Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Purpurwoelfin
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
18.01.2020 | 02:05 Uhr
Wirklich eine super tolle Geschichte! Witzig und unterhaltsam und auch etwas emotional, aber eben auf einer schönen und nicht kitschigen Ebene.
Das Alkohol dafür sorge trägt, dass Al etwas offener wird darf Angel niemals erfahren XD. Dass Al die Musik absolut auf ein Podest stellt, kann ich mir wirklich gut vor stellen und das Setting war perfekt. Wer weiß, vielleicht wird es so etwas ja mal in einer Episode geben, denn irgendwie müssen die Chars ja auf ihre "guten Seiten" kommen.
Würde mich sehr freuen, wenn da noch mehr von dir kommt.

Antwort von Purpurwoelfin am 18.01.2020 | 22:49 Uhr
Vielen, vielen tausend Dank. Ich freue mich echt, dass es scheinbar nicht zu kitschig wurde! Ich bin nämlich echt miserabel darin, etwas anderes als seichte Romantik zu schreiben. Humor oder freundschaftliche Themen liegen mir so gar nicht! xD" Und Charlastor hat sich bei mir hier soooo aufgedrängt, aber ich bin standhaft geblieben und damit dem Canon treu xD

Oh ja, ich bin der festen Überzeugung, dass er zwar mega trinkfest ist, aber trotzdem um einiges lockerer wird, wenn man ihm genug einflößt. Angel sollte das besser nie erfahren, wenngleich ich doch glaube, dass Al niemals SO betrunken sein könnte XD

Es freut mich so tierisch, dass dir das Setting gefallen hat! Danke, danke!!! Ich bin nämlich selbst total dem Charme solcher Umgebungen verfallen und könnte ALLES so spielen lassen.
Oh, ich gehe schon sehr davon aus, dass wir Mimzys Club irgendwie zu Gesicht bekommen werden - das ist ja schließlich ein wichtiger Teil von ihr. Vermutlich stimmt NICHTS von dem überein, was ich hier fantasiert habe, aber egal. x3 Aber ja, ich würde mich auch total freuen, wenn die "guten Seiten" der Charaktere auf solchen Wegen ans Licht kämen. Wir brauchen das!
Alastor wird sich ja eh zwangsläufig aus Versehen selbst erlösen, indem er Charlie irgendwie adoptiert XD (ES MUSS SO SEIN SONST WEINE ICH LAUTSTARK)

Tausend Dank nochmal. Und ja! Da du scheinbar auch einen solchen Narren an dem werten Herrn gefressen hast, freut es dich dann vielleicht zu hören, dass bereits drei weitere Sachen geplant sind! <3 Ich war grad ein wenig in einem Schreibtief, aber du hast mir totale Motivation verliehen!!!!
18.01.2020 | 01:37 Uhr
War früher mehr auf der Plattform unterwegs und jetzt mit HH dachte ich mir, jap jetzt gibt es hier bestimmt ein paar tolle FFs zu lesen! Und ich sollte Recht behalten.
Sicher, da der Focus auf Charli und Alastor liegt, kommen die anderen Chars etwas knapp weg aber selbst in den wenigen Zeilen finde ich sie wirklich gut getroffen.
Was die Hauptpersonen angeht, macht das Lesen wirklich Spaß. Es ist gar nicht so einfach Al akustisches Feedback in Schriftform zu packen, weil die beim Pilot ja wirklich alles an Sound-Dateien rein gehauen haben, was sie finden konnten XD aber du schaffst es wirklich super, ohne dass es übertrieben oder fehl platziert wirkt.
Bei Charli mag ich das innere Dilemma zwischen der Neugierde und der Verantwortung XD

Antwort von Purpurwoelfin am 18.01.2020 | 19:39 Uhr
Mein Gott, du glaubst ja gar nicht, wie sehr es mich gefreut hat, deine tollen Reviews heute Morgen zu entdecken! <3
Ehrlich gesagt hab ich gar nicht mit Feedback gerechnet, zumal es bis vor kurzem ja noch nicht mal eine Kategorie gab und ich die erst einmal beantragen musste, so unbekannt scheint HH noch zu sein xD

Also ich kriege gleich rote Ohren bei so viel Lob! :3
Oh ja, die Soundeffekte sind schon heftig und erschlagen einen fast, aber ich liebe jeden einzelnen davon total! Von mir aus darf es gern so weitergehen. Ich hätte tatsächlich noch gern viel mehr Ideen zu Alastors Möglichkeiten, sich darüber mitzuteilen! Er ist so ein Clown xD
Ja, die arme Charlie xD ich hoffe so sehr, dass es so kommt und sie sich von seinem Blödsinn das eine oder andere Mal anstecken lässt! Das hat so viel Potential!
Ein paar Sachen würde ich jetzt (ein paar Wochen später) tatsächlich anders schreiben. Zum Beispiel muss ich noch ändern, wo die Furby Orgel steht: nämlich eigentlich auf der Sumpfseite seines Zimmers, hab ich aber erst später rausgekriegt >^< aber alles in allem freut es mich natürlich sehr, dass du das Gesamtbild gemocht hast ;3; tausend Dank fürs Erste :)
19.01.2020 | 14:47 Uhr
Und deswegen sind Reviews so verdammt wichtig XD. Aber die deutsche Mentalität ist mehr -wenn etwas gut ist, dann sind wir still und zu frieden und wenn etwas schlecht ist, dann reißen wir das Maul auf XD. Hast auf jeden Fall ein Fav. von mir bekommen und ein Sternchen folgt auch!

Antwort von Purpurwoelfin am 21.01.2020 | 22:28 Uhr
Japp, da stimme ich dir zu! Reviews tun einfach gut. Ein paar nette Worte - das baut so unglaublich auf und im Grunde profitieren alle davon xD
Das stimmt leider, aber so ist das eben v____v Sehr bedauerlich.
Tausend Dank noch einmal ;v: ♥
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast