Autor: Annoia
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
25.12.2019 | 22:40 Uhr
zu Kapitel 1
Klein aber Fein.
Ich find's toll :) .

Tja Mello, jeder wird älter. Da musst man durch. Also richte dein imaginäres Körnchen und ertrage es mit erhobenem Haupt.

Antwort von Annoia am 24.02.2020 | 11:22:08 Uhr
Uiuiuiuiui~ und hallo,
bitte guck nicht auf den Datumsstempel! Mir ist es schon peinlich genug, dass ich jetzt erst antworte^^"
Ich habe mich riesig über deine Rückmeldung gefreut! Mit Reviews zu diesem mehr als dürftigen Drabble hab ich nämlich so gar nicht gerechnet :'D Umso schöner war die Überraschung!
Also danke dafür und liebe Grüße ^-^)/
14.12.2019 | 15:46 Uhr
zu Kapitel 1
Yey, eine Geschichte zu Mellos Ehrentag von dir :3
Ich feiere den (online bestellten) Igel in Flammen btw. Die Kerzen hat Matt sicher auch online gekauft ^^
Der Titel ist so genial!
Und wie Mello es einfach nicht fassen kann, dass er dreißig geworden ist (yeyyyy! Mello lebt!!! und alle anderen auch ^^ ich bin happy). Ich wette er hat nie wirklich selbst mitgezählt und war total überrascht, dass er schon dreißig geworden ist ^^ Ls Anmerkung, dass man sich an die dreißig schon gewöhne :D ja klar, er hat die Dreißiger ja vor ihm erreicht ^^

Ich hoffe sie feiern schön und ich hoffe noch mehr, dass du irgendwann die Zeit und Muse findest, uns die Details genauer zu erläutern :3

I <3 Fluff :3333333333

Antwort von Annoia am 16.12.2019 | 11:59:33 Uhr
Heyyy <3
Ich freue mich sehr, eine Rückmeldung von dir zu kriegen <3 Ich hab nämlich mit gar nix hier gerechnet XD Richtig glücklich bin ich immerhin nicht mit meinem Beitrag zu seinem Geburtstag, aber mehr war wirklich nicht drin^^" Ich würde ja sagen, im nächsten Jahr wird's besser, aber, da mir jeder prophezeit, dass ich da definitiv keine Zeit haben werde, bin ich mal nicht so mutig mit solchen Äußerungen :'D
Der Titel ist das Einzige, auf das ich ein bisschen stolz hier bin. Er kam spontan beim Posten und hat mich selbst zum Lachen gebracht. :D Irgendwie kamen da komische - igelverträgliche - Bilder in mein Hirn^^"
Die Dreißig hat Mello schon sehr zugesetzt^^ Entweder hat er selbst nicht damit gerechnet, so lang zu leben (was traurig wäre), oder die Zahl hat ihn einfach schockiert. Das kann ich wiederum nachvollziehen XD
Natürlich lebt Mello! Und alle anderen auch! Das lass ich mir auch gar nicht ausreden^^" Immer, wenn sie im Original oder in FFs sterben, stehen sie nach dem Ende wieder auf, schütteln sich den Staub von den Klamotten und gehen ein leckeres Eis essen. So. Klingt doch realistisch, oder?^^" (pinke Einhornwelt, ich komme!)
Nochmals danke für deine Review <3 Es tut richtig gut, mal wieder auf eine antworten zu können :3

Ich wünsche dir eine entspannte letzte Arbeitswoche für dieses Jahr und viele besinnliche Vorweihnachtsmomente!
Bis dann <3
13.12.2019 | 17:27 Uhr
zur Geschichte
Oh mein Gott, wer kommt denn da von drauß’ vom Walde her? *__*

Ich muss gestehen: Hättest du es nicht erwähnt, hätte ich wohl komplett vergessen, dass heute Mellos Geburtstag ist. (Spätestens bis mein tumblr-Dash es mir verraten hätte jedenfalls, ich folge genug Mello-Fangirls und -boys.) Schande über mich … aber! Du hast mich ja vor diesem Vergessen bewahrt, also gilt dir mein aufrichtiger Dank! *^*

Das Wichtigste zuerst: Mein Lieblingsfakt an diesem Drabble ist, dass die AN einfach mal genauso lang, wenn nicht länger, ist als der eigentliche Text und das muss man erstmal schaffen. 8D Sehr künstlerisch tiefgründig.
Und zweitens: Hallo?! Ein Drabble zu schreiben ist mega schwer (Ich weiß jetzt auch endlich, wovon ich rede! ;-D), also keine falsche Bescheidenheit! Sicher, es ist kurz und knackig, das liegt nun mal in der Natur des Drabbles, aber es hat allemal ausgereicht, um mein Herz ein wenig zu erwärmen an diesem kalten, usseligen Wintertag. :3

Als ich den Titel der Geschichte in meinen Alerts gesehen habe, hatte ich keine Ahnung, was ich zu erwarten hatte, was mir zugegebenermaßen auch ein klein wenig Angst gemacht hat, aber das ist wohl der THRILL! 8DDD Ich hab auch die Hälfte des Textes über gedacht, dass Matt einen Mett(höhö)-Igel für Mello gebastelt hat … o__o Ich traue es diesem chaotischen Nerd durchaus zu.

Dreißig Jahre, holy shit! Der Mann ist ja ANTIK. :-DDDD (Bitte nicht hauen. *hust*) Es geht doch nichts über Alle-leben-AUs, oder … und die kleine Überleitung mit ‘rechnen’ fand ich dazu auch noch echt clever. So was in einer derart eingeschränkten Erzählform wie einem Drabble unterzubringen erfordert schon einiges an Geschick!

Es hat mich ehrlich gefreut, dich wieder etwas posten zu sehen, egal ob es viel ist oder nicht. <3 Vor allem, dass Mello dich dazu animieren konnte, noch ein wenig zu schreiben, denn hundert Wörter sind mehr als null Wörter und jedes Wort zählt! *^* Es ist ein Weihnachtswunder! ;-D

Ich hoffe einfach mal, dass der Igel nicht das gesamte Zimmer abgefackelt hat und dass die drei Grazien sich ordentlich mit Schokoladenkuchen den Bauch vollschlagen und dann noch in ein redlich verdientes Süßigkeitenkoma fallen. =w= Aus dem sie SELBSTVERSTÄNDLICH auch wieder aufwachen! O:<
Auch auf den eventuellen Ausbau in ferner Zukunft halte ich mal ein Auge! >;3c

Wieso schreibt dieser Willie eigentlich immer gefühlte drei Seiten Reviews zu Hundert-Wort-Drabbles? Vielleicht hört er sich einfach gern reden. 8DDD

Feier Mellos Geburtstag schön und noch wunderbare Feiertage wünsche ich dir! *^* <3

Antwort von Annoia am 16.12.2019 | 12:01:30 Uhr
Huhuuuuu huhuuuu ~(°v°)~
(Die Eulenbegrüßung ist mehr als passend, find ich XD Ich musste nämlich über dein "drauß' vom Walde" lachen - so als tatsächlicher Waldbewohner :D)

Du hättest Mellos Geburtstag vergessen????? Schande! Das ist immerhin ein Nationalfeiertag! Wichtiger als Weihnachten und so! O_O
Nein, im Ernst, es überrascht mich nicht, dass sonst keiner dran gedacht hat (oder es den Leuten Schnuppe ist)^^ Das Fandom ist hier nun mal ziemlich ausgestorben (deshalb immer wieder ein Hoch auf dich und Quiet [Muss mal gesagt werden :3], weil ihr hier Leben rein bringt). Außerdem ist Mello eh ein ziemliches Stiefkind (nicht nur bei den Fans). Darüber mag ich mich aber gerade nicht aufregen, wird nämlich zu lang und dich interessiert es vermutlich nicht die Bohne :'D Ich wüsste allerdings gern, ob dein Internet (tumblr und wie das Zeug nicht alles heißt) dir wirklich noch Hinweise auf Mellos Ehrentag gegeben hat!?^^
Wobei ich aber auch zugeben muss, dass ich beim Öffnen eures Kalenders auf ein Geburtstagskapitel für Mello gehofft hab ^^" Aber immerhin war er an dem Tag dran, also halt ich die Klappe :D

Hust. Ähm, die A/N ist 8 Wörter länger! Das musste ich nämlich direkt überprüfen :'D
Ein bisschen peinlich ist mir das ja schon fast, aber nur fast. Mein Drang mich für Texte zu rechtfertigen war einfach zu stark und ... jetzt rechtfertige ich mich wieder ^^"

Es freut mich aber, dass dir das Drabble - obwohl es vor der AN untergeht - aufgefallen ist und etwas gefallen hat. <3 Und dann kam sogar noch diese flotte Review von dir! Damit hab ich nicht gerechnet. Danke dafür :3

Der Titel ist doch wohl ... ähm ... kreativ? XD Um ehrlich zu sein, kam der spontan beim Posten. Und da ich aus humorbehinderten Gründen irgendwie lachen musste, hab ich ihn behalten^^" Zudem verspricht er ja wohl Drama, Action und mindestens den Aufschrei eines Tierschützers!

///Ich hab auch die Hälfte des Textes über gedacht, dass Matt einen Mett(höhö)-Igel für Mello gebastelt hat … o__o Ich traue es diesem chaotischen Nerd durchaus zu.///
1. Kennst du dieses Bild aus dem Weltweiten? https://www.pinterest.de/pin/837528861932073287/
Find ich gut :D
2. Bei Mett-Igel denk ich immer an Matt Eagle als Namen XD

Mello ist Antik? Hm, mal überlegen ... er ist ein Schatz und kostbar und wertvoll und eine echte Perle im DN-Universum, manchmal sogar eingestaubt, wenn er aus Ruinen fliehen muss, also ... okay, antik darf er sein :D
Aber was ist dann L? o-O Oder Watari??? O_O

Alle-leben-AUs sind was für's DN-Fanherz *-* So sehr ich die Dramatik des Originals auch liebe, manchmal muss es auch einfach mal in einem Happy End enden (und das nicht nur in P18-Geschichten). Das hat der Cast halt verdient^^

Danke, mich hat es, ehrlich gesagt, auch gefreut, mal wieder etwas zu posten^^ Das und vor allem das Schreiben fehlen mir doch sehr. Ich hoffe, dass ich vielleicht im kommenden Monat ein wenig was gebacken bekomme ... :/

Nein nein, der Igel wurde rechtzeitig gelöscht, der Kuchen vor dem Verbrennen gerettet und dann in einer martialischen Fresserei vernichtet. Kein Krümel blieb zurück! Mello vs L im Süßigkeitenkrieg. Muss man gesehen haben. Matt ist immer noch entsetzt.

Aber aber, ich hab mich doch sehr über Willies gefühlte drei Seiten Review gefreut! Zumal ich - wie gesagt - gar nicht damit gerechnet habe, überhaupt eine Rückmeldung zu bekommen :3 Falls du dich nur gern reden hörst, meinetwegen^^ Mir hat's jedenfalls Spaß gemacht, deinem Selbstgespräch zu lauschen ;)

Hab nochmals vielen Dank für deine Worte und die Zeit, die du dir genommen hast!

Ich wünsche dir ebenfalls wunderbare Feiertage und rutsch gut ins neue Jahr! <3
Man liest sich hoffentlich mal wieder :3