Autor: ZiraNeko
Reviews 1 bis 25 (von 93 insgesamt):
24.03.2020 | 12:37 Uhr
Peter als ständiger Rettungsengel in Sachen Liebe, dabei glaubt er nicht einmal an Liebe? Sehr interessant! ;-)
Ich habe keinen Schimmer, was er im Ktrankenhaus gewollt haben könnt? Jemanden umlegen vielleicht? Ich bin gespannt.

LG, Ginger

Antwort von ZiraNeko am 29.03.2020 | 20:55 Uhr
Na, ob Peter nicht an die Liebe glaubt oder ihr einfach nur nicht verfallen möchte, da wäre ich mir nicht sicher. Eventuell wird auch er noch eines besseren belehrt. -.^

Wie wir Peter kennen können wir auf jeden Fall davon ausgehen, dass es ein sehr eigennütziger Grund war. :)
Wer weiß, was dieser Besuch noch für Folgen hat. >:)
Ich werde es auf jeden Fall aufklären.

Liebe Grüße
Zira
24.03.2020 | 12:20 Uhr
Hmm...? Keine Schläge für Derek? Bei mir hätte er Schläge bekommen. ;-)
Nun bin ich mal gespannt, wie die Zwei da wieder rauskommen?

LG, Ginger

Antwort von ZiraNeko am 29.03.2020 | 20:49 Uhr
Entschuldigunge bitte, dass ich jetzt erst auf dein Kommi antworte, aber irgendwie scheint die Mitteilungsfunktion der App dieses Mal versagt zu haben.

XD Das würde ich nur zur gerne einmal lesen. Derek, der von Stiles Schläge bekommt. Die Szene würde legendär!

Tja, dass bleibt abzuwarten. Ein paar Anstrengungen werden sie auf jeden Fall noch aufbringen müssen. ^^

Liebe Grüße
Zira
24.03.2020 | 12:04 Uhr
Liebe Zira,

wozu Quarantäne nicht alles gut ist? Ich komme endlich zum Weiterlesen! :-D

Ich finde, das ist ein interessanter Aspekt, dass Derek vieles nicht über sich weiß, aufgrund des frühen Verlustes seiner Familie. Das werde ich mal für meine eigene Schreiberei im Kopf behalten!
Und typisch Peter! Hat etwas für jungfräuliche Ärsche übrig, aber von Bindung hält er nichts.
Ich finde Pesaac übrigens gut, aber das weißt du ja sicher. :-))

LG, Ginger

Antwort von ZiraNeko am 24.03.2020 | 16:33 Uhr
Liebe Ginger,

dass ist wirklich ein toller Nebeneffekt. Ich hoffe, du hast viele tolle Geschichten, die du lesen kannst. ^^

Schön, wenn auch ich dir mal einen neue Erkenntnis geben konnte. :))
Mir vermittelt die Serie diesen Eindruck. In Staffel 1 finde ich es auffällig, da Derek meist nur Vermutungen anstellt und in den späteren Staffeln fragen sie immer wenn es keine andere Möglichkeit mehr gibt Peter, der scheinbar fast alles über das Übernatürliche weiß.

Ja, dass weiß ich. :)) Da liegen wir ganz klar auf einer Wellenlänge.
Und ich glaube, auch in der Fortsetzung werde ich dich in einigen deiner Vorlieben nicht enttäuschen.

Liebe Grüße
Zira
12.03.2020 | 03:16 Uhr
...heiße Geschichte und Drama Baby.
Wird es eine Fortsetzung geben?
Ich traue Peter noch nicht, er hat ja noch so Einiges mit dem Rudel vor.
Würde mich auf jeden Fall freuen, zu lesen, wie es weiter geht.
Wirklich sehr gut und detailliert geschrieben.
LG Mona

Antwort von ZiraNeko am 12.03.2020 | 06:25 Uhr
:)) Genau das wollte ich erreichen! Drama und Sex sind für mich feste Bestandteile jeder Story.

Ja, es wird definitiv eine Fortsetzung geben. Aktuell muss ich noch genau sechs Fragen klären und dann lege ich los mit dem ersten Kapitel. Es wird also nicht mehr lange dauern. ^^

Wie es weitergeht verrate ich zwar noch nicht, aber du darfst dich auf einiges gefasst machen. Es passiert eine ganze Menge und nur sehr wenig davon erwartet man. >:)

Toll! Dann freue ich mich, demnächst vielleicht wieder von dir zu hören!

Vielen Dank nochmal! Das erfreut mein Autorenherz sehr und spornt mich neu an. <3

Liebe Grüße
Zira
12.03.2020 | 00:24 Uhr
Oh Gott, wie fies. Seine eigenen schlimmsten Zweifel vorgeworfen zu bekommen. Heftig!

Super geschrieben: bin auf die Folge- Kapitel gespannt.
LG Mona

Antwort von ZiraNeko am 12.03.2020 | 06:18 Uhr
Dankeschön! ^^
Ich freue mich, dass dir die Story gefällt.

Ja, dass war schon echt fies von Derek, aber manchmal tut man gemeine Dinge, in dem Glauben andere dadurch zu schützen.

Aber, dass ist ja noch lange nicht das Ende. -.^

Liebe Grüße
Zira
21.02.2020 | 20:33 Uhr
Ja, mir ging das zu einfach und ich traue dem Frieden auch noch nicht. Ist Russel nun wohl in Eichen-House? Das würde passen.
Ich finde es auch ziemlich schwer zu glauben, dass Derek so ein Rudelkuscheln wirklich erträgt. Und Peter kann ich mir dabei auch nur schwerlich vorstellen. :-DD Ich habe aber mal eine süße Fanart dazu gesehen.
LG, Ginger

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 23:30 Uhr
Das verrate ich dir an dieser Stelle noch nicht. Dafür musst du schon weiter lesen. ^^

Schwer vorstellbar vielleicht, aber dennoch absolut süß! XD
Ich liebe einfach Rudelkuschelszenen und in einer Weihnachts-FF darf es auch mal etwas OOC-Fluff geben. -.^
Dafür wirst du später entschädigt. Da ist besonders Peter wieder sein geliebtes Selbst.

Liebe Grüße
Zira
21.02.2020 | 12:02 Uhr
Drama, Drama, Drama... oh je, armer Derek. Immer muss er so leiden. Ich glaube, keiner blutet so viel, wie er?
Aber wir wissen ja, dass er ein Stehauf....-Wölfchen ist. :-)
Also auf zu Deaton, der wird´s schon richten.
LG, Ginger

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 23:26 Uhr
XD Absolut! Derek ist in fast jeder FF derjenige, der immer das meiste abbekommt und leidet.
Er macht das aber auch immer so schön und ist dabei auch noch so hinreißend. *.*
Was würde ich nicht dafür geben auch einen Derek zu haben! <3
LG Zira
21.02.2020 | 11:48 Uhr
Also ich war nicht böse auf Stiles. Ich liebe ein klein wenig Steter dann und wann (solange sie es nicht zu weit treiben!) :-D
Also ich glaube, dass jemand Dereks Ruf erhören wird und ich schätze, es wird Scott, sein Alpha sein.
Ich lese mal lieber schnell weiter, um zu sehen, ob ich Recht habe?
LG, Ginger

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 23:24 Uhr
Da kann ich dir nur beipflichten. Ein wenig Steter erwärmt immer mein Herz und bringt jedes Mal Witz und Spannung in eine Szene. :))

Da könntest du recht mit haben. Immerhin hat Scott als Werwolf ja wirklich große Ohren. XD

LG Zira
21.02.2020 | 11:35 Uhr
Ach ja, Schriftsteller und ihre zermürbenden Selbstzweifel!:-))) Ich fand das letzte Kapitel sehr schön und dieses hat mir auch wieder gefallen. Ich finde, es gibt nichts, was du dir in Bezug auf das vorige Kapitel vorwerfen musst.
Und nun bin ich gespannt, wie Derek Stiles vor dieser neuen Gefahr bewahren will wenn er sich doch von ihm fernzuhalten vorgenommen hat?
LG, Ginger

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 16:45 Uhr
Vielen Dank, dass tut sehr gut zu hören. Ja, mit den Selbstzweifeln hadern wir wirklich alle. Nie ist etwas gut genug. Gerade deshalb war dieser Adventskalender eine extreme Herausforderung für mich, da ich nicht die Zeit hatte alles mehrfach zu überarbeiten. Das war ganz schön hart, sag ich dir.

Und es ist so schön zu beobachten, wie schwer ihm das Fernhalten fällt. >:)) Mir macht das unwahrscheinlich viel Spaß!
Ich glaube unter anderem, dass in jedem Autor auch ein kleiner Sadist steckt. -.^

Liebe Grüße
Zira
21.02.2020 | 09:49 Uhr
Wie verdreht man denn geräuschvoll die Augen? Also bei mir geht das ohne Ton vonstatten. XDD

Wieder ein sehr schönes Kapitel. Ich mag den eifersüchtigen Derek und unseren Pädo-Peter auch.
Auf die Frage: "Peter, hast du nicht noch jemanden den du heute Abend ficken wolltest?" hätte Peter auch gut antworten können: "Ich arbeite gerade daran!"
Ha,ha!:-D

LG, Ginger

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 16:26 Uhr
Oh, ich kann das sehr gut mit Geräusch Untermalung. Das hat schon einige auf die Palme gebracht. XD

Danke! :*
Ja, so liebe ich die beiden auch total und ich habe sehr viel Spaß daran, Peter zu beobachten, wie er Derek provoziert. >:)
XDD Die Antwort wäre wirklich genial gewesen!

Liebe Grüße
Zira
21.02.2020 | 09:31 Uhr
Liebe Zira,
also ich hätte Stiles mehr kämpfen lassen, dem Fieber zum Trotz. Bei mir hätte er Derek mit Äpfeln, Zwiebeln und allem was zur Hand ist beworfen, ihn angebrüllt und geboxt.
Zu dumm, dass Derek so schnell zur Stelle war...
LG, Ginger

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 16:20 Uhr
Hey,
dass glaube ich dir sofort. XD
Allerdings hat es für mich in dieser Situation eher so richtig angefühlt. Aber keine Angst, Stiles findet noch wieder zu sich zurück. ^^
LG Zira
21.02.2020 | 08:37 Uhr
Nanu? Was ist denn da jetzt passiert? Ich werde gleich mal weiterlesen...

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 14:59 Uhr
Ich glaube, dass nächste Kapitel wird dir Aufschluss darüber geben. -.^
LG Zira
21.02.2020 | 08:27 Uhr
Liebe Zira,

Hand auf´s Herz: Ein bisschen hast du für deinen Peter Anleihen bei meinem Peter genommen, oder? :-D Er gefällt mir hier jedenfalls sehr gut. Dumm nur, dass die Dinge hier heute gar nicht so gut für Peterchen gelaufen sind! Die vermeintlich leichte Beute ist ihm entwischt.

Tolles Kapitel!

LG, Ginger

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 14:17 Uhr
Hey Ginger,

danke! :*
Ja, ich kann nicht leugnen, dass dein Peter Einfluss auf mich hatte. Er ist einfach genauso, wie ich ihn mir immer vorstelle. Was sicherlich auch dafür sorgt, dass ich ihn in deinen Storys immer grandios finde.

Naja, auch wenn es für ihn dieses Mal nicht geklappt hat, wissen wir doch beide, für Peter gibt es immer eine neue Gelegenheit! XD

Liebe Grüße
Zira
21.02.2020 | 07:34 Uhr
Hallo,

ach ja, Peter...er ist doch immer wieder ein frischer Wind! "...wie eine Laus am Sack"? Da musste ich wirklich lachen, vielen Dank dafür, nachdem alles so traurig war.
Wird Stiles wohl an Peter Brust ein wenig Trost finden, ehe am Ende die wahre Sterek-Liebe siegt? Ich bin gespannt.

Liebe Grüße,
Ginger

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 14:14 Uhr
Hey!
Ich kann es einfach nicht verbergen. Ich bin ein wahnsinnig großer Peter-Fan und hätte überhaupt nichts gegen ein wenig Steter. Allerdings gebe ich dir recht, die einzig wahre Liebe gibt es nur bei Sterek.
LG Zira
21.02.2020 | 07:22 Uhr
Liebe Zira,

nein, keine Mordgedanken. Ich bin ja ein friefertiges Wesen, aber traurig bin ich schon. :-(
Dass Derek nun ausgerechnet diese Dinge über Stiles sagen musste und ihn damit nicht bloß verjagt, sondern nebenbei auch noch sein Selbstbewusstsein vollkommen untergräbt. Pfui! Bad dog!

LG, Ginger

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 14:11 Uhr
Hey Ginger,

ich sehe das genauso wie du. Allerdings passiert sowas leider nur zu oft. Eine Trennung ist leider viel zu oft schmutzig und einer wird immer tief verletzt.
Dennoch gibt es Hoffnung, immerhin ist Stiles ein wahres Stehauf-Männchen.

Liebe Grüße
Zira
21.02.2020 | 06:49 Uhr
Nun hast dunes geschafft:Ich hab´ ein bisschen geweint...

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 14:09 Uhr
Ist es gemein, wenn ich sage, dass mich das freut? :*
LG Zira
21.02.2020 | 06:41 Uhr
Liebe Zira.
ja das war traurig! Typisch für Derek auf so eine dumme, abwegige Idee zu kommen un dann auch noch zu meinen, es sei am besten so.
Ich bin gespannt, wie es weitergeht.
Liebe Grüße,
Ginger

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 11:47 Uhr
Hey!
Manchmal kann man sich wirklich nur über Dereks verquere Denkweise wundern. Aber es bieten auch sehr viele Möglichkeiten. :))
Ein toller Charakter für einen Autor.
LG Zira
21.02.2020 | 06:27 Uhr
Hallo,
es ist Februar, ich bin krank und darum habe ich ENDLICH Zeit zu lesen, auch wenn Weihnachten nun schon lange hinter uns liegt.
Das war wirklich süß und die Figuren sehr glaubhaft. Die "sehr kommunikativen Augenbrauen" sind der Hit! :-DD
Liebe Grüße,
Ginger

Antwort von ZiraNeko am 21.02.2020 | 11:37 Uhr
Hallo Ginger,

oh nein, du Arme! Dann erst mal gute Besserung! Ich hoffe, du wirst gut gepflegt und darfst wirklich die Füße hochlegen.

Dankeschön! Es freut mich, dass du trotz deiner schlechten Verfassung meine FF ließt. Viel Spaß dabei, vielleicht lenkt sie dich ja etwas ab!

Liebe Grüße
Zira
02.01.2020 | 16:05 Uhr
HAPPY NEW YEAR !!!

Liebe Zira,
du bist ein Schatz!
Was für ein großartiger Start ins neue Jahr!
Ich bin begeistert von deinem Special...
Es war alles dabei, was unser Herz begehrt... und noch soviel mehr...
Du hast alle unsere Träume wahr werden lassen und bist dabei deinem eigenen Stil treu geblieben.

Das war insgesamt eine wunderschöne Reise mit dir und es darf gerne, sehr sehr gerne eine Fortsetzung folgen.

Wir haben deine Charaktere in den letzten Wochen kennen und lieben gelernt und so sehr in unser (Leser-)Herz geschlossen, dass die Geschichte meinetwegen sofort weitergehen darf.

Na klar, auch für mich darf es dabei ruhig auch richtig dunkel werden. Gerade jetzt, wo wir uns so an den Fluff gewöhnt haben, ist die "dunkle Seite der Macht" besonders reizvoll geworden. Du hast uns ja auch schon in die fiese Gedankenwelt vom bösen, alten Onkel eintauchen lassen.
Von daher sind wir alle gewarnt und können jetzt schon (ein bisschen) erahnen, zu was du alles sonst noch fähig sein kannst...
Ich freue mich auf mehr und bleibe dir weiterhin treu.

LG und bis zum nächsten Mal.

Ach ja, bevor ich es vergesse...
Ich finde es total lieb von dir, dass du dir neben deiner Geschichte immer auch noch die Zeit genommen hast, auf unsere Reviews zu antworten. Dafür wollte ich dir zu Weihnachten schon ganz lieb Danke sagen und dir ein virtuelles Bussi schicken.
Ich hoffe, es kommt jetzt auch noch (an der richtigen Stelle) an!

Antwort von ZiraNeko am 03.01.2020 | 23:19 Uhr
Liebe Feuer und Flamme,
ich wünsche dir auch ein frohes und gesundes neues Jahr! ^^

Danke! T_T
Dein Lob rührt mich wirklich zu Tränen! <3
Es ist einfach schön zu hören, dass dir das Special so gut gefallen hat und bekräftigt mich darin, dass es die Mühen wert war.

^///^ Ich weiß gar nicht, was ich bei soviel Lob sagen soll!
Ich werde mich wohl am Besten damit bedanken, indem ich zügig den Plot fertig schreibe und euch die Fortsetzung schenke. ^^

Das ist toll zu hören! Denn der Anfang wird nicht sehr nett. Ich habe einen Teil des Plots schon fertig und kann sagen, dass damit wahrscheinlich niemand rechnet. >:)
Und ich sehe es genauso wie du. Nachdem ganzen Zucker brauchen wir alle eine Diät, dass ist Pflicht! Also wird es jetzt erstmal rasant bergab gehen!

Danke! Es ist für mich eine große Ehre, dass du auch weiterhin meine Geschichten verfolgst und ich hoffe, dass ich dich auch zukünftig überraschen und begeistern kann! ^^

Es kommt auf jeden Fall an! :*
Und ich kann dir sagen, dass ich das gerne mache. Denn ohne dich/ ohne euch, die ihr mir so fleißig Reviews schreibt und mir dadurch die Kraft und den Mut gebt weiter zu schreiben, wäre diese FF niemals so geworden, wie sie ist! Es ist auch euer verdienst, dass sie so schön geworden ist und besonders auch fertiggestellt wurde. Ein ganz besonderer Dank dafür an euch! <3

Liebe Grüße und bis bald!
Zira
02.01.2020 | 10:07 Uhr
Huhu, da bist du wieder. :-D

Ich bin auch von der Idee begeistert, die Geschichte weiter zu führen und dark ist doch gut!! Dann musst du aber den Titel erweitern. Ich würde den jetzigen Titel so aufbauen: neuer Titel a.k.a Sterek Adventskalender 2019. Dann hast du beide drin und verwirrst zukünftige Leser nicht.

Zum Kapitel selber muss ich sagen: mal wieder Zucker!!! Auch wenn ich Peter mal wieder gerne umbringen würde, aber das können wir ja immer noch. Der Lemon war geil, meine Welpenidee auch sehr süß umgesetzt, aber über Stiles Unfall kam auch die Spannung nicht zu kurz. Allerdings muss man da auch noch mal mit ihm schimpfen! Wie kann er so leichtsinnig sein und in ein einsturzgefährdetes Haus gehen? Keine gute Idee. Aber trotzdem hat er es geschafft, das Derek nicht zu böse war. Sonst hätte die letzte Szene wohl anders aus gesehen.

Ich freue mich über eine Fortsetzung oder Fortführung.
Schönes neues 2020. ☺️
Liebe Grüße Katha

Antwort von ZiraNeko am 03.01.2020 | 22:50 Uhr
Ja, hat nur etwas länger gedauert, aber dafür gab es fast die sechsfache Länge. ^^

Danke, für deine Begeisterung! <3 Ich freue mich wahnsinnig, dass ihr eine Fortsetzung haben wollt und werde sie dann auch sehr gerne schreiben.
Der Tipp mit dem Titel ist super, danke. Mal schauen ob ich es so mache oder eine neue Geschichte mit einem Vermerk, dass es die Fortsetzung ist, anlege.

Peter umzubringen wird hier wirklich zum Sport! XD Ich nehme dich dann auch mal in die Peter-Killer-Force auf. :D
Schön, dass dir die Umsetzung mit den Welpen gefällt, auch wenn es ganz anders ist, als du vorgeschlagen hast. Die Welpen haben mich sofort inspiriert und ich musste sie unbedingt einbauen. *_*

Das merke ich mir und werde ihn mir noch zur Brust nehmen. Du hast vollkommen recht, er ist einfach viel zu leichtsinnig und das bei so einem klugen Köpfchen! Er liebt die Gefahr einfach zu sehr und muss immer mitten drin sein.

Ja, dass sehe ich auch so. Derek hatte ja auch mal wieder mehr mit sich und seiner Schuld zu kämpfen, als das er Stiles wirklich böse sein konnte. Und ich finde, uns hat die letzte Szene auch sehr gut entschuldigt, für die Aufregung, die wir wegen Stiles Leichtsinnigkeit hatten. -.^

Danke, dass wünsche ich dir auch von Herzen!

Liebe Grüße
Zira
02.01.2020 | 01:36 Uhr
Also zum Vorwort: Super gerne die Idee für ne neue FF einfach gleich anknüpfen, egal ob es dann ein bisschen darf wird. Das gibt nur zusätzliche Spannung, wird bestimmt interessant.
Dann sind natürlich die Welpen totaler FLUFF und ich steh total drauf. Ich melde mich freiwillig um Peter die Lichter auszuknipsen, ich weiß er ist von Natur aus ein intriganten Arschloch, aber warum???? ( Hier diverse Wein-&Tränen-smileys einfügen) Grade läuft alles so super und dann kommt Peter da wieder an, mit nem perfiden Plan und will gefühlt das Pack auseinanderreißen. Ich glaub trotz allem, dass die Verbindung die Stiles und Derek haben stark genug ist um jeden von Peter's Plänen zu trotzen.
Also wieder ein echt geniales Kapitel, bei dem mir am Ende ja schon die Ohren geblüht haben.
Danke dafür und noch ein gutes neues Jahr. (Hier verschiedene Feuerwerk-emoticons einfügen)

Antwort von ZiraNeko am 03.01.2020 | 22:36 Uhr
Frohes neues Jahr! ^^'' Hatte ich ganz vergessen, so kaputt war ich!

Das hört sich toll an und freut mich sehr. Dann werde ich mich gleich mal an den Plot für die Fortsetzung setzen. ^^

Die Welpen fand ich auch total süß! Da ging auch mir gleich das Herz auf! *_* Die haben sehr viel Potenzial. Ich glaube, die gebe ich nicht so schnell wieder ab!

Und genau dafür lieben wir Peter doch! Das er ein riesen Arsch ist, aber auch irgendwie witzig und liebenswürdig, auf eine sehr verdrehte Art. XD
Ich nehme dich dann in die Peter-Killer-Force auf! -.^
Aber ich glaube auch nicht, dass er es jemals schaffen würde Derek und Stiles wirklich auseinander zu bringen.

Danke, dass höre ich sehr gerne! *_* Vor allen Dingen, dass dir die Lemon-Szene auch gut gefallen hat. Ich schreibe so etwas sehr gerne. :))

Liebe Grüße
Zira
31.12.2019 | 08:08 Uhr
Hey,
Ich komme jetzt erst dazu, das letzte Kapitel zulesen.
Und ich bin überrascht, wie sehr jede kleine tat von Peter bedacht ist.. O.O
Schockierend.
Aber auch sehr gut umgesetzt!
Ich bin gespannt, wie es am ende ausgehen wird.
Wow! <3

Antwort von ZiraNeko am 31.12.2019 | 17:43 Uhr
Hey!

Ich finde gerade das ist Peter's Spezialität, dass sein Masterplan, sehr viele Stränge in unterschiedliche Richtungen hat und er jede Entwicklung zu seinem Vorteil nutzen kann. ^^

Danke! :* Ich werde mir Mühe geben, dich nicht zu enttäuschen!

Liebe Grüße
Zira
28.12.2019 | 17:01 Uhr
Huhu!
Sorry, dass ich mich jetzt erst melde, aber manchmal wird man so mit beschlag belegt, dass man nicht lesen kann.

Ich denke die ganze Zeit nur "böser, böser Peter", denke aber auch, dass er seinen "Weltherrschaftsplan" nicht wird umsetzen können. Alleine dass er sich so weit bei Scott einschleimen wird, dass Scott ihm seine Macht übergibt wird er nicht schaffen!! Zumal Scott ja auch nicht blöd ist und irgendwer schon auf das Pulver und Peter kommen wird. Und mit Scotts Selbstbeherrschung rechnet er ja auch nicht.

Ich freue mich, dass es noch weiter geht und bin definitiv für ein Happy End! Und auch die Idee es in eine dauerhafte Geschichte umzuwandeln gefällt mir :-)

Dann warte ich einfach auf das nächste Kalitel.

Lg Katha

Antwort von ZiraNeko am 29.12.2019 | 12:57 Uhr
Hey!

Das kenne ich nur zu gut! ^^' Mir ging es gestern nicht anders, deshalb antworte ich auch erst jetzt!

Peter hat sich auf jeden Fall wieder sehr ambitionierte Ziele gesetzt. Wie er Scott dazu bringen möchte ihm soweit zu vertrauen, bin ich mir auch nicht sicher. Aber ich wette Peter wird uns wie immer überraschen. ^^
Die meisten "Weltherrschaftspläne" misslingen ja und ob Peter da die Ausnahme sein wird, weiß ich wirklich nicht.

Dein Happy-End wirst du auf jeden Fall bekommen. Aber bei einer eventuellen Fortsetzung gebe ich keine Garantie! Mir schwebt da eine Idee vor, die ziemlich düster und schmerzhaft beginnt. Für ein Happy-End müsste das Rudel ganz schön hart arbeiten! >:)

Ich bin schon gespannt, wie dir das Special gefallen wird. ^^

Liebe Grüße
Zira
28.12.2019 | 09:46 Uhr
Oh mein Gott, ich dachte schon heute käme der Abschied, aber es geht weiter.

Und dass ich Peter-Fan bin, hatte ich ja schon erwähnt... und irgendwie hab ich so eine Ahnung, dass Peter auch nicht seinen bösen Paln zu Ende bekommt, sondern vorher einen Gefährten Bund eingehen muss und zahm wird, wie ein Lämmchen oder zumindest hoffe ich das :D

Wie auch immer... ich freu mich über die Verlängerung und bin gespannt, wie es weitergeht!

Alles Liebe
Anna

Antwort von ZiraNeko am 29.12.2019 | 12:47 Uhr
Ja, es wird noch ein Silvester-Special geben! Mit viel Drama, Fluff und Romantik. Also ganz im Sinne des Adventskalenders! ^^

Das ist eine super tolle Idee und erwärmt auch mein Herz! <3 Ein vom Gefährtenbund beeinflusster Peter lässt meine Fantasie gleich Überstunden machen. *_*

Ich würde mich sehr freuen, später von dir zu hören, wie dir das Special gefallen hat!

Liebe Grüße
Zira
28.12.2019 | 03:25 Uhr
So ein perfider Plan kann ja nur von Peter kommen. Ich würd ihn gerne umbringen, schon allein dafür, dass er Scott Allison umbringen lassen will um seine Psychospielchen mit Scott zu spielen.
Echt cool, dass du Russel tatsächlich nochmal mit rein gebracht hast um zu klären, was Peter nun mit ihm angestellt hat, ich weiß allerdings nicht, ob ich Schadenfreude oder Mitleid empfinden sollte, da er einerseits Derek und Stiles töten wollte aber nun von irgendeinem verrückten Wissenschaftler als Experiment benutzt wird.
Nun, bei sowas steck ich voll und ganz im Happy-End-Modus und glaube an nichts anderes als dass dad Gute gewinnt. Also hoffe ich dementsprechend, dass Peters Pläne durchkreuzt werden und er endlich in die Wüste geschickt wird, wo er hingehört. Ich freu mich drauf...

Antwort von ZiraNeko am 29.12.2019 | 12:31 Uhr
Absolut! Genau dafür ist er prädestiniert! Dauerhaft perfide Pläne zu schmieden und Menschen nach seinem Willen zu lenken. Im manipulieren ist er echt gut! *_*

Das ist definitiv eine schwere moralische Frage, aber ich bin da sehr subjektiv im meiner Meinung. Ich liebe die Jungs zu sehr um Mittleid mit Russel zu haben...

Dann lass dich mal überraschen! Es wird auf jeden Fall spannend! ^^

Liebe Grüße
Zira