Autor: Elvea24
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
09.04.2020 | 19:26 Uhr
zu Kapitel 1
Hey;)
Ich muss sagen, ich finde deinen Oneshot ziemlich gelungen. Er lässt sich super lesen (am Anfag dacht ich, dass mir das wiederholen der "Freiheit ist" irgendwann nicht mehr gefällt, aber da alles sehr interressant war, ist das nicht passiert) und ab und zu musste ich schmunzeln... also wirklich super!
Eine Stelle die mir besonders gut gefällt ist Absatz 11, mit Penny, Agatha und dem Mut. Keine Ahnung, ich kann das jetzt gar nicht so richtig begründen, es ist einfach so :)
Viele Grüße,
EE

Antwort von Elvea24 am 16.04.2020 | 21:36 Uhr
Hi :)
Vielen lieben Dank für dein Review (und sorry für meine verspätete Antwort). Es freut mich total, dass dir der kleine Oneshot so gut gefällt. Die Stelle mit dem Mut finde ich übrigens selbst auch mit am schönsten.

LG
Elle
17.02.2020 | 15:57 Uhr
zur Geschichte
Hi Elvea!
Ich freu mich immer so, wenn ich einen vorsichtigen Blick in dieses kleine Fandom werfe und dann tatsächlich eine neue Arbeit entdecke. ^^
Deine Geschichte hat mich daran erinnert, dass ich Wayward Son erst einmal gelesen habe und das echt nicht genug ist. Wenn ich an dieses eine Mal zurückdenke, habe ich vor allem die traurigen und frustrierenden Szenen vor Augen. Du hast jetzt eher an die positiven, aufregenden Momente erinnert und das macht die ganze FF so schön.

Ein paar deiner sprachlichen Bilder haben mir echt gefallen. Der erste und letzte Absatz bilden so einen schönen Rahmen. ^^
"Shepard, der Normal ist aber nicht normal." ^^ Bei "Baz, der sich selbst vergisst, aber nie seine Liebe zu Simon" musste ich schreien. XD

Insgesamt merkt man deinem Text an, dass du dir richtig doll Mühe gegeben hast, auf total poetische und malerische Art zu schreiben. Und das ist dir auf jeden Fall gelungen; es wirkt fast wie ein Gedicht. Genau dadurch klingen manche Formulierungen aber auch wieder ein bisschen unnatürlich und gewollt - nicht so, dass es stört, aber man merkt halt, dass du dich angestrengt hast. Und ich weiß nicht, ob das was Gutes oder was Schlechtes ist.

Wie auch immer, vielen Dank für diese tolle FF. ^^
LG DieBessere

PS: Wenn ich mir mein Review jetzt noch mal durchlese, merkt man echt, dass ich gerade erst eine Klausur über Gedichtanalyse geschrieben habe.

Antwort von Elvea24 am 27.02.2020 | 15:22 Uhr
Hallo! :)
Vielen Dank für dein Review (und sorry wegen der späten Antwort).
Es freut mich wirklich, wirklich sehr, dass dir mein kleines Geschreibsel gefallen hat. Ich hab einfach mal was neues ausprobiert und wusste nicht so recht, ob das was wird, aber es scheint mir ja gelungen zu sein. Allerdings muss ich sagen, dass ich mir gar nicht wirklich Gedanken über die Formulierungen gemacht habe, es ist alles einfach so ... rausgerutscht, wenn ich das jetzt mal so sagen kann. Trotzdem: Danke für die nette Gedichtanalyse ^^
LG Elvea