Autor: S-Mimi
Reviews 1 bis 18 (von 18 insgesamt):
07.01.2020 | 00:43 Uhr
zu Kapitel 15
Eine super tolle Geschichte hast du da geschrieben und ein ganz tolles ende. Ich konnte mir die Tränen nicht verkneifen. Wahnsinn.... selten hat mich eine Geschichte so mitgerissen.
Bin grade fix und fertig.
Aber ich liebe deine Geschichte :*
05.01.2020 | 14:31 Uhr
zu Kapitel 15
Hallo,
ein sehr schönes Ende hast du geschrieben; paar Tränchen sind bei mir geflossen ;-)
Paul soll ja Stephan nicht vergessen, auch wenn es ihm schwer fallen wird zu wissen, dass Stephan nicht mehr bei ihm ist, wird er irgendwann damit klar kommen; er hat so tolle Freunde und Kollegen, die alle an Stephan denken (das sah man an seinem Geburtstag).
Zu mindestens durfte Stephan etwas länger als ein Jahr bleiben und konnte sich noch verabschieden. Und er hat endlich eine Antwort bekommen wieso man den Schutzengel wechselt.
Nun ist Robin dran mit einem Schutzengel; vielleicht ist es Stephan oder auch ein anderer; Hauptsache der nächste hat einen bekommen.

Lg Anna
05.01.2020 | 11:38 Uhr
zur Geschichte
Das ende ist echt schon gewesen und ich hab so ne Vermutung wohn nun Stephan ist.
Mir gefiel die Geschichte richtig gut,und hoffe das man von die noch mehr Lesen wird.
04.01.2020 | 11:49 Uhr
zu Kapitel 14
Das jetzt das vorletzte Kapitel ist finde ich was schade.
Da ich die Geschichte echt schön finde.
Auch wie Stephan als Schutzengel auf Paul auf pass und wieder hilf die Trauer zu bewältigen.
Ich hoffe das du dich doch noch um entscheidest weitere zu schreiben
03.01.2020 | 14:51 Uhr
zur Geschichte
Ich würde mich so freuen, wenn Stephan wieder leben darf in dieser Geschichte....vlt macht er Unsinn und er darf als Mensch wieder auf die Erde zurück?
31.12.2019 | 16:41 Uhr
zu Kapitel 10
Ich mag die Geschichte sehr sie hat soviel Gefühl.
Ich hoffe jetzt nur das Stephan nicht weg ist und nicht mehr wieder kommt zu Paul...
Ich bin gespannt wie es weitergehen
30.12.2019 | 22:32 Uhr
zu Kapitel 9
Hi,

ich mag die Story. Wenn Paul einen Schutzengel in Form von Stephan an seiner Seite hat, was hat dann Moritz?
Ich tippe ja auf einen Pechvogel, denn ein Gleichgewicht muss ja sichergestellt sein. ;)

Die Idee mit den Losen finde ich genial, aber es ist klar, dass sich Stephan da nicht einmischen darf. Aber ob er sich bei dem Lottoschein raushalten kann? Ich glaube ja eher nicht. Vielleicht werden es keine 6 richtigen, aber so 4 oder 5?
Ich bin gespannt wie es weitergeht.

LG Dejana
30.12.2019 | 15:34 Uhr
zu Kapitel 1
Die Geschichte ist gut geschrieben, aber das Stephan umgebracht wurde, das gefällt mir ganz und gar nicht. Schade, vlt gibt es ein Happy End und er darf wieder erscheinen ?
lg
LissyaufStreife
29.12.2019 | 00:34 Uhr
zu Kapitel 7
Hey,

also ich liebe die Fortsetzung und hoffe das du weiter schreibst. Aber du hast Recht, Stephans Job ist es auf Paul aufzupassen. Und den macht er eigentlich ganz gut. Hoffen wir mal das alles gut geht. Wir lesen uns. Bis dahin.

Liebe Grüße

Deine Jedi Meisterin
27.12.2019 | 22:41 Uhr
zu Kapitel 6
Ich finde deine Geschichte echt traurig. Schön geschrieben und schön zu lesen, aber wirklich traurig. Der arme Paul ... Das Schicksal schreibt die seltsamsten Geschichten. Und das sie jetzt ausgerechnet auf die Frau von damals treffen ... Hoffentlich tut Paul nichts unüberlegtes und hoffentlich bekommt Stephan noch einer Chance als Schutzengel. Denn den hat Paul anscheinend bitter nötig.

Ich freue mich schon wenn es weitergeht.
27.12.2019 | 22:18 Uhr
zu Kapitel 6
Omg ich liebe deine Geschichte. Bei "Mord" musste ich schon voll heulen. Aber hier.... einfach wow. Ich freu mich schon auf mehr.
27.12.2019 | 01:13 Uhr
zu Kapitel 5
Hi,
ich hoffe mal nicht, dass Stephan nun ganz in den Reich der Toten übertritt, sondern das die "höhere Macht" noch ein Nachsehen hat und er wieder zu Paul kommt.
Vielleicht auch nur, weil der neue Schutzengel gar nicht auf Paul aufpasst.

lg Anna
21.12.2019 | 20:53 Uhr
zu Kapitel 3
Schönes Kapitel. Traurig aber schön. Ich fürchte nur, dass Paul nicht aufhören wird zu trauern, weil er ihn nicht ziehen lassen will. Klar wird Stephan von allen vermisst, aber weshalb ist er bei Paul? Und nur bei Paul?

Ich freue mich schon, wenn es weitergeht.

Antwort von S-Mimi am 23.12.2019 | 12:10:36 Uhr
Das wird noch erwähnt, warum Stephan nur bei Paul ist.
21.12.2019 | 15:56 Uhr
zu Kapitel 3
Hi,
schöne Fortsetzung; auch wenn die etwas von "Ghost- eine Nachricht von Sam" hat (ich liebe Ghost- ein toller Film und Musical).
Jetzt weiß Paul, das es doch Schutzengel gibt und ich hoffe das Paul sich bald über die schönen und lustigen Momente mit Stephan erinnert und der Schmerz der Trauer nachlässt auch wenn das dann heißt Abschied von Stephan (z.B. das Lichtflackern usw)
Ich denke Marc wird ihn dabei so gut wie es geht unterstützen.

Freue mich auf die kommenden Kapitel,
Lg Anna

Antwort von S-Mimi am 21.12.2019 | 16:01:41 Uhr
Jaaaaaaa, ich liebe den Film Ghost - Nachricht von Sam auch und der war auch irgendwie meine Inspiration, auch wenn es bei mir anders läuft. Schön, dass noch wer an den Film denkt.
19.12.2019 | 09:57 Uhr
zu Kapitel 2
Deine Geschichte ist echt toll und macht Spaß zu lesen.
Ich glaube ich weiß wer Paul Schutzengel ist.
Ich bin gespannt wann Paul entlich doch dran glaub und auch drauf kommt wer es ist
Wenn meine Vermutung richtig ist
18.12.2019 | 16:10 Uhr
zu Kapitel 2
OMG. Ich finde diese Story echt toll.

Paul glaubt nicht an Schutzengel, auch gut. Aber ich glaub da is jemand, der findet das gar nich so gut ...

Ich freu mich wenn es ganz bald weitergeht.

LG Dejana
16.12.2019 | 14:16 Uhr
zu Kapitel 1
Jaja, Stephan ist zwar nicht körperlich da, aber so ganz weg scheint er auch nicht zu sein. Vermutlich verfolgt Stephan ihn doch irgendwie auf Schritt und Tritt ;)
15.12.2019 | 17:13 Uhr
zu Kapitel 1
Huhu,

ich freue mich, dass es eine Fortsetzung gibt. Ich hoffe die Kollegen können irgendwann damit umgehen, wäre ihnen zu wünschen. Aber sowas is schwer ...

Der Anfang hat mich auf jeden Fall schon mal begeistert und ich habe da so eine Theorie ... Mal gespannt ob ich damit richtig liege.
Ich freue mich auf mehr.

LG Dejana