Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Gloria Regali
Reviews 1 bis 14 (von 14 insgesamt):
03.09.2020 | 13:23 Uhr
Hyhy nochmal

Man. Dass war eine echt spannende Geschichte. Ich würd mich freuen, wenn du irgendwann den 2ten Teil veröffentlichen könntest.
Und Hut ab für Shego, dass sie mitgegangen ist. Ich hoffe, sie kann sich mit allen Manipulationen irgendwie wehren und bei klaren Verstand bleiben.
Und ich hoffe auch, dass Lynn und Kim den Glauben nicht ihren Glauben an Shego verlieren werden.

Wäre es irgendwie möglich, dass du mir dann ne kurze Post dalassen könntest, wenn der zweite Teil hochgeladen wird? Würde mich echt freuen darüber.

Danke für diese tolle Geschichte. Bis zum nächsten mal.

Sg Sabrina
03.09.2020 | 13:07 Uhr
Hyhy

Habs endlich nach längerer Zeit geschafft, hier weiter zu lesen. Mensch. Ist ja echt spannend. Gut, dass Lynn überlebt hat. Ich hoff das selbe für Shego. Ob vielleicht Kim genau dass dann machen wird, was die Grüne von ihr verlangt hatte? Heldin spielen und Shego retten?

Schnell weiter lesen.

Sg Sabrina
08.07.2020 | 23:36 Uhr
Abend.
So, habs auch mal wieder geschafft, endlich hier weiter zu lesen.
Man, wie aufregend. Was Shego alles miterleben muss. Aber gut, das Kim mit runtergegangen ist und aus ihren eigenen Schatten gesprungen ist.
Wird Shego jetzt von Lauren entführt, nachdem sie sie etwas zusammengeflickt hat?
Shego wird heftige innere Blutungen haben. Ein wunder, dass sie dies alles überhaupt überlebt hat. Ich sag nur Adrenalien.

Also ich hätte nix dagegen, wenn du so weiter schreibst, statt eine 2te "Staffel" zu machen. Wenn ich dich jetzt richtig verstanden hab.

Sg SAbrina
22.06.2020 | 20:54 Uhr
Oh Gott. Es wäre wirklich ein Wunder, wenn Lynn diesen Blutverlust überleben tut. Oh gott. Ich hoffe, das wird klappen!!!!
Echt spannend. Ich hoffe auch, dass Shego stand hält und nicht zusammen klappt. Mego muss umbedingt Lynn wach halten. Sie darf nicht einschlafen. Das wäre sonst fatal.

Sg Sabrina
22.06.2020 | 20:42 Uhr
Hyhy
Irgendwie ist es untergegangen, dass du das 9te Kapitel hochgeladen hast.
Hatte mich schon gewundert, dass nix mehr kam.

Oh Gott. Ich hoffe, man kann Lynns Bein noch retten. Zusätzlich hat sie ja noch einen Schock und der ist auch nicht ohne. Oh man noch dazu ein Stück Bombe im Bein. Irgendwie komisch zum Vorstellen. Hoffentlich können sie die Bombe sicher von Lynn entfernen.

Hm ich glaube, Shego hat innere Blutungen. Druck im Bauch. Man muss ja nicht umbedingt sofort was sehen oder spüren bei dieser gefährlichen Verletzung.

Sg Sabrina
22.06.2020 | 11:53 Uhr
Hi,

ich finde deine Geschichte sehr interessant :)

Wer ist nun der Maulwurf?
Ist Timo gezwungen worden?
Was ist mit Thomas? Freund oder Feind?

Freue mich auf das nächste Kapitel!
LG Melone
19.05.2020 | 22:11 Uhr
Abend

Man, deine Geschichte ist ja echt spannend. Thomas könnte einer aus der Gang sein? Dann ist es ja perfekt, dass er jetzt auch dabei ist. Den Feind nah beobachten. Er könnte sie sber auch dann alle manipulieren. Echt spannend!

Sg Sabrina
11.05.2020 | 22:58 Uhr
Wow. Sie lässt es wirklich zu, das Kim vorerst ihr helfen darf? Das ist ja super.
Aber das Timo eine Halluzination ist? Wow. Damit hatte ich nicht gedacht. Ihr Unterbewusstsein scheint sich wirklich immer noch sehr nach ihm zu sehnen. Und schon lauter Vermutungen anzustellen. Wenn er wirklich bei der Bande war, z.B. Freiwillig, warum haben sie ihn umgebracht. Unfreiwillig wäre ja dann klar. Er hat irgendwie denen ihren Unmut erwischt.

Aber, wie die zwei Frauen zu dem Grundstück hin waren, kam mir auch irgendwie der Gedanke, dass es nur Shegos Vater sein könnte. Hoffentlich gehört er nicht auch zur Bande. Und dass war alles nur geplant, um Shego zu ihm zu treiben. Ihrer Mutter kann ich auch irgendwie nicht trauen.

Also deine Geschichte gefällt mir. ist echt spannend.

SG Sabrina
26.04.2020 | 07:51 Uhr
Juhuuu gestern erst das letzte Kapitel fertig gelesen und heute gehts gleich weiter. Super.

Man. Was für ein rasantes Kapitel. Die Abläufe waren ja ziemlich zügig gewesen, nachdem Shego K.O. gesetzt wurde.
Aber dafür wurden Shego die Augen etwas geöffnet. Mir kommts so vor, dass die sich in ihre Nähe hin und her teleportieren können. Anders kann ichs mir nicht erklären, wie die Shego so überfallen können.
Sie machts aber richtig, skeptisch zu sein, was ihre Mitmenschen machen und sagen.
Aber das jetzt Timo da ist? Wow. Wurde sein Tot vorgetäuscht, oder ist das jemand anderes, verkleidet als Timo? Oder ne Projektjion? Fragen über Fragen.

Sg Sabrina

Antwort von Gloria Regali am 08.05.2020 | 20:42 Uhr
Hallo liebe Sabrina,

vielen lieben Dank für deine vielen Kommentare. Ich hoffe, du hast weiterhin Spaß an der Geschichte =)

Liebe Grüße
Gloria Regali
25.04.2020 | 08:20 Uhr
Das war irgendwie voraus zu sehen mit den akameras. Können die die Verbindung nicht zurück verfolgen. Die werden doch bestoiimmt mit Funk oder Internet übertragen. Vielleicht können sies somitcetwas eingrenzen

Sg Sabrina
25.04.2020 | 08:04 Uhr
Oh man. Doppelter Misst für Shego. Ob Kim ihr noch früh genug helfen kann. Ich traue dem Team ihrer Mutter nicht. Evtl. Hat Addison und/oder ihre Mutter was damit zu tun. Würde ne Menge erklären.

Sg Sabrina
24.04.2020 | 02:27 Uhr
Sie versteht Linn zwar besser. Kann sie aber auch mit ihr arbeiten? Dass ist hier die goldene Frage.

Sg Sabrina
24.04.2020 | 02:11 Uhr
Irgendwie wusste ichs gleich, dass es Sheggos Mutter war. Was der wirkliche Grund ist, dass diese ihren Mann verlassen hat?
Ich kann Kim verstehen. Egal ob Feind oder Freund. Notfalls will man jeden verteidigen und beschützen. Immerhin kennt diese Sheggo schon so lang!

Sg Sabrina
24.04.2020 | 01:57 Uhr
Oh wow. Spannung pur. Bin echt neugierig, wies weiter geht. Sheggo will ja eigentlich nicht böse sein. Hat man auch in der Serie gesehen. Was vor 7 Jahren wohl passiert war?

Sg Sabrina
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast