gut, ersteres ist nicht in seinem Interesse. Aber zweiteres? Die Einsen und Nullen hätten doch die Folgen berechnen können oder? Früher oder später wird er gejagt... nur der Zeitpunkt und der Moment wäre besser gewesen, es jetzt zu tun als später. Nicht zu vergessen, die Möglichkeit, nie wieder angeschaltet zu werden... (jaa wir kennen ja die Folge, aber wenn es diese beiden Idioten nicht gegeben hätte? :D )

Ich bin gespannt auf folgende Kapis.

LG Avi