Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 9 (von 9 insgesamt):
02.12.2020 | 16:44 Uhr
Hey,
Ich find es ziemlich cool dass man in dieser Welt einen fliegenden Totenkopf-Roboter dazu anstiften kann, einem einen Schokoladenkuchen zu backen...^^
Ich bezweifle, dass Dalia wirklich jederzeit damit aufhören kann.
Ich hätte allerdings nicht damit gerechnet, dass Lord Rivers Sohn getötet wurde.
Weiß ja nicht ob das so eine gute Idee von Martin ist, sich seine Menschlichkeit zu bewahren...hm...
Fand ich lustig, wie er die beiden wirklich eingesperrt hat, damit sie sich versöhnen xD
Adeline hat ja ganz schön was auf dem Kerbholz, kein Wunder, dass sie so eine Angst auslöst.
Das klingt nach einem interessanten Archiv, da würde ich mich auch mal gerne umsehen...obwohl...ich glaube nicht dass ich das wirklich will. XD
Bin gespannt was die Harlekin damit meint.
Und ich bin gespannt wie es mit Kyrie und ihrem fehlenden Gedächtnis weitergeht.
Falls ich irgendwas falsch interpretiert hab liebt das an meiner Unkenntnis, denn du beschreibst das ganze sehr spannend und detailiert dass man immer wissen will wie es weitergeht auch wenn man sich vorher mit dem Thema nicht wirklich befast hat.
Lg
beebunny

Antwort von Weltenwandler77 am 02.12.2020 | 22:09 Uhr
Servo-Schädel folgen halt programmierten Abläufen, Billig-Versionen von Servitoren. Und ja, in 40k, einem Grimdark-Universum ist es außergewöhnlich schwer seine Menschlichkeit zu bewahren, insbesondere wenn man mit den großen Fischen schwimmt. Ethik zahlt sich im Dienst an den unsterblichen Gott-Imperator nicht aus.
10.11.2020 | 15:08 Uhr
Hey
Ich finde Dalia extrem süß und die Kombination mit Adeline ziemlich gut.
Es ist lustig wie bäuerlich/hirtenhaft Martin sich verhält.
Arrrg ich wusste er hätte Lord Rivers hinrichten lassen sollen. Manchmal ist Gnade ein Weg zu noch mehr Grausamkeit...
Doktor Harper möchte ich auch nicht unbedingt im Dunkeln begegnen...
Stimmbänder lähmen...sicher auch eine Möglichkeit die Schreie einzudämmen.
Was für eine eigenartige Erinnerung. :o
Im Moment scheint es mir nicht besonders viel Gutes mit sich zu bringen Lord-Captain zu sein...
Lg
beebunny

Antwort von Weltenwandler77 am 10.11.2020 | 20:23 Uhr
Zumindest zahlt es sich nicht aus ein guter Lord-Captain zu sein. Und keine Sorge, Haprer ist ein ganz lieber Kerl, wenn man mal von seiner Persönlichkeit und dem was er tut absieht :-)
22.10.2020 | 17:32 Uhr
Hi,
Du schreibst extrem gut und fesselnd, besonders die ersten zwei Kapitel waren für mich voll mitreißend, spannend, brutal und wirken total professionell. Es wirkt alles sehr ausgereift und gut überlegt und die Charaktere kommen überzeugend rüber.
Bis jetzt kann ich der Handlung gut folgen, obwohl ich mich mit Warhammer 40.000 nur oberflächlich auskenne. Werde deine Geschichte weiterhin verfolgen.
Lg beebunny

Antwort von Weltenwandler77 am 22.10.2020 | 20:31 Uhr
ich bedanke mich für das Kompliment
25.09.2020 | 23:33 Uhr
Eine interessante Geschichte die sicherlich Potential hat.
Rein vom Schreibtechnischen könnte sie ein paar mehr Absätze und Zeilenumbrüche vertragen, sowohl der Struktur als auch der Leseatmosphäre zuliebe. Was vom Storytechnischen her stört ist dass sich bis auf grundlegende Sachen alles sehr gehetzt und detailarm liest, der Plot rauscht nur so durch und die doppelt und dreifachen Intrigen und Komplotte der Leute die hier dann doch auf wundersame Weise alle Martin bekannt sind verstärken das nur noch. Möglichkeitensprühend aber leider nich wirklich gut umgesetzt. :( Dafür hab ich jetzt schon wieder ein Plotbunny an der Backe! T.T

Antwort von Weltenwandler77 am 26.09.2020 | 02:18 Uhr
man muss schon den Überblick behalten bei den zahlreichen Intrigen, das gebe ich gerne zu, doch bei einer vollständigen Freihändlercrew ist so etwas schwerlich zu vermeiden. Zumal ich bereits eine Anspielung darauf habe fallen lassen wieso der Lord-Captain davon weiß, es passiert also nicht aus heiterem Himmel.

Danke für das Review
15.08.2020 | 11:36 Uhr
Hallo erstmal und ich habe jetzt länger schon keine rewi mehr gemacht weil ich erstmal ein bisschen den Kontext der Geschichte lesen wollte ich bin mal wieder fasziniert wie komplex die Geschichte sich entwickelt ich freue mich schon auf das nächste Kapitel und was wohl erza für eine Bedeutung noch haben wird und hab auch noch daniels Nachfolgern eine Rolle spielen könnte

aye imperator
Winx Club (anonymer Benutzer)
24.04.2020 | 18:14 Uhr
schreibst du als nächstes was über einen Menschlichen Anhänger der Tau ?

Antwort von Weltenwandler77 am 24.04.2020 | 20:15 Uhr
Gue'vesa? Nun, das wäre wohl eine eigene Geschichte, also vorerst nicht auf dem Plan, Sorry.
26.02.2020 | 16:16 Uhr
Moin

Auch mich freut es sehr, dass du schon wieder eine Geschichte zum Universum beisteuerst.
Erfrischend anders und doch wieder spannend, so dass ich Freitags auf das update warte.
Bin schon sehr auf die Entwicklung der einzelnen Figuren und deren Geheimnisse, Antriebe bzw. Ziele gespannt.

Freue mich schon auf das nächste Kapitel

Antwort von Weltenwandler77 am 26.02.2020 | 20:12 Uhr
Freihändler bieten in der Tat die Gelegenheit mal etwas jenseits der üblichen Norm zu machen. Freut mich das es bisher gefällt und danke für das Review.
10.02.2020 | 12:01 Uhr
Schön dass es so schnell mit einer weiteren Geschichte von dir weitergeht, und wieder mit einem frischen und doch eher weniger beleuchteten Teil des 40k Universums.
Ich bin gespannt wie sich die Geschichte entwickelt, und hoffe auf ein grausiges Ableben des Lord Rivers.
Der Imperator beschützt.

Antwort von Weltenwandler77 am 11.02.2020 | 01:26 Uhr
Kein Fan des Adels? Dabei ist der gute Lord doch so ein Sympatieträger. Ja, mal sehen wohin das führt wenn der gute sich plötzlich einem Lord-Captain gegenüber sieht. Danke für das Review

Ave Imperator
31.01.2020 | 10:43 Uhr
so jetzt nach den teilen teil muss ich mla wieder sagen du bist einfach sehr sehr gut man merkt echt das du erfahrung hast einfach immer spannden was du schreibst hör bitte nicht auf ich freue mich schon auf den kommen teil aye imperator möge er dich leiten

Antwort von Weltenwandler77 am 01.02.2020 | 01:49 Uhr
Danke für das Kompliment und für das Review.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast