Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Marpelchen
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 5:
misterkatz (anonymer Benutzer)
10.03.2020 | 20:38 Uhr
Hi,

der Text bringt ziemlich gut Verzweiflung zum Ausdruck. Er erinnert mich ein bisschen an Herman Hesses "unterm Rad". Ich finde allerdings etwas schade, dass es keine positive Wendung gibt. Aber vielleicht ist da ja so beabsichtigt?

Antwort von Marpelchen am 10.03.2020 | 20:59 Uhr
Hellou!
Ich werd mir Herman Hesses Werk bei Zeiten einmal durchlesen ;)
Ob beabsichtigt oder nicht, lässt sich wohl streiten. Aber das Projekt dient mir in erster Linie dazu, mich einfach mal hinzusetzen und zehn Minuten lang alles runter zu schreiben, was in meinem Kopf ist. Wie eine Momentaufnahme. Und Momentan... Sagen wir, ist es eben nicht so rosig. Warum also ein Ende schreiben, das nicht meinen Gefühlen, Gedanken entspricht?
Vielen lieben Dank für das Review!

Liebe Grüße
Miss Marpel
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast