Autor: spooky
Reviews 1 bis 10 (von 10 insgesamt):
08.09.2020 | 17:30 Uhr
Cú ist und bleib ein Pechvogel wenn es um Jobs geht. Erinnert mich etwas an mich selbst!^^

Antwort von spooky am 08.09.2020 | 17:36 Uhr
Bei ihm ist es so das er sich sehr gut anpassen kann... Nur der Fluch sehr gerne zuschlägt. ^^
Bei dir liegt nicht irgendwo Gae Bolg rum?
Also hasta luego y cuidate nos leemos
08.07.2020 | 15:34 Uhr
Ein schönes Kapitel, auch wenn mir der Seemann etwas Leid tut! ^^

Antwort von spooky am 08.07.2020 | 15:40 Uhr
Er ist selbst schuld wenn er das Fenster auf hat ^^,
Der Familiar ist nunmal noch ein Welpe und eh schon sehr artig. Der Seemann hat so zumindest neues Seemannsgarn das er vielleicht spinnen kann.
Freut mich wirklich das es gefällt.
Also hasta luego y cuidate nos leemos
16.02.2020 | 20:07 Uhr
Hi
Bisher gefällt mir sehr gut was ich da gelesen habe.
Ich muss bald wieder weiterlesen.
Misey gefällt mir schonmal sehr.

LG

Antwort von spooky am 16.02.2020 | 20:36 Uhr
Cus art zu reden ist da immer ne Herausforderung.
Freut mich wenn es bisher gefällt. ^^
Also hasta luego y cuidate nos leemos
01.01.2020 | 21:50 Uhr
Natürlich hat Archer die Küche okkupiert, wäre ein Wunder, wenn nicht.
Anscheinend ist Gil viel in dieser Form unterwegs. Irgendwie wirkt es komisch, wenn ein babylonischer König mit Kids rumhängt, aber jedem das seine.
LG Ratte

Antwort von spooky am 01.01.2020 | 21:59 Uhr
Nun in der Gestalt hat er am wenigsten Schwierigkeiten im Umgang mit den anderen Servants. In Hollow ataraxia ist er wie der Rattenfänger was gerade die Kinder betrifft deren Eltern keine Zeit haben. Daher ist er auch hier eine Art König der Helden der Kinder Fuyukis. Er passt sehr gut auf sie auf. Wenn auch auf seine Art.
Tja Archer fühlt sich in der Küche nunmal sehr wohl. ^^,
Also hasta luego y cuidate nos leemos
Atales (anonymer Benutzer)
26.12.2019 | 08:19 Uhr
Ein schönes Kapitel, weiter so!
Freue micz schon auf das nächste!

Antwort von spooky am 26.12.2019 | 08:56 Uhr
Freut mich wenn es gefällt. :)
Also hasta luego y cuidate nos leemos
19.12.2019 | 18:57 Uhr
Huhu, Spooky

Also da hat sich hier einiges angesammelt. Jedes Kapi fühlt sich wie eine kleine Szene aus Carnival Phantasm an: Das Durcheinander, das Mixen von verschiedenen Charakteren aus verschiedenen Serien, die Comedy-Momente. Lancer hat wirklich viel Pech, wenn es um die Jobsuche geht, aber lieber das als dass sein eigener Death count gen Himmel steigt.
Und natürlich wäre das Chaos nicht ohne Angra komplett.
Die Mini-Kapis garantieren tatsächlich einen kleinen Schmunzler, freu mich aufs nächste Werk
LG Ratte

Antwort von spooky am 19.12.2019 | 19:13 Uhr
Ahoi.

Nun nach etwas Horror das letzte Mal ist hier das Chaos in der ruhigeren Art.
Lancer hat nunmal Pech solange Gae Bolg seine Waffe ist. Nur hier kann er etwas anders damit umgehen. Bei der Geschichte geh ich es langsam an. Waver. Pardon Lord el Melloi der 2. Ist nicht umsonst in dem Chaos gelandet.
Freut mich wirklich sehr wenn es gefällt.
Also hasta luego y cuidate nos leemos
Atales (anonymer Benutzer)
17.12.2019 | 17:06 Uhr
Ein schönes kurzes Kapitel, mit einem recht lustigen Wiedersehen!
Weiter so!

Antwort von spooky am 17.12.2019 | 17:10 Uhr
Ich Wechsel gerne mal zwischen den verschiedenen Gernes mal mehr Horror wie bei Blue Moon mal mehr zum lachen wie hier. Zum Glück gibt es genug Canon Charaktere die man je nachdem aussuchen kann beim Nasuverse. Freut mich wenn es gefällt. :)
Also hasta luego y cuidate nos leemos
Atales (anonymer Benutzer)
15.12.2019 | 09:34 Uhr
Ein schönes kleines Kapitel, weiter so! Freue mich schon auf die nächsten!

Antwort von spooky am 15.12.2019 | 09:54 Uhr
Du magst das Chaos wenn diese Klasse im Spiel ist wirklich sehr. ^^,
Schreiben ist immer noch eine gute Alternative wenn man wach gehalten wird von der Nachbarschaft. :)
Mal sehen wie weit ichs noch schaffe.
Also hasta luego y cuidate nos leemos
Atales (anonymer Benutzer)
14.12.2019 | 17:33 Uhr
Angra Mainyu und Saber, oh je!
Was ein schön lustiges Kapitel!

Antwort von spooky am 14.12.2019 | 17:38 Uhr
Irgendwie kann ich bei diesem Avenger selten ernst bleiben. Auch wenn Angra gefährlich ist so macht es Spaß wenn man solche Szenen schreiben kann.
Diesmal ist also mehr sowas mit dabei. Schön wenn es gefällt.
Also hasta luego y cuidate nos leemos
Atales (anonymer Benutzer)
12.12.2019 | 08:07 Uhr
Ein interessanter Beginn. Mal sehen wie ed weiter geht!

Antwort von spooky am 12.12.2019 | 09:04 Uhr
Danke. Mal sehen wie das Chaos sich entwickelt ^^,
Also hasta luego y cuidate nos leemos