Autor: ladyfangirl
Reviews 1 bis 9 (von 9 insgesamt):
16.02.2020 | 14:27 Uhr
zu Kapitel 3
Hallöchen,

Ach was für ein schönes Kapitel. Sie sind so süß zusammen. Mir hat es sehr gut gefallen.

Liebe Grüße
Summer2011

Antwort von ladyfangirl am 19.02.2020 | 10:32:25 Uhr
Hey

Ja, die zwei sind zusammen aber auch heiße Schnitten ...
UNd wenn es immer so abläuft, will ich gern mal Mäuschen sein ^^

LG Nessa
14.02.2020 | 14:39 Uhr
zu Kapitel 3
Da bin ich wieder.....
Ich hoffe, es passt!!!

OKayyyyy.......

Du hast nicht zufällig heimlich mitgefilmt???

Hoffentlich verschluckt sich mein armer Spencer nicht....
Bei Morgan, denke ich ja nicht gerade an das Adjektiv "KLEIN"

Und Morgan scheint es ja ganz gut zu verkraften, dass er nicht mehr oben ist!!

Wie putzig, du das am Anfang mit dem Bett erwähnt hast! Das ist genau das richtige Ruhemöbel um leidenschaftlichen Spaß miteinander zu haben. Wobei ich aber denke, dass unsere beiden Supermänner es auch in der Besenkammer lustig haben können!

HOT HOT HOT!!!!

Mach bitte in dieser Sammlung mit genau dieser Tonart weiter!! SABBER!!!

Liebe Grüße!

Antwort von ladyfangirl am 14.02.2020 | 15:02:10 Uhr
Also bitte, warum sollte es denn nicht passen? Es ist da, um eben zu schreiben, wann immer es passt ^^

Ja, eine Besenkammer würde sicher auch ganz gut ihrem Zweck erfüllen, aber ein Bett ist da definitiv bequemer *grins*
Und an "Klein" dürfte da keiner denken *lach* wobei ... es müsste erst eine Sichtkontrolle erfolgen, um die Größe zu bestätigen. Ob Derek da mit macht?

Na ja, wenn die Prompts es zulassen, werde ich die Sammlung gern so weiterführen *grins* und wenn Spencer nicht immer den Mund so voll hat, trägt er sicher gern dazu bei

LG Nessa
14.02.2020 | 08:34 Uhr
zu Kapitel 3
Schönen guten Morgen.

Also ich habe genug Bilder im Kopf.

Das war ja so was von heiß. Vor allem als Spencer es in die Hand oder besser Mund genommen hat XD.
Aber ich muss sagen mir gefällt dieser Spencer der eben nicht schüchtern ist und zeigt was ihm gefällt.
Und Derek gefällt es bestimmt auch XD.
Da kann er sagen was er will.
Und jetzt lassen wir die beiden alleine.

Ich wünsche dir noch einen schönen Valentinstag. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von ladyfangirl am 14.02.2020 | 09:54:50 Uhr
Hallöchen

Sehr schön, Mission completed *grins*
Und ich denke mal, so ein Spencer schlummert auch unter der Oberfläche. Sind nicht bekanntlich die ruhigsten Seen dreckig und tief? *lach*
Spencer können wir schlecht fragen, mit vollem Mund redet man ja nicht ^.-
Aber es wird sicher sehr gefallen *grins* zumindest hat sich keiner beschwert

Dir auch einen schönen Valentinstag *küsschen*

LG Nessa
12.02.2020 | 14:13 Uhr
zu Kapitel 1
Hey!

Bitte entschuldige, dass erst so spät was kommt!!!

HEUL!!! Morgan ist ja leider doch gegangen!!

Deine Version gefällt mir da entschieden besser!!

Stimmt schon, Spencer hat sich ja wirklich gemausert, aber "Bodyguard" von Schokomuffin sehe ich ihn ja dann doch nicht, LACH! Den Job macht dann Morgan wohl doch besser!

Und Morgan will jetzt wirklich auf diese...ja eigentlich Chance, verzichten? Nur Spencer zu Liebe? SCHÖÖÖN!!

Liebe Grüße!

Antwort von ladyfangirl am 12.02.2020 | 15:25:21 Uhr
Hol mal Luft, Süße

Das ist eine ganze Weile hier und wenn die Review nicht gleich beim lesen kommt, dann gab es eben was wichtigeres. Was völlig normal ist
Und da du ja deine Meinung nachlieferst, ist alles okay ^^

Schön, dass der Grund besser wäre und es auch schöner ist, das er bleibt, wollen wir nicht mehr
Und Spencer als Bodyguard wäre schon ein lustiges Bild ^^

schauen wir mal, wohin mich die Gedanken noch so treiben, ich plane ... einiges *hehehe*

LG Nessa
04.02.2020 | 20:57 Uhr
zu Kapitel 2
Hi.

Ich habe tatsächlich schon Mal einen Amor gesehen. Also natürlich keinen echten aber tatsächlich zu Fasching. War aber leicht verstörend weil ich so um die 16 Jahre war und der Mann so um die 60 . War kein schöner Anblick XD. Auch wenn ich es mittlerweile verdaut habe.

Oh je der arme Spencer. Wir werden es wohl nie erfahren ob es ein echter amor war oder nicht XD.
Vermutlich war es aber tatsächlich ein armer Irrer der Hilfe braucht. Zumindest hoffe ich das. Ich finde es auch nicht schön dran denken zu müssen dass einer da ist der alles verkuppelt bloß weil ihm Langweilg ist. Vor allem mit einem Pfeil. Wobei rein theoretisch alles möglich ist ob nun Geister Engel oder eben Amor.
Gut dass Derek seinen Schatz wieder runter bringen konnte. Aber ich glaube ich würde auch so reagieren wenn einer mit Pfeil und Bogen auf mich schießen würde. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von ladyfangirl am 13.02.2020 | 09:18:30 Uhr
Hey

Ja, das kann man schon als verstörend ansehen ^.- Du kennst aber auch seltsame Gestalten *lach*

Moment ... zweifelst du da gerade wirklich an Spencers Urteilsvermögen???
Wenn er sagt, das war ein echter Amor, dann war das ein Echter *grins* Irgendwas muss doch dran sein an den ganzen Legenden und Sagen ^^
Auf die Pfeile wäre ich dann aber auch nicht so heiß, das kann schon ziemlich pieksen *lach* aber das in der Notaufnahme zu erklären, wäre sicher schon ziemlich witzig
"Tja, Herr Doktor, da war eben Amor und der wollte, das wir uns lieben. Er ist einfach nur ein schlechter Schütze und wollte mich ganz sicher nicht in der Schulter treffen. Aber so im Herzen macht sich der Pfeil sicher auch ganz schlecht, oder was meinen Sie?"

Gott, die Vorstellung allein ist schon herrlich

LG Nessa
21.01.2020 | 13:53 Uhr
zu Kapitel 1
Von wem Spencer das Taschentuch hat? - Von mir, ich kann ihn einfach nicht weinen sehen ._.
Ich muss sagen, es war das erste Mal, dass ich das Pairing gelesen habe und ich hatte vorher auch noch nicht wirklich darüber nachgedacht, auch wenn die beiden mir in der Serie doch eher weniger heterosexuell rüberkamen und ich mich schon gefragt habe, wie tief ihre Verbindung wirklich ist, da Derek seinen Sohn ja nach Reid benannt hat... aber irgendwie hat es nie 'klick' gemacht :'D
Ich fand die Geschichte auf jeden Fall sehr gut, Criminal Minds gehört zu meinen absoluten Lieblingsserien und ich lieber Spencer einfach :)
Die Charaktere hast du auch wirklich gut getroffen, besonders das Derek ihn Kleiner nennt :) erst kam mir Spencer etwas überemotional vor, aber dann kamen mir wieder die ganzen Folgen in den Sinn, in denen es ihm wirklich schlecht ging *seufz* er war demnach auch wirklich passend *seufz*
Mir hat auch das Pairing an sich dann echt gut gefallen, ich werde also beim nächsten mal gucken, direkt ein wenig shippen *leicht hysterisch lach*
Also vielen Dank dafür, dass du die Geschichte geschrieben hast :)
LG Stella

Und ja, ohne Derek fehlt wirklich was :/

Antwort von ladyfangirl am 12.02.2020 | 15:17:09 Uhr
Hallo

Dann hat er auf jeden Fall genug Taschentücher ^^ Ich glaube nicht, das es sonderlich viele gibt, die ihn weinen sehen können. Dafür hat er einfach so was süßes unbeholfenes.
Natürlich sind beide Charas in der Serie dem anderen Geschlecht nicht abgeneigt, aber für mich hat es schon ziemlich früh ´klick´ gemacht, dass sie einander auch nicht gerade abgeneigt wären *lach* und es hat eben einfach was, wenn man sie zum OTP verdonnern kann

Ja, Spencer war sicher etwas überemotional, aber das lag sicher einfach in dem Glauben, dass sein Freund und Schatz ihn verlassen will und nach dem ganzen, was er schon so alles erlebt hat, dürfte eine gewisse Verlustangst auch mit dabei sein und nicht spurlos am Genie vorbeiziehen ^.-

Oh, ich bin mir ziemlich sicher, dass du vor dem shipping pairing nicht mehr sicher bist *grins*
Ich kann dir da einiges Empfehlen und ich bin echt froh, dass es hier die ein oder anderen Gleichgesinnten gibt ^^

hab vielen Dank fürs Lesen und reviewen

LG
17.01.2020 | 17:09 Uhr
zu Kapitel 1
Hallöchen,

Ach Reid ist schon süß. Aber Derek würde ihn nie verlassen.
Ein sehr schöner OS. Ich freue mich auf mehr.

Liebe Grüße
Summer2011

Antwort von ladyfangirl am 18.01.2020 | 09:19:21 Uhr
Hey

Natürlich würde Derek seinen Kollegen nicht einfach so verlassen ... nur höhere Gewalt kann die Beiden trennen

Schauen wir mal, wohin ed uns noch führt ^^

LG Nessa
17.01.2020 | 16:06 Uhr
zu Kapitel 1
Hi
Ein wirklich schöner Oneshot. Er hat mir wirklich gut gefallen.

LG

Antwort von ladyfangirl am 17.01.2020 | 16:37:22 Uhr
Hey

Dankeschön *.*
Ich mag die Zwei zusammen einfach und werde mich in den späteren Momenten sicher auch mal hinreißen lassen ... ich kann da einfach nicht anders ^.-

LG ladyfangirl
17.01.2020 | 15:30 Uhr
zu Kapitel 1
Hi.

Yeah es geht weiter.
Ich freue mich richtig.

Und ich bin mehr als gespannt wie die Momente sich unterscheiden werden.
Natürlich weiß ich dass es unterschiedliche Charakter sind.

Ohje der arme Spencer. Auch wenn es Derek nicht böse gemeint hat. Aber das Spencer so emotional reagiert ist schon krass. Aber hey Derek konnte ihn ja überzeugen dass er nur an die Akademie wollte um den neuen Agenten zu helfen. Und nicht gleicht das ganze Team verlassen. Allerdings wäre es vielleicht besser gewesen er hätte gleicht mit Spencer geredet.

Ja Derek fehlt wirklich an allen Ecken und Enden. Also bis zum nächsten Mal LG Alliante

Antwort von ladyfangirl am 17.01.2020 | 15:39:21 Uhr
Hey

Natürlich geht es weiter ...
Auch wenn es hier in der Sammlung ja gerade erst anfängt *lach*

Oh, Derek dachte einfach nicht, dass Spencer gleich so abgeht, nur weil er ein paar Wortfetzen mitbekommen hat. Er hätte sicher auch noch mit del Genie gesprochen und wäre nicht einfach so gegangen.
Spencer wird sicher schon Verlustängste haben, hier sind die Beiden ja richtig zusammen. Und da wird man eben aus einer Fliege einen Elefanten machen, weil man sich übergangen fühlt ...
Na ja, sie haben es geklärt, fertig.
Ich packe dann mal mein Zeug, an der Akademie soll ein neuer Ausbilder kommen und ich will starren gehen ^.-

LG Nessa