Autor: Rayllum
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
25.02.2020 | 15:38 Uhr
zu Kapitel 3
Omg!

Endlich ist ein weiterer fesselnder Kapitel erschienen und ich habe es nicht BEREUT den zu lesen. Erstmal danke für die tiefgründigen Gedanken der Charaktere Sheldon und Jenny. Es ist mal schön tief in die Gedankenwelt der Teenager zu lesen und die darauf folgenden Taten zu verfolgen. Wie Sheldon hat Angst und hat beschlossen sie für immer zu ignorieren. Würde ich auch, wenn mich jemand den man als guten Freund sieht, ANGREIFEN würde. Nur weil dieser glaubte , im recht zu sein und mein Grund nicht erhören will.
Nur ob sich Xy9 offenbaren wird und Sheldon als Oberbösewicht Karriere macht, wird sich zeigen. ^^|

Lg Dany XD
Tolle FF

Antwort von Rayllum am 06.03.2020 | 23:57 Uhr
Hey, erst mal vielen lieben Dank für die Review! ^^°
Ich kann natürlich nicht alleine davon profitieren, es ist halt nur eine Fan-Übersetzung einer extrem gut geschriebenen FF (was ich aber bereits erwähnt habe xD)
Mir gefällt auch generell dieser Aspekt, dass man auf die Art mehr Leben in fiktive Charaktere einhaucht. Klar, auf den ersten Blick sind es nur animierte Wesen, aber in der Hand eines Fans sieht so was immer ganz anders aus.
Ein Hoch auf uns fleißige Bienchen! c:

LG
29.01.2020 | 07:57 Uhr
zu Kapitel 2
Also der 2. Teil ist auch super. Schon komisch das Mrs. Wakemann alles erahnt. Man kann dieser Frau nix vor machen.

Aber es ist sehr interessant welches Gefühlschaos Sheldon durch macht. Ich kann ihn verstehen da ich vor über 13 Jahren selber mal in XJ9 verliebt war. ;-)

Aber das er trotz der Verletzung, die XJ9 ihm zugefügt hat, sie nicht bei Mrs. Wakemann verpfeift ist schon stark. Er hat trotzdem Courage.

Hoffentlich geht es bald weiter und hoffentlich werden es nicht nur ein paar Teile.

Antwort von Rayllum am 30.01.2020 | 10:46 Uhr
Ja, sie hat echt was drauf, das muss man ihr lassen ^^“
Und Sheldon verdient generell mehr Anerkennung, sind wir doch mal ehrlich.
Es kommt übrigens definitiv noch mehr, das ist gerade erst der Anfang. x3

LG
28.01.2020 | 12:57 Uhr
zu Kapitel 1
Wow das war ja mal emotionsgeladen! Und das schon im ersten Kapitel! Hoffe das noch mehr kommt!

Antwort von Rayllum am 28.01.2020 | 21:20 Uhr
Ja, es ist sau emotional! :D Man muss aber auch dazu sagen, dass die FF so unfassbar gut geschrieben ist.
Mehr kommt auf jeden Fall, und verlinkt wird es am Ende auch nochmal! :3

LG