Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Yuna McHill
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 1:
18.04.2020 | 22:32 Uhr
Hallo meine Liebe :)

Natürlich habe ich deine Mail bekommen und selbstverständlich wirst du eine Antwort bekommen. Ich hab leider auch keine Ahnung, wieso es so lange dauert ... :( Entschuldige O.o
Also hab ich beschlossen, mal bei dir vorbeizuschauen und bin auf diese Geschichte gestoßen. Ich muss ehrlich zugeben, ich kenne die Geschichte/den Film/ das Buch nicht, aber ich konnte mich ganz gut reinfinden :)

Dein Schreibstil gefällt mir gut. Mir ist schon in den Mails aufgefallen, dass du eine schöne Schreibweise hast. Ich mag Geschichten, wo man einen klaren Satz erkennen kann, der auch ein bisschen komplexer sein darf. Oft gibt es ja Sätze, die keine Zeichensetzung, keine Grammatik oder sowas haben, das finde ich furchtbar und das könnte ich nie lesen. Aber dein Stil gefällt mir, er ist schön flüssig und gut verständlich. Du gibst durch viele Adjektive eine gute Beschreibung ab, sodass man sich gut in die Charaktere hineinversetzen kann. ich hab total mit Horace mitgefühlt. Es gelingt dir gut, wiederzugeben, was du dir im Kopf vorstellst. Man könnte sagen, du schreibst Bilder. Ich konnte mir alles sehr gut vorstellen, obwohl ich das Thema, wie gesagt, nicht kenne. Davor Hut ab :)

Auch die Grundidee gefällt mir sehr gut, ich bin gespannt, was im nächsten Kapitel noch alles passiert. Und ob Enoch ihm wirklich helfen kann/will. Ich lass mich überraschen :)

Ganz viele Grüße, meine Liebe und bis zum nächsten Mal :D <33
Ritara

P.S. Nach einer dreiviertelstunde hab ich das Review auch mal fertig gschrieben :DD *haha, es ist so lustig mit einer Hand und von der mit einem Finger zu scheiben, wenn man sonst mit mindestens 6 - 8 schreibt :DD

Antwort von Yuna McHill am 19.04.2020 | 01:29 Uhr
Oh mein Goooottt!!! :D
Ich hab heut ziemlich an dich gedacht, wie's dir wohl so geht, ob alles gut ist bei euch und so. Geht's deiner Hand ein bisschen besser?
Ich freu mich, dass die Mail angekommen ist und dass ich jetzt einen Kommentar vorzeigen darf. *proooouuud* \°•°/ Die Geschichte spielt im Universum von "Miss Peregrine und die Insel der verlorenen Kinder" (so heißt das glaub ich auf Deutsch), es ist ne Trilogie, die ich dir sehr empfehlen kann. Hat bisschen Horror, sehr abenteuerlich, gut geschrieben. Wie schön, dass dir mein Schreibstil gefällt. Ich hoffe ich kann bald mehr raufladen, ich bin schon bei der Hälfte einer Maze Runner- Fic (obwohl, kann ich vielleicht auch als two shot veröffentlichen...), was uns ja mehr liegt. :D Ob Enoch ihm hilft? Es gibt auch ein zweites Kapitel, dann findest du's raus. ;-)

Hoffentlich sprechen wir uns bald.
Große Umarmung,
Deine Yuna
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast