Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Tanako
Reviews 1 bis 25 (von 57 insgesamt):
10.01.2021 | 21:22 Uhr
Schön das Sora's Schwester so reagiert hat :) Bin gespannt wie das Team darauf reagiert

Es ist natürlich schade wenn eine tolle Geschichte pausiert aber wenigstens wird sie weitergeführt darüber bin ich froh :)
Und das ist ja auch nicht falsch ein paar Kapitel auf Lager zu haben ^^ meine ich das nur oder war das Kapitel etwas kurz oder lag es daran dass ich mich drauf gefreut habe dass es mir nur so vor kam?

Ich freue mich dann wieder von der Geschichte zu hören und ein gutes Gelingen beim vorschreiben LG

Antwort von Tanako am 14.01.2021 | 16:29 Uhr
Hihooo <3

Gott endlich mal Zeit zum Beantworten...^^'

Ja Yui ist so der Pol der nicht gleich schreiend ausflippt, was die anderen sagen, bleibt aber abzuwarten.
Eitel Sonnenschein wird es nur nicht überall geben.^^'
Und Sorry für den miesen Cliffhanger, aber der musste sein deswegen ist das letzte Kapitel auch etwas kürzer ausgefallen^^

Vielen lieben dank auch fürs Verständnis. Wir versuchen aktuell einen Rhythmus zurück zu gewinnen, damit es nicht zu lange dauert.
Wir sind wirklich Fleißig :D

Bis dahin ganz liebe Grüße
Tanako
10.01.2021 | 07:08 Uhr
Halli hallo meine liebe~

Ich habe mir das Review aufgespart, bis das date zuende ist, aber das es so kommen wird ist echt genial xD
Yui hat ein klasse timing (ich denke mal das sie es nur sein kann) und hab mich so hart vor Lachen weggeschmissen.
Das date war echt süß gestaltet und wie Sora geschmollt hat, einfach putzig!
Aber das Ennoshita so ran geht, das er die Unsicherheit so zur Seite schieben kann ist echt krass.
Aber ich muss eins kritisieren.... Ich vermisse Tobio und Tatsuya q.q
Hoffe das sie in den nächsten Kapitel wieder dabei sein werden

Liebe Grüße
Yumi

Antwort von Tanako am 14.01.2021 | 16:37 Uhr
Hallöchen ~

Ich muss gestehen, das passierte ganz Spontan, aber ja ich Feier es damals wie heute. Dieser Moment wenn du grad voll dabei bist und im nächsten Moment deine Schwester in der Tür steht...
Und dann auch noch so ein Charakter wie Yui einfach göttlich die Vorstellung. Aber zugegeben ich hab auch echtes Mitleid mit Chika. Das der nicht in Ohnmacht gefallen ist, ist echt ein Wunder^^'

Tjaha unser guter Nachwuchs Kapitän hat es eben ab und an auch Faustdick hinter den Ohren... ;P Und mal ehrlich wer wäre bei Sora nicht sofort Heiß...
Freut mich übrigens sehr, dass dir das Date gefallen hat. Ich hab echt ewig Überlegt was ich Schreiben soll(Das Date hab ich diesmal ganz allein schreiben dürfen).
Wollte nicht so ins Klischee, aber auch nicht son mega Event draus machen. Und dann fiel mir das ein^^

Auf Tatsu und Kags musst du leider noch ein bisschen länger warten, aber keine Angst die zwei kommen bald mit jeder Menge Fluff zurück ;)

Bis dahin liebste Grüße
Tanako
09.01.2021 | 13:34 Uhr
Huhu hier bin ich wieder....

Erstmal FROHES NEUES JAHR FÜR DICH

Also ich weiß wirklich nicht was ich zu den letzten Kapitel und
Bonuskapiteln sagen soll außer WOW das war richtig, richtig gut. Ich bin immer noch baff, und das wo ich eigentlich gut mit Wörtern umgehen kann. Ich bin echt gespannt wie es mit den vieren jetzt weitergeht. Und was Sora's Schwester jetzt macht wo sie in eine eindeutige Sache kommt und eigentlich stört.
Ich freue mich schon riesig auf die nächsten Kapitel

Mit freundlichen Gruß

Aice

Antwort von Tanako am 14.01.2021 | 16:42 Uhr
Hihoo ^^

Vielen Dank für das Lob. Die beiden Bonuskapitel haben mich echt an meine Grenzen getrieben. Besonders Kags und Tatsu. @.@
Wusste ewig nicht, wie ich Kags einigermaßen Originalgetreu darstellen soll...-.-
aber ich habs irgendwie geschafft. Und es scheint gut angekommen zu sein <3

Tja Yui hat so ein verdammt gutes Timing zu stören, aber keine Angst sie nimmt es mit Humor xD

Auf mehr musst du leider etwas warten, aber ich hoffe sehr du bleibst dran, wir beeilen uns

Bis dahin liebe Grüße
Tanako
08.01.2021 | 18:50 Uhr
Aloha liebe Leser,
macht euch nichts draus. Das gleiche hat meine geschätzte Co-Autorin damals mit mir gemacht....

Um ehrlich zu sein war sie zu mir sogar gemeiner. Sie hat es mir genau an der Stelle geschickt mit den Worten
"Viel Spaß damit"

Einfach zurück gelassen worden mit einer schockierten Yui, einem in kurz vor einer Panikattacke geratenen Chikara und einem mehr als genervten Sora.
Und mit einer verzweifelten kleinen Schreiberin q_q

Ja, ja die gute Tanako hat uns alle lieb :D

Mfg der unsichtbare Schreiberling
08.01.2021 | 18:04 Uhr
Also jetzt bist du wirklich sooooo gemein soooooo gemein :(


Jetzt wo die beiden so weit sind dann das das kann ja was werden.

Ohh ja das ist ja so peinlich ich kann nachfüllen wie es ist so reinzuplatzen ^^
Aber bis zu dem Zeitpunkt hatten sie einen schönes Tag
31.12.2020 | 16:38 Uhr
Hey, ich bins wieder ~

Wird vielleicht Angewohnheit zu jedem neuen Kapitel Review zu hinterlassen xD

Also.... Omfg!!!
Das war so ein süßes Kapitel, es passt einfach so gut zu den beiden und damn die beiden sind so cute!
Das Tatsu sich solch eine Mühe gibt und dann das händchenhalten im Kino o///o
Aber das rumgeknutsche war damn hot, ich hätte am liebsten mit Tatsu getauscht, ich meine das ernst! Aber ich liebe auch Tatsu und kann Tobio verstehen, wieso er ihn so gern hat~
Ich liebe das Bonus Kapitel und meine Erwartungen wurden vollkommen erfüllt
Ich wünsche ein guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich schon auf den weiteren normalen Verlauf der Story
Ich bin ehrlich, ich finde es schade das es keine weiteren Storys mit eigenen männlichen Charaktern gibt, weswegen ich diese hier besonders liebe!
(falls du mehr in dieser richtung hast oder eine Story kennst, bitte sag es mir owo)

Außerdem habt ihr meine Inspiration geweckt, auch eine Story zu schreiben, danke dafür :3


LG
Ich xD

Antwort von Tanako am 04.01.2021 | 13:06 Uhr
Hihoooo :D

Komm ich gut mit klar ich freu mich immer wenn Jemand seinen Senf dazu gibt. (Bei dem ganzen Süßkram da grad braucht es was zu kontern xD)

Bin sehr erleichtert, dass der kleine Oneshot so gt angekommen ist. Ich hab mich am Anfang echt schwer getan besonders in Tobios Haut zu schlüpfen.
er ist zwar recht simple gestrickt, aber wie er sich in solchen Momenten verhalten würde ist echt ne Herausforderung.
Und glaub mir ich würde auch jederzeit mit Tatsu tauschen wollen *sabber*. Ich liebe ja bedingungslos Oikawa aber Tobio ist und bleibt meine erste große Haikyuuliebe ^^'

Muss ja gestehen, dass war so der ausschlaggebende Punkt, warum ich persönlich männliche Charaktere wollte. Und auch warum Chika einer der Hauptcharaktere wurde.
nicht nur weil er wirklich furchtbar cute ist, sondern weil er viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommt.

(Mit männlichen Oc's kenn ich jetzt neben unserer nur 'Die rothaarige Krähe', aber sonst wars das auch schon wieder. Ich selber schreib grad fleißig an Boyslove, allerdings mit bestehenden Charakteren)
Umso mehr freut es mich, dass wir deine Inspiration geweckt haben <3 wirklich das Rührt mich zu Tode *Tränen in den Augen hab*
Ich hoffe man kann bald was lesen ;)

In diesem Sinne happy new Year und allerliebste Grüße
Tanako
28.12.2020 | 16:54 Uhr
Omg sie sind Zucker so süß :)
Ich weiß sage das ziemlich oft aber ich liebe diese Geschichte

Ich gespannt was auf dem Date passiert bei Sora und eno
:) und was die anderen sagen wegen den Armbändern wegen kage und tats

Und natürlich auch wann Sora Tatsuya das unter die Nase hält^^

Antwort von Tanako am 04.01.2021 | 12:56 Uhr
Jaaaaaaaa *_*

Sie sind geboren um wandelnder Karies zu sein ^^'

Weder vom einen noch vom anderen verrat ich jetzt zu viel *hehe*

Aber es wird lustig

Liebe Grüße
Tanako
28.12.2020 | 14:47 Uhr
Hi~

Ich habe zufällig die Story entdeckt und muss sagen das ich sie liebe!!!!
Du kannst die Jungs so gut in Situationen Charakter getreu darstellen und hach, ich habe mich noch mehr in Kageyama verliebt !
Ich mag Tatsu und Sora sehr und habe sie sogar Anfangs miteinander geshipt xD
Der Grund wieso ich nun ein Review dalasse ist, weil ich mich so damn auf den Bonus zu Tatsu und Tobio freue , vorallem wenn es etwas smut sein sollte ~
Außerdem bin ich gespannt wie das erste richtige date von Chikara und Sora sein werden und was sie schönes machen werden owo
Aber allem voran wie Tobio und Tatsus Beziehung sich immer mehr aufbaut uwu

Ich freu mich schon darauf wie es weiter gehen wird und wünsche dir ein guten Rutsch ins neue Jahr
Liebe Grüße
Yumi~

Antwort von Tanako am 31.12.2020 | 10:08 Uhr
hallööööchen ^^

Uh, das freut mich zu hören <3 wirklich! Wir lieben unseren Chaoshaufen auch so sehr und freuen uns immer einen ab, wenn es anderen Leuten
auch gefällt <3
Vielen dank auch für das Lob *-* Besonders bei Kageyama ist das 'in Character' bleiben oft sehr schwer. Um so schöner, wenn es wir ihn dann doch treffen.
Ganz nebenbei: Ich habe mich während der Story auch noch mal in ihn neu verliebt^^'

Was genau bei dem Bonus passiert, wirst du ja heute endlich erfahren *grins* und man munkelt es geht etwas intimer zu...aber pssst xD

Was Sora und Chika angeht, schweig ich einfach in freudiger Erwartung auf eure Reaktion :P

Bis zum nächsten Mal, wenn es wieder heißt: 4 Teenis und ihre Liebesleben xD

Wünsche dir auch einen guten Rutsch, auf das das neue Jahr weniger Scheiße wird
Herzlichste Grüße
Tanako
24.12.2020 | 17:27 Uhr
Wie immer ein tolles Kapitel
Dir auch Frohe Weihnachten:) lass es dir gut gehen
22.12.2020 | 17:29 Uhr
Heyy,
Ich wollte nur mal sagen, dass ich die Story unfassbar spannend finde und mich gut in die Personen hineinversetzen kann. Besonders Tatsu, weil ich irgendwie ganz ähnlich bin haha. Auf jeden Fall sind er und Kags wirklich sehr cute, obwohl man sich bei denen manchmal echt selbst fache-palmen will... Und was Sora und Ennoshita angeht, ich glaube, da muss man nicht viel zu sagen: cuteee ^^. Ich freu mich schon auf das nächste Kapitel!!!
LG Jingo

Antwort von Tanako am 31.12.2020 | 09:59 Uhr
Hey,

vielen Dank für das Lob *-*
Freut mich und vermutlich auch meine Co-Autorin das zu lesen.<3

Jaja der kleine Tatsu...Ist in erschreckend vielen Dingen wie ich, aber gut das liegt vermutlich daran, dass ich ihn erschaffen habe.^^
Oh und jaaa bei den beiden denkt man sich oft so.....Gott jetzt macht doch mal!!^^
Ich find sie aber trotzdem süß <3 Ich find sie alle so unfassbar sweet <3

Ganz liebe Grüße
Tanako
13.12.2020 | 20:42 Uhr
^^ ich hätte nicht mit Sora gewettet denn ich hätte definitiv verloren armer Tatsuya :)
06.12.2020 | 20:56 Uhr
Ich weiß nicht was ich sagen soll außer OMG ich liebe diese Geschichte und die zwei Pärchen sind einfach mega süß und ich freue mich jetzt schon auf das Date :D
Warte immer sehnsüchtig auf das nächste Kapitel.

Aber du solltest es vielleicht mit einem Spoiler kennzeichnen wegen dem Gewinn gegen die Katze ;) ^^
Lg

Antwort von Tanako am 06.12.2020 | 23:03 Uhr
Jaaaa die sind echt einfach super....Alle vier.

Auf das Date darf man auch sehr gespannt sein...Es werden Dinge passieren :D mal sehen ob ihr uns dafür hängen wollt

Hachjaa dieser Monat wird noch so schön :3

Lieben Gruß
Tanako

PS: ich hab ne kleine Info an den Anfang gesetzt...hab das gar nicht mehr aufm Schirm gehabt, dass das ja bisher nur in Manga vorkam
01.12.2020 | 21:02 Uhr
Juhu

Auch dieses Kapitel hatte mich wieder völlig in seinen Bahn *Augen funkeln*
Ich habe Tatsu und Sora vollkommen ins Herz geschlossen... sie sind beide so knuffig *Schmacht*
Und der Kommentar von Sora, mit dem „weder das eine noch das andere“
Hm kann ich davon ausgehen, das der gute von anderen ufer ist ;P
Und der arme Tatsu... so ne blöde Situation mit key.... aber ich musste so feiern xD
Gerade key... so geil xD
Hm aber da kommt mir auch gleich der Gedanke, ob der gute Tatsu auch eher die Männer vorzieht ;P
Weil ich meine es ist ja slash also hoffe ich eigentlich drauf :D

Liebe Grüße wir lesen uns
01.12.2020 | 20:53 Uhr
Finde den Zeitpunkt auch gut gewällt :)
Freu mich schon wie es weitergeht freu mich wenn ein neues Kapitel kommt hoffe es kommen noch ein paar :)
Lg

Antwort von Tanako am 01.12.2020 | 21:01 Uhr
Dann bin ich ja beruhigt.

Jaaa da kommt definitiv noch einiges. Das Jahr ist noch jung...also ihr fiktives...Turniere stehen noch an...Und Geburtstage...und und und ;P

liebste Grüße
01.12.2020 | 20:02 Uhr
Huhu
Ach wer hätte gedacht, das kageyama mal Konkurrenz bekommen würde ;P
Hihi... finde ich super
Und ich hoffe ashitaka macht mit in Club :)
Aufjedenfall sind mir beide OC‘s jetzt schon ans Herz gewachsen... tatsuya ist so knuffig *schmacht* und sora finde irgwie genau passend *Daumen hoch*

Wir lesen uns <3

Antwort von Tanako am 01.12.2020 | 20:47 Uhr
Hihoo^^

Ich beantworte hier mal beide Reviews :3

Tja unser guter alter König muss sich das Feld zwar noch nicht dauerhaft Teilen, aber es ist endlich Konkurrenz im eigenen Lager^^'
Was Sora angeht lass ich dir den Überraschungsmoment ;)

Aber ja...Die beiden sind schon so zu echten lovables mutiert. Ich liebe Sora und Tatsu echt sehr. Macht Mega Spaß mit ihnen den Klub aus anderen Gesichtspunkten zu entdecken.
Vor allem ist es mir immer wieder eine Freude in den Chaotenhaufen der Karasuno abzutauchen.
Ein bisschen Liebe gibt es aber definitiv auch, das kann ich dir schonmal versprechen ;)
Nur wer mit wem das bleibt vorerst hoffentlich noch ein kleines Geheimnis ;)

Bin auf jeden Fall sehr gespannt was du so vom Rest der Geschichte hältst und freue mich schon jetzt wieder von dir zu Hören <3

Liebste Grüße
Tanako
01.12.2020 | 18:58 Uhr
Huhu

So bin dann auch mal auf eure Geschichte gestoßen ^^‘
Und ich finde sie mega *.*
Ich liebe HQ und vor allem den Chaotenhaufen der Karasuno ;)
Also die beiden OC‘s finde ich sehr interessant und bin gespannt, wie sie sich so in HQ Universum entfalten werden... hihi
Natürlich hoffe ich auch, das sich in Sachen Liebe auch etwas tut... hehe

Wir lesen uns <3
01.12.2020 | 14:02 Uhr
OMG endlich FREU
Bin sooo gespannt wie es weitergeht
Lg

Antwort von Tanako am 01.12.2020 | 20:40 Uhr
Ich glaube auf den Kuss haben echt alle gewartet ^^'

Hatte zwischendurch echt schon n schlechtes Gewissen, weils so lang gedauert hat, aber wir fanden unter all den Umständen wäre es nur unnötig komplizierter gewesen,
wenn es schon früher passiert wäre. Aus welchen Gründen auch immer.
Dafür geht das wilde Pärchen, Ja oder Nein?! Spiel so richtig los... hehehe :3

Liebe Grüße
Tanako
29.11.2020 | 21:08 Uhr
Huhu hier bin ich wieder.....

Erst einmal auch dir einen schönen Ersten Advent .

Tut mir leid das ich mich nicht zu den anderen Kapiteln geäußert habe aber aufgrund einer starken Grippe und Überstunden ohne Ende war eigentlich nur noch Urlaubsreif.

Die letzten Kapitel waren der Hammer, ich bin echt froh das Tatsuya und Kageyama sich endlich mal ausgesprochen haben und sich beide der Gefühle des anderen bewusst sind und jetzt versuchen sich besser kennen zu lernen und mit einander zu lernen.
Sora tat mir anfangs sehr leid erst sein eigner innerer Kampf mit seinen Gefühlen, dazu sein bester Freund der gerade gemerkt hat das er auf Jungs steht und dann kommen dann noch Kuroo und Bokuto um mit ihm den Angriff zu üben der braucht ganz viele gute Nerven. Aber ich hoffe das er jetzt nach dem Ende dieses Kapitel einen Kampf weniger hat und sich auf seine Gefühle für Ennoshita einlässt.

Was eure Frage betrifft wer zu erst Nägel mit Köpfen macht glaube ich das Sora und Ennoshita das Rennen machen. Tatsuya ist dafür etwas zu schüchtern und Kageyama etwas zu unbeholfen.

Ich freue mich schon riesig auf die nächsten Kapitel

Mit freundlichen Gruß

Aice

PS Bleibt gesund

Antwort von Tanako am 01.12.2020 | 20:37 Uhr
Jaaaa wurde endlich mal Zeit. *seufz*
Da Ewige hin und her war ja echt nicht mehr auszuhalten...
Mal ehrlich: Die haben sich geküsst und halten es nicht für Nötig miteinander zu reden? Furchtbar...Jetzt ist endlich der Damm einigermaßen gebrochen *freu*

Jaaa Sora der Arme hats grad echt nicht leicht. Babysitter, frischverliebter und belagerter Knecht unserer Lieblingschaoten^^' kein leichter Job, aber dafür hat er ja Ennoshita. Die zwei harmonieren wirklich fantastisch zusammen und es macht immensen Spaß ihren neu gefundenen Umgang zu beschreiben. Mal vorsichtig und schüchtern und dann wieder ganz die coolen... Einfach toll <3

Na mal sehen ob du mit deiner Vermutung recht hast ;P
Auflösung dann zu späterer Zeit^^

Auf jeden Fall liebe Grüße
Tanako
PS: gleiche Gilt für dich: bleib Gesund
10.11.2020 | 15:11 Uhr
Danke für die zwei tollen Kapitel bin froh dass Sora die beiden dazu bekommen hat sich endlich auszusprechen und gespannt wie es mit kage und tatsu weitergeht

Aber auch mit sora und enno :)

Hoffe ihr beiden bleibt noch eine Weile an der Geschichte dran macht weiter so
LG

Antwort von Tanako am 11.11.2020 | 15:37 Uhr
Huhu <3

Ja wurde endlich mal Zeit... Die zwei Hormon überforderten hätten das sonst ja nie hinbekommen

Es wird auf jeden Fall noch spannend und ich freue mich schon jetzt darauf das bald auch mit euch teilen zu können (ganz unter uns: bei Ennoshita und Sora wirds auch bald ein bisschen...spannender ;3)

Ganz liebe Grüße bis dahin
Tanako
04.11.2020 | 14:40 Uhr
Huhu hier bin ich wieder...

Tut mir leid das ich zu den anderen Kapiteln nichts da gelassen habe aber ich hatte kein Internet.

Das Kapitel war mega süß und herzzerreißend, ich hatte richtig Mitleid mit Tatsuya zu erst lässt ihn Sora alleine mit seinem Schwarm auf das Konzert gehen, dann verbringt er auch noch Zeit nach dem Konzert mit ihm und dann wird er auch noch von seinem Schwarm geküsst. Und da wir Kageyama kennen wird er wohl seine Schwierigkeiten haben seine Gefühle klar zu äußern und mit Tatsuya klar Text zu reden obwohl es langsam an der Zeit ist.

Sora tut mir auch echt leid, er hat immer noch am seiner Zeit in der Mittelschule zu knacken, muss Tatsuya unter die Arme greifen um ihn bei seinen Gefühlschaos zu helfen und hat selber auch ein Gefühlschaos hoch 10 mit Ennoshita. Dazu kommt das er mit niemandem über seine Probleme redet.
Am liebsten hätte ich beide einfach mal in die Arme genommen und gesagt es wird alles wieder gut.

Ich hoffe das die beiden mal endlich richtig vorwärts kommen und bin gespannt wie das Traingscamp wird.

Ich freue mich schon auf die nächsten Kapitel.

Mit freundlichen Gruß

Aice

Antwort von Tanako am 09.11.2020 | 21:31 Uhr
Hihooo^^

Ja, derzeit ist es für keinen der beteiligten einfach. Sie alle müssen grad lernen mit sich, der Welt und ihren Gefühlen klar zu kommen.
Aber ich denke zumindest Sora und Ennoshita sind da schon auf einem guten Weg.

Die anderen beiden brauchen eben ein bisschen länger, bis die Vernunft das denken Übernimmt^^'
Aber auch das wird schon werden ;D

Ich freue mich aber immer sehr, wenn du schreibst. Es ist immer wieder schön zu lesen, das auch andere so mitfiebern.
Herzlichen Dank also dafür <3<3

Ganz liebe Grüße
Tanako
11.10.2020 | 19:22 Uhr
Ach ja ich mag diese Geschichte einfach mega ich bin schon echt gespannt wie es mit den vieren so weitergeht :) ob sie zusammen kommen und was sie noch alles erleben die Hochs und Tiefs. Die kleinen prickelnde Momente :) Und was man noch alles so über sie erfährt
Freue mich immer wenn ein neues Kapitel kommt <3
Lg

Antwort von Tanako am 12.10.2020 | 08:38 Uhr
Awww ❤️
Vielen lieben Dank.
Freut mich wirklich sehr, wenn dir die Geschichte so viel Freude bereitet. :D

Jahaha was auf die vier noch so zukommt ist und bleibt auf jeden Fall spannend ;)

Und bald ist es auch endlich soweit...Dann....
*räusper* Ehm ja bleib gespannt

Ganz viele liebe Grüße
Tanako
09.10.2020 | 08:38 Uhr
Ei Ei Ei, da kommt viel zusammen. Kein Wunder dass die Jungs so ziemlich an ihren Grenzen stehen, aber jetzt ist es raus und sie können anfangen sich besser gegenseitig zu unterstützen, hat doch auch was gutes.

Und sicher pendelt es sich noch wieder ein.

Ich habe einen Char, der ist auch Hals über Kopf in seinen besten Freund verknallt, leider ist der Typ so sensibel wie ein Stein und man könnte einer Mauer einen Heiratsantrag machen, da würde dasselbe bei rum kommen.
Er versucht es auch zu verstecken und normal zu sein, weil er null Ahnung hat ob sein Kumpel nun Mädchen oder Jungs mag, oder beides, oder gar nichts.

Ihre Lebensweisen sind auch nicht gerade optimal dafür xD

Mit dem nervös sein und alles kann ich also nachvollziehen und muss auch ständig an meinen Char denken xD

Man hätte es sicher leichter wäre es endlich raus, aber nein.

Obwohl da jetzt die Uhr tickt... Ich spiele ja RP auf Textbasis und dort gibt es einen OT, so ne Art Chat mit den Chars. Und joa. Mein pimpf hat Hass auf ein Mädel...

Sie nennt seinen besten Freund Brummbärchi und knuddelt ihn immer. Eifersüchtig, aber so richtig xD ich wünsche es euch nicht in eurer FF. Chars können- auch wenn es seltsam klingt- echt nervig werden. Besonders wenn man mit denen mitfühlt.

Zitat von Nefarius: Ich würde der blöden Kuh am liebsten ihre scheiß Brummbärchis in den Rachen stopfen!

Jaaa... Und dann ist da der beste Kumpel der nix versteht und angepisst ist, weil er sich Mal mit jemanden versteht. Hach ja.

Drama Baby

Ich freu mich schon auf die nächsten Kapitel! :D

Viele liebe Grüße und schönes Wochenende!

Euer
DasFlusen

Antwort von Tanako am 09.10.2020 | 12:08 Uhr
Ai, ai, ai....Dat Flusen <3

Auch hier ich beantworte beide Reviews in einem ;P

Also zum ersten:
Da stimme ich dir voll und ganz zu. besonders wenn man in der Pubertät steckt, macht man oft Dinge, die man nicht machen sollte. Das rechtfertigt in keinster Weise die Aktion vom Vize, macht es aber nachvollziehbarer.
Dass er Sora damit so fertig macht ist aber nach wie vor ziemlich arschig. Ganz passend was du sagst: wenn ich nicht Glücklich sein kann, darfst du auch nicht...richtig Mies...

Das Sora und Tatsuya endlich mal mit miteinander geredet haben, war längst überfällig. Bis auf ein winziges Detail, gibts keine Geheimnisse mehr und sie können sich gegenseitig helfen.
Wobei Tatsu grad mehr damit beschäftigt ist sich selber zu helfen...oder auch nicht, aber dazu später und im folgendem mehr.

Viel Spaß auch weiterhin
allerliebste Grüße
Tanako
09.10.2020 | 08:08 Uhr
Huiii, ich melde mich auch Mal wieder :D

Jaaa, also, wow! Armer Sora, dass muss echt hart gewesen sein. Es ist schrecklich wie schnell unerwiderte Liebe zu solchen Taten führen kann. So nach dem Motto: ich kriege dich nicht und darf nicht glücklich mit dir sein? Dann sollst du auch nicht glücklich werden!

Mhm, Menschen sind schon arschis und sehr ich bezogen. Jetzt nicht jeder aber ein Großteil.

Ich finde es dennoch sehr toll das Sora es solange ausgehalten hat. Ich wäre daran schon längst zerbrochen, aber an seiner Stelle hätte ich versucht ein anderes Team zu finden oder mit dem Trainer zu sprechen. Der hat nämlich dafür zu sorgen dass es im Team läuft!

Aber als er schon damit anfing dass er auch auf Männer steht, hatte ich mir denken können dass es daran gelegen haben muss, zumindest das es eins seiner Geheimnisse sein musste, warum er Handball meidet.

Jetzt ist meine Neugierde befriedigt.

Liebe Grüße
DasFlusen
07.10.2020 | 16:30 Uhr
Huhu hier bin ich wieder....

Diese Kapitel ist wirklich herzzerreißend und emotional zu gleich.
Ich hatte richtig Mitleid mit Tatsuya, am liebsten hätte ich ihn in den Arm genommen und ihn richtig durch geknuddelt. Die beiden Taten mir richtig Leid, Tatsuya das er erstmal realisiert hat das er auf Jungs steht und Sora der immer noch mit seiner Vergangenheit zu kämpfen hat und immer noch unsicher ist was er von seinem Gefühlen für Ennoshita halten soll. Die beiden sind ziemlich überfordert und bräuchten jetzt jemanden der mit ihnen darüber reden kann und muss. Die beiden sollten am besten jetzt darüber reden dafür wäre Suga als ehemalige Teammama am besten geeignet.

Jetzt wäre es mal schön zu lesen wie die Geburtstagsparty aus Sicht der anderen war und wie es ihnen im Moment geht.

Ich freue mich schon riesig auf das nächste Kapitel

Mit freundlichen Gruß

Aice

Antwort von Tanako am 09.10.2020 | 11:52 Uhr
Hihoooo <3

Da ich das letzte Review eig beantwortet hatte, aber wohl nicht gespeichert, beantworte ich beide hier^^

Ja die zwei sind grad echt nicht zu beneiden in ihrer Situation...der eine kämpft mit Gefühlen, die er ewig verdrängt hat und der andere weiß grad nicht wo ihm der Kopf steht.
Ich würde sagen die volle Pupertätskeule hat zugeschlagen.

Sugamama wird leider erstmal nicht mehr vorkommen, kann also nicht helfen. (Bin ehrlich...vor lauter schreibeifer haben wir den Fakt ganz vergessen...^^')
Aber das wird schon wirst schon sehen ;)

Liebe Grüße
Tanako
27.09.2020 | 14:56 Uhr
Was für ein Kapitel
Ich freue mich dass wir meinen mehr über ihn erfahren hat aber Sora tut mir echt leid das war so eine Erfahrung machen musste.
Bin aber schon sehr gespannt wie es weitergeht jetzt wo sie das selbe "Geheimnis" teilen.

LG

Antwort von Tanako am 09.10.2020 | 11:47 Uhr
hiho^^

Ja der Part mit Soras Vergangenheit war spontan und ging dann deutlich deeper als wir es gedacht hatten. Der Gute hat ein echt schweres Los gezogen, aber er ist stark, auch wenn es im Moment wieder Zeiten der Schwäche gibt.
Immerhin konnte er Tatsuya endlich davon erzählen. Das hat ihm garantiert sehr geholfen.

Jaaaa gespannt sein darfst du auch sein...jetzt gehts nämlich erst so richtig los^^'

Ganz liebe Grüße
Tanako
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast