Autor: Miramo335
Reviews 1 bis 25 (von 25 insgesamt):
02.01.2020 | 19:08 Uhr
zu Kapitel 25
Silvester so entspannt wie immer ^^| meine Familie feiert das nicht so, wir warten ab und schauen aus den Fenster, wenns knallt. Nur wurde es in Erwägung gezogen, nächstes Jahr außerhalb der Stadt auf ein Hügel zu setzen und das Geballere zu bewundern.

Haha Ludwig lacht wirklich selten oder er tut es wie manch Russe, die zum Lachen in den Keller gehen ^^||| Aber da hat Niedersachsen den Deckel des Mixers nicht zugemacht, sonst wäre das nicht passiert xD

Uuuh Italien und Niedersachsen ^^ da bahnt sich was an. Japan er ist ein guter Freund und ich ein großer Fan seiner Animes und Mangas <3 Lass und für immer Freunde bleiben.

Brandenburger..... Tor hast du vergessen, aber sonst halb so wild. Berlins Album ^^ möchte ich auch gern sehen.

Danke für den Kalender und Bonus. War recht schön.

Lg Dany XD
PS: 2020 bin ich ausgerutscht xD
24.12.2019 | 22:18 Uhr
zu Kapitel 24
Oh es kommt ein Neujahrkapitel, darauf freue ich mich natürlich auch. Hach der Streit, NRW und Bayern. Zum Glück konnte Brandenburg aushelfen ^^ Jear! Bin stolz auf dich. Im Mittelalter gabst eine andere Methode, zwei Streitenden zu nun ja höhnen? Sie wurden zusammen dank ein Holzbrett am Hals gekoppelt und mussten lange Zeit zusammen ausharren. Andere Leute lachten darüber. Ja so war es damals. Zum Glück hielt sich das im Maße und am Anfang steht der 14.12. nicht der 24.12. als kleine Info. Das Essen ist wirklich ausgewogen, da will ich glatt dabei sein XD
Hahahahaha Sachsen und sein Stollen. GENAU Niedersachsen, immer wenn du wegschaust, haut er geheime Zutaten rein. Das war witzig XD Evanglischen Gottesdienst warum nicht. Mein Bruder macht bei der Grippegruppe auch immer mit, dennoch sind wir weder das eine noch das andere. Ist aber nicht schlimm, man kann auch als nichtgläubiger hingehen und der Familie beistand leisten ^^
Bescherung! Da hat sich Niedersachsen Bastelarbeit gelohnt ^^ Das freut mich sehr.

LG Dany XD

Antwort von Miramo335 am 24.12.2019 | 23:26:14 Uhr
Danke für dein Review und den Hinweis mit dem 14. Da bin ich wohl beim tippen auf die falsche Taste gekommen.
Ja, ich war am überlegen ob man die beiden zusammen in einen Raum sperren sollte, habe mich aber doch dagegen entschieden.
Ich war tatsächlich heute nicht in der Kirche, dafür gehen wir morgen gemeinsam als Familie.
Ich wünsche dir und deiner Familie noch schöne Feiertage.

Lg Miramo
24.12.2019 | 02:03 Uhr
zu Kapitel 23
Wie schön der Tannenbaum wurde geschmückt und alle packen friedlich mit an. Obwohl die Suche eher an eine Ostereier Suche ähnelte. Witzig dass Ludwig nicht sagen konnte, wo genau er die Dinge weggepackt hatte. Doch mit vereinten Kräften fanden sie im Dachboden und auch Keller die gesuchten Sachen. Allen Recht zu machen, kann schon ne Herausforderung sein, aber am Ende haben sie es ja hinbekommen und können den heutigen Heiligabend genießen. Das letzte Türchen ist bekanntlich das größte. Ich freu mich drauf.

Lg Dany XD
23.12.2019 | 09:28 Uhr
zu Kapitel 22
So viele Bundesländer und Niedersachsen muss sie fast alle abholen ^^ doch Ludwig ist ihr am Ende zuvorgekommen. Realität mit den Zügen, leider! Ich meine als ich in Potsdam war, waren die Straßenbahnen meist pünktlich, dennoch gab es viele Zwischenfälle. Ich hoffe künftig bessert sich die DB, sodass Niedersachsen nicht erfrieren muss und wie nach Plan ihre Geschwister abholt. Es ist gut, dass trotz Verspätung alle gesund angekommen sind, so ist der Ärger auch schnell vergessen. Bayern ist schon ein ungewöhnliches Bundesland, als ich dort war, gab es schöne Städte, nur die Menschen dort wirken teils überheblich und waren sehr überzeugt das beste Bundesland zu sein ^^|||| war aber nicht arrogant sondern eher ein großer Nationalstolz. Nur als ich jemand sagte, dass ich aus Brandenburg kommt, hat einer gesagt, ich arme. Da leben hauptsächlich Penner und Verbrecher. Laut Statistik ^^||| oje das kann noch heiter werden, wenn die Geschwister stolz über ihre Länder reden und dann der Streit ich bin das Beste entfacht. Hoffentlich kann Ludwig das am Weihnachten unterbinden, denn der Weihnachtsstress ist nicht so ungewöhnlich. Zwar hört man nur gute Sachen von Weihnachten, aber so ein Streit ist nicht selten, vor allem wenn Wein im Spiel ist. Doch vielleicht wird Ludwig dieses Jahr davon verschont, weil die Familie einfach glücklich ist, dass sie sich endlich wieder sehen.

Ich bin da gespannt.
Lg Dany XD
22.12.2019 | 16:51 Uhr
zu Kapitel 21
Verstehen sie Spaß??? Deutsches Programm nicht gerade das Beste, aber wer weiß denn sowas und Dalli Dalli sind tolle Shows.
Der Morgen mit Sorgen, das hatte ich von Preußen erwartet, dass er trinkfest und so auch früh aus den Federn ist. Anders als seine restlichen Geschwister. Außer Saarland und Baden Württemberg! Einkaufen in Berlin stelle ich mir sehr stressig vor und das mit der Parkplatz Suche unmöglich ^^||| Flohmarkt sowas muss ich mich auch immer fragen, wenn ich manche Autofahrer sehen.
Tja die Hunde als Wecker, warum nicht xD iiihhhh ich hasse es abgeleckt zu werden. Doch Hunde sind was tolles unsere Freunde. Haushaltsputz soooo typisch für Ludwig ^^||| der ist ein Putzteufel ich aber auch. Immer Wochenende putzt ich meine Stube und Revier von oben bis unten, in jeder Ecke und oberfläche. Kein Staub ist vor mir sicher, doch jetzt habe ich Urlaub. Bald ist WEIHNACHTEN und die restlichen Mitglieder der Familie kommen. Wahrscheinlich mit der BAHN angereist. Oje

Lg Dany XD
21.12.2019 | 15:21 Uhr
zu Kapitel 20
Hi und eine Feier ^^ meine Schwester war gestern auch in einer Weihnachtsfeier. Da gabts auch Essen xD wieder der Klischee mit Männer warten auf Frauen, ist aber nicht immer so. Die jeweiligen Flaggen als Kragenkennzeichen ist ne nette Idee ^^
Lotte ist sehr verantwortungsvoll. Respekt, auch ich trinke nie. Ein entspannter Abend für Ludwig und seine Geschwister und den Politiker.
Weihnachtslieder ? Sicher oder waren es Schlager? Die sie gesungen hatten? Nun ja klingt als hätten sie Spaß ^^

Lg Dany XD

Antwort von Miramo335 am 22.12.2019 | 00:34:16 Uhr
Die Weihnachtsfeier in meinem Betrieb, bei dem ich ein Praktikum mache wurde mit steigenden Alkoholkonsum ziemlich verrückt. Wir haben mit Weihnachtsliedern begonnen und endeten bei Heavy Metal.
Auch ich trinke tatsächlich nie, was in meiner Region ein absoluter Ausnahmefall ist. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Meisten schon mit 13 anfangen zu trinken. Aber ich hatte trotzdem einige nette Unterhaltungen geführt. Ich habe die Weihnachtsfeier tatsächlich ein weinig an die angelehnt bei er ich dabei war.

Lg Miramo
20.12.2019 | 05:56 Uhr
zu Kapitel 19
Sie hatten noch keinen Baum? Nun so hatte Thüringen die möglichkeit sich einen auszusuchen, Natürlich mit Sachsen und Baden Württemberg ^^ Drei Geschwister die sich in der Menge verlieren. Aber vor den richtigen Baum wiederfanden. Es war Schicksal!
Das mit den Bettlaken ist schon eine gute Idee^^ Wer kein Hänger hat, der muss die Strapazen ins Auto zuschieben ertragen. Da hatten sie viel zu tun ^^||||
Doch beim Raustragen zeigte der Preuße, dass dies sehr leicht ist. Wenn er wüsste, wie umständlich das war. So wie für Japan, als er von ihm ein Weihnachtsbaum haben wollte und stattdessen ein Bonsai erhielt ^^|||| haha oh ja die Mangas sind toll.

Aufgabe erfüllt!

Lg Dany XD

Antwort von Miramo335 am 20.12.2019 | 23:01:45 Uhr
Um ehrlich zu sein unsere Familie hatte bis gestern auch noch keinen Baum. Ich hatte das Kapitel schon im November handschriftlich mein kleines Büchlein geschrieben. Ich musste damals noch nicht das wir ausgerechnet am gleichen Tag den Baum kaufen. Das war ein sehr lustiger Zufall XD
Zum Glück hatte ich es mit dem Baum kaufen einfacher, da auch nicht mehr so viele Bäume da waren.

Lg Miramo
19.12.2019 | 18:43 Uhr
zu Kapitel 1
Mein erstes Review ist untergegangen ^^|||| Bratäpfel, die machen die Zeit der Winterlichkeit erträglicher, sowie die Weihnachtszeit;) Weihnachten ist eine wundervolle Möglichkeit sich von die Eisseite des Winters abzulenken. Gilbert muss ein guten Einfluss von Francis bekommen haben, dass er wie ein Profikoch solche Wunderwerke herbei zaubert und dazu noch die Hand verbrannt. Das liegt wohl am temperamentvollen Ungeschicklichkeit des Spaniers zusammen xD armer Gilbert aber noch mit Peter die Geschwister einseifen, sehr nett ^^||| Was wohl morgen alles wird?

Lg Dany XD
18.12.2019 | 05:59 Uhr
zu Kapitel 17
Da haben wir es wieder ... SCHNEE! Ich fühle mich wie Ludwig. Dieses kalte Wasser im Form von Flocken und den dazugebunden Eis macht die Jahreszeit nicht leicht zu ertragen^^| Verkehrsunfälle, Zugausfälle, erfrorene Obdachlose und Leute, kaputt gehende Batterien der Autos und Schnee wegschippen (extra Arbeit) ach ja es hat nur 2 gute Dinge, keine Insekten und es sieht teuflisch schön aus. Nur was sagte Moriarty eins:" Nichts blendet den Menschen mehr als der Teufel in Gestalt eines Engels!"
Doch du hast vieles aufgeführt, dass Niedersachsen und ihre Geschwister auch richtig Spaß haben können und Schneeengel, Schneemänner wie auch Schneeballschlacht spielten, wie kleine Kinder;D Baden Württemberg kann froh sein im Warmen zu bleiben und das Schauspiel von drin zu betrachten. Und die Hunde haben Freude daran gefunden, die Schneebälle zu fangen. Warme Badewanne das ist Luxus, selbst Japan weiß diesen Luxus zu schätzen ^^
Nach so eine kalte Aktion kein Wunder. Mich wunderst das Peter und Gilbert niemanden eingeseift haben, so eine Frechheit traue ich beide ERWACHSENE zu xD
Ludwig konnte mit der Straßenbahn pünktlich zur Nachrichten erscheinen. Alles in allen ein erfolgreicher Tag ^^||||

Lg Dany XD
PS: Stimmt es gibt viele Theorien und jeder darf frei entscheiden ^^ meine ist mehr an Durchschnittsgröße angepasst und das Thema erwachsen die Entwicklung des Landes. ^^| nur gibt es da viele mögliche Ideen, also nicht schlimm halt.
17.12.2019 | 05:53 Uhr
zu Kapitel 16
Deine Züge der DB sind wirklich pünktlich ^^| hier dauert eine Verspätung um die 4 Stunden und dann noch das ständige Umsteigen. Ja da kann man 40min ausharren xD kaaaalt. Würde Ludwig nicht schrumpfen ? Wenn die Länder ihre Größe der Ländergröße erhalten? Normalerweise durchschnittsgröße der Bevölkerung xD aber nicht schlimm und hier lernte ich was neues ^^ Niedersachsen ist das 2. Größte Land und ich habe gedacht Baden Württemberg, so lernt man nie aus ^^ oje Sachsen, Thüringen streiten sich immer plus Sachsen Anhalt. Na das kann ja heiter werden in der Zeit, die noch ansteht. 9 Personen was für ein Haushalt ^^| hoffentlich reicht der Einkauf den Gilbert und sie taten. Was wohl die Tage geplant werden? Peter und Gilbert verstehen sich blendend xD

Lg Dany XD

Antwort von Miramo335 am 17.12.2019 | 23:44:36 Uhr
Ich habe natürlich schon von den schlechten Verhältnissen bei der Bahn gehört, aber da ich einer der ersten, beziehungsweise letzen Bahnhöfe in die Bahn einsteige habe ich diesen Verspätungsstress nicht. Zum Glück :)
Ja das werden noch ein paar spannende Tage mit dem neun köpfigen Haushalt und dann kommen ja am 22.ten noch mal 9 Bundesländer dazu.
Ganz ehrlich ich habe überhaupt nicht den Durchblick nach was sich die Größe eines Landes richtet, da behaupten ja alle was anderes, mal ist es die Durchschnittsgröße der Bevölkerung und dann ist es wieder woanders die Anzahl der Bevölkerung, aber es ist gut das sass nicht ganz so schlimm ist wie ich das jetzt geschrieben habe.

Lg Miramo
16.12.2019 | 05:41 Uhr
zu Kapitel 15
Gilbert s Kumpel kommt morgen zu Besuch, na das kann ja heiter werden ^^ Ludwig voll gestresst und Gilbert hyperaktiv, wer das nicht gewohnt ist, der kann schon ziemlich genervt werden. Zum Glück hat Berlin da ihre Lösungen parat und verbrachte eine ruhige Teestunde. Als sie wieder kam, war es zum GLÜCK nicht still, weil sie sich umgebracht haben. Sondern sich beruhigt hatten. Familie hat sein für und wider.

Lg Dany XD
15.12.2019 | 08:04 Uhr
zu Kapitel 14
Gebastelte Geschenke ^^ Roderich und ne MINIgeige. Da wird er sich freuen, wenn nicht bringt Ungarn ihn dazu. Mein kleiner Bruder bekommt auch ein Bastelset von einem Dino ^^| den basteln wir gemeinsam. Nachher kommt ein Fisch raus xD anders wie bei Niedersachsen, wo die Kugeln schon markiert sind. Länderflaggen. Vielfältig sind die Kugeln auch, komplett einzigartig wie jedes Land xD
Die Hunde sind schon wild was, selbst Japan hatte mal die Ehre sie zu waschen und ein Kleidchen anzuziehen ^^||||
Ungarn war schon eine große Hilfe ohne ihr säße Niedersachsen bist Mitternacht da und konnte keine teure, aber leckere Mittagspause machen.

Heute ist schon der 3. Advent!? Ich dachte der 2. ^^||||| verpeilt

Lg Dany XD
14.12.2019 | 21:57 Uhr
zu Kapitel 13
134 GESCHENKE!!!??? Krass und ich dachte meine Familie ist groß. Auch ich habe heute und nicht am PECHTAG Geschenke gekauft. Das wäre ja was geworden. Der morgen war für die deutschen Geschwister auch eine Herausforderung was? Soviel Pech aufeinmal ist schon kriminell. Ungarn und Niedersachsen, 2 Frauen beim Shoppen, da kann es schon lange werden. Zwar verloren sie sich aus den Augen, doch so konnte Niedersachsen ihre Ideen entfalten und gezielt einkaufen. Elektroauto, ich bin begeistert ^^

Heute wollen die Damen der Schöpfung ja basteln, mal sehen ob es gelingt.

Lg Dany XD

Antwort von Miramo335 am 15.12.2019 | 00:31:35 Uhr
OMG. wieso steht da 134, ich wollte 13 schreiben. Danke das du mich auf den Fehler hingewiesen hast. Vielleicht sollte ich mal nicht Abends schreiben, aber dann kommen ein immer die besten Ideen. Kann aber auch daran liegen das ich schnell fertig werden wollte, da ich gerade im Kurzurlaub in Kiel bin.
Ich selber glaube ja nicht an den Pechtag und mir ist auch noch nie etwas schlimmes an dem Tag passiert, aber das ist halt eben bei jedem anders.

Ich wünsch dir schon einmal einen hoffentlich schönen dritten Advent.
Lg Miramo
13.12.2019 | 05:47 Uhr
zu Kapitel 12
KEKSE! Komm auf die dunkle Seite! Wir haben Kekse.
Na das war mal ein lehrreiches Türchen mit Anleitung fürs Backen . Zutaten inklusive! Ludwigs Hobby zahlt sich aus, denn damit macht er vielen Menschen glücklich (vor allem die Kinder;) Natürlich kamen seine Geschwister zur Hilfe und so konnte der Vorrat der Kekse vollendet werden. Auch wurde die Küche wieder blitzblank. Ob das Lebkuchen Häuschen noch da ist?

Lg Dany XD
12.12.2019 | 05:27 Uhr
zu Kapitel 11
Ein Arbeitstag wie jeder andere, mein heutiger Tag wird auch stressig, aber was Niedersachsen alles regeln musste, ist schon ne Wucht. Besonders wenn sie nicht mit ihren Chef gut versteht. Dann 15 Bundesländer unter Kontrolle zu bringen , kann für Ludwig auch eine Meisterleistung sein, zum Glück half Brandenburg (; Zwinker, Zwinker ;) So dann Weihnachten ja losgehen!!!
Die Hunde fühlten sich auch wohl, wenn ich bedenke, wie gut sie behandelt werden und ausreichend Gassi geführt werden.
Pizza ist doch nicht ungesund^^| da ist Gemüse drauf und Käse und wurde ein Italiener es machen , kann die Tiefkühlpizza einpacken! XD reimt sich...
Oooh haben ihre Brüder Ludwig und Gilbert sie nicht aufgeweckt, sondern ordnungsgemäß gegen 20:45 Uhr ins Bett gelegt. Schon wieder ein Reim xD

Lg Dany XD
11.12.2019 | 19:33 Uhr
zu Kapitel 10
Dezemberwahnsinn. Das ist wohl wahr ^^
Ich muss zugeben, das mir diese Tradition neu ist und ich gern mehr darüber wissen möchte. Ich verstehe , dass man eine Geschichte vor den "Fenstertürchen" vorträgt und man auch Anteilnahme der Leute, die kommen, erhalten kann. Indem sie mitsingen, Kekse genießen und einfach unterhalten kann.( Gilbert mit alte Dame) klingt spaßig. ;)

Lg Dany XD
Winterputz oh ja nach den Vortag war das überfällig xD

Antwort von Miramo335 am 11.12.2019 | 23:24:37 Uhr
Am besten einfach mal Google nach lebendigen Adventskalender befragen, dann bekommt man schnell Antworten und die erklären das auch etwas besser als ich das kann. Aber im Grunde genommen ist die Tradition überall gleich. Meistens ist der Kalender von der Kirchengemeinde oder irgendwelchen Vereinen aus geplant.
Gut das du mich noch mal darauf ansprichst vielleicht kann ich das Kapitel morgen noch mal bearbeiten, wenn das zeitlich hinhaut.

Lg Miramo
09.12.2019 | 23:51 Uhr
zu Kapitel 9
Ach du.... Die heilige Küche.... Sind sie noch zu retten? Das ist ja .... Junge die Idee mit den Lebkuchenhaus ist toll ^^ Obwohl die Umsetzung von Preußen und Niedersachsen bescheiden war ^^||| Da fehlte Ludwig mit sein Hand/Backwerk! Aber wenigstens haben sie alles in Ordnung gebracht und sogar geduscht, innerhalb einer halben Stunde. Respekt.

Lg Dany XD
09.12.2019 | 18:48 Uhr
zu Kapitel 8
Advent Advent das 2. Lichtlein brennt,
die Hunde waren am Rennen!
Mit Brötchen in der Hand,
Kamen die vermissten Geschwister zurück gerannt ^^
Ludwig voller Erstaunen und Friedseligkeit,
Verbrachte mit seiner Familie eine ruhige Kuschelzeit.
Bald kamen die Helden des Tages,
Kekse und Fantasien machen aus den Advent was brauchbares.
Alles in allem ein erfüllendes Türchen zum Advent xD

Lg Dany XD

Antwort von Miramo335 am 09.12.2019 | 22:50:28 Uhr
Danke für dein kreatives Review. Nochmal alles in einem Gedicht zusammen gefasst. Ich hoffe mal das die anderen Adventstürchen genauso erfüllend werden wie dieses hier.

Lg Miramo
08.12.2019 | 10:37 Uhr
zu Kapitel 7
Der Weihnachtsmarkt ist eine schöne Sache, und eine gute Möglichkeit, die mit ihrem Geschwistern zu verbringen. Selbst Berlin ist dazugekommen ^^ Da kann man auch über Politik reden. Das Riesenrad, die Düfte, die Buden voller Überraschungen und die ausgelassene Atmosphäre machen den Markt der Weihnachts etwas besonderes. War bestimmt keine Zeitverschwendung xD

Lg Dany XD

Antwort von Miramo335 am 08.12.2019 | 23:40:50 Uhr
Es freut mich wirklich sehr das dir die beiden letzten Kapitel gefallen haben. Ich hoffe ich konnte die Atmosphäre des Weihnachtsmarktes gut rüber bringen, vor allem da ich es dieses Jahr noch nicht geschafft habe selbst auf den in unserer Stadt zu gehen.

Ich wünsch dir noch einen schönen zweiten Advent.

Lg Miramo
06.12.2019 | 19:00 Uhr
zu Kapitel 6
^^| bestimmt musste Ludwig googlen, was Nikolaus ist, als Gilbert ihn HERLICH? aufgeklärt hatte.
Ach Ludwig kein Sinn für sowas ^^|| Doch Gilbert schon und hat sie auch etwas süßes bekommen. Eine UMARMUNG plus Marzipan ^^

Lg Dany XD
06.12.2019 | 05:24 Uhr
zu Kapitel 5
Oooooh davon hörte ich auch zum ersten mal. Nikolaus Knobeln.
Faszinierend die morgendliche Joggingtour mit den Brüdern. Und auch lernte Ludwig eine heimische Tradition kennen. Alles in allem ein ausgelassener Tag xD
Ob das jetzt immer vorkommt???
Das mit den eiskalten Laufen?

Lg Dany XD

Antwort von Miramo335 am 06.12.2019 | 18:15:21 Uhr
Ja das Nikolausknobeln. Wird bei uns immer in einem großen Festzelt veranstaltet und ist das Ereignis. Wenn man die Menschen um 16 Uhr loslaufen sieht weiß man sofort wohin die unterwegs sind.
Was das laufen angeht. Lass dich überraschen :)

Lg Miramo
05.12.2019 | 06:31 Uhr
zu Kapitel 4
Mit Rockmusik durch den Tag, da kassiert man gleich Tomaten und Kissen.
Schön mal von Nachbar Länder wie Schweiz mit seiner Schwester Liechtenstein, die mit Niedersachsen ein ausgelassen Tag verbrachte. Geiler wäre ja, wenn sie diesen Tannenhut gekauft hätten. Nun ja gechillt Wer weiß denn sowas gucken, ist auch eine coole Sache am Abend zu gucken. Stand zwar belanglose Serie, aber diese Show ist toll ^^

Brandenburgerin Dany melde mich ab xD
04.12.2019 | 17:22 Uhr
zu Kapitel 3
Du stammst auch aus Niedersachsen stimmts ^^ Profilinfo!
Seid ihr handwerklich nicht so begabt? Oje zum Glück ist es Ludwig , der ihr helfen konnte und alles fertigstellte. Doch dann musste sie sich noch mit das Touch Bad Trio auseinandersetzen. Auweia. Und das mit Arbeitsklamotten. Tja nicht jeder Tag bringt Sonnenschein.

Lg Dany XD

Antwort von Miramo335 am 04.12.2019 | 21:31:23 Uhr
Stimmt ich komme auch aus Niedersachsen, genauer gesagt aus Ostfriesland.
Wenn jemand Handwerkliche Sachen erledigt ist das nun mal Ludwig, obwohl man dazu sagen muss ganz unbegabt ist Niedersachsen auch nicht. Ich würde sagen was meine Geschicklichkeit beim Handwerken angeht bin ich wohl genauso begabt :)

LG Miramo
03.12.2019 | 21:53 Uhr
zu Kapitel 2
5 Minuten vor der Zeit, ist preußische Pünktlichkeit xD japp Frühaufsteher willkommen. Ludwig kann froh sein Geschwister zu haben, die ihn ganze Arbeit in Sachen Dekoration abnehmen. Er backt ja gerne, ich schätze dort wird er das Kommando übernehmen. Gilbert und Niedersachsen arbeiten aber gut zusammen. Noch kein Streit. Zum Glück, denn Weihnachtszeit ist Familienzeit.

Lg Dany XD

Antwort von Miramo335 am 03.12.2019 | 23:01:40 Uhr
Vielen Dank für deine Reviews. Das gibt mir ordentlich Motivation die neuen Kapitel hoch zu laden.
Ja, Ludwig kann sich wirklich glücklich schätzen die beiden zu haben, vor allem da Gilbert ja manchmal etwas anstrengend sein kann.

Lg Miramo
03.12.2019 | 21:46 Uhr
zu Kapitel 1
Niedersachsen geil ;) ist Gilbert deswegen weggefahren, weil sie ETWAS an Ungarn erinnert? Schön das sie Ludwig unterstützt, bei seiner vollen Arbeit, könnte es knapp werden.

Lg Dany XD