Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Rudinsten
Reviews 1 bis 25 (von 117 insgesamt):
05.01.2021 | 14:33 Uhr
Hach, dieser STRESS!
Ich komme erst jetzt dazu, deine kleine Verabschiedung bzw. Ankündigung zu lesen und gleich auch noch den Prolog der jetzt folgenden Story. Ich bin ja schon so aufgeregt!
Jetzt gibt es auf jeden Fall wieder ganz viel Ruby und Caesar Power! Uwww O.o und vielleicht kommt Mai ja noch mal vor
Naja, ich gehe jetzt rüber zu "Leises Rufen" und gebe dir da dann auch eine kleine Rückmeldung, wenn das okay ist.
LG
Lady Sunjumper

Antwort von Rudinsten am 07.01.2021 | 10:39 Uhr
Heieiei!!!
Was ist denn bei dir los, dass du so viel Stress hast? O.O
Ich auch *-* Wie die Story jetzt weiter läuft, wird bestimmt superinteressant ;p
Versprochen! Und natürlich kommt Mai noch mal vor! Sie ist immerhin so eine treue Seele (genauso wie ihre Namensvetterin!)
Das ist nicht nur okay, das ist superkalifragilistikexpialigetisch!
LG Rudinsten
03.12.2020 | 18:42 Uhr
Hi, mega tolle FF!! Ich freue mich schon darauf weiterzulesen! Nur vielleicht könntest du aber mal darauf achten, wie du RubyRubi schreibst, weil manchmal ist es Rubi und im nächsten Satz dann wieder Ruby! Mach weiter so!!

Antwort von Rudinsten am 12.12.2020 | 19:50 Uhr
Vielen Dank!!! Oh, das ist mir bislang gar nicht aufgefallen O.O Bitte entschuldige, es heißt natürlich Ruby
Ich probier's ;3
LG Rudinsten
01.12.2020 | 15:29 Uhr
Juhu!!!!
Ich lieeeeebe Adventskalender!!!
Schön, dass du wieder da bist!
LG

Antwort von Rudinsten am 12.12.2020 | 19:48 Uhr
Hopsala xD
Da hab ich ja eines beinahe übersehen!
Juhu!!!
Es freut mich, dass ich wieder so herzlich begrüßt werde ^^
LG Rudinsten
28.10.2020 | 12:09 Uhr
Meine Liebe!
Ich muss gestehen, ich hab ein total schlechtes Gewissen!
Irgendwie bin ich damals nicht mehr dazu gekommen, weiterzulesen, weil ich ziemlich viel um die Ohren hatte, dann bin ich irgendwann in die Tiefen von LovesBitca8s unglaublich düsterem Werk „the Auction“ gezogen worden. Als ich heut morgen dein Review gesehen habe, ist mir wieder eingefallen, dass ich diese Geschichte unbedingt weiterlesen wollte, alsoooo: hier bin ich!

Zuerst einmal würde es mich sehr freuen, wenn du mir noch weitere empfehlen könntest :)
Und dieses Kapitel ist so herzzerreißend. Irgendwie ist es so heftig, dass so viele Namen dieser Kinder so oft dieser beschissenen Lostrommel sind. Dass keiner dazu in der Lage ist, sich irgendwie anders zu ernähren und sich alle diesem Zwang durch das Kapitol.
Und da denkt man sich immer wieder: eigentlich ist es soo unwahrscheinlich, bei all diesen vielen kleinen Zettelchen. Aber irgendwen trifft es immer.

Dass es sie getroffen hat, ist hart. Nicht nur für sie selbst, auch für ihre Mutter. Irgendwie hab ich gar nicht so richtig die Worte, um darüber noch mehr zu sagen.

An dieser unglaublich euphemistischen Beschreibung der Vertreter:innen hab ich mich schon immer gestört, aber ich glaube, wenn sie Gegenstoß düster und missgelaunt auftreten würden, wie die Kinder bei der Ernte, dann hätten sie vermutlich ein ziemlich großes Problem. Also ja, ich kann sehr gut verstehen, warum sie wütend ist.

Auf jeden Fall sorry, sorry, sorry, dass ich erst jetzt dazu gekommen bin, weiterzulesen.
Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt!
Liebe Grüße, Eva

Antwort von Rudinsten am 29.10.2020 | 10:39 Uhr
Guten Morgen ^^
Brauchst du nicht haben! Ich meine, wie lange hast du auf meine Antwort gewartet? ;)
Das kenne ich. Man verliebt sich Hals über Kopf in eine Story und ist plötzlich gefangen. Mach dir nichts draus, das passiert uns allen mal. (Und ist doch eigentlich auch ganz schön, wenn es passiert ^^)

Okay, da hätten wir Figure It Out - Effie and Haymitch und An Era Awakens - Effie & Haymitch von der lieben Skyllen, die beide einfach nur mega Klasse sind! Oder wie wäre es mit The Iron Sky von out of my head, bei der auf wirklich jeden Tributen eingegangen wird. Das sind so jene, welche ich mir gerne reinziehe :3
Ja, die Welt ist nicht fair! Besonders nicht, wenn du in einem der Distrikt von Panem geboren wirst.
Es stimmt. Die Wahrscheinlichkeit ist vielleicht niedrig. Aber wenn du das eine Prozent bist, dann bist du eben das eine Prozent. Egal wie unwahrscheinlich es vorher schien.

Es wäre natürlich auch für jeden anderen ein harter Schlag gewesen, aber ich finde es immer besonders schlimm, wenn Eltern ihr einziges Kind verlieren. Oder wenn gleich mehrere der Kinder in die Arena müssen. Blödsinn! Es ist einfach immer schlimm! Und die Eltern leiden dann auch am meisten. Punkt, aus, Ende.

Ja, diese fröhliche Art verdeutlicht nur noch mehr, wie verdreht die Welt im Kapitol ist. Und ja, wenn sie nicht so fröhlich wären, würden sie Probleme bekommen. Denn ich denke, dass die Spiele dadurch an Reiz für die aufgesetzte Honig-Kuchenwelt der Kapitoler verlieren würde. Dementsprechend müssen sie so sein. Und gleichzeitig ist es verständlich, dass viele diese Persönlichkeiten direkt ablehnen (wie Johanna z.B.)

Du musst dir wirklich keine Sorgen machen! Das ist nicht schlimm ;)
Ich hoffe, du bleibst gespannt ^^
Liebe Grüße, Rudinsten
25.10.2020 | 19:37 Uhr
Hey :D
Endlich hab ich zum aktuellen Kapitel aufgeholt. Ich lese die Geschichte schon seit ein paar Wochen, bin aber nicht richtig zum Lesen gekommen.
Schon als ich das erste Kapitel gelesen hab, war ich hin und weg von deinem Schreibstil, dem Plot und deiner Kreativität *_*
Geschichte ist:
- in meinen Favos
- empfohlen
- im Bücherregal
- in der Offline-Bibo
- und jetzt endlich auch reviewt

Es ist wirklich schwer, so gute Geschichten zu finden und bei deiner hab ich an manchen Stellen fast vergessen zu atmen. Ich finde (so wie du wahrscheinlich auch xD), dass Caesar ein echt toller Charakter ist und auch, dass du ihn sehr gut getroffen hast. Hiermit hast du offiziell eine neue, fleißige Reviewerin gewonnen :)
Ich freu mich schon auf die nächsten Kapitel (ich geh Mal davon aus, dass es noch weitere geben wird)

Also dann
LG Koalagirl :D



PS: Wenn du das Plot-Bunny das nächste Mal siehst, sag ihm, es soll Mal wieder bei mir vorbei schauen (bei meiner Story, an der ich schon lange arbeite, sie aber noch nicht hochladen, gibt's echt alles. Alles außer nen Plot xD)

Antwort von Rudinsten am 28.10.2020 | 11:36 Uhr
So,
zwar ein paar Tage verspätet, aber pünktlicher als bei den anderen xD (ich war ein paar Monate ... abwesend ...)

Juhu! ^^
(#^-^#) Ich werd noch ganz rot, wenn du so weiter machst!
o.O Wow! Mein Herz schmilzt gerade <3

Du machst mich echt sprachlos! *-* Oh ja! Caesar ist einer meiner Lieblingscharaktere (nicht zu letzt wegen Stanley Tucci) und es freut mich unendlich, dass ich ihn anscheinend tatsächlich gut rüberbringe (trotz des Altersunterschiedes!) YEAH! O.O ~☆
Ich mich auch! (Ja, ich bin noch lange nicht fertig mit Ruby und Co.)

Bis bald ;)
LG Rudinsten

PS: Wenn ich dieses Miststück in die Finger bekomme, kann es passieren, dass ich ihm den Kopf abreise! ... Oh, sry! Da hat mein lieber Hide wohl mal wieder übernommen xD Natürlich schicke ich es gerne mal bei dir vorbei :3
07.09.2020 | 01:25 Uhr
Hey, endlich ich hatte dich schon auf der vermisstenliste. Tolles Kapitel! Schön mal wieder von C zu lesen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

Antwort von Rudinsten am 28.10.2020 | 10:56 Uhr
Halli hallo ^^
wilkommen zum zweiten Teil meines Walk of Shame xD (inzwischen nehme ich es mit Humor ;p)

Hihi, und die Vermisstensuche geht weiter? Danke schön! Ja, das haben sich einige gewünscht und es ist mir in diesem Moment auch irgendwie einfacher gefallen. Ich mich auch x'D

(Nein! Spaß! Es geht bald weiter :3)
05.09.2020 | 13:22 Uhr
JUHUUUUUUUU

*kreischend durch‘s Haus renn*

Oh Gott D: Ich hatte echt Schiss, dass Ruby es doch nicht schafft... Unerträglich.

Also wirklich! Papa, wo sind Deine Manieren?
Ich feiere diese Hassliebe zwischen Mai und Press xD

Du schaffst es wirklich immer wieder mich mit meinem Namen in der Geschichte zu Lächeln zu bringen.

Ich freue mich schon sehr auf die Nächste Runde!

Bis denne <3

Antwort von Rudinsten am 28.10.2020 | 10:38 Uhr
Und weiter geht es mit meinem Walk of Shame ^^'

*Kopf tätschel* Ganz ruhig ;)

Hehehe ... Das hatte ich beabsichtigt ;p

Gehnaau! (<- ausgesprochen, wie bei Lilo & Stitch) Caesar, wo sind deine Manieren?
Ich auch! Die zwei sind einfach zu süß!!! *-*

Schön, dass es dich so glücklich macht ^^ Es zaubert mir übrigens immer ein Lächeln aufs Gesicht, wenn du mir schreibst, dass es dir ein Lächeln beschert!

Ich mich auch! ;3

Bis ganz, ganz bald!
04.09.2020 | 18:34 Uhr
Hey du! :)
Nachdem ich heute durch Zufall erfahren habe, dass wir wohl immer gegenseitig unsere Reviews lesen, dachte ich mir, warum nicht mal was komplett eigenes von dir lesen :) ^^
Tatsächlich habe ich noch nie eine Panem-FF gelesen (ich dümple sonst normalerweise immer irgendwie im HP-Universum rum), aber ich muss sagen, dass sie bis jetzt sehr vielversprechend klingt!
Ich finde, es ist eine sehr gute Idee, ein anderes Hungerspiel zu nehmen, um deine eigene Geschichte zu schreiben. Denn auch wenn wir von Susanne Collins zwar sehr viel über Kantniss und Co wissen, so wissen wir doch erstaunlich wenig über die Tribute vorheriger Hungerspiele. Irgendwie ist es krass, darüber nachzudenken, dass einschließlich des 74. Hungerspiels insgesamt 1701 Kinder/Jugendliche bei diesem barbarischen Fernsehspektakel gestorben sein müssen. Das sind alles Kinder, deren Geschichte wir nie erfahren werden. Deshalb finde ich es schön, dass du dir nun ein Jahr ausgesucht hast und nun 24 weiteren Kindern ein Gesicht gibst.

Ich finde es sehr schön, dass du dich an das Präsens rantraust! Das ist eine, von vielen AutorInnen leider völlig unterschätzte Zeitform, mit der man super gut Geschehnisse beschreiben kann, die plötzlich und schnell passieren - es klingt also so, als hättest du dir für spätere Kapitel eine gute Basis geschaffen.

Irgendwie versetzt mich dieses Kapitel in einen merkwürdigen Zustand. Ich weiß ja durch die Kurzbeschreibung schon, dass sie gezogen wird - und trotzdem hoffe ich irgendwie drauf, dass es irgendwie doch noch anders kommt und sie nicht gezogen wird. Dass sie nicht (gemeinsam mit dem Pferd?) ins Kapitol und später in die Arena muss und ihre Mama nicht komplett alleine daheim mit riesigen Ängsten zurückbleibt. Es ist, wie wenn man einen Film sieht, den man schon kennt, und man hofft darauf, dass es dieses Mal doch irgendwie anders kommt. Aber das tut es natürlich nicht, denn warum sollte sich ein Film plötzlich ändern?

Ich denke, ich muss ein bisschen aufpassen, dass ich diese FF nicht innerhalb einer Nacht durchsuchte, denn irgendwie überlese ich beim Durchsuchten immer so viel :D
Deshalb werde ich vermutlich immer mal wieder abends ein Kapitel lesen :)
Liebe Grüße, Eva

Antwort von Rudinsten am 28.10.2020 | 09:19 Uhr
Hi :D
Jetzt lernst du mich direkt mal von meiner schlechtesten Seite kennen ^^' Die letzten drei Monate waren ... schwierig.
Ich hoffe, es ist nicht zu enttäuschend, dass ich erst heute antworte! Bitte entschuldige.

Ich lese sehr gerne die Reviews der anderen, denn das hilft mir mein Review zu verbessern. (Sodass der Autor der Geschichte nicht dreitausendmal das gleiche lesen muss)
Wirklich nicht? (Ich hätte da noch ein paar mehr, die ich gerne lese ;p falls du auf den Geschmack gekommen bist) Da hab ich übrigens eine kleine FF zu einem Wettbewerb veröffentlicht. Danke schön! Ich hoffe, du hast weiter gelesen und bist immer noch der Meinung. ^^
Ich habe mir schon sehr oft die Hungerspiele der bekannten Tribute vorgestellt (Finnick, Mags, Plus 'n' Minus, ... Haymitch) und habe mich schließlich gefragt, wie es mit denen dazwischen sein könnte?
Das kam dabei raus ^^
Jup, die Toten sind echt heftig! Zwar sind es sozusagen "nur" 23 tote im Jahr, aber hochgerechnet ist die Zahl erschlagend! Und meine Geschichte soll wenigstens ein bisschen dazu anspornen, über diese 1.701 Kinder nachzudenken.

Um ehrlich zu sein, ist das meine Lieblingszeitform, da ich gerne in die Geschichte eintauche und mir das nun mal ab und an leichter fällt, wenn ich sie im Hier und Jetzt spüre ^^ Danke schön noch mal!

Ja, man hofft immer mit ihnen. (So war es auch bei Katniss! Bei mir selbst in den 75. Hungerspielen, um ehrlich zu sein.) Aber es geschieht, selbst wenn man es nicht will. Und manchmal erscheint aus diesen Tiefpunkten des Lebens ein neuer, hellerer Weg, der dich von dort wegführt. (Nein, sie nimmt das Pferd nicht mit! xD) Ihre Mama wird auf jeden Fall sehr darunter leiden, da hast du absolut recht! (GoT, immer!) Jedes Mal wenn ich diese Serie schaue, denke ich mir: "Dieses Mal passiert es nicht!" und dann passiert es doch -_-

Ich hoffe wirklich, dass du sie weiter gelesen hast und dass sie dir weiter gefallen hat! (Wenn du soviel verpasst, musst du sie halt noch mal lesen ;p)
Entschuldige bitte, dass ich mich erst jetzt gemeldet habe!
Liebe Grüße, Rudinsten
03.09.2020 | 15:56 Uhr
Endlich bist du wieder daaaaa!!!!!!!!!!!!
ich habe mich so gefreut, als ich gesehen habe, dass es weiter geht!

Der arme Caesar ist ja völlig fertig. Verständlich!

Desto mehr ich über Mai lese, umso besser gefällt sie mir. Es ist mir wirklich eine Ehre in einer so fantastischen Story vorzukommen. Und ich als kleine Feministin finde sie einfach ganz fantastisch!

Ich kann dem Regisseur nur zustimmen, das waren wunderbare Hungerspiele!

Ich hoffe Ruby erholt sich bald und kann wieder mit ihrem Caesar vereint sein und auch die süße Ina kennen lernen. Und vielleicht wird sie ja sogar mai reffen :D

Ganz viel Lob und bis bald
*Schokoladenbrunnen überreich*
Lady Sunjumper

Antwort von Rudinsten am 27.10.2020 | 07:26 Uhr
Und weiter gehts!

-_-' Es tut mir wirklich leid!
Und jetzt musstest du wieder so lange auf eine Antwort oder ein nächstes Kapitel warten ^^' (Bitte entschuldige)

Ja, er muss immerhin um seine große Liebe bangen ;)

Ich habe ebenfalls einen kleinen Teil meines Herzens an sie verschenkt. Sie ist einfach nur klasse, so wie sie ist :3

Ja? Ich wusste nicht, ob sie blutrünstig genug sind ^^'

Das steht noch alles in den Sternen. Oder besser gesagt in meinem Kopf, denn fertig bin ich mit den Lieben lange noch nicht *böse lach*

Danke schön und dieses Mal wirklich bis ganz Bald!
*quietsch*
Rudinsten
03.09.2020 | 11:20 Uhr
Hi Rudinsten,
ich habe mich schon gewundert, was jetzt plötzlich für ein Alert aufploppt. Als es dann hieß: "Neues Kapitel von Stummer Schrei", habe ich mich noch viel mehr gewundert. Und dann heißt das Kapitel auch noch "Das langersehnte Wiedersehen", was man nicht besser auf den Punkt bekommen könnte. :D
Ich habe dann schon kurz befürchtet, dass Ruby es nicht schafft und wir dann die letzten Kapitel aus Caesars Sicht kriegen, wie er um seine große Liebe trauert. Aber du gibst uns wohl doch lieber ein Happy End.
Apropos Happy End: Ich habe anscheinend den Sturz vom Balkon überlebt und dazu noch etwas mit meiner Peinigerin angefangen. Das nennt man dann wohl Stockholm-Syndrom. ;)
Nein, eigentlich finde ich, die beiden passen voll gut zusammen mit ihrer Art, bei der man nicht weiß, ob sie sich, wenn sie sich zu nahe kommen, eher küssen oder eher an die Gurgel gehen. Aber wie ein äußerst weiser Mann von nahezu gottgleichem Antlitz schon mal gesagt hat: "Liebe und Hass sind nur zwei Seiten der selben Medaille" :D
So, dann hätten wir es auch schon wieder. Ich habe mir mal wieder den Mund fusselig geredet oder eher die Finger wund geschrieben.
Dann auf ein hoffentlich beim nächsten Mal nicht so langersehnten Wiedersehen. ;)
LG Press

Antwort von Rudinsten am 26.10.2020 | 15:51 Uhr
Hi Press,
ja, ich weiß! Ich bin ein unzuverlässiger, tollpatschiger Huffelpuff! Bitte entschuldige ^^'
Dass das Kapitel so gut passt, war noch nicht mal Absicht xD Aber du hast wirklich recht! Es passt perfekt!
Oh Gott! Nein, das hätte Präsident Snow niemals zugelassen! Spiele ohne Sieger, das geht doch nicht!
Happy End? Wir werden ja mal sehen o.O
Ja, ... ähm ... sie hat dich nicht geschubst xD Hm, so könnte man das natürlich sehen, aber sagen wir es so: (aus der Sicht einer Frau) "Du hast angefangen!" x'D
Nicht mal ich als ihre Schafferin (Hört sich das irgendwie selbstverliebt an? So ist es nicht gemeint ^^') weiß so genau, ob Mai dem Story-Press eher einen Kuss gibt oder ihm sehr viel öfter die Leviten liest.
Wer war das nur? ^^
Jup. War wieder schön, dein Review zu lesen :3 Danke noch mal ^^
Hahaha ... ha ... haha (Sry!)
LG Rudinsten
22.08.2020 | 10:08 Uhr
Hallo Rudinsten
Die Geschichte ist super vor allem Gleams Tod. Aber wo bleibt denn das letzte Kapitel? Ich warte seit Wochen ungeduldig...
LG Bella

Antwort von Rudinsten am 26.10.2020 | 12:58 Uhr
Hallo Bellariel,
erstmal ein riesiges Entschuldigung!
Ich möchte mich aus tiefsten Herzen dafür entschuldigen, dass ich weder weiter veröffentlicht habe, noch eine Antwort auf dein Review dagelassen habe!
Bitte vergib mir!

Trotz der vergangen Zeit werde ich jetzt doch noch eine kleine Antwort schreiben! (Denn, ihr habt es alle verdient!)

Danke schön.
Ja, ich bin irgendwie nicht mehr so zuverlässig. Ich werde mich bessern! Versprochen!
LG Rudinsten
04.08.2020 | 15:44 Uhr
So, das war es also mit der Hauptstory, und was soll ich sagen, außer WOW.
Das Finale hat mich auf jeden Fall nicht enttäuscht, denn es war absolut episch.
Ich freue mich jetzt schon auf die letzten Kapitel, in denen Ruby das ganze erstmal verarbeitet. Da kann ich mir vorstellen, dass es bei jemandem wie ihr die ein oder andere seelische Krise geben könnte...
Und vielleicht komme ich ja auch nochmal vor :b

Bis dahin,

Pr3sslufth4mm3r

(PS: Herzlichen Glückwunsch zu den 100 Reviews ;D)

Antwort von Rudinsten am 26.10.2020 | 12:53 Uhr
So,
heute beginne ich meinen Walk of Shame!
Zu allererst möchte ich mich aus tiefsten Herzen dafür entschuldigen, dass ich weder weiter veröffentlicht habe, noch eine Antwort auf dein Review dagelassen habe!
Bitte vergib mir Pr3sslufth4mm3r!

Trotz der vergangen Zeit werde ich jetzt doch noch eine kleine Antwort schreiben! (Denn, ihr habt es alle verdient!)

Ja, Nein, Jain? Ich bin noch lange nicht fertig mit Ruby, aber für diese Story von ihr hast du wohl recht ^^'
Danke schön *-* mit so einem Lob hatte ich nicht gerechnet! (EPISCH gefällt mir sehr, sehr, sehr ... eine Stünde später ... sehr gut!)
Wer weiß, wer weiß ;) das wird alles noch ein bisschen ausschweifender, als du jetzt vielleicht denkst :D
Na, aber auf jeden Fall! Freu dich schon mal ^^

Bis ganz bald (versprochen!)

Rudinsten
04.08.2020 | 14:24 Uhr
Ich bin gerade irgendwie nicht in der Lage ein richtiges Review zuschreiben, da ich nicht weiß was ich sagen soll.
Ich bin so enttäuscht von Gleam.
Ich bin froh, dass Claiton tot ist.
Der Regen, der einsetzt ist perfekt, gibt dem ganzen den gewissen Kick. Ich kann es mir perfekt vorstellen.
RUBY HAT ÜBERLEBT!!!!!
Danke
Danke
Danke
Danke
Danke
(Sorry für dieses komische Review, aber ich bin ganz hibbelig xD)

Antwort von Rudinsten am 26.10.2020 | 12:48 Uhr
So,
heute beginne ich meinen Walk of Shame!
Zu allererst möchte ich mich aus tiefsten Herzen dafür entschuldigen, dass ich weder weiter veröffentlicht habe, noch eine Antwort auf dein Review dagelassen habe!
Bitte vergib mir Ina!

Trotz der vergangen Zeit werde ich jetzt doch noch eine kleine Antwort schreiben! (Denn, ihr habt es alle verdient!)

Dafür, dass du nicht in der Lage warst, hast du es doch recht gut hinbekommen ;p
Warum enttäuscht? O.O
Ich auch ^^'
Dann hat er ja sein Ziel nicht verfehlt ;) Das wollte ich erreichen!
Jaaaaaaaaa!!!
Gerne xD
(Alles gut! Kanns gut verstehen. Ich hab das bei Büchern ständig und nerv dann immer meinen Freund mit Details, deren Zusammenhänge er gar nicht versteht x'D)
04.08.2020 | 12:50 Uhr
Wunderbares Kapitel!!!!!!! *Traurig Lächeln*
Wie immer fantastischer Schreibstil und super beschreibender Kampf.

Gleams Tod fand ich sehr ergreifend.
Ich habe mich schon gefragt, wie er sein Leben für ein Mädchen opfern kann, das er erst seit wenigen Tagen kennt. Wenn man die Wahrheit kennt, ist sein Tod noch viel trauriger. Ich meine, wie traurig ist das denn bitte, wenn man mit dem Gedanken stirbt, dass man kein Zuhause hat und für den Tod seiner Mutter verantwortlich ist.
Super toll geschrieben auf jeden Fall.

Den Traum oder besser gesagt die Nah-Tod-Erfahrung fand ich sehr schön. Vielleicht war sie schon im Himmel und wurde doch zurück in die grausame Realität gezogen.

Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel. Die Begegnung von Caeser und Ruby wird bestimmt wunderschön!

Bis bald
Lady Sunjumper

Antwort von Rudinsten am 26.10.2020 | 12:25 Uhr
So,
heute beginne ich meinen Walk of Shame!
Zu allererst möchte ich mich aus tiefsten Herzen dafür entschuldigen, dass ich weder weiter veröffentlicht habe, noch eine Antwort auf dein Review dagelassen habe!
Bitte vergib mir Lady Sunjumper!

Trotz der vergangen Zeit werde ich jetzt doch noch eine kleine Antwort schreiben! (Denn, ihr habt es alle verdient!)

Vielen Dank! (Nicht traurig sein!)
Das war einer der tollsten Kämpfe, die ich bisher schreiben durfte ^^ Deswegen ist es mir relativ leicht gefallen

Ach ja, was soll ich dazu sagen?
Schön, dass die richtigen Gefühle rüber kamen??? *bebende Unterlippe*
Da kannst du dich bei deinem lieben Kumpel, Press, bedanken. Der hat mich nämlich auf die Idee gebracht, dass Gleams Motive zu fadenscheinig sind ;p (die Stelle war nicht so leicht zu schreiben *schnief*)
Danke noch mal!

Die musste einfach noch dazu! Nicht nur, weil das Kapitel sonst zu kurz geraten wäre, sondern auch, weil man einfach noch mal von allen lesen sollte, die man irgendwie leiden konnte. (Bzw.: die Ruby irgendwie leiden konnte ^^')

Tia, das dauert selbst jetzt noch ein bisschen *böse lach*

Bis ganz bald!
Rudinsten
03.08.2020 | 17:58 Uhr
Wirklich tolles Kapitel.
Spannender endkampf und schöner Schluss.
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung

Antwort von Rudinsten am 26.10.2020 | 12:12 Uhr
Und weiter gehts!

Danke schön noch mal!
Ich hab mir alle Mühe gegeben (dass mir das Kapitel einen riesen Spaß gemacht hat, hilft natürlich auch ein bisschen ^^)
Die hat ja damals nicht soooooo lange auf sich warten lassen ^^'
Es tut mir wirklich leid!
03.08.2020 | 17:14 Uhr
Wow... Das war ja mal Wahnsinn ^^ Das ist ja echt knapp gewesen alles. Ruby ist definitiv die verdiente Siegerin, bin mal gespannt, wie sie mit dem Erlebten umgeht. Und so macht Gleams Geschichte auch viel mehr Sinn, finde ich. Wenn er von Anfang an nicht gewinnen wollte ist es auch logischer, dass er sich direkt von den Karrieros losgesagt hat & alles ^^

Großen Respekt an dich! Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Kapitel mit Caesar ^^

Antwort von Rudinsten am 26.10.2020 | 12:08 Uhr
So,
heute beginne ich meinen Walk of Shame!
Zu allererst möchte ich mich aus tiefsten Herzen dafür entschuldigen, dass ich weder weiter veröffentlicht habe, noch eine Antwort auf dein Review dagelassen habe!
Bitte vergib mir out of my head!

Trotz der vergangen Zeit werde ich jetzt doch noch eine kleine Antwort schreiben! (Denn, ihr habt es alle verdient!)

Danke schön, es hat auch unendlich Spaß gemacht, dieses Kapitel zu schreiben!
Das war es absolut! Ich hab echt kurz überlegt, nicht doch Gleam überleben zu lassen xD Aber irgendwie konnte ich, dass unser lieben Ruby nicht antun.
Tatsächlich hat mich ein anderer Leser darauf gebracht ^^ (Deswegen liebe ich FF.de! Hier kann ich einfach auf eure Vorschläge eingehen)

Vielen, vielen Dank! (Hoffentlich hat es dir gefallen ^^')

PS: Ich würde mich auch mal wieder darüber freuen, von deinen Tributen zu hören ;)
01.08.2020 | 11:56 Uhr
Tolles Kapitel!
Zielgrade!
Heute nur kurz bin das ganze Wochenende unterwegs.

Freue mich auf die Fortsetzung

Antwort von Rudinsten am 26.10.2020 | 11:52 Uhr
So,
heute beginne ich meinen Walk of Shame!
Zu allererst möchte ich mich aus tiefsten Herzen dafür entschuldigen, dass ich weder weiter veröffentlicht habe, noch eine Antwort auf dein Review dagelassen habe!
Bitte vergib mir CaroLeny!

Trotz der vergangen Zeit werde ich jetzt doch noch eine kleine Antwort schreiben! (Denn, ihr habt es alle verdient!)

Vielen Dank!
Ja, das ist wirklich die Zielgerade (für diesen Teil, denn das Leben hört ja für einen Sieger nicht einfach nach der Arena auf ;p)
Ich hoffe, das WE war schön ^^

Die kam ja sogar noch xD
29.07.2020 | 14:26 Uhr
-Schrei-
GLEAM!!!!!!!!!!!
Nein
Nein
Nein
Nein
GLEAM!!!!!!
*wein*
Mir war ja klar, dass er sterben muss, aber ich wollte es nicht wahr haben...

Er geht jetzt zu unseren Freunden *schluchz*
Ruby soll Claiton fertig machen und dann wird er in der Hölle schmoren ):<
*lautes Nase Schneuz*

Antwort von Rudinsten am 29.07.2020 | 22:43 Uhr
Oh nein °-° Ich wollte dich, nicht schon wieder zum Weinen bringen! Es tut mir leid!!!
Das wollte wohl keines von uns Mädels :'(
(ähnlich, wie bei Turmalin)

Noch ist er nicht ganz tot, so viel steht fest *vorsichtig in den Arm nehm*
Ich hoffe, sie hat inzwischen genug Wut im Bauch, um ihn in den Hintern zu treten ;)
*Neues Taschentuch reich*

Liebe Grüße
Rudinsten
28.07.2020 | 20:40 Uhr
Hi Rudinsten
Hab gedacht ich lass auch mal wieder ein Review da ... Jetzt wird’s echt Spannend! Gemein von dir dass du uns da in so einem cliffhanger stehen gelassen hast... Nun ich freue mich aufs nächste Kapitel und bedaure Gleams Tod sehr. Sind halt Hungerspiele...
LG Bellariel

Antwort von Rudinsten am 29.07.2020 | 22:38 Uhr
Hi Bellariel,
Gut gedacht ;D Freut mich sehr, wieder von dir zu hören ... Oh ja, ist ja immerhin auch das Finale! Ein Schreiberling muss tun, was ein Schreiberling tun muss ;) (meine Mam hat auch schon gemeckert, dass ich gefälligst sofort weiter schreiben soll xD) Ich mich auch und ich als seine Autorin schenke Gleam noch ein zwei Atemzüge ;)
LG Rudinsten
28.07.2020 | 12:24 Uhr
Hi Rudinsten,
wir kommen jetzt also zum Finale. Claiton ist erst 13?!? Das habe ich gar nicht mehr bedacht in dem ganzen. Ich hätte mir den jetzt in meinem inneren Auge schon als einen 16-18-jährigen vorgestellt. Aber starke Leistung von dem, ins Finale zu kommen. Aber spätestens dadurch wissen wir jetzt sicher, dass Ruby gewinnt, da Finnick als der jüngste Sieger in die Geschichte eingegangen ist, und der ist 14 gewesen. Weil es sieht halt aktuell auch nicht danach aus, dass Gleam gewinnt, auch wenn er glaube ich (noch) nicht tot ist.
Das meiste, was ich im letzten Review geschrieben habe, ist damit wohl wieder hinfällig, wie eigentlich fast immer ;D . Jetzt weiß ich ja, wer noch alles lebt. Und Ruby versteht anscheinend genau so wenig wie ich die wahren Beweggründe von Gleam.
Und eins noch: Es heißt Plateau, nicht Plato (c'est francais) :D
Ich freue mich schon wahnsinnig auf ein hoffentlich spektakuläres Finale.
Bis dann,

LG Pr3sslufth4mm3r

Antwort von Rudinsten am 29.07.2020 | 22:35 Uhr
Hi Press,
ja *böse lach* bist du denn bereit dafür ;D
Ja, Claiton ist erst 13! Das hatte ich sogar so geplant (man sollte vergessen, dass er eigentlich ein Junge ist, immerhin war er ab den Interviews ein ernst zu nehmender Gegner) Er bedankt sich. He, Gleam hat seinen letzten Atemzug noch nicht getan ;p Aber so gemein wäre ich dann doch nicht xD (vielleicht o.O) Gut erkannt ^^
Ich schaffe es doch jedes Mal, dich zu überraschen :3 Aber es ist schön deine Vermutungen zu hören (daran erkenne ich, dass du dir tatsächlich Gedanken über MEINE Story machst O.O die aus meinen wirren Hirnwindungen entspringt)
Stimmt, sie ist da mit dir einer Meinung ;)
Oh mein Gott! Vielen Dank! Das ist durch eine doppelte Korrektur durchgerutscht!
Wenn es eins wird, dann hoffentlich spektakulär! (Mal schauen, ob ich das hinbekomme?)
Bis bald und liebe Grüße,
Rudinsten
27.07.2020 | 22:27 Uhr
Fantastisches Kapitel!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! *kreischen, lachen und weinen gleichzeitig *

Warum musste Gleam so sterben? Warum? Ich habe ihn so geliebt!

Ich habe mich ehrlich gesagt ziemlich gefreut als ich gelesen habe, dass Daisy tot ist. Die habe ich so gehasst!

Jetzt muss Ruby nur noch einen Dreizehnjährigen töten! Einen fucking Dreizehnjährigen!!! Wie hat der das so weit geschaft?

Ich freue mich schon darauf, dass sie Caesar wieder sieht. Das wird sicher super niedlich!

Bis bald
Lady Sunjumper

Antwort von Rudinsten am 29.07.2020 | 22:25 Uhr
Daaaaaannnnnnke schön #^-^# *beruhigend auf Schulter klopf*
Na ganz ist er ja noch nicht tot :/ Ich gebe ihm noch ein paar Atemzüge ;)

Nicht nur du! Da freue ich mich tatsächlich auf die Highlights mit Caesar *-*

Weil alle genauso drauf waren, wie du (wenn man mal genauer hinschaut, dann merkt man, dass er gar nicht so unschuldig ist, wie er vielleicht wirkt ;p aber dazu später mehr)

Wenn sie überlebt, wird das eines der schönsten Kapitel dieser Story!

Bis bald und liebe Grüße
Rudinsten
27.07.2020 | 22:08 Uhr
Hallo!
Tut mir Leid, dass ich erst jetzt schreibe. In letzter Zeit war viel los und da bin ich einfach nicht mehr dazu gekommen.

Turmalin!!! Nein! Ich habe ihn sehr gern gemocht! Warum musste er sterben??? :(

Der Kampf zwischen den beiden war etwas verwirrend, aber sehr cool. Irgendwie war Beksters Tod richtig traurig.

Ich will nicht, dass Gleam stirbt! Er ist doch meine lieblings Person!
Wer ist wohl grade gestorben? Ich hoffe es war niemand tolles.

Arme Ruby. Gebrochene Rippen sind echt kacke und sehr gefährlich.

Ich fand das Kapitel auf jeden Fall super! Es war genau die richtige Mischung aus Action und Gefühl.

Bis bald und viele Grüße
Lady Sunjumper

Antwort von Rudinsten am 29.07.2020 | 22:20 Uhr
Hallöchen ^^
Kein Problem, ich bin ja auch superspät dran gewesen xD Hoffentlich beruhigt sich das bei dir wieder ein bisschen!

Ja, ich auch (und so einige andere) :'( Na ja, Hungerspiele halt

Stimmt schon, aber ich hoffe, man konnte trotzdem einigermaßen durchsteigen (immerhin war Ruby nicht so ganz auf der Höhe!) Tatsache? Ich empfand es als befreiend xD

Ich auch nicht, aber Ruby kann nichts gegen Panem unternehmen, solang dieser verdammte Präsident Snow an der Spitze sitzt und sie lebend da raus kommen will :/
Hm... sind Michael und Maddi toll? (Michael wohl eher nicht, aber Maddi war, denke ich, ganz nett und auf ihre eigene Weise niedlich)

Da gebe ich dir recht, besonders wenn mehrere Teenager versuchen, dich umzubringen °-°

Danke schön! Schön, dass es dir gefallen hat ^^

Bis ganz bald und liebe Grüße
Rudinsten
27.07.2020 | 17:28 Uhr
Da warens nur noch drei!
Oha... Jetzt geht es aber zur Sache o.o Wenn Gleam schon so verletzt ist, muss Ruby es wohl alleine schaffen... Oh Mann, der Abschied von den beiden wird bestimmt hart :(

Ich freue mich jetzt schon so auf das nächste Kapitel! Das hier hörte ja schon richtig spannend auf *-* Mach weiter so!!

Ich weiß gar nicht mehr, was ich noch schreiben soll xD Ich bin begeistert, von dem Kapitel & der ganzen Story!

Bis zum nächsten Mal :)

Antwort von Rudinsten am 29.07.2020 | 22:10 Uhr
Endlich! Ich hatte schon gar keine Lust mehr, über die doofe Arena zu schreiben o.o
Jo, muss ja immerhin ein epischer Endkampf werden ^^ Unser kleines Mädchen muss jetzt ihr Bestes geben o.O Ich spüre es schon in den Fingern kribbeln ;D

Ich mich auch! Danke schön! #^-^# Ich versuch mein Bestes!

Jedes Wort ist perfekt für mich ;3 Vielen, vielen Dank für deine Unterstützung!

Bis zum nächsten mal ^^
26.07.2020 | 08:10 Uhr
Tolles Kapitel, wirklich gut geschrieben.

Freue mich schon auf die Fortsetzung

Antwort von Rudinsten am 29.07.2020 | 22:05 Uhr
Danke schön ^^ Freut mich immer zu hören, dass es jemandem gefällt!
(Ist ja schon da ;3)

LG Rudinsten
24.07.2020 | 17:39 Uhr
Hey du!

Wow, das ging ja ganz schön zur Sache in den letzten 2 Kapiteln. Sorry dass ich mich jetzt erst melde... Aber im Moment läuft es nicht o.o

Oh man, so schwer verletzt wie sie mittlerweile ist, wird es echt schwierig :/ Und das mit ihrem Mittributen war bestimmt ein riesiger Schock für sie. Wenigstens haben sie Beckster aus dem Weg geräumt! Dem hätte ich auch den epischen Endkampf zugetraut, aber das wäre vielleicht auch zu klassisch gewesen ^^ Wer ist denn jetzt eigentlich noch übrig?

Sehr gut geschrieben das alles! Weiter so!
(Ich hänge bei meinem Kapitel gerade noch... Wird wohl erst Sonntag werden :/)

Liebe Grüße & bis demnächst! :)

Antwort von Rudinsten am 29.07.2020 | 22:04 Uhr
Halli hallo ^^

(Sry, dass ich erst jetzt antworte) Oh ja *-* Da sind jetzt einige drauf gegangen o.O alles gut ;D

Ruby kann echt glücklich sein, dass sie Gleam an ihrer Seite hat ^^' Und das mit Turmalin wird wahrscheinlich erst später richtig hart für sie! Ja, der war bislang wohl unser aller größter Sorge :D (Bislang!) Ein kleiner Plottwist kann ja ab und an nicht schaden ;p Gleam, Daisy, Clair, Claiton und Ruby

Danke schön #^-^# Ich geb mein Bestes
(Lass dir immer die Zeit, die du brauchst ;3)
Liebe Grüße und bis bald
Rudinsten
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast